Alles zum Thema Gesangsverein

Beiträge zum Thema Gesangsverein

Lokales
Der Gesangverein Wundschuh lädt am 16. und 18. November ins Kultur- und Sportheim nach Wundschuh.

Wundschuh lädt zu den größten Broadway-Hits

Der Gesangverein Wundschuh ist mittlerweile schon bekannt für seine herausragenden Jahreskonzerte. Am 16. und 18. November werden die Sänger, Musiker und die engagierte Chorleiterin Agnes Schnabl mit zeitlosen Klassikern des New Yorker Broadway unterhalten. Musical-Highlights wie "America", "Tonight", "Cell Block Tango", "Who Are You Now", "Spoonful of Sugar", "Rain in Spain" und viele weitere Hits erwarten die Gäste bei "Wundschuh goes Broadway". Vergünstigte Vorverkaufskarten gibt es im...

  • 30.10.18
Lokales

Gesangsverein Passering auf Besuch in Klosterneuburg

KLOSTERNEUBURG (pa). Der Kärntner Gesangverein Passering feiert heuer sein 80 Jahr- Jubiläum. Aus diesem Grund gibt es einen besonderen Chorausflug, der nach Klosterneuburg führt.  Am 25.8. findet für den Chor am Nachmittag eine Stiftsführung statt, anschließend ein Besuch eines Klosterneuburger Heurigen. Am Sonntag den 26.8.2018 wird der Chor die 11 Uhr Messe im Stift mitgestalten.

  • 22.08.18
Lokales
Gemeinsam wurde in St. Primus gesungen

Konzert junger Musiker in St. Primus

ST. PRIMUS. Zur Feier des Schulschlusses haben der SPD Danice und die Abteilung St. Primus-Šentprimož der Slowenischen Musikschule des Landes Kärnten Schüler zu einem gemeinsamen Abschlusskonzert geladen. Auch heuer versammelte sich wieder viele Besucher, die gespannt den Fortschritten der jungen Musiker lauschte.

  • 11.07.18
Lokales
10 Bilder

40 Jahre Gesangsverein Neuberg - Jubiläumswanderung

Im Jahre 1978 wurde der Gesangsverein Neuberg unter der Leitung von VDir. Karl Kovacs gegründet. Anlass war die Weihe der Kindergartens und der Leichenhalle, die man über Wunsch des damaligen Bürgermeisters Emmerich Hartter festlich gestalten sollte. Im Laufe von vier Jahrzehnten entwickelte sich der Gesangsverein zu einem über die Gemeindegrenzen hinweg bekannten Kulturträger der Gemeinde Neuberg, der über ein umfangreiches Repertoire an Liedern in mehreren Sprachen verfügt. Geleitet wird der...

  • 01.07.18
Leute
Auch zahlreiche Ehrengäste schauten vorbei
2 Bilder

Kleingruppensingen in Gallizien

GALLIZIEN. Bereits zum zehnten Mal fand im Gasthof Zenkl kürzlich das Kleingruppensingen des Lions Clubs (LC) Klopeinersee-Völkermarkt statt. Zehn verschiedene Kleingruppen gaben dabei ihre Lieder zum Besten. Es wurden auch Bilder des Künstlers Edwin Wiegele verlost. Der Reinerlös kommt sozialen Aktivitäten in der Region zugute.

  • 26.06.18
Leute

Kranzlsingen in Reith bei Seefeld

Der Gesangsverein Reith feierte 35 Jahre, lud zum 7. Kranzlsingen ein und 300 Sänger kamen! In Reith, wo sich sonst Fuchs und Hase gute Nacht sagen, war richtig was los! Es tönte und klang aus allen Ecken. 16 Chöre kamen mit rund 300 Sängerinnen und Sängern aus Tirol und Bayern und ließen ganz Reith erklingen. Schon beim Einmarsch ins große Festzelt, angeführt von der Bergkapelle Reith, konnte man erahnen, dass ein wunderschöner Tag auf alle Besucher und Mitwirkenden wartet. Im Zelt...

  • 21.06.18
Leute
Der Gesangverein Jennersdorf ist 120 Jahre alt und lädt für Samstag, den 23. Juni, zu einem Chorkonzert ins Künstlerdorf Neumarkt an der Raab.
2 Bilder

Sechs Chöre singen zum Jubiläum des Gesangvereins Jennersdorf

Im Künstlerdorf Neumarkt an der Raab zeigen am Samstag, dem 23. Juni, sechs Chöre ihr gesangliches Können. Anlass ist das 120-jährige Bestehen des Gesangvereins Jennersdorf, der zu seinem Jubiläum die Chöre aus St. Martin an der Raab, Rudersdorf, Fehring, Rábafüzes und Neuhaus am Klausenbach eingeladen hat. Das Streicherensemble "Tanzstudikanten" spielt dazu zum Tanz auf. Beginn ist um 17.00 Uhr.

  • 19.06.18
Lokales
Im Chor Ars Vivendi singt man sich gemeinsam durch das Musik-repertoire – und steht auf Tonleitern.

Ein Freundeskreis und Chor in der Donaustadt

Seit mehr als 30 Jahren steht beim Kagraner Chor Ars Vivendi die Freude am Singen im Vordergrund. DONAUSTADT: Angefangen hat alles 1986, als Eltern ihre Kinder im Chor der Donaustädter Musikschule unterstützen wollten: Die Kinder hörten allerdings nach ihrer Schulzeit zu singen auf - ihre Eltern aber nicht: "Wir wollten als Chor zusammenbleiben, also haben wir unseren Chorverein gegründet", erzählt Friederike Heigl, Gründungsmitglied von Ars Vivendi. Seit damals hat sich das Repertoire stetig...

  • 19.06.18
Leute
Der Gesangsverein Übersbach bot zum 70-jährigen Bestandsjubiläum am Dorfplatz in Übersbach einen klangvollen Festreigen.
9 Bilder

Gesangsverein Übersbach: 70 Jahre im Zeichen der Musik

Gemeinsam mit zahlreichen Chorkollegen und Ehrengästen feierte der Gesangsverein Übersbach 70 klangvolle Jahre. ÜBERSBACH. Am 21. August 1948 wurde der Verein als reiner Männergesangsverein (MGV) Übersbach von Chorleiter Franz Payer gegründet. Die Volksliedpflege stand im Vordergrund, aber auch Kunstlieder und sakrale Lieder wurden aufgeführt. Maisingen im Freien, Liedertafeln, Advent- und Muttertagskonzerte standen fast jedes Jahr auf dem Programm. Mit rund 25 Männern und 25 Frauen konnte der...

  • 18.06.18
Leute
Die Festmesse in der Stadtpfarrkirche bildete den ersten Höhepunkt des Jubiläumsjahres.

Jubiläum: Gesangverein Jennersdorf wurde 120 Jahre

In der Jennersdorfer Stadtpfarrkirche feierte der Gesangverein das Jubiläum seines 120-jährigen Bestehens mit einer Festmesse. Obfrau Elisabeth Brunner gab einen Überblick über die Historie des Vereins, Chorleiterin Andrea Werkovits führte ihre Sängerinnen und Sänger souverän durch das Programm. Die musikalische Begleitetung übernahmen Ines Rothbauer am Klavier, Milan Nemling an der E-Gitarre, Martin Werkovits am E-Bass und Otmar Walitsch an den Percussions. Nach dem Gottesdienst wurden...

  • 06.06.18
Leute
Auch Superhelden brauchen einmal eine Pause.

Superhelden zeigten in Wiesen ihr Können

WIESEN. Kürzlich fand die Liedertafel des Gesangsvereins „Hoffnung“ Wiesen statt. Motto des Balls war „Nacht der Helden“. Superhelden wie Spiderman, Superman, Robin Hood oder Catwoman wurden in Wiesen gesichtet. Sie mussten Erdbeerkönigin Celina I. aus den Fängen der Mafia befreien. Unterstützt wurden sie dabei von Bgm. Matthias Weghofer und Ortsvize Josef Habeler.

  • 26.01.18
Menü
Der Musikverein lädt zum Konzert in die Pfarrkirche.

Weihnachtskonzert in der Pfarrkirche

Am Freitag, 22. Dezember gestaltet das Jugendblasorchester des Musikvereins Hatzendorf gemeinsam mit dem Gesangsverein Fehring ein Weihnachtskonzert in der Pfarrkirche Hatzendorf. Konzertbeginn ist um 19 Uhr. Danach laden die Musiker und Sänger herzlich zu einer stimmungsvollen Agape mit Glühwein und selbst gemachten Mehlspeisen ein.

  • 20.12.17
Leute
Der Gesangsverein Ilz begeisterte beim Adventkonzert in der Pfarrkirche in Ilz.

Begeisterndes Chorkonzert in der Ilzer Jakobuskirche

Ein rund 50-köpfiges Gesangsensemble brachte den „Advent zum Leuchten“ und das Auditorium in der Pfarrkirche Ilz dazu, andächtig zuzuhören. Der Gesangsverein Ilz und der Singkreis Hainersdorf unter der musikalischen Leitung von Mag. Regina Potzmann traten zum ersten Mal gemeinsam auf. Die Chöre stimmten mit Volks- und Hirtenliedern sowie englischen und italienischen Liedern bei einem charismatischen Konzert auf Weihnachten ein. Zu hören waren auch der Chor der Musikschule Ilz, ein...

  • 14.12.17
Leute
Zu Maria Empfängnis, am 8. Dezember geht der Gesangsverein Ilz musikalisch dem Weihnachtsfest entgegen.

Adventklang in der Pfarrkirche Ilz

Unter dem Motto "Advent ist ein Leuchten" lädt der Gesangsverein Ilz, unter der musikalischen Leitung von Regina Potzmann, am Freitag, 8. Dezember ab 19.30 Uhr zum 44. Weihnachtskonzert in die Pfarrkirche Ilz. Neben dem Gesangsverein Ilz bringen auch der Singkreis Hainersdorf, das Ensemble des Salonorchesters Ilz sowie die Musikschule Ilz den Gästen musikalisch und gesanglich das Geheimnis der Weihnacht ein Stückchen näher. Hingehen und hinhören lohnt sich! Karten für den Abend sind im...

  • 16.11.17
Leute
47 Bilder

Wenn die Kienthaler den 125-er feiern, ist das Haus voll

Großes Jubiläumsfest der Alpinen Gesellschaft im Steinfeldzentrum Breitenau. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 4. November wurde gebührend gefeiert. Kienthaler-Obmann Günter Schmidt und seine Bergfexe – unter anderem Ehrenobmann Franz Bele – luden zur großen Feier ins Steinfeldzentrum Breitenau. Ein Anlass, zu dem sich neben Bezirkshauptmann Alexandra Grabner-Fritz und Bürgermeister Herbert Osterbauer auch Stadtrat Manfred Baba und Stadtvize Martin Fasan als Gratulanten einstellten. Letzterer ist ja...

  • 05.11.17
Lokales
Am 24. Oktober lud die Kulturinitiative Vereinsmeierei zur Generalversammlung in die Nikodemusgasse.
6 Bilder

Generalversammlung der Kulturinitiative Vereinsmeierei

Am 24. Oktober lud die Kulturinitiative Vereinsmeierei zur Generalversammlung in die Nikodemusgasse. Einige Anträge kamen zur Sprache, danach wurde die Jahresabrechnung des Kulturvereins, wie auch für den Zweig-Verein  "Xangsmeierei"  offen gelegt sowie Neuwahlen des Vorstandes durchgeführt.  Der neu gewählte Vorstand der Vereinsmeierei: Obfrau: Ilona Eggl Obfrau Stellvertreterin: Marina Scheutz-Tatic Kassier: Andreas Szerencsics Schriftführerin: Irene Szerencsics Mitgliederverwaltung:...

  • 29.10.17