Mödling - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Bezirk Mödling
Vorgeschmack auf Bezirksfeste im Juni

Bei Kaiserwetter präsentierten sich beim Landhausschiff Akteure sowie Organisationskomitees der Bezirksfeste und lieferten eine stimmungsvolle Vorschau auf die 22 Programme am 25. und 26. Juni.
 BEZIRK MÖDLING/ST.PÖLTEN. Einen perfekten Vorgeschmack auf die 22 Bezirksfeste am 25. und 26. Juni lieferte der Auftakt am Landhausplatz und zu Füßen des Landhausschiffes. Aus den einzelnen Bezirken strömten Akteurinnen und Akteure, Programm-Trägerinnen und -Träger, Bezirkshauptleute sowie...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Vertreter der Stadtpolitik stellten die möglichen Lösungen vor und diskutierten mit den Anrainern.
12

Mödlinger Neusiedlerviertel
Suche nach Verkehrs- und Spielplatzlösungen

BEZIRK MÖDLING. Das Neusiedlerviertel wächst und wächst, noch heuer soll auch mit dem Bau des neuen Kindergartens begonnen werden. Diesem muss der Jugendspielplatz in der Quellenstraße weichen, weswegen sich schon Anfang des Jahres eine Bürgerinitiative gebildet hat, die sich für gleichwertigen Ersatz stark macht, andere Anrainer wiederum fürchten verstärktes Verkehrsaufkommen. Mögliche Verkehrslösungen Nun wurden von Vizebürgermeisterin Silvia Drechsler und den Stadträtinnen Anna-Theres...

  • Mödling
  • Rainer Hirss


Bild: Stadtbad-Leiter Mehmed Alajbeg, Referatsleiter Klaus Pilz, Finanz-Stadtrat Peter Maschat, Bürgermeister Hans Stefan Hintner, Bau-Stadträtin Teresa Voboril und Vizebürgermeisterin Silvia Drechsler (von links) schneiden das Band für die symbolische Eröffnung der Freibad-Saison durch.

Mödling
Saisonstart im Stadtbad

BEZIRK MÖDLING. Am Samstag war es soweit: Das Freizeitzentrum Stadtbad Mödling startete in die Freibad-Saison. Und das Team rund um Stadtbad-Leiter Mehmed Alajbeg haben aus dem Stadtbad in vielen Arbeitsstunden ein echtes Schmuckkästchen gemacht. So wurden die Außenduschen komplett erneuert, die Kabanen im hinteren Teil neu gestrichen und der Spielplatz beim Babybecken neu gestaltet. Außerdem schützt ein Sonnensegel die jüngsten Gäste nun vor der prallen Sonne. Auch das Trampolin, das im...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Monika Stöberl vom Sozialhilfeverein Mödling und Umgebung, Sozial-Stadträtin Roswitha Zieger (stehend von links) und Elisabeth Veprek beim ersten Seniorenkaffee nach der langen Pause.

Mödling
Seniorenkaffee startet wieder

BEZIRK MÖDLING. Nach längerer COVID-bedingter Pause gibt es jetzt wieder das beliebte Seniorenkaffe beim Sozialhilfeverein Mödling in der Neusiedlerstraße 1. Am 10. Mai fand das erste Treffen statt, Sozial-Stadträtin Roswitha Zieger freute sich, endlich wieder einige Gäste begrüßen zu dürfen. Der nächste Termin für einen gemütlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen ist am 23. Mai ab 14.30 Uhr.

  • Mödling
  • Rainer Hirss
58

Mödling
Haus nach Großbrand evakuiert

BEZIRK MÖDLING. Sonntag Früh musste das Mehrparteienhaus an der Ecke Josef-Lowatschek-Gasse/Anningerstraße evakuiert werden: Gegen 7 Uhr Früh langten zahlreiche Notrufe ein, die einen Brand nach einer Explosion gemeldet hatten. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand eine Wohnung  im Erdgeschoss des sechsgeschossigen Hauses in Vollbrand, das Stiegenhaus war bereits stark verraucht und der Fluchtweg für die Bewohner abgeschnitten, Bewohner riefen von den Balkonen um Hilfe. Rasch konnten...

  • Mödling
  • Martina Cejka
11

Gut Ding will Weile haben
Musical "Into the Woods" in Brunn

BEZIRK MÖDLING. Der Pandemie geschuldet musste das Musical „Into the woods“ zweimal verschoben werden. Am 25. Mai wird nun endlich die Premiere im Brunner Veranstaltungszentrum Bruno stattfinden. Intendantin und Musicalstar Maya Hakvoort: Für das Musical-Spektakel wurde diesmal ein Stück ausgewählt, das die ganze Familie anspricht. „Um es auch nicht zu lange werden zu lassen, haben wir es stark gekürzt“, so Hakvoort. Vorstellung mit Witz Da die Leute mit einem Lächeln aus der Vorstellung gehen...

  • Mödling
  • Martina Cejka
Gruppenfoto bei der Veranstaltung „Miteinander ins Durcheinander des Alters“ – mitorganisiert von der Gesunden Gemeinde Maria Enzersdorf mit GR Eva Morawetz (l.), Gesundheitskoordinatorin Monika Stöhr (3.v.r.), Maria Enzersdorfs Pflegeberaterin Christa Tauschek (2.v.r.) und der Mitarbeiterin der Marktgemeinde Maria Enzersdorf, Laura Martin (4.v.r.).

Maria Enzersdorf
Vorträge und Workshops rund um Demenz

BEZIRK MÖDLING. Zu einer wichtigen Veranstaltung lud die Gesunde Gemeinde Maria Enzersdorf in Kooperation mit dem Demenzservice Niederösterreich diese Woche ins Schloss Hunyadi: Unter dem Titel „Miteinander ins Durcheinander des Alters“ gab es Vorträge, Workshops und Tipps rund um das Thema Demenz. Die Besucher konnten an klinisch-psychologische Beratungen sowie Hörtests teilnehmen und erhielten Verhaltenstipps im Umgang mit Älteren, kriminalpolizeiliche Beratungen sowie ganz viel Information...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Andreas und Gabi Berger, Bürgermeister Hans Stefan Hintner, Don Camillo-Darsteller Victor Kautsch und Kultur-Stadtrat Stephan Schimanowa (von links) am Kirchenplatz St. Othmar.

Mödling
Da Capo für Don Camillo

BEZIRK MÖDLING. Eine Neuauflage für das 2019 mit großem Erfolg aufgeführte Stück "Don Camillo und Peppone" gibt es beim heurigen Mödlinger Sommertheater. Und das aus gutem Grund: Obwohl sogar drei Zusatzvorstellungen eingeschoben wurden, konnte die Nachfrage damals nicht annähernd befriedigt werden. Und so dürfen auch im heurigen Sommer vor der malerischen Kulisse des Kirchenplatzes vor St. Othmar der Kommunist Peppone und sein Widerpart Don Camillo nach Herzenslust streiten. Damit der...

  • Mödling
  • Rainer Hirss

Mödling
Festliche Einweihung des Josef Hyrtl-Platzes

BEZIRK MÖDLING. Am Sonntag, den 22. Mai lädt die Stadtgemeinde Mödling zur offiziellen Eröffnung des neugestalteten Josef Hyrtl-Platzes mit Feldmesse, Agape und einem Spaziergang durch das Hyrtl-Quartier. Programm 9.00 Uhr: Ökumenische Feldmesse  ca. 9.45 Uhr: Begrüßungsworte, Festansprachen ca. 10.00 Uhr: Agape mit musikalischer Umrahmung der Blasmusikkapelle Mödling, Blitzlichter über den Umbau des Josef Hyrtl-Platzes ca. 10.30 Uhr: Spaziergang durchs Quartier des Dr. Josef Hyrtl vom Platz...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Bezirkspolizeikommandant Johann Neumüller informiert über eine reisende Tätergruppe.

Neunkirchen
Schwarzarbeiter stehlen bei Gelegenheit +++ Vermutung: Täternetzwerk aus dem Osten

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Einbruchsversuch in der Pestalozzi-Gasse in Neunkirchen angezeigt. Die Polizei hat sogar das Schwechater Kennzeichen des flüchtigen Trios. Drei Männer touren mit einem Dacia Logan mit Schwechater Kennzeichen durch unsere Breiten. "In der Pestalozzi-Gasse wurde ein Einbruchversuch angezeigt", berichtet Bezirkspolizeikommandant Oberstleutnant Johann Neumüller.  Fahndung nach dem Dacia Es wurde sofort massive Fahndung eingeleitet. Wie sich herausstellen sollte, kam es zumindest...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Bürgermeisterin Andrea Kö und Vizebürgermeister Christian Apl.

Perchtoldsdorf
Kurzparkzone soll erweitert werden

BEZIRK MÖDLING. Mit einer Kurzparkzone in der Nähe zur Wiener Stadtgrenze reagierte die Marktgemeinde Perchtoldsdorf auf die flächendeckende Einführung des Wiener Parkpickerls ab 1. März. Nach einem Beobachtungszeitraum von zwei Monaten und Evaluierung der Rückmeldungen der Gemeindebürger:innen zeigte sich, dass der Parkdruck besonders im Sonnbergviertel, am Soßenhügel, der Theresienau und Teile der Aspetten stark zugenommen hat. Vizebürgermeister Christian Apl ist sich der Situation bewusst:...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
GF “Neue Heimat“ Christian Wieseneder, Bürgermeister Robbert Weber, GF “Neue Heimat“ Heinz Honas.
3

Wohnausanlage Neu-Guntramsdorf
Erneuerung geht in die nächste Runde

BEZIRK. In Neu-Guntramsdorf erfolgt nach der Fertigstellung des ersten Pilot-Gebäudes durch die „Neue Heimat“ nun der nächste Schritt. Die großen Ziele dieses Langzeit-Projektes sind vor allem die Verbesserung der Wohnsituation, bei gleichbleibenden leistbaren Mieten, und Energieeinsparungen im Sinne unserer Umwelt. Die Gebäude in der Parkstraße stammen noch aus der Vorkriegszeit (die gemeinnützige Wohnbaugesellschaft “Neue Heimat“ ist seit dieser Zeit Eigentümerin und Vermieterin der...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
2

Mödling
Wohnungsübergabe in der Jakob Thoma-Straße

BEZIRK MÖDLING. Grund zur Freude gabs in der Mödlinger Jakob Thoma-Straße 24–28, als beiden den letzten beiden (von insgesamt vier) Wohnblöcken die Wohnungsübergabe erfolgte. Bei der Eröffnungsfeier sorgte die Mödlinger Blasmusikkapelle für das musikalische Rahmenprogramm. Nach Begrüßungsworten durch Robert Weber, Obmann-Stv. der MöGen, betonte Andreas Holzmann, Obmann der MöGen, in seiner Eröffnungsrede die Herausforderungen dieses Projekts: „Aus Häusern in schlechtem Zustand, ist eine...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
DGKP Mariya Sadek, Hygienefachkraft DGKP Eveline Lechner, die ROTE NASEN Clowndoctors Igor, Josefine, Betti und Harald und der Stv. Ärztlicher Direktor des LK Baden-Mödling Prim. Dr. Polys Polydorou

Landesklinikum Mödling
Rote Nasen erinnerten an wichtige Handhygiene

BEZIRK MÖDLING. „Lachen ist gut für die Seelenhygiene – und Handhygiene ist wichtig für unsere Gesundheit!“, freut sich der stv. ärztliche Direktor des LK Baden-Mödling Prim. Dr. Polys Polydorou über die Aktion mit den Roten Nasen Clowndoctors, die anläßlich des Tags der Handhygiene in Kooperation mit der Semmelweis Foundation Handdesinfektion des Sponsors B. Braun Austria GmbH verteilten. Hygienefachkraft DGKP Eveline Lechner weiß bestens über die symbolische Bedeutung des Datums des...

  • Mödling
  • Rainer Hirss

Bezirk Mödling
Zwei Millionen für Soziale Dienste im Industrieviertel

BEZIRK MÖDLING. „Wir wollen unsere Familien unterstützen, um der gesunden Entwicklung von Kindern und Jugendlichen die besten Chancen zu geben“, streichen Kinder- und Jugendhilfelandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig sowie Landtagsabgeordneter Hannes Weninger das gut aufgestellte Angebot der Sozialen Dienste, wie der mobilen Jugendarbeit, der niederschwelligen Beratungsstellen und der Schulsozialarbeit, in Niederösterreich hervor. „Dieses gilt es abzusichern und auszubauen – ebenso werden...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Reini Buchacher, Stephan Schimanowa, Jürgen Preusser, Hans Stefan Hintner, Fredi Jirkal, Flo & Wisch (stehend von links), Nadja Maleh, Elli Colditz, Doris Pikisch, Gabriele Kuhn und Michael Hufnagl (sitzend von links).
2

"Unrundes" Jubiläum
Mödlinger Stadtgalerie feierte 10+1

BEZIRK MÖDLING. Im Vorjahr feierte die Stadtgalerie Mödling ihr zehnjähriges Jubiläum. Die Feier wurde allerdings coronabedingt verschoben und kann jetzt im Form des 10+1 Jahre Stadtgalerie.Kultur-Festival stattfinden. Zum Auftakt am 11. Mai lud Doris Pikisch zu einem Kabarett-Cocktail von und mit Fredi Jirkal, Gabriele Kuhn & Michael Hufnagl, Nadja Maleh, Flo & Wisch sowie Jürgen Preusser mit Special Guest Reini Buchacher. Zum verspäteten Jubiläum gratulierten auch Bürgermeister Hans Stefan...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
3

Maria Enzersdorf
Jubiläumsjause mit vielen Ehrungen

BEZIRK MÖDLING. Zur zweiten Jubiläumsjause des Jahres lud die Marktgemeinde Maria Enzersdorf ins Schloss Hunyadi. Gefeiert wurden Geburtstagskinder anlässlich ihres 75., ihres 80. und 85. Geburtstages. Kulturell umrahmt wurde der gemütliche Nachmittag von dem Entertainer Karl Glaser .

  • Mödling
  • Rainer Hirss
4

Tödliches Zugsunglück in Münchendorf
Staatsanwaltschaft ermittelt wegen grob fahrlässiger Tötung

BEZIRK MÖDLING. Nach dem tödlichen Zugsunglück in Münchendorf am Montag Abend laufen die Untersuchungen zur Unfallursache. Die Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt ermittelt nun gegen den Zugführer wegen grob fahrlässiger Tötung. "Ein Sachverständigengutachten wurde in Auftrag gegeben, bis zum Abschluss wird es aber einige Wochen dauern", betont Staatsanwaltschaftssprecher Erich Habitzl gegenüber den Bezirksblättern. Die stellvertretende Generaldirektorin der Raaberbahn Hana Dellemann hatte zuvor...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
3

Guntramsdorf
Toter bei Badeunfall am Ozean

BEZIRK MÖDLING. Mittwoch Abend wurde die wurde die Freiwillige Feuerwehr kurz nach 18 Uhr mit der Alarmierung "Person unter Wasser" zum Badeteich Ozean in Neu-Guntramsdorf gerufen.  Reanimationsversuche erfolglos Bei Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte war bereits der Notarzthubschrauber vor Ort und der verunfallte Jugendliche war soeben im Wasser entdeckt worden. Privatpersonen, Polizisten und der ersteintreffende Feuerwehreinsatzleiter konnten den Burschen aus dem Wasser ziehen. Allerdings...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Zugsunglück in Münchendorf: Kurz nach 18 Uhr am Montag entgleiste ein Zug der Raaber Bahn auf der Pottendorfer Linie.
10

Zugsunglück in Münchendorf
25-jähriger Musiker kam ums Leben

BEZIRK MÖDLING. Ein Toter und 12 Verletzte, drei davon schwer - so lautete die tragische Bilanz des schweren Zugsunglücks auf der Pottendorfer Linie am Montag Abend. Kurz nach 18 Uhr war eine Garnitur der Raaberbahn (auf dem Weg von Deutschkreutz nach Wien) entgleist, dabei stürzten zwei Waggons um, die Oberleitung wurde abgerissen und lag quer auf der Unfallstelle. 25-jähriger Eisenstädter Dommusiker kam ums Leben Rasch war ein Großaufgebot an Einsatzkräften aus Rettung, Polizei und Feuerwehr...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Anzeige

Jetzt umsteigen
Energiesparende Heizungen werden gefördert wie noch nie!

Top-Förderungen in Niederösterreich bei Umstieg auf saubere Energie! Wer sich jetzt entschließt, seinen alten Energiefresser (Öl, Gas, Kohle etc.) gegen z.B. eine Holzzentralheizung oder eine Wärmepumpe zu tauschen, kann jetzt die volle Förderung kassieren. Die stark nachgefragte Förderaktion „Raus aus Öl“ wird fortgesetzt. Diese Aktion soll den Umstieg von einer fossil betriebenen Raumheizung auf ein nachhaltiges Heizsystem erleichtern. Der sogenannte „Raus aus ÖL“-Bonus des Bundes beträgt bis...

  • St. Pölten
  • Installateure
Anzeige
Ing. Christian Ebner, Geschäftsführer
Elektro-Kagerer.
7

Elektro-Kagerer
Die Work-Life-Balance im Fokus

Vier-Tage-Woche bedeutet für Mitarbeiter: innen von Elektro-Kagerer mehr Freizeit und Lebensqualität. Die aktuellen Zeiten verlangen uns viel ab und die Menschen sehnen sich mehr denn je nach einer ausgeglichenen Work-Life-Balance. Elektro-Kagerer nimmt Rücksicht auf dieses Bedürfnis und ermöglicht dank Vier-Tage-Woche ab sofort mehr Freizeit und damit mehr Lebensqualität. Durch die Reduktion der Arbeitszeit auf 36 Wochenstunden bleibt den Mitarbeiter:innen bei vollem Lohnausgleich mehr Zeit...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land
Das Zugunglück hat aufgrund der schweren Schäden an der Bahninfrastruktur eine umfangreiche Streckenunterbrechung zur Folge.
3

Münchendorf
25-Jähriger Eisenstädter bei Zugunglück gestorben

Nach dem Zugunglück bei Münchendorf wird nun die Unfallursache ermittelt. Ein 25-jähriger Mann aus Eisenstadt starb bei dem Unglück, das bestätigte die Polizei Niederösterreich. Zumindest 13 Personen wurden bei dem Unglück verletzt. MÜNCHENDORF / EISENSTADT. Am 9. Mai nachmittags kam es im Bereich des Bahnhofes Münchendorf an der Pottendorfer Linie (NÖ) zu einer Zugentgleisung des Eisenbahnverkehrsunternehmens Raaberbahn im Netz der ÖBB. Der Zug war von Deutschkreutz (Burgenland) in Richtung...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Gert Zaunbauer brachte die Buch- und Spielzeug-Spenden ins Josef Schöffel-Haus, die Kinder freuten sich gemeinsam mit Sozial-Stadträtin Roswitha Zieger (rechts, hockend) und den Gastgeberinnen Helene Bernold und Evelyn Buchleitner (hinten von links).

Mödling
Ukraine-Treffen mit Spielzeugspende

BEZIRK MÖDLING. Für strahlende Kinder-Augen sorgte Wirtschafts-Stadtrat Gert Zaunbauer beim Vernetzungstreffen für Ukrainerinnen und Ukrainer im Josef Schöffel-Haus. Denn er hatte der drei Kartons voller Bücher und Spielsachen dabei, die vom Wirtschaftsbund Mödling für die geflüchteten Kinder gespendet wurden. „Ein Lächeln als Lohn ist perfekt“, freute sich Zaunbauer mit den Kids. Sozial-Stadträtin Roswitha Zieger sowie die Leiterin des Treffens Evelyn Buchleitner bedankten sich für die...

  • Mödling
  • Rainer Hirss

Lokales aus Österreich

Der Osttiroler Norbert Totschnig (ÖVP) wurde am Mittwoch von Bundespräsident Van der Bellen als Landwirtschaftsminister angelobt.
8

Österreich-Überblick
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Angelobung von Norbert Totschnig nachgeholt · Vier Verurteilungen in Prozess rund um Explosion · Vermeintlicher Doppelmord in Wien. Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich am Mittwoch bewegt haben. Norbert Totschnig nach Covid-Erkrankung angelobt Zwei Männer tot: Nachbarn nahmen Verwesungsgeruch wahr Urteil: acht Freisprüche und vier Verurteilungen Verirrte Gams im Mirabellgarten eingefangen Neutrales Österreich soll "mehr leisten als andere" Steirische Ombudsstelle sieht...

  • Dominique Rohr
Rauswürfe trotz Ticket? Die ÖBB steuern für die kommenden Feiertage dagegen.
1 Aktion 2

Nach Rauswürfen aus Zügen
ÖBB erweitern Angebot um tausende Sitzplätze für Feiertage

Nachdem die sich bei den ÖBB zuletzt Vorfälle häuften, bei denen Fahrgäste Züge verlassen mussten, erweitert die Bahn jetzt rund um die kommenden Feiertage ihre Kapazitäten. ÖSTERREICH. Wie berichtet kann die ÖBB Fahrgäste ohne Sitzplatz auffordern, den Zug zu verlassen. Diese Regelung sorgte bei vielen Fahrgästen in den vergangen Tagen für großen Ärger. Jetzt reagieren die ÖBB und erweitern rund um die kommenden Feiertage ihre KApazitäten. "Zusätzliche Züge bzw. Zuggarnituren werden an den...

  • Julia Schmidbaur
Der Sommer ist in Österreich angekommen.
1 Aktion 9

Bis zu 32 Grad am Freitag
Jetzt wird es sommerlich heiß

Am Donnerstag kehrt der Sommer in Österreich zurück. Laut Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) stehen uns sommerlich heiße Tage bevor. Regional ist aber auch mit kräftigen Gewitterentwicklungen zu rechnen. ÖSTERREICH. Am Donnerstag setzt sich das sonnige Wetter in weiten Teilen des Landes fort. Oft spielt die Quellwolkenbildung kaum eine Rolle – selbst in den meisten Bergregionen bleiben die Quellungen flach und harmlos. In Vorarlberg und Tirol türmen sich die...

  • Julia Schmidbaur
Die Initiatoren für "Orte des Respekts"
6

Ehre für Zivilgesellschaft
Österreich sucht die Orte des Respekts 2022

Bereits zum fünften Mal sucht die zivilgesellschaftliche Initiative Respekt.net die „Orte des Respekts“. Österreichweit werden Initiativen, Organisationen und Personen gesucht, die täglich ihren Beitrag für ein respektvolles Miteinander leisten. ÖSTERREICH. Auch im Jahr 2022 beweist die Zivilgesellschaft in Österreich, dass sie ein unvergleichliches Engagement für ein besseres Zusammenleben zeigt. „Orte des Respekts“ sind überall dort, wo Menschen etwas Besonderes für die Gesellschaft getan...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt

Beiträge zu Lokales aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.