Mödling - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Der Mund-Nasen-Schutz ist zu einem treuen Wegbegleiter geworden.
80 5 2

Corona-Virus
Überblick der Infizierten auf einer Karte von Niederösterreich

NIEDERÖSTERREICH. Seit Anfang März vergangenen Jahres hält das Corona-Virus die ganze Welt in Atem. Alle aktuellen Zahlen und Entwicklungen in Österreich & Niederösterreich kannst du hier im Detail nachlesen. Österreich-Zahlen am 12.05.2021Von den am 12.05.2021 um 09:30 Uhr 633.960 laborbestätigten Fällen in ganz Österreich, sind es derzeit 13.866 Erkrankte. Von diesen 633.960 jemals positiv getesteten Fällen gelten 609.666 als genesen und 10.428 Personen sind laut dem Epidemie-Gesetz an Corona...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
4

Laab im Walde
Feuer in Rinderstall

BEZIRK MÖDLING. Heute Früh stand in Laab im Walde ein landwirtschaftliches Gebäude in Vollbrand. Sieben Feuerwehren aus dem Bezirk Mödling sowie drei Feuerwehren aus dem benachbarten Bezirk St. Pölten-Land standen a ca. 8:30 Uhr im Einsatz. Zusätzlich zum Löschangriff mussten auch Nutztiere aus dem Gefahrenbereich gebracht werden. Gegen 09:30 Uhr konnte dann gemeldet werden, dass der Brand unter Kontrolle sei. Laut Bezirksfeuerwehrkommandant Michael Bruckmüller befanden sich auch rund 150 Kühe...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Der Angeklagte vor Verhandlungsbeginn.

Urteil am Landesgericht Wiener Neustadt
Schulbuffet-Betreiber wegen Betruges verurteilt

WIENER NEUSTADT, BADEN, MÖDLING (Bericht der APA). Weil er als Schulbuffet-Betreiber jahrelang EU-Beihilfen bezogen haben soll, die ihm nicht zustanden, ist ein Angeklagter am Dienstag in Wiener Neustadt laut Gericht nicht rechtskräftig zu zweieinhalb Jahren unbedingt verurteilt worden. Dem Mann wurde gewerbsmäßiger schwerer Betrug vorgeworfen, weil er bei regionalem Obst und Gemüse falsche Liefermengen vorgetäuscht und überhöhte Rechnungen vorgelegt haben soll. Der Schaden betrug der Anklage...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Anzeige
SSI Instructor Trainer Gerald Seif (links) mit Dieter Heinz (rechts) von SSI Österreich bei der Übergabe der Trophäen.
2

Tolle Auszeichnungen für Scubanautic
Scubanautic ist die erfolgreichste SSI Tauchschule Österreichs

Die Tauchschule Scubanautic, aus St. Pölten, hat allen Grund zu feiern. Und wenn dies bedenkenlos möglich wäre, hätte man das bestimmt auch ausgiebig getan. So wurde man, wie auch schon in den Jahren davor, mit einigen tollen Trophäen ausgezeichnet. "Uns freut das ganz besonders, vorallem in solch herausfordernden Zeiten, auf Erfolgskurs zu bleiben." so Tauchschulbesitzer Gerhard Heindl. Folgende Auszeichnungen konnte man sich erarbeiten: SSI Center Award Most Students Certs 2020SSI Center...

  • St. Pölten
  • Stefan Liebhart
Landtagspräsident Karl Wilfing initiierte zur Erinnerung an die erste Landtagssitzung der ersten Gesetzgebungsperiode vor 100 Jahren die „Landesverfassung to go“. Im Gegensatz zur Fototafel hat sie ein handliches Format von 9 mal 9 Zentimetern.

"Landesverfassung to go"
Der NÖ Landtag feiert seinen 100. Geburtstag

Am 11. Mai vor genau 100 Jahren hat Niederösterreich und der niederösterreichische Landtag seine erste Gesetzgebungsperiode gestartet. Anlässlich dieses Jubiläums gibt es den wichtigsten Gesetzestext Niederösterreichs ab sofort als App - "Landesverfassung to go".  NÖ (red.) Die Landesverfassung ist das wichtigste Gesetz des Landes. Denn durch sie werden unter anderem die Landeshoheit, das Landesgebiet und vor allem die politischen Funktionen und Abläufe definiert. „Und künftig kann man dieses...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Aktion 3

BEZIRK MÖDLING
So ist die Lebenssituation in unseren Gemeinden

BEZIRK MÖDLING. Im Auftrag der Regional Medien Austria untersuchte das WIFO die Lebenssituation der Österreicher in allen 2.122 Gemeinden des Landes. Dabei werden die auf die Lebensumstände einwirkenden Faktoren wie Einkommen, Erwerbsintensität, Alter und Qualifikation in einer Zahl gebündelt. Je höher der Indexwert (zwischen 1 und 10) ausfällt, desto günstiger ist die Lebenssituation in der Gemeinde. Platz 1 für Gießhübl Die Gemeinden des Bezirks schnitten dabei durchwegs gut ab: Ganze 16 (von...

  • Mödling
  • Redaktion Mödling
Die EVN möchte die Biomasse-Anlage (Visualisierung) "bestmöglich in die Landschaft integrieren".
2

Biedermannsdorf
Kraftwerk entzweit weiter

Vor Befragung: Geplantes Biomasseheizwerk in Biedermannsdorf sorgt weiter für Diskussionen. BEZIRK MÖDLING. Am 30. Mai sind die Bürger im Ort aufgerufen, in einer Volksbefragung folgende Frage zu beantworten: "Sind Sie für die Errichtung eines Biomasseheizwerks auf dem geplanten Standort im Gemeindegebiet von Biedermannsdorf?" Angst um Lebensqualität Neben dem politischen Widerstand seitens der Oppositionsparteien hat sich unter dem Motto "Nein zum Kraftwerk" auch eine Bürgerbewegung formiert....

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Beim alljährlichen "Wings for Life Run" zählt jeder Kilometer. Die Highlights des diesjährigen Laufes erfährst du hier.
4

Alle Ergebnisse & Anmeldung 2022
Das war der "Wings for Life Run" 2021

Verbunden über die Wings for Life World Run App waren am 9. Mai um Punkt 13 Uhr weltweit unglaubliche 184.236 registrierte Teilnehmer gleichzeitig beim Lauf für den guten Zweck dabei, 59.294 davon allein in Österreich. Damit ist der Wings for Life World Run 2021 das größte Einzel-Lauf-Event der Welt! NÖ (red.) Rollstuhlfahrer, Laufanfänger, Ultrarunner, Spitzenathleten – sie alle sind in jedem Winkel der Erde für die gelaufen, die es selbst nicht können, und haben so insgesamt 4,1 Millionen...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Christiane Schalk, Leiterin des Referats Seelsorge im Gespräch mit Chefredakteur-Stellvertreterin Karin Zeiler.
2

Krankenseelsorge
"Wir begleiten, missionieren aber nicht"

Gebete, Salbung und Gespräche: Coronabedingt hat sich auch die Krankenseelsorge verändert. NÖ. Immer abhängig vom Wunsch und den Bedürfnissen des Patienten sind die Seelsorger in den Krankenhäusern im Einsatz. Christiane Schalk, Leiterin des Referats Krankenseelsorge, über das Weinen, den Tod und den Weg zu Gott. Seit Beginn der Pandemie leisten Ärzte und das gesamte Personal in den Krankenhäusern Gewaltiges. Doch der Blick zeigt, dass auch die Seelsorge alle Hände voll zu tun hat. Das Angebot...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Von Jung bis Alt, vom Fahrrad bis zum Rollstuhl: Die Teilnehmer der Info-Veranstaltung waren sehr vielfältig.
2 4

Wiener Neustadt
300 Menschen bei Raddemo gegen "Ost-Umfahrung"

Bei einer "geführten Radtour durch Österreichs Betonhauptstadt" in und um Wiener Neustadt nahmen sich die 
Plattform Vernunft statt Ost”Umfahrung” und die Radlobby vor, "leere Versprechen der Politik" aufzudecken. WIENER NEUSTADT. Auf Rädern, in Kinderrad-Anhängern und sogar auf einem Rollstuhl-Lastenrad zogen mehr als 300 Menschen durch Wiener Neustadt. Bunt und lautstark führte die Radtour zu sieben Orten, wo laut den Veranstaltern, der Plattform Vernunft statt Ost”Umfahrung” und der...

  • Wiener Neustadt
  • Mathias Kautzky
4

Achau
Feuerwehreinsatz nach Containerbrand

BEZIRK MÖDLING. Zu einem Brandverdacht nahe Riedenhof wurde die Freiwillige Feuerwehr Achau alarmiert. Bereits bei der Anfahrt konnten große Rauchwolken wahrgenommen werden. Beim Eintreffen am Einsatzort stellte der Einsatzleiter fest, dass ein Container einer Baufirma in Brand stand. Durch einen Atemschutztrupp wurde dieser gelöscht. Um auch an die untenliegenden Glutnester zu kommen wurde die Freiwillige Feuerwehr Biedermannsdorf mit ihrem Wechsellader nachalarmiert. Gemeinsam mit der...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Anzeige
Video 6

CASUAL DATING
Männer gesucht für Tinder-Konkurrenz

Frauen tummeln sich immer weniger auf Tinder. Sie setzen bei der Suche nach Erotik-Partnern lieber auf etablierte Portale – und dort gibt es viel zu wenige Männer! Während Apps wie Tinder über einen Testosteron-Überdosis klagen, jubelt die Erotik-Plattform TheCasualLounge über einen Frauenanteil von 65 Prozent. Wie hat sich das Portal in den vergangenen Jahren gegen andere Anbieter durchgesetzt? Die Dating-App Tinder bewirbt seine Mitglieder ausschließlich mit deren Fotos, doch wie so oft...

  • Wien
  • Werbung Österreich
Die einäugige Katzendame Jeannie ist "eine verschmuste Maus", sagt Tierpflegerin Sabrina.
Video 2

Tiere suchen ein Zuhause
"Bezaubernde Jeannie" sucht Wohnungsplatzerl (mit Video)

In Kooperation mit den Tierschutzverein St. Pölten präsentieren wir Dir heute die einäugige Katzendame Jeannie. NÖ. Sie ist schwarz wie die Nacht, verschmust und hat leider nur mehr ein Auge. Ja, das im September 2020 geborene Katzenmädchen Jeannie wurde verletzt neben der Straße gefunden. Durch diesen Unfall und eine nicht behandelte Krankheit musste ihr ein Auge entfernt werden. Auch auf dem anderen sieht sie nicht ganz gut, aber sie kommt damit zurecht. Man muss sich ihr langsam nähern –...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
A Brettljause beim Heurigen: Endlich wird wieder aufg'sperrt.
Aktion

1.500 Betriebe in NÖ
Buschenschänker bereiten sich auf Wiedereröffnung vor

Niederösterreich hat eine Institution, um die uns viele andere Länder beneiden – den Heurigen oder Buschenschank. Jetzt wird für die bevorstehende Eröffnung nach dem Lockdown auf Hochtouren gearbeitet. NÖ. Der bäuerliche Buschenschank ist ein wertvolles Kulturgut in Niederösterreich. Professionalität, Authentizität und die sympathische, bäuerliche Gastfreundschaft sind für die Buschenschänker genauso selbstverständlich wie ein vielfältiges regionales Speisenangebot. Megatrend Regionalität...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
3

Polizei bittet um Mithilfe
Einschleichdiebstahl in Wiener Neudorf

BEZIRK MÖDLING. Ein bisher unbekannter Täter dürfte sich am 29. März 2021, gegen 13.00 Uhr, in ein Firmenobjekt im Gemeindegebiet von Wr. Neudorf eingeschlichen und aus dem Büro eine Geldbörse eines Mitarbeiters, samt Dokumenten und einer Bankomatkarte gestohlen zu haben. Der unbekannte Täter versuchte gegen 13.50 Uhr mit der gestohlenen Bankomatkarte bei einer Bank im Industriegebiet von Wr. Neudorf eine Geldbehebung durchzuführen. Weiters besteht er Verdacht, dass der Unbekannte Täter eine...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Bürgermeister Martin Schuster und Liesings Bezirksvorsteher Gerald Bischof

Parkpickerl in ganz Wien
Perchtoldsdorf sieht sich gerüstet

BEZIRK MÖDLING. Die Stadt Wien plant, das Parkpickerl auf das gesamte Stadtgebiet auszuweiten. Im angrenzenden Perchtoldsdorf zeigt man sich vorbereitet. So hat sich die Gemeinde in den letzten Jahren im Zuge der Erstellung des Mobilitätskonzepts mobil2030 mit den unterschiedlichsten Verkehrsaspekten beschäftigt: „In einem eigenen Themenbereich von mobil2030 ist der ruhende Verkehr abgebildet und thematisiert worden“, erzählt Mobilitätsreferent Vizebürgermeister Christian Apl. Im Dezember...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
11 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

  • Oberösterreich
  • OÖ BezirksRundschau
Hübsche Rattendame sucht Lebensplatzerl.
Video 2

Tiere suchen ein Zuhause
Rattendame sucht Lebensplatzerl (mit Video)

In Kooperation mit dem Tierschutzverein St. Pölten präsentieren wir eine Rattendame, die auf einem Feld gefunden wurde. NÖ. Es ist erschreckend, wie Menschen mit Tieren umgehen. So auch in jenem Fall: Eine Rattendame wurde auf einem Feld gefunden und der Tierschutzverein St. Pölten verständigt. Umgehend wurde das Tier aufgenommen. Jetzt sucht sie ein Plätzchen bei anderen Ratten oder zumindest bei Menschen, die sich mit diesen Tieren gut auskennen. Wie alt sie ist, weiß man nicht, im Tierheim...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Unternehmer Ludwig Kierberger ist stolz auf sein Taxi-Unternehmen.
4

#durchstarter21
Krankenhausdienst per Anruf - Durchstarter Ludwig Kierberger

"Ich bin Ludwig Kierberger. Mit meinem Unternehmen Taxi Fox bringe ich Fahrgäste ans Ziel, liefere Essen in Kindergärten und unterstütze Krankenhäuser und Apotheken, indem ich Corona-Tests oder auch Medikamente liefere," erzählt der Jungunternehmer.  NÖ. Dieser Teil unserer Durchstarter-Serie mit 21 niederösterreichischen Erfolgsgeschichten führt uns ins Waldviertel.  Jung-Unternehmer am StartBegonnen hat alles im Jahr 2017. "Mein Beruf als Mechatroniker hat mich nicht erfüllt. Ich wollte mehr....

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Anzeige
Circus Pikard verlost zum Start der neuen Saison insgesamt 240 Karten für die erste Show.
4

Circus Pikard
Wir verschenken 240 Tickets für die neue Circus-Pikard-Show

Am 19. Mai um 16 Uhr findet die erste Show in der neuen Saison statt. Die Bezirksblätter verschenken vier Tickets. NÖ. Für die Premiere der neuen Show „FEUERWERK“ am 19. Mai ist man mit den Bezirksblättern näher dran. Der Circus Pikard schenkt exklusiv den Lesern der Bezirksblätter den Besuch der allerersten Show in der neuen Saison. Was man dafür tun muss? Eine E-Mail an circus@bezirksblaetter.at mit der gewünschten Anzahl der Tickets (maximal 4 Stück) senden und gerne erwähnen, warum genau...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Kleine Feierstunde mit Dank und Ankerkennung für die engagierten Lehrkräfte. v.l.: Annegret Bauerle, Dan Kajetanowicz, STR Roswitha Zieger, Dir. Reinmar Wolf, Bernhard Plaschitz, Judith Bernhart, STR Franziska Olischer, Regina Holak und Clemens Schmidt.

Beethoven Musikschule Mödling
Dankeschön an die Lehrkräfte

BEZIRK MÖDLING. Der NÖ Musikwettbewerb Prima la Musica konnte heuer pandemiebedingt nur online abgehalten werden, was auch die Lehrkräfte vor große Herausforderungen gestellt hat, denn eine professionelle Vorbereitung ist online kaum möglich. Dennoch haben sich einige Lehrerinnen und Lehrer mit vollem Engagement dieser besonderen Aufgabe gestellt und insgesamt 19 Kinder so gut vorbereitet, dass alle mit Preisen belohnt wurden und einige sogar zu Pfingsten beim Bundeswettbewerb in Salzburg...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Landesrat Ludwig Schleritzko, Josef Decker (NÖ Straßenbaudirektor), Ulrike Götterer (Vizebgm. Hinterbrühl), Christian Brenn (Vizebgm. Gaaden).

Sparbach
Brücken werden erneuert

BEZIRK MÖDLING. Die Landesstraße L 2097 verbindet die B 11 mit der Ortschaft Sparbach und quert hier zweimal den Sparbach mit einem je 10,5 m breiten und 21,0 m langen Brückenobjekt. Da diese Brücken bereits zahlreiche Zeitschäden aufweisen hat das Land NÖ (NÖ Straßendienst) eine Generalinstandsetzung dieser Brücken beschlossen. Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko: „Die 4.530 Brückenobjekte an unseren Landesstraßen gehören überprüft und instandgehalten, um die Sicherheit im Straßen- verkehr...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Lehrerin Teresa Zronek, Hanna Hackner, Katharina Czanba, Mara Grafl, Johannes Heiserer (Projektleiter-Stellvertreter), Sabine Fischlmair (Projektleiterin), Umweltbeauftragte Anna Kraus, Gärtner Jürgen Sauerzopf, Stadtrat Leopold Lindebner
2

Schulprojekt
"Mödling krabbelt"

BEZIRK MÖDLING. Eine erfrischend neue Idee entstand dieses Schuljahr in den kreativen Köpfen einer Projektgruppe der 5PA der Mode Produkt Mödling: Die Herstellung und Verteilung von Insektenhotels in Mödling. Im Rahmen eines Sozialprojekts im Unterrichtsfach „Produktmanagement und Projektatelier“ recherchierten die Schüler und Schülerinnen zu Materialien und verschiedenen Bauweisen, beschafften sich recyclebare Materialien vom Bauhof Mödling, stellten die Insektenhotels in liebevoller Arbeit...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Wenn du möchtest, dass auch deine Wiese im Garten bald in verschiedenen Farben erblüht, dann pflanze unsere Wildblumen-Samen ein.
Video 3

#aufblühen
Mit den Bezirksblättern blühen NÖs Unternehmen auf

NÖ. Die Corona-Pandemie war mit den zahlreichen Lockdowns für niemanden einfach, aber besonders belastend war die Situation für Niederösterreichs Unternehmerinnen und Unternehmer. Die Bezirksblätter wollen anlässlich der Öffnungsschritte feiern und den heimischen Unternehmern unter die Arme greifen mit der Aktion "Aufblühen".  Was ist die Aktion "aufblühen"? Die Aktion "aufblühen" soll Unternehmerinnern und Unternehmern den Neustart nach dem Lockdown vereinfachen. Mit einer 1+1 Gratis-Aktion...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

Lokales aus Österreich

"Alle zwei Wochen wird Frau in Österreich von Ex ermordet, doch die Regierung betreibt reine Ankündigungspolitik", kritisiert die Vorsitzendes des Österreichischen Frauenrings Klaudia Frieben.
Aktion 5

Gewaltschutzgipfel
"Nur leere Ankündigungen, keine Budgeterhöhung"

Heute tagte der Gewaltschutzgipfel: Von 8.30 bis 10 Uhr waren Opferschutzeinrichtungen im Bundeskanzleramt geladen. Nach dem elften Femizid in Österreich in diesem Jahr kündigt Frauenministerin Susanne Raab (ÖVP) nun die größte Gewaltschutzoffensive der Republik an, in der 24,6 Millionen Euro investiert werden sollen, wie hier im Video angekündigt. Doch dass sich dadurch tatsächlich etwas ändert, bleibt unwahrscheinlich, wie Klaudia Frieben vom Österreichischen Frauenring berichtet. ...

  • Anna Richter-Trummer
Gute Nachrichten gibt es beim Corona-Impfen: Über eine Million Menschen in Österreich sind bereits voll immunisiert.
Aktion 5

1.194 Neuinfektionen, 15 Todesfälle
Über eine Million Österreicher voll immunisiert

Innen- und Gesundheitsministerium melden am Mittwoch 1.194 Neuinfektionen mit dem Coronavirus und 15 Todesfälle. Gestern hatte es 870 neue Corona-Fälle gegeben. Gute Nachrichten gibt es beim Corona-Impfen: Über eine Million Menschen in Österreich sind bereits voll immunisiert.  Der Großteil der voll immunisierten Menschen erhielt zwei Dosen Biontech/Pfizer. ÖSTERREICH. Zwei Mal schon lagen die Zahlen der Corona-Neuinfektionen diese Woche unter 1.000,  nun befinden sie sich wieder darüber, wenn...

  • Anna Richter-Trummer
Die Lage auf Intensivstationen dürfte sich zunehmend entspannen. Im Bild: Die Intensivstation 11 des Landesklinikums Mistelbach-Gänserndorf.
Aktion 4

Inzidenz unter 100
Experten über Öffnung: Risiko "überschaubar"

Der Tag der Öffnung naht, die Infektionszahlen sinken. Könnte sich die Lage wieder verschärfen. Drei Experten gehen nicht davon aus und führen die Impfung sowie saisonale Effekte ins Feld. ÖSTERREICH. Ab dem 19. Mai kommt Österreich der Normalität wieder ein gutes Stück näher. Das Land sperrt auf und beendet den "Soft-Lockdown". Gastronomie, Hotellerie, Kulturveranstaltungen und Sportstätten dürfen wieder ihre Pforten öffnen. Doch wie wird sich das auf die zuletzt immer weiter sinkenden...

  • Lukas Urban
 Am 17. Mai sollen die Schulen wieder im Vollbetrieb laufen, jedoch wird ein guter Teil der Mitarbeiter von Schulen und Kindergärten nicht gegen eine Coronainfektion geschützt sein, zeigt ein APA-Rundruf bei den Behörden der Bundesländer.
12

Österreich-Überblick
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Guter Teil des Bildungspersonals nicht geimpft · Ehepaar in Vöcklabruck tot aufgefunden · Landesräte fordern Ausbau des Gewaltschutzes. Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich bewegt haben. Guter Teil des Bildungspersonals nicht geimpftDie Impfung des heimischen Bildungspersonals schreitet teilweise so langsam voran, dass nicht einmal jener Teil komplett geimpft wurde, der Interesse an einer Immunisierung hatte. Das liege vor allem an der Ablehnung von AstraZeneca,...

  • Julia Schmidbaur

Beiträge zu Lokales aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.