Alles zum Thema Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Lokales
Raureif ein Schauspiel der Natur
53 Bilder

Schnappschüsse des Monats
Das sind die schönsten Schnappschüsse aus Niederösterreich im November 2018

Die Temperaturen sinken und drinnen wird es immer kuschliger. Jedoch macht Kälte unseren fleißigen Regionauten nichts aus, denn diese sind trotzdem in der Natur unterwegs und sammeln so die schönsten Aufnahmen.  Inspiration gefällig?Hier findest du die schönsten Schnappschüsse aus Niederösterreich in den letzten Monaten und Jahren: Schönsten Schnappschüsse aus Niederösterreich

  • 07.12.18
  •  10
  •  7
Wirtschaft
Vorstandsvorsitzender Erber Group, Jan Vanbrabant, Eva Wanzenböck, Managing Director Romer Labs Division, Erich Erber, Landesrätin Petra Bohuslav, Bürgermeister Peter Eisenschenk.
35 Bilder

Romer Labs: Entwicklung und Forschung unter einem Dach

TULLN / ZENTRALRAUM NÖ. 1983 haben Erich und Margarete Erber mit drei Mitarbeitern in Pottenbrunn begonnen, heute ist die Erber Group ein Weltkonzern. Donnerstag wurde der neue Standort der Romer Labs am Campus Tulln eröffnet. Was hier konkret gemacht wird? Die Division Romer Labs ist ein weltweit führender Anbieter für diagnostische Lösungen in der Lebens- und Futtermittelsicherheit und bietet ein breites Spektrum innovativer Serviceleistungen und Tests zur Bestimmung von Mykotoxinen,...

  • 07.12.18
Lokales
Von Senioren bis zu Kindern wurde für einen sicheren Schulweg und eine sichere Busverbindung demonstriert. Mit dabei Rudi Wieselthaler (mit Mikro) und ÖVP-Nationalratsabgeordneter Nico Marchetti.
8 Bilder

Demo im Süden Favoritens
Ein Bus für die Dorfgemeinschaft

Rudi Wieselthaler und die Bewohner der südlichen Dörfer Favoritens demonstrierten für mehr Sicherheit am Schulweg und einen Bus für die Dörfer. Zum Einkaufen oder für den Arzt müssen die meisten nun ein bis zwei mal umsteigen. FAVORITEN. "In einer Viertelstunde bin ich jetzt von Zuhause beim Stephansdom. Wenn ich aber unsere Oberlaaer Kirche besuchen möchte, dann brauche ich länger und muss öfter umsteigen", ärgert sich Rudi Wieselthaler. Er formuliert damit den Ärger, den die meisten...

  • 29.11.18
  •  2
Lokales
Zeige uns deine schönste Winteraufnahme

Fotowettbewerb
Die Bezirksblätter suchen wieder die schönsten Winterfotos aus Niederösterreich

Wir wollen euren schönsten Wintermoment sehen! Zeigt uns die leuchtendsten, lustigsten, gemütlichsten und winterlichsten Aufnahmen Niederösterreichs. NIEDERÖSTERREICH. In der kalten Jahreszeit wirkt das Land magisch. Funkelnde Schneedecken schmücken die Dächer, die Sonne spiegelt sich am zugefrorenen See wider und die Waldbewohner hinterlassen ihre Spuren im Schnee. Das sind nur ein paar zauberhafte Motive, die diese Jahreszeit bietet. Deshalb wollen wir eure Werke sehen, also macht mit bei...

  • 22.11.18
  •  2
  •  3
Wirtschaft
Manfred und Kristina Breitwieser (Mitte) mit Thomas Willemeit, Mitbegründer des Berliner Architekturbüros GRAFT und Roman Delugan, Gründer und Eigentümer von Delugan Meissl Associated Architects (DMAA).
42 Bilder

Großer Erfolg für Architekturevent in Tulln
Breitwieser Showroom wurde Bühne für Architektur und Innovation

TULLN (pa). Am 16. November 2018 wurde der Schauraum der Firma Breitwieser Stone World zum Hotspot für Architekten und Designer weltweit. So spannend und vielseitig wie der Name des Events selbst war auch das Programm: Ein Produktlaunch, ein Designwettbewerb und spannende Vorträge von hochkarätigen Speakern waren Teil der Veranstaltung. Rund 600 Gäste verfolgten die Programmpunkte der Architektur-Veranstaltung „Wunder. Wonda. Wannenraum.“...

  • 21.11.18
Lokales
Bald im Ruhestand: Chefinspektor Manfred Schabus und Chefinspektor Leopold Heindl.
86 Bilder

Chefsinspektoren Heindl und Schabus in Pension
"Hände hoch!" und ab in den Ruhestand

UNTERKIRCHBACH / BEZIRK TULLN / KLOSTERNEUBURG. Nur ein klitzekleines Eitzerl hat gfehlt, dann würde die Abschiedsfeier aus dem Aktivstand der beiden Chefinspektoren Leopold Heindl und Manfred Schabus als Kabarett durchgehen. "Noch sind wir aktiv", meinte Schabus, als er die Gäste begrüßte, "aber die Tage sind gezählt", fügte er unverzüglich hinzu. Nicht immer haben die Beamten die Gattinnen Renate und Christine mit einem guten Gefühl verlassen, als sie in den Dienst gingen, Höhen und Tiefen...

  • 20.11.18
Lokales
Star Movie Geschäftsführer Hans-Peter Obermayr.
39 Bilder

Neues Kino in Tulln
Star Movie in Tulln: Blick hinter die Kulissen

TULLN. Am Leopoldi-Tag öffnet das neue Kino in Tulln das erste Mal seine Türen. Vorab jedoch gab es für die Bezirksblätter bereits die Möglichkeit, bei einer Baustellenbegehung (31. Oktober 2018) dabei zu sein. "Die Arbeiten laufen auf Hochtouren", sagt Star Movie Geschäftsführer Hans-Peter Obermayr. Zuerst gings in die einzelnen Kinosäle, dann wurde kurz mal auf jenen Sesseln Platz genommen, die schon in Reih und Glied befestigt wurden. Stiegen rauf und rechts und dort befindet sich die...

  • 31.10.18
Lokales
Im Wienerwald: Forstfacharbeiter Adolf Mellecker und Joso Corkovic.
30 Bilder

Ernte im Wienerwald
"Achtung, Baum fällt!"

WIENERWALD / ZENTRALRAUM. Im Gebiet 47 B1 wird gearbeitet, die Motorsägen laufen auf Hochtouren: Forstfacharbeiter Adolf Mellecker, der von allen Peter genannt wird, ist gemeinsam mit seinem Kollegen Joso Corkovic damit beschäftigt, die Ernte im Wienerwald vorzunehmen. Mit von der Partie ist diesmal auch Bezirksblätter-Redakteurin Karin Zeiler. Sicherheit geht vor An jenem Platz, an dem die Männer derzeit beschäftigt sind, sind nicht mehr viele Bäume zu schneiden, dies hat schon der Wind...

  • 29.10.18
Politik
3..., 2..., 1... - das Band wird durchgeschnitten, das Asylheim eröffnet!
50 Bilder

ÖJAB-Haus nimmt unbegleitete Minderjährige auf
Asylheim in Greifenstein nach Renovierung eröffnet

GREIFENSTEIN. Wo vor kurzem noch der Boden gelegt, die Küche installiert, elektrische Leitungen gezogen wurden, ist heute schon fast alles pico bello. Das ÖJAB-Asylheim wurde Dienstag, 16. Oktobe 2018, nach einer dringend nötigen Grundsanierung wiedereröffnet. 19 unbegleitete Minderjährige wohnen hier, bis Ende Oktober sollen es bis zu 48 werden. Bereits seit 1956 nimmt das ÖJAB-Haus Greifenstein geflüchtete Personen auf und betreut sie in familiärer Atmosphäre. Mit dieser jahrzehntelangen...

  • 16.10.18
Lokales
30 Bilder

Reportage
In Vergessenheit geraten: Lost Places im Bezirk

KLOSTERNEUBURG/ BEZIRK TULLN (mp). Ein Knusperhäuschen in der Au in dem vor langer Zeit ein Eremit gehaust haben soll, ein Kellertor, eine alte Heubrücke – spätestens seit dem Aufschwung der sozialen Netzwerke Instagram und Pinterest, Online-Diensten, die fast ausschließlich vom Teilen von Fotos mit seiner Community leben, sind auch die sogenannten "Lost Places" wieder viel öfter vor die Kameralinse und damit ins Zentrum des Interesses gerückt. Gemeint sind damit Orte oder Gebäude, die ohne...

  • 06.10.18
Freizeit
Wir suchen wieder die schönsten Regionauten-Schnappschüsse für unsere Facebook-Seite!

Foto-Mitmach-Aktion
Dein Schnappschuss auf unserer Facebook-Seite!

Lade deinen schönsten Herbst-Schnappschuss hoch und ziere mit ein bisschen Glück den ganzen Herbst auf unserer Facebook-Seite als Titelbild! ÖSTERREICH. Der Herbst hat sich mittlerweile ja schon in ganz Österreich angekündigt. Um auch unseren Facebook-Auftritt meinbezirk.at passend mit herbstlichen Regionauten-Schnappschüssen zu schmücken, möchten wir hier wieder eure schönsten Bilder sammeln und die besten auswählen. Auf die Kameras - fertig - los! Und eine der Gewinnerinnen ist...

  • 28.09.18
  •  10
Lokales
Bei der Fiesta Mexicana wurde die Gäste von Olli Ciontea begrüßt
63 Bilder

Fiesta Mexicana im Pancho

Quesadilla, Empanadas, Chilli Poppers oder mexikanische Spareribs – eine neue Speisekarte muss gefeiert werden. LEOPOLDSTADT. Für seine Gäste ließ sich das Pancho in der Blumauergasse 1a etwas Besonderes einfallen: Anlässlich des neu gestalteten Speiseangebotes wurde zur Fiesta Mexicana geladen. Kaum eingetreten, hielt man schon ein Glas fruchtigen Sangria in der Hand, der auf das bunte Fest einstimmen sollte. Ein Gang nach dem anderen wurden kredenzt: Quesadilla, Empanadas, Chilli...

  • 24.09.18
Lokales
47 Bilder

Fashionweek im Museumsquartier wurde offiziell eröffnet

Die 10. MQ VIENNA FASHIONWEEK.18 startete mit einer fulminanten Eröffnungsshow in den Modeherbst. Bis einschließlich Sonntag 16. September findet im Fashionzelt vor dem MuseumsQuartier die renommierte VIENNA FASHION WEEK statt. Die VIENNA FASHIONWEEK hat sich als Plattform etabliert. Das Veranstalterteam Elvyra Geyer, Zigi Mueller-Matyas und Maria Oberfrank zollten mit der diesjährigen Eröffnungsshow dem österreichischen Modedesign ihren Respekt und kuratierten die Opening-Show selbst – und das...

  • 11.09.18
Lokales
Das Programm reichte von  Blasmusikkapellen, Volkstanzgruppen, Schuhplattlern bis zur Trachtenmodenschau
56 Bilder

"Von daheim schmeckt's am Besten": Erntedankfest im Wiener Augarten

Bereits zum 18. Mal feierte die Österreichischen Jungbauernschaft ihr Erntedankfest in der Leopoldstadt. LEOPOLDSTADT. Unter dem Motto "Von daheim schmeckt's am Besten" lud die Österreichische Jungbauernschaft am Samstag, 8. September, und Sonntag, 9. September, zum Fest für die ganze Familie. Beim jährlichen Erntedankfest bedankten sich Österreichs Jungbauern für die erbrachte Ernte. Zugleich wollten sie auf die Vielfalt der heimischen  Land- und Forstwirtschaft aufmerksam...

  • 10.09.18
Lokales
In der Taborstraße 11 werden Bao Buns zwei Mal täglich frisch zubereitet. Hergestellt sind sie aus Weizenmehl mit geringem Hefeanteil.
6 Bilder

"Bao.Bun" Taborstraße: Food Trend einmal anders

Das neue Figar-Lokal "Bao.Bun" vereint die Geschmäcker zweier Kontinente LEOPOLDSTADT.  Allein die Bezeichnung Burger würde in diesem Fall kaum ausreichen. Was David Figar und Ergo Seiler seit vergangenem März im neuen „Bao.Bun“ in der Taborstraße 11 ihren Gästen kredenzen, übertrifft alle Erwartungen. Schlicht gehalten die Einrichtung, dafür aber sehr stylisch, präsentiert sich das kleine Lokal in unmittelbarer Nähe zum Schwedenplatz. Asiatische Köstlichkeit Bao bedeutet soviel wie...

  • 10.09.18
Lokales
12 Bilder

Red Bull Air Race "düste" durch Wien

Wiener Neustadt (Red.). Das Red Bull Air Race ist im Landeanflug auf Österreich: Am 15. und 16. September wird die spektakuläre Motorsportserie zum ersten Mal überhaupt in Wiener Neustadt abheben. Als Einstimmung auf das rasante Event-Highlight „düste" am Wochenende ein Red Bull Air Race Flugzeug quer durch Wien – und sorgte dabei für viele erstaunte Blicke. Alle Informationen und Tickets für die Red Bull Air Race Weltmeisterschaft in Österreich gibt es unter www.redbullairrace.com

  • 02.09.18
Lokales
Kirby Chambliss of the United States performs during the finals at the fourth round of the Red Bull Air Race World Championship in Budapest, Hungary on June 24, 2018. // Armin Walcher / Red Bull Content Pool // AP-1W2UGSJBS2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. //
9 Bilder

Red Bull Air Race mit spektakulärem Luft- und Boden-Eventprogramm!

Wiener Neustadt ist bereit zum Abheben (Red.). Am 15. und 16. September ist es endlich soweit: Die Red Bull Air Race Weltmeisterschaft kehrt nach einem Jahr Pause wieder nach Österreich zurück, und zwar nach Wiener Neustadt in Niederösterreich. Im Herzen der Ostregion Österreichs, in direkter Nähe von Wien und Bratislava, werden die besten Rennpiloten der Welt beim sechsten Saisonstopp 2018 mit atemberaubenden Manövern durch die 25 Meter hohen Air Gates jagen. Das Publikum darf sich dabei...

  • 31.08.18
Lokales
64 Bilder

Roboter, Evolution, Raketen, Kunst und mehr

Mehr als 60 Volksschulkinder nahmen am fünften Sommercampus des IST Austria teil und verbrachten eine Ferienwoche mit spannenden Experimenten. Landesrat Martin Eichtinger überreichte bei der Abschlussveranstaltung die Urkunden KLOSTERNEUBURG (pa). Wie wird man eigentlich Wissenschaftler beziehungsweise Wissenschaftlerin? Und wie läuft der Tag eines Wissenschaftlers ab? Die Fragen wurden gleich zu Beginn diesjährigen Sommercampus am Institute of Science and Technology Austria (IST Austria)...

  • 27.08.18
Lokales
22 Bilder

Rainhard Fendrich rockt das Hafen Open Air 2018

Jedes Jahr bietet das Hafen Open Air österreichischen Nachwuchsbands und Stars der heimischen Musikszene eine Bühne direkt an der Donau, im Alberner Hafen. Das Festival Mitte August hat sich zu einem Fixtermin für Liebhaber der österreichischen Musik entwickelt. Und das bei freiem Eintritt seit 2006! Dass es sich hierbei auch um ein Familienfest handelt, macht dieses Festival zu etwas ganz besonderen. Man merkt hier, dass ein Team ein ganzes Jahr lang an einem Strang zieht, um die...

  • 17.08.18
  •  2
Freizeit
152 Bilder

Danube Action Days 2018 - Der Name ist Programm

Wakesurfen, Stand Up Paddling, Jet-Ski, Flyboard und vieles mehr… Die Danube Action Days vom 3. bis 5. August 2018 boten ein wahres Feuerwerk an Action, sowohl an Land als auch am Wasser. Bereits zum fünften mal fand die Veranstaltung unter der Organisation von Stefan Szing und den Wassersport-Freunden Krems statt. Die neu gewählte Location das Porto Velo in Hollenburg erwies sich dabei als perfekter Spot für diese Veranstaltung. Man darf sich bereits auf eine Wiederholung im nächsten Jahr...

  • 06.08.18
Lokales
Dabei sein ist alles: Peter Haferl, Markus Haferl (Mitte).
94 Bilder

Gut Wehr auf der Donau

17. Bezirkwasserdientleistungsbewerg an der Donau in Zwentendorf. ZWENTENDORF / BEZIRK. Etwa 80 Pokale wurden Samstag im Rahmen der 17. Bezirkswasserdienstleistungsbewerbes, kurz BWLB,  in Zwentendorf überreicht. "Geht schon Kerstin, geht schon Birgit", ruft ein Kamerad, um die Damen, die gerade in der Zille alles geben, anzufeuern. Und schon kommt Organisator Gerhard Zanitzer, Kommandant der FF Zwentendorf, mit dem Fahrrad des Weges. Nur kurz hält er für ein Foto und schon erreicht ihn...

  • 05.08.18