Alles zum Thema Auto

Beiträge zum Thema Auto

Gesundheit
2 Bilder

Feldenkrais in Pinkafeld
Ein Kreis oder ein Krais?

Meine Freundin Christa wollte vorige Woche wissen, womit ich meine Zeit verbringe. Feldenkrais war meine Antwort. Was ist das für ein Kreis, dieser Feldenkrais? Wer braucht den Feldenkrais?, wollte meine Freundin wissen. Eine Bewegungsmethode Ich habe Christa diese besondere Bewegungsmethode beschrieben. Feldenkrais ist benannt nach dem Entwickler Dr. Moshe Feldenkrais. Diese Lernmethode ist nichts Geheimnisvolles, keine Therapie.  In einer Bewegungseinheit werden alle Teile des Körpers,...

  • 14.12.18
  •  1
Lokales
2 Bilder

Auto überschlägt sich in Biberbach

BIBERBACH. Kurz nach 6 Uhr morgens wurden die Mitglieder der FF Biberbach am 14. Dezember zu einer PKW-Bergung auf die Landesstraße Nähe Angerbauer gerufen. Ein Lenker war mit seinem Fahrzeug von der Straße abgekommen, in einen Einlaufschacht gekracht und sich in weiterer Folge überschlagen, berichtet die Freiwillige Feuerwehr Biberbach. Beim Eintreffen der Feuerwehr Biberbach wurde der Einsatzleiter von der anwesenden Polizeistreife eingewiesen. Der Fahrzeuglenker war bereits durch das Rote...

  • 14.12.18
Lokales
2 Bilder

Polizei sucht Täter: Unbekannter schießt auf Streifenwagen in Amstetten

STADT AMSTETTEN. Ein Unbekannter beschädigte am 6. Dezember 2018, in der Zeit zwischen 1:15 und 1:30 Uhr einen vor der Polizeiinspektion Amstetten abgestellten Streifenwagen mit einem Flintenlaufgeschoß. An dem Pkw entstand ein erheblicher Sachschaden an der linken hinteren Fahrzeugtür, heißt es seitens der Landespolizeidirektion NÖ. Hinweise, die auf Wunsch auch vertraulich behandelt werden und zur Ausforschung des unbekannten Täters führen, werden an die Polizeiinspektion Amstetten, unter...

  • 12.12.18
Lokales

Laster streifte Auto auf der A1 bei Haag

HAAG. Kurz nach der Autobahnauffahrt Haag kam es in Fahrtrichtung Salzburg zu einer Kollision zwischen einem Lastwagen und einem Auto. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, berichtet die Feuerwehr Stadt Haag, die das Fahrzeug mit dem Ladekran und Abschleppanhänger von der Fahrbahn entfernte.

  • 10.12.18
Lokales

Unfall Schardenberger Landstraße
Auto mit vier jungen Burschen prallte gegen Baum

SCHARDENBERG. Ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Schärding fuhr am 6. Dezember 2018 gegen 23:40 Uhr auf der Schardenberger Landesstraße in Richtung Schardenberg. Im Auto befanden sich noch drei weitere Burschen im Alter zwischen 17 und 18 Jahren. In einer Rechtskurve kam der Fahrer von der Fahrbahn ab und prallte gegen drei Bäume. Der Lenker wurde im Pkw eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Schardenberg geborgen werden. Er und einer seiner Mitfahrer, ebenfalls aus dem Bezirk Schärding, wurden...

  • 07.12.18
Lokales
7 Bilder

BMW brannte am Josefsplatz

BADEN. Mit der Einsatzmeldung „Fahrzeugbrand am Badener Josefsplatz Höhe Trafik“ wurde Mittwoch, dem 05. Dezember 2018, um 02:40 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Baden-Stadt über die Feuerwehr-Bezirksalarmzentrale BADEN alarmiert. Aus unbekannter Ursache geriet ein Pkw Marke BMW im Heckbereich in Brand. Als das Vorausfahrzeug vor Ort eintraf, stand das komplette Heck des Fahrzeuges in Vollbrand. Es befand sich niemand mehr im Fahrzeug. Umgehend wurde vom Vorausfahrzeug eine...

  • 05.12.18
Lokales
8 Bilder

Bei Hoheneich: Auto krachte in Traktor samt Anhänger

HOHENEICH. Auf der B41 bei Hoheneich ereignete sicht Montagabend ein Auffahrunfall zwischen einem Auto und einem Traktor samt Anhänger. Nach der Alarmierung rückte die Freiwillige Feuerwehr Hoheneich mit zwölf Mitgliedern zum Einsatz aus. Nach dem Absichern und Ausleuchten der Unfallstelle wurde die Fahrzeugbatterie abgeklemmt und herumliegende Trümmerteile beseitigt. Die angeforderte Feuerwehr Stadt-Gmünd übernahm die Fahrzeugbergung mit einem Kran. Nachdem die Fahrbahn von den ausgetretenen...

  • 04.12.18
Lokales
Thomas Harmtodt und sein Team freuen sich, viele Kunden in der Vorweihnachtszeit im Autohaus Harmtodt zu begrüßen.

Adventbeginn
BMW's von Harmtodt läuteten die Adventzeit ein

GRAFENDORF. Pünktlich zum Adventbeginn lud das Autohaus Harmtodt in Grafendorf zur Präsentation der aktuellen BMW, BMW i und BMW M Modelle. Allen voran strahlte der neue BMX X5, der bereits in vierter Generation neue Maßstäbe setzt. Hunderte Besucher informierten sich in vorweihnachtlicher Atmosphäre über die neuesten BMW-Modelle. Alle Interessierten sind herzlich zu einer persönlichen Beratung und Probefahrt im Autohaus Harmtodt eingeladen.

  • 03.12.18
Lokales

Überholmanöver in Seitenstetten: Alkolenker kracht bei Eisregen in zwei Autos

SEITENSTETTEN. Ein 29-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten fuhr mit seinem Auto, laut Landespolizeidirektion NÖ "in einem durch Alkohol beeinträchtigtem Zustand" auf der B122 von Seitenstetten Richtung Aschbach. Trotz Eisregens überholte er mit überhöhter Geschwindigkeit mehrere Fahrzeuge. Dabei verlor er die Herrschaft über das Fahrzeug und prallte in ein entgegenkommendens Fahrzeugs einer 33-Jährigen. Aufgrund des enormen Aufpralles wurde der Pkw der 33-Jährigen in ein angrenzendes Feld...

  • 03.12.18
Lokales
3 Bilder

Tschechen zünden gestohlenen Transporter an

AMSTETTEN/GMÜND. In Ulmerfeld stahlen zwei Tschechen (31 und 45 Jahre) einen versperrt abgestellten Transporter. Da keine Kennzeichentafeln auf dem gestohlenen Fahrzeug montiert waren, entwendeten die Beschuldigten von einem Pkw in Mauer die Taferl und montierten diese auf den Transporter. Dann stahlen die beiden in Mauer einen Zweiachsanhänger mit einem Bagger und koppelten diesen auf den gestohlenen Transporter. Danach fuhren die beiden Beschuldigten in Richtung Tschechien. Einem Zeugen...

  • 30.11.18
Wirtschaft
Der neue BMW X5 umringt von Steuerberater Gerhard Goldsteiner und den Zitta-"Urgesteinen" Erwin Wallner und Michael Philipp (v.l.).

NEUER BMW
Zitta präsentierte den neuen BMW X5

Wiener Neustadt. Der neue BMW X5 war der Star der vergangenen Woche bei BMW Zitta in der Prof.-Dr.-Stephan-Koren-Straße (Nova City). Bei einem gemütlichen Plauscherl mit den Verkaufsberatern konnte man sich über die fantastischen neuen Technologien des neuen Chefs im BMW-Segment überzeugen, denn vom Aussehen her besticht er auch ohne Beratung: Die mächtige einteilige Doppelniere lässt erahnen, was passiert, wenn er tief Luft holt. Und das geschärfte X Design der Scheinwerfer lässt keine Zweifel...

  • 28.11.18
Lokales

Polizei zog Drogenlenkerin aus dem Verkehr

ANSFELDEN (red). Im Zuge von landesweiten Schwerpunktkontrollen wurde am 27. November gegen 19:20 Uhr eine 29-Jährige aus Linz Land in Haid einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle unterzogen. Dabei wurde festgestellt, dass die Lenkerin ohne Führerschein mit ihrem Auto unterwegs war. Des Weiteren wurden Symptome, die auf Konsum von Suchtgift hinwiesen, festgestellt. Ein freiwilliger Urintest verlief auf drei Substanzen positiv. Aus diesem Grund wurde sie dem Polizeiarzt vorgeführt, der...

  • 28.11.18
Lokales

91-Jährige fährt in 80-jährige Fußgängerin
Zwei schwere Unfälle in Eisenstadt

EISENSTADT. In den letzten Tagen wurden zweimal Fußgänger von Autofahrern angefahren. Einer der Unfälle ereignete sich bei der Abbiegespur beim Kreisverkehr Mattersburger Straße. Dort stieß eine 91-jährige Fahrerin eine 80-jährige Fußgängerin nieder, weil sie diese nicht gesehen habe und sie auch den Schutzweg nicht benutzt habe. Am Zebrastreifen angefahren Nur kurze Zeit darauf wurde eine 20-Jährige auf dem Schutzweg einer geregelten Kreuzung von einer 34-jährigen Fahrerin niedergestoßen....

  • 27.11.18
Lokales
Alexander Rippka freut sich schon, wenn die neuen Regeln beim Anrainerparken ab 1. Dezember gelten.

Anrainerparken: neue Regelungen ab Dezember

Ab 1. Dezember gibt es beim Anrainerparken in vielen Bezirken einige Neuerungen, auch am Neubau. NEUBAU. Die Monteure haben alle Hände voll zu tun: Seit Wochen bringen sie bei allen Neubauer Anrainer-Parkzonen neue Zusatztafeln an den Verkehrsschildern an. Ab 1. Dezember ist es nämlich auch Betrieben und Sozialdiensten erlaubt, die insgesamt 598 Anrainerparkplätze im Bezirk zu benützen. Auch Kleintransporter bis 3,5 Tonnen sind ab diesem Zeitpunkt berechtigt, auf Anrainerparkplätzen stehen...

  • 26.11.18
  •  1
Lokales
Verteidiger Johannes Riedl
5 Bilder

Mit 500 PS-Auto gegen Mofalenkerin: Bedingte Haft nach Todesfahrt im Bezirk Amstetten

Nach Überholmanöver krachte der Angeklagte in eine 17-jährige Mofalenkerin. Urteil nicht rechtskräftig. BEZIRK AMSTETTEN (ip). Mit seinem mehr als 500 PS starken Audi R8 Quattro überholte ein 22-Jähriger zwischen Kematen und Neufurth ein anderes Fahrzeug, schleuderte dabei auf die Gegenfahrbahn und krachte gegen ein Mofa. Die 17-jährige Mofalenkerin hatte keine Chance und verstarb noch an der Unfallstelle. Noch während des anhängigen Strafverfahrens verlor der 22-Jährige Mitte November 2017...

  • 23.11.18
Bauen & Wohnen
Schaffen Sie für Ihr Fahrzeug ein vor allen Witterungseinflüssen geschütztes Plätzchen – das Carport.

Ein unbeschwertes (An)-Fahrvergnügen im Winter
Ein Carport bringt einige Vorteile mit sich

Jeder Autobesitzer kennt die lästige Pflicht morgens, sein Fahrzeug von Eis und Schnee befreien zu müssen, ehe die Fahrt zur Arbeit ansteht. Eine Lösung dafür wäre ein Carport. SALZBURG. Die halb offene Garagenkonstruktion schützt Autos, Bikes und Motorräder zuverlässig vor Regen, Wind und Hagel sowie Schnee. Im Winter sorgt es für ein unbeschwertes Anfahren und die lästige Pflicht des Eiskratzens morgens fällt weg. Fahrzeug bleibt von Rostbildung verschontDas Carport hat gegenüber einer...

  • 23.11.18
Motor & Mobilität
Am Autobahnabschnitt der A2 bei Pörtschach fahren im Schnitt täglich 38.220 PKW und Kleintransporter

Mobilität
A2 am stärksten befahrene Autobahn Kärntens

Der VCÖ analysierte die Daten der Zählstellen der Asfinag und kam zu dem Ergebnis, dass der Autoverkehr österreichweit erneut zugenommen hat. KÄRNTEN. VCÖ befasste sich österreichweit mit den Daten von 155 Zählstationen der Asfinag. Die Analyse zeigte, dass der Autoverkehr bei 18 Zählstellen im Vergleich zum Vorjahr sogar um mehr als fünf Prozent zugenommen hat. A2 SüdautobahnDie Südautobahn ist laut der Analyse des VCÖ die am stärksten befahrene Autobahn Kärntens. Am meisten spielt sich...

  • 21.11.18
Lokales
Verkehrsexperte Kurt Fallast will die Sicherheit im Straßenverkehr erhöhen.
2 Bilder

Verkehrsexperte Kurt Fallast fordert: Reflektierende Knöpfe können Radler schützen!

Mehr Sicherheit in der dunklen Jahreszeit: Kurt Fallast fordert optische Warnsignale auf den Straßen. Die Tage werden kürzer, die Nächte länger, das Verkehrsaufkommen höher: Der altbekannte und nie abreißende Konflikt zwischen Rad- und Autofahrern wird durch die Häufung von Unfällen im Herbst erneut zum Thema. Verkehrsexperte Kurt Fallast ruft daher auf, reflektierende, im Boden platzierte Knöpfe zu installieren, welche die Aufmerksamkeit und Sicherheit steigern würden. Keine bauliche...

  • 21.11.18
Lokales

Unfall
Auto gegen Moped in St. Valentin

ST. VALENTIN. Zu einem Unfall im Kreuzungsbereich der Langenharter Straße mit der Siegfriedstraße kam es am Samstag, 17. November, kurz nach Mitternacht. Das berichtet die Freiwillige Feuerwehr St. Valentin. Ein Autolenker hatte laut FF offenbar einen Mopedfahrer übersehen, wodurch es zum Zusammenstoß kam. Augenzeugen leisten Erste Hilfe. Der ebenfalls alarmierte Rettungsdienst des Roten Kreuzes versorgte den verletzten Mopedlenker und transportierte ihn ins Krankenhaus. Die Feuerwehr Stadt St....

  • 19.11.18