Alles zum Thema Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Lokales
Heinrich und Paula Wind erzählten im Gespräch von ihrem siebzigjährigem Klassentreffen sowie ihrer Schulzeit.
4 Bilder

Jubiläum
Siebzigjähriges Klassentreffen der Hauptschule Tamsweg

TAMSWEG (anj.) Heinrich Wind drückte vor 70 Jahren zum letzten Mal die Schulbank. Von 1944 bis 1948 besuchte der heute 85 jährige Tamsweger mit 51 Klassenkameraden die damals einzige Hauptschule im Lungau. In diesem Jahr, in dem sich das Ende der Schulzeit nun bereits zum siebzigsten Mal jährt, initiierte Wind ein Klassentreffen der besonderen Art: 20 ehemalige Klassenkameraden machten einen Ausflug nach Gmunden und erinnerten sich an alte Zeiten. Treffen dieser Art seien laut Wind und...

  • 18.10.18
Wirtschaft
Stadtrat Thomas Woisetschläger mit Gottfried, Michael und Heidemarie Mehnert.

50 Jahre BEKUM Traismauer in Österreich: Vom Pionier zum Technologieführer der Blasformtechnik

TRAISMAUER (pa). Die BEKUM Maschinenfabrik Traismauer GesmbH zelebrierte ihr fünfzigjähriges Jubiläum mit einem Festakt. Die Inhaberfamilie Mehnert feiert diesen besonderen Tag gemeinsam mit der Belegschaft und deren Familien sowie Ehrengästen aus Politik und Wirtschaft. Im Fokus des festlichen Programms standen die Vorführungen der aktuellen Blasform-Maschinenserie xBLOW und Unternehmensführungen für die Gäste. Die österreichische Erfolgsgeschichte Die Gründung des Industriekomplexes...

  • 18.10.18
Lokales
Service-Center-Leiter Wolfgang Ebert.

NÖGKK Gmünd feiert Jubiläum

Zu einer Zeitreise der besonderen Art lädt die NÖ Gebietskrankenkasse in Gmünd GMÜND (red). Service-Center-Leiter Wolfgang Ebert freut sich von 22. bis 31. Oktober auf Schautafeln einige Stationen aus 70 Jahren Geschichte der NÖGKK im Service-Center Gmünd in der Hamerlinggasse während der Öffnungszeiten zu präsentieren. 1948 wurde in der konstituierenden Sitzung des damaligen Vorstandes die größte Krankenkasse Niederösterreichs gegründet. Schon damals waren Selbstverwaltung, Solidarität,...

  • 18.10.18
Lokales
2 Bilder

20 Jahre Loretto Innsbruck
Noch nie so erfüllt….Himmel über Innsbruck - Nachbericht

Ein Stück „Himmel über Innsbruck“ durften von Donnerstag bis Sonntag insgesamt rund 400 Teilnehmer in der Pfarre Wilten West sowie der Servitenkirche erleben. An gleich vier Tagen lud Loretto Innsbruck zu einem vielfältigen Programm – wie dem Festgebetskreis, einem Abend der Barmherzigkeit oder dem Familiensonntag mit den KISI Kids ein. Anlass für diese geballte Menge an Feierlichkeiten war das 20-Jahr-Jubiläum, das der Loretto Gebetskreis Innsbruck diesen Herbst feiert. Zum...

  • 17.10.18
Freizeit
4 Bilder

30 Jahre Gedenkarbeit
Mauthausen Komitee Steyr feiert Geburtstag

STEYR. Das Mauthausen Komitee Steyr wurde 1988 gegründet. Heute besteht es aus 20 aktiven Mitgliedern, die leidenschaftlich und ehrenamtlich die Steyrer Erinnerungskultur pflegen und damit internationale Bekanntheit erlangt haben. Einer der vielen Höhepunkte: die Eröffnung des Gedenkorts ‚Stollen der Erinnerung’ im Steyrer Stadtzentrum. Am Tag genau 5 Jahre später findet nun das Fest zum 30. Geburtstag im Museum Arbeitswelt statt. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr – um Anmeldung wird...

  • 17.10.18
Lokales
Vizebürgermeister von Sollenau Franz Bauernfeind, Sollenauer Referent für Familie und Soziales GGR Hermann Kögl, Vizebürgermeister von Eggendorf Thomas Winter, Abgeordneten zum NÖ Landtag Dipl. Ing. Franz Dinhobl, Bürgermeisterin von Theresienfeld Ingrid Klauninger, MSc, Bürgermeister von Ebenfurth Alfredo Rosenmaier, Bürgermeister von Sollenau Stefan Wöckl, Bürgermeister von Felixdorf Walter Kahrer.

25 Jahre Sozialzentrum Sollenau

Sollenau (Red). Der Einladung zum Jubiläumsfest anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Sollenauer Sozialzentrums folgten zahlreiche OrtsbürgerInnen und Ehrengäste. Auf Einladung seitens der Marktgemeinde Sollenau erfolgte nach einem Sektempfang die Begrüßung durch GGR Hermann Kögl, sowie eine Ansprache von BGM Stefan Wöckl, gefolgt vom Abgeordneten zum NÖ Landtag Franz Dinhobl (in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner). Die Musikkapelle St. Veit an der Triesting sorgte für...

  • 17.10.18
Lokales
2 Bilder

Projekt Stützpunkt feiert 10-jähriges Jubiläum

ENNS. In Enns feiert heuer der sozialökonomische Betrieb Stützpunkt mit dem Soma-Markt Enns sein 10-jähriges Bestehen. Stützpunkt ist eine gemeinnützige Beschäftigungsinitiative, welche für 15 anerkannte Flüchtlinge Transitarbeitsplätze anbietet. Ziel ist es, Flüchtlinge auf den österreichischen Regelarbeitsmarkt vorzubereiten. Ein Grund zum FeiernDie zehn-Jahres-Feier findet am Mittwoch, 14. November, um 15 Uhr, in der Gutenbergstraße 2 in Enns statt. Für kulinarische Köstlichkeiten sorgen...

  • 17.10.18
Lokales
Bruno Huber, Vizebürgermeister Christa Raggl-Mühlberger, Obrau Isabella Teihs, Kassier Petra Wimmer, Gründungsmitglied Klaus Hoflehner, Petra Müllner
2 Bilder

Kinderschutzzentrum Tandem feiert 30 Jahre

WELS (sw).  Erst kürzlich lud das Kinderschutzzentrum Tandem zu einem Tag der Vernetzung ein. Anlass war das 30. Jubiläums seines Bestehens. Mit der Überlegung ein Kinderheim zu errichten wurde 1987 der Verein "Hilfszentrum für junge Menschen" gegründet. Ein Jahr später konnte unter Leitung von Klaus Hoflehner unter dem Motto "Nicht alleine, sondern gemeinsam!" – kurz: Tandem – der regelmäßige Betrieb mit Eva Kockert, Gerd Naderer und Bernhard Ille aufgenommen werden. Unter den Aufgaben war...

  • 17.10.18
Lokales
Arbeiten bzw. leben hier: Sonja Simitz, Patrick Mikovits und Jessica Kopcsandy (von links) mit Helmut Pfneisl und Maria Pomper.
14 Bilder

25 Jahre Pflege und Betreuung
Haus St. Franziskus in Güssing feierte Jubiläum

Die tägliche Arbeit und Zuwendung, die im Pflegeheim St. Franziskus in Güssing seit seiner Gründung vor 25 Jahren geleistet wurde, lässt sich nicht in Zahlen ausdrücken. Heimleiterin Elisabeth Muhr versuchte es beim Festakt trotzdem. "Seit 1993 hat das Haus 1.358 Bewohner beherbergt. In dieser Zeit wurden 1,6 Millionen Menüs ausgekocht, 140.000 Waschmaschinen mit Wäsche gewaschen und gebügelt sowie 50.000 Kisten Mineralwasser getrunken." Pater Anton Bruck, der Initiator hinter der Gründung...

  • 17.10.18
Lokales
"Rocktober" in Krieglach zählt zum Fixpunkt im Veranstaltungskalender. Das Foto wurde übrigens um 03.30 Uhr aufgenommen.
2 Bilder

Jubiläum
"Rocktober" Krieglach und die Band "raureif" feierten 20 Jahre

Die Band "raureif" und das Fest "Rocktober" in Krieglach gibt es bereits seit 20 Jahren.  2.500 Besucher feierten letzten Samstag in Krieglach bei der 20. Auflage von "Rocktober", veranstaltet von der Musikkapelle voestalpine Roseggerheimat Krieglach. Nicht nur das Fest selbst feierte Jubiläum, auch die Mürztaler Band "raureif", Erfinder des Festes, gibt es seit 20 Jahren. Die Idee zum "Rocktober" in Krieglach"Es gab zwar viele Zeltfeste, nicht aber ein solches Format, wie wir uns das...

  • 17.10.18
Lokales
Feier trifft Charity: Werner Eichinger (l.) und Harry Schiffer

Datentechnik Eichinger
25-Jahr-Jubiläum mit gutem Beigeschmack

Feiern und dabei Gutes tun: So konnte man die 25-Jahr-Feier von Datentechnik Eichinger beschreiben. Mit Wegbegleitern feierte Gründer und Eigentümer Werner Eichinger das runde Jubiläum auf der Murinsel. Aber nicht nur Live-Musik und Nadine Walterdorfers "Genuss PUR"-Catering waren Highlights: Für den guten Zweck wurde ein Bild des Fotokünstlers Harry Schiffer verlost. "Es freut mich, dass wir dadurch 1.860 Euro an Herbert Stöger vom Verein für Krebskranke der Uniklinik Graz weitergeben können",...

  • 16.10.18
Leute
Am Foto: Monika & Christian Kness vor 25 Jahren bzw. Monika Kness mit 25 edlen Rosen zum 25. Hochzeitstag auf der Terrasse.

25 Jahre glücklich verheiratet
Monika & Christian Kness feierten ihren Silbernen Hochzeitstag

Vor heute 25 Jahren, am 16. Oktober 1993, haben Monika Kness & Christian Kness in Maria Wörth den Bund der Ehe geschlossen und dieses schöne silberne Jubiläum wurde im engsten Freundeskreis in Maria Wörth bis weit in die Abendstunden gefeiert. "Wir feiern, sind glücklich und froh - möge Gottes Segen weiter walten, möge Er uns beide auch in Zukunft gesund erhalten und das Glück, vergnügt und heiter, bleibe auch unser beider ständiger Begleiter" (Christian Kness) Wir wünschen dem...

  • 16.10.18
Wirtschaft
150 Jahre Gastronomie als Familienbetrieb zu realisieren ist wahrlich eine Besonderheit.
2 Bilder

150 Jahre Wirtshaustradition beim Pammer

LEOPOLDSCHLAG. Heuer feiert unser Land den 100. Jahrestag der Gründung der Republik. Im Bezirk Freistadt gibt es ein Gasthaus, das noch viel älter ist! Wie man dem Wirtshaussterben am besten trotzt, zeigt die Familie Pammer. Seit 150 Jahren besteht der Gasthof Pammer in Leopoldschlag und erfreut sich mehr denn je großer Beliebtheit. Es ist keine Selbstverständlichkeit, dass ein Wirtshaus in so exponierter Lage langfristig erfolgreich ist. Das wird natürlich gebührend gefeiert. Kein Geringerer...

  • 16.10.18
Lokales
Die Firma freut sich eine stolze Summe zu spenden.

Transportunternehmen Öllinger spendet
Firma spendet für einen guten Zweck

WANG. Das in Wang heimische Transportunternehmen Öllinger feierte vor Kurzem sein 90-jähriges Firmenjubiläum. Durch das zahlreiche Erscheinen vieler Geschäftspartner, Kunden, Freunde und Besucher konnte beim Café und Mehlspeisenbuffet eine Summe von 1.200 Euro erwirtschaftet werden, Franz Öllinger rundete auf 1.500 Euro auf. Dieser Erlös wurde dem Verein Sirius gespendet und kommt somit einem sozialen Projekt in der Region zugute.

  • 16.10.18
Freizeit
Stefan Ager beim Abenteuer "Karakorum".

Kulturbande Hopfgarten lädt zum Jubiläumsabend

Die Kulturbande Hopfgarten feiert ihr zweijähriges Jubiläum und lädt am 25. 10. ab 20 Uhr in das Sportresort Hohe Salve ein. Die Programmpunkte: > Filmpremiere: Karakorum - auf Skiern ins Ungewisse; > Konzert YUKNO - Indie-Pop aus Österreich; > Videopremiere: Die einmalige Livesession von LEYYA in der Pfarrkirche - Weltpremiere; > Thomas Farbmacher und Dominik Salcher: Video und Rückblick auf die Leistungen der Hopfgoschta Buam; > Warm-up: VZI mit einer LiveLooping Session...

  • 16.10.18
Lokales
Die Pfarrkirche Taxham feierte ihr Jubiläum

Jubiläum
Jubiläum in der Pfarre Taxham

SALZBURG. Die Pfarre Salzburg-Taxham beging mit einem großen Fest vom zehnten bis 14. Oktober 50 Jahre Kirchweihe. Zur Eröffnung kam der Pastoraltheologe Paul M. Zulehner, Höhepunkt und Abschluss der Tage war der Festgottesdienst mit Erzbischof Franz Lackner. „An diesem Tag denken wir zurück an das Gebet, das Erzbischof Andreas Rohracher bei der Grundsteinlegung angeblich gebetet hat. Berührend ist es auch, wenn Prälat Egon Katinsky, der bei den Anfängen führend dabei war, berichtet, wie er das...

  • 16.10.18
Lokales
Die Sadnigbuam und Dirndln gehören bei Festen im Mölltal einfach dazu
8 Bilder

FLATTACH
Sadnigbuam und Dirndl feiern Jubiläum

Seit genau 50 Jahren sorgen die Sadnig Buam und Dirndln für die richtige Stimmung auf allen Festen. FLATTACH (aju). Gegründet wurden die Sadnigbuam 1968 von Christoph Vierbauch, Alfred Oberrainer, Heinrich Auernig, Oswald Marolt, Josef Kofler und Josef Rojacher. Einer von ihnen, nämlich Alfred Oberrainer ist heute noch begeisterter Schuhplatter und bekam dafür erst kürzlich die Ehrennadel in Gold  verliehen. Der aktuelle Obmann heißt allerdings Daniel Steiner und zu den Sadnig Buam sind...

  • 15.10.18
Lokales

Opferhilfe
Der Weiße Ring feiert 40 Jahre

Seit zehn Jahren ist der Weiße Ring im Neunten zu Hause. Von hier aus werden Opfer in ganz Österreich betreut. ALSERGRUND. Was für Polizisten eine kurze Amtshandlung von 15 Minuten ist, kann für das Opfer eines Diebstahls eine Katastrophe sein. "Vor allem für Ältere kann da die Welt zusammenbrechen", erklärt Udo Jesionek, Präsident des Weißen Rings. Hier greift dann die Verbrechensopferhilfe Weißer Ring ein, die ihre Zentrale in der Alserbachstraße hat. Sie will dabei helfen, den Schock zu...

  • 15.10.18
Lokales
<f>Josef Schachinger, Stefan Verra, Christiane Teschl-Hofmeister,</f> Otto Huber und Klaudia Atzmüller.

Geburtstagsfeier
Melker Hospiz feiert sein 20-jähriges Jubiläum

MELK. "20 Jahre Hospiz, das bedeutet auch 929 Geschichten von verschiedenen Persönlichkeiten", erklärt Pflegeleiterin Klaudia Atzmüller, "mal mit einem etwas längeren Aufenthalt, mal auch mit einem sehr kurzen. Doch allen 929 Menschen wurde jeder letzte Wunsch, sofern möglich, noch erfüllt." Auch die Ehrengäste, wie Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Otto Huber vom Land Niederösterreich, zeigten sich von der Leistung der letzten 20 Jahre in Melk beeindruckt. "Gerade im Bereich...

  • 15.10.18
Wirtschaft
Die Führungsriege von Maschinenbau Salvagnini
5 Bilder

Feststimmung bei Salvagnini Ennsdorf

ENNSDORF. Am Freitag, 12. Oktober, gab es beim Unternehmen Salvagnini in Ennsdorf genügend Gründe zum Feiern. Neben dem 20-jährigen Jubiläum wurde auch die siebte Halle am Unternehmensstandort feierlich eingeweiht.  Erweiterungen notwendigDurch das starke Wirtschaftswachstum im vergangenen Wirtschaftsjahr und der Wachstumserwartung im laufenden Jahr war die Erweiterung des Unternehmens nötig. Nun ist das über 45.000 Quadratmeter große Grundstück in Enns ausgeschöpft, trotzdem gibt es...

  • 15.10.18
Leute
Irmtraud und Primus
28 Bilder

Jubiläumskonzert
Singkreis Völkermarkt feiert 160-Jahr-Jubiläum

VÖLKERMARKT. Vergangenen Freitag lud der Singkreis Völkermarkt zum Jubiläumskonzert in die Neue Burg. Der drittälteste Chor Kärntens feiert heuer sein 160-Jahr-Jubiläum. Derzeit besteht der Chor aus 33 Mitgliedern. Neben dem Singkreis Völkermarkt sorgten auch der Männgergesangsverein Scholle Haimburg/ St. Peter, unter der Leitung von Franz Hrastnig und das Ensemble Trumpet Brass unter der Leitung von Harald Marschnig für die musikalische Unterhaltung der Gäste. Durch das Programm führte...

  • 15.10.18
Lokales
Prim. Andreas Kölbl, Prim. Peter Kellner, Stephan Pernkopf (Landeshauptfrau-Stellvertreter) und Silvia Bodi, (stv. Med. Geschäftsführerin NÖ Landeskliniken-Holding)
2 Bilder

Doppelter Grund zum Feiern im Landesklinikum Gmünd

Ehrengäste feierten mit Mitarbeitern sowie Patienten den erfolgreichen Start der Tagesklinik für Augenheilkunde und das 10-jährige Bestehen der Abteilung für Remobilisation und Nachsorge. GMÜND. „Die NÖ Klinikstandorte stellen die medizinische Versorgung auf höchstem medizinischem Niveau für die Niederösterreichische Bevölkerung sicher. Ein neuerlicher Beweis dafür ist die seit Kurzem bestehende Kooperation des Landesklinikums Gmünd mit der Augenabteilung des Landesklinikum Horn. Am 26....

  • 15.10.18