Alles zum Thema Fasching

Beiträge zum Thema Fasching

Leute
Faschingsfest der SPÖ Sektion Donautal im GH Roter Hahn in Höflein.

Fasching
Faschingsfest der SPÖ Sektion Donautal

HÖFLEIN (pa). Am Faschingssonntag war es wieder so weit. Über 20 Kinder kamen mit ihren Eltern zum Kindergschnas ins Gasthaus Roter Hahn nach Höflein an der Donau. Organisiert von der SPÖ Sektion Donautal unter Sektionsleiter Andreas Mohl und Str. Karl Schmid erlebten die Kinder spannende Stunden bei Spiel und Spaß. Besonderen Dank für die tolle Bewirtung an die Wirtsleute vom Roten Hahn Elena und Kurt Nachtmann. Wir freuen uns auf das nächste Kindergschnas im Februar 2020.

  • 04.03.19
Politik
AI Clemens Jungwirth, KI Michael Zwick, Insp. Birgit Kronister, RI Herbert Etz, LAbg. Christoph Kaufmann und LAbg. Bernhard Heinreichsberger

Krapfen für Tullns Polizisten

Landtagsabgeordnete der NÖ Volkspartei besuchten die Polizeiposten im Bezirk. Die geschmackigen Krapfen kamen als Mitbringsel gut an. BEZIRK TULLN (pa). Die beiden VP-Landtagsabgeordneten Christoph Kaufmann und Bernhard Heinreichsberger besuchten am 26.2. alle neun Polizeiposten des Tullner Bezirks. Es gab zahlreiche Gespräche, Anregungen und auch Wünsche, die weitergegeben werden sollen. Die Themen waren vor Allem Ausrüstung, Personal, Asylanten im Bezirk, Drogen und Alkohol, Gewalt in der...

  • 27.02.19
Lokales
Fasching beim Seniorennachmittag des Roten Kreuzes Klosterneuburg
2 Bilder

Rotes Kreuz Klosterneuburg
Fasching beim Seniorennachmittag

35 Klienten verbrachten einen lustigen Faschingsnachmittag beim Roten Kreuz Klosterneuburg. Ein abwechselndes Programm sorgte für zufriedene und lachende Gesichter bei Klienten und Betreuungsteam. Länger als gedacht wurde gelacht und gescherzt. Viele tolle Kostüme konnten bewundert werden. Rückfragen und Anmeldung gerne bei Teamleiter Werner Lindermaier: 059 144 56045

  • 17.02.19
Lokales
ÖRK/ Fasching bei der Rot Kreuz Jugend

Faschingsfeier der Rot Kreuz Jugend

Aufgrund der Semesterferien feierte die Rot Kreuz Jugend Klosterneuburg dieses Jahr etwas verspätet – aber dafür umso bunter - den Fasching. Mit den letzten Krapfen, viel guter Musik und tollen Kostümen war eine super Party garantiert. Als Highlight war Ian Schneider von der Realistik eingeladen und zeigt unseren Kids, wie Knochenbrüche, Platzwunden und Aufschürfungen geschminkt werden. Da staunten auch die Eltern am Ende der Party nicht schlecht!

  • 21.02.18
Lokales
"Die Faschings-Millionenshow", Im "Faschingsspecial" bei Armin Assinger haben zehn Kandidaten die Chance auf das große Geld! 
Diesmal treten die Kandidaten verkleidet auf und hoffen, den Faschingsausklang mit möglichst viel Geld feiern zu können.Im Bild: Roxane Braun (Wien), Anna Ebner (Innsbruck, T), Petra Mayer (Trebesing, K), Tobias Artacker (Wien), Stefanie Rögner (Großengersdorf, N), Armin Assinger, Philipp Reb (St. Andrä-Wördern, N), Benjamin Hupfauf (Fließ, T), Leonhard Heidegger-Kastenhuber (Ohlsdor

Sankt Andrä-Wörderner räumt 10.000 Euro ab

Faschings-Millionenshow: Reb will als Rettungsschwimmer Oberwasser gewinnen. STAW. Im "Faschingsspecial" bei Armin Assinger hatten zehn Kandidaten die Chance auf das große Geld. Alle traten verkleidet auf und hofften, möglichst viel Geld erspielen zu können. Mit dabei war auch Philipp Reb aus St. Andrä-Wördern, der sich in der Schulzeit fürs Faschingsgschnas sogar einmal beim Pfarrer ein Ministrantengewand ausgeborgt hat. In der "Millionenshow" wollte der Arzt in Ausbildung für Orthopädie und...

  • 19.02.18
Lokales
Pflege- und Betreuungsmanagerin Katharina Grabensteiner und Hermine Lackner
5 Bilder

Faschingsfeier im PBZ Klosterneuburg

KLOSTERNEUBURG (pa). Lustig und sehr unterhaltsam war gestern die Faschingsfeier im Pflege- und Betreuungszentrum Klosterneuburg (Agnesheim). Der Alleinunterhalter Fritz Neuninger sorgte mit seiner Musik für gute Stimmung, die von der hauseigenen Küche selbstgebackenen Krapfen sorgten für süßen Genuss und auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgten mit ihren Verkleidungen für gute Unterhaltung.

  • 14.02.18
Lokales

Fasching beim Roten Kreuz Klosterneuburg

Bei Seniorennachmittag wurde ausgelassen gefeiert. Spaß und Lachen war angesagt: Diesmal gab es eine Filmvorführung älterer Kabarettisten. Der Saal des Roten Kreuzes war wieder gesteckt voll: Klienten und Helfer verbrachten einen lustigen Nachmittag bei uns. Der nächste Seniorennachmittag ist für den 17. März 2018 geplant – die Tanzgruppe Funny Line wird vorbeischauen-. Anmeldungen sind möglich über Teamleiter Werner R. Lindermaier: 05914456045 Wo: Rotes Kreuz...

  • 12.02.18
Leute
23 Bilder

Fasching in Gablitz

Der Gablitzer Faschingsumzug war wie jedes Jahr der kulturelle Höhepunkt der Region. Wo: Gablitz, Gablitz auf Karte anzeigen

  • 17.03.17
  •  1
Gesundheit
Nach Fasching ist oft Kater-Zeit.

Wie der Kater ein Miezekätzchen wird

Eine gute Faschingsfeier ist ja eine fröhliche Partie, am nächsten Tag brummt uns aber meistens mächtig der Schädel. So euphorisch uns eine prächtige Feier macht, so niedergeschlagen sind wir oft am Tag danach. Gerade zu Fasching lauert der hartnäckige Kater wieder hinter jeder Ecke. Wer ein feuchtfröhliches Kostümfest ohne dem folgenden Horror-Tag erleben möchte, muss dafür schon am Partyabend die Vorkehrungen treffen. Es mag zunächst verkehrt klingen, aber reiner Alkohol wie Wodka ist der...

  • 16.02.17
  •  2
Freizeit

KBC-Faschingsturnier

Bridge-Turnier, Verkleidung erwünscht, aber nicht Bedigung, Prämierung der 3 besten Kostüme, Faschingskrapfen für alle Wann: 27.02.2017 19:00:00 bis 27.02.2017, 23:00:00 Wo: KBC-Treff, Büropark Donau, Haus 7, Inkustraße 1-7 , Inkustraße 1-7, 3400 Klosterneuburg auf Karte anzeigen

  • 07.02.17
Freizeit
192 Bilder

Gewinnspiel - Schickt uns eure schönsten Kostüme und gewinnt 100 Krapfen für eure Faschingsparty

Ob Dachbodenfunde der ersten Faschingsgarnitur oder frisch genähte Superhelden-Kostüme - die Bezirksblätter suchen eure schönsten Faschingskostüme und versüßen euch, in Kooperation mit der Bäckerei Schmidl, das närrische Treiben 2017 Hier erfährst du wer unser Gewinnspiel gewonnen hat! Im Jahre Schnee hast du dich zum Faschingsumzug besonders rausgeputzt, deine Tochter erobert als Prinzessin Jahr für Jahr die Herzen von Freunden und Familie und heuer hast du dir das absolut sehenswerteste...

  • 01.02.17
  •  2
  •  12
Freizeit

Faschingsnachmittag

Die Senioren laden zu lustigen Geschichten, Liedern und mit filmischem Reisebericht von Dipl. Ing. Strnadl Wann: 08.02.2017 15:00:00 Wo: St. Vitus, Vituspl. 1, 3420 Klosterneuburg auf Karte anzeigen

  • 26.01.17
Lokales
Die Schüler brachten Witz, Freude und den Fasching zu den Heimbewohnern.
3 Bilder

Fasching bei den Barmherzigen Brüdern

KRITZENDORF (red.) Am Faschingsdienstag besuchte die Privatvolksschule aus Kritzendorf das Alten- und Pflegeheim der Barmherzigen Brüder. Die Kinder von den ersten und den vierten Klasse besuchten alle Wohnbereiche, stellten die Kostüme vor und sangen gemeinsam mit den Bewohnern lustige Lieder. Die Minions, Prinzessinnen, Cowboys und Harry Potter's hatten viel Spaß und brachten den Fasching zu den Bewohnern.

  • 10.02.16
Lokales
Organisator Tassimo Lorenz und Jurymitglied Christian Rohringer sind auf die Verkleidungen der Jungen gespannt.
2 Bilder

'Bürgermeister-Batman' erobert unsere Stadt

Die Fastenzeit kommt so früh wie selten. Darum Hopp auf die Tanzfläche, denn Ende Februar ist es zu spät. KLOSTERNEUBURG. Kaum hat der Fasching angefangen, ist er auch schon fast wieder vorbei. Genau drei Wochen bleiben Tänzern, Verkleidungskünstlern und Partytigern noch, um ihre Leidenschaft auszuleben. Die Bezirksblätter haben für Sie die rauschendsten Bälle, launigsten Gschnas und buntesten Umzüge in der Region zusammengestellt. Minions und Bösewichte Das wohl aufsehnerregendste Spektal...

  • 19.01.16
Leute
2 Bilder

Fasching kennt keine Altersgrenze

KLOSTERNEUBURG (red). Diese Woche wurde im Landespflegeheim Klosterneuburg „Agnesheim“ ausgiebig auf den Putz gehaut: Mit tollen Maskierungen feierte die Belegschaft gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern des Heimes den bald ausklingenden Fasching. Selbstgebackene Krapfen und Livemusik „Die Schlosskogler“ sorgten für ausgelassene Stimmung.

  • 12.02.15
Leute
Vorne die Bewohnerinnen: Gertrud Wolfschütz, Maria Bartos, Margarete Sloboda, Josefa Weber, Thusnelda Lepicek
Hinten: Heimleiter Michael Strozer, CliniClowns Verena Vondrak und Hubertus Zorell und Klaus Fischbacher vom Rotary Club Klosterneuburg
2 Bilder

Lachen ist die beste Medizin

KLOSTERNEUBURG. Der Rotary Club Klosterneuburg ermöglicht wie bereits 2013 ein weiteres Jahr „Lachtherapie“ im Agnesheim. Klaus Fischbacher überreichte Heimleiter Michael Strozer einen Scheck über 2.500 Euro Mit dieser großzügigen Spende sind 12 Monatsvisiten gesichert. Die CliniClowns schenken mit ihren Besuchen den Bewohnern und Bewohnerinnen des Agnesheimes regelmäßig einen Hauch magischer Lebensfreude. Die „Clowntherapie“ stellt eine zusätzliche Möglichkeit zur Betreuung dar, auf das...

  • 07.03.14
Leute
Der Obmann des Faschingskomitees, Norbert Zeiner, als rosa Bunny ín bester Gesellschaft
14 Bilder

In Weidling regierten die Narren

Wunderbares Wetter, tolle Stimmung und einen Besucherrekord bescherte der 27. Weidlinger Faschingsumzug. Angeführt von der Stadtkapelle Klosterneuburg, erfolgte der Start beim Feuerwehrhaus Weidling und führte die Hauptstraße entlang bis zum Parkplatz Aigner, wo die Maskenprämierung stattfand. Ob jung oder alt, für jeden war etwas dabei. Faschingskrapfen, Punsch, Zuckerln, die von den Fahrzeugen geworfen wurden, und schließlich ein gemütlicher Ausklang bei den Weidlinger Heurigen. Die...

  • 02.03.14
LeuteBezahlte Anzeige
Heringschmaus Gartenhotel Altmannsdorf 1120 Wien Meidling
7 Bilder

HERINGSCHMAUS IM GARTENHOTEL ALTMANNSDORF WIEN, Hoffingergasse 26, 1120 Wien

Kulinar(r)ischer Faschingsausklang mit Heringschmaus Sie werden von den ausgefallenen Fischvariationen und dem umfangreichen Buffet begeistert sein. Für musikalische Stimmung sorgt Pianistin Donka Angatscheva. EUR 52,- (Senioren EUR 48,-) Aschermittwoch 05.03.2014, ab 19.30 Uhr Tischreservierung: +43 1 80 123 DW 50 HERINGSCHMAUS Crevettencocktail mit Avocado fein garniert Zander-Lachsterrine mit Keta Kaviar und Räucherlachsrosen, Räucherfische Variation...

  • 28.02.14
Leute
Die Indianerinnen Carolina Feldhofer und Liliane Vonach sowie Piratin Fanny Graser hatten viel Spaß
18 Bilder

Hexen, Piraten und Drachen in Klosterneuburg

Wie bereits seit Jahrzehnten jedes Jahr, veranstaltete die JVP Klosterneuburg auch heuer wieder den größten Kindermaskenball der Stadt. Zahlreiche Hexen, Spidermen, Prinzessinnen und allerlei Tiere hatten riesigen Spaß bei den vielen Spielen, gestaltet von der Kinderwelt. Stärken konnten sich die kleinsten Bürger der Stadt bei leckeren Krapfen und Saft oder kleinen Naschereien von Habsi Tabsi, dem beliebten Maskottchen von iBurg. Auch die zahlreich anwesenden Eltern kamen auf ihre Kosten –...

  • 23.02.14
Leute
Knickse der jungen Damen zur Eröffnung des Balls
13 Bilder

9. Babenberger Business Ball - ein voller Erfolg

Wieder einmal war der Business Ball ein voller Erfolg und die Babenberger Halle ausverkauft. Jedes Jahr schafft es die Klosterneuburger Wirtschaft und GR Christoph Kaufmann, attraktive Angebote für eine abwechslungsreiche Ballnacht anzubieten. Zu ebener Erde, im großen Saal, spielte die Band Primetime mit Christoph Hornstein und Tochter, im ersten Stock gab es Oldies im Caretta-Saal mit Arabella Moderator Manfred Riha. Das Göppingerstüberl war für die „Young Generation“ mit der „Beat Boutique“...

  • 23.02.14
Lokales
Kanu-Weltmeisterin Kuhnle gab sich schon im Kinderfasching sportlich. Archivfotos bezeugen eine illustre Runden: "Karate Kid" Corinna Kuhnle (vorne rechts) lud auch "Gepardin" Maria Ramberger (oben rechts) zur Party.

Fasching, verzweifelt gesucht!

Der Fasching ist angeblich die fünfte Jahreszeit. In Klosterneuburg hält man davon recht wenig. KLOSTERNEUBURG (cog). Während jenseits des Wienerwaldes in Purkersdorf und Pressbaum die Faschingsnarren das Ruder übernommen haben, bleibt es in Klosterneuburg traditionell seriös. Weidling als Faschingsinsel Ein Faschingsumzug durch Kritzendorf vor wenigen Jahren hielt nicht ganz, was er verheißen hatte. Eine Zeitzeugin berichtet von wütend hupenden AutofahrerInnen statt närrischer...

  • 20.02.14
  • 1
  • 2