Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Die "Blue Angels" aus Liezen suchen fußballbegeisterte Damen (Symbolfoto).

WSV-Damen
Die "blauen Engel" aus Liezen suchen Spielerinnen

Der WSV Liezen betreut nun seit zwei Jahren eine Damenmannschaft mit dem Namen „Blue Angels“ und ist in der Ennstal-Liga schon sehr erfolgreich. Jetzt plant der Verein eine Mannschaftsmeldung in der steirischen Damen-Oberliga. Dafür fehlen zur Kadererweiterung aber noch ein paar Damen ab dem vollendeten 14. Lebensjahr. Fußballbegeisterte Damen sollen sich bitte bei Thomas Fluch unter 0664/12 89 862 oder auf der Homepage www.blue-angels.at melden.

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Erste Reihe fußfrei im Wiener Ernst-Happel-Stadion: Die "Blutgruppe Rot Weiß Rot" aus dem Mürztal hofft, den Kickern der Nationalmannschaft auf dem grünen Rasen bald wieder nahe sein zu können.
5

Fußball-EM EURO 2020
Fans im Fußballstadion: Die Hoffnung auf ein wenig Normalität

Die Fußballfans warten mit Spannung auf die Europameisterschaft. Dürfen sie überhaupt in die EM-Stadien? Dieses Thema beschäftigt auch die Mitglieder der Blutgruppe Rot Weiß Rot im steirischen Mürztal. Auf ein Kaffeesudlesen hinsichtlich der bevorstehenden Fußball-EM „Euro 2021“ will sich Ingo Mach, im ÖFB für präventive Fanarbeit zuständig, nicht einlassen: „Wir wissen derzeit nicht, welche Kartenkontingente unseren Fans zustehen. Karten für die EM-Spiele sind nur über das UEFA-Portal...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Wolfgang Gaube
Abbruch: Auch für die Regionalligisten von Allerheiligen und Sturm Amateure ist die Saison zu Ende.
1 2

Endgültiges Aus
Fußballverband beschließt Abbruch aller steirischen Ligen

Es war ein harter und offensichtlich heftig diskutierter Beschluss, den der Vorstand des steirischen Fußballverbandes in den Abendstunden getroffen hat: Die Saison 2020/2021 wird in allen Bewerben von der Landesliga bis zu den 1. Klassen,  sowie in den Frauen-Bewerben und den zwei Steirer-Cup-Bewerben abgebrochen. Auch die Regionalliga Mitte ist von diesen Entscheidungen betroffen. Keine Meister, keine Absteiger Die Konsequenzen des Beschlusses: In allen Ligen von der Regionalliga abwärts gibt...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Dragan Micic und Wolfgang Lechner sitzen zwar auf der Ersatzbank, aber nur deswegen, weil Corona derzeit keine Trainings zulässt.
Video

Geomix Soccer School: "Ein Glücksfall für die Stadt Liezen"

Ein in der Region einzigartiges Projekt verbindet die Firma geomix mit der BHAK/BHAS Liezen. Mit der geomix Soccer School beschreitet der SC Liezen neue Wege. Seit Beginn dieses Schuljahres bietet nämlich geomix, Österreichs größter Fußballshop, Schülern der BHAK/BHAS Liezen ein zusätzliches Trainingsangebot an. Zweimal wöchentlich haben fußballbegeisterte Schüler die Möglichkeit, an einem professionellen Training mit lizenzierten Trainern sowie unter sportwissenschaftlicher Betreuung...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Viele heimische Vereine - wie hier der FC Ausseerland - beteiligten sich am stillen Protest gegen die Einstellung der Nachwuchsmeisterschaften.

Fußball: Amateursaison nahezu beendet

Der Steirische Fußballverband hat rund um die Spekulationen zur Weiterführung der aktuellen Saison in den steirischen Amateurligen ein Machtwort gesprochen. Die Frühjahrssaison 2021 wird ersatzlos gestrichen, nur die ausstehenden Spiele aus dem Herbst müssen ausgetragen werden. Die Herbstsaison wird dann als komplette Saison gewertet. Alle Meister steigen automatisch in die nächsthöhere Spielklasse auf. Absteiger oder Relegationsspiele gibt es hingegen keine. Durchführung zeitlich nicht möglich...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl
15 Minuten Stillstand: Unter anderem beteiligte sich auch der SC Liezen an dieser österreichweiten Protestaktion.
2

Stiller Protest
Vereine protestieren gegen das Sport-Verbot

"Kinder brauchen Sport." Unter diesem Motto fand am vergangenen Freitag um 17 Uhr eine stille Protestaktion statt. Österreichweit nahmen fast 1.000 Sportvereine daran teil. Dazu wurden Kinder-Trikots auf dem Sportplatz verteilt und für 15 Minuten ruhend gelassen. Hauptziel des Protests war es, das Training im Freien für den Nachwuchs sofort wieder zu erlauben. Auch zahlreiche Ennstaler Vereine wie der SC Liezen nahmen an der Aktion teil. Die Forderung der Initiative lautet: "Kinder brauchen...

  • Stmk
  • Liezen
  • Marc Hollinger
Rotinier Fritz Bammer läuft künftig wieder für "seinen" SV Hall auf.

Bezirksklubs blieben in der Winter-Transferzeit sehr zurückhaltend

Unsere Klubs gingen die Winterübertrittszeit ausgesprochen ruhig an. Die Fußball-Transferzeit in diesem Winter ist ob der unsicheren Rahmenbedingungen äußerst ruhig verlaufen. Am meisten tat sich bei unseren Landesligisten. Der SV Rottenmann verstärkte sich mit Defensivallrounder Andre Unterberger (Schladming) und Heimkehrer Srdjan Mrzic. Dafür müssen die Paltentaler auf Mriza Malagic (Ilztal) und Egzon Rexhepi künftig verzichten. Beim SC Liezen setzen die Verantwortlichen einmal mehr auf die...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl
Übergabe der Akademie-Leitung des KSV 1919:  Karl Heinz Kubesch mit seinem Nachfolger Florian Maierhofer, Präsident Erwin Fuchs (v.l.).
8

Fussball
Generationswechsel in der Kapfenberger Falken-Akademie

Der Sportwissenschaftler Florian Maierhofer ist neuer Leiter der Kapfenberger KSV-1919-Fußballakademie, er übernimmt diese Funktion von Karl Heinz Kubesch. FUSSBALL. Mit Jahresbeginn 2021 hat Florian Maierhofer (26) die Leitung der Fußball-Akademie des  Kapfenberger Fußballsclubs KSV 1919 übernommen und trägt die Hauptverantwortung für die  Falken-Schmiede. Der bisherige Akademieleiter Karl Heinz Kubesch will künftig ein wenig leiser treten: "Ich bin jetzt im Pensionsalter, daher will ich die...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Wolfgang Gaube
In Zeiten coronabedingt leerer Stadien kommt dem Thema Social Media noch größere Bedeutung zu, um die Fans zu informieren.

Wer ist Social-Media-Herbstmeister?
Die große WOCHE Facebook/Instagram-Statistik

Die Facebook-Seite der WOCHE Ennstal hat aktuell rund 4.000 Fans und zählt damit zu den stärkeren regionalen Social-Media-Seiten im Bezirk. Auch die regionalen Fußballklubs sind in diesem Bereich zu großen Teilen sehr aktiv. Die WOCHE hat sich die Social-Media-Präsenzen der Klubs angesehen und dabei in diesem Jahr neben den Facebook-Seiten erstmals auch die wachsende Zahl an Instagram-Seiten in die Statistik mit einfließen lassen. SC bleibt die Nummer eins In der Landesliga hat der SC Liezen...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl
Die Spieler der SU Wörschach freuten sich über den neunten Sieg im neunten Saisonspiel.

Letzte Runde vor dem Lockdown

Landesligen Unter unseren Landesliga-Teams konnten diese Runde nur die Rottenmanner Herren jubeln. Der SC war knapp unterlegen, die Damenteams waren aufgrund von Absagen nicht mehr in Einsatz. SV Rottenmann – SV St. Michael 2:1 (1:0).  Tore: Philipp Seiser, Rene Gressenbauer; Julian Jungwirth. SV Liezen – SV Frauental 0:1 (0:1).  Tor: Dominik Herzog. Rottenmann/Lassing – Krottendorf II abgesagt. FC Schladming-Pichl – SG Golling/Abtenau abgesagt. Oberliga Nord In der Oberliga durfte kein Team so...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl
Michael Lang (KSV) und Oliver Markoutz (A.Klagenfurt)
5

Fussball 2. Liga
KSV-Falken: 1:1 im Heimspiel gegen Austria Klagenfurt

Der Kapfenberger SV 1919 knöpfte dem Titelaspiranten Austria Klagenfurt mit den 1:1-Remis einen Punkt ab. Die Kärntner waren durch ein umstrittenes Elfmetertor in Führung gegangen. FUSSBALL 2. LIGA. In einer kampfbetonten ersten Spielhälfte – mit einem deutlichen Plus an Spielanteilen für die Gäste aus Klagenfurt – blieben nennenswerte Torchancen Mangelware. Die KSV-Falken standen in der Abwehr kompakt, die Offensive allerdings konnte sich kaum Möglichkeiten erarbeiten. Symptomatisch die Szene...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Wolfgang Gaube
Fußball schauen und im Stehen ein Bier genießen, wie hier in Stein/Enns, wird es 2020 nicht mehr geben.

Neue Corona-Vorschriften treffen heimische Klubs hart

Ab 23. Oktober ist die heimische Fußballwelt um einige schmerzhafte Verordnungen reicher. Die Bundesregierung hat im Kampf gegen das Coronavirus neue Maßnahmen beschlossen, die den Fußball hart treffen.  Obergrenze zwölf Fans Bei Veranstaltungen ohne Sitzplatz-Zuweisungen sind nun indoor maximale sechs, outdoor höchstens zwölf Personen (plus minderjährige Kinder) erlaubt. Das gilt auch für alle Fußballplätze ohne zugewiesene Sitzplätze. Zur Anwendung wird diese Regelung aber kaum kommen. Die...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl
Die Kicker des SV Rottenmann feierten in Wildon den nächsten Auswärtserfolg.

Rottenmann überzeugt weiter

Landesliga Männer In der Landesliga erkämpfte sich der SV Rottenmann in Wildon den nächsten Auswärtssieg. Die Zimmermann-Elf lag früh hinten, kämpfte sich danach aber in Führung. Die Entscheidung fiel in Minute 82 durch das 2:3 durch Dominic Pürcher. Nichts zu Feiern gab es für den SC Liezen. Nach katastrophalen Fehlern zu Spielbeginn war beim ehemaligen Schlusslicht Bruck nichts mehr zu holen. Nun trägt der SC die Bürde der rote Laterne. SV Wildon – SV Rottenmann 2:3 (1:1). Tore: Patrick...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl
Beim FC Schladming gibt es nach dem jüngsten Erfolgslauf jede Menge Gründe für ausgiebigen Jubel.

Schladming startet richtig durch

Landesliga HerrenIn der Landesliga der Männer konnte dieses Mal nur Rottenmann überzeugen. Die Paltentaler besiegten Heiligenkreuz knapp, aber verdient mit 2:1. Negativer Höhepunkt war die 20-minütige Unterbrechung der ersten Spielhälfte nach einer schweren Verletzung von SVR-Kicker Michael Distinger. Der SC Liezen hingegen fiel als gesamtes Team um und musste trotzt gutem Start gegen Leoben eine 1:4-Pleite einstecken. SV Rottenmann – SV Heiligenkreuz/W. 2:1 (1:0).  Tore: Damjan Poposki,...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl
Die Spielerinnen des FC Schladming-Pichl sind weiter ganz stark in Form

Damen stürzen Tabellenführerinnen in der Steiermark und in Salzburg

Landesliga MännerSC Bruck/Mur – SV Rottenmann 1:1 (1:1). Tore: Oliver Wohlmuth; Benjamin Zeiselberger. Im Duell beim Tabellenschlusslicht konnte sich die Rottenmanner Offensive nicht richtig in Szene setzen. In einem an Chancen armen Spiel ging Bruck in der 25. Minute in Führung. Nur eine Minute später erlebten die Gäste das seltene Schauspiel eines Kopfballtreffers von Benjamin Zeiselberger. Doch auch dadurch kam das Spiel nicht richtig in Schwung. Es blieb beim gerechten Remis. SK Fürstenfeld...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl
Gerold Fischbacher, Thomas Fuchs und Thomas Weikl besiegelten mit ihren Toren für Haus die erste Saisonniederlage des FC Ausseerland.

Irdning und Haus weiter auf dem Vormarsch

Landesliga Männer SV Rottenmann – DSV Leoben 0:0. Erneut eine überzeugende Vorstellung des SVR, nur das Resultat passte nicht. Die Paltentaler dominierten den Gegner von Beginn an, trafen aber das Tor nicht. Damjan Poposki (Stangenschuss) und Rene Gressenbauer vergaben vor der Pause die besten Möglichkeiten. In Hälfte zwei traf dann Vasile Chivoiu mit einem Kopfball nur Aluminium. Leoben blieb zumeist harmlos, hatte aber einige aussichtsreiche Konter im Talon. Am Ende zwei vergebenen Punkte für...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl
Der FC Ausseerland hat in der Unterliga Nord A bislang alle vier Spiele gewonnen und allen Grund zum Feiern.

SC Liezen feiert ersten Saisonsieg

Landesliga Herren SK Fürstenfeld – SV Rottenmann 3:4 (1:3). Tore: Andreas Glaser, Dominik Dexer, Christoph Friedl; Damjan Poposki (2), Rene Gressenbauer, Benjamin Zeiselberger. Der Siegeszug der Rottenmann ging auch in Fürstenfeld weiter. In einer hart umkämpften Partie blieben die Paltentaler stets das überlegene Team und gaben die Führung nie aus der Hand, sodass das knappe Ergebnis der Heimelf eher schmeichelt. SC Liezen – SV Ilz 2:1 (0:0). Tore: Kemal Dermisevic (2); Mihael Sopcic. Erster...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl
Jubel beim SV Rottenmann nach dem knappen Landesliga-Derbysieg beim SC Liezen.

Rottenmann, Ausseerland, der WSV Liezen und Gaishorn siegten bei den Lokalrivalen.
Spannende Derbys im Bezirk

Landesliga Herren SC Liezen – SV Rottenmann 0:1 (0:1). Tor: Philipp Seiser. Hochspannung im Landesligaderby vor 700 Fans. Die Startphase des Derbys gehörte den Gastgebern. Nach einigen guten Möglichkeiten hatten diese aber auch Pech, etwa als Philip Bacher nur die Stange traf. Besser machte es der Rottenmanner Philipp Seiser, der eine Vorlage von Dominik Pürcher per Kopf in Minute 35 zum 0:1 versenkte. Nach der Pause war das Spiel ausgeglichen. Je mehr schließlich die Liezener in die Offensive...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl
Torjubel bei Wacker Innsbruck: Die Tiroler erzielten in der 26. Spielminute das 0:1, das war der erste Treffer zum Saisonstart in der 2. Liga.
8

Fussball 2. Liga
Kapfenberg verliert den Saisonauftakt gegen Innsbruck 0:3

Der FC Wacker Innsbruck, der als Titelanwärter in der 2. Liga gehandelt wird, machte in Kapfenberg in 13 Minuten gleich drei Treffer. Ein Schock, von dem sich die KSV-Elf nicht mehr erholte. 2. LIGA. Das erste Saisontor in der zweithöchsten österreichischen Fußballspielklasse fiel im Kapfenberger Fekete-Stadion: Allerdings nicht für die Heimelf, sondern für die Gäste aus Innsbruck. Atsushi Zaizen erzielte nach einem Eckball per Kopf das 0:1 (26.). Die Tiroler legten nach: Ein Schuss von Thomas...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Wolfgang Gaube
Andre Grill,  Jürgen Spreitzer und Marlon Grill schossen Lassing an die Tabellenspitze.

Rottenmann feiert ersten Saisonsieg

Landesliga HerrenDer SV Rottenmann hat erstmals gepunktet - und wie! Gegen das neue Tabellenschlusslicht Gamlitz feuerten die Paltentaler ein Offensivfeuerwerk ab und katapultierten sich damit in der Tabelle weit nach vorne. Noch keine Punkte, aber dafür eine starke Leistung, gab es für den SC zu verzeichnen. Trotz Führung setzte es beim prognostizierten Spitzenteam Lebring eine knappe Niederlage. SV Rottenmann – FC Gamlitz 5:1 (2:0). Tore: Rene Gressenbauer (2), Vasile Chivoiu, Benjamin...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl
In Irdning wurde der Derbysieg gegen Schladming gebührend gefeiert.

Alle Ligen sind wieder im Meisterschaftsmodus, aber nicht alle Teams konnten überzeugen.
Verpatzter Auftakt für unsere Landesligisten

Landesliga Herren Keine Punkte gab es für unsere Teams in der Auftaktrunde der Steirischen Landesliga. Dabei ging sowohl der SC Liezen gegen Titelaspirant Voitsberg, als auch Rottenmann gegen den SV Ilz früh in Führung. Danach aber gaben beide Teams ihre Spiele aus der Hand. Speziell der SC war dank des Premierentreffers von Fabio Pistrich nah an einem Punktegewinn, zog aber letztlich leider auch den kürzeren.  SC Liezen – ASK Voitsberg 1:2 (1:1). Tore: Fabio Pistrich; Daniel Brauneis, Philipp...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl
5:1-Heimsieg im ÖFB-Cup gegen Anif: KSV-Trainer Abdulah Ibrakovic feierte mit seiner jungen Kapfenberger Elf einen perfekten Einstand.
6

UNIQUA ÖFB CUP 1. RUNDE
Ein überzeugender 5:1-Heimsieg von Kapfenberg im Cupspiel gegen Anif

Dreifachtorschütze Marvin Hernaus und Assistgeber Leo Mikic drückten dem KSV-Spiel den Stempel auf: Die Kapfenberger schafften mit dem klaren 5:1-Heimsieg gegen USK Anif den Aufstieg in die zweite Runde des ÖFB-Cups. FUSSBALL ÖFB CUP 1. RUNDE. „Wie weit wir schon sind und wo wir im Moment stehen, wird das Spiel zeigen. Aber eines ist klar: Heute zählt nur das Weiterkommen. Ausrutscher dürfen wir uns trotzdem keinen leisten. Die Hürde Anif müssen wir überwinden“, sagte KSV-Kapitän Matija Horvat...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Wolfgang Gaube
Die Kicker des SV Stainach-Grimming hatten nach der langen Corona-Pause endlich wieder Grund zum Feiern.

Erfolgreicher Auftakt für Stainach-Grimming, Lassing und den FC Ausseerland.
Spannende Derbys zum Saisonstart

SV Haus – SV Stainach-Grimming 1:3 (0:1). Tore: Thomas Fuchs; Markus Rieger (2), Marcel Brunnthaler. Am Samstag um 16 Uhr startete in der Ennsbodenarena Haus das ersten Bewerbsspiel nach dem Corona-Lockdown mit heimischer Beteiligung. Dabei standen sich mit Raimund Kopf (Haus) und Franz Mandl (Stainach) zwei Trainer gegenüber, die vor einigen Monaten noch gemeinsam den SV Stainach-Grimming betreut hatten. Nach einem verhaltenen Start sahen die rund 150 Fans eine offene Partie. Kurz vor der...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl
Volle Häuser bei Heimspielen unserer Fußballklubs im Bezirk – wie hier in Schladming – sind wieder möglich.

Genaue Corona-Regeln für die Meisterschaft

Ab September sind bis zu 10.000 Zuschauer möglich – wenn alles passt! Die Corona-Pandemie hat der Saison 2019/20 einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nach der Annullierung aller Spiele und somit der gesamten Meisterschaft unterhalb der beiden Bundesligen blieb die Hoffnung, zumindest die neue Saison plangemäß und auch mit Zuschauern starten zu können. Nun wurden die offiziellen Vorgaben präsentiert, die für Freilichtveranstaltungen, und somit auch für Fußballspiele, gelten. Bis zu 10.000...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.