Niederösterreich - Reisen

Beiträge zur Rubrik Reisen

Camping ist eine beliebte Art des Reisens - wo es dabei besonders kostengünstig ist, liest du hier!
2

Europa-Vergleich
NÖ zählt zu den teuersten Campingzielen Europas

Das Campingportal www.camping.info, das mit jährlich rund 90 Millionen Seitenaufrufen zu den führenden europäischen Informationsquellen für Campingurlaube zählt, hat die Preise von 23.000 europäischen Campingplätzen ausgewertet. NÖ/Ö/EUROPA (red.)  Die Preisspanne für eine Campingnacht reicht demzufolge von 12 bis 37 Euro für zwei Personen in der Hauptsaison inklusive Stellplatz, Caravan, Strom und Ortstaxe.  Am teuersten ist Camping in der Schweiz (37,22 €) und Italien (36,95 €) gefolgt von...

  • Niederösterreich
  • Mariella Datzreiter
6

Enzersdorf an der Fischa
Reisekino: Entdecken Sie Süditalien mit Sepp Puchinger

ENZERSDORF/FISCHA. Nach der gedanklichen Irlandreise in Mannersdorf entdeckt Reisefotograf Sepp Puchinger nun mit Ihnen Süditalien. Eindrucksvolle Bilder und Videos, Infos sowie Spannung, Storytelling und Wortwitz sind bei dem italienischen Abend garantiert. Wie immer werden die Eindrücke und Fotos liebevoll und professionell multimedial auf einer Großleinwand präsentiert.  Süditalien - Neapel, Apulien, Kalabrien, Sizilien  Auf Entdeckungsreise in den unbekannten Süden - wo Italien noch sehr...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
3

Buchpräsentation Bruck/Leitha
Autor und Fotograf Josef Mann reist mit Ihnen nach Tibet

BRUCK/LEITHA. Der Autor und Fotograf Josef Mann bereiste seit den 1980er Jahren Tibet, das größte Hochland der Erde, rund 20 Mal - zu Fuß, mit dem Mountainbike, im Pferdesattel, im Allrad, auf dem Soziussitz einer Royal Enfield. (meinbezirk.at berichtete) Er wanderte auf den Spuren von Sven Hedin, Herbert Tichy, Heinrich Harrer und anderer, die dem einst verschlossenen Land ihr Geheimnis entreißen wollten. Seine Eindrücke, spannenden Erlebnisse und faszinierenden Bilder hat Josef Mann nun in...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Video 28

Der südlichste Kontinent unserer Erde
Die Antarktis - traumhafte Eiswüste am Rande der Welt

Die Antarktis - eine Eiswüste am anderen Ende der Welt. Ein großer Überblick über den südlichsten Kontinent unserer Erde. Eiswüste, Kälte, beinahe unendliche Größe und schiere Weite des Landes, Wind, Schnee, Forschungsstationen, vergangene geschichtsträchtige Expeditionen die leider auch tödlich ausgingen und vieles mehr - all dies kann man und soll man auch mit dem größten südlichen Kontinent unseres Planeten verbinden, Antarktika oder auch Antarktis genannt, umgangssprachlich hie und da auch...

  • Mödling
  • Philipp Steinriegler
Tourismuslandesrat Jochen Danninger, Kristiane Spiegl – Projektleiterin „Gemeinsam sicher und fair. Ausflüge in Niederösterreich“ / Niederösterreich Werbung, Michael Duscher ˗ Geschäftsführer der Niederösterreich Werbung
6

Tourismus NÖ
Neustart des Tourismus: das sind NÖs Schwerpunkte

Der niederösterreichische Tourismus musste lange auf den Startschuss für die diesjährige Saison warten, aber nun stehen die Zeichen gut für einen "Neustart" des Tourismus. Die heimischen Betriebe sind startklar und haben in den vergangenen Monaten viel umstrukturiert, um die Saison heuer möglich zu machen: von Online-Buchungen bis hin zu sicheren Hygienekonzepten wurde an alles gedacht.  NÖ (red.) Mit dem Ende des harten Lockdowns beginnt in der niederösterreichischen Tourismuswirtschaft der...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Alfred Proksch genießt seinen Urlaub

Urlaubsplanung
Reiselust statt Reisefrust

Gänserndorf (bc). Endlich wieder eine Auszeit, einen „Tapetenwechsel“, das wünschen sich viele. Die Reiselust der Österreicher ist laut Umfragen sehr groß. Wie aber sieht es mit der Buchungslage aus?Alfred Proksch, Geschäftsführer vom TUI Reisecenter Gänserndorf und Groß Enzersdorf dazu: „Viele sehnen sich nach Urlaub, die Reiselust ist ungebrochen, es gibt jedoch Zurückhaltung in der tatsächlichen Buchung. Dazu besteht jedoch kein Grund. Flexibilität und Sicherheit stehen an erster Stelle....

  • Gänserndorf
  • Brigitte Castellitz
Hoch zu Ross hieß es für Renate auf Sansibar.
Aktion 5

Freizeit
Reiselust ist enorm – nichts wie weg

Das Reisefieber ist groß! Trotzdem sind für viele Leute die Umstände noch zu unsicher um einen Urlaub zu planen. REGION WIENERWALD. Koffer packen und nichts wie los. Egal ob ans Meer, auf einen Berg, in eine Stadt...einfach weg, dem Alltag entfliehen. Gerade jetzt könnte man so einen richtig schönen Trip gut gebrauchen, jedoch wie sieht es da mit den ganzen Sicherheitsmaßnahmen aus. Ist das ganze doch zu kompliziert oder wagt man den Schritt. Sommer und SonnenscheinRenate Zach hat sich von...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Franziska Pfeiffer
Weniger als die Hälfte setzt auf einen mehrtägigen Sommerurlaub - aber Tagesausflüge zu Ostern plant so mancher.
Aktion 2

Umfrage zeigt
Mehrheit der Österreicher plant über Ostern Tagesausflüge

Angesichts der kommenden Osterferien nimmt die Lust aufs Reisen unter den Österreichern zu. Mehr als die Hälfte hofft, über Ostern zumindest einen Tagesausflug zu machen. Rund 45 Prozent planen sogar einen einen mehrtägigen Sommerurlaub.  ÖSTERREICH. Von den Reisewilligen wollen 60 Prozent auch ins Ausland, zumindest ins benachbarte, wie aus einer repräsentativen Befragung von TQS Research & Consulting unter 1000 Personen Anfang März hervorgeht. Die Corona-Krise habe aber sehr wohl Auswirkungen...

  • Adrian Langer
Andreas Mohl freut sich aufs Reisen: Einfach ins Land schauen. Abseits vom Massentourismus.
Aktion 2

Urlaub 2021
Klosterneuburger wollen "einfach weg"

"Hauptsache weg" wollen viele, wenn sie an den Sommer denken. Wir haben mit Reiseberatern gesprochen. KLOSTERNEUBURG. „Auf einer Skala von 1 bis 10? 15, Minimum!“, Andreas Mohl muss nicht lange überlegen: Seine Sehnsucht, endlich wieder verreisen zu können, ist groß, „ unermesslich“. So viel Zeit wie möglich verbringt er normalerweise in seiner „zweiten Heimat“. Zuletzt war er in den Herbstferien ein paar Tage in Venedig, zu Ostern wird die Familie in Kärnten besucht, aber dann, im Sommer,...

  • Klosterneuburg
  • Birgit Schmatz
Viele träumen jetzt vom Urlaub. Viele Resorts, wie etwa der Robinson Club Kyllini Beach in Griechenland  (hier am Bild) sorgen mit eigenem Sicherheit- und Hygienekonzept vor und bieten  größtmöglichen Schutz vor einer Infektionsgefahr.
Aktion 3

Interview
Sichere Corona-Konzepte machen Reise-Traum zum Traumurlaub

Die Lust auf Urlaub ist bei den Österreichern groß. Nach der langen Zeit der Entbehrung fragt sich aber der eine oder andere, ob das Corona-Virus heuer einer Reise erneut im Wege stehen könnte. Oder gibt es auch sichere Lösungen fürs Fernweh? RMA-Redakteurin Anna Richter-Trummer spracht mit einer Tourismus-Expertin über Sicherheitsmaßnahmen und unter welchen Voraussetzungen aus dem Reise-Traum ein Traumurlaub werden kann. REISE. Eine Woche in einem Viersternehotel auf Sardinien um rund 1.200...

  • Mag. Anna Trummer
Griechenland wird auch im Sommer 2021 beliebtestes Reiseziel bleiben. Niedrige Infektionszahlen, schlüssige Hygienekonzepte und ein breites Angebot hatten Griechenland bereits 2020 zum beliebtesten Urlaubsland gemacht. Mit Kreta, Rhodos und Kos sichern sich gleich drei griechische Inseln einen Platz in den Top 5 der beliebtesten Reiseziele.
Aktion 5

Reise
Kreta auf Platz eins der Sommerdestinationen

Klassische Urlaubsziele am Mittelmeer sind nach wie vor sehr gefragt, gleichzeitig steigt die Nachfrage nach Eigenanreisezielen und bei den Fernreisebuchungen sind die Malediven am beliebtesten. Trotz weltweiter Corona-Pandemie buchen Herr und Frau Österreicher ihren Sommerurlaub. ÖSTERREICH.  Die Sehnsucht nach Reisen ist ungebrochen. Trotz Corona-Krise suchen Herr und Frau Österreicher nach ein passenden Sommerurlaubsdestination. „Der Wunsch nach Reisen ist groß. Wir sind überzeugt, dass der...

  • Mag. Anna Trummer
Reisestorno seitens Veranstalter: Kunden müssen teils monatelang auf ihr Geld warten, doch Veranstalter von Pauschalreisen müssen Geld binnen 14 Tagen rücküberweisen.
Aktion 3

Reisestorno
Kunden warten monatelang auf Geld

Soweit Pauschalreisen abgesagt, Flüge, Bahn- oder Busreisen, Kreuzfahrten oder Hotelaufenthalte von der Unternehmerseite her gestrichen werden, ist die Situation eindeutig. Die Reisenden haben Anspruch darauf, das bezahlte Entgelt zurück zu bekommen, und zwar binnen 14 Tagen. Teilweise warten Reise-Kunden jedoch bis heute auf ihr Geld.  ÖSTERREICH.  Gebucht war eine einwöchige Pauschalreise im August 2020. Vier Wochen vorab wurde sie vom Veranstalter storniert. Die Kunden forderten daraufhin...

  • Mag. Anna Trummer
Ob Pauschalreise, Städtetrip oder Fernreise: Laut Reiseanbieter steigen die Preise um 20 Prozent.
Aktion 2

Reisefreiheit ab Frühling?
Urlaub wird um 20 Prozent teurer

Sonne, Strand und Meer: Jetzt im Februar ist eigentlich genau der Zeitpunkt, wo Herr und Frau Österreicher normalerweise ihren Sommerurlaub buchen. Doch wie steht’s damit in Zeiten der Corona-Pandemie? Laut Reiseanbietern gar nicht so schlecht. Wenig erfreulich sieht’s aber mit dem Preisen aus: Denn die sind um rund 20 Prozent gestiegen. ÖSTERREICH. Österreicher sind traditionell Paulschalurlauber. Die favorisierten Urlaubsländer sind Italien, Kroatien, Griechenland, Spanien und die Türkei....

  • Mag. Anna Trummer
Ob Recht auf kostenfreie Stornierung besteht, wenn die Unterkunft keine Touristen beherbergen darf oder der Gast wegen coronabedingter Maßnahmen nicht verreisen darf, richtet sich nach dem Recht des jeweiligen Landes. In Österreich wäre ein kostenfreies Storno in diesen Fällen möglich.
Aktion 2

Sommerurlaub trotz Corona
Das gilt es bei der Urlaubsbuchung zu beachten

Wer heuer auf die Buchung seines Sommerurlaubs nicht verzichten möchte, ist laut dem Mobilitätsclub ÖAMTC mit einer Pauschalreise rechtlich am besten abgesichert. Schwieriger wird es für alle, die nur einen Flug oder ein Hotel gebucht haben. ÖSTERREICH. Ob und welche Reisen heuer möglich sein werden, ist coronabedingt noch nicht absehbar. Wer bereits jetzt für den Sommer Urlaubspläne schmiedet und buchen will, laufe aufgrund der ungewissen Lage Gefahr, dass die Reise letztendlich doch nicht...

  • Julia Schmidbaur
Winter im Gasteinertal
1 Aktion Video

Gewinnspiel
Gewinne einen von 2 Winterurlauben im Hotel Bismarck in Salzburg

In diesem Jahr will der Winterurlaub mit Bedacht gewählt sein. Wichtig ist regionale Kompetenz: So weiß etwa die passionierte Skifahrer- & Gastgeberfamilie Christina & Ulrich Wendler vom 4- Sterne-Superior Verwöhnhotel Bismarck in Bad Hofgastein nicht nur, wann es auf der Piste am ruhigsten ist, sondern auch, wo man mit Sesselliften und Geheimtipp-Abfahrten so gut wie alleine ist. NIEDERÖSTERREICH/SALZBURG. Das Hotelteam des "Verwöhnhotel Bismarck" in Bad Hofgastein kümmert sich um den Skipass,...

  • Krems
  • Markus Binder
Anzeige
3 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

  • Wien
  • Thomas Haas
Evely Korrak von Korrak-Reisen im Interview

Reisebranche und Corona
Korrak Reisen – "Gibt's nicht spielt's nicht"

Evelyn Korrak hebt sich mit ihrem Reisebüro und Servicegedanken von der Masse ab: „Dort, wo andere sagen gibt’s nicht, hamma net, werfen wir uns in die Schlacht und versuchen für den Kunden das Unmögliche zu erreichen“, ist das Motto der Chefin.  NEULENGBACH (bs). Wie es der Reisebranche geht, wo man derzeit Urlaub machen kann und wie Evelyn Korrak mit der Corona-Krise umgeht, haben die Bezirksblätter nachgefragt. Wie geht es der Reisebranche? EVELYN KORRAK: Die Reisebranche kämpft sich langsam...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Birgit Schmatz
Kulturelle Highlights im Herbst mit der Wachaubahn genießen.

Ausflug
Im Herbst mit der Wachaubahn unterwegs

Wachaubahn, Waldviertelbahn, Reblaus Express, Schneebergbahn und die touristischen Angebote der Mariazellerbahn sind heuer erstmals bis 29. November unterwegs. KREMS. "Bei ihren Fahrten durch den goldenen Herbst in Niederösterreich verknüpfen die Bahnen das einmalige Naturschauspiel mit kulinarischen und kulturellen Angeboten“, berichtet Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko, der sich über die Verlängerung des Betriebs bis 29. November freut. Späterer Start in die Saison Aufgrund des Lockdown...

  • Krems
  • Doris Necker
Einreisende aus Wien, Vorarlberg und Tirol müssen in Deutschland derzeit einen negativen Covid-19 Test vorweisen, der nicht älter als 48 Stunden sein darf.
2

Reisebeschränkungen für Österreich
Diese Einreisebestimmungen gelten im europäischen Ausland

Bei Reisen in andere europäische Länder gelten für Wiener, Tiroler und Vorarlberger andere Regeln als für Rest-Österreicher. Ein Überblick über die aktuellen Reisebestimmungen.  ÖSTERREICH. Viele europäische Länder unterscheiden mittlerweile nach Regionen, wenn es um die Risikoeinschätzungen von Reisenden aus dem Ausland geht. In Österreich sind von regionalen Reisewarnungen derzeit vor allem Wien, Tirol und Vorarlberg betroffen. Die Schweiz hat auch für Ober- und Niederösterreich eine...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Julia Schmidbaur
Helmut Pichler präsentiert sein Bild- und Film-Abenteuer „Sambesi“.

Bild/Film-Abenteuer „Sambesi“

OTTENSCHLAG. Der Abenteurer Helmut Pichler präsentiert am Freitag, 25. 9., um 19:30 Uhr in der Aula der NMS Ottenschlag seinen aktuellen Foto- & Film-Erlebnisbericht „Sambesi - der wilde Fluss im Süden Afrikas“. Auf einer besonderen Reiseroute quer durch den Süden Afrikas folgte Pichler dem Fluss Sambesi. Begleitet von starken Bildern und spektakulären Filmszenen erzählt er gewohnt urig von beeindruckenden Naturvölkern, einer faszinierenden Tierwelt und einem Abstecher nach Westafrika....

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Anzeige
Es geht bergauf: Raus aus der Komfortzone mit neuen Angeboten zum Aufleben und individuellen AQUventures im AQUA DOME-Tirol Therme Längenfeld
1 Aktion

AQUA DOME-Tirol Therme Längenfeld
Aufblühen im AQUA DOME & das Ötztal erobern

Urlaub im AQUA DOME ist so viel mehr als Wellnessgenuss. Denn zum Thermalwasser aus 1865 Metern Tiefe gibt’s hier die ganze Urkraft des Ötztals und seiner 3000er individuell zu erspüren. Zum Beispiel mit neuen Angeboten für die mit Abstand beste Zeit im Sommer 2020 – zum Auftanken, frei Durchatmen und Entspannen, aber auch für aktive Berg- und Familienzeit. Sehr gefragt sind derzeit auch die individuellen, privaten AQUventures alleine oder zu zweit, mit der Familie oder mit Freunden: Diese AQUA...

  • Krems
  • Markus Binder
Für die Einreise nach Kroatien ist eine Registrierung erforderlich, die entweder vorab oder direkt beim Grenzübertritt durchgeführt werden kann
1 3

Wieder Maskenpflicht in Kroatien
Diese Corona-Regeln gelten in den beliebtesten Urlaubsländern

Die Covid19-Pandemie sorgt heuer für besondere Regeln bei Reisen in die beliebtesten Urlaubsländer der Österreicher. Bei Nichteinhaltung drohen Strafen bis zu 15.800 Euro.  ÖSTERREICH. Das bei heimischen Urlaubern beliebte Kroatien hat am Montag aufgrund steigender Coronavirus-Zahlen wieder eine Maskenpflicht eingeführt: In Geschäften und Einkaufszentren gilt die Maskenpflicht für alle, sowohl für Kunden als auch für Beschäftigte. Im Gastgewerbe müssen die Masken nur vom Personal, das in...

  • Wien
  • Wieden
  • Julia Schmidbaur

Urlaub 2020 ist anders
Traumreiseziel Balkonien

Nach Kroatien mit dem Auto? Nach Spanien mit dem Van? Oder doch mit dem Flugzeug auf die Malidiven, nach Bali oder Australien? So wurde die letzten Jahre der Sommerurlaub geplant. 2020 ist das anders. Während die Grenzen wieder geöffnet wurden und mehr und mehr Menschen ihren Weg zum alljährlichen Strandurlaub antreten, gibt es heuer jedoch besonders viele Österreicherinnen, die sich für einen Urlaub in Österreich oder gar auf Balkonien entscheiden. ÖSTERREICH. Seit rund 140 Jahren fasst die...

  • Wien
  • Claudia Rummel

Franz-Josefs-Bahn
Schienenersatzverkehr zu Ferienbeginn aufgrund von Instandhaltungsarbeiten

Von 4. bis 11. Juli wird wegen Instandhaltungs- und Erneuerungsarbeiten ein Schienenersatzverkehr zwischen Göpfritz und Gmünd eingerichtet. GÖPFRITZ/GMÜND. Auf der Franz-Josefs-Bahn werden in der nächsten Woche neue Gleise im nördlichen Waldviertel verlegt, die Vorarbeiten dazu laufen bereits seit zwei Wochen. Aufgrund dieser Erneuerungs- und Erhaltungsmaßnahmen an der Bahninfrastruktur muss von 4. bis 11. Juli ein Schienenersatzverkehr im Abschnitt von Göpfritz bis Gmünd eingerichtet werden....

  • Gmünd
  • Angelika Cenkowitz

Reisen aus Österreich

56 Prozent wollen im Urlaub ins Ausland, der Urlaub in Österreich erfreut sich beinahe ebenso großer Beliebtheit.
Aktion 3

Reiselust heuer hoch
Das sind die Top-Urlaubsziele der Österreicher

Nach den letzten zwei Sommern, die von der Corona-Pandemie geprägt waren, will heuer  die Mehrheit der Österreicher wieder verstärkt reisen, zeigt eine aktuelle Umfrage. Wo der Urlaub verbracht wird, und wie hoch das Reisebudget ist. ÖSTERREICH. Die Urlauber:innen freuen sich wohl in diesem Jahr besonders darauf die Sonne zu genießen, die Seele baumeln zu lassen und Zeit mit ihren Liebsten zu verbringen. 83 Prozent planen heuer einen Sommerurlaub, für zwei Drittel der Befragten werden es sogar...

  • Adrian Langer
Die gute Nachricht: Wer fliegen will, soll jetzt noch schnell buchen. Die Preise für Tickets könnten aber bald wieder steigen.
Aktion 3

Urlaubspläne
Günstige Preise für Flug- und Bahntickets verlocken zum Reisen

Preise für Flugtickets sind im Februar billiger geworden. Das gleiche gilt für Bahntickets. Am Flughafen Wien lockt das Angebot mit neuen Destinationen und Frequenzaufstockungen beinahe auf Vorkrisenniveau. Wer in Österreich oder in Nachbarländern Urlaub machen möchte, für den sind aufgrund der gestiegenen Spritpreise im Sommer Bahnreisen die günstigste Alternative zum Auto. ÖSTERREICH. Mit 27. März tritt der Austrian Airlines Sommerflugplan 2022 in Kraft, mit 1.300 wöchentlichen Verbindungen...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Die Hotelpreise dürften deutlich steigen.
1 2

Wegen Ukraine-Krieg
Urlaub könnte bis zu 15 Prozent teurer werden

Die hohen Energiepreise wirken sich ganz unmittelbar auf die Produktionsstätten in Österreich aus. Auch die Reisebranche wird von den Folgen des Ukraine-Kriegs nicht verschont. Die Konsumenten müssen sich wohl auf höhere Preise für den Urlaub einstellen. ÖSTERREICH. Steigen die Preise für Energie stark an, macht sich das recht schnell in den Kostenkalkulationen der Reisebranche bemerkbar. Ob beim Diesel für das Hotel-Shuttle , ob beim Gas für die Hotelheizung oder die Hotelküche, die Branche...

  • Adrian Langer
Vorsicht vor Staus zu Beginn und am Ende der Herbstferien!
1 3

Starker Reiseverkehr
Wo Staus in den Herbstferien erwartet werden

In ganz Österreich beginnen die Herbstferien. Mögliche Staupunkte, und worauf du achten musst, damit die Urlaubsfahrt nicht zum Verhängnis wird. ÖSTERREICH. Am Wochenende, das für viele wegen des Nationalfeiertags am Dienstag ein verlängertes sein wird, werden Ausflugsverkehr, Herbstferien und Veranstaltungen für sehr reges Verkehrsaufkommen sorgen. Die bevorstehenden Herbstferien werden von vielen Menschen genutzt, um mit dem Zug oder dem Auto einen Kurzurlaub zu machen.  Längere Wartezeiten...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt

Beiträge zu Reisen aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.