Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Bundesminister Martin Polaschek bekam von Direktor Manfred Jordan einen "Ferrari-Flachmann" mit auf die weitere Reise.
38

100 Jahre Ferrarischule
Ferrari-Party-Show zum runden Jubiläum

Im Innsbrucker Ferrari-Bildungscampus wurde aus gegebenem Anlass gefeiert: Zum "100-Jahr-Jubiläum plus 1" gab es eine rauschende Party, die keine Wünsche offen ließ! Gut Ding brauchte auch hier aus den bekannten Gründen Weile. Die einjährige Verspätung tat der Feststimmung in der jubilierenden Ferrarischule keinen Abbruch. Direktor Manfred Jordan konnte beim Festakt den Bundesminister für Bildung, Wissenschaft und Forschung Martin Polaschek, Landesrätin Beate Palfrader, Bischofsvikar Jakob...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Wiedersehen macht Freude: Hansi Hinterseer mit Ralph Schader und seiner Lebenspartnerin Senta.

Tiroler-Treff in Kärnten
Schader freute sich über Wiedersehen mit Hansi Hinterseer

Beim "Wenn die Musi spielt" Open-Air in Bad Kleinkirchheim gab es mehrere Gründe zum Feiern. Die "Musi" feierte Ihr 25-jähriges Jubiläum und "The Voice" Ralph Schader wurde zu seinem 60er von den Veranstaltern eingeladen. Als Stargast aus Tirol war Schlagerstar Hansi Hinterseer mit dabei. Das Wiedersehen der beiden alten Tiroler Freunde gestaltete sich sehr herzlich, schließlich hat Schader schon viele tolle Konzerte für Hinterseer organisiert- zweimal auch vor restlos ausverkauftem Haus in...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Eine gelungene Montage der MedienschülerIinnen zeigt die Erweiterung der Ferrarischule in den 70er Jahren.
4

100 Jahre Ferrarischule
Zeit, Ferrari-Geschichte zu schreiben

100.1 Jahre, viele schöne Momente, etliche Erinnerungen, tolles Image. Am Donnerstag, 30. Juni 2022 feiert die Ferrarischule Innsbruck ihr historisches Bestehen. Erwartet wird auch Bildungsminister Martin Polaschek. INNSBRUCK. Es ist ein Moment des Umbruchs, des Fortschritts, der Veränderung. In den 1920er Jahren erholt sich Österreich von den Wirren des ersten Weltkrieges und blickt nach vorne – in eine Zeit, die besonders jungen Frauen mehr Perspektiven bieten soll. Tirol antwortet auf den...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Feuerwehren gaben an vielen Stationen Einblicke in die Vorgangsweise ihrer vielfältigen Einsätze.
13

Landes-Feuerwehrverband Tirol
Seit 150 Jahren "Dem Feuer zum Trutz"

Das heurige Jahr steht im Zeichen eines runden Jubiläums des Landes-Feuerwehrverbandes Tirol, der vor 150 Jahren gegründet wurde. Auch die Stadt Innsbruck feiert mit:  Die Innsbrucker Berufsfeuerwehr (BFI) wird 125, der Bezirks-Feuerwehrverband (BFV) 75 und der Innsbrucker Feuerwehr Oldtimerclub 25 Jahre alt. Aus diesem Grund sind bis Herbst mehrere Veranstaltungen geplant. "Hervorragend aufgestellt" „Die Feuerwehren sind damals wie heute eigentlich Bürgerinitiativen, die sich die Selbst- und...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Karl Bauer (2.v.l.) feierte den 80. Geburtstag.
2

Rundes Jubiläum
80er-Feier im Hause Bauer in Stanzach

Karl Bauer, ehemaliger Webemeister bei den RTW in Reutte, feierte kürzlich im Kreise seiner Familie seinen 80. Geburtstag. STANZACH. Unter den Gratulanten ist standesgemäß auch immer die Führung der Gemeinde Stanzach vertreten. Bürgermeister Hanspeter Außerhofer und sein Vize Otto Kärle überbrachten ein Geschenk in Form von Einkaufsgutscheinen und Hochprozentiges für das leibliche Wohl. Gemeinde gratulierte Die örtliche Musikkapelle unter dem frisch gewählten Obmann Adre` Koch und Kapellmeister...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Kürzlich feierte man im Landhaus in Innsbruck "30 Jahre Kinderschutz Tirol".
4

Jubiläumsfeier
Tirol widmet sich seit 30 Jahren aktiv dem Kinderschutz

Vor Kurzem gab es im Landhaus in Innsbruck "30 Jahre Kinderschutz Tirol" zu feiern. Dabei diskutierten Expertinnen und Experten auch über den bisherigen sowie zukünftigen Weg des Kinderschutzes.  TIROL. Vor 30 Jahren gab in Tirol noch kaum Einrichtungen, die sich dem Kinderschutz verschrieben hatten. Heute hingegen existieren fünf Kinderschutzzentren in Innsbruck, Lienz, Imst, Wörgl und Reutte. Bei Fällen von sexueller, physischer oder psychischer Gewalt kann dadurch Kindern und Jugendlichen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Zum Abschluss des Schulfestes ließen alle Lehrer und Schüler Luftballons mit ihren Wünschen an die Schule für die nächsten 50 Jahre steigen.
2

Jubiläum
Die Mittelschule in Vils feierte ihren 50. Geburtstag

Ein rundes Jubiläum feierte die Vilser Mittelschule - bereits seit 50 Jahren gehen die Vilser Schülerinnen und Schüler dort aus und ein. VILS. Der Geburtstag wurde mit einem großen Schulfest gefeiert. Dabei stand das Miteinander in der Schulgemeinschaft mit lustigen Spielen und gemeinsamem Essen im Vordergrund. Ein amüsanter Rückblick Dir. Hannes Hassa eröffnete den Festtag mit einem kurzen amüsanten Rückblick auf die vergangenen 50 Jahre der MS Vils. Nach dem Baubeginn 1969 zogen im Schuljahr...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Hotelchef Franz Dengg mit Ralph und Mama Rosemarie Schader.
6

Geburtstag & Agenturjubiläum
Top-Organisator Ralph Schader feierte doppelt

Sehr stimmungsvoll war es am Abend des 23. Mai im Tophotel Post in Lermoos. Dort feierte der gebürtige Außerferner Ralph Schader einerseits das 35-Jahr-Jubiläum seiner Agentur, andererseits galt es auch den eigenen 60. Geburtstag zu würdigen.  LERMOOS (eha). Ins Spalier der Gratulanten reihten sich unter anderem ein: Die Hotelbesitzer Angelika und Franz Dengg, Luis Plattner, der Chef vom berühmten Tiroler Echo, welcher dem Geburtstagskind mit seinem großen Hit sprichwörtlich "Die Sterne vom...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Die aktuelle Betrugswarnung betrifft eine WhatsApp-Nachricht über ein angebliches Jubiläum der israelischen Fluglinie EL-AL. Bei diesem falschen Gewinnspiel handelt es sich um einen Phishingversuch
12

Betrugswarnung
Die Fluglinie EL-AL feiert nicht zum 70-jährigem Jubiläum

Die aktuelle Betrugswarnung betrifft eine WhatsApp-Nachricht über ein angebliches Jubiläum der israelischen Fluglinie EL-AL. Bei diesem falschen Gewinnspiel handelt es sich um einen Phishingversuch. TIROL. Derzeit werden über WhatsApp vermehrt falsche Gewinnspiele versendet. Diesmal handelt es sich um Betrugsversuche im Namen der israelischen Fluglinie El-AL. In der WhatsApp-Nachricht wird behauptet, dass die Fluglinie 70jähriges Jubiläum feiern würde (Die Fluglinie EL-AL nahm 1948 den...

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
Der Lechweg hat viel zu bieten: Hier der Blick vom Vogelturm in Pflach auf die Lechauen.
2

Längster Lechwegtag
Anmeldungen trudelten tatsächlich um 5.55 Uhr ein

Anlässlich des 10. Geburtstages des Lechweges wird ein spezieller Wandertag durchgeführt. Wer dabei sein will, musste sich anmelden. Es war eine Sache für Frühaufsteher. LECHTAL/REUTTE. Vor zehn Jahren wurde der Lechweg ins Leben gerufen. Seither entwickelt sich der Weitwanderweg zum echten "Renner". Die Initiatoren und Betreiber wollen daher das Jubiläum nicht "ungenützt" lassen, als Jubiläums-Highlight wurde der "längste Lechwegtag" ins Leben gerufen. Der findet jetzt am 18. Juni statt. Um...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Am 23. November 1921 bekam das damals noch junge Bundesland Tirol seine erste demokratische Verfassung: Die Tiroler Landesordnung (TLO) wurde verlautbart und hält in ihrem Artikel 1 fest, dass Tirol ein selbstständiges Land der Republik Österreich ist.
2

Festakt
100 Jahre Tiroler Verfassung – Festakt in Innsbruck

Pandemiebedingt musste der Festakt zum 100-Jahr-Jubiläum der Tiroler Verfassung 2021 ausfallen. Das wird nun am 19. April 2022 in Innsbruck nachgeholt. Als Festredner ist Christoph Grabenwarter, Präsident des Österreichischen Verfassungsgerichtshofs, zu Gast.  TIROL. 1921 am 23. November, entstand die erste demokratische Verfassung des Bundeslandes Tirol. Die Tiroler Landesordnung (TLO) wurde verlautbart und hält in ihrem Artikel 1 fest, dass Tirol ein selbstständiges Land der Republik...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Von links: Jubiläumsgast Erni Lechleitner, Filmchefin Sabina Beirer-Raffl und Filmcircle-Gründer Wolfgang Wallgram.

Jubiläumsgast
Ehrung des 20.000 Besuchers im "Filmcircle"

BREITENWANG (eha). Beim Dokumentarfilm „Hinter den Schlagzeilen“ konnte das Kulturforum Breitenwang den 20.000sten Gast seit Bestehen des Filmcircles begrüßen. Nach genauem Zählen war diese Marke bei Frau Erni Lechleitner erreicht, der von Filmchefin Sabina Beirer-Raffl ein Gutschein für ein Jahr Gratis-Filmbesuch überreicht wurde. Vor die Kamera gebeten wurde auch Wolfgang Wallgram, der den Filmcircle vor 17 Jahren gegründet hatte. Im Anschluss an den Film lud das Kulturforum zu einem Umtrunk...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Ralph Schader – seit 35 Jahren als Organisator und Moderator im Geschäft.

35-jährige Erfolgsgeschichte
"The Voice" Ralph Schader feiert drei Jubiläen

Für Tirols Top-Organisator und Kultmoderator "The Voice" Ralph Schader gibt es 2022 gleich drei gute Gründe zu feiern. AUSSERFERN (eha). Zum einen begeht der gebürtige Außerferner sein 35-jähriges Jubiläum im Sport- und Showgeschäft. Sein erstes Fest organisierte Schader 1987 in Reutte, kurze Zeit später wurde er als Stadionsprecher zu den Innsbrucker Paradevereinen Gösser EV und FC Swarovski Tirol geholt. In der Folge jagte ein Highlight das andere. Ob Organisation, Moderation, Vermarktung und...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
100 Geburtstage durfte Josefine Gundolf schon feiern. Anlässlich dieses Freudentages besuchte sie Bürgermeister Hansjörg Fuchs in ihrem Zuhause und überbrachte ihr die herzlichsten Glückwünsche.

Ein ganz besonderes Jubiläum
Josefine Gundolf feierte ihren 100. Geburtstag

Ein ganz besonderes Jubiläum wurde dieser Tage in Lechaschau gefeiert. Josefine („Fini“) Gundolf feierte im Kreise ihrer Familie und bei zufriedenstellender Gesundheit ihren 100. Geburtstag. LECHASCHAU. Josefine Gundolf ist mit ihren Eltern schon Ende der 1920er-Jahre von Reutte nach Lechaschau gezogen und hat u.a. viele Jahre im heutigen Widum gewohnt. Sie kann sich gut an den damals noch bestehenden Mühlbach erinnern, an dem sie häufig mit ihren sieben Geschwistern gespielt hat. Auch...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Bezirksjägermeister WM Martin Hosp, die "3 Jagd-Generationen" der Familie Poberschnigg-Scheiber, BJM-Stv. Marc Tabelander (v.l.).
6

50. Jägerskitag im Außerfern
Spannende Jagd nach den Bestzeiten

BERWANG. Die Stärke der Jägerschaft liegt in guter Kameradschaft und im Zusammenhalt. Entsprechend wurde als Hommage an das von Robert Partner und BJM Martin Hosp sen. im Jahr 1972 erstmals in Leben gerufenen Event am Samstag, den 12. Februar 2022, das 50. Jubiläum des Außerferner Jägerschitages am Thanellerkarlift in Berwang abgehalten. Bezirksjägermeister Martin Hosp konnte zu der vom Skiclub Berwang perfekt organisierten Veranstaltung über 120 Starter begrüßen, die sich bei Bilderbuchwetter...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Vorstandsvorsitzender Hans Unterdorfer und Vorstand Claudia Höller freuen sich über 200 Jahre Sparkasse in Tirol.

Tiroler Sparkasse feiert 200. Geburtstag
"Sind eine Bank für alle!"

Die Tiroler Sparkasse feierte am 12. Februar den 200. Geburtstag und ist somit das älteste Bankinstitut in Tirol. TIROL. "Natürlich hat sich das Bankwesen in 200 Jahren verändert, doch Sparen zur Vorsorge und das Vertrauen in die Finanzberatung sind gleich geblieben", freut sich Vorstand Hans Unterdorfer über das Jubiläum. Dabei stand und steht auch das Engagement für sozial Schwächere immer im Fokus. "Menschen in finanzieller Not finden Begleitung und Unterstützung in der ‚Sparkasse 2‘, auch...

  • Tirol
  • Sieghard Krabichler
Was ist in Tirol passiert? Das erfahrt ihr im BezirksBlätter Wochenrückblick.
Video 4

KW 44
Halloween-Folgen, Jubiläumsvorbereitungen und verschärfte Regeln

TIROL. Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick. Hier gibt’s für euch die Highlights der vergangenen Woche aus Tirol. Corona Tirol – Verschärfte Regeln, AusreisetestpflichtAm 1. November trat die 3G-Regel am Arbeitsplatz auch in Tirol in Kraft. Verschärfungen der Coronaregeln gibt es ab dem 8. November, die vor allem die Nachtgastronomie und Großveranstaltungen betreffen werden. Tirol sieht für diese beiden Bereiche eine 2G-Pflicht vor und setzt damit Stufe 2 des...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
136 Jubilare wurden bei SPAR ausgezeichnet. Von rechts: SPAR-Vorstand Hans K. Reisch, Geschäftsführerin Patricia Sepetavc, die beiden Jubilare Elisabeth Schöpf und Christian Müller (45 Jahre bei SPAR) mit Betriebsratsvorsitzendem Franz Hechl.

Ehrung
Insgesamt 3.565 Jahre an Spar-Erfahrung

TIROL. Die langjährige Treue einiger MitarbeiterInnen zum Spar-Unternehmen wurde kürzlich feierlich geehrt. 136 MitarbeiterInnen und 53 PensionistInnen der Spar-Zentrale Wörgl wurden vor den Vorhang geholt.  In Summe 3.565 Jahre Spar-ErfahrungGlücklich über die insgesamt 136 Jubilare, rechnet SPAR-Geschäftsführerin Patricia Sepetavc die vielen Jahre an Spar-Erfahrung zusammen: „Heuer konnten wir insgesamt 136 Jubilare auszeichnen. Diese repräsentieren in Summe 3.565 Jahre...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Drei Mischwaldinseln wurden verpflanzt: Jungschützenmarketenderin mit Setzlingen bei der Baumpflanzaktion im Oberland.
4

Klimafitter Bergwald Tirol
Schützen pflanzten in Pontlatz 70 Bäume

FLIEß, PONTLATZ. Zum 70-Jahr-Jubiläum des Bundes der Tiroler Schützenkompanien wurde auch in Pontlatz eine Baumpflanzaktion durchgeführt. Damit soll ein nachhaltiger Beitrag zur Stärkung unseres Lebensraumes geleistet werden. 280 Mischwaldsetzlinge gepflanzt Der Bund der Tiroler Schützenkompanien wurde 1950 gegründet und umfasst 235 Kompanien mit knapp 18.000 Mitgliedern. Zum 70-Jahr-Jubiläum dieses Traditionsverbandes wurden in den vier Schützenvierteln am 2. Oktober insgesamt 280 Bäumchen –...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Landesüblicher Empfang mit Abschreiten der Front: v.li.: LH Maurizio Fugatti, LH Arno Kompatscher, AdR-Präsident Apostolos Tzitzikostas und LH Günther Platter
5

Zehn Jahre Euregio
Festakt zu Euregio-Jubliäum und Euregio-Gemeindetag

TIROL. Bereits seit zehn Jahren ist die Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino ein starker Verbund, der gemeinsam unzählige Projekte auf den Weg gebracht hat (bis heute insgesamt 354 Projekte). In einem Festakt feierten die drei Landeshauptmänner, sowie der Präsident des Ausschusses der Regionen das zehnjährige Bestehen der Euregio.  Selbst in schwierigen Momenten zueinander gestandenDie vergangenen beiden Corona-Jahre waren auch für die Europaregion eine harte Zeit. Die coronabedingten Lockdowns...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Tirols Bildungslandesrätin Beate Palfrader (2.v.li.) und Matthias Fink, Generalsekretär EVTZ Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino (4.v.li.) mit den ModeratorInnen der Kleingruppen des Euregio-Jugendfestivals v.li. Anna Schipflinger (Kitzbühel), Fabrizio Pittoni (Bozen) und Anna Messner (Gröden).
2

Euregio-Jugendfestival
Zehn Jahre Euregio-Jugendfestival

TIROL. Bereits seit zehn Jahren findet das Euregio-Jugendfestival statt. Anlässlich des Jubiläums gab es einen Festakt in den Ursulinensälen in Innsbruck. Das Jugendfestival gilt als "Mutter aller weiteren Jugendprojekte in der Euregio", so LRin Palfrader.  Euregio-Jugendfestival feiert zehnjähriges JubiläumGegründet in 2011, dem selben Jahr wie die Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino, gilt das Euregio-Jugendfestival als "Mutter" aller weiteren Jugendprojekte der Euregio, erläuterte...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Dekan Franz Neuner weihte die neue Fahne der Musikkapelle Pflach.
6

Rundes Jubiläum
Musikkapelle Pflach blickt auf lange Geschichte zurück

100 Jahre gibt es sie bereits, die Musikkapelle Pflach. Dieses Jubiläum wurde kürzlich gefeiert. Es war ein schönes Fest, das aber doch anders ablief, als es ursprünglich geplant war. PFLACH. Die Ausrichtung des Bundesmusikfestes im Juli hätte der absolute Höhepunkt im Jubiläumsjahr werden sollen. Corona ließ diese Großveranstaltung aber nicht zu, sie musste abgesagt werden. Dabei wäre  von Seiten der Musikkapelle alles "auf Schiene" gewesen, aber es sollte eben nicht sein. Kreuzweihe am Berg...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
47

Jubiläum
100 Jahre Bücherei Reutte

REUTTE. Am Samstag, den 18. September, war es endlich so weit – ein historischer Tag, wie Büchereileiterin Sonja Kofelenz zu Beginn des Festaktes gesagt hat. Vor genau 100 Jahren wurde die damalige „Volksbibliothek“ im Besitz der Tertiaren-Gemeinschaft gegründet und bis zum heutigen Tag kontinuierlich existiert. In den Jahren hat sich einiges getan und die Bücherei ist heute eine fest in der Gemeinde verankerte Institution. Lange Zeit war die Bücherei im Kloster untergebracht, erst 2007/08...

  • Tirol
  • Reutte
  • Andreas Schretter
Was ist in Tirol passiert? Das erfahrt ihr im Bezirksblätter Wochenrückblick.
Video 6

Wochenrückblick KW37/38
Blechschäden, Ötzi-Jubiläum, Bartgeier-Zählung uvm.

Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick. Hier gibt’s für euch die Highlights der vergangenen Woche aus Tirol. Zahlreiche Verkehrsunfälle mit Blech- und PersonenschadenFast täglich wurden in dieser Woche Meldungen von Verkehrsunfällen auf den Tiroler Straßen bekannt. Dabei kam es zu gefährlichen Situationen, die zum Glück meist glimpflich ausgingen. Einen seitlich liegenden PKW gab es zum Beispiel auf der A12 in Wiesing. Weniger Glück hatte ein Lenker in Kössen. Hier überschlug...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.