SVG Reichenau

Beiträge zum Thema SVG Reichenau

Das Traumlos Sturm Graz bringt für den SVI nicht viel Freude.

Fußball
Die Krux mit der Auslosung

INNSBRUCK. Eigentlich dürfte sich der Sportverein Innsbruck (SVI) auf die neue Fußballsaison freuen. In der Hypo Tirol Liga will der neue Trainer Martin Hofbauer an die starken Leistungen der vergangenen und abgebrochenen Saison anschließen, im Kerschdorfer Tirol Cup erreichte man sicher die 2. Hauptrunde und der älteste Verein Innsbrucks spielt auch im Uniqa ÖFB Cup. TraumlosIn der ersten Runde wurde dem SVI die Bundesligamannschaft von Sturm Graz zugelost. Eigentlich ein Traumlos....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Auch am Sportplatz Wiesengasse gehen Innsbrucker Derbys über die Bühne.

Fußball
Der Innsbrucker Stadtderby-Plan

INNSBRUCK. Intensive Trainingseinheiten, viele Vorbereitungsspiele, neue Gesichter auf den Trainerbänken und am Spielfeld. Der Amateur-Fußball ist wieder zurück und die acht Innsbrucker Vereinsmannschaften, die an den TFV-Bewerben freuen sich auf die kommende Saison. StadtderbysDas berühmte "Salz in der Suppe" sind natürlich die Stadtderbys. In der Regionalliga Tirol treffen die SVG Reichenau und der FC Wacker Innsbruck II aufeinander. In der Hypo Tirol Liga spielen der SVI und die Union...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Keine Meister, keine Absteiger, die Amateurligen wurden abgebrochen.

Amateurfussball
Keine Meister, keine Absteiger

INNSBRUCK. Die mit Spannung erwartete Entscheidung des ÖFB ist gefallen. Alle Bewerbe außer der ersten zwei Spielkalssen werden abgebrochen. Die Innsbrucker Mannschaften SVI und IAC standen in ihren Ligen an der Tabellenspitze, die Union auf einem Abstiegsplatz. BeschlussDas ÖFB-Präsidium, mit TFV Präsidenten Sepp Geisler, hat am Mittwoch, dem 15. April 2020 in seiner per Video-Konferenz geführten Sitzung entschieden, die derzeit ausgesetzten Bewerbe im Bereich der Landesverbände...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Erstes Fußballplakat für ein Innsbrucker Fußballspiel, derzeit ruht der Ball.

Sport
Bei der "wichtigsten Nebensache der Welt" ruht der Ball

INNSBRUCK. Der Ball ruht auf den Innsbrucker Plätzen. Kein Training, kein Spielbetrieb. Statt Jubelbilder, Kabinenklatsch und Kantinenanalyse herrscht Ruhe, von Nachwuchs bis zu den Kampfmannschaften. Ob die Meisterschaften zu Ende geführt werden scheint zweifelhaft. Aber auch die traditionellen und beliebten Fußball-Nachwuchsturniere sind betroffen. TFV-Präsident Sepp Geisler arbeitet mit dem TFV-Team an möglichen Lösungen. VereinspräsentationenUm die Vereine nicht in "Vergessenheit"...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Kundl (violett) setzte sich gegen Bruckhäusl (grün) durch und gewann den 1b-Cup in Wörgl.
  15

Fussball Tirol - Hallenspiel
Auch im Osten Tirols wird gespielt

Nicht nur die Tiroler Landeshauptstadt und die Bezirkshauptstädte haben ihre traditionellen Fußball Hallenturniere. Auch sogenannte Klein- bzw. Ortsvereine (Fußball Unterhaus) haben heutzutage oft durch Schulgemeinschaften die benötigte Infrastruktur für eine Top-Organisation von Fußball-Hallenturen. TIROL (sch). Dazu zählt seit beinahe vier Jahrzehnten , dass für zwölf Spielgruppen, jährlich an acht Tagen durchgeführte Turnier des FC Bruckhäusl. Heuer spielt es sich bereits zum 38. Mal ab...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Torschützenkönige (alle 5 Tore): Daniel Brugger, Sandro Schrettl (beide SC Münster); Nikola Simic (SV Wörgl).
 1  1   12

Fussball Tirol Hallencup Kirchbichl
Top organisierter Hallencup

SV Kirchbichl organisierte noch sechs Hallencups vor Weihnachten. KIRCHBICHL (sch). Mit einem starken Organisationsteam veranstaltete der SV Kirchbichl sechs Fußball-Hallenturniere an drei Spieltagen. Um U13 Wettbewerb konnten drei Torschützenkönige ausgezeichnet werden, zwei dacon vom SC Münster. KM-II- und 1b-Mannschaften Acht Teams: 1. WSG Tirol; 2. SVG Reichenau U18; SV Kirchbichl. Torschützenkönig, 4 Tore - Fabio Wurzer (SVG Reichenau U18). U15-Hallencup 2019 Acht Teams: 1. SV...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
1903: so spielte man auf der Tivoliwiese Fußball.
  25

Mobiles Stadtarchiv
Fußball einmal anders - Stationen einer Geschichte

"Mobiles Stadtarchiv" nennt sich eine Veranstaltungsreihe des Innsbrucker Stadtarchivs. In neun Stadtspaziergängen quer durch Innsbruck werden verschiedenste Themen beleuchtet. Von Stadtentwicklung und Vereinswesen in Hötting über Bettler und Karrner bis hin zu Fußballgeschichte  und Flugpionieren. Das Stadtblatt war beim Rundgang durch die Innsbrucker Fußballgeschichte mit dabei. INNSBRUCK (hege). Seit über 100 Jahren fasziniert die Jagd nach dem runden Leder auf dem grünen Rasen die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Matteo Peternell kam in der Reichenau zur zweiten Halbzeit ins Spiel, konnte diesem aber keine Wende geben.

Prantl und Co. gingen in der Reichenau sang- und klanglos mit 1:7 unter
Offenbarungseid für Imst

IMST (pele). Was für eine Pleite! Nachdem der SC Sparkasse Imst die SVG Reichenau in der heimischen Velly Arena verdient mit 3:1 bezwungen hatte, kamen die Oberländer am Sonntag vormittags beim Rückspiel in Innsbruck unfassbar unter die Räder – wurden mit 1:7 regelrecht vom Platz geschossen. Ein Offenbarungseid! Trainer Sladjan Pejic redete nach der sportlichen Hinrichtung nicht lange um den heißen Brei herum: „Die Reichenau war uns in allen Belangen überlegen und hat auch in dieser Höhe...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Matteo Peternell zieht am Gästetorhüter vorbei. Der folgende Schluss klatscht aber an die Stange.
  4

SC Sparkasse Imst behielt gegen die Reichenau 3:1 die Oberhand
Zurück auf der Siegerstraße

IMST (pele). Die jüngste Niederlage in Telfs war nicht nach dem Geschmack der Verantwortlichen des SC Imst. Gegen die SVG Reichenau sollte deshalb wieder ein Dreier her. Und in der Tat setzten die Spieler diese Vorgabe souverän um. Von Beginn an übernahmen die Oberländer in der heimischen Velly Arena das Kommando. Der erste Torjubel brandete aber vor dem Tor der Imster auf. Goalie Emanuel Ponholzer hatte sich einen Kopfball gekrallt – nach Ansicht der Innsbrucker hinter der Linie. Der...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Die Sommerpause geht schon wieder dem Ende zu. Auf die Innsbrucker Fussballfreunde warten viele neue Mannschaften.

Innsbrucker Fußball
Viel Neues für die Fußballfreunde

IAC, FC Veldidena und SK Wilten Damen sind die Aufsteiger. FC Wacker Innsbruck und direkt dadurch ausgelöst FC Wacker Innsbruck II sind die Absteiger. Der FC Sans Papiers Innsbruck hat keine Nennung beim TFV abgegeben. INNSBRUCK (hege). Viele neue Mannschaften warten auf die Innsbrucker Fans in der Spielsaison 2019/2020. Die "FC Wacker"-Mannschaften I und II müssen jeweils eine Liga unter der letztjährigen Saison spielen: FC Wacker Innsbruck in der hpybet 2. Liga und FC Wacker Innsbruck II...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Doppelte Freude bei der FC Veldidena: 100jähriges Jubiläum und Aufstieg, ebenso feiert der IAC 100 Jahre und den sportlichen Aufstieg.

IAC und FC Veldidena feiern Aufstieg
Zum 100jährigen doppelter Grund zum Feiern

INNSBRUCK (hege). Der IAC (Innsbrucker Athletik Klub) und der FC Veldidena haben doppelten Grund zum Feiern. 1919 wurde die beiden Vereine in Innsbruck gegründet und zählen u.a. zu den Gründungsvereinen des Tiroler Fussballverbandes (TFV). Ende Juni stehen die Festprogramme der Vereine auf dem Programm. Zum Jubiläum der Aufstieg - IAC in der LandesligaSportlich können die beiden Teams bereits jetzt jubeln. Der IAC hat in der Gebietsliga West hinter dem Meister SV Landeck souverän den zweiten...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
René Prantl (links) hatte gegen Telfs-Verteidiger Marko Jovljevic einen schweren Stand.
  5

Silz/Mötz zittert um den Klassenerhalt

Tschett-Gen greift in Imst – 3:1-Sieg im Derby gegen den SV Telfs MÖTZ, IMST (pele). Die Gemütslagen bei den beiden Oberländer Tirol-Ligisten könnten derzeit unterschiedlicher nicht sein. Der SC Sparkasse Imst feierte unter Interimstrainer Thomas Schatz mit dem 3:1 über den SV Telfs den zweiten Derbysieg in Serie. Silz/Mötz ging hingegen nach dem 0:6 im Derby gegen Imst zuletzt auch noch 0:8 bei Meister Reichenau unter. Rutschte damit auf einen Abstiegsplatz! Am Freitag ab 18.30 Uhr muss in...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Alexander Schaber trifft derzeit nach Belieben. Die Niederlage beim SVI konnte er aber nicht verhindern.

Zwei Spiele – null Punkte

Für Imst und Silz/Mötz gab’s in der Tiroler Liga am Wochenende nichts zu holen MÖTZ, IMST (pele). Der Start in der Innsbrucker Wiesengasse war für die SPG Silz/Mötz vergangenen Freitag fulminant. Alexander Schaber, der aktuell die eingebaute Torgarantie hat, und Rahman Akyol trafen zur schnellen 2:0-Führung für die Oberländer. Das ließen die Kicker des SVI aber nicht auf sich sitzen und gingen bis zur Halbzeit noch 3:2 in Führung. Danach zogen die Innsbrucker auf 5:2 davon, ehe Schaber mit...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
David Schnegg (hier im Derby gegen Silz/Mötz) erzielte den Imster Treffer bei der 1:3-Niederlage in Telfs.
  2

Die großen Zwei waren zu stark

Imst zog gegen Telfs den Kürzeren – Silz/Mötz musste sich der Reichenau beugen IMST, MÖTZ (pele). Nichts zu holen gab`s am vergangenen Wochenende für die Bezirksvertreter in der Tiroler Liga. Die beiden aktuell besten Teams der Spielklasse, Telfs und die Reichenau, waren eine Nummer zu groß. Die SPG hielt am Samstag gegen die Reichenau lange Zeit gut mit und durch zwei Tore von Miroslav Rikanovic ein 2:2. Dann drehten die Gäste aber vor allem in Gestalt des eingewechselten Manuel Gstrein...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Bernhard Mittermair (rechts) war gegen seine ehemalige Mannschaft ganz besonders motiviert.
  10

Starker Auftritt gegen Titelanwärter

Der SC Sparkasse FMZ Imst war im Spiel gegen die Reichenau dem Sieg nahe. IMST (pele). Gegen die stärksten Teams der Tiroler Liga rufen die Imster oftmals ihre besten Leistungen ab. Nachdem sie bereits gegen Kitzbühel vor eigenem Publikum ein Unentschieden geholt hatten, reichte es am Wochenende auch gegen die Reichenau zu einem Remis – 2:2. Dabei wäre sogar mehr möglich gewesen. Der Start ins Spiel verlief noch wenig zufriedenstellen. Nach einem Eckball war wieder einmal der baumlange...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Trainer Aleksandar Matic ist mit der SPG Silz/Mötz weiterhini im Kerschdorfer Tirol Cup mit dabei.

Nur noch Silz/Mötz ist übrig

SILZ (pele). Einen ziemlichen Kahlschlag gab`s für die Fußballvereine aus dem Bezirk Imst bis zur dritten Runde des Kerschdorfer Tirol Cups. Mit der SPG Silz/Mötz hat es genau ein Team ins Achtelfinale geschafft. Alle anderen mussten frühzeitig die Segel streichen. Im Lager der Spielgemeinschaft war die Freude dafür umso größer, wurde doch in der dritten Runde im Lokalderby der SC Sparkasse FMZ Imst in der Velly Arena nach einem 3:3 in der regulären Spielzeit durch ein 5:4 im Elfmeterschießen...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Trainer Thomas Pfeiler (SV Fügen) hofft auf einen erfolgreichen Start in die neue Saison
  2

Doppelspieltag für den SV Opbacher Fügen

Fügen (wk). Die UPC Tirol Liga startet am kommenden Wochenende mit einem Doppelspieltag in die neue Spielzeit. Schon am Freitag muß der SV Opbacher Fügen das schwere Auswärtsspiel bei der SVG Reichenau bestreiten, bevor am Montag, 15.08.16 um 17:30 Uhr das erste Heimspiel der Zillertaler gegen die SPG Silz/Mötz stattfindet.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer
planetwin365 Innsbruck Cup 2016, Halbfinale UNION Innsbruck gegen SPG Innsbruck West
  3

UNION holt sich im Elfer-Drama den Pokal

Erstmals alle 9 Innsbrucker Amateurmannschaften mit dabei. Erstmals zu einem anderen Termin. Erstmals bei nicht hochsommerlichen Temperaturen. Erstmals mussten Entscheidungen per Elfmeterschießen fallen. Die dritte Auflage des Innsbruck Cups war aber trotzdem wieder eine ideale Vorbereitung für den bevorstehenden Meisterschaftsauftakt und ein Fest der Innsbrucker Fussballfamilie. Favoritensiege in der Gruppe A Auf dem Kunstrasenplatz in der Wiesengasse werden in 2 Gruppen die Halbfinalisten...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
SVG Reichenau: zweimaliger Innsbruck Cup Sieger (2013, 2014), Foto Privat
 1   2

Innsbrucker Derbytime auf der Wiesengasse.

Die 9 Innsbrucker Amateurmannschaften treten zum Duell um den inoffiziellen „Stadtmeister“ an. Von der Regionalliga West bis zur 2. Klasse Mitte reicht die Bandbreite der Mannschaften, die am 12. Und 13. März in der Wiesengasse beim planetwin365 Innsbruck Cup teilnehmen. Bereits zum dritten Mal geht das Turnier über die Bühne und auch diesmal ist das Turnier für die Mannschaften ein spannendes Vorbereitungsprogramm und bietet gleichzeitig den Funktionären und Spielern ein Treffen im...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
  29

Kematen hatte Reichenau auf der Schaufel

... und brachte die drei Punkte doch nicht ins Trockene – Punkteteilung im Schlagerspiel! Nach rund einer Viertelstunde schien über den SV Bäcker Ruetz Kematen im Spiel gegen die SVG Reichenau das Unheil in geballter Form hereinzubrechen. Marvin Kranebitter musste mit blutender Kopfwunde vom Feld, und nur kurz darauf fiel der Führungstreffer für den Tabellenführer. Dann lichteten sich aber die dunklen Wolken am Himmel und mit jedem Sonnenstrahl kamen die Blues besser ins Spiel. Der Ausgleich...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Manfred Hassl

Niederlage zum Abschied, Spannung vor Bürgerinformation

Keine Freude zum Abschied. Das letzte Spiel der Kampfmannschaft der SVG Reichenau auf ihrem legendären Heimplatz brachte keine Freudetränen für die schwarzroten. Im absoluten Spitzenspiel erster gegen zweiter (Union Innsbruck), gleichzeitig einer der großen Innsbrucker Derbys und dem Duell der ehemaligen Spielgemeinschaftspartner behielten die Blauen vom Fennerareal einmal mehr die Oberhand. Als nach 90 Minuten und ein paar „Zerquetschten“ Schiedsrichter Stefan Gamper bei strahlenden...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Das große Feld wird als Kunstrasen ausgeführt und muss vergrößert werden.
 3

Causa Flutlicht in der Reichenau: "Politik vergiftet hier das Klima"

Die Installierung einer Flutlichtanlage in der Reichenau stößt auf großen Unmut unter Anwohnern. Sie befürchten – neben einer Beleuchtung der Nachbarschaft – die Ausdehnung der Trainingszeiten und erhöhte Lärmbelästigung, vor allem abends – das STADTBLATT berichtete. Über 150 Anrainer-Unterschriften wurden (mit Stand Montag) bereits gegen die Flutlichtanlage in der Reichenau gesammelt. Geänderte Normen Um den ÖFB-Platznormen (60x90, mit geänderten Sicherheitsabständen) gerecht zu werden,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Katja Urthaler (kurt)
  45

Kein Sieger im Tiroler-Liga-Gipfel

Reichenau und Kitzbühel trennen sich mit einem 1:1-Remis – die Innsbrucker liegen weiter drei Punkte voran! Die Spitzenspiel der Tiroler Liga zwischen Tabelleführer SVG Reichenau und Verfolger brachte keine Vorentscheidung über die Vergabe des Meistertitels und damit über den Aufstieg in die Regionalliga West. Die Partie begann mit zwei Paukenschlägen, für die die beiden Kapitäne verantwortlich zeichneten. Reichenau-Capo Patrick Steinkellner überlistete bei einem Freistoß die gegnerische Abwehr...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Manfred Hassl
  36

Fotoserie 11 (Tiroler Unterland - Sporthalle Schwaz): TFV Fußball Hallenmeisterschaft - Finaltag U14

Die SPG Oberland West konnte im U14 Bewerb der Tiroler Fußball Hallenmeisterschaft "powered by Tiroler Versicherungsmakler" ihren Titelgewinn vom Vorjahr erfolgreich verteidigen. Obwohl die Oberländer ohne Punkteverlust am Finaltag in Schwaz Platz eins belegten, wurde ihnen der Erfolg von den gegnerischen Mannschaften nicht unbedingt kampflos überlassen. Es waren hochklassige Hallen Fußballspiele die den Fans geboten wurden. Zweiter wurde schließlich die starke SVG Reichenau, vor dem sehr gut...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.