Klosterneuburg - Reisen

Beiträge zur Rubrik Reisen

Sitzplatzreservierungen werden für die hoch frequentierten Feiertage Christi Himmelfahrt und Pfingsten empfohlen.

ÖBB
Sitzplatzreservierungen auch mit Klimaticket empfohlen

Rund um Christi Himmelfahrt (26.05.) und Pfingsten (05./06.06.) steht wieder ein sehr hohes Reisendenaufkommen in den Zügen bevor. Die ÖBB empfehlen daher allen Reisenden, im Zuge ihrer Ticketbuchung auch einen Sitzplatz für ihren gewünschten Zug zu reservieren. Auch Inhaber:innen von Zeitkarten (wie Klimaticket, ÖBB Österreichcard sowie Wochen-, Monats- oder Jahreskarten der Verkehrsverbünde) sollten sich dringend ihren Wunschplatz sichern. NÖ/Ö (red.) Da die kommenden Feiertage zu den am...

  • Niederösterreich
  • Mariella Datzreiter
Tourismuslandesrat Jochen Danninger, Kristiane Spiegl – Projektleiterin „Gemeinsam sicher und fair. Ausflüge in Niederösterreich“ / Niederösterreich Werbung, Michael Duscher ˗ Geschäftsführer der Niederösterreich Werbung
6

Tourismus NÖ
Neustart des Tourismus: das sind NÖs Schwerpunkte

Der niederösterreichische Tourismus musste lange auf den Startschuss für die diesjährige Saison warten, aber nun stehen die Zeichen gut für einen "Neustart" des Tourismus. Die heimischen Betriebe sind startklar und haben in den vergangenen Monaten viel umstrukturiert, um die Saison heuer möglich zu machen: von Online-Buchungen bis hin zu sicheren Hygienekonzepten wurde an alles gedacht.  NÖ (red.) Mit dem Ende des harten Lockdowns beginnt in der niederösterreichischen Tourismuswirtschaft der...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Andreas Mohl freut sich aufs Reisen: Einfach ins Land schauen. Abseits vom Massentourismus.
Aktion 2

Urlaub 2021
Klosterneuburger wollen "einfach weg"

"Hauptsache weg" wollen viele, wenn sie an den Sommer denken. Wir haben mit Reiseberatern gesprochen. KLOSTERNEUBURG. „Auf einer Skala von 1 bis 10? 15, Minimum!“, Andreas Mohl muss nicht lange überlegen: Seine Sehnsucht, endlich wieder verreisen zu können, ist groß, „ unermesslich“. So viel Zeit wie möglich verbringt er normalerweise in seiner „zweiten Heimat“. Zuletzt war er in den Herbstferien ein paar Tage in Venedig, zu Ostern wird die Familie in Kärnten besucht, aber dann, im Sommer,...

  • Klosterneuburg
  • Birgit Schmatz
Anzeige
3 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

  • Wien
  • Thomas Haas
Anzeige
Es geht bergauf: Raus aus der Komfortzone mit neuen Angeboten zum Aufleben und individuellen AQUventures im AQUA DOME-Tirol Therme Längenfeld
1 Aktion

AQUA DOME-Tirol Therme Längenfeld
Aufblühen im AQUA DOME & das Ötztal erobern

Urlaub im AQUA DOME ist so viel mehr als Wellnessgenuss. Denn zum Thermalwasser aus 1865 Metern Tiefe gibt’s hier die ganze Urkraft des Ötztals und seiner 3000er individuell zu erspüren. Zum Beispiel mit neuen Angeboten für die mit Abstand beste Zeit im Sommer 2020 – zum Auftanken, frei Durchatmen und Entspannen, aber auch für aktive Berg- und Familienzeit. Sehr gefragt sind derzeit auch die individuellen, privaten AQUventures alleine oder zu zweit, mit der Familie oder mit Freunden: Diese AQUA...

  • Krems
  • Markus Binder
13 13 21

Karneval in Venedig
Faschingszeit:

Da ja schön langsam der Höhepunkt der Faschingszeit naht, zeige ich euch ein paar Fotos von meinem Venedigbesuch aus der Vergangenheit. Ich reiste damals ganz bequem mit dem Nachtzug, verbrachte dann den ganzen Tag in der Stadt und am Abend ging es wieder zurück. Da ich unter der Woche reiste, konnte ich die meisten Kostümierten aus nächster Nähe fotografieren. Auch mit dem Wetter hatte ich besonderes Glück.

  • Klosterneuburg
  • Sabine Mayer
Sonnenaufgang mit Blick zur Scheichenspitze
12 8 19

Winterluft schnuppern
Urlaub in Ramsau am Dachstein

Ich verbrachte eine Woche in der Steiermark. Anfangs regnete es noch, aber am Mittwoch begann es dann intensiv zu schneien. Da sich an den letzten beiden Tagen die Sonne zeigte,konnte ich noch ein paar "klassische" Winterfotos mit nach Hause nehmen. Auch meine Sonnenauf-und untergangfotos durften dann natürlich nicht fehlen. Ein paar Fotos habe ich wieder in S/W umgewandelt, weil ich diese "Schlichtheit" auch in der Landschaftsfotografie sehr mag. Ich hoffe,es gefällt.

  • Klosterneuburg
  • Sabine Mayer
Öffentlich zugängliche Daten der Verkehrsauskunft Österreich könnten die Planung von Reisen einfacher gestalten.
1

Reise
Verkehrsdaten vielleicht bald öffentlich zugänglich

Die neue Regierung plant Verkehrsdaten öffentlich zugänglich zu machen. Das könnte nicht nur für Pendler Vorteile haben. ÖSTERREICH (red.) Die Verkehrsauskunft Österreich (VAO) sammelt, kurz gefasst, jegliche Daten über Mobilität: von ÖBB, Asfinag bis Rad Tirol findet man hier fast alle Verbindungen. Dieses Service kostet allerdings und das nicht wenig. Um den Zugriff auf diese Daten zu erleichtern und somit mehreren Diensten zu ermöglichen, eine Auskunft über die Verkehrssituation zu geben,...

  • Triestingtal
  • Julia Sensari
Wer rechtzeitig daran denkt, kann mit Frühbucherrabatten ordentlich sparen.
1

Reiseplanung
Früh buchen und Vorteile genießen

Ist die Entscheidung gefallen, wo man den wohlverdienten Urlaub verbringen möchte, kann man sich, mit einer rechtzeitigen Buchung, einiges an Kosten ersparen. ÖSTERREICH (red.) Profitieren kann man nämlich nicht nur bei Last-Minute-Angeboten, sondern eben auch von Frühbucherrabatten. Diese können bei manchen Reiseanbietern bis zu 70 Prozent ausmachen. Für die Hauptsaison im Sommer sucht man am besten schon im Winter nach dem günstigsten Angebot und sichert sich so auch die besten Plätze....

  • Triestingtal
  • Julia Sensari
Richtig vorbereitet kann der Urlaub entspannt starten.
1

Reiseplanung
Entspannt in den Urlaub mit der richtigen Planung

Um nicht aus der Hektik des Alltags in den Urlaubsstress zu geraten, will dieser richtig geplant sein. ÖSTERREICH (red.) Dabei ist es nicht nur wesentlich die Unterkunft oder die Möglichkeiten vor Ort zu erörtern und gegebenenfalls Reservationen zu tätigen. Achte besonders darauf in der Arbeit rechtzeitig deine Pläne bekannt zu geben, damit es nicht zu Engpässen kommt und du mit einem schlechten Gewissen in den Urlaub starten müssen. Vergewissere dich auch, dass deine Reisedokumente nicht...

  • Triestingtal
  • Julia Sensari
Italien erfreut sich seit 50 Jahren großer Beliebtheit.
2

Reise
Das Reiseverhalten der Österreicher

Welche Vorlieben Österreicher in Punkto Urlaub haben, erhebt die Statistik Austria seit 50 Jahren. ÖSTERREICH (red.) Bereits 68,3 Prozent der Österreicher bevorzugen bei mehr als vier Nächten einen Auslandsaufenthalt, allerdings ist die Bereitschaft dafür eine lange Strecke zurückzulegen eher gering. Fernreisen außerhalb Europas und der Türkei werden zwar immer beliebter, liegen mit ca. 12 Prozent aber noch immer weit hinter Italien, dem Spitzenreiter der Destinationen. Mit 20,7 Prozent ist der...

  • Triestingtal
  • Julia Sensari
1

BUCH TIPP: Wolfgang Rössig – "HOLIDAY Reisebuch: Zur richtigen Zeit am perfekten Ort"
Reise-Inspirationen für's ganze Jahr

Jedes Jahr stellt sich wieder die Frage, wohin es in den Urlaub gehen soll. Wo wäre es zu welcher Jahreszeit wohl am schönsten? Ein Buch mit Reiseinspirationen für jeden Monat, mit herausnehmbarer Drehscheibe als Traumziel-Finder – eine echt praktische Erfindung. Viel Spaß bei der Planung! Travel House Media, 320 Seiten, 25,70 € ISBN 978-3-8342-3046-1

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Zakynthos
9 7 17

Mein Lieblingsfotomotiv
Warum ich so gerne einen Sonnenaufgang fotografiere

In meinem allerersten Bericht hier in diesem Forum, möchte ich über mein Lieblingsfotomotiv, dem Sonnenaufgang, ein wenig schreiben: Ich bin „SÜCHTIG“ nach Sonnenaufgängen! Ich liebe es, wenn vor dem eigentlichen Aufgang der anfangs schwarze Himmel zu einem tiefen Blau übergeht, sich weiter über Rosa, Pink bis hin zum dunklen Rot verfärbt, dann die Farben wieder kurz verblassen, bevor dann der Horizont immer heller und heller wird und plötzlich, von einer Sekunde auf die andere, der rotorangene...

  • Klosterneuburg
  • Sabine Mayer

BUCH TIPP: Wolfgang Rössig – "Eine Reise durch Deutschland in 100 ungewöhnlichen Bildern und Geschichten"
Eine Reise durch Deutschland

Warum immer in den Süden streben, wenn doch der Norden so viel zu bieten hat? Zu jeder Jahreszeit gibt es auch in Deutschland einiges zu entdecken, wie der MERIAN-Band auf wundervolle Weise deutlich macht: Eine Reise mit 100 ungewöhnlichen Bildern und Geschichten, etwa über die Magie des Richter-Fensters im Kölner Dom, die gespenstische Atmosphäre in Wismars Altstadt bei Nebel oder die Burgenromantik im Neckartal. Ein Prachtband mit dem Blick fürs Detail. Travel House Media, 326 Seiten, 30,80 €...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die Urlaubs-Challenge: Alles muss ins Auto. Öamtc-Leiter Jürgen Schuller und sein Team helfen in Klosterneuburg mit Lade-Tipps.

Urlaub & Auto
Die nächste Reisewelle rollt an – Tipps vom ÖAMTC

KLOSTERNEUBURG (pa). Das Auto ist laut aktuellem ÖAMTC-Reisemonitoring auch heuer das am häufigsten genutzte Verkehrsmittel für Urlaubsreisen, dicht gefolgt vom Flugzeug. Der Trend zum Kurzurlaub geht zudem etwas zurück, dementsprechend ist das Budget der österreichischen Urlauber mit durchschnittlich 1.237 Euro pro Person für den Haupturlaub deutlich höher als in den Jahren zuvor. Tipps vom ProfiFür all jene, die mit dem Auto verreisen, hat ÖAMTC-Klosterneuburg Stützpunktleiter Jürgen Schuller...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
1 1

BUCH TIPP: Maximilian Reich – "Reisemuffel an Bord"
Ein Stubenhocker fliegt um die Welt

Daniel Klopfbichler bleibt sehr gerne in seiner Komfortzone und scheut sich vor Reisen und Abenteuer. Leider hat er nun das Problem, zu wenig Geld für die Miete zu haben, also muss er ein Angebot einer Zeitschrift annehmen: Er soll eine Reisekolumne schreiben. Dadurch wird der Reisemuffel doch noch zum Abenteurer – sag niemals nie! Ein kurzweiliges und spannendes Lesevergnügen für die Reise! Benevento-Verlag, 288 Seiten, 16 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Eine malerische Bucht auf Korfu im Ionischen Meer, nordwestlich vom griechischen Festland.
2 2

Inselwelt Griechenlands
Von der Ägäis zum Ionischen Meer

Griechenland gehört zu den beliebtesten Urlaubsdestinationen. Über 3.000 Inseln hat Hellas zu bieten. Wie soll man die passende Urlaubsinsel auswählen? ÖSTERREICH. Grob kann Griechenlands Inselwelt in zwei Gruppen unterteilt werden: die Inseln in der Ägäis, die sich zwischen dem türkischen und griechischen Festland befinden und den Inseln im ionischen Meer, die westlich von Griechenland liegen. Sonnengarantie in der Ägäis Charakteristisch für die Inseln der Ägäis, zahlenmäßig den Inseln im...

  • Linda Osusky
Anzeige
Die Region im Herzen Kärntens macht jeden einzelnen Urlaubstag zu einem besonderen
3

Lust auf Sommer
Charme & Seeblick in Kärnten

Südlich der Alpen, direkt am Dreiländereck (Österreich, Slowenien & Italien), liegt die Region Villach – Faaker See – Ossiacher See. Die Temperaturen der kristallklaren Seen laden zum Schwimmen ein und der Ausblick auf die Berge zum Staunen. Oben auf der Alm genießt man den Ausblick über die Alpe-Adria Bergwelt, unten glitzert das Wasser der bis zu 26 Grad warmen Seen in der Sonne. Hier gibt es ein Programm für jedermann: Die Region im Herzen Kärntens macht jeden einzelnen Urlaubstag zu...

  • Oberösterreich
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Anzeige
Die Region Bad Kleinkirchheim beeindruckt aktive Sportler und Familien gleichermaßen
3

Lust auf Sommer
Sonnenschein-Momente für Bike-Liebhaber

Vom Berg zum See – Die Region Bad Kleinkirchheim erleben. Die nock/bike-Region Bad Kleinkirchheim lässt Biker-Herzen höher schlagen! Mit ihrem beeindruckenden Bike-Programm lässt die Region sowohl aktive Sportler als auch Familien schwach werden und sorgt für unvergessliche Sonnenschein-Momente. Vielseitige Bike-MöglichkeitenMountainbike, E-Bike oder doch Genuss-Tour mit der Familie? Die nock/bike-Region Bad Kleinkirchheim bietet sehr viel Abwechslung: Insgesamt gibt es ein 750 km langes...

  • Oberösterreich
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Anzeige
Auch Mountainbiker kommen im Sommer am Katschberg auf ihre Kosten
4

Lust auf Sommer
Unvergessliche Urlaubsmomente und Natur auf Schritt und Tritt

Besonders charmante Ferienziele erwarten Sie! Direkt an der Grenze zwischen Kärnten und dem Salzburger Land eröff net sich die Ferienregion Katschberg. Die allergenarme Höhenluft und Sonnenreichtum sowie herzliche Gastfreundschaft zeichnen die Region aus. Im Sommer bietet der Katschberg aktiven Outdoor-Liebhabern sowie Familien tolle Angebote. Das Maltatal begrüßt seine Gäste abseits von Hektik im sonnigen Süden mit Ausblicken, bei denen Postkarten-Feeling garantiert ist. Wandern am...

  • Oberösterreich
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Anzeige
Radeln vom Görtschitztal nach Althofen, im Hintergrund die Saualm
4

Lust auf Sommer
Der Sommer im Görtschitztal

Sanfte Almen, aussichtsreiche Wanderwege und verborgene Naturparadiese. Das Görtschitztal bietet erholsame Erlebnisse auf der Alm und im Tal. Wandern auf der Saualm Die Saualm schmiegt sich wie ein schützender Wall an den Ostrand des Görtschitztals. Hier gibt’s viele Wege mit atemberaubenden Ausblicken, die gesäumt sind von kulinarischen Verwöhnstationen. Es ist eine Alm voller Geheimnisse, rätselhafte Schalensteine etwa, die in der Frühsteinzeit für allerlei Riten verwendet wurden. Eine...

  • Oberösterreich
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Anzeige
Mit der Wörthersee PLUS Card (ist bei einer Übernachtung in der Region automatisch inklusive) erhalten Sie Zugang zu über 200 Vergünstigungen auf verschiedene Ausflugsziele & Sportmöglichkeiten.

Lust auf Sommer
Wörthersee verspricht südliches Lebensgefühl

Urlaubsfeeling: Türkisblaues Wasser, Freizeitaktivitäten und Erholung. Traditionell ist der Wörthersee schon seit jeher ein Juwel unter den österreichischen Badeseen. Es ist aber nicht nur die Schönheit, die den See so anziehend macht, sondern seine Magie, die eine einzigartige Lebensqualität vermittelt. Energie tanken Bei den zahlreichen Wassersportmöglichkeiten oder bei den verschiedenen Rad- und Wandertouren vor der herrliche Kulisse des Wörthersees können Sie einfach die Seele baumeln...

  • Oberösterreich
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Anzeige
Die Luft ist warm. Es riecht nach Sommer, wie damals im Urlaub, als wir uns jeden Abend am Steg getroffen  haben. Und wer sagt, ich trau mich das nicht mehr?

Lust auf Sommer
Glücksmomente der Kindheit und Jugend hochleben lassen

Im Sommerurlaub den „Geschmack der Kindheit“ wiederfinden. Ein Urlaub in Kärnten weckt Erinnerungen: an endlose Sommertage, an Badefreuden und Picknickvergnügen, an den ersten Kuss.  Abenteuer erlebenAllzu gerne denken wir daran zurück und würden so manches Abenteuer am liebsten neu aufleben lassen. Das alles wieder neu zu entdecken, das heißt: Die Unbekümmertheit der Kindheit und Jugend noch einmal, vielleicht sogar noch intensiver zu erleben, egal ob mit oder ohne Kinder. Dazu lädt...

  • Oberösterreich
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Anzeige
2 5

Günstiger Thermenurlaub in der Adventszeit – PuchasPLUS macht’s möglich
Stimmen Sie sich bei einem Thermenurlaub im Advent auf besinnliche Weihnachtstage ein!

Fernab vom hektischen Adventseinkauf in überfüllten Einkaufsstraßen, fernab vom Schneechaos in den Städten, liegt in den sanften Hügeln Burgenlands ein Thermenhotel der besonderen Art. In unserem 4-Sterne-Hotel mit direktem Thermenzugang finden Sie in der Adventszeit all das, wonach wir in dieser Zeit wirklich streben sollten: Ruhe, Entspannung, Besinnung. Und das zu einem günstigen Preis. Advent-Thermenurlaub im Wellnesshotel mit Bademantelgang Während man sich nur noch mit dicker Daunenjacke...

  • Bgld
  • Güssing
  • Thermenhotel PuchasPLUS ®

Reisen aus Österreich

Tourismus-Staatssekretärin Susanne Kraus-Winkler über die Buchungslage im Sommer: "Grundsätzlich schaut die Lage sehr vielversprechend aus."
4

Susanne Kraus-Winkler im Interview
Natururlaub als großer Tourismustrend

Die neue Staatssekretärin für Tourismus, Susanne Kraus-Winkler, im Gespräch mit den RegionalMedien Austria über Veränderungen im Tourismus.  ÖSTERREICH. Der Tourismus erholt sich zwar langsam nach den Rückschlägen durch die Pandemie, aber der Fachkräftemangel und das Thema Nachhaltigkeit beschäftigen die Branche besonders hart. Die neue Staatssekretärin für Tourismus, Elisabeth Kraus-Winkler kennt die Branche aus eigener Erfahrung – sie kommt aus einer Gastro- und Hotelleriefamilie und betrieb...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Eine neues Urlaubsportal soll die Suche nach dem besten Ort für einen Urlaub am Bauernhof wesentlich erleichtern.
3

Suche leicht gemacht
Neues Portal für Urlaub am Bauernhof

Für den Urlaub am Bauernhof gibt es ein neues Urlaubsportal. Auf www.bauernhofurlaub.info kann man mit Hilfe von zahlreichen Suchfiltern den passenden Bauernhof finden.  ÖSTERREICH. Urlaub am Bauernhof erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Ein neues Urlaubsportal soll nun die Suche nach dem richtigen Urlaubsort erleichtern. Das Portal bietet einen Überblick der über 1.500 Bauernhöfe in Österreich, Deutschland, Italien und der Schweiz. Suche nach zertifizierten BauernhöfeBesondere Bauernhöfe...

  • Adrian Langer
An dem kommenden verlängerten Wochenende erwartet der ÖAMTC wieder lebhaften Ausflugs- und Reiseverkehr und abschnittsweise Staus.
2

Fahrverbote, Reiseverkehr
Langes Wochenende wird wieder für Staus sorgen

Der lebhafte Ausflugs- und Reiseverkehr stellt Autofahrer wegen des langes Wochenendes wieder auf die Geduldsprobe. Zudem werden auf einigen Landesstraßen in Tirol Fahrverbote verhängt.  ÖSTERREICH. Ein verlängertes Wochenende bedeutet in der Regel auch Staugefahr, denn am Mittwoch am Nachmittag und Abend vor Fronleichnam werden viele zu einem Kurzurlaub aufbrechen. Laut ÖAMTC-Prognose muss vor allem auf den Ausfallsstraßen aus den Städten mit sehr starkem Verkehr und Staus gerechnet werden. Am...

  • Adrian Langer
2

Beliebte Urlaubsländer der Österreicher
Diese Einreiseregeln gelten derzeit in Italien, Kroatien und Co.

Viele EU-Länder haben ihre Einreisebestimmungen gelockert. Keine Einreiseregeln gibt es derzeit beispielsweise für Kroatien, Schweden oder Griechenland.   ÖSTERREICH. Italien hat die aktuell geltenden Einreiseregeln bis Ende Mai verlängert. Bis 31.05 2022 wird bei der Einreise ein 3G-Nachweis benötigt. Nur Geimpfte, Genesene oder Getestete (3G) erhalten Zutritt . Ohne 3G-Nachweis ist nach der Einreise eine fünf-tägige Quarantäne anzutreten, die mit anschließendem PCR- oder Antigen-Test beendet...

  • Julia Schmidbaur

Beiträge zu Reisen aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.