Alles zum Thema TEST

Beiträge zum Thema TEST

Sport
Nachwuchsathleten gemeinsam mit Präs. Karin Ofner
2 Bilder

Persönliches Leistungsprofil für Nachwuchssportler
Sportunion Talenteservice coacht Vereinsnachwuchs in Eisenstadt

EISENSTADT. Beim ersten TalentesService-Tag der Sportunion unterzogen sich knapp 25 Nachwuchssportler sportmotorischen, athletischen und sportpsychologischen Tests. Persönliches Leistungsprofil Über standardisiert durchgeführte Tests soll das TalenteService der Sportunion Kindern im Alter von 10-14 Jahren die Möglichkeit geben, ein persönliches Leistungsprofil zu erhalten. Personalisierte Entwicklung Auf Basis der Testergebnisse kann den Vereinen Expertenwissen in Form von...

  • 12.10.18
Lokales
Zwischen 12 und 12.45 Uhr werden am 6. Oktober 2018 in Wien die Sirenen getestet.

Probealarm
Wiener Sirenen werden getestet

Am Samstag, den 6. Oktober 2018, werden in Wien und ganz Österreich die Sirenen getestet. Der Alarm beginnt um 12:00 Uhr. WIEN. Nicht nervös werden heißt es am Samstag, den 6. Oktober 2018, wenn zu Mittag in Wien die Sirenen heulen. Es ist der bundesweiter Zivilschutz-Probealarm, der jährlich in ganz Österreich durchgeführt wird. Zwischen 12.00 und 12.45 Uhr werden nach dem Signal "Sirenenprobe" die drei Zivilschutzsignale "Warnung", "Alarm" und "Entwarnung" in ganz Österreich abgesetzt....

  • 05.10.18
Motor & Mobilität
Die Testergebnisse des ÖAMTC Winterreifentests

ÖAMTC testet Winterreifen

Mit 1. November gilt in Österreich wieder die Winterreifenpflicht. KÄRNTEN. Von 1. November bis 15. April gilt in Österreich wieder die Winterreifenpflicht. Der ÖAMTC nimmt jedes Jahr einige Reifen unter die Lupe um Autofahrern die Kaufentscheidung zu erleichtern Winterreifenpflicht Die Winterreifenpflicht gilt von 1. November bis 15. April für PKW und LKW bis zu 3,5 Tonnen bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen. Bei Schnee, Schneematsch oder Eis dürfen daher nur Fahrzeuge, die mit...

  • 25.09.18
Lokales
4 Bilder

Wissenstest der FF-Jugend

Tolle Stimmung herrschte am Samstag beim Wissenstest der Feuerwehrjugend. Das Bezirksfeuerwehrkommando Tulln veranstaltet diesmal den Wissenstest in Klosterneuburg wo 45 Mädchen und Burschen aus den Bezirk zusammen kamen. Nachfolgend der Bericht: Am Samstag fand der Wissenstest der Feuerwehrjugend des Bezirkes Tulln statt. Beim Katastrophenlager der Feuerwehr Klosterneuburg und am Donauarm ging die Veranstaltung über die Bühne. 45 Mädchen und Buben waren zum Bewerb gekommen. Das...

  • 16.09.18
Menü
Nach einer Wanderung freut man sich auf ein kühles Getränk und eine gute Jause.
7 Bilder

Was auf der Pongauer Brettljaus'n landet

Die Pongauer Almen bieten viele Produkte an. Wir haben getestet, was auf der Brettljause landet. Sobald das Wetter stimmt, zieht es die Pongauer in die Natur und auf die Berge. Ob zu Fuß, mit dem Bike, alleine oder in der Gruppe – eine Brett'ljause auf der Alm darf als kleine Stärkung nicht fehlen. Deshalb haben wir uns gefragt, was und wie viel Hausgemachtes auf der Brett'ljause landet. Da zahlreiche Almen und Hütten die Jause anbieten, haben wir jene ausgesucht, die mit dem Auto oder durch...

  • 03.09.18
Lokales
Nach ca. 200 Metern entlang der unteren Blühnbachstraße, kann bei diesem Stein, links zum Bach abgebogen werden.
7 Bilder

Die besten Plätze im Pongau zum Abkühlen

Wir haben uns sechs kühle Platzerl näher angesehen – von Indoor, bis hoch hinauf und tief hinein. Eine Hitzewelle jagte im August die nächste. Nach einer kurzen Verschnaufpause am Wochenende, klettern die Temperaturen wieder hoch. So sehr wir uns über den Sommer freuen, die Hitze und die schwüle Luft machen uns allen zu schaffen. Die Bezirksblätter bringen Ihnen jetzt die ersehnte Abkühlung. Um im Sommer einen kühlen Kopf zu bewahren, haben wir uns auf die Suche nach Platzerl im Pongau gemacht,...

  • 03.09.18
Wirtschaft
6 Bilder

Lastenräder erobern jetzt Amstetten

Die Amstettner entdecken eine neue Form der Mobilität – das Lastenrad im Mostviertler Praxistest. BEZIRK AMSTETTEN. Von Blumenzustellung bis Jugendzentrum – die Lastenräder sind im Einsatz. "Wir freuen uns, dass das Leitprojekt ,KlimaEntLaster‘ in unserer Region stattfindet", zeigt sich Anton Kasser, Obmann des Gemeindedienstleistungsverbands GDA, erfreut über das Mobilitätsprojekt der anderen Art. „Noch mehr aber freut es mich, dass derart unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten für...

  • 29.08.18
Gesundheit
Vizebürgermeisterin Theresia Koch, Bürgermeister Josef Waltl, Projektbetreuerin Monika Scholler und Vizebürgermeister Franz Jöbstl (v.l.) starteten die "Stoffwechsel-Aktion" in der Apotheke Wies.

Kostenloser Stoffwechseltest für Wieser Bevölkerung

Die Apotheke in Wies startet mit der Gesundheitsvorsorgeaktion "YES we care". Stoffwechselerkrankungen und deren Folgen sind in Österreich mit mehr als 50 Prozent die mit Abstand häufigste Todesursache. Rauchen, Übergewicht, Stress oder Bewegungsmangel gehen am Körper nicht spurlos vorbei, die Folgen können schwerwiegend sein: Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Gicht oder Schilddrüsenfunktionsstörungen haben nicht abschätzbare Folgen. Gesundheitsvorsorgeaktion 2018 Die Marktgemeinde...

  • 27.08.18
Lokales
Laut einer Umfrage zählt neben dem Schladminger Bahnhof auch jener in Stainach-Irdning (Bild) zu den zehn besten kleineren Bahnhöfen Österreichs.

Gute Bewertung für zwei regionale Bahnhöfe

Schladming und Stainach-Irdning zählen in der Kategorie "kleinere Bahnhöfe" zu den zehn besten Österreichs. Gleich neun steirische Bahnhöfe wurden beim Bahntest vom Verkehrsclub Österreich (VCÖ) von den Fahrgästen gut bewertet: Leoben, Gleisdorf, Bruck an der Mur, Knittelfeld, Köflach, Lieboch und Mariazell. Mit Schladming und Stainach-Irdning gesellten sich auch zwei Bahnhöfe aus unserem Bezirk im absoluten Spitzenfeld. Größten Verbesserungsbedarf sehen die Fahrgäste bei den Wartebereiche und...

  • 20.08.18
Motor & Mobilität
Umweltgemeinderat Leopold Spitzbart, Straßenmeister Dietmar Schuster, Vizebürgermeister und e5 Teamleiter Roland Honeder und Abfallberater Thomas Pöll sind mit den getesteten E-Autos sehr zufrieden.
4 Bilder

Wirtschaftshof unter Strom

Positiver E-Autotest der Stadtgemeindemitarbeiter KLOSTERNEUBURG (pa). Die Stadtgemeinde Klosterneuburg ist vor einem Jahr dem e5 Klimaschutzprogramm beigetreten. Die Themen Energie, Umwelt und Klima sowie die Sicherung der Lebensqualität für alle Bürgerinnen und Bürger sind zentrale Anliegen der Stadtgemeinde Klosterneuburg.„Mit dem Beitritt zum e5 Programm bekennt sich die Stadtgemeinde Klosterneuburg aktiv zum Klimaschutz. Das wichtigste Ziel beim Klimaschutz ist, die Emissionen zu senken....

  • 17.08.18
Lokales
Nach dem Biertest: Alexander Ruthner, Karl Jan Kolarik, Marco Iglitsch, Martin Herles, Regina und Karl Hans Kolarik (v.l.).

Schweizerhaus: Wer erkennt die Zapfmethode?

Ein Biertest nach Optik und Geschmack mit Budweiser Budvar LEOPOLDSTADT. Ein Biertest der etwas anderen Art fand im Schweizerhaus statt. Im Vordergrund stand die Zapfweise, nicht die Art des Gerstensafts an sich. Die Teilnehmer sollten erkennen, ob dreistufig oder herkömmlich einstufig gezapft wurde. Die erste Methode wenden die Kolariks schon seit 1926 an, als man Budweiser Budvar Bier aus Böhmen nach Österreich brachte. Dreistufiges ZapfenSchweizerhaus-Chef Karl Jan Kolarik schenkte...

  • 16.08.18
Lokales
2 Bilder

140 auf Autobahnen: Der WOCHE-Test auf steirischen Autobahnen

Wir testeten zwei verschiedene Strecken mit rund 130 km/h - mit unterschiedlichen Ergebnissen. Wie schnell wird auf den steirischen Autobahnen wirklich gefahren? Die WOCHE wollte es genau wissen, zwei "Test-Piloten" wagten sich mit exakt 130 Stundenkilometern auf die Strecke, einmal auf der A2 zwischen Gleisdorf und Graz, einmal auf der Semmering-Schnellstraße zwischen Mürzzuschlag und Bruck. Test 1: Gleisdorf-Graz Freitag, früher Vormittag als Testzeitpunkt, offensichtlich eine bunte...

  • 06.08.18
Sport
Der starke Manuel Leopold Prevedel von der Union Ried (Bild re.) ist nicht zu stoppen.
66 Bilder

1. Klasse NO: Flotter Test ist klare Angelegenheit für Rieder. Lehner-Elf bezwingt Neumarkt mit 3:1.

Am 3.8.2018 machte die Testspiel-Serie der Rieder erstmals in der heimischen Sport-Mayr-Arena halt. Es gab vielerlei Gründe, sich dieses Match anzusehen. Der Gastgeber mit einer bislang weißen Test-Weste (2x Siege gegen Grein und Oberneukirchen, 1x Unentschieden gegen Puchenau) und mit ihren sehr interessanten Neuzugängen David Schachner (Schwertberg) und Moritz Leibetseder. Aber auch das Team von TR Matej Pavlovic aus Neumarkt im Mühlkreis (2. Klasse NM) hat personell einiges zu bieten....

  • 04.08.18
Wirtschaft
57 Bilder

Eine Nacht im Schneeberghof

Die Bezirksblätter testeten das Angebot des Vier-Sterne-Hotels Schneeberghof. Eine angenehme Arbeit. PUCHBERG. Zu zweit rollten die Bezirksblätter-Tester im Hotel Schneeberghof an. Geparkt wurde in der hauseigenen Tiefgarage, bevor es in das 28 Quadratmeter große Hotelzimmer der Kategorie Superior ging. Preis pro Nacht zum Testzeitpunkt wochentags: 110 Euro pro Person. Nun bis 26. August kostet dasselbe Angebot nur mehr 107 Euro (ausgenommen Freitag, Samstag und an Feiertagen – plus 8...

  • 07.07.18
Freizeit
Der Testsieger: klassischer Eiskaffee mit Vanilleeis und Schlag
4 Bilder

Eiskaffee ist nicht gleich Eiskaffee

Südwind-AktivistInnen bei einem Streifzug durch die gekühlten Kaffee-Varianten Graz, 5. Juli 2017 – Iced Coffee, Affogato oder doch Eiskaffee mit Vanilleeis und Schlag? Welcher Eiskaffee-Typ sind Sie? In den heißen Sommermonaten trinkt Herr und Frau ÖsterreicherIn das Liebslingsheißgetränk auch gern im gekühlten Zustand. Doch Eiskaffee ist nicht gleich Eiskaffee. Die Südwind-AktivistInnen waren gestern auf der Suche nach ihrem Favoriten unter den gekühlten Kaffee-Variationen. Das Ergebnis...

  • 05.07.18
Lokales
In der Sommersaison besuchen bis zu 20.000 Menschen täglich den Salzburger Dom – vielleicht wär das auch was für Sie?!
7 Bilder

Unsere "Touri-Tipps" für Einheimische

Seien auch Sie mal wieder Tourist im eigenen Bundesland und besuchen Sie alt-bekannte Sehenswürdigkeiten. SALZBURG. Sie kennen das bestimmt: Als Kind haben Sie in Volksschule und Kindergarten alle heimischen Sehenswürdigkeiten besucht – das örtliche Museum, die Burg des Bezirks, die Kirche in der Bezirkshauptstadt, die Schauhöhle im Nachbarort und noch viel mehr. Die Erinnerungen daran sind wage, aber auf der mentalen Sightseeing-Liste wurden sie trotzdem abgehakt. Dabei können uns die...

  • 27.06.18
Freizeit

Taubenschwänzchen und Wandelröschen

Ein bisserl lustig ist das Gespräch ;-) Taubenschwänzchen und der Mittagstisch Wandelröschen. Heuer habe ich einige Wandelröschen mehr in unseren Paradies in Schrebergarten bzw. Kleingarten und die Insekten lieben das sehr. Leider sind die Wandelröschen nicht winterhart. Man sollte sie dann überwintern wo Licht ist zum Beispiel im Keller. Wir haben leider nicht den Platz dazu zum überwintern. LG Renate Blatterer Taubenschwänzchen und Wandelröschen bitte anklicken

  • 20.06.18
Lokales Bezahlte Anzeige
Wolfgang Allmer und sein Team freuen sich schon auf ihre neuen Kunden und die bevorstehenden Sommerkurse.

"Facelift" für Fahrschule Brosch

Als "Easy Drivers Brosch" zeigt sich der Fahrschulbetrieb ab Sommer jugendlicher und moderner. "Es ist Zeit, nach über 30 Jahren etwas zu verändern", ist Wolfgang Allmer, Inhaber der Fahrschule Brosch in Weiz, überzeugt. Und so ist Wolfgang Allmer seit über einem Jahr im Gespräch mit dem Franchisegeber "Easy Drivers", der bereits 53 Standorte in ganz Österreich verzeichnen kann. Ab Sommer soll ein weiterer seine Geburtsstunde feiern, schlüpft doch auch die Weizer Fahrschule Brosch unter die...

  • 19.06.18
Lokales
Spaß am Klettergerüst
5 Bilder

Viel Spiel und Spaß an der Drau

Dieses Mal im WOCHE-Check: der Spielplatz am Wasenboden. VILLACH (ket). In der heutigen Ausgabe geht es mit Teil 3 unseres Spielplatztests weiter. Diesmal war der Spielplatz am Wasenboden das Ziel. Großzügig angelegt Der Spielplatz am Wasenboden zeichnet sich durch seine Größe von 2.000 Quadratmetern sowie insgesamt sechs Spielgeräte und den eingezäunten Kleinkindbereich aus. Für jede Altersgruppe Während sich die größeren Kinder bei zwei Geschicklichkeitsübungen, zwei Schaukeln und...

  • 12.06.18
Gesundheit

Müslis to go am Prüfstand

Joghurt-Müslis zum Mitnehmen werden immer beliebter – als gesundes Frühstück oder als erfrischende Mahlzeit Zwischendurch. Der Konsumentenschutz der AK Oberösterreich hat sie getestet: Zwei Drittel sind einwandfrei, drei Müslis erhalten jedoch ein "wertgemindert". OÖ. Bei neun unterschiedlichen Anbietern entlang der Linzer Hauptstraße wurden zehn fertig zubereitete Joghurt-Müslis in Plastikbechern gekauft. Die Proben wurden unter Einhaltung der Kühlkette in das Labor der Belan...

  • 29.05.18
Freizeit
"Die Reifen müssen nicht unbedingt quietschen" kam es aus dem Funkgerät vom Instruktor.
21 Bilder

Fahren wie die Queen

SAALFELDEN. Am Samstag, dem 26. Mai, konnte man sich beim ÖAMTC Gelände in Saalfelden einmal wied die Queen fühlen. Okay, zumindest durfte man einen sehr ähnlichen Fuhrpark ausprobieren. Bei der Above and Beyond Tour 2018 konnte man fast alle Modelle von Land Rover und die neuesten von Jaguar austesten. Ab in die Schottergrube Das Gelände beim Brandlhofgut eignet sich ideal für diese Veranstaltung. Da ein Teil der Schottergrube als Offroad-Teststrecke genutzt werden kann. Vom SUV von Jaguar...

  • 28.05.18
Lokales
Der Hüttenpass kann bei jeder Hütte im Bundesland Salzburg gestempelt werden. Viel Spaß beim Stempelsammeln.
7 Bilder

Unsere Wandertipps für das ganze Land

Wanderer und Radler aufgepasst. Das sind unsere Wandertipps für Salzburg – Hüttenpass nicht vergessen! Jetzt geht's los. Wanderschuhe schnüren, Rucksack packen, Hüttenpass rein und rauf auf unsere schönsten Gipfel, zu unseren charmantesten Almen und den idyllischsten Platzerl. Passend zum Start der Wandersaison liegt dieser Ausgabe auch wieder der Hüttenpass bei. So funktioniert's Stempeln Sie den Pass auf jeder von Salzburgs schönen Hütten und senden Sie ihn ein. Alle Einsendungen mit...

  • 24.05.18
Wirtschaft
Marktmanager Gottfried Moser (vorne ganz links) durfte sich über die Auszeichnung für seinen Merkur-Markt in Deutschlandsberg freuen.

Deutschlandsberg ist Österreichs drittbester Merkur-Markt

Marktmanager Gottfried Moser darf sich freuen: Sein Merkur in Deutschlandsberg wurde mehrfach ausgezeichnet. Der große Umbau des Merkur-Markts Deutschlandsberg dürfte sich gelohnt haben: Bei der jährlichen Auszeichnung aller Merkur-Märkte Österreichs konnte sich der weststeirische Standort über mehrere Topplatzierungen freuen. Allen voran in der höchsten Kategorie, in der die gesamte Leistung der Häuser bewertet wurde. Hinter Gleisdorf und Rankweil darf sich Deutschlandsberg drittbester...

  • 23.05.18
Lokales

Walter Röhrl: Ganz recht hat er nicht (mit Video)

Wiener Neustadt. Kommentar von Peter Zezula "Ich will keinen Ärger haben, aber ich werde nie sagen, dass ein Elektroauto etwas Tolles ist." Dies hat Rallye-Legende Walter Röhrl erst kürzlich behauptet. Und: Steckt nicht in uns allen (meistens Männern) ein Walter Röhrl? Dessen bubenhafte Vorliebe für einen tuckernden Diesel, einen tief brodelnden Drei-Liter-V6-Motor oder einen aufheulenden, hochgezogenen Vierzylinder. Am Sonntag ein wenig Driften am leeren Kaufhausparkplatz oder den Kürassier...

  • 23.05.18