Gewinnspiel - Schickt uns eure schönsten Kostüme und gewinnt 100 Krapfen für eure Faschingsparty

192Bilder

Hier erfährst du wer unser Gewinnspiel gewonnen hat!

Im Jahre Schnee hast du dich zum Faschingsumzug besonders rausgeputzt, deine Tochter erobert als Prinzessin Jahr für Jahr die Herzen von Freunden und Familie und heuer hast du dir das absolut sehenswerteste Kostüm selbstgenäht? Glauben wir dir. Fast! Beweisen musst du es uns schon!

Schick uns dein lustigstes, kreativstes , schönstes oder atemberaubendstes Kostüm und gewinne 100 (!) frischgebackene Krapfen der Bäckerei Schmidl in Dürnstein für deine Faschingsparty 2017!

Du hast Lust auf ein supersüßes Faschingsfest?

Dann lade deine Fotos unter diesem Beitrag hoch und zeig uns dein liebstes Outfit!

Wer krönt den "Krapfen-König"?

Die Redaktion der Bezirksblätter Niederösterreich ist voll mit närrischen Experten. Unsere Faschings-Fachmänner (und -Frauen) wählen unter allen Teilnehmern den würdigen Gewinner unserer klebrig süßen Aktion!

Woher kommen die Krapfen?

Die Bäckerei Schmidl aus Dürnstein in der Wachau, ist vor allem als Erfinder des "Wachauer Laberl" bekannt. Seit 1780 werden hier feinste Leckereien produziert.

Du hast das Gewinnerfoto, bist aber kein Regionaut?

Dann registrier dich ganz einfach unter meinbezirk.at/regionaut als Regionaut an und lade dein Foto unter diesem Beitrag hoch!
Das ist dir zu viel Aufwand?
Kein Problem! Schick uns deine Faschings-Schnappschüsse einfach per E-Mail mit dem Betreff "Mein Kostüm ist 100 Krapfen wert" an martin.rainer@bezirksblaetter.at (Einsendeschluss für die Teilnahme per E-Mail ist am Sonntag, 19.02.2017 um 16:00 Uhr)

Du und deine Freunde habt noch nichts geplant für Faschingsdienstag?

Wie jedes Jahr steigt in der Kremser Innenstadt Niederösterreichs größte Faschingsparty! Hier geht's zur Anmeldung!
Alle weiteren Faschingsfeste findest du in unserem Veranstaltungskalender!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen