Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Das Kammerorchester InnStrumenti feiert in der Wallfahrtskirche Götzens das 10-Jahr-Jubiläum.
2

Konzertserie
Großer Erfolg für "Neue Sakrale Musik" in Götzens

Auch das zweite der Herbstkonzerte im Rahmen der „Neuen Sakralen Musik“ in der Wallfahrtskirche Götzens war wieder ausverkauft. Am 18. Oktober gibt es das Finale – und den großen Höhepunkt der Konzertserie! Der Jugendchor "Stimmpfeffer" überzeugte mit klangsauberen, vielschichtigen a-capella-Liedern vor allem aus dem skandinavischen Raum. Die Texte in mehreren Sprachen handelten vom Ringen um den Glauben, die Kraft der Natur und verborgenen Traumwelten. „Generationen kommen und gehen, sie...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Peek & Cloppenburg Neueröffnung im Sillpark.
3

Geburtstag
Sillpark feiert, Peek & Cloppenburg eröffnet

INNSBRUCK. Der 17. Oktober 1990 war die Geburtsstunde des EKZ Sillpark. Heute ist das Center ein bedeutender Wirtschaftsfaktor für die Stadt Innsbruck sowie Arbeitsstätte für 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Handel, Gastronomie und Dienstleistung. Zum Geburtstag beschenkt das Center seine Kundinnen und Kunden mit noch mehr Top-Marken in der neuen 4.000 Quadratmeter großen Peek & Cloppenburg-Filiale. Erweiterung2007 wurde mit der Erweiterung auf rund 30.000 m² zum größten...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
130 Jahre SPÖ Tirol: Gegründet wurde die Landesorganisation am 28. September 1890 im ehemaligen Gasthof "Zur Traube" in Telfs.
1 Video

SPÖ Tirol
130 Jahre Tiroler Sozialdemokratie – Festakt wird nachgeholt

TIROL. In diesem Jahr, am 28 September, feiert die SPÖ Tirol ein Jubiläum: 130 Jahre gibt es die Sozialdemokraten nun im Land. Gegründet wurde die Landesorganisation am 28. September 1890 im ehemaligen Gasthof "Zur Traube" in Telfs.  Zahlreiche ErrungenschaftenÜber die lange Zeit haben die Sozialdemokraten bei der Entwicklung Tirols maßgeblich mitgewirkt und können heute auf viele Errungenschaften zurückschauen. So zählt Landesparteivorsitzender Dr. Georg Dornauer den Aufbau, Ausbau und die...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Center Manager Karl Weingrill stand Rede und Antwort.
2

10 Jahre Einkaufszentrum west - Das Interview

INNSBRUCK (sk). Seit bereits 10 Jahren begeistert das Einkaufszentrum west die Kunden und Kundinnen mit einem abwechslungsreichen Angebot an Geschäften. Pünktlich zum Jubiläum hat die STADTBLATT-Redaktion den Center Manager Karl Weingrill zum Interview gebeten.  Das EKZ west hat sich in den letzten 10 Jahren hervorragend etabliert. Können Sie uns einige Gründe dafür nennen? Ganz wichtig sind Branchenmix und Standort – das EKZ west liegt an einem Verkehrsknotenpunkt in der Höttinger Au,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephanie Kapferer
Das EKZ west: Mit 27 Shops und Gastronomiebetrieben auf rund 16.200 m2 Gesamtnutzfläche bietet es den größten Einkaufsspaß im Westen von Innsbruck.
2

Positive Bilanz nach 10 Jahren Shoppingvergnügen im EKZ west

INNSBRUCK (sk). Im Oktober 2010 wurde das Einkaufszentrum west in der Höttinger Au in Innsbruck eröffnet, seither hat es sich zum beliebten Treffpunkt im Stadtteil entwickelt: mit deutlichen Zuwächsen bei Kundenfrequenz und Umsatz. Mit rund 16.200 m2 Gesamtnutzfläche und 420 Parkplätzen ist das EKZ west die größte Einkaufsmöglichkeit im Westen Innsbrucks. Zum 10-jährigen Jubiläum blickt das EKZ west auf einen erweiterten Branchenmix, kontinuierlich steigende Besucher- und...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephanie Kapferer
Anzeige
Seit 30 Jahren erfolgreich: Der MediaMarkt überzeugt durch Auswahl, Qualität, Service und Beratung und feiert sein Jubiläum mit einem Danke an seine treuen Kunden.
Video 2

30 Jahre MediaMarkt
Wenn aus Kunden gute Freunde werden

An einem Donnerstag, den 31. Mai 1990 beginnt die Erfolgsgeschichte des MediaMarkt Innsbruck. Schallplatten waren noch modern, die Computer in einem anderen Design und bezahlt wurde mit Schilling. Das tolle Angebot in MediaMarkt, kombiniert mit Service und Beratung hat den Media-Markt zur Nummer 1 in Tirol werden lassen. Eine „Pole Positon“, die der MediaMarkt auch heute noch klar und deutlich besetzt. Technische Entwicklungen Die rasante technische Entwicklung auf dem Markt hat das...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Alexander Schguanin
Alessandro De Marchi gilt als musikalischer Schatzgräber der Innsbrucker Festwochen der Alten Musik.

Festwochen der Alten Musik
Jubiläum für Intendant Alessandro De Marchi

TIROL. Am kommenden Freitag beginnen die Innsbrucker Festwochen der Alten Musik, die mit der fast ausverkauften Premiere von "Leonora" starten. Doch bevor es richtig los geht, wird der Intendant Alessandro De Marchi gefeiert. Vor zehn Jahren übernahm der italienische Dirigent die künstlerische Leitung.  Gratulation zum JubiläumZum zehnjährigen Jubiläum gratulieren auch Kulturlandesrätin Beate Palfrader und Bürgermeister Georg Willi: „Er ist ein Garant für hohe künstlerische Qualität und hat...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Seit 25 Jahren ist New Orleans Partnerstadt.

Städtepartnerschaft
25-jähriges Jubiläum ohne große Feier

INNSBRUCK. New Orleans – die US-amerikanische Stadt im Bundesstaat Louisiana liegt knapp 8.400 Kilometer Luftlinie entfernt von Innsbruck. Dennoch ist die Stadt am Mississippi den Innsbruckern näher als gedacht – seit 25 Jahren ist sie eine Partnerstadt von Innsbruck und vielerorts sichtbar. Die New Orleans Brücke verbindet das Gewerbegebiet Rossau mit dem Stadtteil Olympisches Dorf. Im Juli findet ein nach der Stadt benanntes Festival statt und jeden Sommer kommen Studierende aus New Orleans...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Die Vorstände Mag. Markus Hörmann und Mag. Martin Holzer sind sich über einen wesentlichen Baustein der 150-jährigen Erfolgsgeschichte der Volksbank in Tirol einig: „Was uns über Dekaden hinweg so erfolgreich macht, ist die Beständigkeit unserer Werte: Vertrauen, Regionalität und Kundenfokus.“

150 Jahre
Volksbank Tirol als moderne Hausbank

INNSBRUCK. Bereits seit 15 Jahrzehnten sind die Tiroler Volksbanken finanzieller Nahversorger der klein- und mittelständischen Unternehmen sowie unternehmerisch denkenden Privaten. 150 JahreIm Jahr 2020 begeht die Volksbank Tirol ihr 150-jähriges Jubiläum. Was sie über eineinhalb Jahrhunderte hinweg so erfolgreich macht, ist die Beständigkeit der Werte: Vertrauen, Regionalität und Kundenfokus. All das macht die Volksbank Tirol zur Hausbank von heute rund 94.400 Kunden in Tirol. Der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Vorstellung des Petrus-Canisius-Jahres 2021 in der Jesuitenkirche: v.l. Konrad Hochgruber (Koordinator), Irene Weinold (Organisationsteam), Bischof Hermann Glettler und Bischofsvikar Jakob Bürgler (Leitung).
1 2

Gedanken
„500 Herzfeuer des Glaubens und der Nächstenliebe“

INNSBRUCK. Im Jahr 8. Mai 2021 jährt sich der 500. Geburtstag des Innsbrucker Diözesanpatrons Petrus Canisius. Bewusst am Herz-Jesu-Fest und am Tiroler „Tag der Herzlichkeit“, der vor fünf Jahren vom Bischof-Stecher-Gedächtnisverein initiiert wurde, stellte die Diözese Innsbruck in der Jesuitenkirche die Pläne für das Petrus-Canisius-Jahr 2021 vor. P. Christian Marte SJ, Rektor der Jesuiten in Innsbruck, verwies in seiner Begrüßung auf die Verbindung von Petrus Canisius zu den Jesuiten in...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Früher eine Oase, heute "der traurigste Spielplatz der Stadt", wie den Adolf-Pichler-Platz eine ehemalige Aktivistin bezeichnet.
3

20 Jahre Rodung des Pichler-Platzes
"Heute wäre so eine Vorgangsweise unvorstellbar"

Als am Adolf-Pichler-Platz vor zwanzig Jahren AktivistInnen die Bäume besetzten, zückte Otto Licha – Lehrer für Physik und Mathematik im örtlichen Gymnasium – seine Kamera und filmte mit. Zum Jubiläum setzt es das Internationale Filmfestival Innsbruck aufs Programm. INNSBRUCK. "Der Platz mit den großen Bäumen war damals eine Selbstverständlichkeit" – dass man eine schattige Bank in der Innenstadt weit und breit vergeblich sucht, hätte der damalige Mathe- und Physiklehrer Otto Licha nicht...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
AK Präsident Erwin Zangerl freut sich über das 100-Jahr Jubiläum der Arbeiterkammer.

Ak Tirol
100 Jahre für Gerechtigkeit kämpfen

TIROL. 100 Jahre ist es nun her, dass die konstituierende Nationalversammlung der noch jungen Republik Österreich das Gesetz über die Errichtung von Kammern für Arbeiter und Angestellte beschloss. Am 26. Februar 1920 fing die Geschichte der Arbeiterkammer an und die AK hörte bis heute nicht auf, sich für mehr Gerechtigkeit für die ArbeitnehmerInnen einzusetzen. Passend zum Thema, lies die AK eine Umfrage zum Thema "Gerechtigkeit" durchführen.  "100 Jahre Einsatz für mehr...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Zum 125-Jahr-Jubiläum gibt das Unternehmen unter anderem einen Einblick in die Vergangenheit.

Swarovski
125-Jahr-Jubiläum mit zahlreichen Events

TIROL. Unter dem Motto "#SparkDelight" begeht das Tiroler Unternehmen Swarovski dieses Jahr sein 125-Jahr-Jubiläum. Die Feierlichkeiten werden mit einem Kommunikationsprogramm zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft gefeiert. Mit zahlreichen Aktivitäten und Events macht der weltweit größte Kristallhersteller auf das Jubiläum aufmerksam.  Veranstaltungs-Events zum JubiläumZum 125-jährigen-Jubiläum liefert das Unternehmen einige Events, die den beständigen Zeitgeist der Marke widerspiegeln....

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Ein Foto aus der Gründerzeit – und in den 80 Jahren, die seitdem vergangen sind, ist viel Positives passiert!

Jubiläum
Schafzuchtverein Grinzens feiert den 80er!

Der Schafzuchtverein Grinzens rüstet für ein Großereignis! Am Samstag, dem 15. Februar feiern die Schafzüchter das 80-jährige Bestandsjubiläum mit einer Gebietsausstellung! Am Gelände des Reit- Therapie- und Aktivstalls "Broslerhof" (Kapellenweg, Untergrinzens) ist alles für die Feierlicheiten angerichtet. Das Auftriebsende und der Beginn des Preisrichtens erfolgt um 9 Uhr. Um 10.30 Uhr findet die Tiersegnung statt, anschließend gibt es die Ringvorführung mit Schaubesprechung. Im Anschluss...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
1 2

Stadtgarde Innsbruck Kinderbrauchtumsumzug Mühlau
„In die Fastnacht gian“!

In Mühlau reihte sich die Stadtgarde Innsbruck am Sonntag 9. Feber 2020 bei wunderbarem Wetter in die farbenprächtige Reihe des Kinderbrauchtumsumzuges ein. Mit dabei waren unter anderen die Jugend Bezirksmusikkapelle, die Höttinger Muller, die Stadtgarde Innsbruck, die Kemater Hexen, die Rumer Muller, und die Zirler Türggeler. Die Stadtgarde Innsbruck führte am Hauptplatz und vor der Tribüne ihre Tänze auf und wurde mit viel Applaus und Begeisterung empfangen. Als die Stadtgarde Innsbruck vor...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stadtgarde Innsbruck
(v.li.) LVA a.D. Johannes Pezzei, LTPin Sonja Ledl-Rossmann, LVAin Maria Luise Berger, VAin a.D. Gertrude Brinek und LVA a.D. Josef Hauser.
4

Landesvolksanwaltschaft
30-jähriges Jubiläum und Service für Tirol

TIROL. Bereits seit 30 Jahren besteht in Tirol die Landesvolksanwaltschaft. In drei Jahrzehnten konnte man zigtausend Fälle mit unbürokratischer Hilfe lösen und den Tiroler BürgerInnen unter die Arme greifen. Zur Jubiläumsfeier luden LTPin Ledl-Rossmann und Landesvolksanwältin Berger zu einem Festakt im Landhaus.  Seit 1989 eine feste Tiroler InstitutionVor 30 Jahren wurde Helmuth Tschiderer zum ersten Landesvolksanwalt von den Abgeordneten des Tiroler Landtages gewählt.  „Heute kann dieser...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Benekickt’z 2020: Kick-Off zum 10. Jubiläum: Infoabend & Party für den guten Zweck

Event
Benekickt’z 2020: Kick-Off zum 10. Jubiläum

INNSBRUCK. 2020 findet das „Benekickt’z“ Benefiz-Fußballturnier zum 10. Mal statt! Für das Jubiläumsjahr haben sich die Verantwortlichen einiges einfallen lassen: Bereits im Vorfeld des Turniers, das traditionell am Pfingstwochenende in Sistrans nahe Innsbruck stattfindet, wird es heuer eine Reihe zusätzlicher Events abseits des Rasens geben. Kick-OffDas Kick-Off-Event ins 10. Benekickt’z-Jahr wird im Rahmen eines Infoabends mit anschließender Party im Brennpunkt (Viaduktbögen Innsbruck)...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Im Kreise ihrer Familie beging Aloisia Gufler ihren 100. Geburtstag, zu dem sowohl Neffe Dr. Hubert Innerebner (Geschäftsführer der Innsbrucker Sozialen Dienste; l.) als auch Vizebürgermeister Franz X. Gruber (2.v.l.) herzlich gratulierten.

100. Geburtstag
Berge und Reisen halten 100 Jahre fit

Im Beisein der Familie feierte Aloisia Gufler im Wohnheim Saggen ihren 100. Geburtstag. Auch Vizebürgermeister Franz X. Gruber kam zu Besuch und gratulierte der 100-jährigen Gnadenwalderin.  INNSBRUCK. Aloisia Gufler wurde in Gnadenwald geboren. Nach einer kurzen Zeit in Köln zog sie nach Innsbruck und verbrachte die meiste Zeit ihres Lebens in der Radetzkystraße in der Reichenau. Seit sechs Jahren ist sie bereits im Wohnheim Saggen untergebracht. Lange Zeit arbeitete sie im...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
2

70 Jahre Bergrettung Tirol

Im Jahr 1950 wurde die Bergrettung Tirol gegründet. Die ersten Anfänge alpiner Rettungstätigkeit in Tirol reichen jedoch bis ins Jahr 1898 zurück. Später war die Bergrettung Tirol u.a. innerhalb des Deutschen und Österreichischen Alpenvereins organisiert. Als selbstständiger Verein ist die Bergrettung Tirol aber erst seit 13. Jänner 1950 aktiv. Dies wird nun im Jänner 2020 von der Bergrettung Tirol gefeiert. Umfassende Dokumentation Aus Anlass des Jubiläums ist die erste und einzige...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • ÖBRD Land Tirol
Die Tiroler Bergrettung feiert ihr 70-jähriges Jubiläum. Der Tiroler Seilbahnobmann & WK-Vizepräsident Franz Hörl gratuliert den Verantwortlichen und allen ehrenamtlichen Mitgliedern der Tiroler Bergrettung und spricht seinen Dank und Respekt aus.

70 Jahre Tiroler Bergrettung
Hörl gratuliert, dankt und spricht seinen Respekt aus

TIROL. Die Tiroler Bergrettung kann dieses Jahr ihr 70-jähriges Jubiläum feiern. Viele sprechen ihre Glückwünsche aus, so auch der Tiroler Seilbahnobmann & WK-Vizepräsident Franz Hörl. Er gratuliert der "unersetzbaren Hüterin der alpinen Sicherheit!“ Dank und RespektDie Tiroler Bergrettung hat in alle den Jahrzehnten wohl unendlich viele Leben gerettet und viele Male Schlimmeres verhindert. Zum 70-jähringen Jubiläum möchte auch WK-Vizepräsident Hörl seine Glückwünsche aussprechen aber...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die jubilierenden Axamer Tuifl zogen alle Register und begeisterten das Publikum, das in großer Zahl erschienen war.
Video 91

20 Jahre Tuiflverein
Tuiflische Jubiläumsshow in Axams - mit Video!

Der Tuiflverein Axams besteht seit 20 Jahren – ein stolzes Jubiläum und natürlich ein Auftrag für Obmann Lukas Danler und sein Team, ein Spektakel zu inszenieren, das alles bisherige in den Schatten stellte. Es begann vor 20 Jahren mit dem Axamer Tuifllauf und vielen traditionellen Larven, von denen sich viele mittlerweile in einem Museum in Deutschland befinden. Anlässlich des Jubiläums wurden diese wieder "heimgeholt" – und der Aufmarsch der "Alt-Tuifl" bildete den Auftakt einer...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Zwei Jahre Vorarbeit hat es gebraucht, bis die Bergiselschlacht als Modell nachgebaut wurde. Zu sehen ist es im Kolpinghaus und im Schützenheim von Allerheiligen.
16

Modell nachgebaut
Die Bergiselschlacht aus Styropor

300 Zinnfiguren und mehrere hundert Stunden Arbeit investierten die Schützen in die "Mini-Bergiselschlacht". INNSBRUCK. "Meines Wissens nach gab es das noch nie", so Reinhard Waibl vom Krippenverein im Kolpinghaus. Die Bergiselschlacht in Kleinformat und mit Zinnfiguren – 300 an der Zahl – hat noch keiner vor ihm nachgebaut. Vielleicht auch deswegen, weil es mehrere Jahre Vorarbeit, sieben Personen und jede Menge Biss braucht bis die Schlacht in ihrer jetzigen Form ausgestellt werden kann....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)

Sport
Hötting ringt Arzl nieder

Im traditionsreichen Ringerderby der Landeshauptstadt Innsbruck kann sich der AC Hötting gegen den AC Vollkraft Arzl durchsetzen. Nach 14 teilweise sehr knappen Kämpfen feierten im randvollen Höttinger Vereinsheim die Höttinger einen 30 zu 28 Erfolg. Hötting-Obmann Franz Pitschmann freut sich anläßlich des 80jährigen Vereinsjubiläums besonders über den Prestigerfolg. Am 17.11. kommt es zum Retourkampf in Arzl.

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Von 20. bis 22. November kann man in der Uni Innsbruck gemeinsam über die Zukunft der Region diskutieren

Universität Innsbruck
Über die Zukunft der Region diskutieren

TIROL. Bald endet das Jubiläums-Jahr der Universität Innsbruck. Zum Abschluss ist die Bevölkerung von 20. bis 22. November eingeladen, gemeinsam über die Zukunft der Region zu diskutieren, das Motto dabei: "Zukunft denken". ExpertInnen stellten mögliche Szenarien, Denkansätze und Perspektiven für die Zukunft der Gesellschaft vor.  Wie sieht das Vortragsprogramm aus?Die Veranstaltung wird unter anderem durch namhafte RednerInnen getragen, wie der österreichischen Philosophin und Publizistin...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.