Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales
Die Polizei ermittelt im Falle von Reifen-Diebstählen.

Einbruch auf Firmengelände
Parndorf: Diebstahl von Reifen

Von einem Firmengelände in Parndorf wurden LKW Reifen inklusive Felgen gestohlen. Die Polizei ermittelt. PARNDORF. In der Zeit von 01.06., 22.50 Uhr bis 02.06.2020, 15.00 Uhr gelangten bislang unbekannte Täter durch Aufzwicken eines Maschendrahtzaunes in ein Firmengelände in Parndorf, montierten 36 Stück Reifen von dort geparkten werksneuen LKWs ab und stahlen diese. Die finanzielle Schadenshöhe beläuft sich auf einen unteren fünfstelligen Eurobereich. Die Polizei ermittelt.

  • 03.06.20
Lokales
Die Beamten nahmen den Gesuchten fest.

Polizeierfolg
Gesuchter Einbrecher in Nickelsdorf verhaftet

Einen Fahndungserfolg konnten Polizisten an der Grenze in Nickelsdorf verzeichnen. NICKELSDORF. Ein 45-jähriger Mann wurde von den Beamten bei der Einreise nach Österreich am Grenzübergang in Nickelsdorf angehalten und einer Personen- und Fahrzeugkontrolle unterzogen. Nach einer Anfrage im Fahndungssystem schien eine Vormerkung über die Person auf. Nach dem Mann wurde wegen Einbruchsdiebstahl von einem Wiener Gericht gefahndet. Der 45 Jährige wurde festgenommen und in die Justizanstalt Wien...

  • 02.06.20
Lokales
In Nickelsdorf verhaftete die Polizei einen bereits gesuchten Einbrecher. (Symbolbild)

Festnahme nach Haftbefehl
Gesuchter Einbrecher in Nickelsdorf verhaftet

Am Grenzübergang Nickelsdorf konnte heute ein bereits per Haftbefehl gesuchter Straftäter gefasst werden. NICKELSDORF. In den Morgenstunden des 20. Mai stellte sich ein 37-jähriger Mann am Grenzübergang Nickelsdorf der Einreisekontrolle. Dabei wurde er von den Polizisten einer routinemäßigen Kontrolle unterzogen. Nach einer Anfrage im Fahndungssystem war seine Reise allerdings vorerst zu Ende, denn er wurde wegen mehreren Delikten wie Diebstahl und Einbruchsdiebstahl bereits per Haftbefehl...

  • 20.05.20
Lokales
Landespolizeidirektor Martin Huber zeigt sich über die Arbeit der burgenländischen Polizei zufrieden.
3 Bilder

Kriminalitätsstatistik 2019
„Burgenland bleibt unter den Besten“

Im Burgenland gab es 2019 bei der Zahl der Anzeigen im Vergleich zum Vorjahr einen leichten Anstieg. Im 10-Jahres-Vergleich wurde jedoch das drittbeste Ergebnis erzielt. Die Internetkriminalität bleibt weiterhin eine Herausforderung. BURGENLAND. 2019 bearbeitete die Polizei im Burgenland insgesamt 9.301 Anzeigen. Das bedeutet im Vergleich zum Jahr 2018 eine Steigerung von 6,3 Prozent bzw. ein Plus von 553 in absoluten Zahlen. Die Aufklärungsquote fiel leicht um 1,4 Prozentpunkte, liegt mit...

  • 08.05.20
Lokales
In Zurndorf wurde eine Granate ausgeackert.

Kriegsmaterial gefunden
Artilleriegeschoss in Zurndorf

In Zurndorf wurde heute Kriegsmaterial aufgefunden. Es wurde vom Entminungsdienst entsorgt. ZURNDORF. Das Kriegsmaterial wurde auf einem Acker im Gemeindegebiet von Zurndorf aufgefunden. Dabei handelt es sich um ein 8,8 cm großes Geschoß einervFliegerabwehrkanone aus dem Zweiten Weltkrieg. Der Fundort wurde daraufhin durch die Polizei markiert und abgesperrt. Aufgrund der exponierten Lage des Fundortes bestand keine unmittelbare Gefährdung für Personen. Der fachgerechte Abtransport erfolgte...

  • 24.03.20
Lokales
"Ausreißer" gebe es derzeit keine und auch Strafen seien noch keine verhängt worden, heißt es von der Landespolizeidirektion.

"Burgenländer sehr diszipliniert"
Polizei hat noch keine Strafen verhängt und warnt vor Betrügern

Burgenländer halten sich laut Polizei "sehr diszipliniert" an die Ausgangsbeschränkung und Vorgaben der Bundesregierung gegen die Ausbreitung des Corona-Virus BURGENLAND. Die Burgenländer befolgen die Vorgaben der Bundesregierung zur Eindämmung des Corona-Virus. Das bestätigte die Landespolizeidirektion den Bezirksblättern am Donnerstag. "Die Menschen sind sehr ruhig und sehr diszipliniert. Die Beamten führen zwar routinemäßige Identitätsfeststellungen durch, aber es gibt keine...

  • 19.03.20
Lokales
Der LKW war manipuliert

Polizei im Bezirk Neusiedl
LKW-Fahrer kontrolliert

Ein Berufskraftfahrer fälschte Fahrtenschreiberaufzeichnungen. Er wurde in Nickelsdorf gestoppt. NICKELSDORF. Ein 47-jähriger Mann wurde als Lenker eines Sattelkraftfahrzeuges am späten Vormittag des 05. März 2020, am Grenzübergang der Ostautobahn A4 bei Nickelsdorf zu einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle angehalten. Dabei wurden auch die Einhaltung der vorgeschriebenen Lenk- und Ruhezeiten durch Analyse der Daten aus der Fahrerkarte und des Fahrtenschreibers überprüft. Von Ungarn...

  • 06.03.20
Lokales
Die Polizei hat Spuren gesichert.

Einbrecher unterwegs
Einbruchserie in Neusiedl am See

In Neusiedl am See kam es in der Nacht von Montag auf Dienstag zu mehreren Einbrüchen in Gartenhütten und Abstellräumen von Carports. NEUSIEDL AM SEE. Bislang unbekannte Täter brachen zwischen 22:00 und 06:00 Uhr in insgesamt sieben Gartenhütten bzw. in Abstellräumen von Carports ein. Bei vier Standorten blieb es glücklicherweise beim Versuch. Bei drei Einbrüchen erbeuteten die Diebe zwei Fahrräder sowie einen Rasenmäher-Roboter. Spuren gesichertEs dürfte ein Zusammenhang mit der bereits...

  • 05.03.20
Lokales
Die Diebe wurden von der Polizei festgenommen.

Polizeieinsatz im Bezirk Neusiedl am See
Mehrere Ladendiebe festgenommen

In der Vorwoche wurden in einem Einkaufszentrum in Parndorf vier Ladendiebe erwischt und festgenommen. PARNDORF. Im Laufe des 18. Februar 2020 machte sich eine Diebesbande, bestehend aus drei Männern im Alter von 27 bis 29 Jahren in diversen Geschäften über die angebotenen Waren her, indem sie mit einem Werkzeug die Diebstahlsicherungen entfernten und ohne zu bezahlen die Geschäfte verließen. Eine Angestellte entdeckte in einer Umkleidekabine eine solche Sicherung und verständigte den...

  • 24.02.20
Lokales
Die Beamten hielten die drei Männer auf.

Diebstahl in Kittsee
Drei Männer auf freiem Fuß angezeigt

Drei Männer ließen in einem Lebensmittelgeschäft in Kittsee Lebensmittel mitgehen und wurden angezeigt. KITTSEE. Die drei Männer im Alter von 27, 40 und 44 Jahren wurden dabei erwischt, als sie in einem Lebensmittelgeschäft Waren ohne zu bezahlen mitnehmen wollten. Waren im RucksackDabei ging einer der Männer direkt an der Kasse vorbei, obwohl er Waren in seinem Rucksack eingesteckt hatte, ein weiterer bezahlte einen Gegenstand, bei Durchsicht seiner Tasche nach dem Bezahlvorgang wurde...

  • 21.02.20
Lokales
Die Polizei hatte zwei Erfolge in Andau und Kittsee.

Kontrollen an den Grenzen Andau & Kittsee
Zwei Erfolge der Polizei

Am Dienstag stellten Polizisten an der Grenze in Kittsee einen Laser-/Radarblocker sicher. Am Mittwoch wurde in Andau ein gefälschter Führerschein sichergestellt. KITTSEE/ ANDAU. Am 11. Feber 2020 gegen 17.15 Uhr konnten bei einer Lenker und Fahrzeugkontrolle in Kittsee am PKW eines 68-jährigen Mannes an der vorderen Stoßstange ein Laser-/Radarblocker wahrgenommen werden. An der vorderen Stoßstange konnten zwei Störsender und an der hinteren Stoßstange wurden weitere Störsender in der...

  • 13.02.20
Lokales
Dieser Mann wird gesucht
2 Bilder

Fahndung in Kittsee und Umgebung
Die Polizei bittet um Mithilfe

Gefahndet wird nach einem Pärchen, welches in Kittsee einem Mann die Geldbörse gestohlen hat. KITTSEE. Beamte der Polizeiinspektion Kittsee führen derzeit Erhebungen gegen das bislang unbekannte Paar, welches am Nachmittag des 18. Dezember 2019, in einem Einkaufsmarkt in Kittsee, einem slowakischen Staatsbürger eine Geldbörse gestohlen hat. In der Geldbörse befanden sich neben Bargeld auch Kreditkarten und Ausweise. Dem Opfer entstand durch die Straftat ein Gesamtschaden im hohen...

  • 04.02.20
Lokales
Am Freitag fand im Burgenland ein Planquadrat statt.

Planquadrat im Bezirk Neusiedl am See
Lenker mit 1,02 Promille unterwegs

Am Freitag wurde ein landesweites Planquadrat durchgeführt, woran insgesamt 75 Polizisten der LVA und Autobahnpolizeiinspektionen, dem Stadtpolizeikommando und den Bezirkspolizeikommanden teilnahmen. BURGENLAND/ BEZIRK NEUSIEDL. Das Planquadrat wurde mit Hauptaugenmerk auf die Nichteinhaltung der Alkohol- und Drogenbestimmungen, Geschwindigkeitsübertretungen, Nichteinhalten des Telefonierens mit Freisprecheinrichtung, sowie auf Delikte, die hauptverantwortlich für Verkehrsunfälle sind,...

  • 01.02.20
Lokales
In Parndorf wurden zwei Autos aufgebrochen.

PKW-Einbrüche in Parndorf
Schaden im vierstelligen Bereich

Am Wochenende brachen unbekannte Täter in zwei PKW` in Parndorf ein. Der Gesamtschaden liegt im unteren vierstelligen Eurobereich. PARNDORF. Unbekannte Täter schlugen am Freitag dem 17. Jänner 2020 gewaltsam die Heckscheibe eines Firmenfahrzeuges in Parndorf ein. Aus dem Inneren des PKW stahlen sie Werkzeug. Ebenfalls in Parndorf wurde in der Zeit zwischen 15.01.2020 und 18.01.2020 eine Scheibe der Kofferraumtür eines geparkten Firmenfahrzeuges in einer Wohnhausanlage eingeschlagen. Dieser...

  • 20.01.20
Lokales
Die Polizei fand in dem PKW der Männer weitere gestohlene Kleidungsstücke.

Diebstahl im Outlet Parndorf
Aufmerksamer Angestellter rief die Polizei

Drei Männer stahlen in mehreren Geschäften in Parndorf Kleidungsstücke und wurden festgenommen. PARNDORF. Im Laufe des 10. Januar 2020 suchten die Männer im Alter von 52, 18 und 16 Jahren mehrere Bekleidungsgeschäfte in einem Einkaufszentrum in Parndorf auf und nahmen Kleidungsstücke ohne zu Bezahlen mit sich. Dabei entfernten sie mit einem Multifunktionsmesser die Diebstahlsicherungen von den Waren und deponierten sie in ihrem PKW. Einem Angestellten fiel nach dem Besuch der drei Männer...

  • 13.01.20
Lokales
Die Polizei nahm die beiden Slowaken fest.

Auf Diebestour in Parndorf
Paar festgenommen

Ein rumänisches Paar wurde bei der Diebestour in Parndorf festgenommen. PARNDORF. Die 28-jährige Frau und ihr 26-jähriger Begleiter kamen bereits mit dem Vorsatz stehlen zu wollen in das Einkaufszentrum. Aus insgesamt fünf Shops stahlen sie, unter Zuhilfenahme eines mitgebrachten Magnets, insgesamt 26 Kleidungsstücke. Von Angestellten beobachtet Bei dem Versuch in einem Geschäft Kleidungsstücke ohne bezahlen einzustecken wurden sie von einer aufmerksamen Angestellten beobachtet. Bis zum...

  • 02.01.20
Lokales
Ein Dieb konnte dingfest gemacht werden.

Dieb in Neusiedl am See
17 Straftaten wurden dem Mann nachgewiesen

Insgesamt 17 Fahrraddiebstähle im Bezirk Neusiedl am See konnten geklärt werden. NEUSIEDL AM SEE. Nach der Festnahme eines 31-jährigen Slowaken in Neusiedl am See im Oktober 2019 konnten nun, nach umfangreichen Ermittlungen durch Beamte des Bezirkspolizeikommandos Neusiedl am See, insgesamt 17 Straftaten nachgewiesen werden. Diebstähle bei Schulen & Bahnhöfen Gemeinsam mit seinem 51-jährigen Freund, nach dem derzeit noch gefahndet wird, suchten sie immer wieder im Bereich von...

  • 26.12.19
  •  1
Lokales
Der Wagen stand mit laufendem Motor im Neusiedler See.

Unfall in Jois
Auto im Neusiedler See entdeckt

Eine Passantin machte am 18. Dezember 2019 beim Yachthafen in Jois eine interessante Entdeckung. Im Bereich eines unbefestigten Weges neben der Einfahrt zum dortigen Yachtkanal stand ein schwarzer Kleinwagen rücklings auf der Böschung zum Neusiedler See, wobei sich die linke hintere Seite des PKW bereits im Wasser befand. JOIS. Eine andere Person war nicht beim Fahrzeug anwesend, der Motor lief jedoch und vor dem PKW lag die dazugehörige Kennzeichentafel. Sofort alarmierte die Frau...

  • 19.12.19
Lokales
Am Wochenende führt die Polizei verstärkte Kontrollen durch

Polizei im Bezirk Neusiedl am See
Planquadrat am Wochenende

Am kommenden Wochenende kommt es zu landesweiten Schwerpunktaktionen gegen „Alkohol- und Drogenlenker. BEZIRK NEUSIEDL AM SEE. Zur Hebung der Verkehrssicherheit wird am kommenden Wochenende in den Nachtstunden ein Landesweites Planquadrat durchgeführt. Es kommt dabei zu verstärkter Präsenz auf Hochleistungsstraßen und dem unterrangigen Straßennetz wobei besonderes Augenmerk auf Geschwindigkeits- und Abstandskontrollen, Fahrzeug- und Lenkerkontrollen, Alkohol- und Suchtmittelmissbrauch von...

  • 11.12.19
Lokales
Schlangen, ein Gecko und Heimchen wurden transportiert.

Grenzkontrolle Kittsee
Zwölf Königs-Pythons im Kofferraum

Ein 30-jähriger Wiener wurde bei der Einreise auf der Autobahn A6 in Kittsee kontrolliert – dabei wurden zwölf Königs-Phytons sichergestellt KITTSEE.  Sonntagnachmittag entdeckten die Beamten des Grenzüberganges Kittsee, im Zuge der Lenker- und Fahrzeugkontrolle bei der Einreise, die Reptilien im Kofferraum des Wieners. Die zwölf Königs-Pythons in unterschiedlichen Größen von etwa 20 bis 80 cm befanden sich in Plastikboxen und verschnürten Textilsäckchen und waren in Styroporboxen...

  • 09.12.19
Lokales
Die Polizei wurde zu Diebstählen aus Autos gerufen.

Diebstahl mit Störsendern in Parndorf
Vorsicht, wenn Sie das Auto zusperren!

Derzeit unbekannte Täter blockierten in den letzten Tagen auf einem Parkplatz eines Einkaufszentrums in Parndorf die Sperrverrichtung bei dort parkenden Autos. PARNDORF. Donnerstag- und Freitagvormittag gelang es bislang unbekannten Tätern unbemerkt in Autos auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums einzudringen. Vermutlich durch den Einsatz eines Störsenders, einen sogenannten „code grabber“, wurde das Versperren der Fahrzeuge durch deren Besitzer verhindert. Die Opfer waren dadurch im...

  • 10.11.19
Lokales
Polizei und Rettung waren im Einsatz.

Unfall in Halbturn
Frau von Pkw überrollt

Eine 86-jährige Frau wurde beim Versuch im Ortsgebiet von Halbturn die Fahrbahn zu überqueren noch am Gehsteig von einem PKW erfasst und verletzt. HALBTURN. Donnerstag Abend wollte ein 60-jähriger Fahrzeuglenker aus dem Bezirk Neusiedl am See im Ortsgebiet von Halbturn von einem Parkplatz in die Landesstraße 211 einfahren. Im Zuge der Ausfahrt übersah er die am Gehsteig stehende 86-jährige Frau die vom Fahrzeug niedergestoßen und überrollt wurde. Lenker fuhr weg Der Lenker hielt nach...

  • 08.11.19
Lokales
In Frauenkirchen kam es zum Unfall.

Verkehrsunfall in Frauenkirchen
14-jähriger Bursch verletzt

Ein Schüler wurde beim Überqueren der Straße in Frauenkirchen von einem PKW erfasst und verletzt. FRAUENKIRCHEN. Montag Nachmittag lenkte ein 73-jähriger Mann seinen PKW im Ortsgebiet von Frauenkirchen. Dabei erfasste er einen sich auf einem Schutzweg befindlichen 14-jährigen Schüler, der gerade die Fahrbahn überqueren wollte und schleuderte ihn zu Boden. Der Junge erlitt durch den Unfall Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde mit der Rettung in die Unfallambulanz Frauenkirchen...

  • 05.11.19
Lokales
Die Polizei fahndet nach Rad-Dieben.

Diebestour in Bruckneudorf
Zwei Rennräder gestohlen

Bislang unbekannte Täter stahlen in Bruckneudorf zwei Rennräder aus einer versperrten Garage. BRUCKNEUDORF. Unbekannte Täter drangen in eine versperrte Garage in Bruckneudorf ein und stahlen daraus zwei Rennräder. Der oder die Täter gelangten durch aufbohren des Zylinderschlosses in die Garage. Bei den Rädern handelt es sich um ein weiß goldenes Rennrad Marke Fuji D6 und ein Karbonrad ebenfalls Marke Fuji. Durch den Diebstahl entstand ein Schaden im hohen vierstelligen Eurobereich. Am...

  • 28.10.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.