Alles zum Thema Mattersburg

Beiträge zum Thema Mattersburg

Leute
Stadtrat Andreas Feiler, Stefanie Hahn, Pascal, Philipp Hahn, Matthias Pauleschitz, Johannes Schmit, Alexander Köller, Bettina Pauschenwein, Peter Kutrowatz, Thomas Wimmer und Markus Hergovits posierten vor dem hell erleuchteten Weinachsbaum.

Weihnachtsmarkt Mattersburg
Junge Wirtschaft lud zum "Weihnachteln" ein

MATTERSBURG. Kürzlich trafen sich die Mitglieder der Jungen Wirtschaft aus dem Bezirk Mattersburg zum "Weihnachteln" am Christkindelmarkt in Mattersburg um gemeinsam auf die Vorweihnachtszeit anzustoßen. Bei dieser traditionellen Veranstaltung ließ man das vergangene Jahr Revue passieren und tauschte sich über die unternehmerischen Tätigkeiten aus. Auch Stadtrat Andreas Feiler war dabei, um die Anliegen der Unternehmer aufzugreifen.

  • 12.12.18
LokalesBezahlte Anzeige
Die Schülerinnen und Schüler überreichten den Spendenscheck.

Krebshilfe Burgenland
Mattersburgs Schüler spenden für den guten Zweck

MATTERSBURG. Ende Oktober organisierte die 4A des Bundesgymnasium Mattersburg, unter der Leitung von Mag. Ina Schwarz, ein Buffet zugunsten der Krebshilfe Burgenland. In Summe wurden 960 Euro gespendet. Mag. Andrea Konrath bedankte sich bei der Spendenübergabe bei den Schülerinnen und Schülern für diese tolle Initiative und Unterstützung.

  • 12.12.18
Wirtschaft
Burgi Wallner, Manfred Amring und Ernst Schneeberger verteilen mit AK-Präsident Gerhard Michalitsch Schokonikoläuse an die Beschäftigten in der Arena.

Anerkennung für Alle
FSG Mattersburg verteilt Schokonikoläuse an Beschäftigte

MATTERSBURG. „Die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer halten die Wirtschaft am Laufen. Sie sollten eine Anerkennung für ihre Leistungen auch im Börsl spüren“, erklärt FSG-Bezirksvorsitzender Mathias Lachowitz. Gemeinsam mit FunktionärInnen machte die FSG im Bezirk Mattersburg den Anfang und bedankte sich bei den Beschäftigten für ihre Arbeit im abgelaufenen Jahr mit einem Schokonikolaus. Insgesamt wurden rund 6.000 süße Nikoläuse in Betrieben des Bezirkes sowie in der Arena, dem...

  • 12.12.18
Lokales
An der Aktion nahmen insgesamt  69 Beamten  der Landesverkehrsabteilung sowie der Autobahnpolizeiinspektionen und den Bezirken teil.

Probeführerscheinbesitzer
Mattersburg: Raser mit 115 km/h von Polizei gestoppt

MATTERSBURG. Von Freitag auf Samstag fand ein landesweites Planquadrat zur Erhöhung der Verkehrssicherheit mit den Schwerpunkten der Kontrollen auf Einhaltung der Alkohol- und Drogenbestimmungen sowie der Geschwindigkeit statt. Insgesamt wurden ca. 830 Fahrzeuglenker kontrolliert und 784 Alkomat- bzw. Alkovortests durchgeführt. Sieben Lenker waren alkoholisiert und ein Lenker in einem suchtgiftbeeinträchtigten Zustand am Steuer unterwegs. Im Gemeindegebiet von Mattersburg veranstalteten zwei...

  • 10.12.18
Lokales
Verteilaktion am Bahnhof Mattersburg: Bianca Werfring, Martin Sugetich und Verena Tschida

Bahnhof Mattersburg
AK: 1.000 Fahrpläne an Bezirks-Pendler verteilt

MATTERSBURG. Traditionell zum Fahrplanwechsel der ÖBB informiert Arbeiterkammer Burgenland in Zusammenarbeit mit der Gewerkschaft VIDA und dem ÖGB mit der Pendleraktion über Änderungen und Neuerungen des aktuellen Fahrplanes. Auf allen Bahnhöfen des Burgenlandes wurden die neuen AK-Bahn-Fahrpläne ausgeteilt, die mit 9. Dezember gültig wurden. Burgenlandweit wurden von Mitarbeitern und Funktionären mehr als 6.500 Fahrpläne - davon 1.000 im Bezirk Mattersburg - verteilt. Weniger Stress für...

  • 10.12.18
Politik
Bürgermeisterin Ingrid Salamon und Vizebgm. Otmar Illedits mit Günter Dorner und dem neuen Gemeinderat Markus Pinter.

GR-Wechsel vollzogen
Markus Pinter neuer Gemeinderat in Mattersburg

MATTERSBURG. Nachdem Günter Dorner nach 81/2 Jahren sein Mandat aus privaten Gründen zurückgelegt hat, wurde Markus Pinter am 7. Dezember 2018 als neuer Gemeinderat in Mattersburg angelobt. Markus Pinter ist 42 Jahre alt, verheiratet und hat eine Tochter. Er unterrichtet als Lehrer an der HTL in Eisenstadt. “Ich danke Günter Dorner für sein Engagement und hervorragende Arbeit im Gemeinderat und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit mit Markus Pinter“, betont SP-Stadtparteivorsitzender Vzbgm....

  • 08.12.18
Leute
Friederike Lorenz-Hartl nahm die Glückwünsche von Stadträtin Melanie Eckhardt und Stadtrat Andreas Feiler entgegen.

Mattersburg wünscht alles Gute
Friederike Lorenz-Hartl feierte 89. Geburtstag

MATTERSBURG. Am Donnerstag, den 06.12.2018 feierte Friederike Lorenz-Hartl ihren 89. Geburtstag. Lorenz-Hartl war Professorin für Bildnerische Erziehung am Gymnasium Mattersburg, darüber hinaus hat Sie sich immer um die Erhaltung und Wiederbelebung der Mattersburger Geschichte bemüht. Sie zeichnete zahlreiche Ansichten von Mattersburg aus vergangenen Tagen, diese wurden auch in verschiedenen Publikationen veröffentlicht. Sie war auch maßgeblich an der Gründung des "70iger-Hauses" beteiligt....

  • 07.12.18
Lokales
Jugend bestimmt mit: Vorsitzende Christina Spuller und ihr Stellvertreter Jan Monschein mit ihren KollegInnen, denen Jugendmitbestimmung besonders wichtig ist.

Lehrlingssprecher
Neue Jugendvertrauensräte im BFI Mattersburg

MATTERSBURG. „Junge Arbeitnehmerinnen haben andere Anliegen als Erwachsene. Deshalb ist es wichtig, dass Lehrlinge eigene Lehrlingssprecher bzw. Lehrlingssprecherinnen haben, die sich für ihre Rechte einsetzen“, erklärt Ramona Pfneiszl, ÖGJ-Landessekretärin im Burgenland. Die Lehrlinge im BFI Mattersburg in haben einen neuen Jugendvertrauensrat gewählt. Christina Spuller und Jan Monschein werden die Anliegen der jungen KollegInnen vertreten. „Das Interesse junger Menschen an Mitbestimmung...

  • 07.12.18
Politik
Otmar Illedits nahm die Gratulationen von Bgm. Ingrid Salamon und LR Astrid Eisenkopf entgegen.

Mattersburg/Walbersdorf
Otmar Illedits bleibt SP-Stadtparteichef

MATTERSBURG. Im Rahmen des Stadtparteitages der SPÖ Mattersburg/Walbersdorf wurde Vizebürgermeister Otmar Illedits von den zahlreich anwesenden Mitgliedern mit 100 Prozent Zustimmung zum Stadtparteiobmann wiedergewählt. Auch den weiteren Vorstandsmitgliedern wurde das 100%-ige Vertrauen ausgesprochen. Weiters fanden Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften statt. Als Ehrengast konnte LR Astrid Eisenkopf begrüßt werden. „Für das ausgesprochene Vertrauen möchte ich mich herzlich bedanken und...

  • 06.12.18
Lokales
Auch Schlagerstar Conny Mess, hier mit Projektleiter Christoph Haider (r), unterstützt das Sozialprojekt Mein Laden.

Bekleidungsaktion in Mattersburg
Mein Laden lädt zum 1-Euro-Tag ein

MATTERSBURG. Im Second Hand Shop des gemeinnützigen Beschäftigungsprojektes Mein Laden, gefördert vom AMS und vom Land Burgenland mit Sitz in der Michael-Koch-Straße 43a in Mattersburg, finden vom 12. – 22. Dezember 2018 von 9.00 bis 18.00 Uhr die legendären 1-Euro-Tage statt. Das gesamte Bekleidungssortiment wird um einen Euro angeboten. Außerdem sind an diesen Tagen alle Möbel, Geschirr, Deko-Artikel, Elektrogeräte, Spielsachen u.v.m. um 50 Prozent reduziert. „Mein Laden ist ein...

  • 06.12.18
Lokales
Bei Neudörfler: Bezirkshauptmann-Stellvertreter Mag. Werner Karner; Bezirkshauptmann Mag. Werner Zechmeister, GF Mag. Adelheid Adelwöhrer und GF Dipl. Ing. Bernhardt Kronnerwetter

Kennenlern-Betriebsbesuch
Bezirkshauptmann zu Besuch bei Neudörfler Office Systems

NEUDÖRFL. Kürzlich besuchte Bezirkshauptmann Mag. Werner Zechmeister gemeinsam mit seinem Stellvertreter Mag. Werner Karner einen Big Player des Bezirkes mit neuer Führung: den Büromöbel-Hersteller Neudörfler Office Systems GmbH. Das neue Geschäftsführerteam Mag. Adelheid Adelwöhrer und DI Bernhardt Kronnerwetter konnte seine Firmenstrategie und die Assets des Unternehmens deutlich und überzeugend darstellen. „Eine sehr interessante und aufschlussreiche Begegnung mit der neuen...

  • 06.12.18
Lokales
Preisträger Redewettbewerb Hrvatski: Bildungsdirektor Zitz, Sara Radic, Mila Smiljanic, Matthias Popovic und LR Eisenkopf

Kroatisch, Ungarisch, Russisch
Preisträger Redewettbewerb Ostsprachen ausgezeichnet

MATTERSBURG/EISENSTADT. Den 16. Rede- und 10. Aufsatzwettbewerb für Ostsprachen hatte das Landesjugendreferat in Zusammenarbeit mit dem Landesschulrat für Burgenland ausgeschrieben. Zur Teilnahme eingeladen waren alle burgenländischen Schüler der Mittleren und Höheren Schulen, nicht muttersprachliche ebenso wie muttersprachliche Sprecher in den Sprachen Kroatisch, Ungarisch und Russisch. Ziel des Bewerbes ist es, die Attraktivität der Ostsprachen im Burgenland für Jugendliche zu steigern,...

  • 06.12.18
Wirtschaft
Melanie Eckhardt (m) mit ihren Stellvertreterinnen Sandra Spiegel (l) und KommR Martina Mohapp (r)

Frau in der Wirtschaft
Eckhardt zur neuen Vorsitzenden gewählt

MATTERSBURG. Kürzlich wurde die Nachfolge von Franziska Huber als Landesvorsitzende von „Frau in der Wirtschaft“ im Burgenland fixiert. Die Wahl fiel auf die Bezirksvorsitzende von Mattersburg, Melanie Eckhardt. Sie betreibt in Mattersburg die einzige Bürstenerzeugung im Burgenland und hat im Jahr 2000 den Betrieb von ihrem Vater in dritter Generation übernommen. Das Miteinader mehr fördern „Ich freue mich, dass mir das Vertrauen ausgesprochen worden ist. Als Landesvorsitzende von Frau in...

  • 06.12.18
Sport
LH Hans Niessl gratulierte Anna Schmidl zu ihren Erfolgen.
2 Bilder

Aktive und Funktionäre
Erfolgreiche Sportler ausgezeichnet

EISENSTADT. Das Land Burgenland verleiht jedes Jahr Ehrenzeichen in Gold, Silber und Bronze an Sportlerinnen, Sportler und Mannschaften, die auf Landesebene, national und international besondere Leistungen im Sport erbracht haben sowie an Funktionärinnen und Funktionäre, die seit vielen Jahren im Vereinssport ehrenamtlich tätig sind. 19 Sportlerinnen und Sportler, zehn Mannschaften und zwölf Funktionärinnen und Funktionäre wurden dabei von Sportreferent LH Hans Niessl...

  • 05.12.18
Leute
Johanna Hainz (mit Blumen) mit ihren Musikern, Aussteller Theodor Jakl (li), Organisator Edi Sieber, den Stadträtinnen Claudia Schlager und Rafaela Strauss sowie Dr. Günther Unger

In Memoriam
Beeindruckende Hertha Kräftner-Lesung in der Bauermühle

MATTERSBURG. Mit einer beeindruckenden Hertha Kräftner Lesungen gastierte die Schauspielerin Johanna Hainz mit ihren zwei Musikern in der Mattersburger Bauermühle. Johanna Hainz hatte schon im Vorjahr in der Bauermühle mit einer fulminanten Kräftner-Aufführung für Furore gesorgt hat, diesmal interpretierte sie die Werke der Autorin mit großem Einfühlungsvermögen. Die Einführung hielt Dr. Günther Unger, Theodor Jakl zeigte Objekte aus seiner Hertha Kräftner-Sammlung.

  • 05.12.18
Lokales
Bettina Pauschenwein, Gabriele Haider, Christian Sagartz, Julia Wagentristl und Michaela Benczak setzen sich gegen Gewalt an Frauen ein.

Internationalen Kampagne
Bezirks-ÖVP setzt Zeichen gegen Gewalt an Frauen

BEZIRK MATTERSBURG. Im Rahmen der internationalen Kampagne „16 Tage gegen Gewalt an Frauen“ vom 25.11. bis 10.12.2018 wird das Recht auf ein gewaltfreies Leben für Frauen eingefordert. Die ÖVP-Frauen aus dem Bezirk Mattersburg und Bezirksparteiobmann Christian Sagartz nutzten diese Aktionstage, um ein sichtbares Zeichen zu setzen. Eine von der Ortsgruppe Podersdorf kreierte „Gerechtigkeitsskulptur“ wird von den Bezirksgruppen der ÖVP-Frauen durch das ganze Burgenland getragen, um zu...

  • 03.12.18
Politik
Die Bezirks-ÖVP setzt 2019 auf Gesundheit & Pflege, Klimaschutz und eine Verbesserung der Verkehrssituation in der Region.
2 Bilder

Ausblick auf 2019
VP und SP-Blick auf 2019

BEZIRK MATTERSBURG. Unter dem Motto „Unser Plan für einen erfolgreichen Bezirk Mattersburg“ hat die Volkspartei Bezirk Mattersburg ihre jährliche Klausur abgehalten. Dabei wurden drei Themenschwerpunkte gesetzt: Gesundheit & Pflege absichern, mehr Klimaschutz-Maßnahmen in Landwirtschaft und Tourismus für einen nachhaltigen Bezirk und die Verkehrssituation in der Region verbessern. Hausärzte erhalten „85 Prozent der Menschen wollen zu Hause alt werden. Damit wir das garantieren können,...

  • 03.12.18
Sport

Der einstimmig gewählte Vorstand des ASKÖ TC Mattersburg
v.l. Kassier Stv. gerlad Haider, Obmann Andreas Ponic, Schriftführer Stv. Thomas Gröller, Kassier Sabine Schmidl, Obmann Stv. Gerald Gröller, Chef der Kontrolle Karl-Heinz Haider, Schriftführer Jörg Hoffmann,

Vorstand des ASKÖ TC Mattersburg einstimmig wiedergewählt!

Bei der Mitgliederversammlung am 1. Dezember 2018 wurde der Vorstand des ASKÖ TC Mattersburg einstimmig wiedergewählt. Das bewährte Team um Obmann Andreas Ponic blickte auf zwei abwechslungsreiche Jahre zurück. Neben tollen sportlichen Erfolgen der Mannschaften war der Verein auch zusätzlich sehr aktiv. Ob Trainingslager, Tennistraining, Meisterschaft oder der Gemeinsam Fit Wanderungen am 26.10. beim ASKÖ TC Mattersburg ist immer viel los. Durch die Aktion 20.000 hat der Verein auch mit...

  • 02.12.18
Lokales
Bgm. Ingrid Salamon nahm die Geschenke der Buchhandlung Knotzer dankend an.

Bücher für Volksschule
Mattersburgs Buchhändler als Christkind

MATTERSBURG. Vor seiner aufwendig dekorierten Weihnachtsauslage im Stadtzentrum von Mattersburg übergab Buchhändler Rudolf Knotzer zusammen mit Frau Silvia und Mitarbeiterin Bettina an Bürgermeisterin Ingrid Salamon Kinder- und Jugendbücher für die Bücherei in der Volksschule. Die Bücherei in der Volksschule wurde heuer eingerichtet und hat inzwischen schon über 1000 Exemplare.

  • 29.11.18
Lokales
Diego de la Cruz und Geonathan Barro informierten die chüler und Schülerinnen des BG/BRG Mattersburg über die Lage der Region Mindanao.

Hilfsprojekt
Dreikönigsaktion zu Gast in Mattersburg

MATTERSBURG. Mit den Spenden der Sternsingeraktion werden jährlich rund 500 Hilfsprojekte in Ländern Lateinamerikas, Asiens und Afrikas unterstützt. Für die Sternsingeraktion 2019 kommen diese Projekte aus den Philippinen. Diego de la Cruz und Geonathan Barro waren zu Gast im Burgenland und berichteten in zahlreichen Schulklassen und Pfarren über die prekäre Situation der Bauernfamilien in der Region Mindanao (Philippinen). Kleinbauern leiden an Hunger, weil auf 80% des fruchtbaren Landes große...

  • 29.11.18
Politik
<f>In der sanierungsbedürftigen Berggasse:</f> Melanie Eckhardt und Andreas Feiler (ÖVP)
2 Bilder

Budget 2019
ÖVP-Ideen für Mattersburg

ÖVP-Stadtrat Feiler fordert: Straßensanierung, Attraktivierung des Europaparks und Handyparken. MATTERSBURG. Die Volkspartei Mattersburg-Walbersdorf hat für das Budget drei konkrete Ideen eingebracht, um die Stadt lebenswerter zu machen. Berggasse sanierenDer erste Vorschlag betrifft die Sanierung der Berggasse in Walbersdorf. „Sie wurde zwar stellenweise saniert, was aber den Gesamtzustand der Straße nicht verbessert hat. Die Walbersdorfer wünschen sich seit Langem eine Gesamtlösung“,...

  • 28.11.18
Leute
43 Bilder

Adventmarkt
Weihnachtsstimmung pur in Mattersburg

MATTERSBURG (rh). Zahlreiche Besucher kamen vergangenen Freitag zur Eröffnung des traditionellen Adventmarktes auf den Veranstaltungsplatz in der Innenstadt. Der Eröffnung durch Bgm. Ingrid Salamon wohnten unter anderem LT-Präs. Christian Illedits, Vizebürgermeister Otmar Illedits, zahlreiche Stadträte, Rot-Kreuz-Bezirksstellenleiterin Helga Ludwig sowie Gerda Haffer-Hochrainer und Andrea Rittnauer-Soder vom veranstaltenden Verein Einkaufstreffpunkt Mattersburg bei.

  • 27.11.18
Leute
Organisatorin Gabi Karner mit Bürgermeisterin Ingrid Salamon, den StadträtInnen Claudia Schlager (li) und Manfred Schandl, Gemeinderätin Gertrude Handler und Markus Pinter (re) beim VORAdventmarkt in der Bauermühle.

Bauermühle Mattersburg
Viele Besucher beim VORAdventmarkt

MATTERSBURG. Am 24. und 25.11.2018 fand in der Bauermühle in Mattersburg der zweite VORAdventmarkt statt. Organisiert wurde der Adventmarkt von Gabi Karner in Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Mattersburg. Insgesamt 37 Aussteller waren mit dabei, der Besucherandrang war überwältigend. Große Vielfalt Die Vielfalt der Ausstellungsprodukte konnte sich sehen lassen: Von Adventgestecke und -kalender, Weihnachtsdekoration, Geschenkideen aus Keramik, Holz, Stein, Beton, Papier, Metall sowie...

  • 26.11.18