Fussball in Tirol

Hier findest du alle Spielberichte zu den Fußballspielen in Tirol.

Fußball in Tirol

In Tirol gibt es rund 150 Fußballvereine, die in den unterschiedlichsten Tiroler Ligen mitspielen. Dabei gibt es verschiedene Meisterschaften und Ligen. Diese werden in sechs verschiedenen Leistungsstufen durchgeführt. Insgesamt spielen 184 Fußballteams in diesen verschiedenen Ligen. Einige der Tiroler Teams spielen aber auch in den österreichweiten Ligen mit.

Auch in diesem Winter wird Fußball gespielt: Hier geht es zum Tiroler Versicherungsmakler Nachwuchs Cup 2019


Fussball Tirol

Beiträge zum Thema Fussball Tirol

Sport
Fünf Fußball LAZ-Vorstufen in Tirol geschlossen - TFV Präsident Josef Geisler (re.).
2 Bilder

Fussball Tirol
5 TFV LAZ-Vorstufen fallen dem "Rotstift" zum Opfer

Fußball-Infos aus erster Hand durch TFV-Präsident Josef Geisler, der über LAZ-Vorstufe-Schließungen spricht. Dazu die Zusatzinfos zum weiter unten angeführten BB Printbericht der KW 23 im Bezirksblatt Kufstein und der Hinweis auf einen eigens erstellten und dazugehörigen online Sport-Kommentar, ebenfalls aus der Bezirksblätter Kufstein Sportredaktion. - über die fünf geschlossenen Tiroler LAZ-Vorstufen wurde vom TFV-Vorstand bei der Sitzung am 26. Mai über jede einzelne Schließung eigens...

  • 30.05.20
Sport
Sport-Kommentar zur Auflösung von Fußball LAZ-Vorstufen.

Sport Kommentar KW 23 - Kufstein / Tirol
Für Angebote braucht es Geld und Talente

Ein Eisen muss man schmieden, um es so zu biegen, dass es passt. Unter dieses Motto stelle ich die TFV-Entscheidungen im Bezug von fünf LAZ Vorstufen Schließungen in Tirol. Zum Fußball LAZ und dem Tiroler Fußballnachwuchs hab ich in der Vergangenheit schon mehrmals Stellung bezogen. Nicht immer zugunsten von TFV-Entscheidungen. Für die Schließung – eigentlich ist es eine Verminderung von elf auf sechs Vorstufen – habe ich persönlich vollstes Verständnis. Mir ist bewusst, dass sich jene...

  • 30.05.20
Sport
Start frei zum Training - Trainer Paul Schneeberger - SV Kirchbichl.
3 Bilder

Fussball Tirol - Amateurfussball
Fußballstart in die Herbstsaison

TIROL (sch). Seit letzter Woche dürfen auch die Amateurfußballer ran, wenn auch mit Auflagen. Genehmigt wurde vorerst die Trainingsmöglichkeit im Freien. SV Kirchbichl Trainer Paul Schneeberger holte sich am vergangenen Freitag seine Kicker nach über zwei Monaten erstmals wieder auf das Trainingsgelände. Der Tiroler Fußball Verband (TFV) hat in Vorarbeit die Spieltermine ausgearbeitet und traf sich in dieser Woche (Dienstag) zu einer weiteren TFV-Vorstandssitzung für die beginnende...

  • 25.05.20
Sport
Daumen hoch - und hoch motiviert in eine neue Saison. SV Wörgl Trainer Denis Husic.
3 Bilder

Fussball Tirol - Österreich
Protesterklärung von Regionalliga Fußball Clubs

Keiner der sechs Regionalliga-West Fußballclubs hatte in der vergangenen Winterpause einen Fußball Lizenzantrag für einen Aufstieg für die zweithöchste Österreichische Fußball Bundesliga vorgelegt. Ist ja auch egal. Hätte im Nachhinein gesehen auf Grund der Covid-19 Krise auch nichts gebracht. Doch jetzt machen die zwei Salzburg Vertreter der Regionalliga West „NEU“, ohne eine ausgespielte RLW Meisterschaft auf Grund ihrer vom Salzburger Fußball Verband verhinderten ÖFB-Cup Teilnahme, am grünen...

  • 24.05.20
Sport
Abstände und Trainingsgruppen - eine hochdotierte Maßnahme in Wörgl zum Auftakt für alle.
3 Bilder

Fussball Tirol - Amateurfussball
Mit Maske, Maßband und Trillerpfeife

Trainingsauftakt im Amateurbereich. Die Mannschaft des SV Wörgl war in Tirol eine der ersten Fußballteams im Tiroler Fußball Unterhaus die auf grünem Rasen standen. TIROL/ÖSTERREICH (sch). Das lange zuwarten hatte ein Ende. Das Tiroler Regionalliga Team vom SV Wörgl war eine der ersten Tiroler Amateur-Mannschaften die eine Fußball Trainingseinheit auf dem grünen Rasen absolvierte. Natürlich unter Einhaltung der auferlegten Abstände und Bestimmungen der Österreichischen Regierungsbank, des...

  • 16.05.20
  •  1
Sport

Stefan "Duxi" Kurz übernimmt
Neuer Reserve- Coach beim FC VW Picker Vomp

SCHWAZ(wk). Nachdem Reserve- Coach Jörg Schatton seinen Wechsel zum Tiroler Traditionsclub FC Wacker Innsbruck verkündet hatte, konnte der FC VW Picker Vomp mit Stefan "Duxi" Kurz kürzlich einen Nachfolger präsentieren. Der frühere Kapitän der "Ersten" ist Inhaber der B- Lizenz und war zuletzt als Co- Trainer für die Gebietsligamannschaft der grün- weißen Fußballer aus der Marktgemeinde am Inn zuständig. Neben seiner Tätigkeit als Nachwuchsleiter will "Duxi" nun seine Erfahrungen an junge...

  • 05.05.20
Sport

FC VW Picker Vomp
Fanatischer Obmann hofft auf schnellen Wiederbeginn

VOMP(wk). Mit einem klaren 5:0- Heimsieg verabschiedete sich der Gebietsligist FC VW Picker Vomp am 31. Oktober 2019 in die verdiente Winterpause. Nachdem die Mannschaft von Stefan "Platti" Plattner mit einer tollen Vorbereitung in das Jahr 2020 gestartet war, stoppte die Corona- Krise die angestrebte Aufholjagd der Mannschaft um Kapitän Stefan Salvenmoser, denn die Meisterschaft wurde inzwischen abgebrochen und nicht gewertet. Auch Obmann Christian Prünster war mit hohen Erwartungen in das...

  • 04.05.20
Sport
Trainer Roger Kühmaier verlängert beim SC Pfeifer Holz Kundl.

Fussball Tirol - Trainerverpflichtung
Roger Kühmaier verlängert in Kundl

KUNDL (red). Noch kann niemand genau sagen wie es mit dem Fußball in naher Zukunft in Tirol weitergeht, trotzdem müssen die Weichen in Richtung Zukunft und einem allfälligen Meisterschaftsstart gestellt werden. Das haben die Verantwortlichen des SC Pfeifer Holz Kundl in der vergangene Woche gemacht, und die Verträge mit Trainer Roger Kühmaier, Co-Trainer Richard Hackl und Tormanntrainer Andreas Würtenberger um ein weiteres Jahr verlängert. Wann und in welcher Form das Training der KM I wieder...

  • 03.05.20
Sport
Fußball Jungprofi Tobias Anselm aus Kirchbichl.
3 Bilder

Fussball Tirol
Ambitionen eines Fußball-Jungprofis aus Kirchbichl

KIRCHBICHL/TIROL (sch). Tobias Anselm aus Kirchbichl ist Fußball-Jungprofi in der zweithöchsten Österreichischen Fußball Spielklasse beim "Red Bull" Satelitenclub FC Liefering. Für einen Teil der über 5.600 Bürger der Tiroler Seelengemeinde Nahe der Bezirkshauptstadt Kufstein, gar nichts mehr so etwas Besonderes. Hatte doch schon vor Jahren mit Marco Friedl ebenfalls ein junger Kirchbichler seine Heimat verlassen um auf die große Profi-Fußballbühne (Bayern München, Werder Bremen, Ö-U21...

  • 26.04.20
Sport
Ball ruht! heißt es auf heimischen Fußballplätzen.

Fußball - Saisonende
Finaler Abpfiff für Unterhaus-Kicker

Meisterschaften im Fußball-Unterhaus werden nicht fertig gespielt; keine Meister, keine Auf-/Absteiger. BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Das Coronavirus ist kein Fußballfan. Am Mittwoch entschied das ÖFB-Präsidium nach einer Videokonferenz mit den Landesverbänden, dass auch im Tiroler Fußball-Unterhaus (von der Regionalliga Tirol abwärts bis zur 2. Klasse) die laufende Meisterschaft abgebrochen wird. Vorerst hatte es zum Beginn der Frühjahrssaison (März, April) Spielabsagen gegeben, nun erfolgt der...

  • 16.04.20
Sport
Bernhard Hanser wird ab Sommer die Gamsstädter trainieren.

FC Kitzbühel - Trainer neu
Ehemaliger GAK-Profi wird neuer FC-Kitzbühel Coach

Ex-Bundesliga Spieler Bernhard Hanser folgt Michi Baur beim Kitzbüheler Regionalliga-Club. KITZBÜHEL (niko) Wie bereits berichtet wurde der Ein-Jahresvertrag zwischen Michael Baur und dem FCK nicht mehr verlängert. Auf der Suche nach seinem Nachfolger wurden die Verantwortlichen nun im Pinzgau fündig. Bernhard Hanser, langjähriger Profi beim Grazer AK, wird das Traineramt bei den Gamsstädtern in der kommenden Saison übernehmen. Der 55-jährige Osttiroler startete seine sportliche Laufbahn...

  • 16.04.20
Sport
Keine Spiele mehr im Spieljahr 2019/20 im Amateurbereich.

Fussball Tirol - Meisterschaftsende
ÖFB hat entschieden - Keine Fußballspiele der laufenden Meisterschaft

TIROL (sch).Heute Nachmittag hat das ÖFB Präsidium darüber entschieden, dass im Tiroler Fußball Unterhaus (TFV) die laufende Meisterschaft abgebrochen wird. Es wird daher im Spieljahr 2020 weder einen Auf- noch einen Absteiger geben. Die Bundesliga, die 2. Liga sowie das ÖFB-Cupfinale zwischen Austria Lustenau und Red Bull Salzburg werden unter Einhaltung der behördlichen Auflagen fortgesetzt.

  • 15.04.20
Sport
Unsere KM1 spielt derzeit in der Landesliga West.
11 Bilder

Stadtblatt-Serie
#meinestadt #meinverein - SPG Innsbruck West

INNSBRUCK. Die SPG Innsbruck West ist die "jüngste" gemeldete Mannschaft, bzw. Spielgemeinschaft beim Tiroler Fußballverband. Beheimatet in Hötting-West ist der Verein ein wichtiger Bestandtteil im sozialen und gesellschaftlichen Leben im Westen Innsbrucks. Die Stadtblatt-Redaktion macht einen Blick auf die Innsbrucker Vereine und stellt ihre Geschichte vor. Gleichzeitig wurden die Vereine eingeladen, persönliche Worte an ihre Freunde, Fans, Partner, Spieler, Ehrenamtliche und alle anderen, die...

  • 14.04.20
Sport

Fisch Bani will weiter alles geben
Zillertaler Torhüterlegende im Interview

FÜGEN/UDERNS(wk). Der Fügener Bernhard Höllwarth stand als aktiver Fußballer u.a. für den SV Fügen, den SC Schwaz und zuletzt für die SVG Uderns auf dem Platz. Das Urgestein aus dem mittleren Zillertal stapfte dabei in die Fußstapfen seines Vaters Anton Höllwarth der u.a. das Tor der WSG Wattens hütete, und entwickelte sich zu einem der besten Torhüter im Bezirk. Schon als 16- jähriger Bursche kam der Hobby- Fischer und - Landwirt für den SV Fügen zu Einsätzen in der damaligen Regionalliga...

  • 10.04.20
Sport
Personelle Veränderungen im FCK-Trainerstab.

FC Kitzbühel - Trainerwechsel
Michael Baur nicht mehr FC-Kitzbühel-Trainer

Neue Trainer beim FC Eurotours Kitzbuehel sollen bald feststehen. KITZBÜHEL (niko). Trainer Michael Baur und der Kitzbüheler Fußballclub gehen in der kommenden Saison getrennte Wege. Darauf einigten sich der Ex-Internationale und der Vorstand des FCK nach einjähriger Zusammenarbeit. Baur hatte im vorigen Sommer das Traineramt in Kitzbühel übernommen. „Michi hat ausgezeichnete Arbeit geleistet, wofür wir uns bei ihm herzlich bedanken möchten“, so die einhellige Meinung der...

  • 10.04.20
Sport

Fußball: Entscheidung am Mittwoch, 15. April
Richtungsweisende Beschlüsse des ÖFB- Präsidiums rücken näher

WIEN/INNSBRUCK(wk). Für Österreichs Fußball werden am kommenden Mittwoch, 15.April 2020, richtungsweisende Beschlüsse gefasst. Das ÖFB- Präsidium mit dem Zillertaler Dr. Josef Geisler (Präsident TFV, Foto) berät dann über die Zukunft des rot- weiß- roten Fußballs im Zusammenhang mit der Corona- Krise. Diskutiert wird dabei über die Fortführung aller Bewerbe, also die der Bundesliga, Amateur- und Frauen- Ligen, ÖFB- Cup, sowie den Nachwuchsbewerben. Recht klar stellt sich die Ausgangslage für...

  • 09.04.20
Sport
Der SK Wilten setzt auf viele Akzente im Nachwuchsbereich.
11 Bilder

Stadtblatt-Serie
#meinestadt #meinverein - SK Wilten

INNSBRUCK. Die schönste Nebensache der Welt muß eine Zwangspause machen. Die Stadtblatt-redaktion macht aber einen Blick auf die Innsbrucker Vereine und stellt ihre geschichte vor. Gleichzeitig wurden die Vereine eingeladen, persönliche Worte an ihre Freunde, Fans, Partner, Spieler, Ehrenamtliche und alle anderen, die den Fussball lieben, zu richten. Diesmal, der SK Wilten. Der VereinDer SK Wilten ist am Sportplatz Besele beheimatet, gemeinsam mit dem FC Veldidena teilt sich der SK Wilten...

  • 07.04.20
Sport
Englische Fußballprofis stehen mit ihrem Verhalten auch bei den Fans in der Kritik.
2 Bilder

Coronakrise - Profifussball
Wie bekloppt sind eigentlich englische Fußballprofis?

Wie verrückt ist das denn? Keine Gehaltskürzungen akzeptiert. Englische Fußballprofis - vom Opfer zum Retter. (sch). Nicht nur die Welt spielt derzeit verrückt, auch ein Teil der Menschen. Fußballprofis der englischen Premier League lehnten per Spieler Gewerkschaft einen 30 Prozent Gehaltsverzicht wegen der Coronavirus-Pandemie ab. Als Begründung wird angegeben: "...die Regierung würde 200 Millionen Pfund an Steuergeldern für das Gesundheitssystem verlieren." Die Profikicker auf der Insel...

  • 06.04.20
Sport

Pandemie- Wie wird es jetzt weitergehen ?
SC Eglo Schwaz- Obmann Bernhard Holaus im Interview

SCHWAZ(wk). Das Corona- Virus legt derzeit den Sport in aller Welt lahm. BB- Sportredakteur Werner Klammer sprach kürzlich mit Bernhard Holaus, Obmann des Regionalligisten SC Eglo Schwaz, über die Folgen für seinen Verein und den heimischen Fußball. BB: Wie ist das Leben ohne Fußball und wie sieht jetzt Ihr Tagesablauf aus ? Holaus: "Ohne Fußball"- das gibt es für den Obmann des SC Eglo Schwaz nicht, Fußball spielt sich aktuell nicht am Sportplatz ab, aber die Planungen laufen. Ansonsten...

  • 05.04.20
Sport
Die Vorfreude war groß für die Cordial Cup-Premiere in Fieberbrunn: v.l. Martin Bergmann (Obmann SK AVZ Pillerseetal), Cordial Cup Cheforganisator Hans Grübler und Armin Kuen, Geschäftsführer TVB PillerseeTal.
2 Bilder

Fussball Tirol - Cordialcup 2020
Keine Verschiebung des Cordial Cup 2020

Die 23. Auflage des größten Fußball-Nachwuchsturnier Europas hätte vom 29. Mai bis 1. Juni in den Bezirken Kitzbühel und Kufstein stattfinden sollen. Für die Cordial Cup-Verantwortlichen war auf Grund der Informationen der Welt-Gesundheitsbehörde und den damit in Österreich verbundenen Auflagen der Spieltermin nicht zu halten. TIROL (sch). Die Vorfreude war groß in der Region "Tiroler Unterland" (Bezirk Kufstein, Kitzbühel).  Das Turnier hätte in Kirchberg, St. Johann i.T., Oberndorf,...

  • 03.04.20
Sport
Durchschnaufen und Kräfte sammeln für die Zukunft.
5 Bilder

Fussball Tirol - Meisterschaft 2020
Es muss womöglich in Tirol auch ohne Fußballsport gehen

Nach 14 Tagen der Verordnungen, Vorgaben und laufenden Verschärfungen bezugnehmend auf die Corona Krise, kommt von der BB-Sportredaktion Kufstein ein weiteres Mal der Fußballsport zu Wort. Die Szenarien einer Fortführung der Tiroler Fußball Mannschaftsmeisterschaften treffen aber auch auf die Teamwettbewerbe der verschiedensten Sportarten zu. TIROL (sch). Es gilt für Österreichs Landes Fußball-Sportverbände verschiedene Szenarien für die Rest-Meisterschaften durchzuspielen wie diese ablaufen...

  • 29.03.20
Sport
Heuer kein Cordial Cup in den Kitzbüheler Alpen.

Corona - Cordial Cup
Auch der Cordial Cup ist ein Opfer des Coronavisus

BEZIRK KITZBÜHEL (navi). Der Cordial Cup, Europas größtes Fußball-Nachwuchsturnier, dessen 23. Auflage heuer von 29. Mai bis 1. Juni in den Kitzbüheler Alpen hätte stattfinden sollen, muss aufgrund der aktuellen (Corona-)Situation abgesagt werden. „Diese Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen, zumal wir somit in der 22-jährigen Geschichte des Cups, bedingt durch diese besonderen Umstände, erstmalig das Finalturnier absagen müssen“, erklärt Chef-Organisator Hans Grübler. „Im Zuge der...

  • 24.03.20
Sport

Silberstädter unterliegen Luchner- Elf
SC Eglo Schwaz mit 2:3- Heimniederlage gegen den SV Opbacher Fügen

SCHWAZ(wk). Im vorletzten Testspiel vor dem Auftakt in der Regionalliga West musste sich der SC Eglo Schwaz dem SV Opbacher Fügen überraschend mit 2:3  (0:1) geschlagen geben. Dabei brachten die Torschützen Matteo Steiner, Mario Emberger und Patrick Höllwarth die Gäste aus dem Zillertal  zunächst mit 3:0 in Führung. Die Heimmannschaft von Trainer Bernhard Lampl (Foto) konnte durch Thomas Schwarz und Patrick Knoflach nur noch verkürzen. ,,Ein Sieg für das Selbstvertrauen" sagt Fügens Trainer...

  • 08.03.20
Sport
Petra Zengic - zweimal Gold und einmal Bronze - und das im Tiroler Hallenfußballsport an einem Wochenende.
3 Bilder

Fussball Tirol - Tiroler Versicherungsmakler Nachwuchs Cup
Drei Medaillen innerhalb von zwei Tagen

Sie ist die erfolgreichste aller Spielerinnen und Spieler des diesjährigen TFV Tiroler Versicherungsmakler Nachwuchs Cup 2020 - Petra Zengic von der WSG Swarovski Tirol. TIROL (sch). Das Spielstatut im Frauenfußball (Nachwuchs) macht es möglich. Mädchen dürfen, wenn sie in den männlichen Nachwuchsklassen spielen um ein Jahr älter sein als ihre Mannschaftskollegen. Die große Abräumerin von Titeln und Medaillen am vergangenen Wochenende war daher Petra Zengic von der WSG Swarovski Tirol,...

  • 27.02.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.