Alles zum Thema Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales
Der Wagen wurde schwer beschädigt.
2 Bilder

Einsatz
Schwerer Unfall in Gattendorf

GATTENDORF. Die Feuerwehr Gattendorf wurde in der Vorwoche zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Bundesstraße 10 in Richtung Neudorf alarmiert. Der PKW lag schwerstbeschädigt im Grünstreifen neben der Bundesstraße. Der einzige Insasse wurde unbekannten Grades verletzt und zusammen mit Ersthelfern erstversorgt. In Folge waren Rettung und Polizei ebenfalls vor Ort, zur weiteren Versorgung des Lenkers wurde der Rettungshubschrauber C9 angefordert Nach Abschluss der...

  • 18.03.19
Lokales

Diebstahl
Slowake in Parndorf beim Diebstahl gefasst

Der 29-Jährige Mann betrat am Freitagnachmittag, den 15. März 2019, ein Sportgeschäft in einem Einkaufszentrum in Parndorf. Nachdem er zehn Bekleidungsstücke ausgewählt hatte begab er sich in eine Umkleidekabine, wo er mittels eines mitgebrachten Werkzeuges die Diebstahlsicherungen an diesen entfernte. Danach packte er einen Großteil des Diebesgut in einen ebenfalls mitgebrachten Rucksack, welcher innen mit Alufolie ausgelegt war, zog zwei Trainingshosen unterhalb seiner Oberbekleidung an und...

  • 18.03.19
Lokales
Der Kater "Pauli" wurde von Unbekannten schwer misshandelt. Haben Sie etwas gesehen? Dann melden Sie sich bitte bei der Polizei!

Fahndung nach Tierquäler
Gols: Polizei bittet um Mithilfe

GOLS. Die Polizei Neusiedl am See bittet im Falle von Tierquälerei um Mithilfe der Bevölkerung. Misshandlung Wer Tiere liebt, wird es wohl nicht verstehen. Und auch jene, die mit Vierbeinern weniger anfangen können, sollten hier angewidert sein. In der Vorwoche haben Unbekannte einen 10-jährigen Kater misshandelt und ihm Krallen gezogen. Hier die Polizeimeldung: Bisher unbekannte Täter misshandelten vergangenen Dienstag (05.03.2019, gegen 18 Uhr) im Ortsgebiet von Gols den...

  • 12.03.19
  •  1
Lokales
4 Bilder

Kinderpolizisten

Im März wurden die Kinder der 3. Klasse der Volksschule Podersdorf am See im Rahmen der Verkehrserziehung zu Kinderpolizisten ausgebildet, mit dem Ziel, ihr Bewusstsein für die Gefahren im Straßenverkehr und in Alltagssituationen zu stärken. Neben kniffeligen Rätseln, Fragen zum Straßenverkehr und dem Benennen von Verkehrszeichen mussten die Schüler auch allgemeine Sicherheitsfragen beantworten. Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung wurde jedem Schüler der Dienstausweis mit dem Auftrag...

  • 06.03.19
Lokales
Dieser Mann wird von der Polizei gesucht.
2 Bilder

Fahndung!
Polizei bittet um Mithilfe

Gesucht wird ein Mann, der am 31. Januar 2019 in Neusiedl am See aus einem Auto eine Brieftasche gestohlen und kurz darauf bei einem Bankomat in Fischamend Geld abgehoben hat. Einbruch mittels Störsender Die Beamten der Kriminalgruppe der Polizeiinspektion Neuseidl am See führen derzeit Ermittlungen gegen einen bislang unbekannten Mann durch, der auf einem Parkplatz in Neusiedl am See eine Brieftasche gestohlen hat. Vermutlich verhinderte er die Verriegelung des PKW mittels Störsender....

  • 06.03.19
Lokales
Ermittler vom Polizeikommando Neusiedl am See konnten den Tätern u.a. den Verkauf von 314 Kg Cannabis nachweisen.

Ausgangspunkt Weiden am See
Drogenring zerschlagen – 53 Festnahmen

BEZIRK (ft). Der Polizei ist vor kurzem die Zerschlagung eines internationalen Drogenrings gelungen, der Drogen im Wert von 3,8 Millionen Euro verkauft haben soll. Ausgangspunkt der Ermittlungen war der Fund einer Cannabis-Indoor-Plantage in einem Weinkeller in Weiden am See im Herbst 2017.  53 FestnahmenDie vor rund eineinhalb Jahren eingeleiteten Ermittlungen führten die Polizei „über mehrere Dealer-Ebenen im Raum Burgenland, Wien und Niederösterreich bis hin zu den Haupttätern in...

  • 14.02.19
  •  2
  •  1
Lokales
Die Polizei zeigt anlässlich „Halloween“ Humor. Wenn es jedoch zu strafbaren Handlungen kommt, ist der Spaß zu Ende…

Polizei informiert
Halloween: nicht alles ist erlaubt

Die burgenländische Polizei warnt vor Sachbeschädigungen und Ruhestörungen anlässlich des Gruselfestes „Halloween“. EISENSTADT. Am Abend des 31. Oktober werden Kinder und Jugendliche wieder als Hexe oder Vampir verkleidet durch die Straßen ziehen, an allen Türen klingeln und Süßigkeiten fordern. Sollten sie keine bekommen, spielen sie Streiche, die meistens harmlos ausfallen. Strafbare „Streiche“Doch es kommt zu „Halloween“ auch immer wieder zur Zwischenfällen, die alles andere als lustig...

  • 30.10.18
Lokales

Kontrollen
Landesweites Verkehrs-Planquadrat am 20. Oktober

Am Samstag, den 20. Oktober 2018, wird der Fahrzeugverkehr im gesamten Land verstärkt kontrolliert! KontrollenZur Hebung der Verkehrssicherheit wird über Auftrag der Landespolizeidirektion am Samstag, den 20. Oktober 2018, in der Zeit von 16.00 bis 02.00 Uhr mit Kräften der Landesverkehrsabteilung, sowie aller Bezirkspolizeikommanden und dem Stadtpolizeikommando Eisenstadt ein landesweites Planquadrat mit den Vorgaben Verstärkte Präsenz auf Hochleistungsstraßen und dem unterrangigen...

  • 18.10.18
Lokales
Bei der Hausdurchsuchung wurde unter anderem über ein Kilo Blüten und 67 Pflanzen sichergestellt.
2 Bilder

Polizei forscht Eisenstädter Dealer nach Rave Party aus

BEZIRK. Den Ermittlungserfolg darf sich die Suchtgiftgruppe Neusiedl am See an die Fahnen heften, denn der Dealer aus dem Bezirk Eisenstadt Umgebung wurde im Zuge von Ermittlungen nach einer Rave Party in Gols ausgeforscht. Stoff für 300 Joints Auf dieser Party waren zwei Personen, darunter ein 27-jähriger Niederösterreicher, mit 98 Gramm Cannabisblüten – also Material für rund 300 Joints – sowie mit einer Grammwaage und Verpackungsmaterial unterwegs. Seit August 2016 hat er vom...

  • 19.09.18
Lokales
Die Polizei ermittelt in zwei Einbruchsfällen.

Einbrüche in Jois und Winden am See

JOIS/ WEIDEN AM SEE. In der Nacht vom 12. zum 13. September brachen bislang unbekannte Täter mehrere Außentüren und ein Fenster des Bauhofes in Jois auf und drangen in das dortige Gebäude ein. Sie stahlen aus dem Büro eine Kaffeemaschine und aus diversen Lagerräumen mehrere alte KFZ – Batterien und Außenbordmotoren. Ein ca. 20 Jahre altes nicht zum Verkehr zugelassenes KFZ, welches auf dem Bauhofgelände abgestellt war, wurde ebenfalls durch die Täter gestohlen. Die Gesamtschadenssumme bewegt...

  • 17.09.18
Lokales
Tadtens Bürgermeister Willi Goldenits und Manfred Bleich.

Neuer Postenkommandant für Pamhagen

PAMHAGEN/ TADTEN. Vor kurzem machte Kontrollinspektor Manfred Bleich seinen Antrittsbesuch in der Gemeinde Tadten. Bleich wurde im Juni zum Postenkommandanten der Polizeiinspektion Pamhagen bestellt, die auch für die Gemeinde Tadten zuständig ist. Bgm. Willi Goldenits gratulierte zur Bestellung und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit.

  • 03.09.18
Lokales
Der Mann fuhr mit stark überhöhter Geschwindigkeit.

Polizei hielt Raser in Kittsee an

KITTSEE. Im Zuge einer Zivilstreife auf der Nordostautobahn A 6 fiel Beamten der Polizeiinspektion Kittsee ein Fahrzeug auf, das mit massiv überhöhter Geschwindigkeit Richtung Slowakei unterwegs war. Daraufhin wurde von den Beamten die Verfolgung des Fahrzeuges aufgenommen. Auf Höhe der Ausfahrt Kittsee erfolgte schließlich die Anhaltung zu einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle. Raser von Polizei gesucht Bei der Überprüfung des 48-jährigen slowakischen Mannes stellten die Beamten fest, dass...

  • 03.09.18
Lokales
Der Gesuchte wurde festgenommen.

Kittsee: Gesuchter an Grenze festgenommen

Ein 35 Jähriger wurde im Zuge einer Schwerpunktkontrolle an der A6 festgenommen. Der Tatverdächtige befindet sich in Haft! KITTSEE. Von der Landespolizeidirektion Burgenland werden zum Zwecke der Verhinderung der illegalen Migration sowie der Unterbindung der Schlepperei, im Bereich des Gemeindegebietes Kittsee auf der Nordost Autobahn A6 immer wieder Schwerpunktaktionen durchgeführt. In der Vorwoche fand an der Nordost Autobahn (A6), unmittelbar an der Grenze zur Slowakei, eine derartige...

  • 03.09.18
Lokales
Die Reisenden mussten in Kittsee Pause machen.

Kittsee: Reisebus auf der A6 angehalten

Auf der A6 im Grenzbereich Kittsee in Fahrtrichtung Wien wurde ein bulgarischer Reisebus von einer Streife der Landesverkehrsabteilung Burgenland zum Zwecke einer Verkehrskontrolle angehalten. KITTSEE. Im Reisebus befanden sich drei Buslenker und 48 Fahrgäste auf der Linienfahrt von Varna (Bulgarien) nach Prag (Tschechien). Diese Linienfahrten werden von einer bulgarischen Touristen – Serviceagentur organisiert und finden täglich statt. Im Zuge der aufwändigen Recherchen stellten die...

  • 27.08.18
Lokales
Dem LKW wurde die Weiterfahrt untersagt.

Nickelsdorf: LKW mit schweren Mängeln

NICKELSDORF. Auf der A 4 bei der Einreise Nickelsdorf im Bezirk Neusiedl am See wurden von Beamten der Landesverkehrsabteilung Burgenland – ll Fachbereich Schwerverkehr – gemeinsam mit der ASFINAG technische Kontrollen durchgeführt. Im Zuge der Überprüfung eines rumänischen Sattelkraftfahrzeuges wurden bei dessen Lenker, einem rumänischen Staatsangehörigen, deutliche Alkoholisierungsmerkmale wahrgenommen. Ein durchgeführter Alkomattest ergab einen Wert von 0,33 mg/l. Bei der technischen...

  • 27.08.18
Leute
100 Wanderer machten sich für den guten Zweck auf den Weg.
8 Bilder

IPA-Wanderung in Apetlon brachte 2.500 Euro

APETLON. Am 15. August 2018 veranstaltete die IPA Kontaktstelle Neusiedl/See eine Benefizwanderung durch den Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel. Start und Ziel der Wanderung war die idyllische Finklacke bei Apetlon. Die Strecke führte 8 km quer durch den Nationalpark. 100 Wanderer Um 09:00 Uhr starteten ca. 100 Wanderer, angeführt vom Kontaktstellenleiter Herbert Leyrer, den Rundkurs. Bei sommerlichen Temperaturen von fast 30 Grad durchwanderten die Teilnehmer die Bewahrungszonen...

  • 20.08.18
Lokales
Im ersten Halbjahr 2018 wurden insgesamt 65 Wohnungseinbrüche angezeigt.

Weniger Wohnungseinbrüche, weniger Wirtschaftsdelikte

Deutlicher Rückgang der Kriminalität im Burgenland im ersten Halbjahr 2018 EISENSTADT. Erfreuliche Entwicklung im Bereich der Kriminalität: Von Jänner bis Juni 2018 gab es insgesamt 3.720 Anzeigen. Das bedeutet einen Rückgang um 15 Prozent im Vergleich zu den Vorjahresmonaten. Besonders hoch war der Rückgang bei den Wohnungseinbrüchen (- 33,7 Prozent) und bei der Wirtschaftskriminalität (-18 Prozent). Die Zahl der Gewaltdelikte ist von 298 auf 280 Anzeigen leicht gesunken....

  • 08.08.18
Lokales
Die Polizei stellte die Laserblocker sicher.

Nickelsdorf: Laserblocker sicher gestellt

NICKELSDORF. Im Zuge der Grenzkontrollen in Nickelsdorf wurde durch die Grenzpolizisten an einem ungarischen PKW ein Störgerät für Geschwindigkeitsmessgeräte, sogenannter Laserblocker, sowohl an der vorderen als auch hinteren Stoßstange entdeckt. Die ungarische Lenkerin demontierte nach Aufforderung durch die Grenzpolizisten die Geräte. Die Laserblocker wurden nach Bezahlung einer Sicherheitsleistung sichergestellt.

  • 23.07.18
Lokales
Die Polizei konnte das Pärchen in Frauenkirchen stoppen.

Pärchen stahl Brieftasche in Mönchhof

Ein Pärchen stahl eine Geldbörse und ein Mobiltelefon in einem Gasthaus und wurde von der Polizei angehalten. MÖNCHHOF. Im Schanigarten eines Gasthauses in Mönchhof entwendeten am frühen Nachmittag des 13. Juli 2018 ein Mann und eine Frau aus Ungarn eine Geldbörse und ein Mobiltelefon. Danach verließen sie das Lokal und fuhren mit einem schwarzen Kleinwagen mit ungarischem Kennzeichen in Richtung Frauenkirchen davon. Von Polizei gestoppt Opfer und Zeugen des Vorfalls haben eine genaue...

  • 16.07.18
Lokales
Die Burschen, die die Graffitis sprühten, konnten ausgeforscht werden.
4 Bilder

Neusiedler Polizei klärte Sachbeschädigungen auf

Die Polizei konnte nach umfangreichen Ermittlungen nun zahlreiche Sachbeschädigungen an Hauswänden und Gleisanlagen in Neusiedl am See und Gols klären. Vier Tatverdächtige wurden angezeigt. BEZIRK NEUSIEDL AM SEE. Ein deutscher sowie drei österreichische Staatsbürger im Alter zwischen 20 bis 21 Jahren konnten nach umfangreichen und intensiven Erhebungen durch den Kriminaldienst der Polizeiinspektion Neusiedl am See ausgeforscht werden. Die im Bezirk Neusiedl am See wohnhaften Männer sind...

  • 10.07.18
Lokales
Die heilige Maria wurde beschädigt.
4 Bilder

Vandalen demolierten Kreuzigungsgruppe am Kalvarienberg in Neusiedl am See

NEUSIEDL AM SEE. Am 07. Juli 2018 wurden Polizisten der Polizeiinspektion Neusiedl am See bezüglich einer schweren Sachbeschädigung zur Kreuzigungsgruppe am Kalvarienberg in Neusiedl am See gerufen. Bislang unbekannte Täter hatten dort – vermutlich in der Zeit zwischen den 28. Juni und dem 6. Juli 2018 – zwei steinerne Heiligenfiguren und einen Sockel beschädigt. Bei den beiden Figuren handelt es sich um die Darstellung der Hl. Maria und des Hl. Johannes. Diesen Skulpturen wurden die Nase...

  • 09.07.18
  •  1
Lokales
Die Beamten stoppten den Mann.

Bleifuß eines PKW Fahrers im Bezirk Neusiedl

Ein PKW-Lenker wurde auf der L204 im Bezirk Neusiedl am See mit 177 km/h in einer 70 km/h-Zone gemessen. POTZNEUSIEDL. Am Nachmittag des 2. Juli 2018 haben Beamte der Polizeiinspektion Gattendorf auf der Potzneusiedler Straße im Gemeindegebiet von Potzneusiedl Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Gegen 17:45 Uhr wurde die Fahrgeschwindigkeit eines dunklen BMW mit ungarischem Kennzeichen mit 177 km/h gemessen. Angemerkt wird, dass in diesem Straßenabschnitt die Geschwindigkeit mit 70...

  • 04.07.18
Lokales
Die Lenkerin fuhr alkoholisiert ohne Führerschein.

Lenkerin mit 3,44 Promille in Gols aufgehalten

GOLS. Gegen 08:30 Uhr wurde ein Verkehrsteilnehmer auf der Neusiedler Straße (B51), im Gemeindegebiet von Gols, wegen der unsicheren Fahrweise eines PKWs aufmerksam. Von Beamten der Polizeiinspektion Frauenkirchen und Gols konnten kurze Zeit später das besagte Fahrzeug noch im Gemeindegebiet von Gols ersehen und unverzüglich angehalten werden. Bei der Lenkerin handelte es sich um eine 39-jährige Frau mit Wohnsitz im Bezirk Bruck an der Leitha. Bei der Anhaltung konnte bereits durch die...

  • 02.07.18
Lokales

Lenkerin mit 2,42 Promille in Neusiedl gestoppt

BURGENLAND. Am Freitag wurde auf allen Straßen des Burgenlandes (Autobahnen, Schnellstraßen, Bundes- u Landesstraßen sowie Gemeindestraßen) aus Anlass des Beginns der Sommerferien ein Schwerpunktaktion (SPA) von der Polizei des Burgenlandes durchgeführt. Bei dieser Schwerpunktaktion waren insgesamt 72 Polizisten eingesetzt. Das Ziel der landesweiten Schwerpunktaktion, welche unter der Leitung der Landesverkehrabteilung Burgenland durchgeführt wurde, war die Erhöhung der Verkehrssicherheit...

  • 02.07.18