Spielplätze

Beiträge zum Thema Spielplätze

5 4 21

Unterwegs in der Steiermark - mit Kindern
Gera Park Eichberg - eine bezaubernde Runde vom Schloß Aichberg ausgehend

Vor einigen Jahren war ich schon mal beim Schloß Aichberg und bin eine Runde gegangen. Inzwischen wurden Spielplätze im Wald nahe des Bacherls dazugebaut und auch mit Kindern ist der Gera Park ein schönes Ausflugsziel. Am ca. 12 km langen Rundweg befinden sich noch ein Aussichtsturm, ein Römergrab und ein Mineralosolium - man kann quasi von Themenpark zu Themenpark gehen. Es ist aber auch möglich die verschiedenen Ziele extra anzufahren, wenn man z.B. mit kleineren Kindern unterwegs ist. Ich...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michaela Gold
Die Gemeinderatssitzung in Wörgl befasste sich unter anderem mit einigen Flächenwidmungsthemen, mit der Verordnung der Fußgängerzone und mit der Bewilligung von Mitteln für eine neue Kinderkrippe.
4

Gemeinderat
Wörgl verordnet Fußgängerzone und widmet Flächen für Spar

Vergangenen Donnerstag fand die erste Wörgler Gemeinderatssitzung nach der Sommerpause statt. Diskutiert wurden unter anderem die Fußgängerzone, der Spar-Ausbau und eine neue Kinderkrippe. WÖRGL. Am Donnerstag, den 30. September fand die 43. Wörgler Gemeinderatssitzung dieser Legislaturperiode statt. Auf der Tagesordnung standen Flächenwidmungsthemen rund um den Ausbau der Spar-Zentrale. Zudem wurde über die Verordnung zur Fußgängerzone in der nördlichen Bahnhofstraße abgestimmt. Die Besetzung...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Zahlreich kamen die Familien zur Eröffnung der Spielplätze.
2

Aspacher Kinder erfreut
Der neue Spielplatz ist eröffnet

Am 22. September konnten in Aspach und Wildenau zwei Spielplätze eröffnet werden, und das wurde gefeiert. ASPACH, WILDENAU. Die Eröffnungsfeier am 22. September 2021 dürfte vor allem Kindern gefallen haben: In Aspach und Wildenau wurden kleine Spielplätze geschaffen, die nun zum ersten Mal erprobt werden durften. Die Firma Meier aus Neuhofen hat die Planung und die Firma Pointner Rundholz aus Burgkirchen die Umsetzung übernommen. Erlebnis- und Erholungsorte sollten die beiden Spielplätze...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Landecker Gemeinderatssitzung am 16. September: Die Spielplatzordnung 2021 wird beschlossen.
3

Gemeinderatssitzung
Stadt Landeck beschließt neue Spielplatzordnung

LANDECK (otko). Der Landecker Gemeinderat tagt am 16. September 2021 coronabedingt im Stadtsaal. Neben dem Bericht des Bürgermeisters und zahlreichen Anträgen steht auch die Spielplatzordnung 2021 auf der Tagesordnung. Corona-Maßnahmen: Gemeinderat tagt im Stadtsaal Am Donnerstag, 16. September 2021, um 18 Uhr findet die 5. öffentliche Sitzung des Gemeinderates der Stadt Landeck im heurigen Jahr statt. Coronabedingt wird wiederum im Stadtsaal getagt, wobei die geltenden Maßnahmen einzuhalten...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Stadtgemeinde Neusiedl am See im Fokus.
1 9

Ortsreportage Neusiedl am See
Böhm: "Neusiedl ist eine Stadt zum Leben"

In der Stadtgemeinde Neusiedl stehen Wohnqualität und Sicherheit am See ganz oben auf der Agenda des Gemeinderates. NEUSIEDL. Wie das Team rund um Bürgermeisterin Elisabeth Böhm dies umsetzt, haben wir uns in der aktuellen Ortsreportage angesehen. Rathaus erstrahlt in neuem GlanzEine neue Fassade hat das Amtsgebäude der Stadtgemeinde Neusiedl am See erhalten. Neuerdings strahlt es in einem hellen grau-beigen Farbton, der dem altehrwürdigen Haus am Hauptplatz mitten im Stadtzentrum...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider

Schutz für Kinder
ÖVP-Frauen machen sich für rauchfreie Spielplätze stark

Die aktuelle Kampagne der OÖ Kinderwelt und des OÖ Familienbundes fordert rauchfreie Spielplätze in Oberösterreich. Auch die Frauen in der ÖVP Urfahr Umgebung unterstützen die Initiative und halten ein Rauchverbot für sinnvoll. URFAHR-UMGEBUNG. Auf vielen Spielplätzen Oberösterreichs ist die Problematik des Rauchens längst keine neue. Nicht nur Rauch und Gestank selbst missfallen zurecht vielen Eltern, die mit ihren Kindern Spielplätze besuchen. Auch achtlos weggeworfene Zigarettenstummel sind...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Der Kletterpark Müllner Schanze bietet viel Klettervergnügen oberhalb der Stadt.
26

Fokus Familie
Die vielen Spielplätze in der Stadt Salzburg aufspüren

In der Stadt Salzburg gibt es viele Spielplätze. Um genauer zu sein 83, die für Spiel und Spaß sorgen. Also rauf auf die Schaukeln, runter über die Rutschen und buddeln in den Sandkisten. Das Stadtblatt wünscht viel Spaß dabei. SALZBURG. Die Bezirksblätter Salzburg haben für euch versucht, alle öffentlichen Spielplätze im Land zu erfassen und deren Angebote und Größen aufzulisten. Dazu haben wurden alle Gemeinden im Bundesland kontaktiert und um Mithilfe gebeten. Viele Gemeinde haben mitgemacht...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Mario Franco, Peter Stroy (beide Stadtgärten) und Bgm.-Stv. Barbara Unterkofler sind von der Umgestaltung des Kleinkinderspielplatz begeistert.
Aktion

Umgestaltet
Spielplatz in der Alois-Stockinger-Straße erstrahlt wieder

In Lehen, Salzburg, wurde der bisherige Kleinkinderspielplatz für 70.000 Euro in eine Spiel-Oase umgestaltet.  SALZBURG. Der Eltern-Treff erstrahlt im neuen Glanz. Neben einen Trinkbrunnen, Sandkiste, Schaukeln und Karussell wartet der neue Spielplatz auch mit einem Wasserspiel auf. "Mit der Umgestaltung entsteht für die Kleinsten eine echte Spiele-Oase, in der sie sich austoben und immer Neues entdecken können", sagt die ressortzuständige Vizebürgermeisterin Barbara Unterkofler über die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Der Western-Spielplatz beeeindruckt mit einer Riesenrutsche
7

Freizeit in Hietzing
Die Spielplätze im 13. Bezirk

Klettern und toben am Western Spielplatz, unter Bäumen am Roten Berg sich im Ballkäfig am Hackinger Kai auspowern: Kindern und Jugendlichen wird im 13. Bezirk einiges geboten. WIEN/HIETZING. Rund 30 Spielplätze gibt es im Dreizehnten – vom naturbelassenen Waldspiel- bis zum Kleinkinderspielplatz. Und egal ob im Sommer oder im Winter, bei den unterschiedlichen Angeboten ist wohl für jedes Kind etwas dabei. Wir stellen die Spielplätze im Bezirk vor und geben Tipps, wo sich ein Besuch besonders...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
Im Fokus: Ausflugsziele im Bezirk Landeck, die kostenlos genutzt werden können und gut mit dem Kinderwagen erreichbar sind.
7

Ranking
Kostenlose Ausflugstipps im Bezirk Landeck mit dem Kinderwagen

BEZIRK LANDECK (sica). Die BEZIRKSBLÄTTER haben Tipps für tolle Ausflugsziele im Bezirk Landeck zusammengestellt, die kostenlos genutzt werden können und mit dem Kinderwagen gut erreichbar sind.  Sechs Ziele quer durch den BezirkMit Kindern das traumhafte Wetter ausnützen und bei Ausflügen die Gegen erkunden - Was gibt es in den Sommerferien Schöneres? Dabei wollen die Jüngsten aber am liebsten täglich neue Dinge entdecken, was eine Strapazierprobe für das Geldbörserl bedeuten kann. Wer dann...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Wie lebenswert ist die Murmetropole und wo kann das Sport- und Freizeitangebot noch verbessert werden?
4

Exklusive Umfrage
Wie sich Graz noch lebenswerter machen lässt

Die WOCHE hat nachgefühlt, wie gerne die Grazer in ihrer Stadt leben. Es stellt sich heraus, dass die Landeshauptstadt viel zu bieten hat, doch in punkto Grünflächen, Radwegen und Bademöglichkeiten könnte ruhig noch ein bisserl mehr passieren.  Der Wahlkampf steht vor der Tür! Vor zwei Wochen kündigte Bürgermeister Siegfried Nagl mit dem 26. September endlich einen Wahltermin für die Grazer Gemeinderatswahl an. Die WOCHE wird im Vorfeld aufzeigen, welche Herausforderungen auf die Stadt nach der...

  • Stmk
  • Graz
  • Ludmilla Reisinger

Ried/Riedmark
SPÖ und Kinderfreunde spendeten Spielsachen für Spielplätze

Die fünf öffentlichen Spielplätze in der Gemeinde Ried sind rechtzeitig vor dem Sommer von der SPÖ und den Kinderfreunden mit umfangreichen Spielzeug-Spenden ausgestattet worden. RIED/RIEDMARK. „Aus unserer Bürgerbefragung wissen wir, dass sich unsere Spielplätze großer Beliebtheit erfreuen. Trotzdem sind wir als Gemeinde bemüht, dieses Angebot laufend auszubauen und attraktiv zu gestalten", sagt Rieds Bürgermeister Christian Tauschek und verweist auf die aktuelle Fertigstellung der neuen...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
V.l.: Michael Otruba, Julia und Florian Kaineder, Christian Beran und Lukas Reiter.

Gemeinderat beschließt möglichen Ausbau
In Dietach soll es künftig mehr Spielflächen geben

Der Dietacher Gemeinderat hat einstimmig dem Antrag der Grünen zugestimmt, in Zukunft mehr gemeinsame Spielflächen zu errichten. DIETACH. Die familienreiche Gemeinde verfügt bisher über zwei öffentliche Spielplätze. Einer befindet sich im Ortszentrum beim Gemeindeamt, der andere in Dietachdorf. Beide werden täglich von der Volksschule, der Krabbelstube und vielen Eltern und deren Kindern intensiv genützt. „In Dietach beobachten wir seit Jahren, dass es zu wenig öffentlichen Spielraum für die...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Bei der Lieferung für die Sandkiste beim Funcourt in Krobotek: Bgm. Willi Herbst, KR Eva Winkler, Vbgm. Hermann Weber, BR Bernhard Hirczy, JVP-Obmann Michael Lang und Ortsvorsteher Christian Schwartz (von links).
2

Für Spielplätze
Jennersdorfer Bezirks-ÖVP spendet drei Tonnen Sand

Drei Tonnen Kinderspielsand hat die ÖVP des Bezirks Jennersdorf den Gemeinden im Bezirk zur Verfügung gestellt. Er dient dazu, Sandkisten auf öffentlichen Spielplätzen neu zu befüllen. Der Sand wurde von Bundesrat Bernhard Hirczy und JVP-Bezirksobmann Michael Lang mittels Leihtransporter an die Gemeinden geliefert. "Wir haben ihn beim Baumarkt Niederer in Jennersdorf und beim Lagerhaus in Rudersdorf gekauft", berichtete Hirczy anlässlich der Lieferung für den Funcourt in Krobotek.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Bürgermeister Matthias Stadler, Leiterin der Abfallwirtschaft Anita Kraftl, Daniel Brandtner und Robert Wotapek von der Stadtgärtnerei sowie Jürgen Pomberger von der städtischen Abfallwirtschaft freuen sich, wenn die neuen Trennsysteme gut angenommen werden.

St. Pölten
Abfalltrennung auf Spielplätzen wird in St. Pölten evaluiert

Derzeit gibt es auf den St. Pöltner Spielplätzen nur Abfallbehälter, in denen alle Abfälle gemeinsam entsorgt werden können. Nun wird überprüft, ob die Installation von Trennsystemen sinnvoll ist. ST. PÖLTEN. Das EU Kreislaufwirtschaftspaket fordert hohe Sammel- und Recyclingquoten der Mitgliedsstaaten für getrennte Abfallfraktionen. Die Abfalltrennung in privaten Haushalten funktioniert in St. Pölten verglichen mit anderen Städten sehr gut, dies soll nun auch im öffentlichen Raum möglich...

  • St. Pölten
  • Birgit Schmatz
1. Reihe stehende: STRin Gabi Grames, Bgm. Dominic Litzka, STRin Isabell Duscher
Am Netz: Gerhard Grimling (Wirtschaftshof), STR Stefan Streicher, Lisa Wagner (Stadtgemeinde Wolkersdorf, Abtl. Infrastruktur), Roman Schütz (Stv. Ltg. Wirtschaftshof)
3

Wolkersdorf
Endlich wieder spielen im Schlosspark

Der naturnahe Spielplatz mit Kleinstkinderbereich, Bewegungs- und Ruhezonen wurde zur Benutzung freigegeben WOLKERSDORF. Großer Jubel herrschte in der Stadtgemeinde Wolkersdorf. Bei einer gemeinsamen Begehung vor Ort hatten die verantwortlichen Personen spontan beschlossen, den sanierten und erneuerten Spielplatz sofort zur Benutzung freizugeben. Ein großer Wasserspielplatz für die Kleinsten, das attraktive Raum-Kletternetz, ein Mini-Trampolin und der neue Rutschenturm zählen wohl zu den...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Spielplatz Unterkohlstätten
81

Freizeit
Das sind die öffentlichen Kinderspielplätze im Bezirk Oberwart

Die Bezirksblätter Burgenland schauten sich die Spielplätze in den Gemeinden im Bezirk Oberwart an. BEZIRK OBERWART. Im Rahmen einer österreichweiten Aktion nahmen die Bezirksblätter Burgenland die öffentlichen Kinderspielplätze in den Bezirken unter die Lupe. Einige Schmuckstücke gibt es auch im Bezirk Oberwart, weitere werden in den nächsten Wochen zu solchen umgestaltet. Schließlich gehören Spielplätze zu beliebten Treffpunkten und sorgen für Spaß, Bewegung und Abwechslung für die Kinder in...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Blumauer Kinder und Jugendliche überlegen sich Ideen und Wünsche für ihre Gemeinde.
2

Kinder- und Jugendpolitik
Die Zukunft gehört den Kindern

Steinfelder Gemeinden rüsten sich für ihre Kinder mit Spielplätzen und anderen kinderfreundlichen Ideen. STEINFELD. Die Steinfelder Gemeinden investieren zunehmend in kinderrelevante Bereiche. So gab die Gemeinde Blumau-Neurißhof kürzlich bekannt, den Spielplatz in Blumau zu revitalisieren. Der Grund: Gerade in fordernden Zeiten seien Spielplätze zentrale Infrastruktur, wenn es darum geht, Kindern unbeschwerte Stunden zu bereiten. Auf dem 2.000 Quadratmeter großen Areal soll daher ein echter...

  • Steinfeld
  • Elisabeth Schmoller-Schmidbauer
Ernst Tauschmann, Klubobmann der Neuen Volkspartei Landstraße und Laura Sachslehner, Landtagsabgeordnete für die Landstraße.

3. Bezirk
Spielplätze sollen inklusiv werden

Die Neue Volkspartei fordert behindertenfreundliche Spielplätze für den 3. Bezirk. WIEN/LANDSTRASSE. „Besonders Kinder mit chronischen Erkrankungen oder körperlichen Einschränkungen haben es in unserer Stadt besonders schwer. Leider fehlen kostenlose Freizeitmöglichkeiten für diese Gruppe in Wien flächendeckend", so Ernst Tauschmann, Klubobmann der Neuen Volkspartei Landstraße. Damit die betroffenen jungen Menschen in Zukunft ein besseres Angebot an Spiel- und Sportgeräten vorfinden, dass sie...

  • Wien
  • Landstraße
  • Hannah Maier
Wolfurt an der Ach
Video 4

Spielplatz Tipp Vorarlberg
Spielplatz Wolfurt an der Ach

Der sehr große Spielplatz Wolfurt an der Ach bietet für alle Alterklassen unterhaltsame und aktive Stunden. Der Spielplatz überzeugt mit seiner großzügigen Spielfläche und den vielen großen Bäumen welche Schatten spenden und gute Gelegenheit zum verstecken Spielen bieten. Gleich neben dem Spielplatz befindet sich ein "Motorik-Park" - dieser ist auch für Erwachsene spannend zu begehen. Fakten: Wasserbrunnen vorhandenÖffentlicher ParkplatzWC - JaWenige Gehminuten entfernt sind eine Bäckerei und...

  • Vorarlberg
  • RZ Regionalzeitung
Unsere Jury:  Evelyn (10), Oliver (9), Verena (12), Miriam (9), Elbion (11), Heidi Jursitzky, Kinderparlament, und Sicherheitsexperte Peter Spitzer. Hier erkundet sie den Volksgarten

Die Grazer Spielplätze unter der Lupe

Wie sauber sind sie? Was wird geboten? Und wo können Gefahren lauern? Ein kleiner Spielplatz-Check. Man müsste sie umtaufen: Denn die Bezeichnung „Spielplatz“ trifft es nicht. Das, was ein städtisches Stück Wiese mit Turngeräten leisten soll, verlangt eher nach einem „Erlebnisplatz“ für aller Altersklassen. In Zukunft könnten sich etwa Senioren-Sportgeräte neben Kinder-Klettertürme reihen. „Ein Ziel ist es, Flächen für viele Generationen nutzbar zu machen“, sagt Christine Radl von der...

  • Stmk
  • Graz
  • Elisabeth Pötler
Der Spielplatz im Stadtpark bzw. Schifferpark wurde erst vor kurzem vergrößert und mit neuen Spielgeräten ausgestattet.
Aktion 5

Unser St. Johann
Stadt bietet viel Raum zum Spielen im Freien

Die Pongauer Bezirkshauptstadt achtet darauf ihren Bürgern ein großes Angebot an Aktivitäten im Freien bieten zu können. Neben kostenfreien Spielplätzen und Sportanlagen wird auch ein günstiger Freibadbesuch ermöglicht. ST. JOHANN. Wie in vielen Städten findet das Familienleben der Bewohner auch in St. Johann oft im öffentlichen Raum statt. Damit den Familien auch genügend Möglichkeiten geboten werden, ihre Freizeit im Freien verbringen zu können gibt es in der Bezirkshauptstadt 14 öffentliche...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.