Alles zum Thema Wirtschaft

Beiträge zum Thema Wirtschaft

Wirtschaft

Airphone
Innviertel digitalisiert

Ried. Airphone, ein Unternehmen aus dem Innviertel hat sich zum Ziel gesetzt, die Digitalisierung in der Region voranzutreiben. Mit der Cloudtelefonie bildet Sie das Rückrat jedes Unternehmen und stärkt deren Infrastruktur. Airphone ist die Schnittstelle von der Warenwirtschaftssoftware zu Ihrem Telefon hinaus zu Ihren Kunden. Airphone erleichtert Mitarbeitern die alltägliche Arbeit mit Partnern und Kunden. Durch die standardisierte Verschlüsselung der Gespräche bürgt insbesondere die...

  • 25.10.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Mag. iur Wolfgang Vovsik ist Östereichs Mediations-Fachexperte und Entwickler des markenrechtlich geschützten Medianus Lehrgangskonzeptes
2 Bilder

Institut MIT startet Medianus ® Curriculum Herbst 2018

Eine markenrechtlich geschützte zertifizierte berufsbegleitende Ausbildung „Mediation“ nach dem ZivMedG Mit Mag. Wolfgang Vovsik ist automatisch der Begriff Mediation verbunden, ist er doch jener Mann, der die Mediation in Österreich aufbaute. Seit mehr als 25 Jahren bietet er berufsbegleitende Ausbildungen zur Mediatorin bzw. Mediator an. Seine zertifizierten Lehrgänge sind österreichweit und weit über die Grenzen hinaus bekannt und begehrt. Mehr als 1.000 Menschen unterschiedlichster...

  • 10.09.18
Lokales
3 Bilder

Hochbeete und Sitzgarnitur für das PFLEGEHEIM EBERSCHWANG

EBERSCHWANG. Im neuen Pflegeheim in Eberschwang kann man seit kurzem dem Gemüse beim Wachsen zusehen. Denn der Verein der Eberschwanger Wirtschaft, der übrigens rund 100 Unternehmen als Mitglieder führt, hat zwei Hochbeete und eine Sitzgarnitur zur Verfügung gestellt. "Unsere Idee war es, älteren Menschen nicht nur einen Treffpunkt zu ermöglichen, sondern auch eine Beschäftigung zu geben. Beim Pflanzenanbau können sie in den Hochbeeten mithelfen und sich über die Ernte freuen", so Unternehmer...

  • 10.09.18
Lokales Bezahlte Anzeige
Mag.iur Wolfgang Vovsik zählt zu den ersten Mediatoren Österreichs
3 Bilder

MIT Institut erneut mit EBQ Siegel ausgezeichnet

Erwachsenenbildung mit Qualitätsgarantie Mag. Wolfang Vovsik freut sich mit seinem fachkompetenten Team über den Erhalt des EBQ Siegels am 19. Juni 2018, das zum fünften Mal in Folge an das MIT Institut erging. Das Institut für Mediation, Identitätsentwicklung und Training (MIT) ist seit nahezu 25 Jahren in der Erwachsenenbildung erfolgreich tätig. 2006 erhielt es zum ersten Mal das EBQ Siegel. Seitdem wurde alle drei Jahre ein Folgeaudit absolviert, das die renommierte, private...

  • 10.08.18
Wirtschaft

FACC will 2020 eine Millliarde Euro Umsatz machen

Flugzeugzulieferer FACC startet gut in das neue Geschäftsjahr. INNVIERTEL. Das innviertler Unternehmen mit 3.200 Beschäftigten ist weiterhin auf Wachstumskurs. Die Umsatzzuwächse wurden ein weiteres mal erzielt und das operative Ergebnis konnte im Vergleich zum Vorjahr deutlich gesteigert werden. „Wir haben unsere Zielsetzung im ersten Quartal erneut erfolgreich umgesetzt. Alle Segmente des Konzerns sind profitable Wachstumstreiber und trugen maßgeblich zu der positiven Entwicklung im ersten...

  • 11.07.18
Wirtschaft
Wer nicht weit in die Arbeit fährt, spart nicht nur Zeit sondern auch hohe Kosten für die Autofahrt.

Arbeitsplätze im Bezirk

Der Bezirk sorgt mit unzähligen Arbeitsplätzen für ein vielfältiges Angebot mit hoher Qualität. BEZIRK (hepu). Zahlreiche Personen pendeln täglich zu ihrem Arbeitsplatz in den Zentralraum und bedenken dabei nicht das große Angebot im eigenen Bezirk. Christoph Wiesner von der Wirtschaftskammer erläutert die Vorteile der Arbeitsplatznähe im Gegensatz zum täglichen Pendeln. Zahlreiche Vorteile Ein ganz zentraler Aspekt ist die Zeit, die täglich auf der Strecke bleibt, wenn der Arbeitsplatz in...

  • 22.06.18
Wirtschaft
Die Gewerkschaftsschüler aus Ried und Schärding haben im Rahmen ihrer Abschlussarbeit über 200 Personen befragt.
8 Bilder

Selbstbedienungskassen und Co.eine Gefahr?

Umfrage: Rieder und Schärdinger Bürger sehen Digitalisierung skeptisch SCHÄRDING, RIED (ebd). Unter dem Titel "Mehrwert Mensch" haben sich Schüler der Gewerkschaftsschule Ried/Schärding in ihrer Abschlussarbeit der zweijährigen Ausbildung dem Thema Selbstbedienungskassen und Co. gewidmet. "Wir sind nicht gegen Automatisierung, sondern wollen aufzeigen und die Leute dahingehend sensibilisieren, dass dadurch Arbeitsplätze gefährdet sein könnten", so die Gewerkschaftsschüler. Befragt wurden...

  • 14.06.18
Wirtschaft
2 Bilder

HAK Ried: Implementierung aktueller Anforderungen der Wirtschaft in die Ausbildung

"Wir HAKen nach worauf es ankommt!" so nennt sich das Projekt, welches im Rahmen des Unterrichtes von der 3EK organisiert und durchgeführt wurde. Entstanden ist die Idee, weil wir uns in der Verantwortung sehen, die aktuellen Anforderungen der Wirtschaft in die HAK-Ausbildung zu implementieren. Unser Ziel, das Finden von Schwerpunktsetzungen und Verbesserungspotentialen, erreichten wir in Zusammenarbeit mit elf regionalen Unternehmen, unterschiedlicher Größen, unterschiedlicher Branchen. Wir...

  • 16.05.18
Gesundheit
Stress lässt sich auch in ein positives Erlebnis umwandeln.

Wie man den Stress als Freund betrachtet

Stress ist für viele ein unangenehmer Begleiter des Arbeitsalltags. Doch es gibt nicht nur den altbekannten negativen Stress, den sogenannten Distress, sondern auch positiven Stress. Dieser positive Stress wird auch als Eustress bezeichnet. Während Distress sich negativ auf unsere Gesundheit auswirkt, hat Eustress sehr positive Effekte. Zwar wird er zunächst auch als unangenehm empfunden, fördert aber langfristig unsere Leistungsfähigkeit, verbessert unsere Gesundheit und erhöht die...

  • 22.03.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Das hochqualifizierte RAIL Team (v li na re Loredana Moser, Consuela-Laura Randacher, MA, DI Andreas Randacher, Mag. (FH) Manuela Tiringer) freut sich über den Erhalt des EN ISO 9001:2015 Zertifikates durch TÜV AUSTRIA CERT GMBH.
2 Bilder

Firma RAIL erfolgreich nach EN ISO 9001:2015 zertifiziert

RAIL - Randacher:Andreas:Ingenieur:Leistungen e.U. mit Sitz in Bad Ischl, ist seit 18.1.2018 nach der EN ISO 9001:2015 durch TÜV AUSTRIA CERT GMBH zertifiziert. Das Ingenieurbüro, Spezialist für Eisenbahn-Infrastrukturtechnik und Elektrotechnik, führt seine Dienstleistungen mit einem vorbildhaften Qualitätsmanagement durch. Für die Erfüllung höchster Qualitätsstandards erhielt RAIL das ISO 9001:2015 Zertifikat. Im Jänner 2018 überprüften die Auditoren die Erfüllung der hohen Kriterien. Nach...

  • 15.03.18
Wirtschaft
v.l. Charly Sallaberger, Alexander Biereder, Lukas Erhardt, Thomas Stelzer, Josef Rumpl, Alfred Rumpl, Jörg Rossdorfer (dualpixel.photography)
11 Bilder

Interessanter Unternehmerabend mit Landeshauptmann Thomas Stelzer

Sallaberger & Partner GmbH und UNICONSULT Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs GmbH luden gemeinsam zu einem spannenden Unternehmerabend nach Lambrechten ein. Bis auf den letzten Platz waren die Räumlichkeiten von Charly Sallaberger gefüllt. Nachdem die Geschäftsführer Charly Sallaberger und Jörg Rossdorfer die zahlreichen Gäste begrüßt hatten, startete der Impulsvortrag von Mag. Thomas Stelzer. Neben der wirtschaftlichen Entwicklung in Oberösterreich, waren auch die Ziele für die nächsten...

  • 13.03.18
Wirtschaft
Prof. Wiesenberger (links) und Prof. Schmid (rechts) mit den Schülerinnen und Schülern bei Fa. Fischer
5 Bilder

HAK-Schülerinnen und Schüler schnuppern internationale Messeluft

Der Ausbildungsschwerpunkt „Internationale Wirtschaft“ der Handelsakademie Ried organisierte einen Ausflug der besonderen Art. Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen besuchten mit Frau Prof. Schmid und Frau Prof. Wiesenberger am 29. Jänner 2018 die ISPO in München und bekamen einen spannenden Einblick in die größte Sportfachmesse der Welt. Mehr als 2800 Aussteller aus über 120 Ländern waren auf der Messe vertreten. Begeistert berichtet Andreas Lettner: “Ich hätte mir das Angebot...

  • 21.02.18
Lokales
6 Bilder

HBLW beweist Wirtschaftskompetenz – Sophia Gruber ist Börsespiel-Siegerin

Sophia Gruber aus der HBLW Ried ist die Gewinnerin des heurigen OÖN-Börsespiels. Die Schülerin der 4CE erreichte von 1935 Teilnehmer/innen in der Kategorie Schüler den ersten Platz mit einer Depotentwicklung von 14,31 %. Da Aktien und Anleihen Teil des diesjährigen Lehrplans waren, hat Wirtschaftsprofessor Mag. Rainer Breuer die 4CE angeregt, beim Börsespiel mitzumachen. Manche Schüler/innen waren gleich mit Feuereifer bei der Sache. Jeder Teilnehmer hatte ein fiktives Spielgeld von 50.000,00...

  • 02.12.17
Wirtschaft
Eine Abordnung der Wirtschaftskammer Oberösterreich mit dem Obmann des Papier- und Spielwarenhandels, Georg Obereder, Sparten-Geschäftsführerin Sabine Tobisch und Obmann-Stellvertreterin Gisela Gabauer-Dorninger überbrachte BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler einen Kalender, um auf die Woche des Kalenders aufmerksam zu machen.

Wirtschaftskammer Oberösterreich lädt zur Woche des Kalenders

Für den heimischen Papierfachhandel soll die Aktion (von 13. bis 21. Oktober 2017) als Initiator für die beginnende Hochsaison des Kalenderverkaufs dienen. Der 15. Oktober gilt seit jeher als „Tag des Kalenders“. Grund genug, um diesen Tag mit einer Aktionswoche zu umrunden, in der die heimischen Papierfachgeschäfte die Kunden führ ihren Kalendereinkauf mit einem kleinen Geschenk belohnen. Georg Obereder, Obmann des oberösterreichischen Papier- und Spielwarenhandels in der WKOÖ, unterstützt...

  • 06.10.17
Wirtschaft
JW-Landesvorsitzender Bernhard Aichinger
11 Bilder

800 junge Unternehmer fanden den Weg zur "Langen Nacht der Jungen Wirtschaft"

Unter dem Motto Wissentransfer und Netzwerken fanden sich erneut zahlreiche Teilnehmer wider, die sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen wollten. LINZ. Die lange Nacht der Jungen Wirtschaft im Raiffeisenforum in Linz war erneut ein großer Erfolg. Besonders JW-Landesvorsitzender Bernhard Aichinger war über die Feierlichkeiten bis in die frühen Morgenstunden sehr erfreut: „Wir haben hart gearbeitet und einiges erreicht, wie etwa den Beschäftigungsbonus. Die Lange Nacht ist einmal mehr...

  • 06.10.17
Politik
Gemeinden mit weniger als 10.000 Einwohnern werden künftig kein eigenes Bau- oder Standesamt mehr führen, bzw. werden sie sich diese Ämter mit anderen Gemeinden teilen, kündigt Landesrat Hiegelsberger an.
6 Bilder

Hiegelsberger: Gemeindeübergreifende Bau- und Standesämter für 10.000 Einwohner

Landesrat Max Hiegelsberger spricht im BezirksRundschau-Interview über Gemeindefusionen, den Klimawandel, Glyphosat und die Zukunft der Landwirtschaft. Interview: Thomas Kramesberger, Ingo Till BezirksRundschau: In Oberösterreich gab es große Schäden durch den Sturm. Gibt es dafür jetzt Geld aus dem Katastrophen-Fonds oder nicht? Max Hiegelsberger: Es gibt für die Aufarbeitung Geld, aber keine Flächenentschädigung – so wie bei der Hochwasserentschädigung. Das ist volkswirtschaftlich...

  • 19.09.17
Gesundheit Bezahlte Anzeige
Die Kunden schätzen das ausschließlich extrem kohlenhydratreduzierte hochwertige Produktsortiment unseres Online-Shops www.zucker-frei.at

Unternehmens-Vorstellung: Online Shop www.zucker-frei.at

Mit innovativer Idee zum Unternehmenserfolg Online-Shop www.zucker-frei.at ernährungsbewusst – gutsortiert - einzigartig Josef Pernsteiner, vielen auch mit seinem Unternehmen „Reifen Sepp“ bekannt und seine Gattin Constanze gründeten den Online-Shop www.zucker-frei.at. Das Unternehmer-Ehepaar schloss mit ihrem Online-Vertrieb von extrem Kohlenhydrat reduzierten Lebensmitteln eine Online-Bezugslücke. Österreichweit einzigartig Gesundheitsbewusste Menschen aller Altersgruppen können...

  • 16.09.17
Wirtschaft
Wirtschaftsreferent Michael Strugl und Thomas Raferzeder präsentierten den OÖ. Konjunktur-Report.

2017 überrascht mit guter wirtschaftlicher Entwicklung

Der Konjunktur- und Wirtschaftsreport prognostiziert anders als noch im März ein deutlich höheres wirtschaftliches Wachstum. Vor allem der Außenhandel, der private Konsum und die Entlastung am Arbeitsmarkt steuern dazu bei. Sorgen bereitet nach wie vor der Fachkräftemangel. OÖ. Um insgesamt 2,7 Prozent soll das reale Wirtschaftswachstum laut dem Report des Landes Oberösterreich steigen. Bei den Prognosen vom März 2017 waren es noch rund 1, 1 Prozent weniger. "Das ist ein ordentliches Wachstum",...

  • 01.09.17
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Christa Winter, Powerfrau in sämtlichen Wirtschaftsagenden, freut sich über den erfolgreichen Betriebsübergang in die Winter Steuerberatung GmbH

Erfolgreicher Betriebsübergang

Aus Einzelunternehmen Christa Winter wurde Winter Steuerberatung GmbH fachlich versiert – persönlich - vorausschauend Christa Winter hat allen Grund zur Freude, feiert sie doch ihr fünfjähriges Unternehmens-Jubiläum unter besonderen Voraussetzungen: Sie schloss erfolgreich ihre Ausbildung zur Steuerberaterin ab. Die öffentliche Angelobung erfolgte am 19. Juni 2017 durch Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer im Landhaus. Die feierliche Ansprache hielt die Präsidentin der Kammer der...

  • 08.08.17
Wirtschaft
StadtUP Ried

Bewerbung für "StadtUP Ried" noch bis 31. August 2017

Noch bis einschließlich 31. August kann man sich beim Stadtmarketing Ried für "StadtUP Ried" bewerben! Dieses innovative kommunale Unternehmens- und Innenstadtförderprogramm richtet sich an BetriebsgründerInnen, JungunternehmerInnen und bestehende Firmen aus den Bereichen Handel, Dienstleistung, Gastronomie und Handwerk, welche einen neuen bzw. zusätzlichen Unternehmensstandort in der Rieder Innenstadt begründen wollen. Mit Unterstützung der Projektpartner werden die besten Konzepte mit...

  • 03.08.17
Leute Bezahlte Anzeige
Mag.iur Wolfgang Vovsik ist Österreichs Fachexperte in der Mediationsausbildung sowie Spezialist in Wirtschaftsmediation und Konfliktlösung im privaten Bereich.
2 Bilder

Ausbildung zur MediatorIn - erweitern Sie Ihre Konfliktlösungs-Kompetenz

Mag. Wolfgang Vovsik (Inhaber MIT Institut) spezialisierte sich auf die Mediations-Ausbildung. Seine Image-Visitenkarte: Seit mehr als 20 Jahren bildet der Mediations-Fachexperte österreichweit mehr als 1.000 Menschen unterschiedlichster Alters- und Zielgruppen zur Mediatorin oder Mediator aus. Seine zertifizierten Lehrgänge tragen das Gütesiegel hoher Praxisorientierung, bester Ausbildungsqualität und hoher Mediations-Kompetenz. Mag. iur Wolfgang Vovsik gehört dem Österreichischen...

  • 02.07.17
Wirtschaft
Gouverneur Univ.-Prof. Dr. Ewald Nowotny, Univ.-Prof. Dr. Bettina Fuhrmann, Michael Schütz, Rene Bayer, Christian Schmee, MMag. Susanne Deschberger (von links)

HAK Ried beim WU Research Talent Award ausgezeichnet

Beim WU Research Talent Award der Wirtschaftsuniversität Wien wurden am 1. Juni die besten fünf Diplomarbeiten und vorwissenschaftlichen Arbeiten zu Finanzthemen gewürdigt. Die Diplomarbeit in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Ried-Haag zum Thema „Fraud-Betrug im Bankwesen“ von Rene Bayer, Christian Schmee und Michael Schütz überzeugte die hochkarätige Fachjury. Die Übergabe der Preise erfolgte durch Univ.-Prof. Dr. Bettina Fuhrmann und Gouverneur Univ.-Prof. Dr. Ewald Nowotny.

  • 27.06.17
Lokales Bezahlte Anzeige
Auf die Reifen Reperaturkompetenz von Josef Pernsteiner greifen verstärkt auch Besitzer landwirtschaftlicher Fahrzeuge  zurück. "Auf die Schnelle ist er zur Stelle."
2 Bilder

Ein wertvoller "Rund um die Uhr Reifen-Nothelfer"

Josef Pernsteiner erlebt derzeit im wahrsten Sinn des Wortes eine „heiße Zeit“. Sein einzigartiger mobiler Pannen-Reifendienst, den er rund um die Uhr anbietet, hat sich lokal, regional sowie österreichweit zu einer begehrten Kundenservice-Einrichtung entwickelt. Vor allem im landwirtschaftlichen Bereich ist sein mobiler Reifen-Pannendienst nahezu konkurrenzlos. Begehrter Reifen-Pannendienst Der Fachmann hilft im wahrsten Sinn des Wortes aus jeder Reifen-Patsche. Dies brachte ihn den...

  • 26.06.17
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Michael Lang, Chef der Langgruppe, freut sich bereits auf seine beiden neuen Shops in der Weberzeile, die am 30. Mai und 1. Juni eröffnet werden.

3Shop und sportsTeam neu in der Weberzeile

Mit 3Shop und einem zusätzlichen sportsTeam-Shop geht die Langgruppe in die Weberzeile. Im Interview spricht Michael Lang über seine Beweggründe, was sich durch den Umzug ändern wird und welche Eröffnungsaktionen die Kunden erwartet. Herr Lang, nachdem sich bereits der Handyshop in der Weberzeile befindet, kehren Sie nach 15 Jahren mit dem 3Shop der Rieder Innenstadt endgültig den Rücken, warum? Lang: Weil die Frequenz am Rieder Hauptplatz kaputt ist. Ich hab da drauflegen müssen, weil wir...

  • 30.05.17