Alles zum Thema Spielen

Beiträge zum Thema Spielen

Lokales
Das Frühlingsfest im SeneCura Gratkorn bietet Unterhaltung für alle Generationen.

Frühlingsfest in Gratkorn

Am 25.Mai feiern die Bewohner im SeneCura Gratkorn ein Frühlingsfest, zu dem ganz Gratkorn und Umgebung eingeladen ist. Beginn ist um 13:00 Uhr, wo auch das Startzeichen zu unterhaltsamen Stationen für Junggebliebene gegeben wird. So wartet auf die Besucher eine Foto-Box, ein Geschicklichkeitsparcours und auf Kinder ein umfangreiches Spieleprogramm mit Kinderschminken, Hupfburg und Kuchen backen. Zu Gast ist auch das AnimalTrainingCenter mit einer Therapiehunde-Vorführung.

  • 22.05.19
Lokales
Bewegtes Lernen: In der Volksschule Bad Blumau steht das an der Tagesordnung.
13 Bilder

Bewegte Schule
Bad Blumau: hier kommt Bewegung ins Klassenzimmer

Die Volksschule Bad Blumau ist steiermarkweite Vorzeigeschule und Best Practice Beispiel in Sachen "bewegtes Lehren und Lernen". In der Aula ein Parcours, im Gang ein Hüpfspiel, in der Ecke Hula-Hup Reifen und große Bausteine. Was sich wie ein El-Dorado für Kinder anhört ist in der Volksschule Bad Blumau Gang und Gäbe. Die Volksschule Bad Blumau ist zertifizierte "Bewegte Schule" - und das in der höchsten Stufe. Jeden Dienstag findet darum auch einen Tag lang ein richtig bewegter Unterricht...

  • 20.05.19
Lokales
Pétanque wechselt zwischen Konzentration und Anspannung beim Wurf und Entspannung, wenn klar ist, ob der Wurf gelang.
5 Bilder

Wir bewegen Salzburg
Leidenschaftlich Pétanque spielen

Das französische Spiel Pétanque hat auch Salzburg infiziert. Der Suchtfaktor ist groß, die Regeln sind einfach. SALZBURG (sm). Wenn die Sonne lacht und das Gras die nackten Zehen kitzelt, gibt es viele Möglichkeiten seine Zeit sportlich im Park zu verbringen. Neben den typischen Parkspielen wie Frisbee, Federball oder Slackline gibt es auch Pétanque. Das Spiel, das oft auch als „Altherrenspiel" bezeichnet wird, erlebt gerade ein Revival. Jedes Jahr gibt es mehr Menschen deren Leidenschaft...

  • 17.05.19
Lokales
4 Bilder

Kunst-Installation zum Mitmachen
Das Design des Anonymen

Eine Kunst-Installation zum Mitmachen in vier Wiener Stadtentwicklungsgebieten im Sommer 2019 Daniel Aschwanden und Joanna Zabielska initiieren gemeinsam mit ihrem Team an vier Wochenenden im Sommer 2019 einen lustvollen Kunst-Prozess. Die Veranstaltungen finden im Sonnwendviertel (Helmut-Zilk-Park), Eurogate (Leon Zelman Park), Seestadt (Seepark) und im Nordbahnviertel (Rudolf-Bednar-Park) statt. Die Bewohnerinnen und Bewohner sind eingeladen, in einen spielerischen Austausch zu treten. Vor...

  • 13.05.19
Freizeit
Spiel- und Sportplatz in Aspach.
24 Bilder

Spielplatztest 2019
Langeweile? Auf Braunaus Spielplätzen ist das ein Fremdwort

Kids sind gerne unterwegs – am liebsten draußen: Was gibt es da Aufregenderes, als ein Spielplatzbesuch? BEZIRK (höll). Spielplätze sind mit die wichtigsten Orte im Leben kleiner Kinder. Hier lernen sie laufen, klettern, matschen, teilen, streiten, hinfallen, aufstehen, weitermachen – kurz: alles, was sie später im Leben brauchen.Für immer mehr Kinder sind Bewegung und Naturerleben keine Selbstverständlichkeit mehr. Immer öfter wird ihr Bewegungsspielraum in der Öffentlichkeit...

  • 16.04.19
Lokales
Genießen die Sonne und das Angebot: Daniela Bruckmayer mit Johanna und Fatime Ottowitz mit Sophia auf dem Spielplatz in Rappoltenkirchen.
9 Bilder

Auf die Schaukel, fertig, los!

Der große Spielplatztest: Ein Lokalaugenschein, wie es um Angebot, Sicherheit und Sauberkeit bestellt ist. BEZIRK TULLN. Schaukel, Rutsche, Klettergerüst – alles voll besetzt, wenn die Sonne scheint. Und zwar auf dem Spielplatz in Tulln bei der Schiffsanlegestelle. "Die Qualität der Spielgeräte und damit die Abwechslung ist toll, ebenso wie die Qualität der Spielgeräte", zeigt Gregor Dziura, der in der Sonne sitzt und den Anblick seiner beiden spielenden Kinder genießt. Einmal pro Woche ist...

  • 01.04.19
  •  1
Lokales
2 Bilder

Mensch-ärgere-Dich-nicht-Turnier
Die Würfel sind gefallen!

Beim diesjährigen Mensch-ärgere-Dich-nicht-Turnier der Öffentlichen Bibliothek & Spielothek St. Veit in der Südsteiermark kämpften 78 Kinder und Jugendliche sowie 45 Erwachsene um die heiß begehrten Preise. In nervenzerreisenden Spielrunden rauschten am 23. März 2019 die Kegel auf den Spielbrettern umher, immer auf der Hut, von den anderen Mitspielern nicht wieder aus dem Spiel geworfen zu werden. Damit die Regeln auch eingehalten wurden, beobachtete bei jedem Spieltisch ein...

  • 25.03.19
Freizeit
2 Bilder

Bunte Tipps für Kids in Wien
111 Orte für Kinder in Wien, die man gesehen haben muss

Spiel, Spaß und Spannung - Wien mit Kinderaugen erleben Welcher Spielplatz befindet sich direkt auf einem alten Friedhof? Wo kann man auf Sisis Spuren Torten jagen? Und welcher hundertjährige Baum ist kleiner als ein Kindergartenkind? Entdecken Sie 111 Orte mit Charme, von denen auch die Kids begeistert sein werden. Wien bietet Kindern ein wahres Füllhorn an Möglichkeiten und Spielwiesen. Man muss nur wissen, was das Besondere an ihnen ist. Und am besten kennt man noch die wenig...

  • 20.03.19
Lokales
Vorne v. l.: Georg Aigner, Martin Aigner, David Aigner, Patrick Steiner, Michael Hofer
Oben v. l.: Markus Maringer, Daniel Weichselbaum, Rene Solberger, Hans Langmann

Sandkastenbefüllung Ennsdorf
Ennsdorfer Volkspartei befüllt die Sandkästen

Im Frühling führt die Volkspartei Ennsdorf eine Sandkastenbefüllaktion durch.  ENNSDORF. Für die Kinder, die sich bereits auf den Frühling freuen, startet die Volkspartei Ennsdorf wieder im Gemeindegebiet die Sandkastenbefüllaktion. Hygiene und Sauberkeit haben beim Sandkasten höchste Priorität, denn immer wieder nehmen Kinder auch den Sand in den Mund. Daher empfiehlt es sich den Sand einmal jährlich komplett auszutauschen. Als wichtigen Beitrag zur Gesundheit der Kinder werden daher am...

  • 12.03.19
Lokales
Michael Göbharter, Marion Luger und Christian Luger

Im Hotel Herzoghof in Baden eröffnet das erste Spiele-Café südlich von Wien
Erstes Spielecafé im Süden von Wien vor Eröffnung: Kino Baden spielt

BADEN/BAD VÖSLAU. Im Badener Hotel Herzoghof entsteht das erste Spiele-Café im Süden von Wien. Initiatorin ist Marion Luger, eine Spiele-Enthusiastin aus Bad Vöslau. Wir haben sie bei den letzten Vorbereitungen getroffen. Mit dabei auch Michael Göbharter vom Kino Baden, das sich im Herzoghof längst etabliert hat, und der die Idee von Anfang an unterstützte. Spielerisch hat Marion Luger vor fast 24 Jahren ihren Mann Christian kennengelernt, fast täglich haben sie Jolly gespielt. Die beiden...

  • 11.03.19
Lokales
Großes Interesse herrschte bei den drei Projektwerkstätten, bei den kreative Ideen zur Gestaltung des neuen Spielplatzes in Bad Blumau gesammelt wurden.
5 Bilder

Von Spielträumen zu Spielräumen
Kinder sind für neuen Spielplatz "Architekten"

BAD BLUMAU. Unter der Beteiligung von Kindern, Jugendlichen und Eltern plant die Gemeinde Bad Blumau einen neue Spielplatz. Bis Sommer 2019 soll er realisiert werden. Die Gemeinde Bad Blumau möchte sein Freizeit und Spieleangebot für Familien mit Kindern erweitern. Dazu plant sie einen neuen Spielplatz am Freibereich zwischen der Volksschule Bad Blumau und Beachvolleyballplatz. Das besondere: Kinder, Jugendliche, Eltern und Vereine gestalten ihn mit. "Junge Eltern und Kinder trugen an die...

  • 20.02.19
  •  1
Lokales
Roswita Arevalo hat Angst, dass die Situation im Gemeindebau eskaliert.
5 Bilder

Drohungen und Anzeigen
Endloser Mieterstreit im Gemeindebau Miesbachgasse

Aussage gegen Aussage: Der Mieterstreit im Gemeindebau findet kein Ende. Nun soll das Gericht entscheiden. LEOPOLDSTADT.  Anzeigen, Unterschriftensammlung und eine Kündigung von Wiener Wohnen: Bereits seit Längerem herrscht ein Mieterstreit in der Miesbachgasse. Die bz berichtete bereits vergangenes Jahr (hier nachzulesen). Roswita Arevalo, alleinerziehende Mutter zweier Söhne, fühlt sich weiterhin von ihren Nachbarn ungerecht behandelt. Diese sprechen hingegen von Lärmbelästigung....

  • 05.02.19
  •  1
Lokales
Im Wald toben sich die Kinder aus und beschäftigen sich näher mit dem Rohstoff "Holz".

Ein Plädoyer für das Kinderspiel

Spielen macht Spaß und ist wichtig. Das Amt für Jugend und Familie hat das passende Angebot. Egal, ob am Wochenende oder in den Semesterferien: Das Spielen gehört zur kindlichen Freizeit wie der Würfel zum Mensch-ärgere-dich-nicht und ist dabei mindestens genauso wichtig. Denn beim Spielen eignen sich Kinder nicht nur wichtige persönliche und motorische Fähigkeiten an, sondern erlernen auch den respektvollen Umgang mit anderen. "Dem Spiel wohnt eine große Kraft inne – es bietet unglaubliche...

  • 23.01.19
Leute
Beim Spielen: Simone, Paul, Leonardo und Isabella
2 Bilder

Rosegg
Ein ganzer Tag mit Spaß beim Familienspieletag

ROSEGG (ak). Die Gemeinde Rosegg lud zum großen Familienspieletag in die Volksschule Rosegg. Für Spielklassiker und Neuheiten sorgte Bertram Deininger mit seiner rollenden Ludothek. Dabei waren auch Vize-Bürgermeister Michael Johannes Graschitz, Ausschussobmann Mario Zellot und Kindergartenleiterin Elisabeth Preiner.

  • 21.01.19
Lokales
Ein kleines Bällebad, viele Matten und zahlreiche Spielsachen warten auf die kleinen Entdecker im Amtshaus Wieden.

Kinder
Indoor-Spielplätze für kalte Tage

Laufen, rutschen, klettern, laut sein: In Wien gibt es zahlreiche Indoor-Spielplätze, auf denen man sich austoben kann. WIEN. "Mir ist fad!" Gerade in der kalten Jahreszeit und bei Schlechtwetter bekommen Eltern diesen Satz häufig von ihren Kleinen zu hören. Dabei gibt es in Wien unzählige Indoor-Spielplätze, auf denen sich der Nachwuchs nach Lust und Laune austoben kann. Wir haben einen Überblick zusammengestellt: Spielen im Amtshaus Das Amtshaus Wieden (4., Favoritenstraße 18) bietet...

  • 04.01.19
  •  1
  •  1
Wirtschaft

Weihnachtswetten lassen die Kassen klingeln

An Weihnachten wird üblicherweise besonders viel Geld ausgegeben, doch durch die sogenannten Weihnachtswetten erhalten die Kunden die Möglichkeit die Ausgaben durch zusätzliche Gewinne wieder wett zu machen. Einer der Buchmacher, die zur Weihnachtszeit passende Wetten präsentieren ist der irische Buchmacher Paddy Power. Der Buchmacher präsentiert den eigenen Kunden verschiedene Weihnachtswetten, auf die von Seiten der Kunden gesetzt werden kann. Eine der beliebtesten Wetten ist die Frage...

  • 24.12.18
Freizeit
Mathias Wartbichler von der Spielzeugschachtel gefällt die Vielfältigkeit des Spiels "Reef", das er gern mit Freunden spielt.
15 Bilder

Spiele-Test
Spielend durch die kalte Weihnachtszeit

SALZBURG (sm). Wenn es bereits am Nachmittag dunkel wird und in den Straßen die Weihnachtsbeleuchtung anspringt, bleibt man gerne daheim. Bei einer heißen Tasse Tee oder Schokolade dreht man die Heizung ein Stück hoch und wartet mit der Familie auf das Christkind. Die passende Jahreszeit, um Brettspiele hervorzuholen und auf dem Küchentisch aufzubauen. Spiele-Klassiker, die man kennt "Carcassonne" bietet viel Spaß für viele Spieler und verspricht ein langes Spielvergnügen. Im...

  • 20.12.18
Freizeit

Tschüss 2018
Tschüss 2018

Der Fanclub SV Aurach ladet zu Tschüss 2018 ein. Am 29. Dezember ab 17 Uhr findet in der Thalhammerhalle in Aurach am Hongar zu 3. Mal diese Veranstaltung statt. Das Motto heuer lautet: Hüttenabend (Hütten Bier, Hüttenhits, Hüttengaudi) mit Spiele Olympiade. Auf den Spiele-Olympiasieger wartet ein Wellness Gutschein für 2 Personen. Weiters gibt es ein Schätzspiel, Schleuder-Leckerles und vieles mehr. Der Reinerlös dieser Veranstaltung ist für den Nachwuchs des SV Aurach.

  • 19.12.18
Sport
Die FCA-Youngsters laden vom 7. bis 9. Dezember zum Hallentunier.

Andorfer Sporthalle
Fußballtunier U8 bis U14

ANDORF. Die Andorfer Sporthalle ist von Freitag 7. bis Sonntag 9. Dezember wieder der Mittelpunkt des Innviertler Hallenfußballs. Die FCA-Youngsters laden zum Hallenturnier für Fußball-Rastellis von 6 bis 14 Jahren. 63 Mannschaften treten in Turnierform in den Altersgruppen Bambinis, U8, U10, U11, U12, U13 und U14 an. „Von der U8 bis zur U14 sind bereits alle Gruppen mit je 10 Mannschaften aus der Region seit Tagen ausgebucht, nur bei den Bambinis können noch Nennungen entgegengenommen...

  • 29.11.18
Lokales
Karl Oswald in St. Johann im Saggautal.

Spiele- und Lesefest in St. Johann im Saggautal

Zum Spiele- und Lesefest wird am Sonntag, dem 2. Dezember von 10 bis 13 Uhr in die Saggautaler Halle geladen. Karl Oswald präsentiert sein neues Buch "Hoamathulz Alte Lieder - Alte G'schichten" (ab 10.30 Uhr) mit musikalischer Umrahmung. Peter Stelzl liest Sagen und Geschichten (ab 11.30 Uhr). Weiters: Bücher- und Spieleausstellung, Lebkuchen-Buchstaben backen, Bücherflohmarkt, Verlosung.

  • 23.11.18
Lokales
Brettspiele machen nicht nur Spaß, sie fördern die Gemein-schaft und die Persönlichkeitsentwicklung.
7 Bilder

Weihnachten daheim
Spannende Brettspiele zu Weihnachten

Wer noch das passende Geschenk für Weihnachten sucht, sollte zu einem Brettspiel greifen. OÖ. Ein gemütlicher Spieleabend im Kreise der Familie oder von engen Freunden. Ein Trend der nach wie vor nicht abreist. Zusammen spielen, lachen und um den Sieg kämpfen gehört für viele Familien zum Abendprogramm. „Im spielerischen Miteinander stärken wir unsere soziale und praktische Kompetenz, lernen taktieren und paktieren. Ob Sieg oder Niederlage: Alle gewinnen – nämlich Zeit füreinander“, erklärt...

  • 21.11.18