Winterpause

Beiträge zum Thema Winterpause

Das Team des Scheibbser Wochenmarktes freut sich auf die neue Saison (Archivbild).

Ab März
Scheibbser Wochenmarkt kommt mit neuem Elan aus der Winterpause

Nach der Winterpause ist der Scheibbser Wochenmarkt nun wieder mit gewohnten, regionalen Spezialitäten zurück. Ab Freitag, den 5. März findet er jeden Freitag von 08:30 bis 12:30 Uhr am Rathausplatz statt.  SCHEIBBS. Mit dabei sind wieder: Ybbstalforelle, Familie Größbacher-Esletzbichler: Forelle, Saibling, RäucherwareFamilie Hofmarcher „Ober-Hart“: Ausschank, bäuerliche Fleischspezialitäten, Knödel, gefüllte Schweinsbrust, Brot, MehlspeisenKäsehütte Stix: Käsespezialitäten, Brot,...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Am Thorhof kehrt bis Februar Winterruhe ein.

Große Nachfrage
Hohenbergs Fischzucht trotzte dem Lockdown

Trotz denkbar schwierigster Startbedingungen im Coronajahr 2020 setzte sich das Unternehmerpaar durch. HOHENBERG. Seit März 2020 bieten Marlene und Christian Kirchmayer mit ihrer Fischzucht Thorhof Saiblinge und Regenbogen- und Lachsforellen küchenfertig und als Filet an. Geplant war dies nicht so. Eigentlich wollten sie im Juni des Vorjahres starten. Doch die Nachfrage war damals schon so groß, also wurde der Start vorverlegt. Erfolg trotz LockdownSeitdem entwickelte sich das Geschäft für das...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Die Testspiele zu Jahresbeginn lieferten ein zufriedenstellendes Ergebnis.
3

Wolfsberger AC
"Die Liga braucht sich nicht zu verstecken"

Die Kärntner Mannschaft des Jahres 2020 startet in eine Saison mit internationalen Herausforderungen. WOLFSBERG. Nach einer kurzen Winterpause nahm das Training für die Elf des RZ Pellets WAC Anfang Jänner wieder Fahrt auf. Die ersten Testspiele gingen bereits im Trainingslager in Catež (Slowenien) über den Rasen, das Nachtragsspiel gegen SK Sturm Graz in der Bundesliga fand vergangenen Sonntag statt. Die Lavanttaler WOCHE sprach mit Trainer Ferdinand Feldhofer über die Vorbereitungen auf die...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Hier geht's lang: Sturm-Trainer Christian Ilzer hat klare Ideen zum Thema Vorbereitung – im Fokus steht nicht die "Schinderei".
Aktion 2

SK Sturm: Die Wintervorbereitung, die keine ist

Sturm geht vor dem Frühjahrsauftakt am Sonntag gegen den WAC Wege fernab klassischer Vorbereitung. 15 Tage! 15 Tage lang – oder in diesem Fall eher kurz – war die Winterpause des SK Sturm Graz zwischen dem letzten Meisterschaftsspiel vor Weihnachten und dem Trainingsstart am 4. Jänner, um am kommenden Sonntag um 14.30 Uhr für den Frühjahrsauftakt, das Nachtragsspiel gegen den WAC, bereit zu sein. Während in Ländern wie England der Fußball im Winter Tradition hat, bedeutet diese extrem kurze...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
1 4

Coronazeit
AUSTRIA BRAUCHT EINEN NEUEN INVESTOR SONST DROHT DER TOTALE ZERFALL

Wird kein neuer Investor gefunden, droht der Austria im Sommer der totale Zerfall. Das Geschäftsjahr 2019/20 schlossen die Wiener mit einem Minus von 18,8 Millionen Euro ab. Als zehnter in der Winterpause überwintert braucht der Wiener Club dringend Sponsoren. Die Verträge von Finanzboss Markus Krateschmer und Sportvorstand sowie Trainer Peter Stöger und mehrerern Spielern laufen im Sommer aus. Um seinen Job zittern muss nach 23 Jahren bei der Austria vor allem Kraetschmer. Der AG-Vorstand...

  • Mödling
  • Robert Rieger
Die Vorarbeiten für den Straßenbahnausbau in der Serlesstraße in Neu-Rum werden für heuer abgeschlossen. Nach der Winterpause werden die Arbeiten ab Mitte Februar wieder fortgesetzt.

Straßenbahnausbau
Bauarbeiten Serlesstraße für heuer abgeschlossen

Die Vorarbeiten für den Straßenbahnausbau in der Serlesstraße in Neu-Rum sind für heuer abgeschlossen. Nach der Winterpause werden die Arbeiten ab Mitte Februar wieder fortgesetzt. NEU-RUM. Die Arbeiten für den Straßenbahnausbau im Bereich der Serlesstraße sind für dieses Jahr  abgeschlossen. Mit 11. Dezember 2020 werden die Bauarbeiten zwischen dem Kreisverkehr Interspar/Hornbach und der Kirche Neu-Rum fertiggestellt. Laut den Innsbrucker Kommunalbetrieben (IKB) ist der Abschnitt für den...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Wie schon im Frühjahr mussten die Linzer Fußballvereine ihre Tore vorübergehend wieder schließen.
2

Saisonaus im Unterhaus
So geht es den Linzer Fußballvereinen im Lockdown

Im Fußball-Unterhaus ist die Herbstsaison Corona-bedingt vorzeitig zu Ende gegangen. Die StadtRundschau hat sich bei den Linzer Vereinen umgehört, wie sie mit dem Lockdown umgehen und wie es nach der Winterpause weitergeht. LINZ. Im November ist es ruhig geworden auf den Fußballplätzen der Stadt. Im Fußball-Unterhaus ist die Herbstsaison Corona-bedingt vorzeitig zu Ende gegangen. "Das ist eine schwierige Situation für alle Amateurvereine", sagt Kurt Baumgartner, Manager des OÖ-Ligisten Donau...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Frau gegen Frau, die Wildcats aus Weiz erreichten gegen Kleinmünchen ein 1:1
15

Damen Fussball Liga
Wildcats überwintern auf Platz drei

Die Saison der Wildcats macht auch schon eine ungeplante verfrühte Winterpause. Wegen der neuen Bestimmungen aufgrund Corona wird die Saison erst im Frühjahr fortgesetzt. Im letzten Heimspiel in der Elin Motoren Arena Krottendorf erreichten die Weizer Damen ein 1:1 gegen Kleinmünchen. Damit überwintern sie in der 2. Bundesliga der Damen Ost/Süd auf dem dritten Tabellenrang.

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Die Partie zwischen St. Pantaleon und Pabneukirchen wird wohl für längere Zeit die letzte in der Region gewesen sein.

Schlusspfiff im Unterhaus
Covid-19 schickt Kicker vorzeitig in die Winterpause

Der erneute Lockdown verhindert eine Fortsetzung des Amateurfußballs. REGION ENNS. Bereits im Frühjahr mussten Fußballfans auf den geliebten Wochenend-Besuch auf den Sportplätzen der Region verzichten. Die Bekanntgabe der neuen Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 durch die Bundesregierung am Samstag, macht eine Fortsetzung des Spielbetriebes nun erneut unmöglich. So sieht es die neue Verordnung vor, dass jegliche Kontaktsportarten im Amateurbereich und somit auch der Fußball, untersagt sind....

  • Enns
  • Fabian Buchberger

Fußball
Anpfiff 13. Runde

Landesliga West • Thaur : Reutte   Samstag, 31.10.20, 17.00 Uhr   Sportplatz Thaur • SPG Innsbruck West : Vils   Samstag, 31.10.20, 19.30 Uhr   Sportplatz Hötting West 1. Klasse West • SPG Mieminger Plateau : Reutte 1b   Samstag, 31.10.20, 14.00 Uhr   Sportplatz Obsteig • Zugspitze : SVI 1b   Samstag, 31.10.20, 16.30 Uhr   Sportplatz Lermoos 2. Klasse West • Winterpause Frauen-Landesliga West • Winterpause Alle Ergebnisse finden Sie auf www.meinbezirk.at/sport.

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs
Bis Samstag kann im Skulpturenpark noch ein Blick in das Innere des „fat house“ von 
Erwin Wurm geworfen werden.
3

Winterpause im Skulpturenpark

Der Österreichische Skulpturenpark in Premstätten geht in die Winterpause. Ab 1. November ist der sieben Hektar große Park bis Ende März 2021 für Besucher geschlossen. Bis Samstag können die Plastiken von über 70 zeitgenössischen Künstlern, darunter ein tonnenschweres Bronzegebilde von Bruno Gironcoli, ein aufgeblähtes Haus von Erwin Wurm oder die lebende Arche von Mario Terzic bei freiem Eintritt noch besichtigt werden.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Die Patscherkofelbahn macht zwischen 26.10. und 12.12. Pause.

Patscherkofel
Pause wegen Revisionsarbeiten

INNSBRUCK. Die Revisionsarbeiten an der Patscherkofelbahn beginnen am 26.10., die Bahn nimmt am 12.12. wieder ihren Betrieb auf. KontrolleBei einer Revision, die 2x im Jahr stattfindet, werden wichtige Kontrollen durchgeführt. Damit in der jeweiligen Saison alles reibungslos und technisch einwandfrei funktioniert, wird während der Revision alles rund um die Bahnen auf Herz und Nieren überprüft. Streckenrevision, Seilbahnrevision, Kontrolle der Seile, der Seilrollen, der Stationen,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
"Zuhause bleiben" im Wohnwagen Edeltraud
10

Hof am Leithaberge
Circus Pikard grüßt aus der verlängerten Winterpause

HOF/LEITHABERGE. Aufgrund der Corona-Krise musste Circus Pikard den Saisonstart und die Vorstellungen im Bezirk Bruck absagen. Zirkusdirektor Alexander Schneller sendet eine positive Botschaft aus dem Winterquartier in Hof.  Grüße an die FansAlexander Schneller bedauert, die Vorstellungen abgesagt haben zu müssen, sieht jedoch als Zirkusdirektor und Veranstalter seine Fürsorgepflicht gegenüber den Besuchern und den Angestellten. Um sich dennoch bei den Fans zu melden, hat Alexander einige...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka

Hundesportverein verabschiedet sich in die Winterpause

Beim Hundesportverein Waldviertel Mitte fanden die Abschlussprüfungen der Herbstkurse statt. Als Leistungsrichter war diesmal Werner Proschinger zu Gast. Der frühe Morgen startete mit der Begleithundeprüfung 1. An dieser nahmen Appeltauer Gerald mit Jolly, Auzinger Hans mit Molli, Engelmayr Gabriela mit Cookie, Luis Pinto Katharina mit Poppy, Pfeiffer Christoph mit Nala, Reichhalter Daniela mit Monti und Schultes Elfriede mit Kaiko teil. Der anschließend stattfindenden Begleithunde Erstprüfung...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Die heimischen Radsportler blicken auf eine gelungene Sommer-Radsaison zurück.

Radsport - PillerseeTal
Pillerseetalbiker beschlossen die Saison

PILLERSEETAL (niko): Die Arbö Pillerseetalbiker Intersport Günther gingen in die verdiente Winterpause. Ein aktive Sommersaison konnte bilanziert werden. Auftakt war wieder das dreitägige Einradeln im Mai erneut in Südtirol. Ab März wird zum monatlichen gemütlichen Stammtisch geladen. Klassischer Radstart für die heimischen Radler ist die Runde rund um die Loferer Steinberge. Im Mai startete wieder das Kinder- und Jugendtraining. Bis zu 16 Kinder konnten betreut werden. Sehr aktiv und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Silz/Mötz-Obmann Christian Kranebitter: „Wir pochen auf die Einhaltung der Verträge."
2

In der Fußball-Winterpause wird fast schon traditionell an diversen Spielern gebaggert
Was heißt noch Vertragstreue?

IMST (pele). Das Spielgerät ruht, doch für die Funktionäre der diversen Fußballvereine herrscht auch im Unterhaus während der Wintersaison regelrecht Hochsaison. Mancherorts wird nach einem neuen Trainer gesucht (beim SC Imst wird’s wohl Herbert Ramsbacher, zuletzt Schwaz II, werden), die Vereine suchen aber auch am Spielermarkt nach Verstärkungen. Böses Blut entsteht da schnell. Vor allem dann, wenn bei Ligakonkurrenten oder Clubs aus der unmittelbaren Umgebung gewildert wird. Doch der...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
8 8 5

Märkte in Wien
Bauernmarkt in Penzing

Vor einiger Zeit sah ich im Fernsehen einen Bericht über einen Bauernmarkt im Hof des Fuhrmannhauses in Penzing. Immer Mittwochs zwischen 9 und 13 Uhr werden großteils Produkte aus eigenen Betrieben angeboten. Gestern war es dann soweit. Ich wollte mich vor Ort einen Eindruck holen. Es ist ein kleiner feiner Markt mit unterschiedlichen Angeboten. In diesem Jahr ist der letzte Markttag am 4. Dezember. Danach ist Winterpause bis Anfang März. Ab 11. März 2020 ist wieder wöchentlicher Markttag. Im...

  • Wien
  • Penzing
  • Poldi Lembcke
Seit Juli 2019 ist Ex-Sturm-Profi Patrick Wolf Trainer in Frohnleiten und führte seine Mannschaft vom Aufsteiger an die Tabellenspitze.
1

Oberliga Mitte
Von unten an die Oberliga-Spitze

Aufsteiger Frohnleiten klopft als Tabellenerster an die Landesliga-Tür. "Wenn uns jemand vor der Saison gesagt hätte, dass wir als Aufsteiger zur Winterpause mit zehn Punkten vor dem Zweiten die Tabelle anführen, hätten wir gelacht", zieht Ex-Sturm-Profi und Frohnleiten-Spielertrainer Patrick Wolf Bilanz. "Als Aufsteiger kann man wirklich nicht damit rechnen, aber die Mannschaft hat eine überragende Saison gespielt", so Wolf. Moral und Rückhalt Bis auf eine 2:1-Niederlage gegen SU Rebenland am...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Anna-Maria Riemer
Unionobmann Manfred Pointner Manfred sponserte die Dressen der Bierliga Katzenberg.

Bierliga Katzenberg
Nach dem Freundschaftsspiel in Winterpause

KIRCHDORF. Die Bierliga Katzenberg verabschiedete sich mit einem Freundschaftsspiel in der Innarena Kirchdorf in die Winterpause. Nach einer sehr erfolgreichen Spielsaison rollte das runde Leder zum letzten Mal über den grünen Rasen. Der Gegner war man selber, denn das Spiel wurde untereinander ausgetragen. Im Anschluß wurde der Saisonschluss im Gasthaus Schloßtaverne ausgiebig gefeiert. Besonderen Dank ging an Unionobmann Manfred Pointner für die Dressenspende und für den Einsatz als treuer...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Ansfelden war gegen Vorwärts/ATSV Steyr gut in Form.

BEZIRKSLIGA OST
Mit Erfolg in die Winterpause

Ansfeldens Kicker feierten zu Hause ein 4:2 gegen den Dritten. ANSFELDEN (rei). Ansfelden blieb im Herbst hinter den Erwartungen, spielte sich aber nach und nach zurück ins Rennen um den Klassenerhalt in der Bezirksliga Ost. Selbstvertrauen getankt"Für uns war es wichtig, mit einem Erfolgserlebnis in die Winterpause gehen zu können und das ist uns nun auch deutlich gelungen", weiß der sportliche Leiter Gerald Petermandl, dessen Team im Verlauf der Saison jedoch, wie gegen das...

  • Linz-Land
  • Benjamin Reischl
5

Saisonende naht
Grünbergseilbahn fährt noch bis 10. November

GMUNDEN. Noch bis Sonntag, 10. November, fährt die Grünberg-Seilbahn auf den Gmundner Hausberg. Die Bahn ist täglich von 9 bis 17.30 Uhr in Betrieb. Somit gibt es noch einige Tage die Möglichkeit, die Freizeit auf dem Berg in der frischen Luft zu verbringen – egal ob mit Wandern oder dem Fahren mit der Sommerrodelbahn oder Vergnügen mit dem Niederseilgarten oder beim Begehen des Baumwipfelpfades. Die Fahrgastzahlen haben seit letztem Jahr enorm zugenommen, weil auf dem Berg der neue...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Diese Chance in der ersten Hälfte wurde von den Pillerseetalern noch vergeben; zuletzt hieß es 2:0 gegen Westendorf.
34

Fußball im Bezirk Kitzbühel
Brixen, Pillerseetal überwintern am 2. Rang

Pillerseetaler Derby-Sieg in Westendorf; Brixen bleibt mit Heimsieg Zweiter; Kitzbühel 1 holte Remis gegen Schwaz. BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Ihre letzten Runden spielen die Bezirks-Spitzenteams Kitzbühel 1 und St. Johann am kommenden Wochenende, ehe es in die Winterpause geht. In der vorletzten Herbstrunde holte der FC Kitzbühel ein Remis gegen das Top-Team aus Schwaz, blieb damit am 6. Platz der Regionalliga-Tabelle. Der SK St. Johann musste erneut eine empfindliche Heimniederlage (0:3 gegen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Mit 31. Oktober endet die offizielle Betreuung der Osttiroler Radwege.

Radwege gehen in die Winterpause

OSTTIROL. Mit dem kälter werdenden Wetter ist auch die Saison auf den Osttiroler Radwegen für dieses Jahr vorbei. Mit Donnerstag, 31. Oktober 2019 werden die Betreuung der Radwege sowie die Instandhaltungsarbeiten eingestellt. Ab diesem Zeitpunkt muss mit Behinderungen gerechnet werden. Die Benützung der Radwege erfolgt auf eigene Gefahr teilt der Verein „Radwege Osttirol“ mit.

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.