Alles zum Thema Mattersburg

Beiträge zum Thema Mattersburg

Lokales
Stadträtin Claudia Schlager mit einem Teil der gemusterten jungen Mattersburgern des Jahrganges 2001

Mattersburg
Jahrgang 2001 bei der Musterung

MATTERSBURG. 26 junge Mattersburger des Jahrganges 2001 waren in Wien zur Musterung bestellt und wurden auf Herz und Nieren auf ihre Tauglichkeit untersucht. Einer langen Tradition folgend stellte die Stadtgemeinde für die Fahrt einen Bus zur Verfügung und lud die Burschen nach der Heimkehr zum Mittagessen ein.

  • 22.02.19
Lokales
Mendoza und Graser sehen die Natur in Gefahr.

GRÜNE Mattersburg
Naturraumerhaltung in der Stadt gefordert

MATTERSBURG. Im Stadtentwicklungsplan der Gemeinde Mattersburg (Step 2030) ist in der Feldgasse ein Gebiet als Grünkorridor und als städtischer Grünraum ausgewiesen. Nun soll genau dort ein Parkplatz gebaut werden. Dagegen wehren sich die GRÜNEN Mattersburg vehement. Keinen Naturraum opfern Gemeinderat Werner Graser ärgert sich, dass hier gegen beschlossene Pläne wieder ein Stück Natur zubetoniert wird: „Dieser Grünraum ist eine wichtige Lunge in der stark verbauten Innenstadt. Je mehr...

  • 22.02.19
Lokales
Von 6. bis 15. März finden bei Mein Laden wieder 1 Euro-Tage statt.

Bekleidungsaktion in Mattersburg
„Mein Laden“ lädt wieder zu den 1 Euro-Tagen

MATTERSBURG. Bei Cafe und Kuchen finden vom 6.-15. März von 9.00 bis 18.00 Uhr die legendären 1 Euro-Tage statt. Im Second Hand Shop des gemeinnützigen Beschäftigungsprojektes „Mein Laden“, gefördert vom AMS und dem Land Burgenland mit Sitz in der Michael-Koch-Straße 43a in Mattersburg wird täglich neue Ware nachgereiht. So lange der Vorrat reicht wird das gesamte Bekleidungssortiment um 1 Euro angeboten. Außerdem sind an diesen Tagen alle Möbel, Geschirr, Deko-Artikel, Elektrogeräte,...

  • 21.02.19
Lokales
Bgm. Salamon war mit dem Ergebnis zufrieden.

Rechnungshofbericht
Solide Finanzlage in Mattersburg

MATTERSBURG. Nach Neusiedl/See war Mattersburg die zweite Stadt, die vom Burgenländischen Rechnungshof genau unter die Lupe genommen wurde. Aufgabe des Landes-Rechnungshofes ist es, mit seinen Prüfberichten und Empfehlungen den Landtag bei der ihm obliegenden Gebarungskontrolle des Landes zu unterstützen. „Sind Vorzeigegemeinde“ „Unsere Stadt ist gut aufgestellt, die vielen Investitionen vor allem im Bildungs- und Umweltbereich, aber auch in die Infrastruktur sorgen für höchste...

  • 21.02.19
Leute
„Thats’s swing“: Big Band Projekt Katzelsdorf ist am 8. März in der Bauermühle Mattersburg zu sehen.

Musikgenuss in Mattersburg
Swing und Pop: Heisse Nacht in der Bauermühle

MATTERSBURG. Mit flotten Swing-Rhythmen wird das „Big Band Projekt Katzelsdorf“ am 8. März die Bauermühle in Mattersburg in Bewegung bringen. Das Big Band Project Katzesldorf unter der Leitung von Josef Vocitko besteht aus hervorragend ausgebildeten und professionellen Musikern. Die Interpretation von swingenden Big-Band-Standards in klassischer Besetzung gehört genauso zum Repertoire wie die eigens auf die Band zugeschnittenen Hits und Ohrwürmer aus den aktuellen Charts. Natürlich gibt es auch...

  • 19.02.19
Lokales

Wohin am Faschingdienstag
Fasching 2019 im Bezirk Mattersburg

Am 5. März 2019 ist der letzte Tag im Fasching und der wird im Bezirk Mattersburg kräftig gefeiert. Wann ihr wo den Fasching ausklingen lassen könnt, seht ihr in unsere Übersicht. Wir wünschen euch auf jeden Fall "A muat's a Gaudi!" Mattersburg: Faschingsumzug Start: 10.30 Uhr Rathaus - Brunnenplatz - Judengasse - Michael Koch-Straße - Martinsplatz - Hauptplatz - Gustav Degen-Gasse bis zum Veranstaltungsplatz Motto: "Heimat" Wiesen: Faschingsumzug Start: 10.30 Uhr Kindergarten -...

  • 18.02.19
Wirtschaft
Ottokar und Forfel sind wieder mit dabei.

Bauermühle Mattersburg
Hippe Schutaschen für coole Kids von Knotzer

MATTERSBURG. „Auf den Rücken, fertig los“, heißt es wieder bei der größten Schultaschenmesse des Landes in der Bauermühle in Mattersburg. Heuer haben angehende Schulstarter erstmals drei ganze Tage die Möglichkeit, sich die schier unendlichen Weiten des Schultaschen-Universums in der Bauermühle Mattersburg zu stürzen, wo in bewährter Manier die erfahrenen Mitarbeiterinnen der Buch- und Papierhandlung Rudolf Knotzer für professionelle Beratung sorgen. Bezirksblätter Fotobox Am 28. Februar...

  • 14.02.19
Lokales
Walter und Anneliese Wandrasch mit Frau Anneliese Taschner.

Besuch zum Valentinstag

Anlässlich des  Valentinstages besuchte heute der Vorsitzende Walter Wandrasch der Ortsgruppe Sieggraben des Pensionistenverbandes stellvertretend für unsere in Altenwohn- und Pflegeheimen wohnenden Mitglieder Frau Anneliese Taschner in der Villa Martini in Mattersburg und überbrachte ein Primelstöckchen.

  • 13.02.19
  •  1
  •  1
Lokales
Bei der Baustelle: Architekt Norbert Reithofer, Bgm. Ingrid Salamon, Ing. Richard Zipfel, DI Pia Wiesinger, Amtsleiter Karl Aufner

Ökologisch gebaut in Mattersburg
Kindergarten Hochstraße: Die ersten Räume stehen schon

MATTERSBURG. Beim Kindergartenneubau in der Hochstraße in Mattersburg gehen die Bauarbeiten zügig voran. Im Erdgeschoß des künftigen Kindergartens wurde vor Kurzem mit dem Aufbau der Massivholzwände- und Decken begonnen. Vier Millionen Euro Kosten Einer der Krippenräume samt zugehöriger Nebenräume sowie der Bewegungsraum wurden bereits errichtet. „Aufgrund der guten Witterung ohne nennenswerte Niederschläge konnte der Terminplan bis dato eingehalten werden,“ so Architekt Norbert Reithofer....

  • 13.02.19
Wirtschaft
Paul Kraill, Alfred Bieberle, Anton Bauer, Rainer Ribing, Peter Wrann, Anton Dallos, Manfred Gerger und Franz Nechansky bei der Abschiedsfeier

In den Ruhestand
Verdiente WK-Mitarbeiter verabschiedet

EISENSTADT/MATTERSBURG. Kürzlich gab es in der Wirtschaftskammer Burgenland eine Feierstunde, bei der Peter Wrann, Geschäftsführer der Sparte Industrie und Anton Bauer, Leiter der Regionalstelle Mattersburg, in den Ruhestand verabschiedet wurden. ainer Ribing, Direktor der Wirtschaftskammer, bedankte sich bei den Neo-Pensionisten: „Mit Peter Wrann und Anton Bauer verabschieden wir zwei Kollegen, die immer ein offenes Ohr hatten und sehr wertschätzend mit Unternehmern, Funktionären und Kollegen...

  • 13.02.19
Lokales
LT-Präs. Illedits, Bgm. Salamon und Vertriebsleiter Dr. Frech überzeugten sich vom Fortschritt der Umbauarbeiten.

Eröffnung im Mai 2019
Neue Postfiliale für Mattersburg

MATTERSBURG. Die neue Filiale wird am Brunnenplatz 3a unweit vom bisherigen Standort im Zentrum von Mattersburg eingerichtet. In dem rund 200 m² großen Geschäftslokal werden derzeit Umbauarbeiten durchgeführt, die mit 25. Mai 2019 abgeschlossen sein sollen. Die Inbetriebnahme als Postfiliale ist für 29. Mai 2019 geplant. Barrierefreiheit An dem neuen Standort werden an drei Schaltern sämtliche Services der Post angeboten. Außerhalb der verlängerten Öffnungszeiten steht an sieben Tagen 24...

  • 13.02.19
Lokales
Kürzlich trafen sich die zukünftigen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den beiden Partnergemeinden Hirm und Mattersburg.

Mattersburg und Hirm legten los
Nachbarschaftshilfe Plus startet im Bezirk

MATTERSBURG/HIRM. Mit März geht es in den beiden Gemeinden Hirm und Mattersburg so richtig los - das bereits in anderen Bezirken des Burgenlandes erfolgreich umgesetzte und mehrfach ausgezeichnete Sozialprojekt "Nachbarschaftshilfe Plus" startet. Der Alltag vor allem für die ältere Generation soll durch kleine Unterstützungen erleichtert werden. Soziale Dienste, wie Fahr- und Begleitdienste zur medizinischen Versorgung, zu Behörden, gemeinsames Einkaufen oder Spazierengehen werden angeboten,...

  • 13.02.19
Leute
Der Spitzenkanditat für die bevorstehende Europawahl, Christian Sagartz (mitte im Bild) genoss die gesellige Runde.

ÖVP Senioren Mattersburg-Walbersdorf
Ausgelassene Stimmung beim Senioren-Fasching

MATTERSBURG. Kürzlich fand die traditionelle Faschingsfeier der ÖVP Senioren Mattersburg-Walbersdorf im Florianihof statt. Obfrau Brigitte Schiebendrein konnte zahlreiche Gäste begrüßen, darunter auch den Spitzenkandidaten der ÖVP Burgenland für die Europawahl, Klubobmann Christian Sagartz. Für die musikalische Unterhaltung sorgte die 3er Partie, die viele junggebliebene Senioren zum Tanzen animierte. Abgerundet wurde das Programm durch eine große Tombola. "Ich freue mich über eine so aktive...

  • 11.02.19
Lokales
Bgm. Salamon und Vizebgm. Illedits mit Stadt- und Gemeinderäten sowie Interessierten und DI Roman Michalek bei der Präsentation

Für 2020 geplant
City-Bus für Mattersburg

MATTERSBURG. Nach Eisenstadt soll nun auch Mattersburg einen Citybus bekommen. Ab 2020 sollen die Busse der zwei geplanten Linien durch die Stadt fahren, den Individualverkehr reduzieren und so die Lebensqualität steigern. Verkehrsexperte DI Roman Michalek, der mit der Betreuung des Projekts beauftragt wurde, erklärte dabei im Rahmen der Präsenstation die geplanten Maßnahmen. Co2-Ausstoß verringern Ziel ist es, den Mattersburger Bürgerinnen und Bürgern ein leistbares Transport-Angebot zu...

  • 08.02.19
  •  3
Sport
UTC Mattersburg Obmann Johannes Fröhlich mit Elina, Samira, Sandro, Chris und Sammy beim Padel-Tennis

SPORTUNION actionday Mattersburg
Cooler Semesterabschluss für 300 Schüler

MATTERSBURG. Der erste große SPORTUNION actionday des Jahres ging 2019 in der Sporthalle Mattersburg über die Bühne. Erstmals war das actionday Team auch im Mattersburger Bezirk mit einem Tourstopp vertreten. Mit dabei waren SPORTUNION Vereine und Trendsportstationen der SPORTUNION Burgenland, die den rund 300 Kindern und Jugendlichen ihre Sportart präsentieren und Spaß an Bewegung vermitteln konnten. Von Seiten der Vereine präsentierten sich die GTU Mattersburg, der UTC Mattersburg, der UNION...

  • 07.02.19
Leute
Beim Kinoabend: Julia Wagentristl, Jessi Bauer, Stadtparteiobmann Andreas Feiler, Bezirksparteiobmann Christian Sagartz und Patricia Haider

Volkspartei lud ein
Erstes Valentinskino im Cineplexx Mattersburg

MATTERSBURG. Alle Unterstützerinnen und Partnerinnen der Funktionäre aus dem Bezirken Eisenstadt und Mattersburg wurden von Landesparteiobmann Thomas Steiner zu diesem Filmabend und dem traditionellen Glas Sekt im Anschluss eingeladen. Gemeinsam mit Landesgeschäftsführer Christoph Wolf sowie den beiden Bezirkschefs Landtagsabgeordneter Christian Sagartz und dem Abgeordneten zum Nationalrat Christoph Zarits sahen die Damen den Film „The Book Club“. Die traditionelle Valentins-Kinoaktion ist ein...

  • 07.02.19
Leute
Das Genuss-Salon-Orchester sorgte in der Bauermühle für ein volles Haus.

"Genuss-Salon Orchester"
Begeisterndes Salonkonzert in der Bauermühle Mattersburg

MATTERSBURG. Nach dem großen Erfolg der Vorjahre fand auch heuer das Konzert des „Genuss-Salon Orchesters“ in der Bauermühle in Mattersburg statt. Das Konzert wurde auch diesmal vom zahlreich erschienen Publikum sehr gut angenommen. Über 230 BesucherInnen waren von dem Programm begeistert. Die Moderation übernahm wieder Alois Loidl, gespielt wurden flotte Walzer vor allem von der Strauss - Dynastie. Höhepunkte waren die Gastauftritte der Mezzosopranistin Elisabeth Fruhmann und des...

  • 07.02.19
Lokales
SBI Otto Ivancsich bei der Angelobung von R. Brauner, J. Linsbogen und R.Schimandl
5 Bilder

Stadtfeuerwehr Mattersburg
Florianis hatten 257 Einsätze im abgelaufenen Jahr

MATTERSBURG. Die Stadtfeuerwehr Mattersburg lud kürzlich zur 144. Jahres hauptdienstbesprechung ins Feuerwehrhaus Mattersburg ein. Stadtfeuerwehrkommandant Otto Ivansich konnte dazu eine große Anzahl von Festgästen, unter ihnen Landeseuerwehrkommandant Ing. Alois Kögl, Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Adolf Binder und Bgm. Ingrid Salamon, sowie Vertreter der Blaulichtorganisationen, begrüßen. Gute Zusammenarbeit Die Stadtfeuerwehr Mattersburg hat einen Mannschaftsstand von 75 Aktiven, 13...

  • 06.02.19
Lokales
Sportgütesiegelverleihung:  Bildungs- und Sportreferent LH Hans Niessl übergab das Zertifikat an die NMS Mattersburg.
2 Bilder

Schulsportgütesiegel verliehen
Auszeichnung für NMS und Berufsschule Mattersburg

MATTERSBURG. Schulen, die sich aus eigener Initiative heraus besonders in Sachen Schulsport engagieren und Bewegung ganz bewusst in den Schulalltag integrieren und gewisse Bewertungskriterien erfüllen, werden vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung mit dem Schulsportgütesiegel ausgezeichnet. Das Schulsportgütesiegel in Gold, Silber und Bronze wurde von Bildungs- und Sportreferent Landeshauptmann Hans Niessl an 20 burgenländische Schulen überreicht. Ausgezeichnete...

  • 06.02.19
Wirtschaft
Beim Casting: Patrick Krayasits, Ernst Kornfeld, Markus Platter (alle AMS) Claudia Schlager (Schulleiterin PTS), Alfred Bieberle, Anton Bauer und Christian Schriefl (alle WK Burgenland)
2 Bilder

Lehrlings-Casting in Mattersburg
25 Firmen casteten 200 Jugendliche

MATTERSBURG. Eine optimale Fachkräfteausbildung ist ein Zukunftsthema. Vor allem in Zeiten des Fachkräftemangels ist es umso wichtiger, alle vorhandenen Kräfte für die Unternehmen und Facharbeiter zu bündeln. Gerade deshalb hat die Wirtschaftskammer Burgenland mit Unterstützung des AMS und des Landesschulrat Burgenland das Projekt „Lehrlingscasting“ ins Leben gerufen - um flächendeckend im ganzen Burgenland Angebot und Nachfrage gezielt zusammenzuführen. Viele Gespräche vor Ort Das...

  • 06.02.19
Leute
Organisatorin Ilse Aufner mit einer Kinderschar
33 Bilder

Kindermasken und bunte Gesichter

Mattersburg (sby). Die Naturfreunde der Stadt Mattersburg, wissen es zu Feiern. Denn auch in diesem Jahr kamen Jung und Alt in großer Zahl in den Florianihof und feierten die Narrenzeit. Die Eröffnung machte eine bunte Polonaise durch das gesamte Lokal, wo alle Kinder ihre wunderschönen und einfallsreichen Kostüme stolz präsentieren konnten. Lustige Tänze rundeten diese kunterbunte Veranstaltung ab, den Kindern gefiel es sichtlich.

  • 04.02.19
LokalesBezahlte Anzeige
Barbara Diewald nimmt den Spendenscheck von Rebecca Rrudhani dankend entgegen.

Spendenübergabe
Delphina Fitness in Mattersburg unterstützt Krebshilfe

MATTERSBURG. Delphina Mattersburg veranstaltete im Dezember einen Punsch- und Verkaufsstand (Flohmarkt) – der Erlös in der Höhe von 400,75 Euro kommt der „Pink Ribbon“-Aktion der Krebshilfe Burgenland zugute. „Weil aktuell Kundinnen davon betroffen sind, wir ein Frauenfitnessstudio sind und daher von Frau zu Frau etwas Sinnvolles schenken möchten“, erklärt Rebecca Rrudhani, Geschäftsinhaberin von Delphina Mattersburg, warum es ihr so wichtig ist „Pink Ribbon“ zu unterstützen. Barbara Diewald,...

  • 31.01.19
Lokales
KO Sagartz und Stadtrat Feiler bezweifeln die KUZ-Pläne.

Kulturzentrum Mattersburg
ÖVP ortet: „Unzureichende Pläne für neues KUZ“

MATTERSBURG. Erst kürzlich gaben SP-Bezirkschef Christian Illedits und Mattersburgs Bürgermeisterin Ingrid Salamon bekannt, dass die Vorbereitungsarbeiten für die Neugestaltung des Mattersburger Kulturzentrums auf Hochtouren laufen und das im Frühjahr erste Arbeiten am Gebäude beginnen sollen. „Nur leere Ankündigungen“ „Seit der Schließung des KUZ vor vier Jahren wurden immer wieder Pläne seitens der SPÖ geäußert, die jedoch nie in die Tat umgesetzt wurden. Nun wurden im neuen Jahr wieder...

  • 29.01.19
  •  1
Lokales
2 Bilder

Lokales Mattersburg
GRÜNE LUNGE wieder gefährdet!

Nun sind am Sieberberg – einer innerstädtischen Grünfläche, die kleinklimatisch wirksam ist und die Lebensqualität in Mattersburg steigern sollte - 30 Parkplätze zum Bau freigegeben. Dabei wurde STEP2030 (Stadtentwicklungsplan) erst vor knapp 2 Jahren (26.4.17) in der Gemeinderatssitzung einstimmig beschlossen! Der SIEBERBERG – Opfer des Werteverfalls unserer PolitikerDie Ignoranz dieses Papieres – letztendlich fehlen die obligatorischen Konsolidierungsschritte zur Umsetzung dieses...

  • 27.01.19
  •  1