Nachrichten - Klosterneuburg

following

Du möchtest diesem Bezirk folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

1.117 folgen Klosterneuburg

Lokales

4 Bilder

Einsatz in Klosterneuburg, am 14. Februar 2020
Zug bei Klosterneuburg evakuiert

KLOSTERNEUBURG. Am Freitag, 14. Februar 2020, gegen 13:58 Uhr wurden beide Züge der Feuerwehr Klosterneuburg an die Zugstrecke der Franz-Josefs-Bahn alarmiert. Ein Baum stürzte auf die Oberleitung dadurch wurde die Fahrt der S-Bahnen unterbrochen. Die Aufgabe der Feuerwehr bestand darin, die rund 100 Fahrgäste des Zuges zu evakuieren. Glücklicherweise kam bei dem Vorfall niemand zu Schaden. "Vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz Klosterneuburg, Polizei Klosterneuburg und...

  • 16.02.20
Eingang des Stadtmuseums Klosterneuburg / Kardinal Piffl-Platz

SONDERAUSSTELLUNG
125 JAHRE ÖTK - SEKTION KLOSTERNEUBURG

Klosterneuburg (ph): In einer Sonderausstellung im Stadtmuseum Klosterneuburg feiert der Österreichischer Touristenklub (kurz ÖTK-Klosterneuburg), Sektion Klosterneuburg sein 125jähriges Bestehen. Die Sektion Klosterneuburg des ÖTK wurde 1895 als erster Bergsteigerverein in Klosterneuburg gegründet. Heute hat der Verein über 650 Mitglieder, davon 3 Jugendgruppen, er betreut 650km Wanderwegenetz in Klosterneuburg, Wien und Wien Umgebung (Quelle: ÖTK-Klosterneuburg). Die Ausstellung ist noch...

  • 16.02.20
Maskenprämierung
13 Bilder

FASCHING
Gschnas im Volksheim Maria Gugging

Maria Gugging (ph): Über 100 Kostüme kamen am Samstag, 15. Februar 2020 in das Volksheim Maria Gugging zum Faschings-Gschnas mit Tanz, DJ, Kulinarik (VH Maria Gugging), Tombola, Bar, Mitternachtseinlage und Maskenprämierung. Einige Impressionen von der Feier in Bildern.

  • 16.02.20
Blutspenden und wandern - diesmal beim Roten Kreuz Klosterneuburg

Rotes Kreuz Klosterneuburg
Blutspendeaktion Februar beim Roten Kreuz Klosterneuburg

169 Blutspender konnte das Rote Kreuz in Klosterneuburg begrüßen, die eine Spende auch abgeben durften. 32 Spender durften aus gesundheitlichen Gründen nicht spenden. Ein Leben retten durch einen kleinen Stich. Gleichzeitig einen aktuellen Blutbefund erhalten und zu erfahren was mit der Blutspende passiert. Ein gutes Gefühl. Diesmal wurde die Blutspendeaktion auch durch eine Wanderinitiative aus Kierling unterstützt. Die weiteren Blutspendetermine unter www.blut.at

  • 15.02.20
  •  1

BUCH-TIPP: Albrecht Müller – "Glaube wenig, hinterfrage alles, denke selbst - Wie man Manipulationen durchschaut"
Anregung zum Selber-Nachdenken

Sich nicht manipulieren zu lassen, scheint ein Ding der Unmöglichkeit zu sein. Sind politische Entscheidungen wirklich frei oder werden sie nicht von Propaganda beeinflusst? Albrecht Müller gibt einen Überblick über gängige Manipulationen und zeigt auf, dass es an der Zeit ist, skeptischer zu werden! Auch was den Inhalt des Buches betrifft - skeptisch bleiben und nicht alles glauben – eine gute Lektion für's Leben. Westend Verlag, 144 Seiten, 14,40 € ISBN 978-3-86489-218-9

  • 15.02.20
  •  1
  •  1
Bauernbund-Spitzenkandidat Johannes Schmuckenschlager mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (Mitte) und den Ministerinnen Köstinger und Tanner.
Video  116 Bilder

Landwirtschaftskammer-Wahl 2020
Auftakt des Bauernbundes auf der Tullner Messe (mit Video)

TULLN / NÖ. Am 1. März geht es um klare Entscheidungen. Gemeinsam mit dem Bauernbund-Spitzenkandidaten Johannes Schmuckenschlager werden die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft der Bäuerinnen und Bauern gestellt. Heute, 15. Februar, fand die Auftaktveranstaltung auf der Tullner Messe statt. Gemeinsame Agrarpolitik Im Rahmen seiner Rede betont Schmuckenschlager die Werte, für die man einstehe und die sowohl innerhalb der Familie als auch auf den Höfen gelebt wird: "Die liegen in unseren...

  • 15.02.20

Politik

Bei der Präsentation nahmen  zahlreiche Freunde des legendären Journalisten Herbert Vytiska teil:
(vlnr).:Eh. Minister Werner Fasslabend-Völkerverständigungspräsident Josef Höchtl -Buchautor Herbert Vytiska-EU-Parlamentsvizepräsident Othmar Karas-europäischer Wirtschaftskammerpräsident Christoph Leitl

Europa & Politik
Ohne 1989 gäbe es nicht die EU von heute

Vorstandsmitglied der Völkerverständigung Herbert Vytiska präsentiert Europa-Buch vor viel Prominenz WIEN/KLOSTERNEUBURG (pa). 1989 war ein „annus mirabilis“, ein Schicksalsjahr für Österreich und Europa. Innerhalb nur weniger Monate stürzte der kommunistische Ostblock wie ein Kartenhaus zusammen. Mit dem Fall des Eisernen Vorhangs war damit der Weg frei für ein neues Europa. Die EG – so hieß damals noch die EU – konnte den Integrationsprozess weiter fortsetzen und sich den neuen...

  • 07.02.20

Landtagswahl Kommentar
Rote Ohren auf Schwechat richten

BEZIRK. „Und so sehen wir betroffen, den Vorhang zu und alle Fragen offen.“ (Bertolt Brecht) In der Berichterstattung der Bundesmedien deckte der Sieg von Hans Peter Doskozil die wahre Tragödie der SPÖ zu. Niederösterreich hat sechsmal mehr Wähler als das Burgenland. Und hier hagelte es Minuszahlen. Einstige Hochburgen wie Amstetten - weg. Gmünd - weg. Gänserndorf - weg. Wiener Neustadt - weg. Die Realität348 Mandate weniger als noch 2015. Insgesamt 11,1 Prozent aller Gemeinderäte...

  • 04.02.20
Gertrude Brinek, Präsident der Gesellschaft für Völkerverständigung Josef Höchtl, Werner Amon, Hans-Peter Halouska

Volksanwälte
Bekannt, populär, aber Missverständnisse über ihre Aufgabe

Werner Amon und Gertrude Brinek: „Keineswegs wollen wir Behörden anpatzen!“ Pro Jahr rund 16.000 Beschwerden KLOSTERNEUBURG (pa). Ihr Name ist den meisten Österreichern bekannt, dank der ORF-Fernsehsendung „Bürgeranwalt“ mit über 700.00 Zusehern sind sie populär und seit es sie gibt (1977) sind sie angesehen: Die österreichischen Volksanwälte. Dennoch gibt es über ihre Aufgaben und ihre Arbeitsweise bis heute Missverständnisse, wie die Volksanwälte Werner Amon und Gertrude Brinek auf...

  • 28.01.20
  •  1
Maria Gugging
3 Bilder

GEMEINDERATSWAHL
Maria Gugging hat gewählt

Maria Gugging / Klosterneuburg 27.1.2020 (ph): Am 26.1.2020 fanden in NÖ Gemeinderatswahlen statt. Die Wahlbeteiligung in Klosterneuburg war, wie in anderen Umlandgemeinden von Wien, sehr gering. In Maria Gugging, wo die Bevölkerungszahl seit der letzten Wahl (lt. Statistik Austria) um 26% gestiegen ist (Stichwort IST-AUSTRIA), hat die Gemeinderatswahl 2020 überraschende Ergebnisse gebracht (Quelle: Stadtgemeinde Klosterneuburg) Bei der Gemeinderatswahl 2020 gab es im Ort Maria Gugging,...

  • 28.01.20
Gespanntes Warten im Presseraum (kleiner Saal im 2. Stock des Rathauses von Klosterneuburg).

GEMEINDERATSWAHL 2020
Klosterneuburg wartet auf das offizielle Endergebnis

KLOSTERNEUBURG (ph): Gespanntes Warten im Presseraum des Rathauses von Klosterneuburg. Die Stimmenauszählung zur Gemeinderatswahl 2020 wurde kleinen Sitzungssaal des Rathauses im Kreise der Ahnenbilder der ehemaligen Bürgermeister von Klosterneuburg verfolgt. Vertreter von "Kleinparteien" und Bürgerlisten und Vertreter der Presse warteten gespannt auf das vorläufige Endergebnis der Gemeinderatswahl 2020, während im Großen Sitzungssaal nebenan eifrig noch gezählt wurde. Ab Wahlschluss zur...

  • 27.01.20
Spannung im Rathaus nach der Wahl.

Gemeinderatswahlen 2020
Klosterneuburg hat gewählt

KLOSTERNEUBURG. Heute war es soweit - Niederösterreichs Gemeinden wählen. Die insgesamt 567 Gemeinden können aus 1.851 Parteien wählen.   Vorläufiges Ergebnis: Keine absolute Mehrheit Die ÖVP unter Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager holt sich 42,7 Prozent der Stimmen und damit 18 Mandate (2015: 20 Mandate). Die Grünen können auf 20,1 Prozent zulegen und sind ab sofort mit 9 Sitzen im Gemeinderat vertreten. Die SPÖ bleibt knapp vor der PUK und holt 10,3 Prozent der Stimmen und vier...

  • 26.01.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Bezahlte Anzeige
Gewinnen Sie einen Aufenthalt für das ORF Radio Steiermark Laufwochenende vom  3.-5. April 2020!
2 Bilder

Gewinnspiel - ORF Radio Steiermark Lauf
Laufwochenende in Bad Waltersdorf gewinnen

Gewinnen Sie einen Aufenthalt für das ORF Radio Steiermark Laufwochenende vom 3. bis 5. April 2020! Rein in die Laufschuhe und ab nach Bad Waltersdorf. Die fast 1.500 Hobbyläufer dürfen sich heuer auf ein abwechslungsreiches Sportwochenende freuen. Bereits am Freitag, den 3. April gibt es beim „Warm up“ in der Heiltherme Bad Waltersdorf die Möglichkeit sich unter professioneller Anleitung auf den Lauf vorzubereiten. Am Samstag startet mit den Juniormeilen (800m und 1.600m) um 11 Uhr der...

  • 13.02.20
  •  1
9 Bilder

LIve Dabei
Smovey Training in Kritzendorf

KRITZENDORF. "Smovey-Ringe": unsere Redakteurin hatte davon gehört, aber es noch nie probiert. Zeit für einen Feldversuch bei Katharina in Kritzendorf. Bewegung im Alltag Sie selbst, erzählt Coach Katharina Wimmer, sei nach der Schwangerschaft auf die Smoveys gekommen. "So habe ich meine Bauchmuskeln wiederbekommen." Begeistert vom Konzept, machte sie selbst die Trainerausbildung. "Sie hat mich damit von der Couch runterbekommen", erzählt Teilnehmerin Christina lachend. Das Training macht...

  • 11.02.20
 Jugend: v.l. Sebastian Reitinger, Klubmeister Enio Operschall & Lorenz Gülich
4 Bilder

Tischtennis
Rekord-Kubmeisterschaft des ASV Klosterneuburg

KLOSTERNEUBURG (pa). Das erste Februar-Wochenende stand ganz im Zeichen der jährlichen, internen Tischtennis-Klubmeisterschaften des ASV Klosterneuburg. Der deutliche Zuwachs in der Mitgliederentwicklung der letzten Monate, sowohl bei Erwachsenen als auch vor allem im Kinder- und Jugendbereich, ließ auf eine große Teilnehmeranzahl hoffen. Letztlich führten 34 Spielerinnen und Spieler beim Bewerb der allgemeinen Klasse am Samstag zum absoluten Rekordergebnis in der über 50-Jährigen...

  • 07.02.20
Erneut Cupsieger: Die BK Raiffeisen Duchess verteidigen ihren Titel aus dem Vorjahr.

Basketball
Cupsieg für die Duchess

Basketball-Wochenende der Superlative: Beide Klosterneuburger Teams standen im Cupfinale. SCHWECHAT/KLOSTERNEUBURG. Cupfinal-Wochenende im Multiversum in Schwechat. Teil eins war am Samstag (fast) ein Kinderspiel: Beide Klosterneuburger Teams, die Dukes und die Duchess, schafften den Sprung ins Finale am Sonntag. Damen legen vor Für die BK Raiffeisen Duchess ging es gegen 
UBI Graz um die Titelverteidigung. Bei der Neuauflage des letztjährigen Cup Finales der Damen erwischten die...

  • 04.02.20
Jakob Hager aus Klosterneuburg holte sich bei der Ski-Challenge Platz 2.
3 Bilder

Ski-Challenge
Klosterneuburger beim Nightrace in Schladming auf Platz 2

Peter Frick aus Reutte holt sich den Sieg auf der Weltcup-Slalomstrecke, Platz 2 für Jakob Hager aus Klosterneuburg, Platz 3 für Matthias Ebner aus Eben im Pongau. SCHLADMING/KLOSTERNEUBURG (pa). Direkt nach dem Nightrace in Schladming traten zehn Ö3-Hörerinnen und Hörer bei der Ö3-Ski-Challenge gegeneinander an. Die große Frage lautete: Wer ist der oder die Schnellste auf der Rennstrecke des steilsten, schwierigsten und spektakulärsten Weltcup-Slaloms? Für die Teilnehmer wurde der originale...

  • 02.02.20
Die Gläser werden auf den Reitkultur-Verein Weiß-Blau-Gold und  einen gut gelungenen Auftakt des Jubiläumsjahres in Klosterneuburg erhoben.  (vlnr) Präsident Gerold Dautzenberg vom NÖ Pferdesportverband, Präsident Otto Kurt Knoll vom Reitkultur-Verein Weiß-Blau-Gold, Präsident Richard Schmitz von der Österreichischen Campagnereiter-Gesellschaft und Bezirkshauptmann Martin Steinhauser.
4 Bilder

Pferdesport
Der Reitkultur-Verein Weiß-Blau-Gold jubiliert

Der erste Pferdesportverein Niederösterreichs der Pferdekultur und Pferdesport vereint, feierte vergangene Woche den Auftakt seines Jubiläumsjahres. Der Rückblick zeig deutlich: Ausdauer, Vielfalt und Wertschätzung bilden die Basis einer 20-jährigen Erfolgsgeschichte. KLOSTERNEUBURG. Der Reitkultur-Verein Weiß-Blau-Gold ist der erste Pferdesportverein Niederösterreichs der neben den sportlichen Aspekten ebenso die vielschichtigen kulturellen Facetten des Pferdes in den Mittelpunkt seines...

  • 31.01.20

Wirtschaft

 LAbg Christoph Kaufmann, KHBW Dir. Andreas Mikl und LAbg. Bernhard Heinreichsberger im Universitätsklinikum Tulln

Gesundheit und Pflege bringen Arbeitsplätze und Wertschöpfung

207,71 Mio Euro Wertschöpfung durch NÖ Landes- und Universitätsklinikum und NÖ Pflege- und Betreuungszentren im Bezirk Arbeitsplätze für 1.584 Beschäftigte werden direkt in der Region gesichert KLOSTERNEUBURG/BEZIRK (pa). „Unsere NÖ Landeskliniken sowie Pflege- und Betreuungszentren im ganzen Land sind nicht nur regionale Nahversorger was Gesundheit und Pflege betrifft, sondern auch ganz klar regionale Job- und Wirtschaftsmotoren“, erklären LH-Stv. Stephan Pernkopf und Sozial-Landesrätin...

  • 13.02.20
Bezahlte Anzeige
Vor der Renovierung oder Sanierung eines Hauses sollte klar sein, dass das Mauerwerk trocken ist.
2 Bilder

Sanieren, nur bei trockenen Wänden

Gehen Sie auf Nummer sicher: Lassen Sie das Mauerwerk Ihres Hauses vor einer Sanierung auf Feuchtigkeit prüfen. Der Frühling steht vor der Tür. Die Temperaturen steigen. Da ist manchem Hausbesitzer nach frischem Putz und neuer Farbe an den Wänden seines Hauses. Bevor Sie das aber tun, vergewissern Sie sich, dass das Mauerwerk Ihres Hauses tatsächlich trocken ist.  Experten für Mauerwerkstrockenlegung, wie z. B. die ATG-Gruppe mit Niederlassung in Bruck a. d. Leitha, helfen Ihnen gerne...

  • 12.02.20
Bezahlte Anzeige
2 Bilder

Transgourmet als Arbeitgeber
Lehrlinge mit „gutem Geschmack“ gesucht

Der Lebensmittel-Großhändler Transgourmet ist der optimale Partner für Gastronomie und Hotellerie – und zwar vom Würstelstand bis zur Haubenküche, vom privaten Zimmervermieter bis zu Hotelketten. Dass das Unternehmen ein guter Arbeitgeber ist, beweisen die Auszeichnungen: So wurde der heimische Marktführer vom Wirtschaftsmagazin „trend“ bereits mehrmals zu den besten Arbeitgebern des Landes gewählt und zählt seit 16. Jänner 2020 zu den Leitbetrieben Österreichs. Noch aussagekräftiger ist...

  • 10.02.20
  •  1
6 Bilder

Wirtschaftskammer Klosterneuburg
"I hätt' gern a Bruck'n"

KLOSTERNEUBURG (bs). Die Außenstelle Klosterneuburg der Wirtschaftskammer NÖ lud vergangene Woche, wie es der Tradition entspricht, zum Neujahrsempfang. WK-Außenstellenobmann Markus Fuchs konnte dabei rund 500 Personen begrüßen – darunter u. a. WK NÖ-Präsidentin Sonja Zwazl, Direktor-Stv. Alexandra Höfer, für das Stift Kämmerer Walter Simek sowie Wirtschaftsdirektor Andreas Gahleitner, LA Christoph Kaufmann, Bezirkshauptmann Andreas Riemer, Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager –, ehe er von...

  • 28.01.20
  •  1
Bezahlte Anzeige
Viele Beschwerden und Krankheiten haben Schimmel als Ursache – vertrauen Sie auf die Profis der ATG-Gruppe und lassen Sie Ihre Mauern trocken legen!

Gesundheitsgefahr durch Schimmel an Wänden!

Schimmel an den Wänden ist gefährlich und teuer. Schlimme Schäden an den Atemwegen, Rheuma und viele weitere Beschwerden, das sind mögliche Folgen von Schimmel an Wänden in Wohnräumen. Kleine Kinder und ältere Menschen trifft es besonders hart. Eine Ursache für Schimmel ist Feuchtigkeit in den Wänden. Die kann ungehindert aufsteigen, wenn die horizontale Sperre im Mauerwerk undicht ist oder ganz fehlt. Bei vielen Häusern könnte genau das der Fall sein. Hier ist dringend eine Sanierung...

  • 27.01.20
4 Bilder

Wirtschaft & Stadt
1. Klosterneuburger Netzwerktreffen

KLOSTERNEUBURG (pa). Ganz nach dem Motto "durchs Reden kommen die Leut zam" wurde beim 1. Klosterneuburger Netzwerktreffen, organisiert vom Stadtmarketing, in gemütlicher Runde über aktuelle Kernthemen und Projekte betreffend Klosterneuburg informiert. Anschließend bei einem Gläschen Sekt kam es zum regen Austausch und Kennenlernen der Vertreter Klosterneuburger Betriebe.

  • 26.01.20

Leute

7 Bilder

Ferienspiel
Faschingskostüme basteln

MARIA GUGGING. Der Fasching ist da, und die Bezirksblätter waren beim Faschingsbasteln im Museum Gugging zu Gast. Als was sich die Kinder gerne verkleiden, fragten wir. "Als Hexe", meint Carla, die gerade dennoch eine rosa Glitzer-Krone bastelt. Julia wäre gerne eine Fee, Alexander verkleidet sich als Vogelfänger, die Figur aus seiner Lieblingsoper der Zauberflöte. Mia will sich als Katze kostümieren, Lara als Crazy Girl.  Joel hat schon einen Sheriff-Stern gebastelt und wird sich als Cowboy...

  • 11.02.20
Alle "Dancing Stars"-Kandidaten  mit den Moderatoren Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger.
11 Bilder

Dancing Stars 2020
Diese Paare tanzen um den begehrten Titel

Die Katze ist endlich aus dem Sack und die Paarungen der diesjährigen "Dancing Stars"-Staffel sind bekannt. Zu den Favoriten auf den Sieg zählen mit Sicherheit Moderatorin Silvia Schneider und Tanzprofi Danilo Campisi. Leider ist aus dem Auftritt mit ihrem "Ex-Schwager" Willi Gabalier auf dem Tanzparkett nichts geworden.  Ein weiteres heißes Eisen im Feuer ist Ex-Skistar Michaela Kirchgasser, die das Siegen in 283 Weltcup-Rennen bereits bestens trainiert hat. Gute Chancen auf einen...

  • 10.02.20
  •  1
  •  1
12 Bilder

Pavel: Sehr happy mitten im Wasser

Mitten im Winter im Wasser eine Cocktailparty unter Palmen – wo könnte ein Wassermann besser feiern? KLOSTERNEUBURG (bs). Um mit Familie und Freunden einen einzigartigen Nachmittag zu verbringen, wurde das Happyland Klosterneuburg als Veranstaltungslocation für den 40. Geburtstag von Sänger Pavel Baxant gewählt. Als krönenden Höhepunkt spielte er als "Pavel & Band" mit Bruder Sebastian, Domnik Hartel und Manfred Hirmann in der Happyland Sportsbar und stellte sein Soloalbum vor: deutsch...

  • 03.02.20
Teresa Maier, Regina Dlugosz, Mirjana Stojanovic, Marion Bednar-Grill und Loveth Esohe Osazee erhielten Mitarbeiterehrungen von den Direktoren Dietmar Stockinger (re.), Karin Schmidt und Andreas Weinmüller

Ehrung langjähriger Mitarbeiter bei den Barmherzigen Brüdern Kritzendorf

KRITZENDORF. Treue und langjährige Dienste in ein und demselben Betrieb verdienen ihre Anerkennung, befinden die Barmherzigen Brüder in Kritzendorf. Am 16. Jänner 2020 wurden fünf Mitarbeiterinnen für ihre langjährige Zugehörigkeit geehrt. Unter den geehrten waren mit 20 Jahren Teresa Maier, 15 Jahre feierten Regina Dlugosz, Mirjana Stojanovic und 10 Jahre im Unternehmen sind Marion Bednar-Grill und Loveth Esohe Osazee. Die Auszeichnungen wurden von den Direktoren Dietmar Stockinger, Karin...

  • 02.02.20
Richard Lugner präsentierte Lindsey Vonn als seinen diesjährigen Opernballgast. Am Foto mit seinem "Zebra" Karin Karrer.
5 Bilder

Überraschung
Richard Lugners Opernballgast ist Lindsey Vonn

Mit Spannung  wurde die Bekanntgabe von Richard Lugners diesjährigem Opernballgast erwartet. WIEN. Der Society-Löwe wird diesmal mit der erfolgreichen Ex-Skirennläuferin Lindsey Vonn über die Stufen der Wiener Staatsoper schreiten. "Ich bin sehr glücklich über sie. Mir war wichtig, dass mein Gast deutsch spricht", sagt Lugner bei der Pressekonferrenz in der Lugner City. Die 35-jährige US-Amerikanerin schaffte eine beispielhafte Ski-Karriere und hält einige Rekorde inne. Mit 20 gewonnenen...

  • 29.01.20
  •  2
  •  1
2 Bilder

Omar Sarsam nach "Herzalarm" in der Babenbergerhalle

KLOSTERNEUBURG. Was passiert, wenn ein Kinderchirurg zum Kabarettisten wird? Es wird lustig. Omar Sarsam unterhielt die Babenbergerhalle nicht nur kabarettistisch, sondern mit viel Musik und Körpereinsatz. Dazu gab es im Anschluss Autogramme, wobei Sarsam sein soziales Engagement vorstellte und Spenden für ein Projekt des Roten Kreuz sammelte. Kinder- und Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen werden dabei Ferien mit Betreuung ermöglicht.

  • 28.01.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.