Bild

Nachrichten - Mödling

Lokales

Norbert Schalek, Horst Lindinger, Gerti Samson, Heidi Fritz, Sandra Straitz. GGR Dagmar Händler und Vizebürgermeister Jörgen Vöhringer.

Schinkenfleckerl für einen guten Zweck

GUMPOLDSKIRCHEN | Beim Benefiz-Frühschoppen am 7. Oktober 2018, bei dem übrigens über 17.000,- Euro zusammenkamen, wurde ein Schinken versteigert, der von den beiden Gewinnern Horst Lindinger und Andreas Höbarth für gute Zwecke zugunsten von Andreas Lang zum Ankauf eines Sprach-Computers zur Verfügung gestellt wurde. Norbert Schalek bereitete aus dem Schinken am 21. Oktober 2018 Schinkenfleckerln, die für diesen guten Zweck verkauft wurden. Vizebürgermeister Jörgen Vöhringer und GGR...

  • 21.10.18
24 Bilder

NÖ Tage der offenen Ateliers auch in Gumpoldskirchen

Orte, wo Kunst entsteht – offen für alle Interessierten GUMPOLDSKIRCHEN | Ein Wochenende lang boten bildende Künstlerinnen und Künstler, Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker bei den „NÖ Tagen der offenen Ateliers“ Einblick in ihre Ateliers, Galerien, Studios und Werkstätten. Malerei, Grafik, Bildhauerei und Fotografie standen dabei ebenso im Rampenlicht wie Film, Modedesign, Textil-, Schmuck- und Schmiedekunst. Man konnte neue Werke kennen lernen, beim kreativen Schaffensprozess dabei...

  • 21.10.18
48 Bilder

Eröffnung des Heurigen Bauer

GUMPOLDSKIRCHEN | Nach kräftigem Um- und Zubau präsentiert sich der kleine aber feine Heurige Bauer in der Wiener Straße 58 in neuem Lichte. Am 18. Oktober 2018 öffnete das beliebte Lokal seine Pforten und die zahlreich herbeigeeilten Gäste konnten den gelungenen Um- und Zubau bestaunen. Sabine Bauer sorgt für die hungrigen Mägen, während Herbert Bauer zuständig ist, dass niemand verdurstet. Das sehr geschmackvoll gestaltete Lokal ist noch bis 28. Oktober täglich ab 11 Uhr...

  • 20.10.18
19 Bilder

Vernissage Kunstkreis Gumpoldskirchen

Gemeinschaftsausstellung des Gumpoldskirchner Kunstkreises im Rahmen der NÖ Tage der offenen Ateliers 2018 GUMPOLDSKIRCHEN | Im Rahmen der 16. NÖ Tage der offenen Ateliers 2018 fand eine Gemeinschaftsausstellung des Gumpoldskirchner Kunstkreises in der Galerie Bergerhaus am Schrannenplatz 5 in Gumpoldskirchen statt. Am Freitag, 19. Oktober 2018 wurde die Ausstellung von Vizebürgermeister Jörgen Vöhringer eröffnet. Zahlreiche Kunstfreunde waren gekommen, um die tollen Kunstwerke der zehn...

  • 20.10.18
21 Bilder

Pestizidfreie Gemeinde Gumpoldskirchen

GUMPOLDSKIRCHEN | Langanhaltende Trockenheit, enorme Hitze, Starkregenereignisse oder Stürme sind Wetterextreme, die immer häufiger vorkommen und bestehende Gemeindegrünräume zum Teil an ihre Grenzen führen. Beim „Natur im Garten“ Grünraummanagement-Tag in Korneuburg am Freitag, dem 19. Oktober 2018 erhielten Verantwortungsträger von Gemeinden sowie Gemeindemitarbeiterinnen und -mitarbeiter, die mit der Pflege und Anlage von öffentlichen Grünraumflächen betraut sind, Anregungen wie die ...

  • 20.10.18

Politik

Bürgermeister Johann Zeiner und Vizebürgermeister Andreas Stöhr heißen Gertrud Pflügl als neue Gemeinderätin herzlich willkommen.

Neu im Maria Enzersdorfer Gemeinderat

BEZIRK MÖDLING. Nach 13 Jahren im Maria Enzersdorfer Gemeinderat hat Hildegard Obmann ihr Mandat zurückgelegt. Sie widmet sich neuen Aufgaben, ihre Nachfolgerin im Ortsparlament ist Gertrud Pflügl. Die 1966 geborene Südstädterin verbrachte fast ihr ganzes Leben in Maria Enzersdorf und hat zwei erwachsene Kinder. Ihre Hobbys sind Lesen und Fernschauen – und natürlich an erster Stelle die Familie. Am gestrigen Mittwochnachmittag wurde Gertrud Pflügl nun als neue Gemeinderätin für die...

  • 11.10.18

„Bringen wir Niederösterreich nach morgen!“
Neuer Landesvorstand der JUNOS Niederösterreich gewählt

Beim Landeskongress der JUNOS Niederösterreich wurde der 20 Jährige Perchtoldsdorfer Christoph Müller (20) zum neuen Landesvorsitzenden gewählt. „Gemeinsam mit meinem neuen Team will ich Niederösterreich aus dem letzten Jahrhundert nach morgen bringen!“ so Müller. Der Landesvorstand wird mit Sebastian Miegl aus Traismauer (Bezirk St. Pölten-Land) als Stellvertreter, Johannes Sablatnig aus der Hinterbrühl (Bezirk Mödling) als Geschäftsführer und Katharina Riederer aus Horn (Bezirk Horn)...

  • 08.10.18
STR Gerald Ukmar, Karl Hintermeier und Stadtchef Hans Stefan Hintner freuten sich über das rege Interesse an der Dialosausstellung zur Entwicklung der neuen Mödlinger Dachmarke in der Stadtgalerie.
2 Bilder

Dachmarke: Mödlinger gestalten mit

BEZIRK MÖDLING. Viele Mödlinger haben die Dialogausstellungen zur Entwicklung der neuen Mödlinger Dachmarke genutzt, um sich aktiv in diesen Entwicklungsprozess einzubringen. „Die Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger auf verschiedenen Ebenen ist ein maßgeblicher Bestandteil für die Herausbildung unserer Dachmarke. Jeder Beitrag ist daher wichtig und willkommen“, dankt Bürgermeister Hans Stefan Hintner allen, die mitgestaltet haben. Förderung im Rahmen der NÖ Stadterneuerung Im Rahmen...

  • 04.10.18

Perchtoldsdorfer Ortsbild soll geschützt werden

BEZIRK MÖDLING. Perchtoldsdorf ist gefragt als Wohnort, die Grundstückspreise sind hoch, der Baudruck steigt. Die Marktgemeinde setzt daher ihren restriktiven Kurs hinsichtlich unverträglicher Neubauten fort. Bereits in der März-Sitzung des Gemeinderates wurde eine Bausperre für das Bauland-Kerngebiet erlassen. Parallel dazu wurde ein Arbeitskreis ins Leben gerufen, um sich mit den Themen des Zentrums und dessen zukünftigen Entwicklung auseinander zu setzen. In dieser Woche hat der Gemeinderat...

  • 28.09.18
Elisabeth Gschiel, Michael Fiala, LR Ulrike Königsberger-Ludwig, LAbg. Hannes Weninger, Beate Anglmayer

GKK: SPÖ warnt vor Einsparungen

BEZIRK. Bei einem gemeinsamen Gespräch mit dem Zentralbetriebsrat der NÖGKK Michael Fiala und der Mödlinger Servicestellenleiterin Elisabeth Gschiel besprachen die NÖ Gesundheitslanderätin Ulrike Königsberger-Ludwig und SP Bezirksvorsitzender LAbg. Hannes Weninger die Folgen der von der Bundesregierung eingeleiteten Kassenreform „Neben Beschlüssen für dringend erforderliche Investitionen, dürfen auch solche für notwendige Verträge zur Patientenversorgung und personelle Nachbesetzungen nicht...

  • 03.09.18
Schwechaterau Guntramsdorf:  Gemeinderätin Monika Hobek-Zimmermann bemängelt die SPÖ-Umsetzung des Baumkatasters der Gemeinde.

Guntramsdorf: Schweres Gerät für Rodungen in der Schwechaterau

Grüne Kritik betreffend Mangel an Informationen und der Durchführung der Totholzentfernung (Aussendung der Grünen Guntramsdorf) Begonnen hat alles mit einem Kinderfreundefest auf einem Spielplatz in Guntramsdorf. Oder besser gesagt eine halbe Stunde davor, fiel einfach am Spielplatz eine Birke um. Eine SPÖ-Gemeinderätin wurde damals vom Unglücksbaum gestreift, - sie konnte sich nur durch einen Sprung zur Seite retten. www.ff-guntramsdorf.at/index.php?show=einsatz&id=1871 Damalige...

  • 20.08.18

Sport

Laurin Heinz beim Zuspiel
3 Bilder

U12 Faustball Landesmeisterschaft
Perchtoldsdorfer U12 Faustballteams sichern sich den Herbstmeistertitel und Platz 4

Am 6. Oktober fand in Wolkersdorf bereits die letzte Runde der U12 Landesmeisterschaft im Faustball statt. Die Sportunion Perchtoldsdorf nahm an diesem Bewerb mit zwei Mannschaften teil – wobei das Team Perchtoldsdorf 1 als Burschenteam antrat. Perchtoldsdorf 2 wiederum spielte als einziges reines Mädchenteam im Bewerb mit. Bereits in der Auftaktrunde hatte Perchtoldsdorf 1 mit zwei Siegen den Anspruch auf den Titel angemeldet. In Runde 2 wurde mit einem klaren Sieg gegen...

  • 21.10.18
Ungeschlagen zum Meistertitel: Die Handballer des SRG.

SRG als Minihandball Meister 2018

BEZIRK MÖDLING. Am 15./16.10.2018 wurde in Radstadt das Bundesfinale im Minihandball-Schulcup ausgetragen, in dessen Rahmen sich die sechs besten Teams aus Österreich gegenüber standen. Nach der Gruppenphase standen die Burschen des Maria Enzersdorfer Sportgymnasiums ungeschlagen an der Tabellenspitze. Im Finale ging es gegen den Tabellenzweiten und Mitfavoriten aus Reutte/Tirol. Es sollte ein denkwürdiges Endspiel werden, da eine der Maria Enzersdorfer Teamstützen im letzten Gruppenspiel...

  • 18.10.18
Die beiden Mannschaftn – links Erlaa, rehts Gumpoldskirchen.
2 Bilder

Ankick bei der 1. SVg Gumpoldskirchen

GUMPOLDSKIRCHEN | Die Kooperation zwischen der 1.SVg und Admiral Sportwetten GmbH geht auch für die Saison 2018/19 weiter. Beim Spiel gegen Erlaa am 12.10. 2018 übernahm Admiral die Patronanz für die laufende Saison und besiegelte dies mit einer Matchballspende. Den Ankick führte Filialmanager Christoph Brunner in Vertretung für den Patron Admiral Sportwetten durch. Die 1.SVg freut sich über die weitere Zusammenarbeit und bedankt sich herzlich bei der Admiral Sportwetten GmbH. Fotos:...

  • 15.10.18
Michael Dorfstätter mit Ungarns Außen- und Handelsminister Peter Szijártó, der ebenfalls den gesamten Marathon gelaufen ist.

Start in den Marathonherbst

BEZIRK MÖDLING. Mödlings Jugendrotkreuz-Leiter Michael Dorfstätter startete seine Herbstsaison traditionell beim Budapester Halbmarathon und eine Woche später beim Einstein-Marathon in Ulm. Heuer versucht „Dorfi“, Marathon-Einsteigern die Begeisterung am Sport zu vermitteln und das gepaart mit humanitärem Engagement. Mit dabei Bär HENRI und auch die berühmten Marathontorten von den Mödlinger „Phönix-Zuckerbäckern“ Christof Peschke und Kathi Winkler aus der Guntramsdorferstraße sowie die...

  • 14.10.18
2 Bilder

29 Medaillen für die Schwimmunion Mödling

BEZIRK MÖDLING. Die Nachwuchstalente der SUM starteten mit der 1. Runde des NÖ Kids Cups sehr erfolgreich in die neue Saison. Insgesamt wurden 11 Gold-, 10 Silber und 8 Bronzemedaillen gewonnen. Die Burschenstaffel sicherte sich sowohl über 4x50 m Lagen als auch über 4x50m Freistil den Sieg. Die Geschwister Christian und Katharina Giefing waren in ihren jeweiligen Altersklassen wieder einmal fast unbesiegbar. Christian konnte alle 4 Strecken (50m Brust, 50m Rücken, 50m Schmetterling und...

  • 11.10.18
5 Bilder

Judo Bundesliga: Volksbank Galaxy Tigers behaupten Tabellenführung
12 : 2 Sieg der Tigers

In der 8. Runde der Judobundesliga hatten die Volksbank Galaxy Judo Tigers die Judounion Pinzgau zu Gast. Auf Grund der ORF Aufzeichnung wurde die Begegnung im Bundessportzentrum Südstadt ausgetragen. Thomas Haasmann verzichtete wieder auf Legionäre und setzte zurecht auf seine Jungs. Hatten sie doch beim Vienna International Open in der Vorwoche souverän die Vereinswertung geholt. Ergebnis:  12 :  2 Sieg der Perchtoldsdorfer über die Rauriser. Die Pinzgauer hatten die Klasse -60 kg...

  • 08.10.18

Wirtschaft

Eva Köck-Eripek, Sebastian Stenzel und WKNÖ-Mödling Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht (v.l.)

'Starker Auftritt' beim EPU-Businessfrühstück

BEZIRK MÖDLING. „Sind Sie sich Ihrer Wirkung bewusst? Sieht man Ihnen Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung an?“ Mit diesen provokanten Fragen an die Unternehmerinnen und Unternehmer begann Imageberaterin Eva Köck-Eripek ihren Impulsvortrag. „Sie müssen von sich überzeugt sein, damit Sie andere überzeugen können. Schaffen Sie eine Marke-Ich, lautet die Devise. Es geht um Selbstmarketing. Als EPU müssen Sie eins werden mit Ihrem Unternehmen. Das ist eine lebenslange Aufgabe, da sich auch Ihre...

  • 21.10.18
Paul Huger von der 4A der IBMS Perchtoldsdorf durfte seine Berufspraktischen Tage im Moser Milani Ärtztezentrum absolvieren.
9 Bilder

Berufspraktische Tage
Schnuppern in der Arbeitswelt

Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der IBMS (Interessens- und Berufsorientierte Mittelschule) Perchtoldsdorf absolvierten vom 8.- 12. Oktober 2018 ihre diesjährigen Berufspraktischen Tage in Betrieben in und um Perchtoldsdorf. Ziel dieser Schnuppertage ist es, den jungen Leuten das Kennenlernen verschiedener Berufe zu ermöglichen, um Berufsvorstellungen, persönliche Eignungen und Neigungen zu überprüfen. Einzelne Tätigkeiten können ausprobiert und Abläufe in den Betrieben beobachtet...

  • 12.10.18
Freundschaft seit vier Generationen, die Geschäftsbeziehung wird auch mit der aktuellen Generation Nani Karl, Hannes Leeb und Nina Karl weitergeführt.

Freundschaft über Generationen

BEZIRK MÖDLING. Bereits seit vielen Jahrzehnten sind die beiden bekannten und bodenständigen Perchtoldsdorfer Betriebe nicht nur erfolgreiche Geschäftspartner, sondern auch miteinander seit vier Generationen in Freundschaft verbunden. Die Rede ist vom über die Grenzen hinaus bekannten Hotel- und Restaurantbetrieb, dem Karl Wirt und dem gemütlichen Heurigenbetrieb Drexler-Leeb. Schön langsam aber sicher steht beim Karl Wirt, der seit 2011 um einen Hotelbetrieb mit über 80 Fremdenzimmern...

  • 12.10.18
9 Bilder

Blick in die Arbeitswelt

BEZIRK MÖDLING. Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der IBMS (Interessens- und Berufsorientierte Mittelschule) Perchtoldsdorf absolvierten vom 8.- 12. Oktober 2018 ihre diesjährigen Berufspraktischen Tage in Betrieben in und um Perchtoldsdorf. Ziel dieser Schnuppertage ist es, den jungen Leuten das Kennenlernen verschiedener Berufe zu ermöglichen, um Berufsvorstellungen, persönliche Eignungen und Neigungen zu überprüfen. Einzelne Tätigkeiten können ausprobiert und Abläufe in den...

  • 12.10.18
Eröffnung von „Lely Light“: Laura Steiner, Lisa-Marie und Sophie Michalitsch, Matthias Knittl, Bürgermeister Andreas Babler, Martin „Lely“ Levonyak, Bürgermeister Ferdinand Köck, STR Manuela Rommer-Sauerzapf, Reini Buchacher und Gabriela Steiner.
14 Bilder

Exklusives Leuchten-Studio vor den Toren Wiens eröffnet

GUMPOLDSKIRCHEN | „Schöner Wohnen“ beginnt mit dem richtigen Licht: In Traiskirchen direkt an der B17 kann man ab sofort ausgefallene und exklusive Beleuchtung für innen und außen erstehen, die es in keinem Bau- oder Möbelmarkt zu finden gibt. Niemand muss mehr nach Italien gondeln, um edle Designer-Stücke zu fairen Preisen für sein Eigenheim zu bekommen. Zur Eröffnung von „Lely Light“ am 5. Oktober 2018 fanden sich viele Gäste ein, so der Traiskirchner Bürgermeister Andreas Babler mit...

  • 07.10.18

Neuer Kolm-Standort in der Hinterbrühl

BEZIRK MÖDLING. Nach der Schließung der Filiale in der Südstadt eröffnet die Mödlinger Bäckerei Kolm im November ein neues Geschäft neben der Volksschule in der Hinterbrühl. „Wir finden die unmittelbare Nachbarschaft zu Schule, Kirche und Kids&Co ideal und hoffen, für die Hinterbrühler und auch für das große Einzugsgebiet von Gießhübl über Maria Enzersdorf bis nach Gaaden ein beliebter Nahversorger zu werden“, freut sich Jörg Kolm. Bis zur geplanten Eröffnung Anfang November ist noch...

  • 05.10.18

Leute

Bezirkshauptmann (hinten Mitte) umgeben von seinen Mitarbeitern
8 Bilder

150 Jahre Bezirkshauptmannschaft

Anlässlich 150 Jahre lud Bezirkshauptmann Philipp Enzinger zu einem großen Fest und sorgte in seine Festrede für einen Rückblick. "1897 entstand der Bezirk Mödling, der allerdings in den Jahren 1938 bis 1954 zum 24. Wiener Gemeindebezirk wurde. 1954 entlassen von den Wiener Bezirken war Mödling ein armer Bezirk." Heute sind die Steuerleistungen des Bezirks Baden und Mödling mehr als im gesamten Burgenland. Auch versteht sich der Bezirk Mödling als stärkster Bezirk, gemessen an den...

  • 21.10.18
7 Bilder

Eröffnungsfeier VS Brunn am Gebirge

Völlig im Zeitplan lag der Bau der VS Brunn am Gebirge - Franz Schubert Straße 22. Wurde im März noch die Gleichenfeier abgehalten, begrüßte am 15. Oktober bereits GR Silvia Weginger zahlreiche Ehrengäste zur feierlichen Eröffnung mit einem abwechslungsreichen Programm.   "Die Volksschule ermöglicht verschiedene Arten von Betreuung", so Silvia Weginger, GR für Familie und Bildung. Neben klassischer Nachmittagsbetreuung gibt es an dieser Schule auch Freitzeitbetreuung vormittags zwischen den...

  • 21.10.18
Werner Frank und Markus Mayer stellten eine Szene nach
12 Bilder

Wo das Blut in den Adern gefriert

Zur 6. Krimi- und Literaturnacht lud vergangenen Samstag der Wiener Autor und Organistor Peter Pauswek Krimiinteressierte zu Lesungen an verschiedenen Schauplätzen ein. Während im Raiffeisenforum Thomas Raab und Stefan Slupetzky den Besuchern das Gruseln lehrte, sorgte im Museum Mödling Claudia Rossbacher für Spannung. Den Abschluss bildetet der Kultautor Georg Brion im book & cook mit seiner Lesung. Bgm. Hans Stefan Hintner zeigte sich dem Organisator gegenüber dankbar: "Peter Pauswek...

  • 21.10.18
Christian Fuchs (Ehemann der Künstlerin), Bankstellenleiterin Doris Handler, Geschäftsleiterin Dir. Mag. Sonja Laimer, Laudatorin Dr. Elisabeth Januschkowetz, Künstlerin Ursula Geber, Renate Reinagl (führte durch die Ausstellung), Timo Fuchs (Sohn der Künstlerin) (v.l.)

Künstlerabend im Raiffeisen Forum

BEZIRK MÖDLING. Zur Vernissage 'Emotionen' der Künstlerin Ursula Geber lud die RRB Mödling ins Raiffeisen Forum Mödling. "Ich lade die Betrachter ein, einzutauchen in ihre persönliche Erlebniswelt, das für sie Sichtbare und Wertvolle aus meinen Werken zu lesen, der Fantasie dabei keine Grenzen zu setzen, eins zu werden mit dem Bild, bestenfalls Emotionen zu wecken, die sie dazu bewegen, inne zu halten und das Kunstwerk immer wieder berührt betrachten zu wollen", forderte Ursula Geber die Gäste...

  • 12.10.18

Motorsport
Gewinne Tickets für Masters of Dirt – Die Total Freestyle Tour 2019

Freestyle ist kein Sport, sondern ein Lebensmotto! Aus diesem Grund haben sich die Macher der legendären Masters of Dirt Shows dazu entschieden, ihr brandneues Showkonzept danach zu benennen! In Klagenfurt, Graz, Wien, Linz, Salzburg und Innsbruck zeigen sie dem Publikum ihre besten Stunts und coolsten Tricks. Wer denkt, dass er schon alles gesehen hat, irrt sich! Aus der ganzen Welt reisen die Masters of Dirt Fahrer an, um das Publikum in Extase zu versetzen und ihnen Attraktionen zu...

  • 09.10.18
GR Sylvia Drechsler, GR Leo Oswald und GR Eduard Hochholdinger zeigten sich sehr interessiert
3 Bilder

Autoherbst in der Mödlinger Fußgängerzone

In der Mödlinger Fußgängerzone luden vergangenen Samstag anläßlich des e-Autoherbstes Autohändler zur Besichtigung ihrer Elektro-, Hybrid- sowie Plug-in-Hybrid Modelle ein. Die vom City-Management organisierte Veranstaltung nutzten zahlreiche Besucher, um sich über Alternativen zu den Benzinern zu informieren. Neben den Kosten von rund 4 Euro auf 100 Kilometer punkteten die Autos für Alexander Veits mit: "Durch diese Autos kann jeder seinen aktiven Beitrag zum Umweltschutz beitragen. Außerdem...

  • 07.10.18

Gedanken

BUCH TIPP: Vom Bauernbub zum Heiligen

Papst Johannes Paul II. wird am 27. April in Rom heiliggesprochen, zusammen mit einem Vorgänger, Johannes XXIII., der einmal gesagt hat: "Papst kann jeder werden. Der beste Beweis bin ich." Als Bub wollte Angelo Roncalli schon ein Heiliger werden, ein Traum geht in Erfüllung. Experte Hubert Gaisbauer entschlüsselt im Buch aus heutiger Perspektive den Weg, den der Bauernsohn gegangen ist. Tyrolia, 272 Seiten, 19.95 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter...

  • 21.04.14