Innere Stadt - Freizeit

Beiträge zur Rubrik Freizeit

Freizeit
Mathias Novovesky vor seinem "zweiten Wohnzimmer", dem Café Espresso in der Burgasse. Hier schreibt er oft, am liebsten nachts.
2 Bilder

Neubauer Kabarettist
Mathias Novovesky kommt in "Einzelhaft"

So heißt auch sein erstes Solo-Kabarettprogramm, das am 31. Oktober im Niedermair Premiere hat. NEUBAU. Isoliert, alleine und in Reinform: So beschreibt Mathias Novovesky, eine Hälfte des erfolgreichen Kabarettisten-Duos "Maurer & Novovesky", die Arbeit an seinem ersten Programm, das er alleine auf die Bühne bringt. Der Grund für das Stück "Einzelhaft"? "Weil der Maurer zwei Jahre Pause machen will und ich mich sowieso schon immer 'in Reinform' präsentieren wollte", sagt...

  • 15.10.18
Freizeit
Die Mariahilfer Rahlstiege darf im Hörbuch natürlich nicht fehlen.
3 Bilder

Neues Hörbuch:
So klingt Mariahilf in der "Stadtflanerie"

Das neue Hörbuch "Stadtflanerie Mariahilf" lädt zu einem akustischen Spaziergang quer durch den 6. Bezirk ein. MARIAHILF.  Auf eine ungewöhnliche Art kann man ab sofort Mariahilf entdecken: Im Rahmen der Hörbuch-Reihe Stadtflanerie wurde nun der 6. Bezirk "vertont". Interviews mit interessanten Bezirksbewohnern und unkonventionellen Unternehmern geben Einblicke in die Gegenwart und die Geschichte des Bezirks. Aufgelockert wird der akustische Spaziergang mit Musik der Wladigeroff...

  • 15.10.18
Freizeit
Bewahrt die Lieder-Perlen der Klassik: Jowita Sip

Klassik-Konzert in Wien Innere Stadt, 25.10.2018
Kennst Du das Lied? Quo vadis musica? – Sopran JOWITA SIP, Piano ROMAN TEODOROWICZ, 25.10.2018 im Roten Salon der OESTIG LSG

Die charmante Sopran-Sängerin polnischer Herkunft, JOWITA SIP, wirkt in keinem Musikgenre authentischer als bei polnischen Liedern. So wird sie auch in ihrem Herbstkonzert im Roten Salon der OESTIG LSG mindestens zwei Lieder in ihrer Muttersprache singen: "Oj, swieci miesiąc swieci" vom polnischen Komponisten KAROL MROSZCZYK, sowie „Kalina“ vom ebensolchen IGNACY KOMOROWOSKI. Und weil ihr das „Lied“ als Genre an sich hinsichtlich ihrer leidenschaftlichen Stimmführung darüberhinaus steht,...

  • 12.10.18
Freizeit
v.l.n.r. Philipp Viehtauer, Naz Kücüktekin, Barbara Schuster, Yvonne Brandstetter, Marie Janaczek, Iris Wilke und Thomas Schuster.

Regionauten-Tag
Zum Regionauten-Tag: Die bz-Wiener Bezirkszeitung sagt Danke!

Eine lebendige und starke Community ist die tragende Säule jeder erfolgreichen Zeitung. Da sich der Regionauten-Tag bereits zum dritten Mal jährt, wollen wir uns herzlich bei Euch bedanken! Wir sagen Danke für die tollen Beiträgen und Tipps, mit denen Ihr meinbezirk.at bereichert, die uns inspirieren, zum Staunen bringen und manchmal auch zum Nachdenken anregen. Wir können mit Stolz behaupten, eine Community zu haben, die im harmonischen Einklang miteinander vernetzt ist und sich...

  • 12.10.18
  • 9
Freizeit
Beim Stadion geht's los: Am Samstag, 6. Oktober, gibt es zum ersten Mal ein Konzert im U-Bahn-Waggon.
2 Bilder

Wiener Linien
Erstes Live-Konzert im U-Bahn-Waggon

Live-Musik in den U-Bahn-Stationen gibt es in Wien schon länger. Nun aber findet das erste Konzert im U-Bahn-Waggon statt. WIEN. Am Samstag, 6. Oktober, präsentieren die Wiener Linien „U-Bahn Unplugged - ein Konzert im Silberpfeil“. Bei der Aktion finden zwei Konzerte in einer ungewöhnlichen Location statt, nämlich in zwei U-Bahn-Waggons. Mit dabei sind die Band "Kaiser Franz Josef" und der österreichisch-isländische Sänger Thorsteinn Einarsson.  Start bei U2-Station Stadion Das Publikum...

  • 05.10.18
Freizeit
Vom kalten Wald in Bayern bis nach Wien - der rote Kater hat sich gut eingelebt.

Welttierschutztag
Baby-Katze fand neues Zuhause

Zum Welttierschutztag stellen wir den Kater "Bayer" vor. Wie der Name schon vermuten lässt, kommt er ursprünglich aus Bayern und wurde von einer Wienerin aufgenommen. NEUBAU. Neugierig schaut einem ein rot-gestreifte Kater von seinem Kratzbaum entgegen, wenn man zur Tür in die Altbauwohnung im 7. Bezirk hereinkommt. Das ist Bayer. Wenn er nicht gerade schläft, ist er meist am Kratzbaum anzutreffen. Denn von dort aus hat er einen guten Überblick über das Geschehen in der Wohnung. Seit gut...

  • 04.10.18
Freizeit
Neuer Star von Morgen: RYOMA TAKAGI im Roten Salon der OESTIG LSG

PIANO-KONZERT IN WIEN INNERE STADT
STARS VON MORGEN – Pianist Ryoma Takagi, 20.10.2018 im Roten Salon der OESTIG LSG

8. Folge von „STARS VON MORGEN“: diesmal tritt der außergewöhnliche, mit vielen ersten Wettbewerbspreisen überhäufte mdw-Student des österreichischen Star-Pianisten MICHAEL KRIST im Roten Salon der OESTIG LSG auf: Japaner RYOMA TAKAGI. Am Programm stehen Komponisten des 19. und 20. Jahrhunderts: kürzere und mittellange Stücke von EDVARD GRIEG mit „Es war einmal“ und „Sommerabend“, den ersten beiden romantisch-erzählerischen Nummern aus den 1901 veröffentlichten „Lyrischen Stücken“ Heft 10...

  • 03.10.18
Freizeit

4. Oktober 20:00 Peterskirche - Gospel und Wiener Schmäh
Gerhard Blaboll und Longfield Gospel Choir

Gospel hört man bei uns vorwiegend in der Adventzeit. Doch warum eigentlich? Es sind ja durchwegs schwungvolle, melodiöse, religiöse Lieder, die das ganze Jahr über gesungen werden können. Der renommierte Longfield Gospel Choir unter der Leitung seines Gründers Georg Weilguny hat das zur Kenntnis genommen und reisst das Publikum dementsprechend ganzjährig von den Sitzen. Seit mehreren Jahren gibt es eine perfekt abgestimmte Zusammenarbeit des Chors mit dem Wiener Schriftsteller und...

  • 03.10.18
Freizeit
Lasst uns bei der Urania starten. Dort sind nicht nur Kasperl und Pezi zuhause, sondern man kann auch Sternderlschau'n
10 Bilder

An der "Kleinen" Donau

Sie gewinnt merkbar an Beliebtheit, auch wenn die eigentliche Bezeichnung Donaukanal nicht so richtig einladend klingt. Schön ist es trotzdem an diesem Wasserlauf, und es  gibt auch immer wieder Schönes zu sehen. Kommt mit!

  • 01.10.18
  • 3
Freizeit
Wien hat zu jeder Jahreszeit viel zu bieten - auch im Herbst.

20 Dinge, die den Herbst in Wien noch schöner machen

WIEN. Unverkennbar wird es Herbst in Wien: Es ist kühler, die Blätter verfärben sich und fallen langsam, aber sicher, zu Boden. Während viele noch dem Sommer nachtrauern, freuen sich einige aber schon über die neue Jahreszeit. Wien hat auch im Herbst viel zu bieten - und wir haben die Highlights zusammengefasst: Kaffee in der Sonne genießenEndlich ist es nicht mehr zu heiß, um den Kaffee in der Sonne zu trinken. So kann man nebst dem Kaffeegenuss auch noch seinen Vitamin-D-Speicher...

  • 01.10.18
Freizeit
84 Bilder

Schnappschüsse der Wiener Regionauten – September 2018

Der Herbst ist diesmal früher in die Lande gezogen, obwohl die Temperaturen noch größtenteils sommerlich waren. Hier und da hatten sich bereits die ersten Blätter verfärbt und den Jahreszeitenwechsel angekündigt. Die große Hitze ist zwar vorbei, aber so ganz wollte sich der Sommer noch nicht geschlagen geben und hatte unseren Regionauten noch einige schöne Stunden beschert. Wir bedanken uns für die rege Teilnahme bei folgenden Regionauten: Tomislav Josipovic, Alois Fischer, Robert...

  • 01.10.18
  • 18
Freizeit
Wir suchen wieder die schönsten Regionauten-Schnappschüsse für unsere Facebook-Seite!

Foto-Mitmach-Aktion
Dein Schnappschuss auf unserer Facebook-Seite!

Lade deinen schönsten Herbst-Schnappschuss hoch und ziere mit ein bisschen Glück den ganzen Herbst auf unserer Facebook-Seite als Titelbild! ÖSTERREICH. Der Herbst hat sich mittlerweile ja schon in ganz Österreich angekündigt. Um auch unseren Facebook-Auftritt meinbezirk.at passend mit herbstlichen Regionauten-Schnappschüssen zu schmücken, möchten wir hier wieder eure schönsten Bilder sammeln und die besten auswählen. Auf die Kameras - fertig - los! Und eine der Gewinnerinnen ist...

  • 28.09.18
  • 10
Freizeit
Der Wiener Männergesang-Verein beim Empfang in der Hofburg bei Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen am 16. März 2018

Traditionschor präsentiert Jubiläumskonzert mit Joseph Haydns Oratorium »Die Schöpfung« im Musikverein
175 Jahre Wiener Männergesang-Verein

Seit 175 Jahren pflegt der Wiener Männergesang-Verein österreichische Musiktradition. Eigens für ihn schrieb Johann Strauss den Donauwalzer. Im März empfing Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen die sangesfreudigen Herren in der Hofburg (Foto: Peter Leskovar, Wiener Männergesang-Verein). Am Sonntag, dem 14. Oktober 2018, um 11 Uhr präsentiert der Chor im großen Saal des Musikvereins Joseph Haydns Oratorium »Die Schöpfung«. Unter der Leitung von Dirigent Antal Barnás wirken weiters...

  • 28.09.18
Freizeit
Die Wiener Wiesn findet von 27. September bis 14. Oktober im Prater statt.

"O’zapft is"! Das steht bei der Wiener Wiesn am Programm

Bier, Musik und gute Stimmung: Bei der Wiener Wiesn kann in Dirndl und Lederhose gefeiert werden. Wir wissen, was am Programm steht. LEOPOLDSTADT. Mit dem offiziellen Bieranstich am Donnerstag, 27. September, um 11:30 Uhr geht es los: Die 8. Wiener Wiesn ist eröffnet. Bis zu 350.000 Gäste werden in den nächsten 18 Tagen im Wiener Prater erwartet. Wer ein Dirndl oder eine Lederhose hat, bekommt somit die Gelegenheit die Tracht wieder einmal auszuführen.  Alle Informationen zur Wiener...

  • 27.09.18
Freizeit

Veranstaltung im Roten Salon der OESTIG LSG im Oktober
Narrenspiele und Gedankensplitter – Lesung & Lieder von HANNES HAWLICEK, 19.10.2018 im Roten Salon der OESTIG LSG

Für die Lesungen gut ausgewählter Texte mit selbstgeschriebenen Liedern ist er in der Wiener Szene bekannt: HANNES HAWLICEK, selbstbezeichnender „copy-, song- & writer“. Seine Programme zimmert er um politische Missstände und sprach-satirische Alltags(un)wahrheiten. In „Narrenspiele und Gedankensplitter“ ist HAWLICEK der im Schauspiel leuchtenden Figur des „Narren“ auf der Spur, und zwar mittels Texten von WILLIAM SHAKESPEARE und JOHANN NEPOMUK NESTROY. Da ist es sinnvoll, einen echten...

  • 26.09.18
Freizeit
So wird die Deckenleuchte abmontiert: Den beweglichen Arm vorsichtig herausziehen. Dann den herausgezogenen beweglichen Arm halten und
währenddessen den Leuchtenschirm entfernen.
2 Bilder

Rückruf von Ikea
Rückruf: Ikea ruft eine Charge von "Calypso" Deckenleuchten zurück

Da Kunden dem schwedischen Möbeleinrichtungshaus von herunterfallenden Glasschirmen berichteten, werden "Calypso" Deckenleuchten einer bestimmten Charge zurückgerufen. Weiter unten: Anleitung zur sicheren Abmontage Ikea ruft Käufer, die nach dem 1. August 2016 eine "Calypso" Deckenleuchte erworben haben, dazu auf, den Datumsstempel auf dem Produkt zu überprüfen. Es werden "Calypso" Deckenleuchten zurückgerufen, die mit und zwischen den folgenden Datumsstempeln hergestellt wurden: (JJWW) 1625...

  • 26.09.18
Freizeit
20 Bilder

Dominikanerkirche

Die Dominikaner Kirche ist die zweitgrößte Kirche Wiens. Der Dominikaner Orden ist seit 1226 in Wien vertreten, eine romanische Kapelle wurde bereits um 1237 erbaut, diese ist nach Zerstörung um 1631 durch eine frühbarocke Kirche ersetzt worden; das imposante Kirchenschifft misst 46x21 m und weist eine Höhe von 22 m auf. Das Deckengemälde beschreibt Szenen Mariens, das Hochaltarbild stammt von Leopold Kuppelwieser. Das Innere des Kirchenschiffes und die das wunderbare Deckengemälde gehören zu...

  • 25.09.18
  • 5
Freizeit
Otto Wagner
15 Bilder

Otto Wagner auch im MAK

Das Wiener Museum für Angewandte Kunst, kurz MAK, widmete dem Künstler und Architekten ebenfalls eine eigene, sehr umfangreiche Ausstellung. Selbst wenn ich die dort präsentierten Objekte nur auszugsweise zeige, muss ich das dennoch in mehrere Beiträge zerlegen. Allein der Umfang der dort zu bewundernden Möbelstücke rechtfertigt schon einen eigenen. Diese Ausstellung unter dem Motto 'Von der Postsparcasse zur Postmoderne' beschäftigt sich nicht nur mit dem Wirken von Otto Wagner als Künstler,...

  • 25.09.18
  • 2

Beiträge zu Freizeit aus