Auto

Beiträge zum Thema Auto

Die Feuerwehr Edla-Boxhofen am Einsatzort.
4

Einsatz
Zwei Unfallautos brannten beim "Park & Drive" in Amstetten

Das Übergreifen auf andere abgestellte Fahrzeuge konnte verhindert werden. STADT AMTETTEN. In der Nacht des 6. Mai wurde die Freiwillige Feuerwehr Edla-Boxhofen zu einem Fahrzeugbrand bei einer Park & Drive-Anlage in Amstetten gerufen. Es brannten zwei PKWs. Mittels Schaumrohr und unter Verwendung von schwerem Atemschutz konnte die Feuerwehr das Feuer löschen. Die beiden Fahrzeuge waren Unfallautos von der Autobahn und wurden am Parkplatz abgestellt. "Die Freiwillige Feuerwehr war mit drei...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
ARBÖ-Pannenfahrer Norbert mit der glücklichen Mutter und ihrem Sohn.

Kind im Auto eingesperrt
Ybbser Pannenhelfer wurde für Familie zum großen Helden

Mutter lässt Schlüssel im Auto liegen. Ihr Sohn ist daraufhin eingeschlossen. Pannenfahrer von ARBÖ rettet den jungen Mann aus der brenzligen Situation. YBBS. Als ARBÖ-Pannenfahrer Norbert aus Ybbs heute seinen Dienstbeginn hatte, ahnte er noch nicht, dass er für eine kleine Familie zum Helden werden würde. Gegen 10 Uhr läutet das Pannenhandy. Eine aufgeregte Mama war am anderen Ende. Sie hatte unabsichtlich ihren Schlüssel im Auto liegen, die Tür fiel zu und ihr kleiner Sohn saß nun...

  • Melk
  • Daniel Butter
Anzeige

Picker | Pinter

pickerauto.at schwaz AUTOS ZUM BESTPREIS! autopinter.at weer

  • Tirol
  • Schwaz
  • Hannah Mühlbacher
Nach dem Löschen, kontrollierten die Feuerwehrleute den Motorraum.
3

Feuerwehr
Pkw-Lenker löschte Brand im Motorraum

Der Lenker eines SUV bemerkte am Nachmittag des 30. April, dass Rauch aus dem Motorraum strömt. GEDERSDORF. Unverzüglich stellte dieser das Fahrzeug an der S5 Abfahrt bei Theiß/Gedersdorf ab, wählte den Feuerwehrnotruf 122 und versuchte den Entstehungsbrand selbst abzulöschen. Schaden am Turbolader Bis zum Eintreffen der Feuerwehren Gedersdorf, Theiß und Krems konnte der Fahrzeugbesitzer den vermeintlichen Brand unter Kontrolle halten. Rasch stellte sich heraus, dass es sich vermutlich um einen...

  • Krems
  • Doris Necker
Fotos: FF Schattleiten
5

Fahrerflucht
71-Jähriger stürzte mit Moped – Autolenker fuhr weiter

TERNBERG/SCHATTLEITEN. Ein 37-jähriger aus Steyr lenkte seinen Pkw am Freitag, 30. April gegen 17:15 Uhr auf der Ternberger Landesstraße von Grünburg Richtung Ternberg. Im Gemeindegebiet von Ternberg überholte der Mann einen Pkw und anschließend einen Lkw. In diesem Moment kam ihm ein 71-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Steyr-Land entgegen. Dieser versuchte noch auszuweichen, kam dabei allerdings zu Sturz. Der 71-Jährige wurde schwer verletzt und nach der Erstversorgung durch den...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck

Unfall in Ranshofen
E-Bikerin von Auto erfasst

Eine E-Bikerin wurde in Ranshofen von einem überholenden Auto touchiert und stürzte. RANSHOFEN. Im Gemeindegebiet von Ranshofen kam es am 29. April gegen 11 Uhr auf der L 501 Weilhartsstraße zu einem Verkehrsunfall. Eine 81-Jährige aus dem Bezirk Braunau wollte mit ihrem E-Bike links in den Mitterweg einbiegen, während zeitgleich eine 91-Jährige aus dem Bezirk diese überholen wollte. Sie touchierte die 81-Jährige mit dem rechten Seitenspiegel, wodurch die E-Bikerin stürzte. Die 81-Jährige...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Fotos: FF Losensteinleiten
4

Feuerwehreinsatz
Zwei Verletzte bei schwerem Frontalunfall in Wolfern

WOLFERN/LOSENSTEINLEITEN. Mit dem Einsatzstichwort "Verkehrsunfall Aufräumarbeiten" wurde die Freiwillige Feuerwehr Losensteinleiten am Mittwoch, 28. April zum sogenannten "Sagberg" auf der Wolferner Landesstraße alarmiert. Ein 20-jähriger Steyrer fuhr um 14:40 Uhr mit seinem Pkw auf der Wolferner Landesstraße in Richtung Steyr. Zeitglich fuhr ein 31-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land in die entgegengesetzte Richtung. In etwa bei Straßenkilometer 17,25 stießen die beiden Fahrzeuge in der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Anzeige
Der Einbau kann an der Vorderachse, Hinterachse oder Vorder- und Hinterachse vorgenommen werden - auch bei bereits tiefergelegten Fahrzeugen.
Video

Höherlegung
SPACCER-System: Mehr Bodenfreiheit für den eigenen Wagen

Einige von uns kennen das Problem: Auf Autobahn und Landstraße ist die Bodenfreiheit des eigenen Fahrzeuges perfekt, beim Fahren abseits der Straße aber wäre etwas mehr Bodenfreiheit wünschenswert. Hier schafft das neue SPACCER-System einfache Abhilfe. Ab sofort bietet das Unternehmen aus dem bayerischen Illertissen mit dem neu entwickelten und innovativen SPACCER-System eine individuell auf die eigenen Anforderungen angepasste Höherlegungsmöglichkeit für Vorder- und Hinterachse an. Neben dem...

  • Tirol
  • Verkauf Bezirksblätter Tirol
5

Elektromobilität
Elektro & Hybrid – welches E-Auto zu dir passt

Vor einigen Jahren noch Fantasie, mittlerweile gelebte Realität. Elektromobilität dominiert immer mehr den heimischen Automarkt. Allein im Jänner und Februar des Jahres 2021 wurden über 3.000 E-Autos neu zugelassen. Wir haben uns umfangreich mit dem Thema Elektro & Hybrid beschäftigt und alle wichtigen Aspekte zusammengefasst.

  • Wien
  • Werbung Österreich
Anzeige

Picker | Pinter

pickerauto.at schwaz LAUFEND AKTIONEN autopinter.at weer

  • Tirol
  • Schwaz
  • Hannah Mühlbacher

Amstettner in Unfall in Linz verwickelt
Mutter und zwei Kinder auf Schutzweg teilweise schwer verletzt

Ein Autofahrer aus Amstetten ist in Linz in einem schweren Unfall verwickelt. BEZIRK AMSTETTEN/LINZ. Ein 45-jähriger Fahrzeuglenker aus dem Bezirk Amstetten will die Goethekreuzung in Linz überqueren. "Dabei dürfte er das Rotlicht der Verkehrsampel missachtet haben", berichtet die Landespolizeidirektion (LPD) OÖ. Der Fahrzeuglenker stößt dabei mit dem Pkw eines 40-Jährigen aus dem Bezirk Linz-Land zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wird das Auto des 45-Jährigen auf den Schutzweg...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Verkehrsunfall in Zirl
Bub von PKW erfasst

ZIRL. Am 23.04.2021 gegen 11:50 Uhr lenkte ein 79-jähriger Österreicher seinen Pkw auf der Bahnhofstraße in Zirl in südwestliche Richtung. Plötzlich lief ein 6-jähriger Junge von links auf die Fahrbahn. Trotz sofort eingeleiteter Vollbremsung touchierte der 79-Jährige mit seinem Pkw den Jungen. Der 6-Jährige erlitt bei diesem Unfall Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach der Erstversorgung mit der Rettung in die Klinik Innsbruck eingeliefert.

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
v.li.: Michael Schwendinger (VCÖ), LHStvin Ingrid Felipe und Rene Zumtobel (ÖBB)
5

Mobilität
VCÖ-Mobilitätspreis für klimaverträgliche Mobilität

TIROL. In diesem Jahr soll der VCÖ-Mobilitätspreis Mobilitätsangebote der Zukunft vor den Vorhang holen. Im Detail bedeutet das: Projekte, die eine klimaverträgliche Mobilität unterstützen aber diese in Tirol auch nachhaltig verbessern.  Nachhaltige Mobilität nimmt zuBereits zum dritten Mal in Folge ist die Gesamtzahl der Diesel-Pkw in Tirol zurückgegangen, hingegen ist die Zahl der E-Pkw um 50 Prozent gestiegen. Schon 5.000 Tiroler Kennzeichen fahren ausschließlich mit Strom und wie der VCÖ...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Am Donnerstag kam ein Pkw auf der Brandenbergstraße wegen regennasser Fahrbahn ins Rutschen und überschlug sich.
2

Nasse Fahrbahn
Auto überschlug sich in Kramsach

Auto kam auf Brandenbergstraße ins Schleudern und blieb nach Überschlag auf Seite liegen. PKW-Lenker (19) unverletzt. KRAMSACH (red). Die regennasse Fahrbahn wurde einem 19-Jährigen am Donnerstag, den 22. April zum Verhängnis. Der Mann war gegen 14:15 Uhr mit seinem Auto auf der Brandenbergstraße im Gemeindegebiet von Kramsach in Richtung Brandenberg unterwegs. Ins Schleudern geratenDer PKW kam auf der regennassen Fahrbahn ins Rutschen bzw. Schleudern und stieß gegen einen Felsen. Dadurch wurde...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger

Verkehrsunfall in Pettnau
Radfahrerinnen gegen PKW

PETTNAU. Am 21.04.2021, um 12.40 Uhr lenkte eine 80-jähirge Österreicherin ihren PKW im Gemeindegebiet Pettnau entlang des „Dr.-Otto-Kreimel-Weg“ in Richtung „Hattinger Landesstraße“ (L 307). Unmittelbar vor dem Kreuzungsbereich hielt die Frau ihren Angaben zufolge kurz an und wollte in weiterer Folge nach links (in Richtung Norden) in Landesstraße einbiegen. Kollision mit PKWGleichzeitig fuhren eine 28-jährige Österreicherin und eine 22-jährige deutsche Frau mit ihren Rennrädern auf der L 307...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die Feuerwehr Wiesing half dabei die Lenkerinnen auf Abwegen auf befestigte Straßen zurückzubringen.
7

Rettungseinsatz
Junge Lenkerinnen auf Abwegen

WIESING (red). War es der „Panoramablick“, welcher zwei Tiroler Mädels Mittwoch Abend in einem Pkw auf den Wiesinger Bühel zog, der schließlich zu einem kuriosen Feuerwehreinsatz führte? Die Schotterstrasse, welche dort hinführt ist eigentlich für den öffentlichen Verkehr gesperrt und dient nur als landwirtschaftlicher Nutzweg. Dennoch zog es die junge Zillertalerin und Ihre Freundin im Pkw der Marke Audi zum „Chillen“ auf den Berg, wo sie der Meinung war, dass man am besagten schmalen Weg...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Das Anliegen der FPÖ, einen Zebrastreifen in der Flurstraße zu errichten, wird nun im Verkehrsausschuss bearbeitet.
2

Gefahrenpotential für Fußgänger
Rumer FPÖ fordert Zebrastreifen in der Flurstraße

Durch das hohe Verkehrsaufkommen im Kreuzungsbereich nähe Dan Küchen, Richtung Interspar Rum, ist das queren der Straße für Fußgänger kaum möglich, so die Rumer FPÖ. Aus diesem Grund hat die Fraktion bei der kürzlichen abgehaltenen Gemeinderatssitzung auf ihren Antrag, in der Flurstrasse einen Zebrastreifen zu errichten, hingewiesen. RUM. Das Anliegen der Rumer FPÖ, einen Zebrastreifen in der Flurstraße zu errichten, wurde in der Gemeinderatssitzung vom 12. April positiv angenommen. Der...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Anzeige
"wirreparierendeinauto"-Firmenchef Markus Kneisz freut sich schon darauf, seine Kunden am neuen Standort in Unterwart zu begrüßen.
4

"wirreparierendeinauto"
Neue Karosseriewerkstatt in Unterwart

Im Gewerbepark in Unterwart entsteht zurzeit die erste "wirreparierendeinauto"-Werkstatt. Verantwortlich dafür ist Firmenchef und Kfz-Meister Markus Kneisz, der mit der gleichnamigen App, im letzten Jahr einen Clou gelandet hat. UNTERWART. Die App "wirreparierendeinauto" vernetzt Digitalisierung und die Arbeit einer klassischen Kfz-Karosserie-Reparatur-Werkstatt", so Kneisz. "Mit unserem Konzept möchten wir es für unsere Kunden so angenehm wie möglich machen. Wir wollen unsere Kunden...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
Der PKW (im Bild vorne) prallte gegen den LKW (im Bild hinten).
2

Unfall
PKW und LKW stießen bei Abtenauer Tankstelle zusammen

Bei der Ausfahrt einer Tankstelle kam es vor kurzem zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem LKW. ABTENAU. Entgegen der Alarmierung "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" handelte es sich laut der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau lediglich um einen Unfall mit Blechschaden. Das Rote Kreuz musste eine unter Schock stehende Person behandeln. Nach der Beseitigung der Fahrzeuge wurde die Unfallstelle gesäubert und die Verkehrsregelung aufgehoben. 24 Feuerwehrleute waren unter Leiter Albin...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Historiker Manfred Jenewein aus Landeck mit seinem Werk "Tuifl auf Rädern".
3

Manfred Jenewein
Autogeschichte(n): Dritte Auflage des Buches "Tuifl auf Rädern"

LANDECK (otko). Vom Buch "Tuifl auf Rädern – wie das Automobil den Bezirk Landeck erobert hat" des Historikers Manfred Jenewein ist soeben die dritte Auflage erschienen. Spannende Autogeschichte(n) aus Landeck Der Landecker Historiker und Lokalpolitiker Manfred Jenwein erzählt in erschienen Buch „Tuifl auf Rädern – wie das Automobil den Bezirk Landeck erobert hat“ spannende Autogeschichte(n). In seinem 200 Seiten starken Buch hat er interessante Daten und Fakten recherchiert sowie an die 200...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Johannes Puchleitner von den Lions Wörgl, Heidi Rißlegger von der Caritas und Franz Schnellrieder vom Vinzenzverein der Pfarre Wörgl  bei der Übergabe.

Lieferauto
Sozialmarkt Wörgl ist dank einer Spende nun mobil

Eine 6.500 Euro - Spende vom Wörgler Lions Club und dem Vinzenzverein machte den Kauf eines Lieferautos für den Sozialmarkt der Caritas möglich.  WÖRGL (red). Der Sozialmarkt in Wörgl ist mittlerweile zu einer unverzichtbaren Einrichtung für einkommensschwache Menschen in Wörgl und Umgebung geworden. Ein Lieferauto ist daher unverzichtbar für den Transport der Waren zum Sozialmarkt und der Wörgler Lions Club machte das möglich.  Club Präsident  Johannes Puchleitner und der Vinzenzverein der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Anzeige
Der Mazda3 2021 überzeugt auf den ersten Blick. Bei Eisner Auto können Sie jetzt fast neue Mazda-Modelle zu Top-Preisen erstehen.
1

Eisner Auto
Mazda-Jungwagen eingetroffen

Bei Eisner Auto sind 25 Mazda-Jungwagen mit super Ausstattung und zu attraktiven Preisen eingetroffen. Wer sich für einen Mazda-Jungwagen mit beeindruckenden Ausstattungs-Features und zu attraktiven Preisen interessiert, der ist jetz bei Eisner Auto genau an der richtigen Adresse. Aktuell stehen nämlich 25 dieser Schmuckstücke bereit und warten auf ihre neuen Besitzer. Neben allen Vorzügen, die die Marke Mazda mit sich bringt, kommen die Modelle mit der populären Eisner Auto Top6-Garantie für...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Ein mit zwei Personen besetzter Pkw kam in einer Kurve der Bergstrasse am Hennersberg von der Fahrbahn ab und stürzte die Böschung hinunter.
5

Unfall
Auto stürzt am "Hennersberg" bei Wörgl ab

PKW kommt auf Wildschönauer Landesstraße bei Linkskurve über den Fahrbahnrand hinaus und überschlägt sich bei Absturz. WÖRGL (red). Zu einem spektakulären Fahrzeugabsturz kam es Samstag, den 17. April früh am „Hennersberg“ oberhalb von Wörgl. Eine 20-jährige Österreicherin und ein 21-jähriger Österreicher waren gegen 8:25 Uhr auf der Wildschönauer Landesstraße L3 mit dem PKW unterwegs und kamen damit in einer Linkskurve der Bergstrasse von der Fahrbahn ab. Auto überschlug sich bei Absturz Das...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Der Motorradfahrer wird ins Klinikum Amstetten gebracht.

Schwer verletzt
Amstettner Motorradfahrer prallt in parkendes Auto

Der Motorradfahrer wird beim Unfall zehn Meter weit weggeschleudert. AMSTETTEN/MAUER. Ein 53-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten fährt mit dem Motorrad auf dem "Urlweg" in Mauer bei Amstetten aus Richtung Siedlungsstraße zur Hauptstraße. Dabei prallt er gegen einen am linken Fahrbahnrand geparkten Pkw. Durch den Aufprall wird der Lenker etwa 10 Meter weiter in Fahrtrichtung und das Motorrad auf die gegenüberliegende Straßenseite geschleudert, berichtet die Landespolizeidirektion (LPD) NÖ Der...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Schnittige Flitzer kommen beim Oldtimerevent der Kiwanis Grieskirchen wieder groß heraus.
2
  • 12. Juni 2021 um 09:00
  • Parkplatz Schulzentrum
  • Grieskirchen

Kiwanis Classic & Sportwagen-Rallye in Grieskirchen

Der Kiwanis Club Grieskirchen/Hausruckkreis lädt am 12. Juni wieder zur allseits beliebten Classic- & Sportwagen-Rallye mit der bereits 3. Charity E-Trophy. Wertungskategorien: Sportwagen und Roadster ab 1991 - jetztOldtimer 1896 - 1930Oldtimer 1931 - 1960Oldtimer 1961 - 1990Motorräder und MopedsElektroautosNenngeld: Autos: € 25,- pro Fahrzeug (Personen und Beifahrer frei) Mopeds & Motorräder: € 15,- pro Fahrzeug (Beifahrer frei) Bei Anmeldung am Veranstaltungstag + € 5,- Programm und Ablauf:...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.