Alles zum Thema Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Sport
Turniersieger "FC Bazinga" (m.) mit dem Turnierorganisator Daniel Fabian (l.) und Kurt Moser vom SC Stainz (r.)
4 Bilder

„FC Bazinga“ großer Sieger bei der 11. Auflage des Stainzer Hallenturnieres!

Jedes Jahr im Jänner wird in Stainz großartiger Bandenzauber geboten. Der HV TDP Stainz gemeinsam mit dem SC Stainz veranstalteten das traditionelle Hallenturnier in der neuen NMS Stainz. 25 Mannschaften spielten sich an zwei Turniertagen den Sieger aus. Alles begann mit der ersten Vorrundengruppe am Freitagabend. Dort setzten sich die Teams „Village Bar Stainz“, „Neymar´s 6“ und „Servus Carp Art“ durch und fixierten somit ihren Platz in den Hauptgruppen am Samstagnachmittag. Am...

  • 15.01.19
Sport
Fritz Messners Spielerpass, ausgestellt am 23.3.1960.

Fritz Messner
Ein Urgestein des Eibiswalder Fußballs wird 74

Glaubt man manchen Medien, sind nur die Präsidenten der großen Verbände oder auch Überkicker à la Lionel Messi oder Cristiano Ronaldo jene Leute, die den Fußball prägen. Das ist nicht nur eine Fehleinschätzung, es ist eigentlich ein Schlag ins Gesicht all jener Menschen, die ein Leben dem Fußballsport gewidmet haben. Ohne jene unbezahlten und fleißigen Heinzelmännchen, die mit enormem Einsatz und oft auch mit privaten Geldmitteln Strukturen eines Vereins aufrechterhalten, ist bis heute ein...

  • 14.01.19
  •  1
Sport
Hans Rinner war Zeit seines Lebens im Fußball aktiv und engagiert.
2 Bilder

Für Sportler
Rotary startet "Hans Rinner Hilfsfonds"

Er hat immer für den Fußball gelebt: Knapp ein Jahr ist es her, seitdem der Frauentaler Unternehmer Hans Rinner im Februar 2018 den langen Kampf gegen den Krebs verloren hat. Trotz seiner Krankheit über er bis zuletzt das Amt des Bundesligapräsidenten aus. Bis zu seiner Amtszeit als Sturm-Präsident, in der er den Verein vorm Konkurs bewahrte, war er auch 15 Jahre im Vorstand des SV Frauental. Fußballer und RotarierRinners leidenschaftliches Engagement für den Fußball lebt nun auch nach...

  • 09.01.19
Sport
Heimschuhs Goalgetterinnen Nicole Keimel (Mitte links) und Tatjana Schuchlenz (Mitte rechts) mit den Organisatoren aus Groß St. Florian.

Groß St. Florian
Heimschuh siegt bei zweiter "Ladies Night"

Zum zweiten Mal wurde in Groß St. Florian im Rahmen der „Ladies Night“ ein Frauenfußballturnier ausgetragen. In der Florianihalle kämpften acht Teams aus Deutschlandsberg, Eibiswald, Graz, Heimschuh und Groß St. Florian um den begehrten Wanderpokal. Man sah teilweise eindrucksvolle Leistungen der Mädchen, auch die Torhüteraktionen waren auffallend professionell. Nach fünf Stunden stand der Sieger fest: Heimschuh bezwang Landesligist Eibiswald im Finale verdient mit 2:1, holte damit den Sieg....

  • 07.01.19
  •  1
Sport
Eine Woche nach ihrem Debüt im Ski-Weltcup wurde sie Juniorenweltmeisterin im Riesentorlauf: Julia Scheib
4 Bilder

Das war das Sportjahr 2018
Aufstiege, Debüts, Talente und viele Titel

Am Ende einer Saison ist es immer Zeit, Fazit zu ziehen: Blickt man auf den Sport im Bezirk Deutschlandsberg im Jahr 2018 zurück, fällt es überwiegend positiv aus. Bewegter FußballIm Fußball wanderten drei Titel in die Weststeiermark: Der SV Frauental wurde Meister in der Oberliga Mitte/West, der SC Stainz in der 1. Klasse West, und die Predinger Damen gewannen den WOCHE Steirer-Cup. Der DSC sorgte außerdem in der Regionalliga Mitte und im ÖFB-Cup für ordentlich Furore. Die...

  • 26.12.18
Sport
Hans-Jörg Gasser unterzeichnete bei der Jahresabschlussfeier den Sponsorenvertrag mit dem SV Eibiswald.

Mit neuem Großsponsor
Eibiswald steht vor der Fusion mit Pitschgau

So voll war der Grenzlandsaal Eibiswald bei einer Jahresabschlussfeier wohl schon 20 Jahre nicht mehr, obwohl die SpVgg Eibiswald-Pitschgau im Herbst eher mit durchwachsenen Leistungen aufwartete. Ein wenig mehr als den siebenten Tabellenplatz in der Gebietsliga hatte man sich erwartet, doch die laufende Saison wird bei den beiden Kooperationspartnern sowieso als Übergangsjahr gesehen. „Sowohl sportlich als auch wirtschaftlich basteln wir an einem Zukunftskonzept, dass der Tradition des...

  • 21.12.18
  •  1
  •  1
Sport
Wenn der Fußball Freunde fürs Leben schafft: Erkennen Sie alle Spieler der Eibiswalder Mannschaft aus den 70ern?

Für Eibiswalder gilt es seit 50 Jahren
Elf Freunde müsst ihr sein, um Siege zu erringen

Vor allem die ältere, fußballbegeisterte Generation hat dieses Buch von Sammy Drechsel, bereits in den 50ern erschienen, in ihrer Jugend verschlungen. Das hohe Lied von Kameradschaft, Zusammenhalt und unbeugsamem, gemeinsamem Willen, Siege zu erringen, ist bei so manchem Vereinsfunktionär bis in die heutige Zeit unauslöschlicher Bestandteil der Fußballphilosophie. Doch gibt es das wirklich noch? Alles begann vor 50 JahrenIn Eibiswald übernahm 1968 ein noch selbst kickender, inzwischen zur...

  • 21.12.18
  •  1
Sport
Mit fünf Siegen und einem Unentschieden ungeschlagener Turniersieger: das Team der HTL Deutschlandsberg.

Hallenturnier der Schulen
Deutschlandsberger Techniker zeigten auch auf dem Parkett Klasse

Kurz vor Weihnachten wurde zum 18. Mal die Deutschlandsberger Hallenmeisterschaft der Schulen ausgetragen und alle teilnahmeberechtigten Schulen (Jahrgang 2003 und jünger) nahmen die Einladung an. NMS-Pädagoge Hannes Thomann rief den Bewerb vor knapp zwei Jahrzehnten auf Betreiben seines Sohnes ins Leben – eine Idee, die sich sportlich durchgesetzt hat und nach wie vor boomt. Faire SpieleHeuer besonders auffallend: Das fußballerische Niveau war überdurchschnittlich hoch, auch die Disziplin...

  • 19.12.18
  •  1
Sport
Schwanbergs Markus Resch (Mitte) holte sich mit sieben Treffern die Torschützenkrone in der Koralmhalle.

Futsal-Schülerliga
Schwanberg in der Koralmhalle überlegen

Es war wieder einmal die übliche Konstellation: Mit der NMS 2 Deutschlandsberg und der NMS Schwanberg hatte das Qualifikationsturnier im Schülerliga-Futsal in der Koralmhalle zwei ganz klare Favoriten, die Teams aus Wies und Stainz konnten aber sehr positiv überraschen. Besonders erfreulich: In fast jeder Mannschaft spielen auch Mädchen, das Leistungsniveau der Fußballgirls ist merkbar gestiegen. Schwanberg makellosWährend in der Gruppe 2 die Schwanberger mit drei Siegen und einem...

  • 17.12.18
  •  2
Sport
Erstmaliger Einsatz als Bezirksreferent: Franz Oswald

Futsal-Turnier in der Koralmhalle
NMS Schwanberg ist Schülerliga-Bezirksmeister

In der Koralmhalle waren acht Neue-Mittelschule-Mannschaften am Werk, die zunächst in zwei Gruppen die Reihung in der Gruppe ausspielten. Danach ging es ans Eingemachte, in den Partien A1 gegen B2 und A2 gegen B1 wurden die beiden Gruppen aufeinander losgelassen. Zudem: Diese vier Teams qualifizierten sich für das kleine und das große Finale. Mit Namen belegt schaute das folgend aus: Die Neue Mittelschule Deutschlandsberg 2/1 besiegte die Stainzer mit 1:0, Schwanberg behielt mit 4:1 gegen die...

  • 16.12.18
  •  1
Lokales
"Die Baend" sorgt beim 40. Schiball erstmals für Stimmung in der Koralmhalle.
2 Bilder

Koralmhalle und "Die Baend"
Der Schiball kommt nach Deutschlandsberg

Die Legende lebt weiter: Nach 39 Jahren wechselt der Schiball von St. Peter nach Deutschlandsberg. Wer war nicht schon (mindestens) einmal dort? Der jährliche Schiball am 25. Dezember hatte in St. Peter lange Tradition. Vor 39 Jahren vom Schiklub initiiert, dann vom Sportverein weitergeführt, waren Generationen aus dem ganzen Bezirk in St. Peter zu Gast – bis jetzt. Nach dem Aus der Kampfmannschaft im Sommer dieses Jahres veranstaltet der USV St. Peter auch den Schiball nicht mehr. 40....

  • 13.12.18
Lokales

WOCHE Adventkalender
11. Dezember – Gewinnspiel Hallenfußballturnier der Legenden

Am Ende des Jahres erwartet uns noch ein Sporthighlight in Graz: Der Lions Club Graz veranstaltet am 29. Dezember 2018 im Raiffeisen Sportpark Graz ein Hallenfußballturnier der Legenden. Bei diesem Hallenturnier werden unter anderem die Legenden- Mannschaften des SK Sturm Graz, GAK, Kapfenberg, RAPID Wien, AUSTRIA Wien, sowie das kroatische Nationalteam für Fußball der Spitzenklasse sorgen. Mit dem Reinerlös dieser Veranstaltung wird bedürftigen Familien sowie notleidenden und...

  • 11.12.18
  •  1
  •  4
Sport
SG Wettmannstätten/Preding U10 mit Trainer Rene Grafoner

12. Nachwuchs-Hallengala des UFC „Haring-Group“ Wettmannstätten
80 Mannschaften sorgten mit vielen Toren und gutem Hallenfußball für beste Stimmung

An den ersten beiden Dezemberwochenenden stand die Weststeirerhalle in Wettmannstätten an fünf Spieltagen ganz im Zeichen des Nachwuchsfußballs. Für acht Altersgruppen hatten je 10 Mannschaften ihre Teilnahme zugesagt, und von Turnierleiter UFC-Obmann Karl Jauk und seinem Organisationsteam mit Jugendleiter Florian Unger, Obmann Stv. Rudi Pisleric sowie Schriftführer Michael Jauk an der Spitze optimal vorbereitet konnte dieses „Monsterturnier“ reibungslos über das Parkett der Weststeirerhalle...

  • 10.12.18
Sport
Herzerwärmende Fußballbegeisterung bei den Kleinsten in der Weststeirerhalle Wettmannstätten.

Wettmannstätten
Jugendfußball-Hallensaison eröffnet

Wettmannstättens Halle war am Wochenende Austragungsort des ersten großen Jugendfußballhallenturniers in der Weststeiermark. 40 Mannschaften in vier Altersgruppen kämpften an zwei Tagen um die begehrten Ehrenpreise. WETTMANNSTÄTTEN. Wettmannstätten hat sich in den letzten Jahren einen ausgezeichneten Ruf in der Austragung von Jugendturnieren erworben, dementsprechend groß ist der Zulauf in der für diese Zwecke optimal geeigneten Mehrzweckhalle im Ort. Auch Sloweniens Nachwuchs nutzt die...

  • 03.12.18
Sport
So feierte Michael Herrmann (Mitte) mit Dominik Niederl (l.) und David Reisinger im Juni den Meistertitel in Stainz.

Trainerwechsel
Michael Herrmann verlässt Stainz

Es ist die wohl größte Überraschung im weststeirischen Fußball der letzten Tage: Der Stainzer Erfolgscoach Michael Herrmann geht nach Kaindorf. Herrmann hatte die Stainzer im Vorjahr in die Gebietsliga geführt, spielte im Herbst mit seinem Team sensationell in der absoluten Ligaspitze mit und hatte erst in den letzten Spielen einen kleinen Durchhänger. Die Entscheidung für Kaindorf traf Herrmann, der seinen "Co" Gerhard Schmidt gleich mitnahm, in den letzten Tagen. „Die Zielsetzung von mir und...

  • 03.12.18
Sport
Peter Nebel (l.) und Franz Haring (r.) heißen Franz Lambauer in Groß St. Florian wieder willkommen.

Ein Rückkehrer
Groß St. Florian präsentiert neuen Trainer

Das runde Leder ist zwar im Moment eingemottet, doch die Fußballfunktionäre im Bezirk sind trotzdem gefordert. Nach der Entlassung der gesamten „Legionärs-Connection“ inklusive Trainer Simon Dvorsak in Groß St. Florian präsentierten Obmann-Stv. Peter Nebel und Sportchef Franz Haring am letzten Wochenende bereits die Alternative: Franz Lambauer, DSC-Urgestein und schon einmal Übungsleiter bei den Florianis (2011-2012), übernimmt mit sofortiger Wirkung das Traineramt. Ex-DSCler in Groß St....

  • 03.12.18
  •  2
Sport
Engagement für die Region: Barbara Reiß, Kurt Moser

Unterzeichnung eines Sponsorvertrags bis 2022
Sparmarkt Barbara Reiß und SC Stainz als Team

Der Sportclub Stainz verharrt momentan im Winter-Modus, mit Platz 4 als Aufsteiger haben die Spieler in der Meisterschaft ein kräftiges Ausrufungszeichen gesetzt. Ein schöner Erfolg gelang nun auch Obmann Kurt Moser, der mit Barbara Reiß, Chefin des örtlichen Sparmarktes, einen renommierten Gönner an Land zog. „Werbung ist wichtig“, nähert sich Barbara Reiß dem Fußball pragmatisch an, indem sie zum einen den Fußballsport fördern und zudem den Bekanntheitsgrad ihres Betriebes steigern kann....

  • 30.11.18
Sport
Stolze Kinder, stolze Funktionäre und stolze Bürgermeister freuen sich über die Topleistungen der SG Schilcherland.

Jugendfußball
SG Schilcherland mit beeindruckender Jahresbilanz

Die Entwicklung im Jugendfußball ist bei vielen Vereinen rückläufig: Geburtenschwache Jahrgänge, großes Freizeitangebot für Jugendliche und ein Mangel an qualifizierten Betreuern machen den Klubs sehr zu schaffen. Spielgemeinschaften sind jedoch nicht immer das Allheilmittel, weil das Konkurrenzdenken der Vereine schonmal die Vernunft ersetzen kann. Ein Beispiel für gelebte Nachwuchsarbeit und ein funktionierendes Miteinander liefert die Jugendfußball-Ausbildungsgemeinschaft Schilcherland,...

  • 28.11.18
Sport
DSC-Legende Philip Leitinger wird ab dem Frühjahr das Dress von Groß St. Florian tragen.

DSC-Legende
Philip Leitinger geht nach Groß St. Florian

Groß St. Florian hat sich nach Ende der Herbstmeisterschaft von mehreren Spielern getrennt. Man will sich auf dem einheimischen Spielermarkt umsehen und ist gleich fündig geworden: Philip Leitinger, hinter dem gleich fünf Vereine her waren, unterschrieb bei den Florianis. Unterliga statt RegionalligaLeitinger, der seit 1994 ununterbrochen beim DSC war, hatte sich nach zwei schweren Knieverletzungen wieder in den Kader der Deutschlandsberger Kampfmannschaft zurückgekämpft. Nach der...

  • 26.11.18
  •  1
Sport
Bei den Straßenlaufmeisterschaften holte Markus Hartinger bereits seinen vierten Steirischen Titel in einem Jahr.
2 Bilder

Markus Hartinger
Auf allen Distanzen schnell unterwegs

Als einer von 16.000 Läufern stand der Wettmannstättner Markus Hartinger im Oktober beim Dublin-Marathon in der irischen Hauptstadt am Start. Für ihn ein komplett neues Gefühl: Der 30-Jährige hält zwar derzeit vier Steirische Meistertitel, jedoch alle über Kurzstrecken. Dublin war sein erster Marathon überhaupt. „Nervös war ich nicht, aber bin ich es vorsichtig angegangen“, erzählt Hartinger von steilen 240 Metern Gefälle auf den 42,2 Kilometern. „Es ist immer bergauf und bergab gegangen,...

  • 21.11.18
Sport
Obmann Josef Sailer (l.) und Trainer Ewald Klampfer wissen um die Qualität, die in ihrer Mannschaft steckt: "Frauental darf mit dem Abstieg in der Landesliga nichts zu tun haben!"

Frauental vor Neuorientierung
"Wir dürfen mit dem Abstieg nichts zu tun haben"

Die Resultate in der ersten Landesligasaison waren für den SV Frauental nicht zufriedenstellend: nur drei Punkte über den Abstiegsrängen. Obmann Josef Sailer und Trainer Ewald Klampfer finden im Interview mit der WOCHE deutliche und ehrliche Worte. WOCHE: Eine ungewöhnliche Situation für die in den letzten Jahren so erfolgsverwöhnten Frauentaler? JOSEF SAILER: Wir haben die Leistungsdichte in der Landesliga ein wenig unterschätzt, außerdem waren wir durch Verletzungen nicht auf dem...

  • 19.11.18
Sport
Die ungeschlagene U12-Mannschaft des JAZ West/DSC.

Herbstmeister
Deutschlandsberger Nachwuchsfußballer ohne Punktverlust

Am vergangenen Wochenende ging die U12-Meisterschaft in Gebiet West zu Ende. Schon früher war aber klar, wer in der Tabelle ganz oben steht: Die Nachwuchsfußballer des JAZ West/DSC zählten zu den Favoriten und fixierten mit einem 8:2 gegen Stallhofen bereits eine Runde vor Schluss den Herbstmeistertitel vor der SG Schilcherland/St. Stefan. Nach elf Runden erreichten die Deutschlandsberger das Punktemaximum mit elf Siegen und einer Tordifferenz von 92:10. In Kürze startet die Hallensaison und im...

  • 13.11.18
  •  1
Sport
Die Kinder und Betreuer der Eibiswalder U11 sagen Danke.

Neue Jacken
Eibiswalder Eltern machen ihre Kinder winterfest

Groß war die Freude bei der U11-Mannschaft von Grenzland/Eibiswald A zum Abschlussspiel gegen Ligist. Das Resultat von 1:1 schmerzte den Gastgebern gegen die starken Voitsberger zwar ein wenig, denn bei einem Sieg wäre man wieder mitten drin im Meisterschaftskampf gewesen, doch die neuen Winterjacken für die Kinder entschädigten einigermaßen. Die hochmotivierte Elterngruppe konnte in den letzten Wochen eine Reihe von Sponsoren lukrieren, die gemeinsam ein repräsentatives Outfit für die...

  • 12.11.18
Sport
Kerstin Worisek ist eine der Leistungsträgerinnen bei Eibiswalds Frauen.

Frauenfußball
Bezirksteams blieben im Herbst unter den Erwartungen

Wenn man sich an das letzte Jahr erinnert, bleibt nach der Herbstmeisterschaft in Frauenfußball eine eher ernüchternde Bilanz. Vor einem Jahr holte Aufsteiger Eibiswald in einem sensationellen Finale gegen Hof/Straden (4:3) den Herbstmeistertitel. Preding holte nach einer tollen Herbstsaison den zweiten Platz, nur die Heimniederlage gegen Eibiswald verhinderte den Herbstmeistertitel. Viele VerletzungenIn diesem Jahr haben beide Deutschlandsberger Frauen-Landesligateams gewaltige...

  • 12.11.18