Mattersburg

Beiträge zum Thema Mattersburg

 Am sichtbarsten ist die körperliche Gewalt. Oft findet Gewalt aber auch in psychischer oder verbaler Form statt.
4

16 Tage gegen Gewalt
Frauen zeigen gemeinsam Stärke

Am 25. November ist der internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Zeitgleich starten die "16 Tage gegen Gewalt", die bis zum 10. Dezember, dem internationalen Tag der Menschenrechte, dauern. Die ÖVP Frauen Burgenland und die SPÖ Frauen Burgenland unterstützen auch heuer wieder die Aktion. MATTERSBURG. Unter dem Motto „Orange the World“ findet auch heuer wieder die Aktion „16 Tage gegen Gewalt“ statt“, informiert ÖVP-Landesleiterin und Landtagsabgeordnete Julia Wagentristl und ergänzt: „Nach...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Die Schüler der 2b der MS Mattersburg sind von den neuen digitalen Tafeln begeistert.
2

MS Mattersburg
Interaktive Tafeln im Unterricht

Interaktive Schultafeln sind seit neuestem in der MS Mattersburg im Einsatz. Das Kreide-Zeitalter ist damit für die Schüler der 5. und 6. Schulstufe der MS zu Ende. MATTERSBURG. Die Freude bei den Schülern der 5. und 6. Schulstufe der MS Mattersburg war groß als die neuen interaktiven Tafeln installiert wurden. Die Tafeln sind mit einem Computer verbunden, der Bildschirminhalt wird auf die weiße Fläche projiziert. Berreicherung für Lehren und LernenSchnell erkannten die Schüler, welche...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Der Sozialmarkt in Mattersburg hat auch während des Lockdowns weiterhin geöffnet.

Mattersburg
Sonnenmarkt auch im Lockdown geöffnet

Seit einigen Tagen hat der neue Sozialmarkt in Mattersburg seine Pforten für die Kunden geöffnet. Da es sich um einen Lebensmittelmarkt handelt ändert daran auch der aktuelle Lockdown nichts. MATTERSBURG. Beim Sonnenmarkt, von der soogut-Sozialmarkt GmbH, handelt es sich um ein Lebensmittelgeschäft und daher ist auch während des Lockdowns geöffnet. Menschen die zum Einkauf im Sozialmarkt berechtigt sind können dort auch jetzt ungehindert einkaufen. "Eine Falschmeldung in den Medien hat einige...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Die Polizei fahndet nach einer Trickbetrügerin die sich im Burgenland als Spendensammlerin ausgibt.

Trickbetrüger unterwegs
Falsche Spendensammlerin bestiehlt Burgenländer

Ein 62-jähriger Mann in Mattersburg und ein 63-jähriger Mann in Pinkafeld wurden Opfer einer falschen Spendensammlerin. MATTERSBURG. Dienstag Vormittag kam es in einem Einkaufszentrum am Hauptplatz in Mattersubrg zu einem Trickbetrug. Eine Frau die sich als Spendensammlerin ausgab brachte einen 62-jährigen dazu eine Spende zu entrichten und sich in eine Liste einzutragen. Als das Opfer wenig später in einem Geschäft zahlen wollte bemerkte der Mann, dass ihm der kurz zuvor in einer Bank behobene...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Marktleiterin Alexandra Wagner mit ihrem Team
6

Mattersburg
Erster Einkaufstag im Sonnenmarkt

Am Freitag, den 19. November öffneten sich die Türen des Sonnenmarkts in Mattersburg zum ersten Mal. Die soogut-Sozialmarkt GmbH bietet hier an der Armutsgrenze lebenden Menschen die Möglichkeit von nun an Lebensmittel und Alltagsgüter zum Drittelpreis einzukaufen. MATTERSBURG. Der erste Einkaufstag im Mattersburger Sonnenmarkt war ein großer Erfolg. Zahlreiche Familien, Mindestpensionistinnen und Alleinerzieherinnen nutzten die Möglichkeit sich mit günstigen Lebensmitteln einzudecken. „Leider...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Benito Trummer aus Apetlon beim Vortragen seines Beitrags.
9

Buchpräsentation
Apetloner im fünften Band der "Junge Literatur Burgenland" dabei

Kurz vor dem Lockdown fand am 18. November im Literaturhaus Mattersburg die Präsentation des 5. Bandes der Junge Literatur Burgenland statt. MATTERSBURG/APETLON. Die Anthologie-Reihe Junge Literatur Burgenland ist seit 2018 ein fixer Bestandteil im Verlagsprogramm des burgenländischen Verlagshauses edition lex liszt 12. Sie gibt einen Einblick in die Vielfalt jungen Literaturschaffens im Burgenland. Vier Autoren im MittelpunktJunge Autoren zeigen die Facetten ihres literarischen Schaffens, ohne...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Die Spielerinnen vom Vamos Volleyballverein Mattersburg halten weiterhin die Tabellenführung in der Niederösterreich Meisterschaft.

Mattersburg
Volleyballer halten Tabellenführung

Nach dem grandiosen Auftakt beim ersten Match der Niederösterreichischen Liga zeigten die Spieler des Vamos Volleyballvereins Mattersburg auch beim Heimmatch in der Sporthalle der NMS Mattersburg, dass sie wahre Kämpfernaturen sind. Nach anstrengenden Spielen gegen Bad Vöslau und Ybbs halten sie weiterhin die Tabellenführung. MATTERSBURG. Der Start ins erste Spiel verlief für die Vamos Volleyballer nicht nach Plan. Bad Vöslau überzeugte durch starke Verteidigung und die Mattersburger fanden nur...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Grab eines awarischen Kriegers. 8. Jh. n. Chr.
7

Ausgrabungen Mattersburg
Die alten Awaren liebten den Wein

Seit 2008 forscht die Archäologin Dr. Dorothea Talaa mit ihrem wissenschaftlichen Team an der prähistorischen Siedlungsstelle von Riede Stückl. Insgesamt wurden 264 Awarengräber entdeckt. MATTERSBURG. Die Ausgrabungsarbeiten sind nun beendet. Vor wenigen Tagen wurden die geöffneten Gräber wieder geschlossen, da der frühmittelalterliche Friedhof zur Gänze ausgegraben ist. Das Gelände kann nun wieder landwirtschaftlich genutzt werden.  Wein war hoch im Kurs"Wir arbeiten seit 2007 im Burgenland",...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Isabella Rameder
Der Polizeiinspektion Mattersburg gelang es die jugendlichen Täter auszuforschen.

Sachbeschädigung im Bezirk Mattersburg
Polizei forscht jugendliche Täter aus

Im Zeitraum von 11. bis 18. November wurden mehrere Glasfassaden und Fenster von Geschäften im Bezirk Mattersburg mit Gummigeschossen zerschossen (wir berichteten). Einer Gruppe von Jugendlichen konnten nun zahlreiche Sachbeschädigungen nachgewiesen werden. BEZIRK MATTERSBURG. Der Polizeiinspektion Mattersburg gelang es durch intensive Erhebungen und Zeugenaussagen eine Gruppe von Jugendlichen, fünf Männer im Alter von 16 bis 20 Jahren und zwei Frau im Alter von 17, alle aus dem Bezirk...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Frauenpower auf dem Weg in den Ruhestand: Gerda Dirnberger, Gerda Kremser, Werner Zechmeister, Eva Schwentenwein, Silvia Berger und Maria Spadt.

Frauenpower vor neuen Herausforderungen
Verabschiedung in den Ruhestand

Bezirkshauptmann Werner Zechmeister zog Bilanz über die vergangenen 40 Jahre von fünf Kolleginnen, die er in den Ruhestand verabschiedete. MATTERSBURG. "So viel Erfahrung, Wissen und Kompetenz lasse ich nur sehr ungerne ziehen. Die fünf Damen waren tragende Säulen unserer Verwaltung, haben aber auch das soziale Zusammenleben auf der BH mit Humor und Herzensgüte wesentlich beeinflusst. Für all das gebührt ein großes Danke“, so Werner Zechmeister bei der Verabschiedung. "Tragt es mit Fassung"...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Angelika Illedits
Die Polizei war am Samstagabend auf der S31 positioniert. (Symbolbild)

Raser in Mattersburg
Mit 173 km/h auf der S31 unterwegs

MATTERSBURG. Die Autobahnpolizei positionierte sich am Samstagabend auf der S31 mit einem Radarmessgerät im Gemeindegebiet von Mattersburg. Bei einem Fahrzeuglenker wurde eine stark überhöhte Geschwindigkeit gemessen. Der Raser aus Wien war mit einer Fahrtgeschwindigkeit von 173 km/h, anstatt der erlaubten 100 km/h unterwegs. Gegen den Fahrzeuglenker wurde Anzeige erstattet.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Angelika Illedits
Zu drei Einsätzen musste die Feuerwehr Mattersburg am Sonntag ausrücken.
6

Feuerwehreinsätze in Mattersburg
Grünschnitt und Komposthaufen brannten

Nach einem Unfall auf der S31 am Samstagabend, musste die Feuerwehr Mattersburg an diesem Wochenende noch zu drei weiteren Einsätzen ausrücken. MATTERSBURG. Den Anfang machte der Brand eines Grünschnitthaufens, welcher wegen der starken Rauchentwicklung schon von weitem sichtbar war. Der Brand konnte rasch gelöscht werden. Die Feuerwehr Mattersburg weist darauf hin, dass das Abbrennen von Grünschnitt und sonstigen Abfällen untersagt ist und aufgrund der anhaltenden Trockenheit schnell außer...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Angelika Illedits
Durch die enorme Wucht des Aufpralles wurde eine Straßenlaterne in zwei Teile gerissen.
7

Verkehrsunfall in Mattersburg
Pkw krachte gegen Straßenlaterne

"Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person": Mit diesen Worten wurde die Feuerwehr Mattersburg am 19. November, kurz nach vier Uhr in der Früh in die Michael-Koch-Straße alarmiert. MATTERSBURG. Ein Fahrzeuglenker kam in der Mattersburger Innenstadt, Michael-Koch-Straße, von der Fahrbahn ab, touchierte einen parkenden PKW, überfuhr anschließend eine Straßenlaterne und wurde schließlich von der Umrandung eines Grünstreifens zum Stehen gebracht. Schnelle Entwarnung  Durch die enorme Wucht des...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Barbara Diewald
Claudia Schlager freut sich über den Einsatz der Cities-App in Mattersburg.

Auf dem Laufenden bleiben
Mattersburg setzt jetzt auf die "Cities"-App

Die "Cities"-App bietet Gemeinden, Betrieben und Vereinen Möglichkeiten, sich mit den Bürgern zu vernetzen. Jetzt kommt sie auch in Mattersburg zum Einsatz. MATTERSBURG. Mattersburg ist ab sofort bei Cities verfügbar. „Von lokalen Nachrichten und Veranstaltungen bis hin zu Öffnungszeiten lassen sich über die App künftig alle relevanten Informationen über Mattersburg schnell und kompakt abrufen“, so die designierte Bürgermeisterin Claudia Schlager (SPÖ) zu dieser Service-App, die seit August...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Angelika Illedits
Am Christbaumdorf Bad Sauerbrunn wird noch festgehalten.
Aktion 6

Absage für Christkindlmarkt in Mattersburg
Bangen um die Adventmärkte

Der Christkindlmarkt in Mattersburg wurde fix abgesagt. Der Adventmarkt auf der Burg Forchtenstein und das Christbaumdorf Bad Sauerbrunn sollen stattfinden. BEZIRK MATTERSBURG. Die Corona-Infektionszahlen sind, wie im vergangenen Jahr zu dieser Zeit, wieder sehr hoch. Nach den aktuellen Maßnahmen können Adventmärkte trotz Lockdowns für Ungeimpfte unter der 2G-Regel stattfinden. In den vergangenen Tagen häuften sich Absagen. Die Adventmeile in Rust wurde nach großer Ankündigung eine Woche später...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Angelika Illedits
Obmann Andreas Ponic, mit den neuen Vorstandsmitglieder Victoria Milchram und Tamara Csukovits sowie Christian Stobl, Torsten und Andreas Korzil und Jörg Hoffmann und Horst Lang 
2.	Reihe:

Tennis
Beim ASKÖ TC Mattersburg geht das Licht an.

Bei der kürzlich durchgeführten Mitgliederversammlung wurde der Vorstand des ASKÖ TC Mattersburg einstimmig gewählt. Obmann Andreas Ponic kann einige neue Mitglieder im Team begrüßen. Als Stellvertreter steht nun Korzil Andreas dem Verein zur Verfügung. Neu im Vorstand sind weiters Korzil Torsten sowie Christian Strobl. „Es freut mich besonders, dass der Vorstand mit zwei Frauen verstärkt wurde. Tamara Csukovits und Viktoria Milchram werden ab sofort für neuen Schwung im Verein sorgen“ blickt...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Andreas Ponic
Der Reinerlös der verkauften Lichter kommt dem Projekt „Freunde kicken für Afrika“ zugute, mit dem Waisenkinder in Tansania unterstützt werden.

Mattersburg
Kinder basteln Lichter für guten Zweck

MATTERSBURG. Beim heurigen Projekt „Teile dein Licht“ der schulischen Tagesbetreuung in Mattersburg gestalten die Kinder selbstgemachte Lichter, die am 11. November von 14:00 bis 16:00 Uhr am Veranstaltungsplatz zum Verkauf angeboten werden. Der Reinerlös kommt dem Projekt „Freunde kicken für Afrika“ zugute, mit dem Waisenkinder in Tansania unterstützt werden. Jedes gekaufte Licht soll also nicht nur Mattersburg erhellen, sondern auch all jene Augen erstrahlen lassen, denen dieses Projekt zu...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Franz Tscheinig
Dr Stitz bei der Herbstrallye im Oktober dieses Jahres.
3

Rallye W4
Wiener Neustädter Facharzt ist erfolgreicher Rallye-Pilot!

Am kommenden Wochenende steigt rund um Horn die Rallye W4, eine traditionsreiche Veranstaltung mit 8 Sonderprüfungen und 84 Prozent Schotteranteil, die einst schon von Walter Röhrl im legendären Audi S1 befahren wurden. NÖ (red.) Mit dabei ist Dr. Bernhard Stitz, Facharzt der Orthopädie Wiener Neustadt, der sich dieser Leidenschaft seit mehreren Jahren verschrieben hat und diese Saison zum 3. Mal ein Fahrzeug der aktuellen Top-Kategorie in der Österreichischen Rallye Staatsmeisterschaft...

  • Wiener Neustadt
  • Mariella Datzreiter
1 6

Impressionen ...
Schöne Weinpresse von 1893 in Mattersburg Oktober 2021

Das Burgenland ist weit über die Grenzen des Landes als Weingebiet bekannt. Auch in Mattersburg wird Wein erzeugt. Hier steht eine gut erhaltene alte Weinpresse zur Erinnerung an die alte gute Arbeitsmethode. Archiv: Robert Rieger Quelle: Geocache-Beschreibung (Listing) Fotos: © Robert Rieger Photography © Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Robert Rieger
Die ASKÖ-Kunstturner begeisterten mit ihrem Auftritt im Circus Aros.
30

Circus Aros
ASKÖ Kunstturner zu Gast in der Manege

Am Donnerstag, den 28. Oktober, hatten die Kunstturner des ASKÖ Mattersburg die Ehre, beim Circus Aros eine kleine Showeinlage vorzuführen. MATTERSBURG. Vergangenen Donnerstag um 16 Uhr war es so weit. Die Nachwuchs-Kunstturner des ASKÖ zeigten ihr Können während einer Vorstellung des Circus Aros. Dabei hatten alle Altersgruppen die Chance zu zeigen, was in ihnen steckt.  Vor großem PublikumDie Vorstellung an diesem Tag war ausverkauft. Einige hundert Besucher ließen sich die kleine Showeinlage...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Jennifer Flechl
Christiane A. hilft zuverlässig einmal pro Woche im soogut-Sozialmarkt mit: „Mir macht die Arbeit hier viel Spaß. Und es ist eine gute Möglichkeit nachhaltig zu agieren und zugleich Menschen zu helfen."

Sozialmarkt Mattersburg
"Wir suchen dringend helfende Hände"

Die soogut-Sozialmärkte suchen dringend freiwillige Helfer für den Sozialmarkt in Mattersburg. MATTERSBURG. Nach Oberwart, wird am 15. November im Fachmarktzentrum Mattersburg der zweite "Sonnenmarkt" im Burgenland eröffnet. Im Auftrag des Landes Burgenland sind die soogut-Sozialmärkte, die bereits zehn Sozialmärkte in Niederösterreich betreiben, für diesen Standort verantwortlich. Ehrenamtliches Engagement als ErfolgskonzeptDas Konzept der burgenländischen Sozialmärkte setzt stark auf...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Die Geschäftsführer Iveta Kasalova und Alexander Ehrenstrasse mit Künstlerin TarT (Tünde Wagner) und einem ihrer Kunstwerke.
2

TarT
Mattersburger Künstlerin startet durch

Die Mattersburger Künstlerin Tünde Füleki Wagner – bekannt unter dem Künstlernamen TarT – ist seit Kurzem Teil der Kunstgalerie Cheetah Craft worldart. MATTERSBURG. Für Tünde Wagner ist die Kunst schon ihr gesamtes Leben ein treuer Begleiter. Sie malt aus Leidenschaft. An ihren Erfolg hat sie immer geglaubt trotzdem überwältigt sie die Anerkennung. "Mit jedem verkauften Bild steigt der Wert meiner Kunst. Bei der Galerie meinte man schon, wenn es so weiter geht muss ich nur noch malen. Dann...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Weitere Impftage werden im November und Dezember angeboten.

COVID-19-Schutzimpfung
Land sucht Verwaltungspersonal für Impftage

Das Land Burgenland plant weitere Impfaktionen und sucht deshalb zusätzliches Personal. BURGENLAND. Bereits seit Anfang Oktober ist es im Burgenland möglich, sich für die COVID-19-Auffrischungsimpfung im Vormerksystem des Landes unter https://impfen.lsz-b.at zu registrieren und sich die 3. Dosis impfen zu lassen. Parallel dazu können sich Impfwilligen ihre erste Teilimpfung der COVID-19-Schutzimpfung holen. Für welche Tätigkeiten wird Personal gesucht?Mit dem Ausbau des Impfangebotes steigt...

  • Burgenland
  • Christian Uchann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.