Top-Nachrichten - Innere Stadt

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

1.956 haben Innere Stadt als Favorit hinzugefügt
Das Café Museum bietet ab sofort gratis Corona-Tests an.Das Café Museum bietet ab sofort gratis Corona-Tests an.Das Café Museum bietet ab sofort gratis Corona-Tests an.

Test und Torte
Das Café Museum wird zum Test-Café

Von Montag bis Freitag von 15 bis 18.30 Uhr kann man sich im Café Museum am Karlsplatz gratis testen lassen. Dazu gibt es Mehlspeisen und Coffee-to-go. WIEN/INNERE STADT. Immer mehr Gastronomen setzen in ihren Lokalen auf einen Mix aus Teststraße und To-go-Speisen. So auch die Familie Querfeld, die das Café Museum am Karlsplatz ab sofort zum Test-Café macht. Das Testen selbst übernimmt der ausgebildete Sanitäter "Herr Patrick", der schon seit acht Jahren Ober im Kaffeehaus ist. Unterstützt wird...

Die Maskenpflicht am Stephansplatz wird laut Polizei gut angenommen. Die Meinungen dazu gehen aber auseinander.Die Maskenpflicht am Stephansplatz wird laut Polizei gut angenommen. Die Meinungen dazu gehen aber auseinander.Die Maskenpflicht am Stephansplatz wird laut Polizei gut angenommen. Die Meinungen dazu gehen aber auseinander.
Video

Bilanz nach zwei Wochen
Wie steht es um die Maskenpflicht im Freien?

Seit zwei Wochen gilt die Maskenpflicht auf den öffentlichen Plätzen in der City. Wie gut funktioniert sie? WIEN/INNERE STADT. Auf dem Schwedenplatz, Stephansplatz, Karlsplatz, Maria-Theresien-Platz und am Donaukanal herrscht schon seit zwei Wochen Maskenpflicht. Vor allem am Donaukanal tummeln sich die Menschen, sobald es die Temperaturen zulassen. Man erinnere sich nur an den vergangenen Sommer, als ein Stück Normalität eingekehrt war und das Ufer des Kanals von unzähligen Menschen für einen...

Gabriele Hasmann ist zusammen mit Co-Autorin Sabine Wolfgang dem Verbrechen auf der Spur.Gabriele Hasmann ist zusammen mit Co-Autorin Sabine Wolfgang dem Verbrechen auf der Spur.Gabriele Hasmann ist zusammen mit Co-Autorin Sabine Wolfgang dem Verbrechen auf der Spur.
2

Verbrecherisches Wien
Mord und Totschlag in der Innenstadt

Das Sachbuch "Verbrecherisches Wien" bedient alle, die ein Faible für Kriminalistik und Geschichte haben. WIEN/INNERE STADT. Die Autorin Gabriele Hasmann hatte schon immer einen gewissen Hang zum Morbiden. Gemeinsam mit Co-Autorin Sabine Wolfgang hat sie sich schon in der Vergangenheit mit skurrilen Morden und Verbrechen auseinandergesetzt. "Mit ‚Die Wilde Wanda und andere gefährliche Frauen’ haben wir schon ein Buch geschrieben, das sich mit Verbrechen auseinandersetzt. Allerdings ging es...

Der Hermann-Gmeiner-Park kann mit einem tollen Spielplatz punkten.Der Hermann-Gmeiner-Park kann mit einem tollen Spielplatz punkten.Der Hermann-Gmeiner-Park kann mit einem tollen Spielplatz punkten.
4

Freizeit in der Inneren Stadt
Alle Spielplätze im 1. Bezirk

Auch wenn die Innere Stadt mit fünf Spielplätzen nicht unbedingt viele hat, gibt es genug Platz für Klein und Groß sich ordentlich auszutoben. WIEN/INNERE STADT. In der Inneren Stadt gibt mit dem Volksgarten oder Stadtpark teils recht große Grünflächen, aber nicht überall ist auch Platz zum Spielen. Fünf Spielplätze gibt es in der Inneren Stadt, wo sie die kleinen auf den Klettergerüsten austoben können. Platz für das ein oder andere Fußballmatch gibt es aber genauso. Wir stellen alle...

Das Oster-Wochenende war weitestgehend ruhig, bis auf einen Zwischenfall in der Schottenpassage.Das Oster-Wochenende war weitestgehend ruhig, bis auf einen Zwischenfall in der Schottenpassage.Das Oster-Wochenende war weitestgehend ruhig, bis auf einen Zwischenfall in der Schottenpassage.

Verordnung zeigt Wirkung
Weniger los an Orten mit FFP2-Maskenpflicht

Dort wo Maskenpflicht vorgeschrieben ist, wurde sie laut Polizei auch gut eingehalten. Ein Maskenverweigerer wurde aber handgreiflich. WIEN. Die Landespolizeidirektion Wien verzeichnet ein ruhiges Oster-Wochenende in der Bundeshauptstadt. Seit dem 1. April, sprich mit Beginn des neuerlichen Lockdowns für die Ost-Region, gilt die Maskenpflicht auch an einigen öffentlichen Plätzen in der Innenstadt: Am Stephansplatz, Karlsplatz, Maria-Theresien-Platz, Schwedenplatz und am Donaukanal. Bis zum...

Das Café Museum bietet ab sofort gratis Corona-Tests an.
Die Maskenpflicht am Stephansplatz wird laut Polizei gut angenommen. Die Meinungen dazu gehen aber auseinander.
Gabriele Hasmann ist zusammen mit Co-Autorin Sabine Wolfgang dem Verbrechen auf der Spur.
Der Hermann-Gmeiner-Park kann mit einem tollen Spielplatz punkten.
Das Oster-Wochenende war weitestgehend ruhig, bis auf einen Zwischenfall in der Schottenpassage.
Der Bezirk befürchtet ähnliche Zustände wie beim Genuss-Festival – statt an einem Wochenende allerdings über Monate hinweg.
1 Aktion

Antrag im Bezirksparlament
City stimmt gegen Schanigärten im Stadtpark

Der Bezirk hat einen Antrag eingebracht, laut dem der Stadtpark nicht für öffentliche Schanigärten herhalten soll. WIEN/INNERE STADT. Nachdem klar geworden ist, dass der Osten Österreichs wieder in den harten Lockdown geht, hat sich das Vorhaben der öffentlichen Schanigärten vorerst erledigt. Das heißt aber nicht, dass gegen Sommer nicht doch Wirte ihre öffentlichen Quartiere in der ganzen Stadt beziehen werden. In der Inneren Stadt ist der Stadtpark der favorisierte Ort dafür. Zehn Inseln mit...

Durch die Bereitschaftsdienste ist man in der Inneren Stadt nie weit entfernt von einer offenen Apotheke.

Nachtapotheken Innere Stadt
Diese Apotheken haben von 7. bis 14. April Nachtdienst

Welche Apotheke im 1. Bezirk oder in der Nähe ist heute rund um die Uhr und am Wochenende für Sie da? Hier finden Sie eine Übersicht für die aktuelle Woche. WIEN/INNERE STADT. Außerhalb der regulären Öffnungszeiten der Apotheken gibt es in jedem Bezirk zumindest eine, die in Bereitschaft rund um die Uhr und am Wochenende geöffnet ist. Die Bereitschaftsdienste laufen dabei jeweils bis 8 Uhr am darauffolgenden Tag. Allerdings fallen außerhalb der regulären Öffnungszeiten Gebühren an: 3,80 Euro in...



Lokales

Jede Menge Lastenräder stehen den Wienerinnen und Wienern mittlerweile zur Verfügung.
10

23 Standorte in vielen Bezirken
Wo in Wien man sich ein Lastenrad kostenlos ausborgen kann

Ein Lastenrad haben ist für viele wohl eine teure und sperrige Angelegenheit. Eines Ausborgen hingegen kann sehr praktisch sein: Das ist die Idee hinter der Grätzlrad-Initiative der Stadt Wien. Nun stehen bereits 23 Räder in 16 Bezirken zur Verfügung. WIEN. Ein Lastenrad genau dann kostenlos ausborgen, wenn man es braucht: Das kann man in Wien an mittlerweile 22 Standorten. Seit drei Jahren läuft das Projekt bereits, nun wurde es noch einmal erweitert. „Die Grätzlräder werden gut angenommen",...

  • Wien
  • Christine Bazalka
Das Café Museum bietet ab sofort gratis Corona-Tests an.

Test und Torte
Das Café Museum wird zum Test-Café

Von Montag bis Freitag von 15 bis 18.30 Uhr kann man sich im Café Museum am Karlsplatz gratis testen lassen. Dazu gibt es Mehlspeisen und Coffee-to-go. WIEN/INNERE STADT. Immer mehr Gastronomen setzen in ihren Lokalen auf einen Mix aus Teststraße und To-go-Speisen. So auch die Familie Querfeld, die das Café Museum am Karlsplatz ab sofort zum Test-Café macht. Das Testen selbst übernimmt der ausgebildete Sanitäter "Herr Patrick", der schon seit acht Jahren Ober im Kaffeehaus ist. Unterstützt wird...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Maximilian Spitzauer
Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
1 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

  • Oberösterreich
  • OÖ BezirksRundschau
Die Maskenpflicht am Stephansplatz wird laut Polizei gut angenommen. Die Meinungen dazu gehen aber auseinander.
Video

Bilanz nach zwei Wochen
Wie steht es um die Maskenpflicht im Freien?

Seit zwei Wochen gilt die Maskenpflicht auf den öffentlichen Plätzen in der City. Wie gut funktioniert sie? WIEN/INNERE STADT. Auf dem Schwedenplatz, Stephansplatz, Karlsplatz, Maria-Theresien-Platz und am Donaukanal herrscht schon seit zwei Wochen Maskenpflicht. Vor allem am Donaukanal tummeln sich die Menschen, sobald es die Temperaturen zulassen. Man erinnere sich nur an den vergangenen Sommer, als ein Stück Normalität eingekehrt war und das Ufer des Kanals von unzähligen Menschen für einen...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Maximilian Spitzauer

Politik

Die rund 3,5 Milliarden Euro sollen die Wirtschaftskraft und den Standort stärken und seien wichtiger Teil des Comebackplans, sagte Kurz.
1 2

Investitionen in Klimaschutz und Digitalisierung
Österreich erhält rund 3,5 Milliarden aus EU-Recovery-Fund

Österreich hat seine Projekte für den "nationalen Aufbau- und Resilienzplan“ der EU eingereicht. Bis 2026 werde man aus dem Fördertopf rund 3,5 Milliarden Euro an EU-Geldern erhalten, teilte die Regierung am Mittwoch mit.  ÖSTERREICH. Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) präsentierte am Mittwoch im Pressefoyer nach dem Ministerrat gemeinsam mit Vertretern der Bundesregierung Details zu Österreichs Plan für den europäischen Wiederaufbaufonds.  Kurz betonte, dass durch den Plan Zukunftsjobs...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Julia Schmidbaur
Wiens Schulen bleiben bis zumindest 16. April im Distance Learning. Ausnahmen gelten ab Montag für die Abschlussklassen.
3

Schichtbetrieb und Distance Learning
Wie es in Wiens Schulen im Lockdown jetzt weitergeht

Die Abschlussklassen dürfen ab Montag wieder im Schichtbetrieb in die Schulen, für alle anderen Wiener Schülerinnen und Schüler heißt es bis auf weiteres "bitte warten". Worauf genau gewartet werden muss, das ist - noch - unklar. WIEN. In den Wiener Volksschulen waren am gestrigen Mittwoch lediglich acht Prozent der Schülerinnen und Schüler anwesend, von den "Unterstuflern", also Wiens 10 bis 14-jährigen waren überhaupt nur 1,5 Prozent in der Schule. Alle anderen Schülerinnen und Schüler nahmen...

  • Wien
  • Elisabeth Schwenter
"Wir müssen den Mut haben, in einzelnen besonders stark betroffenen Regionen die Notbremse zu ziehen", sagte der Gesundheitsminister aufgrund der steigenden Infektionszahlen in einzelnen Regionen.
1 2

2.713 Neuinfektionen in Österreich am Sonntag
Anschober: Lage in einzelnen Regionen könnte "dramatisch" werden

Von Samstag auf Sonntag wurden in Österreich 2.713 Neuinfektionen gemeldet. Regional ist die Infektionslage sehr unterschiedlich. Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) betonte vor dem morgigen Corona-Gipfel im Kanzleramt, dass es "sehr unterschiedliche Maßnahmen für unterschiedliche Regionen" brauche.  ÖSTERREICH. Derzeit befinden sich 1.885 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung. Davon werden 410 auf Intensivstationen betreut. Das sind 16 mehr als am...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Julia Schmidbaur
Die Dolmetschleistungen für Eltern-Kind-Gespräche, Elternsprechtage etc. werden künftig in insgesamt 34 Sprachen angeboten.
2

34 Sprachen
Videodolmetsch für Elterngespräche in Schulen kommt

Das Bildungsministerium startet mit einem neuem Angebot zum Video- und Telefondolmetschen für Eltern-Kind-Gespräche, Elternsprechtage oder Elternabende, aber auch für spontane Gespräche. ÖSTERREICH. Von November 2019 bis Juni 2020 wurden im Zuge eines Pilotprojekts erstmals in Wien und Niederösterreich der Einsatz von Videodolmetschen in Kindergärten und Schulen getestet werden. Das durchwegs positive Feedback hat das Ministerium jetzt dazu veranlasst, das Angebot auzuweiten. Nach Ostern sollen...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Julia Schmidbaur

Regionauten-Community

4

Wien
Burggarten #Tschickstummelchallenge -10 000 auf einen Schlag!

Auf der Jagd nach Giftmüll #Tatort @stadtwien #Burggarten Florian Zach, Tschickstummelsammelmeister,Veganer und Mitglied des Vereins Plastic Planet Austria, dem eine saubere Umwelt und ein Zigarettenfilterpfand wichtig ist , berichtet: "In 3 Stunden habe ich um die 10.000 Zigarettenstummel gesammelt. Wenn man bedenkt, dass 1Stummel 60 Liter Grundwasser verunreinigt - sind das 600 000 Liter Wasser,die nicht verunreinigt werden. Die "Grünflächen" sollten bald in Giftflächen umbenannt werden und...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • stella witt
Angelika Niedetzky, Schauspielerin
4

Am 15. April ist Purina Pet Adoption Day!
Tierische und prominente Shootingstars machen auf Tierschutz aufmerksam

Am 15. April feiert Purina im Zuge der neuen „Purina hilft“ Kampagne zum ersten Mal den Purina Pet Adoption Day. Dabei schafft der Tierfutterhersteller Aufmerksamkeit für die unzähligen Vierbeiner, die in Österreichs Tierheimen auf ein neues Zuhause warten. Beim Fotoshooting mit Schützlingen aus dem TierQuarTier Wien und prominenter Unterstützung zeigt Purina, dass Tierschutz ganz einfach geht. Mit der Kampagne „Purina hilft“ stellt das Unternehmen einmal mehr unter Beweis, dass sein Engagement...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Carolina Feix

Die rote Wand!!
Reinhart und Trattner: Eine Frau. Ein Mann. Ein Thema

Josef Trattner und Martina Reinhart nähern sich dem Thema ‘Wein’ in unterschiedlicher Weise. Während Trattner den Wein als Malmittel verwendet und durch die verschiedenen Farben der unterschiedlichen Sorten tropfenderweise Kompositionen auf Papier zaubert, führt Reinhart die vergorene Flüssigkeit direkt ihrem Körper zu und taucht mit diesem dann noch in das Medium Wasser ein. Dadurch wird eine neue Ebene erzeugt, welche die Sichtbarkeit der vorausgehenden einerseits aufhebt, andererseits aber...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Künstlerhaus Wien
2

Draft
Psychogramme einer Idee

Die Gruppenausstellung DRAFT in der Künstlerhaus Factory widmet sich Ausdrucksformen der Konzeption in der Architektur am Beispiel 13 ausgewählter Positionen. 13 individuell befüllte Plexiglasboxen bilden zusammengefügt eine raumgreifende Installation. Lichtdurchlässig und partiell reflektierend, verkörpert das Ensemble die Flüchtigkeit der Konzeption, die erst im Zuge einer Transformation zur gebauten Realität wird. Am Beginn des Entwurfsprozesses steht immer eine Idee. Wir skizzieren erste...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Künstlerhaus Wien

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Jadranko Stojanovic und die HSG Remus Bärnbach/Köflach starten am Samstag gegen Bregenz Handball in die Qualirunde der spusu LIGA.

HSG Bärnbach/Köflach - Bregenz
Österreichischer Spitzen-Handball: Am Samstag live auf meinbezirk.at

Österreichischer Spitzen-Handball aus der Weststeiermark – den gibt's am Samstag live auf meinbezirk.at! Die WOCHE Steiermark überträgt das Heimspiel der HSG Remus Bärnbach/Köflach gegen Bregenz Handball live aus der Sporthalle Bärnbach. BÄRNBACH/KÖFLACH. In den Sporthallen sind weiterhin keine Zuseher möglich, die WOCHE Steiermark bringt Handball aber zuhause in die Wohnzimmer: Am Samstag übertragen wir das Live-Spiel aus der spusu LIGA zwischen der HSG Remus Bärnbach/Köflach und Bregenz...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Simon Michl
Phillip Drexler möchte bis Ende März wieder fit für Turniere sein.

WAT Simmering
Philipp Drexler auf dem Weg zurück

Badminton-Nationalspieler Philipp Drexler (21) kämpft sich nach einer hartnäckigen Verletzung zurück auf das Badmintonfeld. SIMMERING. Philipp Drexler vom Bundesligisten WAT Simmering zog sich im Rahmen der Sommervorbereitung im vergangenen Jahr eine Knieverletzung zu und muss seither pausieren. Nun kämpft er sich zurück auf das Spielfeld. „Stoßwellen-Therapie, chinesische Medizin, Physioeinheiten, Massagen, dosiertes Athletiktraining – das alles haben wir unternommen, um mich erstmal...

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier
Für die Dacia Vikings geht es nun als amtierender Meister mit der intensiven Saisonvorbereitung los.
1

Dacia Vikings
Ausblick auf eine heiße Football-Saison

Die Dacia Vikings wollen auch 2021 den Meistertitel nach Simmering holen. SIMMERING. Trotz Absagen und Einschränkungen haben die Mannschaften der Dacia Vikings Großes geleistet und 2020 unter anderem den 15. Staatsmeistertitel in der Austrian Football League (AFL) sowie den 18. Meistertitel im Damenfootball geholt. Mit Mitte Jänner bereiten sich die Vikings auf die bevorstehende Saison 2021 vor. Ligastart ist Ende März und das Ziel, abermals den Titel nach Simmering zu holen. Vorfreude auf...

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier
Das Team des WAT Ottakring: Walter Schuh, Manfred Modli, Carlos Haumer und Alexander Porzer (v.l.).
4

Stolzer WAT Ottakring
135 Jahre im Zeichen des Sports

Die Jubiläumsfeier fiel Corona-bedingt aus. Dafür werden beim WAT Ottakring eifrig Pläne geschmiedet. OTTAKRING. Bewegung ist in Ottakring seit Ende des 19. Jahrhunderts als Parameter für einen ausgewogenen Lebenswandel anzuführen. Im Jahr 1885 wurde der 1. Neulerchenfelder Turnverein gegründet. Ein Jahrzehnt später erfolgte die Umwandlung in einen Arbeiterturnverein. 1919 fusionierten die vier mitgliederstärksten Wiener Arbeiter-Turnvereine schließlich zum Wiener Arbeiter-Turn- und...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael Ellenbogen

Wirtschaft

Anzeige
Jedes Leben ist individuell, so sollte auch der letzte Weg sein. Wir gehen diesen mit Ihnen!
Video 10

Bestattung Edelmann in 1230 Wien Liesing/Mauer
Zum ewigen Gedenken

Von einem geliebten Menschen Abschied nehmen ist schwer genug. Verständlich, wenn man aufgrund der Trauer nicht den Kopf hat, sich um ein Begräbnis zu kümmern. Mit der Bestattung Edelmann hat man einen verlässlichen und verständnisvollen Partner an der Seite, der in dieser schweren Zeit eine wichtige Stütze ist. Man muss im Leben, wie im Tod Prioritäten setzen. Für die Bestattung Edelmann  ist diese, dass dem Verstorbenen ein letzter, ehrenvoller Weg bereitet wird. Die Trauerfeierlichkeiten...

  • Wien
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Video

Podiumsdiskussion als Video
Covid-19 und die Auswirkungen auf die Wiener Wirtschaft

Die Coronakrise hat gravierende Auswirkungen auf den Wirtschaftsstandort Wien. Doch nicht umsonst heißt es, dass Krisen auch Chancen beinhalten. WIEN. Auf Einladung der Österreichisch-Amerikanischen Gesellschaft fand am Donnerstag, 25. März, unter dem Titel "Covid-19 und die Auswirkungen auf den Wirtschaftsstandort Wien" eine hochkarätig besetzte Online-Podiumsdiskussion statt. Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ), Standortanwalt Alexander Biach, Peter Dobcak, Fachgruppenobmann der...

  • Wien
  • Thomas Haas
Anzeige
1 9

Abschleppdienst Wien Stefan
Günstiger Abschleppdienst in Wien

Abschleppdienst Wien Stefan ist einer der bekanntesten Abschleppdiensten in Wien. In diesem Beitrag nehmen wir das Unternehmen unter die Lupe. Abschleppdienst Wien – wer nach diesem Suchbegriff sucht, steht wahrscheinlich irgendwo auf der Straße oder mitten auf der Autobahn und ist auf Hilfe einer Abscheppdienst-Firma angewiesen. Unter einer Fülle von Abschleppunternehmen wird Ihnen höchstwahrscheinlich der Abschleppdienst Stefan als erster angezeigt - und das nicht ohne Grund. Der Stefan hat...

  • Wien
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Das BIP ging im Coronajahr 2020 um 2,8 Prozentpunkte kräftiger zurück als im Jahr der Wirtschafts- und Finanzkrise 2009.
Aktion

Coronajahr
Heimische Wirtschaft schrumpfte 2020 um 6,6 Prozent

Österreichs Bruttoinlandsprodukt (BIP) ist im Coronajahr 2020 laut vorläufigen Berechnungen der Statistik Austria um 6,6 Prozent eingebrochen. Das ist etwas besser, als ursprünglich erwartet. Das Wifo erwartete Anfang Februar noch einen Einbruch der heimischen Wirtschaft um bis zu 7,5 Prozent.  ÖSTERREICH. Die heimische Wirtschaft verzeichnete im vergangenen Jahr den markantesten Rückgang nach 1945. Das BIP ging im Coronajahr um 2,8 Prozentpunkte kräftiger zurück als im Jahr der Wirtschafts-...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Julia Schmidbaur

Leute

Evelyn Blumenau und Walter Kreuz mit Mahmoud. Der Ägypter kam 1970 in die Josefstadt und eröffnete einen Kopiershop.
4

Josefstädter Hörspiel
Ein Radiopreis für "gecko art"

Gespräche zwischen Tür und Kopierer. Ein Hörspiel über ein Josefstädter Kopiergeschäft lässt einen Blick in vergangene Zeiten zu. JOSEFSTADT. Wir schreiben das Jahr 1970. Der heute knapp unter 80-jährige Ägypter Mahmoud kommt als Migrant nach Wien. Genauer gesagt in die Josefstadt. Dort eröffnet der studierte Betriebswirt einen Kopierladen. Jahrzehnte später widmen Evelyn Blumenau und Walter Kreuz, besser bekannt als "gecko art", diesem Mann ein Feature und gewinnen damit den Radiopreis für...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Lisa Schmid ist Schauspielerin, Kabarettistin und jetzt auch mit ihren selbst geschriebenen Liedern erfolgreich
2 3

Mut machen
Ein Lied für den zweiten November

Kabarettistin Lisa Schmid hat in Gedenken an den 2. November den Song "Unvergessen" geschrieben. WIEN. „Ich will mit meinem Lied den Menschen in dieser wunderbaren Stadt Mut machen“, sagt Lisa Schmid, die noch in der Horror-Nacht des 2. Novembers den Text zu „Unvergessen“ geschrieben hat. Bewusst hat sie den Schrecken in gefühlvolle Worte gepackt, von Terror ist darin keine Rede. „Es war ein schöner, lauer Novemberabend. Ganz Wien war unterwegs, die Gastgärten waren voller Menschen“, erinnert...

  • Wien
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
„Dancing Stars“-Jurorin Karina Sarkissova wurde positiv aus COVID-19 getestet.
2

Dancing Stars-Halbfinale
Karina Sarkissova fällt nach positivem Corona-Test aus

Karina Sarkissova fällt nach einem positivem Corona-Test bei „Dancing Stars“ aus. Die Profitänzerin Maria Santner wird sie im ORF-Ballroom als Punkterichterin ersetzen. ÖSTERREICH. „Dancing Stars“-Jurorin Karina Sarkissova wurde in Budapest positiv auf eine COVID-19-Infektion getestet und wird deshalb in der „Dancing Stars“-Live-Show heute Freitag und in weiterer Folge auch bei der Finalsendung am 27. November nicht als Jurorin zur Verfügung stehen. Das gab der ORF am Freitag bekannt. ...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Julia Schmidbaur
"Musik hat meine Berufung immer begleitet, durch sie und meinen Glauben kann ich den Menschen etwas geben, das ist Erfüllung für mich", sagt Pater Sandesh.
1 Video 12

Pfarrer als Youtube-Star
Pater Sandesh rappt für eine bessere Welt

Der Franziskanerpater Sandesh Manuel will mit seiner Musik die Welt ein Stück weit besser machen.  WIEN. „Priester und Mensch zu sein, ist meine Berufung und Erfüllung. Musik hat mich dabei immer begleitet. Sie ist eine Sprache, die jeder versteht und mir hilft, all die Themen, die in mir brennen, auszudrücken", sagt Franziskanerpater Sandesh Manuel. Themen, für die sich schon der Ordensgründer Franz von Assisi im 12. Jahrhundert einsetzte: Liebe für alle Kreaturen, Umweltschutz, Menschenwürde...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick

Österreich

Bei 71 Prozent der Umzugswilligen ist der Wunsch bereits so weit gediehen, dass sie begonnen haben, nach einer Immobilie zu suchen
Aktion 7

Corona-Pandemie
Jeder Zweite will umziehen

Jeder Zweite möchte seine Wohnsituation verbessern, jeder Dritte meint, der Grund dafür liege in der Corona-Pandemie: Das besagt eine aktuelle Integral Trendstudie. BAUEN & WOHNEN. Konkret sind es 48 Prozent der Österreicher, die angeben, sie wollen ihre Wohnsituation verbessern. Für die Trendstudie „Wohnen - Wunsch und Wirklichkeit“ hat Integral Markt- und Meinungsforschung im November 2020 für ImmoScout24 1.000 Österreicher von 18 bis 69 Jahren online repräsentativ für diese Zielgruppe...

  • Anna Richter-Trummer
Strache greift FPÖ-Chef Norbert Hofer an und erklärt, dass er zurück zur FPÖ wolle.
2

Kritik an Hofer
HC Strache will zurück zur FPÖ

Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache will in die FPÖ zurückkehren. Im "Maskenstreit" innerhalb der Partei stellt sich Strache hinter Klubchef Herbert Kickl und gegen Parteiobmann Norbert Hofer. ÖSTERREICH. Strache wirft seinem Nachfolger Hofer „Feigheit“ im Maskenstreit mit Kickl vor, weil er die Klubsitzung geschwänzt hätte. „Ich bin davon überzeugt, dass er als Parteiobmann nicht imstande ist diese Aufgabe zu meistern und ich glaube auch, dass er es aus gesundheitlichen Gründen nicht schafft“,...

  • Maria Jelenko-Benedikt
Gemeindebund, Städtebund und "Österreich impft" als größte Organisatoren der Impfungen in Österreich.
Aktion 4

Österreich impft
Hier kann man sich für Corona-Impfung anmelden

Die Zahl der Covid-Neunifektionen ist am Samstag wieder über 2.000 gestiegen, auch die Zahl der Geimpften steigt. Die SPÖ ist über die Lockerungen nicht einig. Wie die Bevölkerung bei Impfungen mithelfen und wie man sich online vormerken kann. ÖSTERREICH. Die Zahl der Impfwilligen steigt in Österreich – in manchen Bundesländern ist es nicht leicht, einen Impftermin zu bekommen. Die Initiative „Österreich impft“ wird von mehr als 200 Partner-Unternehmen, Verbänden, NGOs, Medien,...

  • Maria Jelenko-Benedikt
Viele Radfahrer halten sich nicht an die Maximalgeschwindigkeit von 10 km/h bei ungeregelten Radfahrübergängen
Aktion 2

Boom bei Zweirädern
Zahl der verunglückten Radfahrer stark gestiegen

Die Zahl der verunglückten Radfahrer steigt Jahr für Jahr. Die Ergebnisse einer Befragung des Kuratoriums für Verkehrssicherheit (KFV)  zeigen, dass sich Radfahrer im Straßenverkehr häufig unsicher fühlen. ÖSTERREICH. Radfahren gewinnt jedes Jahr an Beliebtheit und hat durch die Corona-Krise einen zusätzlichen Boom erlebt, der nach wie vor ungebrochen anhält. Diese Entwicklung geht dabei auch mit einem Anstieg der Radunfälle einher: Im Jahr 2019 verunglückten auf Österreichs Straßen insgesamt...

  • Maria Jelenko-Benedikt

Gedanken

1 10

BUCH TIPP: His Holiness The Dalai Lama – "Der Klima-Appell des Dalai Lama an die Welt - Schützt unsere Umwelt"
Appell des Dalai Lama an die Welt

Klimaveränderung und Umweltkatastrophen machen den Planeten zu schaffen. Das Überleben der Menschheit steht auf dem Spiel! Der Dalai Lama (wird am 6.7. 85 Jahre) kämpft für eine lebenswerte Welt – auch weil er an die Wiedergeburt glaubt – und ruft dazu auf, unsere Verantwortung wahrzunehmen. Er appelliert an die Vernunft, mahnt zum nachhaltigen Lebensstil und spendet Mut und Zuversicht. Benevento Verlag, 138 Seiten, 10 € ISBN-13 9783710901010

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.