Mattersburg

Beiträge zum Thema Mattersburg

Lokales
Präsentieren den e-MABU: LR Heinrich Dorner und Bgm. Ingrid Salamon
5 Bilder

Mattersburg
Der e-MABU fährt ab

Am 2. Juni, pünktlich um 6.30 Uhr, startete der Mattersburger Elektro-Bus seine erste Runde durch die Stadt. MATTERSBURG. „Das ist ein Tag, der in die Mattersburger Geschichte eingehen wird“, freute sich Bgm. Ingrid Salamon. Mattersburg ist die erste Stadt im Burgenland, in der umweltfreundliche Elektro-Busse zum Einsatz kommen. „Es ist uns ein Anliegen, unseren Teil zum Klimaschutz beizutragen“, so die Bürgermeisterin. Großes Thema im Landhaus Der für den Verkehr zuständige Landesrat...

  • 03.06.20
Leute
7 Bilder

ORF Gartensendung im neuen Kleid
"Uschi blüht auf"

Am Sonntag, den 7. Juni startet die neue Staffel "Natur im Garten" im neuen Design und auf neuem Sendeplatz um 17:05 in ORF 2. Karl Ploberger  führt in gewohnter Manier durch private und auch internationale Gartenschönheiten und verrät Wissenswertes zum biologischen Gärtnern zu Hause. Neu in der Sendung ist unter anderem der Blick über die Schulter auf die Arbeit der GärtnerInnen auf der herrlichen "Die Garten Tulln". Und: Nach 10 Jahren "Uschi gräbt um" und einer 3-jährigen Pause  darf...

  • 30.05.20
Lokales
Im Hotel Restaurant Müllner ist man für die Gäste bereit
3 Bilder

Hotels öffnen ab 29. Mai wieder
"Eine Checkliste wie im Flieger"

Ab dem 29. Mai dürfen Hotels wieder Gäste empfangen. Im Bezirk Mattersburg bereitet den Hoteliers das Ausbleiben der Gäste Sorgen. BEZIRK MATTERSBURG. Der Corona-Shutdown war für die heimischen Tourismusbetriebe ein herber Schlag. Mit 29. Mai dürfen die Hotels, unter Einhaltung einiger Verhaltensregeln, nun wieder öffnen. Ihnen steht eine herausfordernde Saison bevor. "Gäste sind verunsichert""Bei uns sind alle Buchungen für den Sommer storniert. Die Leute sind verunsichert – wissen nicht...

  • 27.05.20
Lokales
Beim Besuch der ÖVP-Vertreter wird auf den coronabedingten Abstand zueinander geachtet: Christian Sagartz, Julia Wagentristl, Helga Ludwig, Christoph Frimmel, Melanie Eckhardt, Michael Huber

Rotes Kreuz Mattersburg
Besuch mit Jause im Gepäck

MATTERSBURG. Das Rote Kreuz Mattersburg empfängt am Freitag die Vertreter der Volkspartei. ÖVP-Bezirksparteiobmann Christian Sagartz absolviert derzeit gemeinsam mit den zwei neuen Abgeordneten zum Landtag Julia Wagentristl und Melanie Eckhardt Antrittsbesuche im Bezirk Mattersburg. Die Besucher hatten eine Jause für das Team des Roten Kreuzes Mattersburg mit dabei.

  • 25.05.20
Lokales
Verkehrslandesrat Heinrich Dorner und Bürgermeisterin Ingrid Salamon gaben vor dem Rathaus mit der Übergabe der Räder an die neuen RadlgeberInnen den Startschuss für die Frühjahrssaison
3 Bilder

KlimaEntLaster
Marie, Martha und Max wieder in Mattersburg unterwegs

Die KlimaEntLaster starten, nach einem erfolgreichen Start im Vorjahr, in die Frühjahrssaison. MATTERSBURG. Bereits seit September des Vorjahres gibt es in Mattersburg das erste Transportrad-Sharing des Burgenlandes. Nach einem gut besuchten Start-Event im Herbst 2019 und einem gründlichen Winterservice sowie der Corona-bedingten Verschiebung wurden die drei Transporträder heute wieder in Mattersburg präsentiert. Start in die neue SaisonVerkehrslandesrat Heinrich Dorner und...

  • 19.05.20
Lokales
Endlich wieder strahlende Gesichter in den Lokalen. Die Vintage-Gäste haben ihr Stammlokal vermisst und liessen sich die Wiedereröffnung natürlich nicht entgehen
2 Bilder

Wiedereröffnung der Gastronomie
Euphorie, Glücksgefühle und hart Durchgreifen

Die Gastronomiebetriebe im Bezirk Mattersburg sind seit 15. Mai zu einem großen Teil wieder geöffnet. Die Bezirksblätter haben nachgefragt wie es unseren Lokalbetreibern und ihren Gästen ergeht. BEZIRK MATTERSBURG. Vintage-Chef Daniel Michalitsch aus Pöttsching ist mit den ersten Tagen nach dem Corona-Restart sehr zufrieden. "Es ist einfach Spitze. Die Gäste sind überglücklich – wir natürlich auch – das erste Wochenende war von Euphorie und Glücksgefühlen auf beiden Seiten geprägt. Eine...

  • 18.05.20
Lokales
Das neue ARBÖ-Prüfzentrum in Mattersburg geht am 18. Mai in Betrieb

Mattersburg
ARBÖ Prüfzentrum geht in Betrieb

Am 18. Mai 2020 geht das neue ARBÖ-Prüfzentrum in Mattersburg in Betrieb. Nach nur acht Monaten Bauzeit können die ARBÖ-Techniker im neuen Haus mit ihrer Arbeit loslegen. MATTERSBURG. Bislang waren beim ARBÖ im Bezirk Mattersburg fünf Mitarbeiter beschäftigt. „Mit der größeren Werkstätte mit drei Prüfboxen haben wir einen zusätzlichen Arbeitsplatz für einen Techniker geschaffen. Das ist ein wichtiges Signal in der derzeit herrschenden Wirtschaftsflaute durch die Corona-Pandemie“, sagt ARBÖ...

  • 16.05.20
Lokales
Bürgermeisterin Ingrid Salamon und Paul Blaguss mit den brandneuen Mattersburger Autobussen
2 Bilder

Mattersburg
MABU ist startklar

Die drei Mattersburger Autobusse für die geplante Stadtlinie wurden bereits geliefert und an Bürgermeisterin Ingrid Salamon übergeben. MATTERSBURG. Es handelt sich um drei moderne Elektrobusse der Firma Blaguss. Jeder Bus verfügt über ein Fassungsvermögen von 32 Personen – davon 14 Stehplätze. Mit einer Akku-Kapazität von maximal 150 Kilometer Reichweite, einer Schnelladefunktion und Solarpanel am Dach sind die Busse technisch am neuesten Stand. Dadurch wird der Mattersburger Autobus (MABU)...

  • 12.05.20
Lokales
Bei den Rundgängen fallen die literarischen Wegschilder ins Auge
2 Bilder

Literaturhaus Mattersburg
Auf literarischen Spuren

Unter dem Motto "Gehen und erzählen" lädt das Literaturhaus Mattersburg ab Ende Mai zu literarischen Spaziergängen in Mattersburg, Eisenstadt und Landsee. MATTERSBURG. Gemeinsam mit dem Literaturhaus-Team können sich Interessierte im Rahmen der Möglichkeiten und mit dem nötigen Abstand ab 28. Mai auf den Weg machen. Bei einstündigen Spaziergängen kann man literarische Spuren in der unmittelbaren Umgebung entdecken. Alternative zu Lesungen Da es derzeit noch nicht abzuschätzen ist, wann...

  • 12.05.20
Lokales
Die ersten Kunden haben ihre Lieferung vom Stop Shop Fachmarktzentrum Mattersburg erhalten

Mattersburg
Erste dankbare Lieferservice-Kunden

MATTERSBURG. Das Stop Shop Fachmarktzentrum Mattersburg bietet im Mai einen Shop-übergreifenden Lieferservice für Kunden die der Corona-Risikogruppe angehören an. Die ersten Lieferungen gingen jetzt an die Kunden und lösen Dankbarkeit aus: „Danke, dass es diesen Lieferservice gibt!“ so Kundin Helga P. Sie kann die Geschäfte trotz Wiedereröffnung nicht selbst aufsuchen und freut sich über den neuen Service in Mattersburg. Helfer liefern vor die HaustürDie Helferlein von STOP SHOP tragen für...

  • 12.05.20
Lokales
Bürgermeisterin Ingrid Salamon überzeugt sich persönlich vom Baufortschritt bei der Bachdeckensanierung

Mattersburg
Bachdeckensanierung läuft wie geplant

Die Sanierung der Bachdecke in der Mattersburger Innenstadt geht zügig voran. MATTERSBURG. Die Bezirksblätter berichteten bereits von den Plänen und den Vorbereitungen zur Sanierung der Mattersburger Bachdecke. Die Arbeiten schreiten zügig voran – wovon sich Bürgermeisterin Ingrid Salamon persönlich überzeugt und berichtet: „Im Zuge der Sanierung wird die Bachdecke teilweise geöffnet, dadurch kommt es zu einer Verschönerung und Aufwertung der gesamten Innenstadt." Wulka-Freilegung ab...

  • 11.05.20
Lokales
Beetlejuice-Chefin Daniela Berger freut sich darauf auch ihre Gäste wieder mit Schnitzel und Co. zu verwöhnen
3 Bilder

Mattersburgs Gastronomen öffnen
"Wir freuen uns auf unsere Gäste"

Ab 15. Mai dürfen die Gastronomiebetriebe wieder für ihre Gäste öffnen. Trotz zahlreicher Auflagen freut man sich auf die Gäste und sieht positiv in die Zukunft. MATTERSBURG. Eine der Auflagen – für die Öffnung der Mattersburger Gastronomie – ist die Maskenpflicht bei der Bedienung der Gäste. Dieses Bild wird Anfangs vielleicht ein wenig befremdlich wirken aber sowohl Gäste als auch Gastronomen sehen der Lokalöffnung ab 15. Mai positiv entgegen. Die Bezirksblätter haben bei Daniela Berger...

  • 11.05.20
Wirtschaft
Die Helfer des Stop Shop Lieferservice liefern im Umkreis von 20 Kilometern rund um das Fachmarktzentrum Mattersburg

FMZ Mattersburg
Stop Shop bietet Lieferservice

Das Stop Shop Fachmarktzentrum Mattersburg bietet einen Shop-übergreifenden Lieferservice für Kunden die der Corona-Risikogruppe angehören an. MATTERSBURG. Der neue Lieferservice bringt den ganzen Mai Artikel aus allen Shops (Deichmann, Action und DM) im Stop Shop Fachmarktzentrum Mattersburg an die Haustür (Umkreis 20 Kilometer). Die Helfer tragen zusammen, was Kunden bestellen – Lebensmittel und andere Waren, die man täglich braucht, Tiernahrung, Bücher und Papierwaren, Kleidung und...

  • 08.05.20
Lokales
Ab Mitte Mai ist die Literaturhaus-Bibliothek wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet

Literaturhaus Mattersburg
Bibliothek ab Mitte Mai wieder geöffnet

Gute Nachrichten gibt es für alle lesebegeisterten Mattersburger: die Literaturhaus-Bibliothek wird ab Mitte Mai – so wie alle Bibliotheken in Österreich – wieder geöffnet sein. MATTERSBURG. Ab Dienstag, den 19. Mai ist die Literaturhaus-Bibliothek in Mattersburg wieder zu den gewohnten Zeiten und zu den derzeit möglichen Gegebenheiten für Kunden zugänglich. Ein Mund-Nasenschutz ist selbst mitzubringen. Verlängerte RückgabefristDie Rückgabefrist für alle entlehnten Bücher wurde bis zum...

  • 06.05.20
Wirtschaft
Bürgermeisterin Ingrid Salamon möchte weiter in die Zukunft der Stadtgemeinde Mattersburg investieren

Rechnungsabschluss 2019
Solides Finanzjahr für die Stadtgemeinde Mattersburg

Bei der Gemeinderatssitzung Ende April wurde der Rechnungsabschluss für das Jahr 2019 einstimmig beschlossen.  MATTERSBURG. Mit dem Ergebnis des Rechnungsabschluss 2019 knüpft man an die sehr guten Ergebnisse der letzten Jahre an und freut sich über eine weiterhin solide Finanzlage. Es wurde ein Soll-Überschuss von rund 559.000 Euro und ein Ist-Überschuss von rund 3,7 Millionen Euro erwirtschaftet. Besonders freut man sich in Mattersburg, dass im vergangenen Finanzjahr 2019 der...

  • 06.05.20
Wirtschaft
Das Juwelier Wallisch-Team in der Arena Mattersburg freut sich darauf die Kunden wieder beraten zu dürfen
2 Bilder

Goldpalais Wallisch
"Wir sind für unsere Kunden da"

Der Muttertag steht vor der Tür. Wer noch ein schönes Geschenk sucht, könnte beim Goldpalais Wallisch in der Arena Mattersburg fündig werden. MATTERSBURG. Von massiv weniger Kunden berichtet man beim Goldpalais Wallisch in der Arena Mattersburg: "Wir haben seit 2. Mai wieder normale Öffnungszeiten. An den Tagen im April hatten wir fast keine Umsätze, da keine Kunden in der Arena waren", sagt Evelyn Wallisch. Sie glaubt, dass das auch daran liegt, dass man im Moment gar keine richtige Lust...

  • 04.05.20
LokalesBezahlte Anzeige
Das Knotzer-Team berät bei den Schultaschenverkaufs- und Beratungstagen bei der Auswahl der richtigen Schultasche
5 Bilder

Schultaschenverkaufs- und Beratungstage
Knotzer kommt nach Oberpullendorf

Die Buch- und Papierhandlung Knotzer mit Filialen in Mattersburg, Neusiedl am See und Frauenkirchen bringt über 200 Schultaschenmodelle nach Oberpullendorf. OBERPULLENDORF/MATTERSBURG. Vom 5.-9. Mai findet ein großer Schultaschenverkauf in der ehemaligen Buch- und Papierhandlung Hotz-Behofsits (Hauptstraße 8 in Oberpullendorf) statt. Mit über 200 neuen Modellen der Marken Ergobag, Scout, Step by Step, DerDieDas, McNeill, School-Mood, Schneiders, Beckmann und Herlitz gibt es eine riesen...

  • 29.04.20
Lokales
Karl M. lies sich vom Coronavirus zum Corona Saurus Rex inspirieren
4 Bilder

Mattersburg
Kreativität in Zeiten von Corona

Karl M. aus dem pro mente Haus Mattersburg hat sich von der Coronakrise inspirieren lassen und den Corona Saurus Rex kreiert. MATTERSBURG. Auch das macht Corona: es weckt die Kreativität und wandelt Ängste und negative Gefühle in etwas Großartiges um. Der Mattersburger Karl M. ließ sich von den Entwicklungen rund um das Coronavirus inspirieren und kreierte den Corona Saurus Rex – wie er ihn selbst taufte. Bisher wurde nur ein Exemplar des außergewöhnlichen Fossils identifiziert und darf...

  • 28.04.20
Lokales
So herzliche Muttertagsgrüße bleiben heuer die Ausnahmen – die Bezirksblätter bieten eine Alternative.
2 Bilder

VIRTUELLES DANKE SCHENKEN
Muttertagsgrüße in der Zeitung

BEZIRK MATTERSBURG. Für viele von uns wird der Muttertag am 10. Mai heuer etwas anders verlaufen. Herzliche Umarmungen, Küsschen und geselliges Beisammensein sind heuer oft nicht möglich. Abgedruckte Erinnerungen Für viele ist es derzeit schlicht nich erlaubt, ihre Mütter zu treffen. Als Bezirksblätter möchten wie Ihnen die Möglichkeit bieten, Müttern aus der Ferne – für € 20 oder € 30,- via Zeitung – zu gratulieren. Natürlich hat auch ein vor die Eingangstür gelegter Blumenstrauß seinen...

  • 24.04.20
Lokales
Umweltgemeinderat Martin Pöttschacher und die Stadtgemeinde Mattersburg setzen sich für den Erhalt der 'grünen Lunge' in Mattersburg ein
2 Bilder

Mattersburg
Gemeinderat beschließt Umweltmaßnahmen

Unter strengsten Corona-Sicherheitsvorkehrungen fand in Mattersburg am 23. April die erste Gemeinderatssitzung des Jahres statt. MATTERSBURG. Neben dem Rechnungsabschluss für 2019 und der Angelobung von Werner Lehner zum Ersatzgemeinderat der Liste Zukunft Mattersburg (LZM) wurden auch wichtige Maßnahmen für den Umweltbereich beschlossen. Mehr Bäume für MattersburgEine der beschlossenen Maßnahmen ist eine Förderung für Baumpflanzungen. Derzeit befinden sich ungefähr 1.540 Bäume im...

  • 24.04.20
Lokales
Noch ist offen ob es im heurigen Sommer Badelust oder Badefrust heißt

Mattersburg
Bleibt das Freibad heuer leer?

Noch ist nicht geklärt, ob und falls ja, ab wann und wie Freibäder im heurigen Sommer geöffnet haben werden. In Mattersburg bereitet man sich auf eine mögliche Badesaison vor. MATTERSBURG. "Bevor unser Freibad wirklich eröffnet werden kann braucht es zwei bis drei Wochen Vorbereitungszeit damit alles für die Badegäste bereit ist", heißt es bei der Stadtgemeinde Mattersburg. Normalerweise startet die Badesaison im Freibad Mattersburg Mitte Mai. "Dieses Jahr müssen wir mit dem Aufsperren auf...

  • 24.04.20
Lokales
Die Stadtgemeinde Mattersburg trauert um Altbürgermeister Edi Sieber

Mattersburg
Altbürgermeister Edi Sieber gestorben

Der ehemalige Bürgermeister der Stadtgemeinde Mattersburg Mag. Eduard Sieber ist am 22. April 2020 im 78. Lebensjahr gestorben. MATTERSBURG. „Er war ein Bildungsbürger und Humanist im besten Sinne, der viel für die Stadt geleistet hat. Mit ihm verliert die Stadtgemeinde Mattersburg eine große Persönlichkeit,“ zeigt sich Bürgermeisterin Ingrid Salamon betroffen. „Edi wird vielen noch lange in guter Erinnerung bleiben, denn er war nicht nur ein engagierter Politiker, sondern auch ein guter...

  • 23.04.20
  •  1
Lokales
Regina Petrik ist als Lebensmittel-Zustellerin für die Pannonische Tafel unterwegs.

Pannonische Tafel
Regina Petrik macht Hauszustellung

EISENSTADT. Mit der Grünen Landtagsabgeordneten Regina Petrik darf sich Andrea Roschek über prominenten Zuwachs in ihrem Pannonischen Tafel-Team freuen. Unterwegs mit Lebensmitteln Petrik ist  bei der sozialen Einrichtung als Zustellerin unterwegs. Im April rückte die Grünen-Sprecherin bereits zweimal zu Hauszustellungen im Bezirk Mattersburg aus, ist nun fix im Team und liefert einmal pro Woche Lebensmittelkisterl. „Ich habe vor sechs Jahren ein Praktikum bei der Pannonischen Tafel gemacht...

  • 23.04.20
Lokales
Die Bachdeckensanierung der Wulka wird von der Stadtgemeinde Mattersburg und dem Land Burgenland umgesetzt

Mattersburg
Optische Aufwertung der Innenstadt

Durch die Arbeiten der Bachdeckensanierung der Wulka wird es zu Verkehrsbehinderungen kommen, eine Komplettsperre der Mattersburger Innenstadt ist nicht vorgesehen. MATTERSBURG. Die Bezirksblätter berichteten bereits von den Plänen zur Sanierung der Mattersburger Bachdecke: Der komplette Bereich, von der Bachgasse weg über die Gustav-Degen-Gasse bis hin zum Brunnenplatz wird saniert. Das Projekt wird vom Land Burgenland geplant und durchgeführt. Im Zuge der Sanierung wird die Wulka...

  • 22.04.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.