Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Beat Feuz mit Katrin, Clea und Klein-Luisa auf der "Triumphe-Bank", die im neuen Heim stehen wird.
Hinten von links: Patrick Schlögl, Vizebgm. Thomas Zangerl, Bgm. Johanna Obojes-Rubatscher, Tischlermeister Roland Hornegger, SVO-Obmann Mathias Wegscheider und die Festakt-Organisatoren Andreas Praxmarer und Mario Larl
Video 29

Der klarer Beweis
Beat Feuz ist ein Schweizerischer Oberperfer

Der Käfig in Oberperfuss-Berg bebte endlich wieder – und im Mittelpunkt stand ein internationaler Star des alpinen Skilaufs, der zwar aus der Schweiz kommt, inzwischen aber "eingemeindet" wurde! Beat Feuz ist kein Österreicher. Aber er ist ein Oberperfer, bewegt dort die Massen und bringt den Käfig so richtig zum Beben. Für alle, die es noch nicht wissen: In Oberperfuss-Berg findet das wohl einmaligste Kleinfeld-Fußballturnier im weiten Umkreis stand, das von Mario Larl als Cheforganisator...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Meistertitel und Aufstieg – der SV Oberperfuss legte eine makellose Bilanz hin und durfte oft jubeln.
5

Zusammenfassung in Kurzform
Bestes Zeugnis für unsere Fußballvereine

Die Fußballsaison ist vorbei und es ist Zeit für eine Zeugnisverteilung. Alle können beruhigt sein – es gibt hervorragende Noten! Note 1 Plus: Der SV Weber Beton Oberperfuss ist der Musterschüler und der Klassenprimus der Landesliga West. 26 Spiele, 18 Siege, 6 Untentschieden, nur 2 Niederlagen, 77 erzielte Tore und 60 Punkte bedeuten den Meistertitel in dieser hochklassig besetzten Liga sowie den Aufstieg in die Tiroler Liga. Trainer Helmut Lorenz hat im Lauf der Zeit eine homogene Mannschaft...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Beim offiziellen Aufstiegsfoto präsentierten sich Aktive, Coaches und Funktionäre noch in Reih und Glied.
3

FC Sellraintal
Sellraintaler Aufstiegsfeier ohne Spielbetrieb

Der FC Sellraintal hatte allen Grund zur Freude. Der Aufstieg wurde fixiert – die Feier fiel allerdings etwas ungewöhnlich aus. Es wurde während der Saison laufend berichetet, dass der FC Sellraintal den Abschied aus der 1. Klasse vorbereitet. Es wurde Realität: Mit dem 2. Platz wurde der Aufstieg in die Bezirksliga West fixiert. Üblicherweise gibt es dazu beim letzten Meisterschaftsspiel ordentlich Remmidemmi. Daraus wurde nix. Der SV Reutte hat seine Ib-Mannschaft seit längerem aus dem Bewerb...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Mathias Gstrein setzte sich in seinem letzten Spiel für die SPG in Szene und sorgte für das zweite Tor.
Video 45

SPG - Götzens 2:0
Beim SPG-Sieg bebte die Axamer Ruifach-Hütte

Im eigenen Stadion besiegte die SPG Axams/Grinzens den SV Raiba Götzens und hievte sich im letzten Spiel auf den dritten Platz in der Gebietsliga! 800 Zuschauer sorgten im Ruifach-Stadion für eine tolle Kulisse. Am Beginn gab es seitens der Gastgeber aber Abschiedsschmerz: Nicht nur Erfolgstrainer Elvir Karahasanovic, sondern auch die Spieler Michael Simic, Mathias Gstrein, Mario Stachl und Sandro Samwald bestritten die letzte Partie für die Spielgemeinschaft. Für den Ehrenanstoß marschierte...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Jubel bei den Damen des Sportvereins Innsbruck nach dem Sieg im Finale des TFV Kerschdorfer Cups!
36

Damenfußball
Sportverein Innsbruck siegt im Tiroler Damen-Cupderby

Das Finale im TFV Kerschdorfer Fußballcup der Damen war in Thiersee eine innsbrucker Angelegenheit. Die Auswahl des SVI siegte gegen Wilten mit 2:0. INNSBRUCK/THIERSEE. Auch die Damen matchten sich im schönen Thiersee – und auch sie blieben von einem heftigen Regenguss nicht verschont. Dem rutschigen Terrain zum Trotz entwickelte sich eine starke Partie, in der die SVI-Damen das bessere Ende für sich hatten. Eine Vorentscheidung war bereits in der ersten Halbzeit gefallen. Luiza Hoch (Wilten)...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Jubel bei den Tiroler Cupsiegern aus dem Zillertal – der SV Fügen ließ es am Feld und nach dem Schlusspfiff richtig krachen!
52

Kerschdorfer Tirol Cup
Fügen holt den Tiroler Cup-Pott ins Zillertal

Das Finale im TFV Kerschdorfer Tirol Cup hielt, was man sich im Vorfeld davon versprochen hatte. Sowohl bei Sonnenschein als auch im strömenden Gewitterregen lieferten sich der SV Fügen und der SC Imst eine hochklassige Auseinandersetzung. FÜGEN/IMST/THIERSEE. Die Imster legten im Stadion des SV Thiersee gleich zu Beginn den Turbo ein und stürmten auf das Tor der Zillertaler, denen in der Anfangsphase das Glück nicht hold zu sein schien. Einer der Angriffe konnte nur regelwidrig gestoppt werden...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Am Samstag geht es um 18.30 Uhr in Axams wieder zur Sache: Das vierte Duell der beiden Nachbarn steht am Programm.
3

Axams/Grinzens versus Götzens
Kampf der Nachbarn um den Gebietsliga-Stockerlplatz

Fast alle Entscheidungen sind vor der letzten Runde der Saison bereits gefallen. Die Betonung liegt auf "fast" – in der Gebietsliga West geht es zwischen den Nachbarn nicht nur um das Prestige, sondern auch um Platz 3 in der Abschlusstabelle. Es ist ohne Zweifel ein würdiger Kracher zum Abschluss einer überaus starken Saison für beide Teams. Wenn die Spielgemeinschaft Axams/Grinzens am Samstag, dem 18. Juni um 18.30 Uhr im Ruifach-Stadion den SV Raiba Götzens empfängt, ist Hochspannung und...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
1:02

Landesliga-Meister
In Fußball-Oberperfuss steppte der Meisterbär

"Keiner wird es wagen, unseren SVO zu schlagen" – so stand es auf einem riesigen  Fan-Transparent, mit dem die meisterlichen Ansprüche eindeutig dokumentiert wurden. Die Rechniung wurde freilich (fast) ohne dem Gast gemacht. Der SV Thaur war nämlich nicht nur zum Gratulieren angereist, sondern mit der festen Absicht, dem Tabellenführer und Meisteraspiranten vor der letzten Runde noch einmal in die Suppe zu spucken. Anfangsoffensive Die ersten zehn Minuten wiesen allerdings auf Oberperfer...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Josef Geisler – steht für Gleichbehandlung aller beim TFV gemeldeten Vereine.
2

TFV/ÖFB - Fußball in Tirol
TFV Präsident Josef Geisler im Sportgespräch

Viele Themen beim BEZIRKSBLÄTTER-Sportgespräch mit Tirols Fußball-Präsidenten Josef Geisler. BEZIRKSBLÄTTER-Sportgespräch mit dem TFV-Präsidenten Josef Geisler, der sich als ÖFB-Vizepräsident und Vizepräsident im ASVÖ Tirol schon über Jahrzehnte nicht nur dem Fußballsport widmet, sondern eine gewichtige Stimme zu den verschiedensten Tiroler Sportthemen repräsentiert. Als TFV-Präsident ist Josef Geisler gemeinsam mit vielen TFV-Arbeitsgruppen mit zahlreichen Aufgaben rund um einen komplexen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Natters leistete erbitterten Widerstand – am Ende setzte sich der SV Fügen aber mit 2:0 durch.
31

Halbfinal-Niederlage in Fügen
FC Natters hatte die Hand am Cup-Pott

Der FC Koch Türen Natters war im Halbfinale des Kerschdorfer Tirol Cups der letzte Vertreter aus der Tiroler Liga. Am Pfingsmontag wurde der Erfolgslauf im Cupbewerb in Fügen aber beendet. Am Freitag verlor der FC Koch Türen Natters gegen Tiroler-Liga-Leader Kundl mit 0:1 - und am Pfingsmontag wartete mit dem SV Fügen aus der Regionalliga der nächste – der Papierform nach – übermächtige Gegner. Das geht an die Substanz und der Kröfteverschleiß war den Natterern auch anzusehen. Dennoch gaben die...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Der FC Sellraintal jubelt – in der nächsten Saison geht es in der Bezirksliga West weiter!
24

Aufstieg fixiert
FC Sellraintal: Willkommen in der Bezirksliga

Die Top-Meldung vom Fußball kommt aus Sellrain, wo der Aufstieg in die Bezirksliga West fixiert wurde! Freilich ist es schwer, aus einer Fülle von positiven Meldungen eine herauszufiltern. Neun Spiele, acht Siege, ein Unentschieden – das allein spricht eine deutliche Sprache. Auf und ab ... geht es in der HYPO Tirol Liga für den SV Bäcker Ruetz Kematen. Am Mittwoch mussten sich die Blues daheim im Derby gegen Natters mit 3:1 geschlagen geben und sah die Aufstiegsfelle davonschwimmen. Am...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Was war los in der vergangenen Woche? Beim Bezirksblätter Wochenrückblick erfahrt ihr es!
5

KW 21
Bundesliga-Abschied, folgenschwere Unwetter und Grillen am Gipfel

Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick. Hier gibt’s für euch die Top-Themen der vergangenen Woche aus Tirol. Abschied von der BundesligaMit Anpfiff um 17 Uhr am Sonntag verabschiedet sich der FC Wacker Innsbruck vom Profifußball. Schuld ist nicht die sportliche Leistung und der Punktestand, sondern der Kontostand. Seit dem ersten Spieltag der Saison 2003/2004, am 15.7.2003 auswärts als FC Wacker Tirol, mit einem 0:0 gegen Austria Lustenau, war der Innsbruck Verein in der 1. und...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Manuel Weichselbraun ist nicht zu stoppen – das musste auch der FC Oberhofen zur Kenntnis nehmen.
29

Götzens & Ax./Gr.
Gebietsligisten in Torlaune: 2 Spiele, 17 Treffer!

Die beiden Gebietsligisten SV Raiba Götzens und SPG Axams/Grinzens waren in der Mittwochrunde nicht zu bremsen: Götzens siegte daheim 7:2, die SPG demütigte in Inzing die dortige Auswahl mit einem 10:0-Sieg! Der FC Fritz Oberhofen zeigte eine gute Leistung. Das reicht aber halt nicht gegen den derzeit entfesselten SV Raiba Götzens. "Gut" ist nicht einmal ausreichend, um nicht unter die Räder zu geraten. Die Hausherren begannen mit Sturm und Drang, Oberhofen hielt dagegen. Dann kam ein schneller...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Luftdreikampf: Kematens Andreas Kalinovic (Kematen, links) versus Franz Gruber und Moritz Schültke.
20

Fußball
Viel Kampf, aber keine Tore im Derby

Am Beginn stand im Kemater Stadion eine tolle Fan-Choreografie – zum Jubeln gab es aber für Kematen und Völs nix! 22 Spiele sind zwischen dem SV Bäcker Ruetz Kematen und dem Völser SV in der Statistik erfasst. 9 Siege für Kematen, 8 Erfolge für Völs und 5 Unentschieden stehen zu Buche. 77 Tore sind gefallen, der Torschnitt liegt bei 3,5 Treffern pro Match. Am Freitag gab es beste Stimmung, aber ausnahmsweise mal keine Tore. In der ersten Hälfte kämpften beide Teams mit den quälend heißen...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Das Team SK Auto Kluckner Rum ist neuer Meister der Bezirksliga West.
30

Neuer Bezirksliga West Meister
SK Auto Kluckner Rum besiegt SPG Roppen/Karres mit 5:1

Der neue Meister der Bezirksliga West heißt SK Auto Kluckner Rum. Im Heimspiel gegen SPG Roppen/Karres gaben die Rumer Jungs klar den Takt vor und holten sich mit einem 5:1-Sieg den Meistertitel. RUM. Es war ein Spiel um den Meistertitel und der SK Auto Kluckner Rum ließ keinen Zweifel daran, wer dort hingehört. Vor allem in der ersten Halbzeit erhielt SPG Roppen/Karres eine Lehrstunde in Sachen Effizienz. Schon von Beginn an machen die Rumer Druck, doch dann passiert in Minute 15 ein Eigentor...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Was war los in der vergangenen Woche? Beim Bezirksblätter Wochenrückblick erfahrt ihr es!
4

KW 20
Wolf und FC Wacker wieder mit negativ Schlagzeilen, Pussy Riot in Tirol

Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick. Hier gibt’s für euch die Top-Themen der vergangenen Woche aus Tirol. Pussy Riot in St. JohannZu einem Konzert der besonderen Art kam es am vergangenen Wochenende in St. Johann. Im Bezirk Kitzbühel trat die russische Punkrock-Band Pussy Riot auf. Bekannt wurde die Band vor allem durch die Festnahmen der Mitglieder in Russland aufgrund ihrer Regimekritik. In der aktuellen Lage des Ukraine-Krieges positionierte sich die Band klar gegen den...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Georg Herrmann, Redaktionsleiter der Bezirksblätter Innsbruck (r.), zu Gast bei Yannik Lintner (l.)

Podcast: TirolerStimmen Folge 15
FC Wacker: Lebt die Legende noch?

Es vergeht fast kein Tag, wo man nicht etwas rund um das Thema FC Wacker Innsbruck hört. Deshalb haben wir in Folge 15 einen speziellen Gast: Redaktionsleiter unserer Innsbruck-Redaktion, Georg Herrmann. Er ist mit dem Traditionsklub der Landeshauptstadt bestens vertraut, gibt Einblicke in den Verein und dessen Strukturen. Wohin geht die Reise?Der Profifußball in Innsbruck ist wohl Geschichte. Gefühlt vergeht kein Tag, wo nicht ein Spieler sein Dienstverhältnis mit dem Verein auflöst. Es sind...

  • Tirol
  • Yannik Lintner
Extrapunkt von uns für Siegestorschützen Fabian Kofler: Dieser Torjubel muss belohnt werden!
15

Fußball
Sellraintaler setzen sich durch: 2:1-Sieg im Spitzenspiel

Der FC Sellraintal hat den unmittelbaren Verfolger im Kampf um den Aufstiegsplatz mit einem vollen Erfolg vorerst einmal abgeschütttelt! In der 1. Klasse Mitte ist der Kampf um den Meistertitel wohl zugunsten der SPG Mieminger Plateau entschieden – aber dahinter rittern der FC Sellraintal und der FC Lechaschau um den zweiten Aufstiegsplatz. Am Samstag trafen die beiden Kontrahenten in Sellrain aufeinander und lieferten sich das erwartete Spitzenspiel. Hohes Tempio, großer Kampfgeist auf beiden...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Oberperfuss-Käptn war nicht zu bremsen und glänzte mit einem Dreierpack in 45 Minuten.

Fußball
Mit einem Oberperfer Schützenfest zurück an die Spitze

Der SV Oberperfuss feierte ebenso ein Schützenfest wie der FC Sellraintal, während Kematen wichtige Punkte einbüßte. Die drei Aufstiegskandidaten lieferten am Wochenende unterschiedliche Leistungen. In der Landesliga ist eines bekannt. Ärgert man den SV Beton Weber Oberperfuss (so wie beim 3:3 in der Vorwoche im Wipptal), so bekommt das der nächste Gegner zu spüren. Am Freitagabend musste der SV Matrei eine Torflut über sich ergehen lassen. Herausragend agierte Kapitän Patrick Huber, der die...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Gemeinsamer Torjubel: Maximilian Plattner (re.) erzielte zwei Treffer, Misel Kalinovic ließ es einmal krachen.
26

Fußball am Wochenende
Showtime in Kematen: Die Blues bleiben dran!

Was für ein Fußballwochende: Kematen springt auf einen Aufstiegsplatz, Oberperfuss büßt die Tabellenführung ein und die beiden Gebietsligisten Axams/Grinzens und Götzens siegen jeweils mit 7:2! Hypo Tirol Liga-Tabellenführer Silz/Mötz patzte in Kundl – die Voraussetzungen waren also sowohl für den SV Bäcker Ruetz Kematen als auch für den SC Mils gegeben, am Spitzenreiter dranzubleiben und den zweiten Aufstiegsplatz zu erobern. Das Duell der beiden Spitzenteams hielt alles, was man sich...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
So sehen Sieger aus: Jubel bei den Oberperfern nach dem Erfolg und über die Tabellenführung in der Landesliga.
31

Sieg im Top-Hit
SV Oberperfuss stürmt an die Landesliga-Spitze

Der Landesliga-Schlager hielt, was er versprochen hat: Oberperfuss setzte sich gegen Längenfeld mit 4:3 durch! Das war eine großartige Werbung für den Fußball: Im Duell der beiden Landesliga-Spitzenreiter gab es volles Tempo, rasante Spielzüge und sieben Tore. Das bessere Ende hatten die Gastgeber des FC Beton Weber Oberperfuss für sich. Speziell in den ersten 20 Minuten deutete nichts darauf hin, dass im Oberperfer Stadion vor 500 Zuschauern der Spitzenreiter am Werk ist. Die Hausherren...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Der Vollbrand eines Entsorgungsunternehmens in Inzing hielt die Feuerwehren aus der Region auf Trab.
Video 6

KW 16
Vollbrand in Inzing, Bär im Oberland und der FC Wacker

Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick. Hier gibt’s für euch die Top-Themen der vergangenen Woche aus Tirol. Großeinsatz in InzingAm Karsamstag wurde von der Leitstelle Tirol ein Brandalarm in einer Entsorgungsfirma in Inzing gemeldet. Gegen 09:19 Uhr kam es in einer Lagerhalle zu einem Brand. Die Feuerwehr Inzing sowie die zahlreiche Feuerwehren der umliegenden Gemeinden führten die Löscharbeiten durch. Am späten Vormittag konnte „Brand aus“ gegeben werden. Die Schadenshöhe...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Marco Hesina kam in der 61. Minute auf das Feld, sorgte für viel Krawall im Zirl-Strafraum und für die Entscheidung knapp vor Schluss.
27

Fußball
Völs im Vorwärtsgang – und Kematen fordert jetzt den Leader

Unterschiedlich verlief die "Osterrunde" für unsere Tiroler Ligisten: Völs und Kematen blieben siegreich, Natters musste aber drei Ostereier in Empfang nehmen. "Vorwärtsgang" ist die richtige Beschreibung für das Spiel des Völser SV gegen den Tabellenvorletzten aus Zirl. Die immer stärker werdenden Völser ließen keinen Zweifel daran offen, wo die drei Punkte an diesem Tag bleiben werden – es schien eher eine Frage nach der Höhe des Sieges. Es ist das einzige, was man den Hausherren an diesem...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Jubel beim FC Sellraintal nach dem 1:0-Sieg gegen die bislang ungeschlagenen Mieminger!
21

Fußball
Sellraintaler biegen den ungeschlagenen Tabellenführer

Dass auch in der 1. Klasse erstklassieger Fußball geboten wird, wurde am Samstag in Sellrain beim Gipfeltreffen der beiden erstplatzierten Teams unter Beweis gestellt! 15 Spiele, 14 Siege, 1 Untentschieden, 74 erzielte Tore bei elf erhaltenen Treffern - das war die Visitenkarte des ungeschlagenen Tabellenführers SPG Mieminger Plateau. Der FC Sellraintal ist der erste Verfolger und ließ sich von der Rekordbilanz der Oberländer von Beginn an nicht beeindrucken. Vor allem in den ersten dreißig...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.