Ried - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Wirtschaft
Valentin Aigner (Mitte) schloss seine Lehre mit ausgezeichnetem Erfolg ab.

Auszeichnung für Valentin Aigner

LINZ. Landeshauptmann Thomas Stelzer empfing im Steinernen Saal in Linz ausgezeichnete Lehrlinge. Unter ihnen war auch Valentin Aigner aus Kirchdorf am Inn. Er schloss seine Lehre zum Konstrukteur, die er bei der Firma Wintersteiger absolvierte, mit ausgezeichnetem Erfolg ab.

  • 16.11.18
Wirtschaft
v.l.: Peter Fischerleitner, Mag. Doris Hummer, Christian Berghammer

Vorbildlicher Lehrbetrieb
Ineo Auszeichnung für die Firma Fischerleitner

RIED. Fischerleitner Karosseriebau setzt auf hohe Qualität in der Ausbildung seiner Mitarbeiter. Die Ineo Auszeichnung für vorbildliches Engagement in der Lehrlingsausbildung beweist es. "Wir bilden unsere Lehrlinge selbst aus", so Lehrlingsausbildner Christian Berghammer, und Geschäftsführer Peter Fischerleitner ergänzt: "Auch nächstes Jahr nehmen wir wieder zwei Lehrlinge auf, die zum Karosseriebautechniker ausgebildet werden. Über das fachliche Wissen ist uns auch wichtig, sie zu...

  • 16.11.18
Wirtschaft
Christine Haberlander zeichnet "Gesunde Kindergärten" aus.

Bezirk Ried
Drei "Gesunde Kindergärten" mehr

RIED. Mehr als 50 Prozent der Kindergärten in Oberösterreich haben sich seit 2011 dem Netzwerk der Gesunden Kindergärten angeschlossen. Diese Einrichtungen geben der ganzheitlichen Gesundheitsförderung in den Schwerpunktbereichen Ernährung, Bewegung und psychosozialer Gesundheit einen besonderen Stellenwert. „Der Aufbau von Gesundheitskompetenz und die Teilhabe der Kinder steht im Mittelpunkt des Konzepts. Davon profitieren die Kinder das ganze Leben lang“, erklärt Landesrätin...

  • 16.11.18
Wirtschaft
Neun Rieder Unternehmen wurden ausgezeichnet.

Auszeichnung
Ineo-Qualitätssiegel für neun Rieder Unternehmen

WELS. Bei der ineo-Lehrbetriebsgala in Wels erhielten 145 Unternehmen das ineo-Qualitätssiegel und wurden damit von der Wirtschaftskammer Oberösterreich als vorbildliche Lehrbetriebe ausgezeichnet. Das ineo-Gütesiegel der WKOÖ steht für Innovation, Nachhaltigkeit, Engagement und Orientierung und bestätigt den zertifizierten Ausbildungsbetrieben ihr vorbildliches Wirken bei der Lehrlingsausbildung. Mittlerweile gibt es in Oberösterreich bereits 667 ineo-Betriebe. Sonderauszeichnung für...

  • 16.11.18
Wirtschaft
WKO-Obmann Josef Heißbauer (li.) und Walter Kohlbauer bei AGS Engineering.

Wir sind Wirtschaft
AGS Engineering zeigt Engagement

RIED. Der wirtschaftliche Erfolg im Bezirk Ried beruht auf einem Mix von mehreren Großbetrieben und vielen kleinen und mittleren Unternehmen. m Bezirk Ried gibt es aktuell 3.796 Unternehmen. In 306 Ausbildungsbetrieben werden 1.126 Lehrlinge ausgebildet und in 1.187 Betrieben werden über 21.100 Mitarbeiter beschäftigt. Der Wirtschaftsstandort Ried, im Zentrum des Innviertels, ist zum bedeutensten Leichtbaustandort in Österreich geworden. Die hohe Innovationskraft der führenden Unternehmen...

  • 16.11.18
Wirtschaft
Junge und ältere Mitarbeiter werden in ein Team gesteckt. Beide können dann etwas vom anderen lernen.

TEAM7
Mit 50 + im Arbeitsleben

RIED (hepu). Wer mit 50+ auf der Suche nach einem Job ist, stößt heutzutage auf so manche Probleme. Doch erfahrene Mitarbeiter könnnen eine Bereicherung für das Unternehmen sein. Das weiß auch Robert Freilinger, Leiter der Personalabteilung im Unternehmen TEAM7: "Wir haben einen großen Stamm an älteren Mitarbeitern, die wir sehr schätzen." Die mitgebrachte Berufserfahrung bringt für das Unternehmen zahlreiche Vorteile. "Es ist uns positiv aufgefallen, dass ältere Arbeitnehmer sehr besonnen sind...

  • 13.11.18
Wirtschaft
Tom Bauer, COO VAMED Vitality World und Gerhard Gucher, Direktor der VAMED Vitality World (v. l.).

World Spa Awards 2018
Hohe Auszeichnung für VAMED Vitality World

OÖ. Der Gesundheitskonzern VAMED Vitality World, der unter anderem die Therme Geinberg im oberösterreichischen Innviertel betreibt, wurden bei den "World Spa Awards 2018" mehrfach ausgezeichnet. Bei der Verleihung auf den Malediven konnten die Verantwortlichen fünf der international begehrten Trophäen entgegennehmen – darunter einen Preis für die Dachmarke selbst und eine Auszeichnung für die Private Spa Villas der Therme Geinberg. Im Bild: Thomas Bauer, COO der VAMED Vitality World (links) und...

  • 12.11.18
Wirtschaft
Oberösterreich zählt zu den von Dürre und Trockenheit am meisten betroffenen Regionen.
3 Bilder

Maßnahmenpaket erweitert
Oberösterreich leidet unter Trockenheit

OÖ. Oberösterreich zählt zu den von Dürre und Trockenheit am meisten betroffenen Regionen. Landeshauptmann Thomas Stelzer sagt, dass das Land Oberösterreich daher das Maßnahmenpaket der Bundesregierung um weitere 1,9 Millionen Euro erweitere. „Oberösterreichs Bauern haben in der Landespolitik einen nachhaltigen und starken Partner. Auf den können sie sich in Krisenzeiten verlassen“, betont Stelzer. Vor der Erweiterung, seien rund 10 Millionen Euro für Oberösterreichs Bauern vorgesehen gewesen....

  • 12.11.18
Wirtschaft
Arbeiterkammer OÖ-Frauenbüro-Leiterin Erika Rippatha und Arbeiterkammer OÖ-Präsident Johann Kalliauer (v. l.).

Elternbefragung der AK
Eltern mit Kinderbetreuung unzufrieden

OÖ. Eine Elternbefragung der Arbeiterkammer Oberösterreich (AK OÖ) zeigt, dass die Eltern mit der Kinderbetreuung in Oberösterreich nicht zufrieden sind. Johann Kalliauer der Präsident der AK OÖ sagt über die Nachmittagsgebühr: „Die Eltern müssen für eine soziale Dienstleistung zahlen, die sich trotz der Einführung der Beiträge nicht verbesserte, sondern verschlechterte.“ Kritik übt Kalliauer an der Befragung durch die zuständigen Landesrätin Christine Haberlander. Einerseits soll nur ein...

  • 12.11.18
Wirtschaft
Preisträger Helmut Fallmann (Kategorie: Personen) und Oliver Brüggemann für den Fachbereich Chemie der JKU (Kategorie: Unternehmen/Organisationen) (v. l.).

Internationalisierung der Bildung
Auszeichnung für Engagement in der Bildung

OÖ. Kürzlich wurden Helmut Fallmann, Vorstand der Fabasoft AG und der Fachbereich der Chemie der Johannes Kepler Universität (JKU) mit dem „INDUSTRIA“ ausgezeichnet. Die Industriellenvereinigung OÖ (IV OÖ), die JKU und der MBA Club Linz haben diesen Preis 2016 ins Leben gerufen. Alle zwei Jahre ehren sie damit Personen und Organisationen für ihr herausragendes Engagement zur Internationalisierung der Bildung in Oberösterreich. „Für ein Industrieland wie Oberösterreich ist diese internationale...

  • 09.11.18
Wirtschaft
Löffler-Geschäftsführer Otto Leodolter, Teamleiterin der hotbond Produktion Sandra Holzinger und Produktmanager Dominique Roshardt bei der Preisverleihung.

Löffler holt Landespreis für Innovation
Sicher, sichtbar und innovativ

RIED. Für die neue Technologie hotBOND® Reflective wurde Löffler kürzlich mit dem Landespreis für Innovation OÖ 2018 ausgezeichnet. Mit dieser innovativen Technologie werden einzelne Teile eines Bekleidungsstückes per Ultraschall verschweißt. In diesen Schweißverbindungen werden reflektierende Punkte eingearbeitet – für mehr Sicherheit beim Sport. Im ORF Landesstudio nahmen Löffler Geschäftsführer Mag. Otto Leodolter und Produktmanager Dominique Roshardt die Auszeichnung von Wirtschafts- und...

  • 09.11.18
Wirtschaft
Durch präventive Beratung von Betrieben lassen sich Arbeitsunfälle vermeiden.

Arbeitssicherheit
Weniger Arbeitsunfälle als vor 20 Jahren

OÖ. Die Zahl der Arbeitsunfälle ist in den letzten 20 Jahren um fast ein Drittel gesunken. Dafür zeichnen sich eine umfangreiche Prävention sowie das hohe Schutzniveau auf betrieblicher Ebene verantwortlich. "Arbeitsinspektoren spielen eine wichtige Rolle: Sie beraten und kontrollieren die oberösterreichischen Arbeitgeberbetrieben mit dem Ziel, die Arbeitssicherheit permant zu erhöhen", so WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer. Der Haupftfokus liege dabei vor allem in der Begleitung und Beratung, nicht...

  • 07.11.18
Wirtschaft
v.l. Mag. Sandra Schinwald-Haberzettl, Mag. Christina Zimmermann (dm), Renate Schmidt (Bundesministerin a.D.), DI (FH) Martin Zuckerstätter (Sony), Mag. Sandra Augustin (UNICONSULT)

Vereinbarkeit Beruf & Familie

Am 06.11.2018 fand eine Netzwerkveranstaltung zum Thema „wäre da nicht… die Bremse im Kopf…“ – Rollenstereotype im Arbeitsleben“ im Finanzzentrum Salzburg mit zwei hochkarätigen Expert/innen, Frau Renate Schmidt aus Nürnberg, Familienministerin aus Deutschland und Buchautorin „Ein Mann ist keine Altersvorsorge“, sowie Herrn Univ.-Prof. DDr. Wolfgang Kallus aus Graz statt. Mag. Sandra Augustin, Zweigstellenleiterin vom Beratungsunternehmen UNICONSULT war als Unternehmensvertreterin zur...

  • 07.11.18
Wirtschaft
Landeshauptmann Thomas Stelzer besuchte die Firma Tilo in Lohnsburg.
3 Bilder

Lohnsburg
Landeshauptmann Thomas Stelzer zu Besuch bei Tilo

LOHNSBURG. Landeshauptmann Thomas Stelzer überzeugte sich von der Qualität der Produkte und der Innovationskraft von Tilo im Rahmen eines Unternehmensbesuches. „Ein attraktives Wirtschaftsumfeld mit starken Unternehmen wie Tilo ist die Grundlage für Lebensqualität und Wohlstand in der Region“, betonte Stelzer. Der Bodenhersteller Tilo konnte trotz eines intensiven Wettbewerbs in der Branche seinen Umsatz und sein Ergebnis in den letzten drei Jahren steigern und plant weitere Investitionen am...

  • 05.11.18
Wirtschaft

Spezialausgabe DKT Oberösterreich
Beliebter Spiele-Klassiker mit Oberösterreich-Ausgabe

Die VKB-Bank und das Genussland Oberösterreich haben im Frühjahr 2018 gemeinsam eine Oberösterreich-Ausgabe des DKT entwickelt. Ursprünglich war dieses als Kundengeschenk gedacht, aber die große Nachfrage hat dafür gesorgt, dass es das Spiel nun flächendeckend zu kaufen gibt. Die Spezialausgabe des beliebten Brettspiels ist ab sofort in allen Filialen der VKB-Bank zum Preis von 29 Euro erhältlich. Im Bild: VKB-Generaldirektor Christoph Wurm und Maria-Theresia Wirtl vom Genussland OÖ.

  • 05.11.18
  • 1
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
WKO Linz-Land veranstaltet am 7. November 2018 eine Lehrlingsmesse in der Kürnberghalle in Leonding

Abenteuer Lehre
WKO Linz-Land startet mit neuer Lehrlingsmesse

Am 7. November veranstaltet die WKO Linz-Land gemeinsam mit Life Radio eine Lehrlingsmesse in der Kürnberghalle Leonding. 55 ausstellende Firmen sind vor Ort und haben über 250 Lehrstellen im Gepäck. Eine Riesenchance für alle, die noch auf der Suche nach dem richtigen Lehrplatz sind. Lehrlingsmesse in Leonding – Infos zum Thema "Lehre"Aber auch für Unentschlossene bietet sich hier der passende Rahmen, um sich unverbindlich das Angebot der Unternehmen im Bezirk anzusehen. „Die Lehre...

  • 05.11.18
Wirtschaft
10 Bilder

Agrar- und Umwelttechnik
PFLÜGEN WIE DIE PROFIS

MODERNSTE TECHNOLOGIEN BEIM 2. HTL-PFLUGTECHNIKTAG Beim diesjährigen HTL Ried-Pflugtechniktag auf einem Feldstück von Familie Griesmayr aus St. Georgen, Bezirk Grieskirchen, standen wieder modernste Technologien im Einsatz. Denn eines ist klar: Zeitgemäße Bodenbearbeitung verlangt innovative Agrartechnik, und die Schüler des Schwerpunkts Agrar- und Umwelttechnik der HTL Ried lernen alles, um diese innovativen Technologien zu verstehen, anzuwenden und selber weiterzuentwickeln. Die...

  • 03.11.18
Wirtschaft
Die Lehrlinge der Wiesinger Bau GmbH am Lehrlingsabend im August mit Geschäftsführer Roland Wiesinger (links unten).

Wiesinger Bau GmbH: Handwerk ist gefragt

TUMELTSHAM (gwz). "Grundsätzlich ist die Baubranche im Aufwind", davon ist Ines Wiesinger, verantwortlich für Marketing, Personal & Qualitätsmanagement bei Wiesinger Bau GmbH, überzeugt. Im Bezirk werden gute Maurer und Bauarbeiter gebraucht, laut Wiesinger sei die Nachfrage nach gewissenhaften und zuverlässigen Mitarbeitern stets hoch. Das Stellenangebot ist jedoch nicht so stark gewachsen, weil beim Personal trotzdem vorsichtig und vorausschauend geplant wird. Im Betrieb besteht ein...

  • 02.11.18
Wirtschaft
Hypo-Vorstand: Generaldirektor Andreas Mitterlehner, Generaldirektor-Stellvertreterin Sonja Ausserer-Stockhamer, Vorstandsdirektor Thomas Wolfsgruber (v. l.).
6 Bilder

Weltspartag bei Hypo
Prominente Gäste aus Politik und Wirtschaft

Die Hypo Oberösterreich feierte den Weltspartag mit zahlreichen, prominenten Gästen. Generaldirektor Andreas Mitterlehner, Generaldirektor-Stellvertreterin Sonja Ausserer-Stockhamer, Vorstandsdirektor Thomas Wolfsgruberbegrüßten unter anderem Landeshauptmann und obersten Eigentümervertreter Thomas Stelzer, Landeshauptmann aD Josef Pühringer, Diözesanbischof Manfred Scheuer, die Landesräte Christine Haberlander, Max Hiegelsberger, Birgit Gerstorfer und Elmar Podgorschek, Eurothermenchef Markus...

  • 31.10.18
Wirtschaft
Ein Blick in die Vergangenheit: erwartungsvolle Kinderaugen beim Weltspartag 1952 in der Sparkasse OÖ.
8 Bilder

Weltspartags-Geschenke
Der Weltspartag hat seit 1925 Tradition

29 Länder beschlossen beim ersten internationalen Sparkassenkongress im Jahr 1924 den Weltspartag. OÖ. Der Weltspartag wurde im Oktober 1924 von der Weltvereinigung der Sparkassen beim ersten internationalen Sparkassenkongress beschlossen. Insgesamt wollten die Vertreter aus insgesamt 29 Ländern erreichen, dass das Thema Sparen einmal im Jahr ins Bewusstsein der Menschen gerückt wird. Am 31. Oktober 1925 wurde der Weltspartag zum ersten Mal gefeiert. Mittels Plakaten und Broschüren wurde...

  • 31.10.18
Wirtschaft
Glasfasern ermöglichen schnelleres Internet als Kupferkabeln oder Mobilfunknetze.

Internet mit Lichtgeschwindigkeit für Pattigham, Pramet und Schildorn

BEZIRK. Internet mit Bandbreiten bis 300 Mbit/s sollen in Zukunft für Pattigham, Pramet und Schildorn möglich gemacht werden. Die Firma Infotech plant mehr Glasfaserleitungen, seit 2001 wurden bereits über 200 km Glasfaserleitungen im Innviertel verlegt. Bis einschließlich 31. Jänner 2019 haben die Einwohner der drei auserwählten Gemeinden nun die Möglichkeit, sich den schnellsten, heute verfügbaren Internetanschluss zu sichern. FTTH steht für "Fibre to the Home" und bedeutet, dass die...

  • 29.10.18
Wirtschaft
Der Job als Putzfrau wird von jungen Menschen gerne als Nebenbeschäftigung ausgeführt.

Tag der Putzfrau
"Wie Putzen daheim"

RIED (hepu). Am achten November ist der internationale Tag der Putzfrau. Der Beruf, der vielen selbstverständlich erscheint, wird oft unterschätzt. Aus diesem Grund haben wir Tatjana Popovic, die Reinigungskraft im BezirksRundschau-Büro, zu ihrer Arbeit befragt. Tatjana Popovic arbeitet seit Mai als Putzfrau, aber nur ein paar Stunden pro Woche. "Ich mag eigentlich alles an diesem Job. Es ist wie Putzen zu Hause, nur dass ich dafür bezahlt werde", erklärt Popovic. Die Reinigungskraft arbeitet...

  • 29.10.18
Wirtschaft

Airphone
Innviertel digitalisiert

Ried. Airphone, ein Unternehmen aus dem Innviertel hat sich zum Ziel gesetzt, die Digitalisierung in der Region voranzutreiben. Mit der Cloudtelefonie bildet Sie das Rückrat jedes Unternehmen und stärkt deren Infrastruktur. Airphone ist die Schnittstelle von der Warenwirtschaftssoftware zu Ihrem Telefon hinaus zu Ihren Kunden. Airphone erleichtert Mitarbeitern die alltägliche Arbeit mit Partnern und Kunden. Durch die standardisierte Verschlüsselung der Gespräche bürgt insbesondere die...

  • 25.10.18
Wirtschaft
Markus Koppe von der Initiative Smart Plastics (ISP) stellte ein Gemeinschaftsprojekt von sieben Unternehmen vor.

Messe für Kunststoffmaschinen
Heimische Kunststoffbranche im internationalen Fokus

Die heimische Kunststoffbranche hatte im Oktober bei der Fachmesse Fakuma im deutschen Friedrichshafen einen vielbeachteten Auftritt. Mit knapp 80 Ausstellern und rund 70 österreichischen und internationalen Kunststoff-Cluster-Partnern war Österreich bei der ausverkauften Leitmesse der Kunststoffbranche generell stark vertreten. Der Kunststoff-Cluster der oö. Standortagentur Business Upper Austria sorgte mit seinen innovativen Technologiethemen für große Aufmerksamkeit. Wegweisende...

  • 25.10.18

Beiträge zu Wirtschaft aus