.

Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Die Schülerinnen und Schüler der Fachschule Burgstall sind stolz auf ihre Ausbildung und auf ihre selbst genähten Trachten.
2

Beruf und Berufung
Fachschulen für starke Berufe

Unsere landwirtschaftlichen Fachschulen bringen mit praxis-orientiertem Unterricht ein Plus an Berufsbildung. DEUTCHLANDSBERG/STAINZ/WIES. Nicht nur in den Pflichtschulen ist es derzeit noch still, auch an den Fachschulen für Land- und Ernährungswirtschaft ist es ruhig geworden. Videokonferenzen und Homeschooling stehen noch in dieser Woche, verbunden mit einem enormen Mehraufwand für das Lehrpersonal, am Plan, bevor endlich wieder Leben in die drei Fachschulen im Bezirk Deutschlandsberg...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Patrozinium im Pfarrgarten Eibiswald zu 850 Jahre Pfarrgemeinde im September dieses heuer so schwierigen Jahres.

Ein ausgebremstes Jahr der Jubiläen im Bezirk

BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Dass das heurige alles bis dahin Bekannte in den Schatten stellt, ist selbstredend. Doch auch die Corona-Pandemie konnte nichts daran ändern, dass es für viele Einrichtungen ein Jubiläumsjahr war, das allerdings nicht wirklich gefeiert werden konnte. 25 Jahre Marktgemeinde Lannach Gerade noch vor dem Lockdown im März konnte Bgm. Josef Niggas das Jubiläum 25 Jahre Marktgemeinde Lannach in einem ausgelassenen Fest in seiner Steinhalle im Beisein von Landeshauptmann LH...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
"Westwind" feiert heuer sein 40-jähriges Bühnenjubiläum.

40 Jahre "Westwind"
Ein leises Jubiläum für die weststeirische Kultband

Es sollte ein besonderes Jahr für die Urgesteine des Austro-Pop werden: Zum 40. Bühnenjubiläum von "Westwind" war Großes geplant. Corona-bedingt mussten Konzerte u.Ä. jedoch auf 2021 verschoben werden.  EIBISWALD. Die Entwicklungen um das Corona-Virus haben den sechs Herren von "Westwind" heuer einen ordentlichen Strich durch die Rechnung gemacht: Denn "Westwind", das sind Alois Waclik, Luigi Grebien, Roman Grebien, Kurt Weitzer, Gerhard Wiesenthaner und Stefan Leikauf, haben sich für das...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Wies vor 100 Jahren: Damals hat man einen großen Festakt zur Markterhebung gefeiert.
1 5

Jubiläum
100 Jahre Markt Wies

Am 3. Dezember  1920 Jahren ist Wies zur Marktgemeinde erhoben worden. Ein großer Festakt wird heuer coronobedingt ausbleiben. WIES. Wenn wir das Rad der Zeit um rund 100 Jahre zurückdrehen, so war am 26. Jänner 1921 eine für Wies besonders festliche Gemeinderatssitzung, zu der der damalige Bürgermeister Franz König geladen hatte. Anlass war das Einlangen des Erlasses der Bundesregierung mit dem Inhalt, dass „die Ortschaft Wies im politischen Bezirk Deutschlandsberg mit Beschluss vom 3....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik

Videos: Tag der offenen Tür

Lokführer Helmut Poglitsch mit Blick in eine hoffentlich problemlosere Saison
5

Durchwachsener Rückblick
Saisonschluss beim Stainzer Flascherlzug

Mit der Fahrt am 31. Oktober schloss der Flascherlzug seine fahrplanmäßige Saison ab. Heuer noch geplant wären Nikolo-Zug, Adventfahrten, Christkindl- und Silvester-Zug, sie müssen aber mit einem großen Fragezeichen versehen werden. „Zu Saisonbeginn herrschte Totalstillstand“, war Betriebsleiter Markus Mandl froh, dass ab Juni wieder Fahrten möglich waren. Maskenpflicht und Hygienemaßnahmen waren alles andere als förderlich. Auf die Abstandsregel antwortete die Bahn mit dem Einsatz aller...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Jazz Bigband Graz: 20 Jahre und kein bisschen leise.

Best of JBBG
Jubiläumskonzert der Jazz Bigband Graz im Greith-Haus

Zum Jubiläum präsentiert das Orchester, directed by Heinrich von Kalnein & Horst-Michael Schaffer, am 17. Oktober ab 19.30 Uhr im Greith-Haus das Beste aus den letzten drei Programmen. ST. MARTIN IM SULMTAL. Im Laufe der letzten 20 Jahre schaffte es die "JBBG – Jazz Bigband Graz" unter der künstlerischen Leitung von Trompeter und Sänger Horst-Michael Schaffer und dem Saxophonisten Heinrich von Kalnein einen eigenen, unverwechselbaren Sound zu kreieren und sich damit international als eine der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Pfarrer Franz Neumüller sowie Bürgermeister Josef Wallner mit der Familienmusik Strunz.
4

Jubiläum der Musikschule Bad Gams verschoben
Gottesdienst mit Familienmusik Strunz

Aus gegebenem Anlass mussten die Feierlichkeiten rund um das 20-Jahr-Jubiläum der Musikschule Bad Gams auf nächstes Jahr verschoben werden. Der festliche Gottesdienst wurde – mit allen gebotenen Hygieneregeln – jedoch wie geplant gefeiert. BAD GAMS. „So konnte ein wesentlicher Teil des Festaktes dennoch stattfinden“, meinte Pfarrer Franz Neumüller, der den Gottesdienst in Anwesenheit von Bürgermeister Josef Wallner feierlich zelebrierte. Musikalisch wurde die Heilige Messe durch die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Spendenübergabe von vertretern im Musikhaus Cescutti an die Einwohner der Tageswerkstätte "Sonnenwald" in Eibiswald.

Benefizaktion
Musikalische Idee für Spenden an das Heim Sonnenwald

Das Musikhaus Cescutti sorgt nicht nur seit 20 Jahren für den guten Ton, sondern ist auch bekannt, sich immer wieder sozial zu engagieren, so auch mit der jüngsten Benefizaktion. PISTORF/GLEINSTÄTTEN. Das Musikhaus Cescutti feiert heuer sein 20-jähriges Bestehen. Im Dezember des Vorjahres ist die insgesamt  fünfte Benefizaktion im Musikhaus gestartet worden, deren Erlös dieses Mal der Einrichtung "Sonnenwald" in Haselbach/Eibiswald gespendet worden ist. Nicht weniger als 829,70 Euro sind durch...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Einer der großen Höhepunkte in 25 Jahren Antenne: Markus Mair (Styria, l.) und Gottfried Bichler mit Rock-Legende Sting.

Jubiläum der Antenne
Als die Steiermark Radiogeschichte schrieb

Es war mit Sicherheit einer der aufregendsten Momente der heimischen Medienszene der letzten Jahrzehnte, es war ein historisches Ereignis: Die Rede ist vom 22. September, 9.55 Uhr, als der Schalter umgelegt wurde und die Antenn Steiermark als erstes Privatradio Österreichs "on air" ging. "Born to be alive" Alfred Grinschgl war damals der Mastermind, der all das möglich machte, Bernd Sebor der Moderator und Programmchef der ersten Stunde. Und er erinnert sich gerne zurück: „Sendeschienen statt...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Aloisia Schmidt (Mitte) bekam doppelte Glückwünsche vom Pensionistenverband Deutschlandsberg.

Geburtstag und 30 Jahre Mitgliedschaft beim Pensionistenverband Deutschlandsberg

Am 8. März feierte Aloisia Schmidt aus Deutschlandsberg ihren 94. Geburtstag. Vom Pensionistenverband gratulierten ihr der Vorsitzende Heinrich Kern und der Subkassier Didi Kugler. Kern überreichte der Jubilarin eine Urkunde für 30 Jahre Mitgliedschaft und dankte für die langjährige Verbundenheit zum Pensionistenverband. Er überreichte Schmidt ein Präsent und wünschte ihr noch viele gesunde Jahre im Kreise der Familie. Ortsvorsteher Hannes Schmuck gesellte sich zu den Gratulanten und...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Prof Sepp Strunz freut sich sehr über das Kunstwerk "heim", das Prof. Lorenz Maierhofer der Musikschule übergeben hat

Lorenz Maierhofer spendet Kunstwerk für die Musikschule Bad Gams

Die Musikschule Bad Gams freut sich nicht nur über ihr heuer 20-jähriges Jubiläum, sondern auch über ein Werk von Lorenz Maierhofer, der wohl berühmteste Sohn aus Bad Gams. BAD GAMS. Prof. Lorenz Maierhofer, der – ohne Übertreibung – international bekannte Komponist und Sohn aus dem Ortsteil Bad Gams, ist im Hause „Bachbauer“ in Wildbach aufgewachsen und lebt nun als freischaffender Künstler in Kirchberg an der Raab. Er ist einer der führenden europäischen Komponisten mit Schwerpunkt Chormusik,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Manfred Fürpaß stellt sein neues Buch "Reime zum Lachen" bei der Jubiläumsfeier zu 20 Jahre Bürgerbüro Wies vor.

Jubiläum
20 Jahre Bürgerbüro Wies

„20 Jahre Bürgerbüro Wies“, das wird gefeiert, nämlich am 13. März um 19 Uhr im GH Köppl mit Fotoschau und Buchpräsentation von Manfred Fürpaß. WIES. „20 Jahre Bürgerbüro Wies“, das wird am 13. März um 19 Uhr im GH Köppl gefeiert mit einem Rückblick mit Fotoschau und Buchpräsentation „Reime zum Lachen“ von Manfred Fürpaß. "Egon und Manfred" sorgen für musikalische Unterhaltung. Der Eintritt ist frei. Ein Büro mit Mehrwert Das "Bürgerbüro Wies für Jung und Alt" ist eines der zehn Bürgerbüros,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Johann und Maria Pucher zeigen sich dankbar für drei Jubiläen: 40 Jahre Diakon, 50 Ehejahre sowie Johann Puchers 75. Geburtstag.
1 2

Johann Pucher
Ein "Halleluja" für den Diakon

Rekord-Amtszeit: Seit 40 Jahren ist Johann Pucher aus Groß St. Florian als Diakon im Einsatz. Ein besonderes Jubiläum feierte man jüngst in Groß St. Florian: Im Rahmen eines Dankgottesdienstes blickte Johann Pucher gemeinsam mit seiner Familie und zahlreichen Festgästen auf 40 Jahre als Diakon, 50 Ehe- und 75 Lebensjahre zurück. Wegbegleiter für Generationen Am 16. März 1980 wurde Pucher zum Diakon geweiht und war damit einer der Ersten, der dieses Amt in der Steiermark bekleidete. "Nach dem...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
48

Steinhalle Lannach
25 Jahre Marktgemeinde Lannach

Die Marktgemeinde Lannach lud zum großen Fest in die Steinhalle ein - gemeinsam feierte man das 25-jährige Bestehen der Marktgemeinde, wie auch Bgm. Josef Niggas, der seit jeher Lannacher Bürgermeister ist. LANNACH. „Lannach ist ‚the place to be‘ - hier wohnst du gern, hier arbeitest du gern, hier hast du Freizeitmöglichkeiten ohne Ende, hier gibt es Natur, Kultur und kulinarischen Genuss. In Lannach hat man Freizeit und Geborgenheit zugleich.“, sprach Moderatorin Silvia Gaich. Anlässlich 25...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Katrin Löschnig
Univ. Prof. Leopold Neuhold mit EVI-Obmann Christoph Kremser bei der Jubiläums-Vollversammlung.
1

Jubiläum
20 Jahre Eibiswalder Veranstaltungsinitiative (EVI)

Bei der bereits 20. Jahreshauptversammlung der Eibiswalder Veranstaltungsinitiative (EVI) wurde eine starke Bilanz gezogen. EIBISWALD. Seit 20 Jahren besteht jetzt die Eibiswalder Veranstaltungsinitiative, kurz EVI, um jedes Jahr aufs neue interessante Beiträge rund um Ausstellungen, Workshops, Vorträge und Konzerte zu veranstalten. Unter diesem Motto stand auch die kürzlich abgehaltene  Jahreshauptversammlung als  Jubliäumssitzung, zu der Obmann Christoph Kremser eine große Anzahl an...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Bei der 90. Wehrversammlung der FF Gressenberg
4

Freiwillige Feuerwehr
90. Wehrversammlung in Gressenberg

Die 90. Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Gressenberg zeugte von ungebremster Einsatzbereitschaft zum Wohle der Allgemeinheit. GRESSENBEG/SCHWANBERG. Bei der Wehrversammlung am 25. Jänner 2020, konnte ABI Aldrian Johannes neben den Wehrkameraden auch Bgm. Karlheinz Schuster, LFR Helmut Lanz, Kontrollinspektor Josef Galli und die Ehrendienstgrade willkommen heißen. Im Totengedenken wurde allen verstorbenen Kameraden und Patinnen gedacht. Anschließend berichtete ABI Johannes Aldrian in...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Lieferten ein finales Spektakel in Deutschlandsberg: David Vorcnik und Chen Weixing (v.l.)
2

Deutschlandsberg
Eine Tischtennis-Show zum 20. Turnierjubiläum

Das 20. Deutschlandsberger Tischtennis-Turnier hielt, was es versprach: Die Zuschauer bekamen am letzten Wochenende echten Spitzensport zu sehen. DEUTSCHLANDSBERG. Es war ein Event, von dem man wohl noch lange sprechen wird: Anlässlich der 20. Ausgabe des Tischtennisturniers zum Saisonstart in Deutschlandsberg hatten sich SKTT-Obmann Franz Mandl und sein engagiertes Team etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Niemand geringerer als der ehemalige Weltranglistenneunte Chen Weixing konnte als...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Gratulation der Gemeinde Wies mit Bgm. Josef Waltl zum 100 Anschluss an das gemeindeigenen Glasfasernetz bei der Familie Birmily.

Hundertster Anschluss an das Glasfasernetz in Wies

Der Ausbau des Breitbandausbaus in Wies mit Glasfaser schreitet zügig voran. Der bereits hundertste Anschluss ist ans Netz gegangen. WIES. Mitte Dezember 2019 macht sich die Marktgemeinde Wies ein schönes Weihnachtsgeschenk. Der hundertste Anschluss an das gemeindeeigene Glasfasernetz konnte fertiggestellt werden. Der ehemalige Direktor der LWG Wies, Josef Birmily aus der Kapellenstraße war einer der ersten Interessenten für einen Anschluss. Die Projektpartner Fa. Kolar, Fa. Fionis, Fa. Xinon ...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Gehört immer noch zu den besten Tischtennisspielern der Welt: Chen Weixing spielt am 25./26. Jänner in Deutschlandsberg.
1

Jubiläumsturnier lockt mit Weltklasse-Tischtennis nach Deutschlandsberg

Am 25. und 26. Jänner wird das Deutschlandsberger Tischtennisturnier zum 20. Mal ausgetragen. Mit zwei absoluten Topspielern: dem steirischen Bundesligaspieler David Vorcnik und der ehemaligen Nummer neun der Welt, Chen Weixing. DEUTSCHLANDSBERG. Seit 2001 wird im Bundesschulzentrum das jährliche Turnier des SK Tischtennis Deutschlandsberg ausgetragen. Mit 41 Nennungen ging man damals an den Start, mittlerweile müssen die Veranstalter um Obmann Franz Mandl aber in größeren Dimensionen denken....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Die Seniorchefs Josef und Helmut Eberhard sowie die beiden Geschäftsführer Andreas Eberhard und Christoph Riegler ehrten im Rahmen der Fisch-Tools-Weihnachtsfeier Mitarbeiter mit 15- bis 45-jähriger Firmenzugehörigkeit.

St. Josef
Fisch-Tools feierte zahlreiche Jubiläen

ST. JOSEF/GROSS ST. FLORIAN. Im Ambiente von Edlers Landhaus Oswald in Unterbergla feierte die Johann Eberhard GmbH – Fisch-Tools ein erfolgreiches Jahr. Mit einem Konzernumsatz von 12 Millionen Euro konnte das Unternehmen eine neuerliche Umsatzsteigerung erzielen. Mehr als 2,5 Millionen geschmiedete Bohrwerkzeuge, wie der Forstnerbohrer oder der Aluspeed-Eisbohrer, der die Skipisten in Europa und Amerika rockt, werden für den Weltmarkt produziert. „Die Nachfrage nach unseren...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Andrea Steffan (1.v.l.) und Andrina Theißl (2.v.r) mit der Jubilarin Edith Eimer (2.v.l.) und Mitarbeiterinnen der Gärtnerei Steffan
1 2

Edith Eimer
30 Jahre im Dienst der Gärtnerei Steffan

DEUTSCHLANDSBERG. Drei Jahrzehnte in einem Unternehmen: Darauf kann Edith Eimer bei der Gärtnerei Steffan zurückblicken. Anlässlich des 30-jährigen Dienstverhältnisses gratulierte die Firmenleitung recht herzlich zum Jubiläum. Eimer begann ihre Laufbahn bei den Großeltern der derzeitigen Firmeninhaberin, Josefa und Fritjung Steffan, als Lehrling im Lehrberuf Blumenbinder, war dann bei Andrea und Fritjung Steffan jun. beschäftigt und begeistert nun die Kunden von Andrina Theißl. In dieser Zeit...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Anzeige
Geschäftsführerin Veronika Perchtold
1

Jubiläum
easylife: Abnehmen mit Erfolg seit 15 Jahren

Familie Perchtold hat sich mit easylife und über 50 MitarbeiterInnen der guten Figur verschrieben Es ist eine österreichische Wirtschaftsgeschichte. Es ist eine Familiengeschichte. Aber vor allem ist es eine Erfolgsgeschichte, die vor 15 Jahren begann. Wir schreiben also das Jahr 2004. Veronika Perchtold holt genau in dem Jahr, als die ersten Lizenzen des deutschen Unternehmens vergeben wurden, die Marke easylife nach Österreich. Das war echte Pionierarbeit. Sogar in Deutschland fand sich der...

  • St. Pölten
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
140 Jahre ÖKB Bezirksverband Deutschlandsberg wurde mit einem großen Festakt in der Koralmhalle Deutschlandsberg gefeiert.

Kameradschaftsbund
Fest zu 140 Jahre ÖKB Bezirksverband Deutschlandsberg

Ganz im Zeichen der Erneuerung, stand der Festakt zum Jubiläum 140 Jahre ÖKB Deutschlandsberg. Zahlreiche Ehrengäste, ein Fahnenmeer und nicht zuletzt die Ausstellung der 28 Ortsverbände zierten die Koralmhalle in Deutschlandsberg. DEUTSCHLANDSBERG. Der Festakt wurde vor allem als Geburtsstunde einer eigenen Kennmelodie für den Österr. Kameradschaftsbund gefeiert. Der für die Org. verantwortliche BO Stv. Markus Poscharnik, konnte hierzu niemand geringeren als die legendären Stoakogler begrüßen....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Brigitte Neuhold bedankte sich bei ihren Damen und zwei jungen Herren im Team für das Engagement im Traditionsgasthaus Toplerhof in Steyeregg.

30 Jahre Traditiongasthaus in Steyeregg

Die Familie Topler/Neuhold hat am Wochenende das 30jährige Bestehen vom Gasthof Toplerhof mit einer großen Gästeschar gefeiert. WIES. Hoch lebe die Wirtshauskultur! So auch im Toplerhof in Steyeregg, wo am Wochenende der  30. Geburtstag des Traditionsgasthauses mit einem großen Fest gefeiert worden ist. Aus diesem Anlass lud die Familie Topler/Neuhold zu einer großen Feier, für die eigens ein Festzelt aufgebaut worden war. Von den zahlreichen Ehrengästen sei Bürgermeister Josef Waltl genannt:...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.