Alles zum Thema Oberwart

Beiträge zum Thema Oberwart

Lokales
14 Bilder

Alle Jahre wieder! – Christkindl-Werkstatt an der EMS Oberwart

Zahlreiche Volksschulen aus der Umgebung folgten auch heuer wieder der Einladung unserer Schule zur traditionellen Christkindl-Werkstatt. Die Besucher und Besucherinnen tauchten in das vorweihnachtliche Flair, welches die verschiedenen Stationen darboten, ein. Es wehte ein Hauch von Weihnacht durch die EMS, als die Volksschulkinder in der Schulküche tatkräftig beim Backen halfen, sich im Turnsaal oder in der Aula bei den Christmas Warriors austobten, ihre Englisch- bzw. Ungarischkenntnisse beim...

  • 18.12.18
Gesundheit
Auf eine Magnetresonanz-Untersuchung wartet man im Güssinger Spital im Schnitt rund eine Woche, im Oberwarter Spital rund zwei Wochen.

Neue Geräte in den Landesspitälern
Güssing/Oberwart: Wartezeit auf MRT-Termine verkürzt

Zu deutlich kürzeren Wartezeiten auf eine Untersuchung haben die im Sommer neu installierten Magnetresonanz-Tomographiegeräte (MRT) in den beiden südburgenländischen Spitälern geführt. Die Wartezeit auf diese radiologische Untersuchung beträgt laut Krankenhausgesellschaft KRAGES derzeit in Güssing rund eine Woche, in Oberwart rund zwei Wochen. Das Güssinger MR-Gerät ist seit 9. Juli in Betrieb, das Oberwarter seit 27. August. Das dritte folgt im ersten Quartal 2019 im Krankenhaus...

  • 13.12.18
Lokales
Lions Club Präsident Reinhold Schranz, Ingrid Weber, OSG Obmann Alfred Kollar, Soroptimisten Präsidentin Doris Kollar-Lackner mit Janine Horvath (u.)
18 Bilder

Lions Club Südburgenland
Benefizkonzert für Delphintherapie in Oberschützen

OBERWART. Die 20 Jahre junge Janine leidet an einer Genstörung namens Angelmann Syndrom. Ihr Leben ist geprägt von psychischen und motorischen Störungen, kognitiven Behinderungen, Hyperaktivität, und einer stark reduzierten Lautsprachenentwicklung. Ihre Großeltern widmen sich einen Großteil ihrer Zeit liebevoll ihrer Pflege und der Linderung ihrer Symptome, und haben mit einer kostspieligen Delphintherapie in der Vergangenheit sagenhafte Verbesserungen von Janines Zustands erlebt. Nun soll...

  • 12.12.18
Lokales

BHAK/BHAS Oberwart
HAK goes WU

Im Rahmen der Studien- und Berufsinformation fuhren die 4AK und die 4BK am vergangenen Freitag mit den Professoren Peter Hanel (Bildungsberater) und Patrick Benkö zum "Tag der offenen Tür" der Wirtschaftsuniversität (WU) nach Wien.  Die Schüler/innen erhielten über mehrere Stunden viele Informationen, ua zu den tollen Möglichkeiten von Auslandssemestern an Partner-Unis auf der ganzen Welt. Die BHAK Oberwart kooperiert mit der WU Wien auch im Bereich des Ausbildungsschwerpunktes...

  • 11.12.18
Lokales
Übergabe von 2.000 Spenden-Euro (v.l.): Primar Gerfried Gratze, Ilse Schuster, Pflegedirektor Andreas Schmidt, Rosi Pieber, Oberarzt Wolfgang Stangl, Elisabeth Stangl und Stationsleiterin Christine Magyar.

Spende für die Onkologie- und Palliativstation
Wörterberger Adventkranz-Erlös für Oberwarter Spital

2.000 Euro überbrachten die Wörterberger Adventkranz-Damen dem Krankenhaus Oberwart als Spende. Das Geld für die Onkologie- und Palliativstation stammt aus dem Verkauf der Adventkränze, die zwei Dutzend Frauen in den letzten Wochen geflochten hatten. Unter der Leitung der Hauptorganisatorinnen Ilse Schuster, Rosi Pieber und Elisabeth Rath wurden seit dem Jahr 2003 jeweils die Onkologie-Abteilungen Oberwart und Fürstenfeld unterstützt. Insgesamt kamen in dieser Zeit 30.000 Euro zusammen.

  • 08.12.18
Lokales
3 Bilder

BHAK/BHAS Oberwart
"GET MOVIN' DAY!" 2018

Den Schüler/innen mehrerer NMS wurde das Sportangebot GET MOVIN‘! vorgestellt. Alle waren begeistert und machten sehr aktiv mit! In einem eigenen Teil wurden zudem in Quizform die Zusammenhänge zwischen Wirtschaft bzw. wirtschaftlicher Ausbildung & Sport aufgezeigt. GET MOVIN‘ ermöglicht den Schüler/innen zusätzliche optimale Trainings in den Sportarten Fußball, Volleyball und Showdance, unterstützt durch professionelle Trainer/innen. Mit dem Areal der 5-fach-Sporthalle und des...

  • 05.12.18
Lokales

BHAK/BHAS Oberwart
BHAK/BHAS Oberwart – Erste burgenländische Schule beim global renommierten „Peter Drucker Management Forum“!

Große Auszeichnung für sechs Schülerinnen und Schüler aus dem Ausbildungsschwerpunkt „Entrepreneurship & Management“: Als erste Schule des Burgenlandes wurde die HAK Oberwart für den (Doppel)Sieg beim Businessplanwettbewerb 2018 zum global renommierten „Peter Drucker Management Forum“ mit Managern aus der ganzen Welt in die Wiener Hofburg eingeladen. Begleitet wurden die Schülerinnen und Schüler aus dem Maturajahrgang zum in englischer Sprache abgehaltenen zweitägigen Kongress vom...

  • 29.11.18
Lokales

100 Jahre Republik – ein Ereignis wird gefeiert!

Anlässlich des Gedenkens an die Gründung der Republik vor 100 Jahren erinnerten die Schüler und Schülerinnen der EMS Oberwart auf vielseitige Art und Weise am Freitag, dem 9. November 2018, an diesen historisch so bedeutenden Tag. Der ganze Vormittag stand im Zeichen unserer Republik. Im Audimax begaben sich die Zuhörer und Zuhörerinnen auf eine Zeitreise und lauschten aufmerksam den Berichten von Zeitzeugen, die vor allem mit ihren Erzählungen aus der eigenen Schulzeit alle in ihren Bann...

  • 29.11.18
Lokales

BHAK/BHAS Oberwart - Erweiterung des Lehrerteams

Sechs neue Pädagoginnen und Pädagogen unterrichten im Schuljahr 2018/19 an der BHAK/BHAS Oberwart – 3 davon sind erstmals als Lehrkräfte im burgenländischen Bildungssystem tätig und haben vergangene Woche von Bildungsdirektor Heinz Josef Zitz und der Leiterin des Präsidialbereichs der Bildungsdirektion, Sandra Steiner, ihre Dienstverträge überreicht bekommen. Isabel Schänzer (Officemanagement und Ausbildungsschwerpunkt Media-Management & E-Business), Patrick Benkö und Vera Saurer (beide...

  • 26.11.18
LokalesBezahlte Anzeige
Markus Fuchs ist für Fragen unter 0676/9754039 erreichbar.
2 Bilder

Wir stellen vor
Die Innovation für Gemeinden

Echtes Service für alle Bürger: Geschäftsinhaber Markus Fuchs zeigt die Vorteile der App auf. Um Gemeindeinformationen zeitgemäß per App zu verbreiten, hat Markus Fuchs eine moderne Möglichkeit entwickelt. Wie sieht Ihr Geschäftsmodell und die Spezialisierung der Agentur für Kommunalprojekte aus? Markus Fuchs: Durch die steiermärkische Gemeindestrukturreform im Jahr 2015 und der daraus resultierenden Neuorientierung der Gemeinden steigt der Modernisierungsbedarf in der...

  • 21.11.18
Wirtschaft
Renate Benkö und Gertraud Terpotiz-Wölfer (re.) treten ihren wohlverdienten Ruhestand an.
2 Bilder

Traditionsbetriebe in der Wienerstraße
SHARP übernimmt Papier- und Buchhandel Terpotiz

OBERWART (ps). Kompetenz, Kundennähe und Verlässlichkeit gehörten stets zu jenen Eigenschaften, die das Familienunternehmen Terpotiz 54 Jahre auszeichnete. Ihr wirtschaftliches Gespür bewiesen die Firmengründer Rudolf und Kurt, als sie 1975 SHARP Electronics als innovativen Geschäftspartner gewinnen konnten. Nach 43 Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit gelang Renate und Gertraud mit dem Weltkonzern SHARP ein "Geschäftsdeal", der alle Beteiligten zufrieden stellte. Setzen sich zur Ruhe Nach...

  • 19.11.18
Lokales

BHAK/BHAS Oberwart - Top-IT-Manager zu Gast

Hannes Werderits ist einer der Top-CIO‘s (Chief Information Officer) in Österreich; er wurde ua für den „CIO-Award Österreich 2018“  nominiert. Der IT-Leiter in der Esterhazy-Unternehmensgruppe und Absolvent der BHAK Oberwart hat am 13. November im Rahmen eines Praxis-Vortrages in unserer Schule die vielfältige und herausfordernde Tätigkeit in der IT der Esterhazy Betriebe GmbH vorgestellt. Die Schüler/innen der 4AK und 4BK konnten sich davon überzeugen, wie dynamisch und komplex sich...

  • 15.11.18
Leute
2 Bilder

Neue Organisten des „Kreises der katholischen Ungarn Oberwarts“

Der „Kreis der Katholischen Ungarn Oberwarts“ kann drei Mal im Monat einen ungarisch-sprachigen Gottesdient in der Marienkapelle feiern, ein Mal im Monat wird die Sonntagsmesse mit den deutschsprachigen Gläubigen zusammen in der Osterkirche begangen. Szabina Mészáros übte mit ihrem Mann Balázs den Orgeldienst seit dem Jahr 2002 bei den ungarischen, seit 2012 auch bei den deutschen Messen, aus. Stadtpfarrer Dr. Erich Seifner bedankte sich im Namen der Kirchengemeinde Ende August für das...

  • 24.10.18
Lokales
3 Bilder

Sozial? Genial!

Die 3C und die 3U Klasse stellten sich am Wochenmarkt in Oberwart in den Dienst der guten Sache. An zwei Tagen waren die Schüler und Schülerinnen in Gruppen unterwegs, um Spenden für die Kinder-Krebshilfe und die Roten Nasen Clowndoctors zu sammeln. Soziale Kompetenz wird an der EMS Oberwart nicht nur groß geschrieben, sondern aktiv gelebt! Soziales Bewusstsein zu schaffen, steht im Vordergrund dieser Aktionen. Gemeinsam kann man viel bewegen, mit einander und für einander!

  • 24.10.18
Lokales

Schule
Lesen macht Spaß! – Ein Lesewettbewerb mit der Firma Desch-Drexler

Auf Initiative der Firma Desch –Drexler nehmen die 3. Klassen der EMS Oberwart an einem Lesewettbewerb teil. Alle Schüler und Schülerinnen sind aufgerufen, ihre Lesemotivation und Lesekompetenz unter Beweis zu stellen, indem sie bis Ende Februar ihren Lesepass mit möglichst vielen, gelesenen Büchern füllen. Den fleißigsten Lesern und Leserinnen winkt zur Belohnung eine Reise zur Leipziger Buchmesse im März 2019, organisiert von der Buch- und Papierhandels GmbH Desch-Drexler. In diesem Sinne:...

  • 24.10.18
Lokales
7 Bilder

Schule
Besuch der BiBi - Messe

Die Schüler und Schülerinnen der 3. Klassen besuchten gemeinsam die 11. Bildungs- und Berufsinformationsmesse in Oberwart. Bei den 65 Ausstellern konnten sich die Interessierten über Schulen, Betriebe oder Institutionen aus der Region informieren. Das Fach „Berufsorientierung“ gewinnt zunehmend an Bedeutung. Der EMS ist es deshalb ein großes Anliegen, die Schüler und Schülerinnen bei ihren zukünftigen Entscheidungen bestmöglich zu begleiten und zu unterstützen.

  • 24.10.18
LokalesBezahlte Anzeige
22 Wohnungen der Neuen Eisenstädter entstehen in der Oberwarter Steinamangerstraße

Wohnen in der Steinamangerstraße
Wohnträume der Neuen Eisenstädter in Oberwart

Seit über 30 Jahren baut die NEUE EISENSTÄDTER im gesamten Burgenland zukunftsweisend mit sozialer und ökologischer Verantwortung und ist verlässlicher Partner für Wohnungssuchende, Gemeinden und Unternehmen. Wohnen in der Steinamangererstraße Aktuell verwirklicht die NEUE EISENSTÄDTER nach den Plänen des Architekturbüros BPM GmbH eine Wohnhausanlage in der Steinamangererstraße. Insgesamt werden 22 2- und 3-Zimmer-Wohnungen in zwei Stiegen errichtet. Modernes Wohnen 
Moderne...

  • 24.10.18
Lokales
Historisches Ereignis: Der durchschnittene Grenzbalken zwischen Deutsch Schützen und Pernau 2004.
8 Bilder

100 Jahre Republik
Schicksalstage im Bezirk Oberwart

Das Roma-Attentat am 4. Feber 1995 und die Erweiterung der EU am 1. Mai 2004 prägten den Bezirk Oberwart besonders. BEZIRK (ms). In 100 Jahren Geschichte gab es auch im Bezirk zahlreiche Ereignisse, die das Leben und die Region nachhaltig prägten. Egal ob die Grenzkonflikte mit den ungarischen Freischärlern zwischen 1918 und 1921, der Ungarnaufstand 1956 oder zahlreiche Hochwasserkatastrophen - der Bezirk Oberwart hat Vieles miterlebt. Zwei historisch besonders einschneidende Ereignisse...

  • 24.10.18
Lokales
7 Bilder

HLW Pinkafeld: "Get social - Rassismus ist out"

Schülerinnen und Schüler der HLW Pinkafeld engagierten sich im Rahmen der österreichweiten Jugend-Sozialaktion "72h ohne Kompromiss" für das Projekt: "Get social - Rassismus ist out" in Oberwart. Im Rahmen dieses Projektes übermalten die Schüler/innen rechtsextreme Symbole im Ortsgebiet von Oberwart. Die Bedeutung eines friedlichen, respektvollen Zusammenlebens wurde ihnen in besonderer Weise bewusst, als sie auf jenem Platz standen, auf dem vor 23 Jahren ein rassistisch motivierter Anschlag...

  • 23.10.18
Leute
163 Bilder

Maturaball BHAK/BHAS Stegersbach in Oberwart
VIVA HAK Vegas - Um jede Note gepokert

Unter dem Motto „VIVA HAK Vegas! – Um jede Note gepokert“ fand am Samstag dem 20.10.2018, der Abschluss- und Maturaball der Handelsakademie Stegersbach in der Burgenlandhalle im Messezentrum Oberwart statt. Eröffnet wurde der Abend traditionsgemäß mit einer schönen Polonaise. Nachdem die Maturanten und Maturantinnen mit ihrer einzigartigen Tanzeinlage die Tanzfläche eröffnet hatten, begleitete die Band „Skylight“ mit ihren fantastischen Klängen den restlichen Abend. Zusätzlich begeisterte...

  • 22.10.18
Freizeit
Urkunden und das Musikschulabzeichen für zwei Abschlussprüfungen, überreicht mit vielen Gratulanten: Mia Honigschnabel / Trompete und Lukas Geschray / Klavier! Herzliche Gratulation!
12 Bilder

Musikschule Pinkafeld feierte ein tolles Event...
Großartige Jahresfeier mit Urkundenüberreichung und einem Musikkabarett vom Feinsten mit Christof Spörk!

Am Mittwoch, dem 17. Oktober 2018, 18.00 Uhr fand in der großen Aula der Neuen Mittelschule Pinkafeld ein tolles Event statt. Ein Jahr nach der Sanierung wurde groß gefeiert. Die Musikschule Pinkafeld präsentierte im 1. Teil eine Jahresfeier mit besonderen musikal. Highlights: ein neu formiertes Jugendblasorchester der Schule präsentierte sich erstmals in der Öffentlichkeit, hatte den großen Auftritt, besondere Talente, Solisten umrahmten die Feierstunde mit hervorragender Musik. Die...

  • 21.10.18
Leute
11 Bilder

Burgenländische literarische News
Verlagsfest der Edition Lex Liszt 12

Mit Lesungen und Musik stellte am 13. Oktober im OHO in Oberwart das Verlagshaus Lex Liszt seine Neuerscheinungen 2018 mit Lesungen und Musik der Gruppe Amerling vor. Mehr als 250 Veröffentlichungen sind seit der Gründung 1992 in diesem burgenländischen Verlagshaus erschienen. Die AutorInnen Nora Fuchs, Christl Greller, Alice Harmer, Michael Hess, Reinhold F. Stumpf und Jutta Treiber standen in diesem Jahr mit ihren Neuerscheinungen im Mittelpunkt. Die Burgenländerin Jutta Treiber schreibt für...

  • 14.10.18
Leute

Tag des Brauchtums
Leseverein der Reformierten Jugend Oberwart lädt zum Brauchtumsfest

OBERWART. Der Leseverein der Reformierten Jugend Oberwart hat am 7. Oktober 2018 zum Tag des Brauchtums geladen. Von 10 bis 16 Uhr wurde den Besuchern ein buntes Programm geboten: Basteln mit Naturmaterialien, Mäharbeiten "Anno Dazumal", Korbflechten und ein Kinderprogramm mit Dosenwerfen, Seilhüpfen und andere Geschicklichkeitsspiele. Auch die Kulinarik durfte natürlich nicht zu kurz kommen. Mit Pogatscherlvariationnen, ausgelassenem Speck, Erdäpfelgulasch und Baumkuchen wurden die Gäste...

  • 11.10.18