Niederösterreich - Reisen

Beiträge zur Rubrik Reisen

Reisen
Auf der Seiser Alm fühlen sich die Kühe auf fast 2.000 Metern Seehöhe wohl.
975 Bilder

Südtirol 2018
Ein wunderbarer Kurzurlaub auf den "Spuren der Ahnen" in Südtirol

Redakteur Roland Mayr verbrachte einen herbstlichen Wanderurlaub in Südtirol. SÜDTIROL. Walter Mayr, der Vater des Bezirksblätter-Redaktionsleiters Roland Mayr stammt aus dem Eggental in Südtirol. Rolands Großmutter mütterlicherseits kommt ursprünglich aus Innsbruck und ist mit 18 Jahren zum Ende des Zweiten Weltkriegs mit ihrem Mann, Fridolin Pittersberger, nach Wieselburg gezogen. Ihr Vater stammte ebenfalls aus Südtirol und zwar aus Eppan im schönen Überetsch. Dorthin ist auch die...

  • 17.10.18
  • 4
Reisen
Die Land-Lofts von Johannes Gutmann im Kräutergarten wurden unter anderem von Petra Bohuslav besichtigt.

Waldviertel-Tour: Bohuslav zu Gast bei Sonnentor

SPRÖGNITZ. Zwei Land-Lofts stehen seit Mai diesen Jahres im Kräutergarten der Firma Sonnentor von Johannes Gutmann. ÖVP-Landesrätin Petra Bohuslav zeigt sich von dieser kreativen Idee im Zuge eines Betriebsbesuches begiestert. „Der Tourismus lebt genau von solchen Nischenangeboten", so die Politikerin bei der Besichtigung dieser Urlaubsmöglichkeit. "Man hat alles, was man braucht, und man kann die Ruhe im Kräutergarten genießen", erklärt Hannes Gutmann.

  • 11.10.18
Reisen
4 Bilder

Multimediashow "SÜDAFRIKA-LESOTHO-SWASILAND"
Multimediashow "SÜDAFRIKA-LESOTHO-SWASILAND"

So. 21.10.2018 um 17 Uhr in AMSTETTEN im Rathaussaal Der Fotograf und Abenteurer Wolfgang Kunstmann zeigt in seiner Multimediashow, untermalt mit afrikanischer Musik, die Vielfältigkeit und Faszination von Südafrika, Lesotho und Swasiland. Höhepunkte sind ua.: Kapstadt, die Kaphalbinsel und die Gardenroute, Wale bei Hermanus, Lesotho, Swaziland, die Tierparadiese Krüger, Hluhluwe, und die Kalahari. Im Krüger Nationalpark wurden mehrmals die „Big 5“ gesichtet. In Kwa Zulu Natal waren die...

  • 07.10.18
Reisen
29 Bilder

** PROMAU **......mit meiner Schwester unterwegs

PROMAU ist eine Talung in den Ybbstaler Alpen, hier liegen Ansiedlungen Großpromau und Kleinpromau, die zur Gemeinde Hollenstein an der Ybbs im Bezirk Amstetten, Niederösterreich, gehören. Die Gegend Promau ist eine Passlandschaft zwischen Göstlinger Mendlingtal und dem Hollensteiner Hammerbachtal und Sandgraben. Die Talung liegt im Naturpark Eisenwurzen. Das Gebiet ist leichtes Wander- und Mountainbike-Terrain, über Forstwege sind Aufstiege auf die Berge der Umgebung...

  • 07.10.18
  • 12
Reisen
50 Bilder

PVNÖ - Purkersdorf
PVNÖ - Seniorenreisen - Herbsttreffen 2018 in Venetien & Friaul

Reminiszenz des Herbsttreffens der Seniorenreisen nach Venetien und Friaul Das diesjährige Herbsttreffen der PVÖ - Seniorenreisen führte die Purkersdorfer Pensionisten, 38 an der Zahl,  nach Venetien und Friaul in Italien. Nach einer Busreise im Komfortbus nach Lignano, wurden sie in einem feinen, kleineren Hotel untergebracht. Sie erlebten eine Woche Kultur, Kulinarik und Meer an der oberen Adria. Ein dichtes Ausflugsprogramm führte sie nach Padua mit der Basilika des Heiligen Antonius...

  • 03.10.18
Reisen
Die Senioren vor dem Hotel Martinerhof in St. Martin

Das Reisen ist der Senioren Lust

ALLENTSTEIG. Der traditionelle Fünftageausflug des Seniorenbundes Allentsteig führte heuer ins Salzburgerland. Dort wurden die Burg Hohenwerfen, der Ort St. Martin am Tennengebirge, wo auch genächtigt wurde, die Stille Nacht-Kapelle in Oberndorf und die Wallfahrtskirche Maria Plain besichtigt. Natürlich auch die Stadt Salzburg mit Festung Hohensalzburg, Altstadt, Schifffahrt auf der Salzach und Wasserspiele in Hellbrunn! Zwei Abstecher führten auch ins angrenzende „Ausland“: Ramsau am...

  • 02.10.18
Reisen
Mama, moch bitte a g`scheids von Foto von uns! ggg
17 Bilder

Der Kunsthandwerksmarkt in Grein.....

Vergangenes Wochenende fand, noch bei traumhaftem Spätsommerwetter, der Kunsthandwerksmarkt in Grein statt. Ein guter Grund für mich, meine lieben Freunde Manuela und Herwig Majer, Lunasoaps, bei ihrem Stand zu besuchen. 

  • 23.09.18
  • 11
Reisen
11 Bilder

Das Lächeln der Kunden ist mein stärkstes Motiv

"Für viele unserer Kunden ist es ein Höhepunkt im Tagesablauf, wenn wir das Essen auf Rädern zustellen", sagt Walter Szivats. Zehn Tage im Monat ist er für das Hilfswerk Thermenregion-Mitte mit dem Ausliefern von rund 30 Essen auf Rädern betraut. Seine Tour dauert ungefähr zweieinhalb Stunden und führt von Möllersdorf nach Neu-Guntramsdorf und Gumpoldskirchen. "Insgesamt sind wir zu dritt, meine zwei Kolleginnen teilen sich die anderen 20 Tage". Somit kann die lückenlose Auslieferung des im...

  • 22.09.18
Reisen
3 Bilder

Begegnungsreise - Senegal

GROSS GERUNGS. Im Jänner 2018 war eine Reisegruppe mit elf Teilnehmern, großteils aus dem Pfarrverband Groß Gerungs-Arbesbach-Langschlag und drei Teilnehmer aus dem Raum Wels, mit Pfarrer Manga in seiner Heimat im Senegal. Die Gruppe konnte wieder viele Eindrücke von diesem armen Land gewinnen und mit nach Hause nehmen. Durch Geld- und Sachspenden von der Bevölkerung des gesamten Pfarrverbandes und einigen Firmen konnten 14 Koffer zu je 23 kg an Schulsachen, Kinderspielzeug, Baby-, Kinder- und...

  • 20.09.18
Reisen

Freie Fahrt...so gefällt es uns......

Wir machten heute  eine kleine Tour 275km  mit dem Motorrad,...Schwechat-Preiner Gscheid-Mürzzuschlag-Semmering-Schwechat. Angenehme Temperatur und gute Luft begleitete uns. Das Foto machte meine liebe Gattin während der Fahrt. Wünsche eine schöne Woche, LG Kurt

  • 15.09.18
  • 6
Reisen
15 Bilder

**Stiftskirche Admont**......unterwegs mit meiner Schwester!

Die Stifts- und Pfarrkirche Admont, die dem hl. Blasius geweiht ist, wurde nach dem großen Klosterbrand von 1865 als erste in Österreich im neugotischen Stil errichtete Kirche wieder aufgebaut und 1869 geweiht. Das Bauwerk- ein basilikales Langhaus mit einschiffigem Chor und westlicher Portalvorhalle zwischen zwei kräftigen, 73 und 74 m hohen Türmen, Wahrzeichen des Admonttales - hat eine reiche künstlerische Ausstattung aufzuweisen, darunter auch Stücke des früheren Inventars, die beim Brand...

  • 12.09.18
  • 9
Reisen
14 Bilder

**Stift Admont**......unterwegs mit meiner Schwester!

Das Benediktinerstift Admont liegt in der Marktgemeinde Admont in Österreich. Es wurde im Jahre 1074 von Erzbischof Gebhard von Salzburg gegründet und ist damit das älteste bestehende Kloster in der Steiermark. Es liegt am Zugang zum Nationalpark Gesäuse. Das Stift enthält die größte Klosterbibliothek der Welt, und ein modernes Museum, es werden barocke und aktuelle Architektur, Kunst vom Mittelalter bis zur Gegenwart, ein Naturhistorisches Museum, frühere Handschriften und Drucke,...

  • 12.09.18
  • 8
Reisen
Noch versteckt sich die Sonne......
19 Bilder

Auf der Grabneralm gibt`s ka Sünd.........unterwegs mit meiner Schwester!

Ein traumhafter Spätsommermorgen und wir sind Richtung Admont unterwegs. Vom Buchauer Sattel aus, erstrecken sich die Wanderwege auf die Grabneralm und zum Admonterhaus. Wir lassen uns Zeit, genießen die erwachende Natur. Von der Grabneralm aus, bietet sich uns ein herrlicher Panoramablick aufs Gesäuse in seiner beeindruckenden Gesamtheit. Die zutraulichen Ziegen liefern Milch für die Schaukäserei weiter unten. Viele Wanderer sind unterwegs und es herrscht reges Treiben auf der Alm. Meine...

  • 12.09.18
  • 11
Reisen
7 Bilder

Vier Tage im nördlichen Waldviertel...Teil 5......

Am zweiten Tag führte uns eine Tour über Allentsteig nach Pölla zum Schloß Waldreichs. Dort besuchten wir eine Greifvolgevorführung, die sehr interresant war. Einige Einrücke davon möchte ich euch hier zeigen. Liebe Grüße Kurt

  • 11.09.18
  • 6
Reisen
2 Bilder

Vier Tage im nördlichen Waldviertel...Teil 3......

Franzen ist ein Straßendorf mit Schule am Fuße eines in Richtung Döllersheim verlaufenden wellenartigen Höhenzugs. Um 1200 schied Franzen aus der Mutterpfarre Altpölla aus und wurde Mitte des 14. Jahrhunderts zu einer eigenen Pfarre erhoben. 1620 wurde Franzen ausgeraubt und niedergebrannt. Zur Beute gehörten unter anderem auch die Kirchenglocke und das Eisen der Turmuhr. Ob Franzen 1645 auch von den Schweden gebrandschatzt wurde, ist nicht bestätigt. Die Freiherren von Ehrmanns ließen...

  • 10.09.18
  • 7
Reisen
7 Bilder

Vier Tage im nördlichen Waldviertel...Teil 2......

Raabs an der Thaya liegt im nördlichen Waldviertel in Niederösterreich. Hier vereinigen sich die beiden Quellflüsse der Thaya, die Deutsche Thaya und die Mährische Thaya. Die Fläche der Stadtgemeinde umfasst 134,65 Quadratkilometer. 27,6 Prozent der Fläche sind bewaldet. Ansichten der Burg Rabs von der Stadt aus gesehen. Liebe Grüße Kurt

  • 10.09.18
  • 12
Reisen
6 Bilder

Vier Tage im nördlichen Waldviertel...Teil 1......

Diesmal bereisten wir mit dem Motorrad das nördliche Waldviertel. 697 schöne Kilometer bei herrlichsten Herbstwetter. Von Raabs an der Thaya aus, wo wir wohnten, gingen unsere Touren bis zum nördlichstn Punkt von Österreich. Diesen Punkt erreicht man über Haugschlag und die Katastral Gemeinde Rottal. Liebe Grüße Kurt

  • 10.09.18
  • 4
Reisen
76 Seniorinnen und Senioren nahmen am Ausflug ins Dirndltal teil. Foto: Familie Fuxsteiner.

Lichtenau: Gemeinde-Seniorenausflug führte ins Dirndltal.

Ins Dirndltal führte der diesjährige Seniorenausflug der Gemeinde Lichtenau, wo unter anderem die 1. Dirndldestillerie- & –manifaktur Österreichs besichtigt wurde. 76 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfreuten sich an dieser interessanten Reise, die im Gasthaus Katterbauer in Großreinprechts ihren gemütlichen Abschluss fand. Reiseleiter waren wieder der geschäftsführende Gemeinderat Johann Zeller und die Gemeinderätin Maria Klaffl. Die Marktgemeinde Lichtenau leistet zu diesem...

  • 05.09.18

Beiträge zu Reisen aus