Bild

Nachrichten - Klosterneuburg

Lokales

54 Bilder

Jubliäumsfeier
Bezirkshauptmannschaft: 150 Jahre "Seite an Seite mit der Bevölkerung"

BEZIRK TULLN (mp). "Nähe, Sicherheit, Arbeit" – das ist das Motto, verkündete die Niederösterreichische Landeshautptfrau Johanna Mikl-Leitner beim Tag der offenen Tür der BH Tulln anlässlich der Jubiläumsfeier zu 150 Jahren Bezirkshauptmannschaften, und bedankte sich für die Arbeit und das Engagement der Mitarbeiter. "Gleich geblieben ist die Präsenz in den Regionen, geändert hat sich aber die Arbeitsweise", meinte Bezirkshauptmann Andreas Riemer. Effizient, serviceorientiert &...

  • 19.10.18
Der Niedermarkt beim Hochwasser 1954.

100 Jahre Republik
Schicksalstage für die Stadt

KLOSTERNEUBURG (mp). Jahrhunderthochwasser, Flugzeugabsturz, Olympiateilnehmer, Grabfunde – in den vergangenen 100 Jahren Republik prägten verschiedene Ereignisse den Alltag der Menschen. "Anlässlich des 40. Geburtstages von Bgm. Mag. Stefan Schmuckenschlager" – also erst vor wenigen Wochen – stellte das Stadtarchiv eine Chronik von Ereignissen der Jahre 1978 bis 2018 zusammen, erzählt Barbara Weiss, des Stadtarchivs der Stadtgemeinde Klosterneuburg. Noch detaillierter sind daneben die...

  • 19.10.18
Nutz' Heuriger ist und bleibt "Nichtraucher".

Rauchervolksbegehren
"Wir würden es nicht mehr zurückändern!"

KLOSTERNEUBURG (mp). 900.000 Unterschriften war die magische Marke bei der sich FPÖ-Vizekanzler Heinz-Christian Strache verbindlich für eine Volksabstimmung einsetzen wollte. Nur 18.431 Stimmen fehlen dem "Don't Smoke"-Volksbegehren für stärkeren Nichtraucherschutz in Österreich auf die geforderte Anzahl. Damit ist es das sechsterfolgreichste Volksbegehren überhaupt, doch die Regierung will dennoch keine Volksabstimmung über das Rauchverbot in Lokalen durchführen – einem der größten...

  • 18.10.18
6 Bilder

FF-Einsatz
Altes Wespennest begann zu Rauchen

KLOSTERNEUBURG. Die Freiwillige Feuerwehr Klosterneuburg wurde heute morgen gegen 8:30 Uhr in die Lothringerstrasse in Klosterneuburg alarmiert. Aufgrund des Alarms "Dachstuhlbrand" rückten drei Feuerwehren, die Feuerwehr Weidling, gemeinsam mit den Feuerwehren Klosterneuburg und Kierling mit acht Fahrzeugen und 25 Einsatzkräften aus. Bei Flämmarbeiten am Dach hatte ein Wespennest in der Dachkonstruktion zu rauchen begonnen. "Die Dacharbeiter haben es aber geistesgegenwärtig sofort gelöscht",...

  • 18.10.18
ÖRK: Einsatzbusse der MA70
3 Bilder

Vorbereitet für den Ernstfall - MA70 zu Besuch beim Roten Kreuz Klosterneuburg
Vorbereitet für den Ernstfall - MA70 zu Besuch beim Roten Kreuz Klosterneuburg

Der Einsatzbereich des Roten Kreuzes Klosterneuburg grenzt direkt an Wien. Daher ist es wichtig für den Ernstfall die Strukturen und Abläufe der Bundeshauptstadt zu kennen. Der K-Zug der MA70 – Berufsrettung Wien war zu Besuch beim Roten Kreuz Klosterneuburg und stellte die Aufgaben und Möglichkeiten im Großeinsatz vor. Assistenzeinsätze kann die MA70 auch in Niederösterreich nach Anforderung durchführen. Ein für alle interessanter Abend mit Einblicken hinter die Kulissen von...

  • 18.10.18
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner mit der sechsjährigen Lilly und dem neunjährigen Philip
2 Bilder

Kulturvermittlungs-Broschüre
Kinder und Jugendliche für Museen begeistern: Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner präsentiert Kulturvermittlungs-Broschüre

KLOSTERNEUBURG/ NÖ (pa). Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner präsentierte die vom Museumsmanagement Niederösterreich herausgegebene Broschüre zu den Vermittlungsangeboten für junge BesucherInnen in niederösterreichischen Museen. Kulturvermittlung hat hohen Stellenwert „Kinder und Jugendliche für die Kunst- und Kulturschätze unseres Landes zu begeistern, gelingt in den Museen durch vielfältige Vermittlungsangebote. Die KulturvermittlerInnen leisten hier großartige Arbeit“, so...

  • 18.10.18

Politik

Bundestagspräsident Norbert Lammert im Gespräch mit Völkerverständigungspräsident Josef Höchtl

Netzwerktreffen
Höchtl traf langjährigen deutschen Bundestagspräsidenten Lammert

KLOSTERNEUBURG (pa). "Ich bedauerte es sehr, dass du als mein langjähriger Freund, nicht das Angebot, deutscher Bundespräsident zu werden, angenommen hast", sagte der Präsident der "Österreichischen Gesellschaft für Völkerverständigung" Josef Höchtl ihm – dem langjährigen deutschen Bundestagspräsidenten Norbert Lammert – persönlich anlässlich des Wiedertreffens zwischen den beiden in Wien. "Du hättest nach übereinstimmender Meinung eine breite Unterstützung in fast allen Parteien der deutschen...

  • 17.10.18
3..., 2..., 1... - das Band wird durchgeschnitten, das Asylheim eröffnet!
50 Bilder

ÖJAB-Haus nimmt unbegleitete Minderjährige auf
Asylheim in Greifenstein nach Renovierung eröffnet

GREIFENSTEIN. Wo vor kurzem noch der Boden gelegt, die Küche installiert, elektrische Leitungen gezogen wurden, ist heute schon fast alles pico bello. Das ÖJAB-Asylheim wurde Dienstag, 16. Oktobe 2018, nach einer dringend nötigen Grundsanierung wiedereröffnet. 19 unbegleitete Minderjährige wohnen hier, bis Ende Oktober sollen es bis zu 48 werden. Bereits seit 1956 nimmt das ÖJAB-Haus Greifenstein geflüchtete Personen auf und betreut sie in familiärer Atmosphäre. Mit dieser jahrzehntelangen...

  • 16.10.18
Die NEOS-Abordnung kommt in den Bezirk Tulln - nach Zwentendorf.

Aktion
NEOS laden dazu ein, sich einzumischen

KLOSTERNEUBURG/ TULLN (pa). Mit der Aktion „Misch dich ein“ machen die NEOS diese Woche im Bezirk Tulln Halt. Dabei will die jüngste der fünf Landtagsfraktionen der Bevölkerung wieder das Zepter zurück in die Hand geben, wie es heißt. „Wir verstehen uns als Bewegung für Bürgerinnen und Bürger und wollen deshalb aus erster Hand erfahren, was in Land und Gemeinden gut läuft, aber auch, was weniger gut funktioniert“, so NEOS-Landessprecherin Indra Collini. Bei den geplanten Diskussionsabenden...

  • 15.10.18
Asylheim wird am 16. Oktober eröffnet.
2 Bilder

Wiedereröffnung am 16. Oktober 2018
ÖJAB-Haus Greifenstein nimmt wieder Flüchtlinge auf

GREIFENSTEIN / NÖ (pa). Nach der dringend nötigen Grundsanierung in den vergangenen Monaten werden im Interkulturellen Wohnheim im niederösterreichischen Greifenstein an der Donau nun wieder geflüchtete Menschen aufgenommen. Maximal 48 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge sowie junge Erwachsene werden künftig im ÖJAB‐Haus Greifenstein wohnen. Teilweise sind sie schon eingezogen. Sie werden dort pädagogisch betreut, erhalten eine geordnete Tagesstruktur, Deutschunterricht und...

  • 12.10.18
Juncker und Höchtl bei der Verleihung des „Europapreis Coudenhove-Kalergi“ an den Kommissionspräsidenten.

Treffen
Wiedersehen vom Präsidenten der Europäischen Kommission Jean-Claude Juncker mit Völkerverständigungspräsident Josef Höchtl

KLOSTERNEUBURG/ WIEN (pa). Anlässlich seines Wien-Besuchs kam es zu einem Wiedersehen zwischen dem Präsidenten der Europäischen Kommission Jean-Claude Juncker mit Völkerverständigungspräsident Josef Höchtl. Beide kennen einander seit rund 25 Jahren und Höchtl fungierte auch als Junckers Vizepräsident in der „Europäischen Union christlich-sozialer Arbeitnehmer“. Juncker sprach sich für einen größeren Einfluss der Europäischen Union in der Weltpolitik aus, wozu aber auch als Voraussetzung die...

  • 08.10.18
ÖRK: Sanitäterausbildung beim Roten Kreuz Klosterneuburg

Rotes Kreuz: Start eines neuen Turnus - Rettungssanitäterausbildung in Klosterneuburg
Rotes Kreuz: Start eines neuen Turnus - Rettungssanitäterausbildung in Klosterneuburg

22 Teilnehmer aus Klosterneuburg, Gerasdorf, Marchegg und Gänserndorf absolvieren derzeit ihre theoretische Ausbildung zum Rettungssanitäter an der Bezirksstelle des Roten Kreuzes Klosterneuburg. Ende Oktober, nach hoffentlich bestandener Zwischenprüfung, startet die praktische Ausbildung an den Bezirksstellen. Die Zivildienstleistenden und die MitarbeiterInnen des Freiwilligen Sozialjahres sind gespannt auf ihre neuen Tätigkeitsbereiche. Willkommen im Roten Kreuz!

  • 03.10.18

Sport

Benny Wizani strahlt: Bronze-Medaille kommt von Buenos Aires ins Tullnerfeld.

3. Platz für Tullnerfelder
Jugend-Olympia-Bronzemedaille für Trampolinspringer Benny Wizani

TULLNERFELD (pa). Benny Wizani hat sein großes Ziel erreicht: Der 17-jährige Trampolinspringer erkämpfte bei den Olympischen Jugendspielen in Buenos Aires in der Nacht auf Montag die ersehnte Medaille, jene in Bronze: „Ich bin mega-happy und kann es eigentlich gar nicht fassen“, lautete die erste Reaktion des in Wien trainierenden Tullnerfelders. Der Kampf um Silber und Bronze verlief sehr knapp. Auf den zweitplatzierten Briten Andrew Stamp fehlten Benny Wizani am Ende nur 45 Tausendstelpunkte...

  • 15.10.18
Die Burschen der 3.Klasse belegten super Ränge.

Schullauf
Kritzendorfer Volksschüler "erliefen" sich Stockerlplätze

KRITZENDORF (pa). Seit einigen Jahren laufen die Kritzendorfer Kinder gemeinsam mit Ihren Lehrern und den Eltern regelmäßig in den Turnstunden. Das intensive Training führt immer wieder zu großartigen Ergebnissen bei diversen Laufveranstaltungen, bei denen sich die Mädchen und Buben mit anderen lauffreudigen Kindern messen. 15 Finalisten Am vergangenen Freitag machten sich die eifrigen Läufer auf den Weg in den Donaupark in Wien, um dort am Schullauf von Lidl Österreich teilzunehmen. Die...

  • 15.10.18
Symbolbild

Basketball
Lions lassen Dukes keine Chance im Niederösterreich-Derby

KLOSTERNEUBURG (pa). Die ersten Minuten des Spiels gehörten eindeutig den Lions, die auf 9:0 davonzogen. Bavcic erlöste die Dukes mit einem Dreier, doch die Gäste agierten weiterhin fehleranfällig und konnten den Rückstand nicht wirklich verkleinern. Dazu kam Bavcic schon früh in Foulprobleme und musste auf die Bank. Zwischenzeitlich kamen die Dukes zwar auf bis zu fünf Punkte heran, am Ende des Viertels waren es dann aber doch wieder neun. Auch zu Beginn des zweiten Spielabschnitts wirkten die...

  • 15.10.18

Wirtschaft

Endlich richtig großes Kino in Tulln: Star Movie eröffnet am 15. November.
2 Bilder

Cineasten aufgepasst!
Star Movie Tulln eröffnet am Leopoldi-Tag

TULLN (pa). Niederösterreichs modernstes Premierenkino eröffnet bereits am Donnerstag, dem 15. November in der Tullner Langenlebarner Straße direkt neben der NÖ Landes- Feuerwehrschule. Der Spatenstich für das neue Kinocenter mit fünf Kinosälen und hochwertiger OX- Gastronomie erfolgte im März dieses Jahres. Nicht einmal acht Monate später ist es soweit: Das neue First Class Kino für Tulln eröffnet am 15. November. Fünf Kinosäle mit rund 600 Plätzen und Deluxe Kinostühlen, die modernste...

  • 17.10.18
Kurt Helletzgruber, Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager, Nationalrat Johann Höfinger, Anna Egger-Piskernik, Landesrat Martin Eichtinger und Landtagsabgeordneter Christoph Kaufmann

Firmenbesuch
Regionstag der NÖ Volkspartei auch in Klosterneuburg

KLOSTERNEUBURG (pa). Gegründet wurde diese Firma im Jahre 1947 von Hubertus Goller und begann eigentlich mit der Erzeugung von Blechspielzeug. Nun werden komplexe Spritzguss-Produkte aus Kunststoff für den diagnostischen, pharmazeutischen und medizintechnischen Bereich entwickelt und hergestellt. Ideen kleinere Pharmafirmen oder Ärzte werden von der Firma aufgenommen, entwickelt und produziert. Als Beispiele wurden die Zwei-Komponenten-Doppelspritze, Membrane für Applikationsnadeln oder die PVC...

  • 11.10.18

WKO
Neue Expertin im Online-Marketing

KLOSTERNEUBURG (pa). Barbara Horak-Struggl eröffnete vor Kurzem ein Online Marketing Service "OnMaS e.U." in Klosterneuburg. Die Expertin verfügt über eine 10-jährige nationale und internationale Erfahrung in Start-Ups und ebenso in Konzernen. Speziell EPU's und Kleinunternehmer möchte die Jungunternehmerin bei ihrem Online-Auftritt von A-Z unterstützen. Dazu zählen insbesondere die Gestaltung der Homepage, Optimierung bei Google und diverse Social-Media Auftritte.  WK-Obmann Markus Fuchs und...

  • 10.10.18
Markus Fuchs, Stefanie Kargl, Friedrich Oelschlägel

WKO
Steffi's Mobile Schönheit in Klosterneuburg

KLOSTERNEUBURG (pa). Die frisch gebackene Jungunternehmerin Stefanie Kargl bietet Ihre Dienstleistungen im Bereich Kosmetik - Schönheits- und Fußpflege direkt bei Ihren Kunden zu Hause nach telefonischer Terminvereinbarung an! Mit Ihrem auffällig gebrandeten Fahrzeug wird sie oft in Klosterneuburg zu sehen sein. WK-Obmann Markus Fuchs und WK-Leiter Friedrich Oelschlägel gratulieren und überreichten der neuen Unternehmerin direkt vor Ihrem "mobilen Dienstfahrzeug" die gemeinsame Urkunde der...

  • 10.10.18
Friedrich Oelschlägel, Markus Fuchs, Hans-Jürgen Gaugl

WKO
Wifi-Vortrag "Konflikte – Schlachtfeld oder Chance?"

KLOSTERNEUBURG (pa). Am 1. Oktober lud das WIFI NÖ zu einem interessanten Vortrag zum Thema "KONFLIKTE – SCHLACHTFELD ODER CHANCE?" in die Wirtschaftskammer Außenstelle Klosterneuburg. Hans-Jürgen Gaugl tauchte in die Welt des modernen Konfliktmanagements ein und erläuterte wie gerade bei KMU's die fließende Grenze zwischen Beruf und Familie und somit der Umgang mit Konflikten über Scheitern oder Erfolg entscheiden und wie man die pure Energie, die im Konflikt steckt, sogar als Chance...

  • 10.10.18
FiW-Bezirksvertreterin aus Tulln Linda Bläuel (vorne links) und FiW-Bezirksvertreterin aus Klosterneuburg Franziska Fuchs (vorne rechts) mit ihren Unternehmerkolleginnen aus dem Bezirk Tulln.
2 Bilder

Wirtschaftskammer
NÖ Unternehmerinnen gehen „SICHTBAR in Führung“

BEZIRK TULLN (pa). Mehr als 400 Teilnehmerinnen folgten dem Aufruf von Frau in der Wirtschaft NÖ zum 41. Unternehmerinnenforum, dem größten Netzwerktreffen für weibliche Selbstständige, nach Krems in das IMC. Unternehmerinnen dabei zu unterstützen, dass sie ihre beruflichen und persönlichen Ziele besser umsetzen können, steht im Leitbild von Frau in der Wirtschaft. Diesem entsprechend wurde „SICHTBAR in Führung gehen“ von der Interessenvertretung der selbstständigen Frauen beim 41. NÖ...

  • 08.10.18

Leute

Motorsport
Gewinne Tickets für Masters of Dirt – Die Total Freestyle Tour 2019

Freestyle ist kein Sport, sondern ein Lebensmotto! Aus diesem Grund haben sich die Macher der legendären Masters of Dirt Shows dazu entschieden, ihr brandneues Showkonzept danach zu benennen! In Klagenfurt, Graz, Wien, Linz, Salzburg und Innsbruck zeigen sie dem Publikum ihre besten Stunts und coolsten Tricks. Wer denkt, dass er schon alles gesehen hat, irrt sich! Aus der ganzen Welt reisen die Masters of Dirt Fahrer an, um das Publikum in Extase zu versetzen und ihnen Attraktionen zu...

  • 09.10.18

Ticketverlosung
Gewinne 2x2 Tickets für JUST THE BEST in der Remise Amstetten

JUST THE BEST - Die Zeitreise ist nicht zu stoppenDer Erfolg ist ungebrochen und die Reise zurück in die guten alten 80er und 90er Jahre ist immer ein Garant für gute Laune, nette Leute und beste Unterhaltung. Nach einem Summerspecial geht es bereits in die 5. Auflage mit dem Kultevent in der Remise. Am 20. Oktober geht’s bei JUST THE BEST presented by mostropolis.at wieder zurück in der Musikgeschichte – vom King of Pop bis zu den legendären One-Hit-Wondern wird wieder eine Party wie damals...

  • 04.10.18
Beim HELLO HELLO erwartet dich der Abend deines Lebens

Ticketverlosung
Gewinne 5x2 Tickets für HELLO HELLO in der Remise

Mit einem lauten HELLO HELLO startet die Remise in die 3. Saison Sei dabei, wenn sich am Samstag, 6. Oktober wieder die Pforten zur größten Party des Mostviertels öffnen! Die Wagenhallen der Remise wird dampfen wenn der Salzburger Electric Love Resident DJ Felice an den Turntables steht. Er zeichnet sich für die Electric Love Anthems der letzten Jahre Electric Love, The Moment, Keys to the Kingdom und Enough verantwortlich. Für Aufsehen sorgte Felice als er das Electric Love Festival in den...

  • 04.10.18
35 Bilder

MQ Fashionweek: Elisa Malec' Mode überzeugte

Elegante Abendmode und sexy Kleider der Kritzendorferin KLOSTERNEUBURG/WIEN (bs). Das Museumsquartier wurde einmal mehr zur internationalen Bühne für Fashion, Trends und Lifestyle. Jede Menge Highlights gab es bei der Vienna Fashion Week – eines davon waren die sexy und eleganten Kleider von Modeschöpferin Elisa Malec, die beeindruckten.

  • 19.09.18
2 Bilder

Dreharbeiten beim Franzlbauern in Hintersdorf

Hademar Bankhofer erzählt auf schauTV über den Kürbis HINTERSDORF (pa). Der Innenhof des Bauern Franz Hascher in Hintersdorf war dieser Tage Kulisse für einen Beitrag über den Kürbis. Prof. Hademar Bankhofer drehte für schauTV eine Sendung über die wohltuende Wirkung der beliebten Gemüsesorte. Der Bauer in der Haselbacher Straße, den in Niederösterreich alle liebevoll den „Franzlbauer“ nennen, baut Speise- und Zierkürbisse aller Art an und präsentiert sie mit viel Liebe auf seinem Anwesen....

  • 12.09.18
Bezahlte Anzeige
2004 gegründet und 8 Mal in Österreich: Veronika Perchtold mit easylife
2 Bilder

Interview easylife
"Endlich schlank - es funktioniert!" Interview übers Abnehmen und die erfolgreiche easylife Stoffwechseltherapie

Veronika Perchtold, Geschäftsführerin von easylife, sorgt mit ihrem Team dafür, dass in Österreich die Kilos purzeln; sie spricht über die Geheimnisse des Erfolgs. Frau Perchtold, warum funktioniert abnehmen mit easylife? Veronika Perchtold: Wir haben sehr viel Erfahrung und das Konzept steht auf mehreren Säulen: persönliches Beratungsgespräch, stoffwechseloptimierte Ernährung, intensive persönliche Betreuung und einzigartige kostenlose Nachbetreuung – bis zu einem Jahr nach der...

  • 11.09.18

Gedanken

BUCH TIPP: Vom Bauernbub zum Heiligen

Papst Johannes Paul II. wird am 27. April in Rom heiliggesprochen, zusammen mit einem Vorgänger, Johannes XXIII., der einmal gesagt hat: "Papst kann jeder werden. Der beste Beweis bin ich." Als Bub wollte Angelo Roncalli schon ein Heiliger werden, ein Traum geht in Erfüllung. Experte Hubert Gaisbauer entschlüsselt im Buch aus heutiger Perspektive den Weg, den der Bauernsohn gegangen ist. Tyrolia, 272 Seiten, 19.95 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter...

  • 21.04.14