Alles zum Thema Singen

Beiträge zum Thema Singen

Leute
Ein gesangliches Potpourri aus 100 Jahren präsentierten die 37 Sängerinnen und Sänger des Gesangsvereins Ilz beim Jubiläumskonzert im Ilzer Kulturhaus.
36 Bilder

Großes Jubiläumskonzert
Gesangsverein Ilz feierte 100 Jahre

"100 Jahre und kein bisschen leise": Seit einem Jahrhundert bereichert der Gesangsverein Ilz das Kulturleben der Marktgemeinde Ilz. Die Tradition des Chorgesanges liegt in der Marktgemeinde Ilz schon 160 Jahre zurück, doch die Wirren des 1. Weltkrieges zerstörten die Sängergemeinschaft Ilz. 1919 wurde der Männergesangsverein Ilz gegründet. Mit den Jahren bekundeten auch viele Frauen ihr Interesse am Chor mitzuwirken, weshalb sich der Chor ab 1965 "MGV Ilz mit angeschlossenem Frauenchor...

  • 26.05.19
Freizeit

KARAOKE war gestern!
„Komm, sing mit uns“

Die Singrunde „Komm, sing mit uns“ in der „Galerie Sandpeck Wien 8“ laden jeden MITTWOCH von 19 Uhr bis 20:30 alle die Freude am Singen haben ein. Bei uns findet ihr die Möglichkeit, ungezwungen, in gemütlicher Atmosphäre gemeinsam zu singen. Eine große Auswahl an Liedern aller Stilrichtungen bietet die Singmappe, die sich dynamisch aus den Liederwünschen unserer TeilnehmerInnen gestaltet. Für musikalische Unterstützung mit ihrer Gitarre sorgt die Nachbarin Nadja Offinger, die den „Musikraum...

  • 20.05.19
Lokales
Der St. Johanner Chor "Tabula Rasa" mit den Bewohner des Seniorenheimes St. Johann.

"Tabula Rasa" überrascht mir Ständchen zum Muttertag

ST. JOHANN. Der St. Johanner Chor "Tabula Rasa" überraschte die Bewohner des Seniorenheimes St. Johann mit einem Chorkonzert zum Muttertag. Die schönen Lieder und die fröhliche Stimmung begeisterten die Senioren sehr. Für das schöne Muttertagsgeschenk bedanken sich die Bewohner und die Seniorenheim-Leitung recht herzlich.

  • 20.05.19
Leute

Tag des Kinderliedes
Alle waren dabei

Mehr als 220 Kinder – alle Kindergarten- und Schulkinder – sangen mit Händen und Füßen vor dem Marktgemeindeamt in Wolfern. WOLFERN. Die Teams im Kindergarten und in der Volksschule haben wunderschöne Kinderlieder einstudiert. Fast so viele Zuhörer wie Kinder waren der Einladung gefolgt und klatschten begeistert Beifall. Mit „Auf Wiedersehen, auf Wiedersehen“ – verabschiedeten sich die Kinder von den Gästen und von Bürgermeister Karl Mayr. Er gratulierte zur gelungenen Idee und freut sich...

  • 19.05.19
GesundheitBezahlte Anzeige
Hermann, Exarchos, Skarek
5 Bilder

Bewusst Atmen-Einfach Singen-Besser Leben
NÖ Gebietskrankenkasse - Singen zur Entspannung

NÖGKK: Bewusst Atmen – einfach Singen NÖ Gebietskrankenkasse lud zum kostenlosen Workshop Wer es einmal erlebt hat, kennt das Gefühl: Gemeinsam Singen macht Freude, entspannt und ruft Glücksgefühle hervor. Positive Nebeneffekte sind außerdem eine bewusstere Atmung und eine bessere Körperhaltung. Im Workshop der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) lernte man am 9. Mai 2019 spezielle Übungen aus der Atem- und Gesangstherapie kennen, die sich positiv auf Körper, Geist und Seele auswirken. Nach den...

  • 17.05.19
Lokales
9 Bilder

MiniStars
Ministars auf Frühjahrstour!

2. Station - Muttertag! Bereits zum zweiten Mal besuchten die MiniStars die Mütter im Volksheim Mollram. Bei einem festlich gedeckten Tisch wurden Mütter aller Generationen mit Kaffee und Kuchen verwöhnt. Für die musikalische Unterhaltung sorgten 8 junge Damen aus dem Hause Kulturreif. Für diesen Auftritt wurde das Showprogramm dezent erweitert und somit kamen neue Lieder wie z.B. „ Ich will keine Schokolade“ oder Always look on the bright Side“ hinzu. Diese doch etwas älteren Lieder kamen bei...

  • 16.05.19
Lokales
Die "schoCHORellis" aus dem Gasteinertal traten alleine als Gruppe und gemeinsam mit dem Volksschulchor der VS Bad Hofgastein auf.
7 Bilder

Bezirksjugendsingen
Junge Sänger aus 40 Chören präsentierten ihr Talent

BISCHOFSHOFEN (aho). Zum Bezirksjugendsingen trafen heuer wieder knapp 900 Kinder in 40 Chören in der Wielandnerhalle in Bischofshofen zusammen. Zu den Schulchören aus 30 verschiedenen Pongauer Schulen – von der Volksschule bis in die Oberstufe – mischten sich auch drei außerschulische Gesangsgruppen.  Tradition seit den 50er-Jahren "Der Pongau ist der einzige Bezirk in Salzburg, in dem das Bezirksjugendsingen noch regelmäßig stattfindet. Seit Anfang der 1950er-Jahre wird die Veranstaltung...

  • 13.05.19
Lokales
8 Bilder

MiniStars
MiniStars auf Frühjahrstour!

1.Station - Mini9kirchen Nach einem harten Arbeitstag hat man sich bekanntlich eine AfterWorkParty verdient. Genau so eine bot die Stadtgemeinde Neunkirchen ihren „arbeitenden“ Kindern am Hauptplatz. Die MiniStars der Kulturreif Musicalschool waren ein Teil der Abschlussshow. Acht junge Nachwuchskünstler sangen und tanzten auf der Bühne und unterhielten die unzählbaren Kinder und deren Eltern prächtig. Ihr Programm bestand aus einem bunten Mix aus Musicalsongs ergänzt mit Liedern von...

  • 11.05.19
Leute

Institut für Kunst- und Gesangstherapie
BEWUSST ATMEN * EINFACH SINGEN * BESSER LEBEN

Mittwoch, 5. Juni 2019, 17.00 – 19.00 Uhr Atemübungen - leichte Bewegung - Gesangsübungen - einfaches Singen FREUDE im HERZEN, mehr LUFT zum ATMEN und ein LIEDCHEN auf den LIPPEN sind unsere Begleiter. 2 Stunden zum freien Durchatmen und gemeinsamen Singen als Kraftquelle und für die Gesundheit an Körper, Geist und Seele. Einfache und zugleich hochwirksame Übungen aus der Atemphysiotherapie in Kombination mit der Gesangspädagogik befreien hin zum gemeinsamen Singen in fröhlicher...

  • 10.05.19
  •  1
Freizeit
Am Europatag, den 9. Mai wird in Innsbruck vor dem goldenen Dacherl wieder "Freude schöner Götterfunken" angestimmt.

Flashmob
Am Europatag gemeinsam die "Europahymne" singen

TIROL. Wie auch in 2014 findet am Europatag, dem 9. Mai ein Flahmob in der Innsbrucker Altstadt statt. Gemeinsam soll wieder die Europahymne gesungen werden. Die Innsbrucker Musikschule hat schon zugesagt, jetzt hofft man auf eine rege Teilnahme von weiteren ChorkollegInnen.  Freude schöner GötterfunkenDie Klänge der Europahymne sollen besonders am Europatag gut zu hören sein. Dies erreicht man am besten mit möglichst vielen Stimmen. Alle Chormitglieder und SängerInnen aus Tirol sind deshalb...

  • 08.05.19
Freizeit
Musik macht Freude.
2 Bilder

Tag des Kinderliedes
Enns, Kronstorf und St. Florian sind dabei

Am Freitag, 17.Mai, werden in ganz Oberösterreich Kinderlieder aus Österreich und aller Welt hochgelebt. Initiiert vom Landesmusikschulwerk und der Musikschule Linz singen den ganzen Tag über tausende Kinder bei vielen regionalen Aktionen. ENNS, KRONSTORF, ST. FLORIAN. Unter dem Motto „Singen macht Spaß“ sind auch die Kinder des Singschulchores „Sing'n'more“ der Landesmusikschulen Enns und Kronstorf mit dabei.  45 Kinder präsentieren ein buntes und schwungvolles Programm aus traditionellen...

  • 07.05.19
Lokales
2 Bilder

Singend in den Mai mit dem Volksliederbuch der Landjugend Salzburg

Was wäre ein Brauchtumsfest ohne die passende musikalische Umrahmung? Musik ist überall integriert, sei es bei den unterschiedlichsten Veranstaltungen, im Radio oder im Fernsehen. Musik ist wohl die weltumspannendste Sprache die es gibt. Im Wandel der Zeit kommt es allerdings immer häufiger vor, dass traditionelle Volkslieder von jungen Menschen schleichend in Vergessenheit geraten. Die Landjugend Salzburg hat sich dem Thema angenommen und vor nicht allzu langer Zeit das Volksliederbuch...

  • 06.05.19
Freizeit
Zum ersten Mal feiert der Bezirk Braunau den "Tag des Kinderliedes".

Tag des Kinderliedes
Braunau feiert das Kinderlied: 800 Menschen feiern mit

Vom Spunkflitzer bis zu "Alle meine Entchen": Kinderlieder von Daheim und der Welt begleiten uns ein leben lang. Zum ersten Mal feiert der Bezirk Braunau am 17. Mai den "Tag des Kinderliedes". BEZIRK BRAUNAU. Es ist der erste landesweite "Tag des Kinderliedes", der am 17. Mai begangen wird. Musik- und Volksschulen, Kindergärten, Chöre und Kulturinitiativen feiern und singen gemeinsam Klassiker und neue Kindersongs.  Traditionelle Kinderlieder, wie "Der Kuckuck und der Esel", oder neue...

  • 06.05.19
Freizeit
2 Bilder

Chor
Chorprojekt Garsten

Wir suchen dich! Gemeinsam wollen wir am 20.10.2019 den Sonntagsgottesdienst in Garsten mit schwungvollen Gospels und Band gestalten!  Dazu treffen wir uns 3mal vor den Sommerferien und 7 mal im Herbst. Erste Probe: 10.Mai 2019 Pfarrsaal Garsten 19:00-21:00 Jeder ist willkommen!  Leitung: Julia Dorninger (Chor Wüds Wossa)

  • 01.05.19
Lokales
Kulturmacher auf der Klosterruine in Arnoldstein: Kulturreferent Vzbgm. Reinhard Antolitsch, Gerald Eschenauer, Ossi Huber, Patrizia Krakolinig, Herbert Gantschacher, Bernhard Wolfsgruber, Monika Tschofenig-Hebein, Hans Lassnig, GR Gerit Melcher, GR Heidi Kugi, Alba Steinlechner, Daniela Vido, Bgm. Erich Kessler, Johann Kugi

Kultur
Impetus-Sommerprogramm schlägt international Wellen

Die Klosterruine in Arnoldstein bietet Kulisse für Präsentation des kulturellen Veranstaltungskalenders. ARNOLDSTEIN (lexe). Wenn ein Kulturreferent und eine ehemaliger Kulturreferent an einem Projekt mit viel Herzblut arbeiten, dann handelt es sich um das Programm "Impetus" und gibt im Arnoldsteiner Kultursommer 2019 den Ton an. "Wir wollen als Gemeinde nicht Veranstaltungsweltmeister sein, wir wollen die Vereine unterstützen!" (Vzbgm. Reinhard Antolitsch) Große...

  • 26.04.19
Lokales
Die Jungen Wilden: Franz Kuglitsch, Josef, Dietmar und Günther Zimmermann, Marijan Kropiunig, Florian Kaiser

Brauchtum
Wildsänger suchen Gleichgesinnte

Im Mai wird es aus der Ortsburg in Vorderburg aus vielen Stimmen tönen. Da finden sich Kirchtags- und Wildsänger erstmalig zu einem großen Treffen ein. VORDERBERG (lexe). Dazu laden die Vorderberger Wildsänger, mit Günther Zimmermann, ein. Geladen sind alle Gesangsgruppen, die das Singen und den Wildgesang pflegen. In der Ortsburg sollen die dorfeigenen Lieder ausgetauscht werden. Freie Stimmen Gemütlich soll dieses Fest der Stimmen werden und dazu eignet sich der Dorfplatz vor der...

  • 26.04.19
Lokales
So sieht kreatives Basteln mit Elli Dietzen und Lukas Walcher aus.

Musisches Zentrum Wien
Workshop-Nachmittag für die ganze Familie

Das musische Zentrum Wien, beheimatet in der Zeltgasse 7, im 8. Wiener Gemeindebezirk lädt zum Frühlingssingen und Kunstwerkeln ein. JOSEFSTADT. Am Samstag, den 4. Mai, von 15 Uhr 30 bis 18 Uhr wird das musische Zentrum Wien Schauplatz des Workshops "Frühlingssingen mit Martin Taubert-Witz". Gemeinsam mit ihm können Groß und Klein fröhliche Lieder anstimmen. künstlerisch austoben Falls die gesangliche Begabung nicht übermäßig ausgeprägt ist, bietet das musische Zentrum Wien eine...

  • 25.04.19
Freizeit
Singen macht Freude.

Kostenloser Workshop
Bewusst Atmen, einfach Singen und besser Leben

Die Niederösterreichische Gebietskrankenkasse lädt am Dienstag, 16. Mai, um 18.30 zum kostenlosen Workshop im Magistrat der Stadt Waidhofen. REGION. Wer es einmal erlebt hat, kennt das Gefühl: Gemeinsam Singen macht Freude, entspannt und ruft Glücksgefühle hervor. Positive Nebeneffekte sind außerdem eine bewusstere Atmung und eine bessere Körperhaltung. Im Workshop der NÖ Gebietskrankenkasse lernt man spezielle Übungen aus der Atem- und Gesangstherapie kennen, die sich positiv auf Körper,...

  • 24.04.19
Leute
Organisieren das offfene Singen: Stadträtin Katharina Spanring, Hedi Preissegger und Anja Fugger-Oberluggauer
150 Bilder

Offenes Singen
Traditionelles Ostersingen beim Marterl

EGG (bk). Die Villacher Tourismusreferentin Katharina Spanring veranstaltete gemeinsam mit dem Tourismusverband Villach, Stadtrat Christian Pober und Chorleiterin Hedi Preissegger das bereits zur Tradition gewordene Ostersingen am Ostermontag beim Marterl in Egg am Faaker See. „Meine Mutter Grete Komposch und Hans Tschemernjak  hatten“, so Hedi Preissegger, „bereits vor 24 Jahren die Idee zu dieser Veranstaltung. Seit damals singen wir gemeinsam mit anderen Gesangsbegeisterten vor der...

  • 22.04.19
  •  1
Freizeit

"Miss Brummelhausen": Die Wahlen beginnen!

BRUMMELHAUSEN. Wettbewerb und Ausscheidungen  In Brummelhausen beginnen die Wahlen zur Miss Brummelhausen. 10 junge Damen aus Brummelhausen zwischen 18 und 22 Jahren treten an. Im Laufe des Wettbewerbs müssen die Frauen vor einer Jury tanzen, modeln und singen und sich selbst in einem kurzen Video präsentieren. Je besser Tanz, Gesang und Video bewertet werden, desto besser sind die Siegeschancen. Nach jedem Bewerb scheidet eine junge Frau aus. Anschließend stimmen alle Jurymitglieder für...

  • 19.04.19
  •  1
Lokales
Auf der Bühne des Salzburger Landestheaters stehen.

Casting
Nachwuchstalente können mit Opernstars auf der Bühne stehen

Für den Salzburger Festspiele und Theater Kinderchor werden im Juni Nachwuchstalente gesucht. SALZBURG. Am Landestheater und bei den Festspielen ist der Salzburger Festspiele und Theater Kinderchor aus den Produktionen nicht mehr wegzudenken. Mit Anna Netrebko oder Jonas Kaufmann auf der Bühne Unter der Leitung von Wolfgang Götz wird der Chor – der im Vorjahr sein zehnjähriges Bestehen feierte – in die großen Opern-, Theater und Konzertproduktionen dieser beiden Institutionen...

  • 19.04.19
Lokales
Der Vorstand des Carinthia Chores beim Familienabend
33 Bilder

Carinthia Chor Millstatt
Neuer Obmann für die Millstätter Sänger

Karl Klinar übergab sein Amt an Hellmuth Koch. Großer Dank an Partnerinnen und Ehefrauen der Sänger.  MILLSTATT (ven). Im Hotel Posthof von Familie Collaud fand der Familienabend des Carinthia Chores Millstatt mit der offiziellen Obmannübergabe und Ehrung der verdienten Sänger statt. 20 Jahre Obmann Nach 20 Jahren an vorderster Front übergab Karl Klinar sein Amt an Tausendsassa Hellmuth Koch. Außerdem wurde der neue Vorstand formiert: Obmann-Stellvertreter ist nun Harald Grossegger,...

  • 12.04.19