Alles zum Thema Gesang

Beiträge zum Thema Gesang

Leute
Eher unbekannte weihnachtliche Weisen wurden vom Gesangsverein Harmonie beim Adventsingen in Wieselburg dargeboten.

Adventkonzert in Wieselburg
So harmonisch ist der Advent in Wieselburg

Der Gesangsverein Harmonie bot dem Publikum in Wieselburg weihnachtliche Weisen. WIESELBURG. Selten gehörte Advent- und Weihnachtslieder wurden beim Adventsingen im Zuge des Weihnachtsmarkts in Wieselburg vom Gesangsverein Harmonie, der bereits im Jahr 1885 als Männergesangsverein gegründet worden war, unter der Leitung von Albert Neumayr, von Chormitgliedern wie Elisabeth Kramml, Ilse Doppler, Petra Roth, Sylvia Bruckner und Sissy Scheruga, sowie Obmann Gerhard Pöchhacker dargeboten. Die...

  • 17.12.18
Leute
10 Bilder

Adventkonzert
Die Zeit schläft - Lieder und Texte zum Advent

Der Kammerchor Sine Nomine aus Oberkohlstätten unter der Leitung von Gerhard Polster gab ein Konzert - mit dem Titel: Die Zeit schläft,  in der gut besuchten Friedhofskirche Oberschützen. Dargeboten wurden Volkslieder aus Salzburg und Kärnten, aber auch Werke von Maurice Durufle, Christian Dreo, Eriks Esenvalds und Richards Dubra. Herr Werner Kaitan las besinnliche Texte von Luise Rinser, Peter Rosegger, Christine Lavant und Matthias Claudius.   Mit vorweihnachtlicher Stimmung endete - unter...

  • 08.12.18
Lokales
Bereit: Dramaturgin Marlene Hahn ist die erste Anlaufstelle.
14 Bilder

Vorhang auf und Hut ab – "Graz Inside" in der Oper Graz

Ein Blick hinter die Kulissen der Oper lässt große Augen und staunende Blicke zurück. Die Operette "Polnische Hochzeit" feiert am 8. Dezember an der Oper Graz Premiere. Wie viel Vorbereitung und wie viele Köpfe dahinterstecken, durfte die WOCHE im Rahmen einer exklusiven Führung von Dramaturgin Marlene Hahn erfahren. Aufregung und Aberglaube "Wir sind gerade alle sehr aufgeregt, da wir jetzt erstmals mit Kostüm und Maske proben", verrät Marlene Hahn, die seit fast zwei Jahren an der...

  • 05.12.18
Reisen
Der Salzburger Mozartchor unternahm eine Reise nach Japan.

Singen im „Land der aufgehenden Sonne“
Mozartchor Salzburg unternimmt Chorreise nach Japan

SALZBURG (red). Kürzlich unternahm der Mozartchor Salzburg gemeinsam mit dem St. Andreas Chor Berchtesgaden eine Konzertreise nach Japan. Der Stiftskapellmeister von Berchtesgaden, Stefan Mohr, Leiter beider Chöre, hatte mit seiner japanischen Ehefrau Misako die Reise vorbereitet und organisiert. Insgesamt 68 Teilnehmer beider Chöre begaben sich auf die Reise in das Land der aufgehenden Sonne. Erste Station in Tokyo In der Hauptstadt Tokyo, der ersten Station der Reise, konnten die beiden...

  • 04.12.18
Leute

Musik
Adventeinstimmung

Die 28-jährige Sozialpädagogin Conny Wögerbauer aus Mollmannsreith, Gemeinde Oberkappel, gab beim Adventsingen in der Pfarrkirche Kollerschlag ihr Debüt mit einer besonderen Note. Mit ihrer Gitarre spielte und sang sich das Naturtalent in die Herzen der Besucher. Wögerbauers Hobby ist die Musik. Sie ist auch nicht abgeneigt, bei Festen und Feiern musikalisch mitzuwirken.

  • 02.12.18
Lokales
Nur mit Gitarre und seiner Stimme ist Marcus Petek als Profimusiker bekannt geworden. Nach einem Burnout tritt er wieder auf
2 Bilder

Burnout
Marcus Petek: "Körper ließ mich keine Musik mehr machen"

Der St. Veiter Musiker Marcus Petek tritt im Dezember nach drei Jahren krankheitsbedingter Pause wieder auf. In der WOCHE spricht er erstmals öffentlich über sein Burnout und gibt Einblicke in sein musikalisches Leben. ST. VEIT (stp). "Mein Körper ließ mich keine Musik mehr machen. Ich konnte nicht mehr auftreten und auch in meinem eigenen Tonstudio hatte ich keine Kraft mehr zu musizieren", sagt Marcus Petek. Der bekannte St. Veiter Musiker, der in seinen 30 Jahren als Berufsmusiker fast 15...

  • 28.11.18
Leute
5 Bilder

Sing Salon
Support für fette Töne

Die Sängerin Tanja Lipp unterrichtet aufstrebende Talente in ihrem "Sing Salon" in Floridsdorf. FLORIDSDORF. Musik ist ihre große Leidenschaft, der sie sich mit Herz und Seele verschrieben hat. Tanja Lipp hat sich ihren Traum von einer Musikerkarriere als Sängerin erfüllt. Mit ihrer Band „Jump the Curb“ bringt sie ihr Publikum mit dem Sound der 40er- und 50er-Jahre zum Swingen. Doch eigentlich ist Lipp eine Spätstarterin in der Branche. Studium in Kopenhagen „Ich begann erst mit...

  • 26.11.18
Gesundheit
2 Bilder

Gesundheit
Stimme, stimmig, Stimmung

Emotionen wirken sich direkt auf die Stimme aus Die Stimme entsteht bevor der Mund geöffnet wird und bevor ein Ton den Mund verlässt. Haltung, Erwartungen und Emotionen wirken direkt auf die Stimme. Alles was dem Körper gut tut, das tut der Stimme gut. Ein Stoßseufzer, entspannt den Körper, auch Stimme und Stimmung werden gelöst. Ein Versuch: Tief einatmen, dabei die Schultern heben und den Brustkorb spüren. Jetzt mit einem hörbaren "Aaaahhhhhhh" die Luft durch den Mund ausströmen lassen...

  • 15.11.18
  •  1
Lokales
Die Gruppe "D'Sait'n Knopf Musi" aus Faistenau. Eine von 10 jungen Gruppen die beim Preisträgerkonzert spielen werden.

Heimatklänge
Preisträger Konzert im Gwandhaus

SALZBURG (red). Bei freiem Eintritt lädt der junge Kulturverein Salzburger Heimatklänge, unter der Leitung von Daniel Vereno, zusammen mit dem Salzburger Volksliedwerk ins Gwandhaus. Am 18. November um 17 Uhr gestalten 10 Preisträger Ensembles aus dem ganzen Land, die in Innsbruck am großen 23. Alpenländischen Volksmusik Wettbewerb teilgenommen haben, den Abend. Festabend der Volksmusik Über 40 junge Sänger und Musikanten, stehen an diesem Festabend gemeinsam auf der Bühne. Die Moderation...

  • 12.11.18
Lokales
Schüler des Musischen Gymnasiums tanzen Erinnerung.
2 Bilder

Ausdruck der Seele
Aufarbeitung der Reichspogromnacht

SALZBURG (sm). In der Kollegienkirche wurde in der Nacht vom 9. auf den 10. November der Reichspogromnacht gedacht. Die Gedenknacht begann um 19 Uhr und endete um fünf Uhr früh am nächsten Morgen. Die Kirche war brechend voll. Eröffnet wurde die Gedenknacht mit einer Gedenkminute von Christian Wallisch-Breitsching von der Katholischen Hochschulgemeinde und Ingrid Allesch, Superintendentialkurator-Stellvertreterin der evangelischen Kirche Salzburg/Tirol. Gedenken an die...

  • 12.11.18
Leute
Josef Endmayr beherrscht das Spielen auf der Trompete. Dies wird er bei zwei Solos beim Kirchenkonzert beweisen.
3 Bilder

Konzert
Trachtenkapelle Pötting lässt Kirche erklingen

Ein ganz besonderes Konzert findet am Samstag, dem 17. November in der Pfarrkirche Pötting statt. Ab 20:15 Uhr lässt der Musikverein Trachtenkapelle Pötting die Kirche erklingen. Kapellmeister Martin Lehner erprobte mit den rund 50 beteiligten Musikern die vergangenen Wochen ein anspruchsvolles Programm einer Messe. Judith Ramerstorfer unterstützt den Musikverein dabei bei drei Stücken als Gesangssolisten. Aber nicht nur der Gesang, sondern auch die Klänge der Trompete werden durch zwei Solos...

  • 04.11.18
Leute
95 Jahre: Der Männergesangsverein Neuhaus begeht sein Jubiläum mit einem Konzertabend am 17. November um 19.00 Uhr in der Mittelschule.

Gemeinsam singen
Fünf Chöre: Sangesfrohe Gemeinde Neuhaus am Klausenbach

Die Dichte an Chören in der Gemeinde Neuhaus am Klausenbach ist rekordverdächtig. Es gibt den Aamara-Chor, den Singkreis, den katholischen Kirchenchor, den evangelischen Kirchenchor und den Männergesangsverein. Letzterer ist der älteste Chor des Neuhauser Hügellandes. Sein 95-jähriges Bestehen feiert er mit einem Konzertabend am Samstag, dem 17. November, um 19.00 Uhr in der Neuen Mittelschule.

  • 30.10.18
Lokales
Die junge Singer- und Songwriterin Hannah Aichmayer gab in der Bühne im Hof ihr Stück „Schutzengerl“ zum Besten.

Sängerin Hannah Aichmayer im Interview
"Lautstark vor dem Fernseher mitsingen": Das Interview mit Hannah Aichmayer

Hannah Aichmayer ist Studentin und Musikerin zugleich. Die Ertlerin liebt die Musik. Die Bezirksblätter hatten die Möglichkeit, die sympathische junge Frau zu treffen. Wie hast du reagiert, als du erfahren hast, dass du beim "Podium.jazz.pop.rock" gewonnen hast? War es ein cooles Gefühl, hast du dich gefreut und wie war die Stimmung? HANNAH AICHMAYER: Anfangs konnte ich es gar nicht glauben, ich habe mich aber riesig gefreut! Es waren so viele gute Leute dabei, aber dass ausgerechnet ich...

  • 30.10.18
Freizeit

Daniela Dett & Andie Gabauer musizieren mit Ennser Singkreis

ENNS. Der Ennser Singkreis präsentiert am 4. November das Rock-Oratorium „Eversmiling Liberty" von den dänischen Komponisten Jens Johansen nd Erling Kullberg. Jazz-Melodien und Gospel-Gesang und vieles mehr ist in diesem Stück verpackt. Der Ennser Singkreis führt das Stück im Rahmen der Landesausstellung in der Lorcher Basilika auf. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr. Ein besonderes Highlight: Andie Gabaur und Daniela Dett konnten für diesen Abend engagiert werden.

  • 24.10.18
Freizeit
4 Bilder

Julia uns Romeo - Oper von Nicola Vaccai

11.11.2018 um 19 Uhr im KUMST Strasshof Regie und Bearbeitung: Ulla Pilz Musikalische Leitung: Nana Masutani Julia: Iza Kopec Adelia: Ulla Pilz Romeo: Armin Gramer Capellio: Savva Tikhonov Tebaldo / Lorenzo: Johannes Hanel Julia und Romeo im KUMST Strasshof Am Sonntag, 11.11.2018 verwandelt sich das KUMST Strasshof wieder einmal zur Opernbühne. Nach den Aufführungen von J. Haydns Oper „Der Apotheker“ und F. v. Suppés Operette „Die schöne Galathée“ in den...

  • 13.10.18
Lokales
10 Bilder

A Capella Konzertangebot
4VoiceZ on tour mit ihrem Programm „Evening Rise“

Das Wiener Neustädter A Cappella - Damenquartett „4VoiceZ“ lädt mit seinem Konzerterfolg: „Evening Rise“ ein: am Samstag,  13. Oktober, 19 Uhr in die Vorstadtkirche - Wiener Neustadt. Die bisherigen Konzerte von "4VoiceZ" wie Colours, Primavera, Beatles and more, Best of 4VoiceZ und Movies & more boten wahre Ohrwürmer. Diesmal umspannt der Programmbogen besonders stimmungsvolle und meditative Stücke, wie zum Beispiel: Gospel/Meinhard Ansohn: „Evening Rise“, Giovanni Domenico...

  • 08.10.18
Leute
27 Bilder

Dornrosen begeisterten in Neumarkt das Publikum

Die Schicho-Schwestern kamen vor kurzem nach Neumarkt und unterhielten in der Thomas Schroll-Halle die Gäste. Fotos: Irene Perchthaler - Zahlreiche Gäste kamen am Samstag den 15. September, um sich das neue Programm der "Dornrosen" anzuschauen und vor allem anzuhören. Das freute nicht nur Veranstaltger Stefan Stöckl von Kiwitainment, sondern auch das Kulturreferat der Marktgemeinde. Belohnt wurden die Besucher mit wahnsinnlich unterhaltsamen Schmäh, einer besonderen Stimmaktrobatik,...

  • 20.09.18
Lokales
Thomas Reinsperger, Johannes Reinsperger und Christoph Rud sind zusammen das Lurnfeld Trio

"Musik drückt aus, was nicht gesagt werden kann"

Nach mehreren kleinen Auftritten will das Lurnfeld Trio musikalisch nun voll durchstarten. LURNFELD (aju). Die Musik begleitet die drei Lurnfelder Thomas und Johannes Reinsperger sowie Christoph Rud schon seit vielen Jahren. Jetzt allerdings haben sich die Freunde dazu entschlossenen, ihre eigene Band namens Lurnfeld Trio zu gründen. Ein Leben mit der Musik Thomas und Johannes Reinsperger spielten schon in jungen Jahren in der Familienmusik. Christoph Rud hingegen war auch schon früher in...

  • 18.09.18
Lokales
Die Leiterin der Kinder- und Jugendabteilung Antje Blome-Müller und ihr Kollege Sven Werner freuen sich auf viele kleine und große Besucher.

Klangkarton lässt die Puppen tanzen

In der Stiftung Mozarteum dreht sich alles um Tanz, Musik, Gesang und Gespräche SALZBURG (sm). Zwei Tage lang wird gefeiert. Die Leiterin der Kinder- und Jugendabteilung Antje Blome-Müller und ihr Kollege Sven Werner (Bild) freuen sich auf die Besucher. Am Sonntag, 30. September und Montag, 1. Oktober spielen junge Musiker an allen möglichen Orten in der Stiftung Mozarteum. Die Kombinationen dafür werden beim "Mozart-Speed-Dating" ermittelt. Hineinschnuppern in Standardtänze und Historische...

  • 18.09.18
Leute
Hannes und Martina
30 Bilder

Eisenkappler Abend beim Mochoritsch in Rückersdorf

Für die musikalische Unterhaltung sorgten das "Kvintet Smrtnik", die "Cousinen Smrtnik", die Vokalgruppe "Klika" und das "Gesangsterzett Lepena". RÜCKERSDORF. Am Dienstag fand im Landgasthaus Mochoritsch in Rückersdorf wieder der "Eisenkappler Abend" statt. Eröffnet wurde der musikalische Abend von den Brüdern Smrtnik. Die Brüder singen bereits seit 33 Jahren zusammen und sind seit langer Zeit Botschafter des slowenischen und des kärntnerischen Liedguts. Weiters standen auch die "Cousinen...

  • 13.09.18
Leute
v.l.: Johann Rosenhammer, Pfarrer Kanonikus Leon Sireisky und Edgar Pelz.

Johann Rosenhammer sang für den guten Zweck

MATTIGHOFEN. Johann Rosenhammer sang am 9. September 2018 zugunsten der Stiftspfarrkirche Mattighofen. Der Sänger begeisterte mit eigenen Kompositionen wie „Du hast die Wahl“ oder „Do zum Leb´m“ sowie mit Liedern wie „My Heart will go on“, „Hallelujah“ oder „You raise me up“. Der Erlös von 776,85 Euro geht zur Gänze an die Stiftspfarrkirche Mattighofen. Der Konzert-Abend fand mit stehenden Ovationen und Jubel-Rufen seinen Ausklang. Direkt im Anschluss an das Konzert fand die...

  • 10.09.18
Lokales
75 Bilder

Auftakt zu der Veranstaltungsreihe "Stubenrein" in St. Lambrecht begeisterte das Publikum

Was am Freitag den 31. August im Stift St. Lambrecht begann, wird in den nächsten 2 Wochen bis zum 16. September noch fortgesetzt. Fotos: Michael Blinzer - Nach der erfolgreichen Veranstaltungsreihe der Holzwelt Kultur aus dem Vorjahr war es wohl nur eine Frage der Zeit, dass die "Stubenrein"-Tage wieder zurückkommen. Los ging es diesmal im Stift St. Lambrecht, wo man ein durchaus interessiertes Publikum zu einem ganz besonderem, kulturellem Leckerbissen begrüßen konnte. Lesungen...

  • 03.09.18