PKW-Unfall

Beiträge zum Thema PKW-Unfall

Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld war nach einem Verkehrsunfall im Einsatz.
6

Stadtfeuerwehr Pinkafeld
Verkehrsunfall auf der A2 mit zwei Verletzten

Auf der Südautobahn kam es zu einem Zusammenstoß zweier Autos. PINKAFELD/LOIPERSDORF. Am Vormittag des 3. März 2021 wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld mittels Rufempfänger zu einem Verkehrsunfall auf die A2 (Südautobahn), Richtungsfahrbahn Graz kurz vor der Raststation Loipersdorf alarmiert. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem ELF (Einsatzleitfahrzeug), einem SRF (schweres Rüstfahrzeug), einem RLF (Rüstlöschfahrzeug), einem WLF (Wechselladerfahrzeug) und fünfzehn Mann zum Einsatz auf...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Eine Person wurde leicht verletzt, eine andere musste ins Krankenhaus Wels eingeliefert werden.
3

In Marchtrenk
Zwei Verletzte bei Auffahrunfall auf der Wiener Straße

Zwei Verletzte forderte Mittwochfrüh, 3. März, ein Auffahrunfall auf der Wiener- beziehungsweise Linzer Straße in Marchtrenk. MARCHTRENK. Der Unfall ereignete sich auf der Wiener- beziehungsweise Linzer Straße in Fahrtrichtung Linz. Aus bisher unbekannten Gründen fuhr im dichten Frühverkehr ein Pkw auf einen weiteren Pkw auf. Zwei Personen wurden bei dem Unfall leichten Grades verletzt, eine Person musste nach der Erstversorgung ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Unfallstelle war rund...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Der Unfall forderte zwei Verletzte.
2

In Marchtrenk
Verkehrsunfall sorgt für zwei Verletzte

Am Dienstagnachmittag, 2. März, hat ein Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen auf der Paschinger Straße in Marchtrenk zwei Verletzte gefordert. MARCHTRENK. Die Feuerwehr wurde zu einer Ölspur, beziehungsweise einem Ölaustritt alarmiert. Wie sich beim Eintreffen am Einsatzort zeigte, handelte es sich allerdings um einen Verkehrsunfall. In einem Kreuzungsbereich auf der Paschinger Straße in Marchtrenk kam es zu einer Kollision zwischen zwei Fahrzeugen. Zwei Personen wurden bei dem Unfall...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Der 69-jährige Pkw-Lenker konnte den Zusammenstoß mit dem Lkw nicht mehr verhindern.
2

Unfall auf der B179
Ein Verletzter nach Lkw-Unfall mit Pkw

VILS. Weil er verbotenerweise auf der Fernpassbundesstraße bei Vils gewendet hat, hat ein 54-Jähriger Lkw-Lenker am Dienstagabend einen Unfall ausgelöst. Ein Pkw-Lenker konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und krachte in den Lkw. Aufgrund der Einreisekontrollen der deutschen Polizei auf der B 179 nach dem Grenztunnel kam es zu einem erheblichen Rückstau Richtung Tirol. Ein 54-jähriger Deutscher Lkw-Fahrer war gegen 17.10 Uhr mit seinem Schwerfahrzeug gerade Richtung Deutschland unterwegs,...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Der Pkw und die Hausmauer wurden bei dem Aufprall schwer beschädigt.
3

Kreuzungsbereich Brandstätter Straße
Auto krachte in Hausmauer

Montagnacht prallte ein Auto im Kreuzungsbereich der B138 mit der Brandstätter Straße gegen ein Haus. Der Pkw wurde schwer beschädigt, Fahrer und Mitfahrer blieben unverletzt. EFERDING. Zu einem Verkehrsunfall kam es in der Nacht auf Dienstag gegen 23.30 Uhr auf der B138 im Kreuzungsbereich mit der Brandstätter Straße. Ein Auto krachte aus unbekannter Ursache gegen eine Hausmauer und wurde dabei schwer beschädigt. Die zwei Insassen wurden bei dem Unfall nicht verletzt. Die Feuerwehr führte die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger

Polizeimeldung
Von Sonne geblendet

SAALFELDEN. Weil sie laut eigenen Aussagen von der Sonne geblendet wurde, übersah eine 40-jährige einheimische Pkw-Lenkerin einen querenden Fahrradfahrer. Die Frau war am Nachmittag des 27. Februar in Saalfelden von einer Nebenstraße auf die B 164 aufgefahren und stieß mit ihrem Pkw gegen das Fahrrad des 69-jährigen Einheimischen. Er erlitt leichte Verletzungen und wurde ins Krankenhaus Zell am See gebracht. Beide Alkotests verliefen negativ.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Bei dem Unfall an der Kreuzung Weblinger Straße - Kärtntner Straße entstand an den Fahrzeugen ein erheblicher Sachschaden. (Symbolfoto) Die beiden Beifahrerinnen wurden leicht verletzt.

Kollision in Straßgang
Zeugenaufruf nach PKW-Unfall

Nach einem Verkehrsunfall am Samstagnachmittag gegen 15.15 Uhr in Straßgang werden Zeugen gesucht. Am vergangengen Samstag, den 20. Februar, kam es gegen 15.15 Uhr zu einer Kollision auf der Kreuzung Kärntner Straße/Weblinger Straße. Ein 69-Jähriger fuhr laut eigenen Angaben entlang der Weblinger Straße Richtung Osten (Schwarzer Weg). Laut seiner Aussage lenkte der Mann aus Graz-Umgebung seinen PKW noch bei Grün in die Kreuzung ein. Eine 40-jährige Grazer Autofahrerin war laut ihren Angaben auf...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Das Fahrzeug musste mit Hilfe eines schweren Geräts aus dem Straßengraben geborgen werden.
6

Niemand verletzt
Auto bei Deutsch Minihof in Straßengraben gerutscht

Am Montag in den frühen Morgenstunden wurden Feuerwehr und Polizei zu einer Fahrzeugbergung auf der L416 in Richtung Deutsch Minihof gerufen.  DEUTSCH MINIHOF. Ein Pkw kam aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Da eine Bergung Mithilfe einer Seilwinde aufgrund der Kippgefahr des Fahrzeuges nicht möglich war, wurde die Stadtfeuerwehr Jennersdorf nach alarmiert. Mit schwerem Gerät konnte das Fahrzeug sicher geborgen werden.  Verletzt wurde bei dem Unfall...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Eine Person wurde bei dem Unfall leicht verletzt, musste aber nicht ins Krankenhaus gebracht werden.
2

Pkw-Unfall
Kreuzungscrash in Wels-Pernau

In Wels-Pernau sind Mittwochabend, 17. Februar, in einem Kreuzungsbereich zwei Fahrzeuge miteinander kollidiert. WELS. Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich der Wiener- beziehungsweise Linzer Straße mit der Innviertler Straße und der Pyhrnpass Straße im Welser Stadtteil Pernau. Aus bisher unbekannten Gründen krachten zwei Pkw aufeinander. Eine Person erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen, ein Transport ins Krankenhaus war jedoch nicht notwendig. Der Kreuzungsbereich war im Bereich...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Die Feuerwehr barg das Auto, ehe es von einem Abschleppunternehmen abtransportiert wurde.

Pkw-Unfall
Pkw kam von Straße ab und landet in Sträuchern

In Buchkirchen ist Dienstagfrüh, 16. Februar, ein Pkw von der Buchkirchener, beziehungsweise Marchtrenker Straße abgekommen. BUCHKIRCHEN. Die winterlichen Straßenverhältnisse sorgten dafür, dass das Auto von der Straße abkam und in nebenliegenden Sträuchern zum Stillstand kam. Die Feuerwehr wurde zu den Aufräumarbeiten alarmiert. Verletzt wurde glücklicherweise bei dem Unfall niemand. Die Einsatzkräfte zogen den Pkw zurück auf die Fahrbahn und stellten ihn gesichert für den Abtransport durch...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Im Jänner war die Feuerwehr öfter an der Unfall-Böschung im Einsatz und barg die verunfallten Autos.
2

Steinerkirchen
Unfallträchtigen Stelle soll entschärft werden

In den vergangenen Wochen und Monaten hat es in einer Kurve in der Ortschaft Almegg immer wieder gekracht. STEINERKIRCHEN. Im Kreuzungsbereich der Bad Wimsbach-Neydhartinger Straße mit der Hafeldstraße in der Ortschaft Almegg in Steinerkirchen an der Traun kam es alleine im Jänner zu drei Pkw-Unfällen. Die Lenker kamen dabei meist von der Straße ab und landeten mit ihren Autos in einer Böschung. Schwerverletzte gab es dabei zumindest im Jänner keine, für den Großteil der Lenker endeten die...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Der Lenker blieb zum Glück unverletzt.

Verkehrsunfall
Auto überschlug sich und kam in Seitenlage zum Stillstand

Glimpflich endete Freitagabend, 12. Februar, ein schwerer Verkehrsunfall mit einem  Fahrzeug in Wels-Puchberg. Das Auto kam in Seitenlage liegend zum Stillstand. WELS. Der Unfall ereignete sich auf der Terminalstraße im Welser Stadtteil Puchberg. Ein PKW-Lenker kam aus bisher unbekannten Gründen von der Straße ab, schleuderte dann quer über die Fahrbahn, rammte dort eine Straßenbeleuchtung. Das Auto überschlug sich und kam auf der Seite liegend zum Stillstand. Feuerwehr, Rettungsdienst,...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Am Abend des 14. Februars kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Wildschönauer Straße. Ein 27-Jähriger krachte bei einem Überholmanöver frontal in den Wagen einer Ungarin.
9

Unfall
Frontalcrash führte zu Fahrzeugbrand auf Wildschönauer Straße

Auf der Wildschönauer Straße kam es am 14. Februar zu einem schlimmen Unfall. Ein frontaler Zusammenstoß löste einen Fahrzeugbrand und einen weiteren Auffahrunfall aus. WÖRGL, WILDSCHÖNAU (red). Ein 27-jähriger Ungar lenkte am Abend des 14. Februars seinen Pkw auf der Wildschönauer Straße (L3) von Wörgl in Richtung Wildschönau. Eine 29-jährige Ungarin lenkte zur selben Zeit ihr Auto in die entgegengesetzte Richtung. Ihr 51-jähriger Vater begleitete sie auf dem Beifahrersitz. An einer...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Ein Lenker wurde bei dem Unfall verletzt.

Lenker verletzt
Pkw zwischen zwei Lkws eingeklemmt

Ein 41-jähriger Pkw-Lenker wurde am Mittwoch, 10. Februar, mit seinem Fahrzeug zwischen zwei Lkws eingeklemmt und erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. THALHEIM, WELS-LAND. Ein 51-jähriger slowakischer Lkw-Lenker fuhrt gegen 8 Uhr mit einem Sattelzug auf der B 138 von Wels in Richtung Sattledt. In Thalheim bei Wels wich er einem entgegenkommenden Rettungsfahrzeug aus, dass gerade im Einsatz die Fahrzeugkolonne überholte. Der Lkw-Lenker verringerte dabei seine Geschwindigkeit und fuhr...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Das Fahrzeug wurde von den Feuerwehren Henndorf und Königsdorf geborgen.
3

Im Graben gelandet
Pkw-Lenker bei Verkehrsunfall in Königsdorf verletzt

Montagnachmittag kam ein 53-jähriger Pkw-Lenker auf der B57 von Jennersdorf kommend in Richtung Königsdorf von der Fahrbahn ab und verletzte sich dabei.  KÖNIGSDORF. Der Fahrzeuglenker war gerade in Fahrt Richtung Königsdorf unterwegs, als er links von der Fahrbahn abkam und eine drei Meter hohe Böschung hinunterrutschte. Laut Polizeiangaben kollidierte das Fahrzeug dabei mit mehreren Bäumen. Ins Krankenhaus gebracht Der 53-Jährige wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und nach der...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber

Fahrerflucht
Frau beim Joggen von PKW gerammt

Eine 22-jährige Joggerin wurde beim Überqueren eines Zebra-Streifens von einem PKW angefahren. EISENSTADT. Am 2. Februar gegen 14 Uhr joggte eine Frau von der Ödenburger Straße in Richtung Ruster Straße und wollte einen Schutzweg überqueren. Dort wurde sie von einem schwarzen PKW gerammt – das Auto fuhr ohne anzuhalten in Richtung Kreisverkehr weiter. Nach Unfall heimgelaufen Die 22-jährige Joggerin konnte erkennen, dass am PKW EU-Kennzeichen angebracht waren und dass sich zwei Frauen im...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
6

Feuerwehreinsatz
Fahrzeug abgerutscht: 3. Fahrzeugbergung innerhalb kürzester Zeit in Maria Neustift

MARIA NEUSTIFT. Am Donnerstag (28. Jän.) um 09:46 Uhr wurden die Feuerwehr Maria Neustift zur dritten, winterlichen Fahrzeugbergung in den letzten 14 Tagen gerufen. Ein PKW kam auf der schneeglatten Fahrbahn aus dem Stand ins Rutschen, dreht sich und wurde von einem Baum vor einem Absturz über eine steile Böschung bewahrt. Bei der Lageerkundung stellten Feuerwehrmänner fest, dass das Auto mit dem Unterboden auf der Geländekante aufsaß und Vorderräder in der Luft hingen. Um den Unterboden nicht...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
7

Feuerwehreinsatz
Unfall auf Schneefahrbahn - Lenker hatte großes Glück

Mehrere Schutzengel hatte wohl jener Fahrzeuglenker, der mit seinen Transporter Donnerstagfrüh auf einen Radweg in Weyer unterwegs war. Auf schneeglatte Fahrbahn verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und durchbrach ein Holzgeländer. WEYER. Die Freiwillige Feuerwehr Weyer wurde Donnerstag Vormittag (14. Jän.) um 08:52 Uhr zu einer Fahrzeugbergung nach Küpfern von der Polizei gerufen Ein Transporter kam auf der schneeglatten Fahrbahn am Radweg in Küpfern ins Rutschen und durchbrach...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Die Lenkerin konnte die Fahrt zum Glück fortsetzen.
2

Auto landet im Straßengraben
Schneebedeckte Straße führt zu Pkw-Unfall

Eine Pkw-Lenkerin, die mit einem Kleinkind unterwegs war, kam am Donnerstagmittag, 14. Jänner, bei Weißkirchen an der Traun von der Straße ab und landete im Straßengraben. WEIßKIRCHEN. Die Straße war zum Unfallzeitpunkt an mehreren Stellen mit Schnee bedeckt. Eine Pkw-Lenkerin kam auf einer der Schneelagen ins Schleudern und ihr Auto landete im Straßengraben. Die Feuerwehr führte die Fahrzeugbergung durch. Die Lenkerin samt Kleinkind wurde zwischenzeitlich im Rettungsauto versorgt. Schwere...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Baum geteilt.
11

Unfall in Hofkirchen
34-jähriger Pkw-Lenker prallte gegen Baum

Am Montagabend gegen 20.45 Uhr wurden Einsatzkräfgte zu einem Verkehrsunfall nach Hofkirchen im Traunkreis alarmiert. Ein 34-Jähriger prallte frontal gegen einen Baum. HOFKIRCHEN. Der 34-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land war auf der Hofkirchner Landesstraße in Richtung Ort unterwegs. Kurz vor der Kreuzung Lehnerweg im Ortschaftsbereich Harmannsdorf kam er mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Leitpflock und wurde über eine etwa drei Meter tiefe Böschung auf einen Baum...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Zwei Feuerwehren standen bei dem Unfall im Einsatz.
2

Pkw-Unfall
Alkofahrt endet in bekannter Unfall-Böschung

In Steinerkirchen an der Traun ist Sonntagabend, 10. Jänner, ein Pkw-Lenker mit seinem Fahrzeug von der Straße abgekommen und in einer Böschung gelandet. STEINERKIRCHEN AN DER TRAUN. Zwei Feuerwehren und der Rettungsdienst wurden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die Bad Wimsbach-Neydhartinger Straße in der Ortschaft Almegg alarmiert. Der Lenker konnte sich bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte bereits aus dem Fahrzeug befreien. Er gab an, von einem anderen Fahrzeug geblendet...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Die vier Insassen wurden zum Glück nicht verletzt.
2

Schneefall
Kleinbus kommt von Autobahn ab und kippt um

Am Mittwochvormittag, 6. Jänner, ist auf der Welser Autobahn bei Marchtrenk ein Kleinbus von der Autobahn abgekommen und umgestürzt. MARCHTRENK. Die vier Insassen - darunter zwei Kinder - blieben unverletzt.Insgesamt standen vier Feuerwehren bei dem Unfall im Einsatz. Der Kleinbus wurde von einem Abschleppunternehmen geborgen und abtransportiert. Die Welser Autobahn war rund eine dreiviertel Stunde nur einspurig passierbar.

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
5

Feuerwehreinsatz
Auto kam auf Leitschiene zum Stehen

WEYER/KLEINREIFLING. In den Morgenstunden des 06. Jänner wurde die Feuerwehr Kleinreifling zu einer Fahrzeugbergung auf die B115 (Eisenbundes-Straße) alarmiert. Aufgrund der winterlichen Fahrbahnverhältnisse kam ein PKW von der Fahrbahn ab und schlitterte auf die Leitschiene. Die Insassen blieben unverletzt und es entstand glücklicherweise nur Sachschaden. Das Fahrzeug wurde mit Hilfe des Krans eines Abschleppunternehmens schonend geborgen und abtransportiert. Nach gut zwei Stunden konnten die...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Die Rettung war nach einem Verkehrsunfall im Einsatz.

Markt Allhau
Verkehrsunfall auf der Südautobahn A2 mit Verletztem

Zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden kam es am 24. Dezember bei Markt Allhau. MARKT ALLHAU. Am 24. Dezember kam es in den Morgenstunden in Markt Allhau, auf der A2 Richtungsfahrbahn Wien, zu einem Verkehrsunfall mit einem Verletztem. Ein 29-jähriger Mann aus dem Bezirk Baden fuhr mit seinem Fahrzeug aus derzeit noch unbekannter Ursache auf den Kraftwagenzug eines 31-jährigen rumänischen Mannes auf. Der 29- jährige Lenker wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt und mit der Rettung in...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.