Niederösterreich - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Das junge, starke Team des GSC Liebenfels (li.) gab beim 9:1-Sieg gegen SV Breitenbach II nur einen Spielpunkt ab.
2

Tiroler Stocksportverband - TLEV
Entstaubte Stocksport-Stöcke

Vorfreude auf Start in Tirol und Staatsliga-Halbzeit in der Gruppenphase. ÖSTERREICH, TIROL. Nach einem Jahr Pause ist die Vorfreude groß beim Tiroler Eis- und Stocksportverband auf den am 5. Juni bevorstehenden Start der Tiroler Landesmeisterschaft. Dazu TLEV-Präsident Hermann Huber: "Die Stocksportstöcke können unter gewissen Voraussetzungen entstaubt werden. Wir werden mit dem bewährten Modus der drei größten österreichischen Spielklassen Anfang Juni die Landesmeisterschaft starten können."...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Alpenstadion: Lauftraining in Waidhofen/Ybbs (Archiv)

Lauf, Waidhofen, lauf
Abendmeeting für Laufsportler im Waidhofner Alpenstadion

Nach der Int. Mid Summer Track Night am 15. Mai in Wien und vor dem Int. Oberbank LAZ-Meeting am 26. Mai in Linz kommt es am Freitag, 21. Mai zum ersten Abendmeeting 2021 im Alpenstadion Waidhofen/Ybbs. WAIDHOFEN/YBBS: Die Union Waidhofen/Ybbs bietet nach dem großen Zuspruch im Vorjahr auch heuer wieder allen Mittel- und Langstreckenläufern die Gelegenheit, am Abend ab 19 Uhr bei angenehmen Temperaturen und toller Atmosphäre gute Zeiten über 800 m, 1.500 m oder 3.000 m zu laufen.  Sportunion am...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
4

American Football
Nach der Pause lief's besser für die Mödling Rangers

BEZIRK MÖDLING. Im  schönen, aber leider leeren, Tivolistadion in Innsbruck fand das dritte AFL-Spiel des AFC Rangers Mödling statt. Die Innsbrucker gewannen den Coin Toss und sicherten sich zunächst das Ballrecht. Ihr erster Drive wurde mit einem „three and out“ umgehend gestoppt, den Rangers ging es nach nur einem First Down nur wenig besser. Im nächsten Drive gelang es den Innsbruckern, in die Endzone zu gelangen und den PAT zu verwandeln: 7:0. Nach einem kurzen Drive der Rangers endete das...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Tolle Leistungen lieferte die Puchbergerin Christiane Pietsch auf Sweety Nesquik.
2

Reitsport
Puchbergerin punktete mit elf Jahren bei Landesmeisterschaften

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Christiane Pietsch und ihr Pferd,  Welsh Partbread Wallach Sweety Nesquik, haben es bei den Landesmeisterschaften in Bad Fischau allen gezeigt. Die Puchbergerin sicherte sich in der Vierkampf-Einzelwertung und in der Mannschaftswertung den Sieg. Beim CSN-C Neu Turnier konnte die Elfjährige ebenfalls punkten. Den 2.Platz holte Pietsch sowohl bei der 70 cm-Sonderspringprüfung als auch beim 80 cm-Einlaufspringen. Im 70 cm-Stilspringen konnte die Reiterin die Wertnote 8.0 holen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Direktor Fritz Weber von der Xundheistswelt, Mario Menhart, Franz Mitteröcker und Franz Glaser (v.l.)

Ultra-Radrennen
Groß Gerungser radelten rund um Niederösterreich

Der Radclub (RC) Groß Gerungs beteiligte sich mit einem 3-er Team, die Xundheitswelt Racer,  am diesjährigen Race around Niederösterreich (RAN), einem Ultra Radrennen über 600 Kilometer und 6.000 Höhenmeter mit Start und Ziel in Weitra. GROSS GERUNGS. Franz Glaser, Mario Menhart und Franz Mitteröcker starteten am 7. Mai um 21.18 Uhr hoch motiviert und voller Enthusiasmus in dieses große Abenteuer. Als besondere Herausforderungen erwiesen sich die Nachtfahrten bei Temperaturen um den...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Baumeister Karl Macho, Aust-Bau mit Wolfgang Rechensteiner vom SV Großkrut

Fußball
Aust-Bau wird Hauptsponsor des SV Großkrut

GROSSKRUT. Im siebzigsten Jahr seines Bestehens hat sich AUST-BAU dafür entschieden, den bestehenden Sponsorvertrag mit dem Sportverein Großkrut nicht nur um weitere fünf Jahre zu verlängern, sondern auch zu erweitern: Als Hauptsponsor scheint AUST-BAU fortan sowohl im Vereinsnamen, als auch in der Sportanlage namentlich auf, welche in AUST-ARENA umbenannt wird. „Als regionaler Baumeister möchten wir auch regionale Vereine unterstützen und mit dem SV Großkrut verbindet uns bereits eine...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Mieser Saisonstart
Zwei Niederlagen für Laas Faustballer

LAA. So hatten sich die Laaer den Sasionstart in die Faustball Budnesliga bestimmt nicht erwartet , zumindest nicht erhofft. Nach drei Spielen stehen die Thermenstädter am Ende der Tabelle. Nach dem verlorenen Auftaktspiel war am auch am letzten Wochenende gegen Seekirchen und Vöcklabruck glücklos. Laaer Faustballer ziehen bei stürmischen Krimi den Kürzeren Die Thermenstädter zeigten sich in beiden Matches, wie in den einzelnen Ergebnissen zu sehen, mit phasenweise gutem Kampfgeist, konnten...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Die ÖVV-Damen von Rainer Mirau: Marie Bruckner, Lina Hinteregger, Julia Mitter, Ronja Klinger
4

Morgen startet in Baden die U22-Europameisterschaft

Ab morgen geht es um Medaillen bei der U22-Europameisterschaft in Baden Österreichs Team mit Außenseiterchancen – Herren-Favoriten unklar, Russinnen bei den Damen Eine Woche nach dem CEV Continental Cup steigt in Baden das nächste Highlight, die CEV U22- Europameisterschaft presented by SPORT.LAND.NÖ. Es bleibt zu hoffen, dass der rot-weiß-rote Nachwuchs, mit Laurenz Leitner/Laurenc Grössig bzw. Ronja Klinger/Julia Mitter ebenso oder noch erfolgreicher sind, als ihre „älteren“ KollegInnen in...

  • Baden
  • Maria Ecker
Die Teilnehmer sind weiterhin extrem motiviert und trainieren fleißig.
2

Neuer Termin
Burgenland Extrem auf Juli verschoben

Die Veranstalter der Extremwanderung "24 Stunden Burgenland Extrem" gaben am Dienstagabend bekannt, dass auch der Termin im Mai nicht stattfinden kann. Die Extremtour soll nun erst am 16. Juli stattfinden. OGGAU. Heuer soll die zehnte Jubiläumstour des Sportevents "Burgenland Extrem" stattfinden. Aufgrund der Corona-Bestimmungen musste die Veranstaltung mehrmals verschoben werden. Aus der traditionellen Winterveranstaltung wird jetzt eine Sommerveranstaltung, denn auch der Termin vom 28. Mai...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Rainer Predl läuft zu Pfingsten auf seiner Heimstrecke.
4

Laufevent in Lassee
Rainer Predl am Start des 72-Stunden-Laufs

LASSEE. Eigentlich wäre im Mai das Elite 6 Stunden Race in Bremen angedacht gewesen und im Juni der 72-Stunden-Lauf von Lassee. Ersteres wurde Corona-bedingt verschoben, somit bekommt der 72-Stunden-Lauf in Lassee nun den Vortritt im Mai. Er beginnt am Sonntag, den 23. Mai. Eckdaten Pfingstspecial 72-Stunden-Lauf Lassee: Start: SO, 23.05.21 um 10:00 Ende: MI, 26.05.21 um 10:00 Richtungswechsel: Alle 12 Stunden Rundkurs: 1900,23m Letzter Österreich-Rekord-Angriff auf der Lasseer...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Christoph Strasser jubelte bei der Zieleinfahrt in Weitra.
2

RAN 2021
Christoph Strasser bricht eigenen Rekord

Christoph Strasser verteidigte beim diesjährigen Race Around Niederösterreich (RAN) seinen Titel in Rekordzeit. WEITRA. Christoph Strasser hat seinen eigenen Streckenrekord beim Weltcuprennen "Race Around Niederösterreich" pulverisiert. Er konnte seine Zeit vom Vorjahr um satte 35 Minuten unterbieten und die Schallmauer von 17 Stunden durchbrechen. Ein Über-24-stündiger Livestream in Kooperation mit dem Sportland NÖ aus Weitra und von der Strecke lieferte alle Entscheidungen des Rennens....

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Gemeinsam Laufen und Trainieren macht viel Spaß.

Lauftraining wieder möglich
Lauftrainings starten wieder in Retz und Hollabrunn

Endlich ist es wieder möglich! Start der österreichweiten Frauenlauftrainings erfolgt ab 19. Mai 2021. HOLLABRUNN. Mit den von der Bundesregierung geplanten Öffnungsschritten können endlich auch wieder Gruppentrainings für Erwachsene im Freien stattfinden. Ab dem 19. Mai 2021 können somit die österreichweiten Frauenlauftrainings des Österreichischen Frauenlaufs nach über sechs Monaten Pause wieder aufgenommen werden. FrauenlauftrainingsDas kostenlose Frauenlauftraining wird an rund 30...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Mit Pfeil und Bogen: Gstöttner holt sich Bronze und Gold
2

Neulengbach, Bogensport
Erfolg für Gstöttner beim Veronicas Cup

Gstöttner holt beim Veronicas Cup Bronze im Einzel und Gold mit dem Team NEULENGBACH. Großer Erfolg beim Worldranking Turnier in Kamnik/Slowenien für Andreas Gstöttner und das österreichische Nationalteam. Nach dem Sieg vor zwei Wochen beim Central European Cup in Kärnten holte sich der 25jährige mit Bronze in Slowenien das zweite Podium hintereinander. Mit seinen Kollegen Julian Schweighofer und Noah Schönfellner gelang ihm im Teambewerb der Sprung auf die oberste Stufe des Treppchens....

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Tanja Handlfinger
Dir. Wolfgang Kuhnert, Dir. Meletios Kujumtzoglu, MSc, Bgm. KommR Herbert Osterbauer, Mag. Dieter Schneider.

Bezirk Neunkirchen
Virtueller Neunkirchner Firmenlauf 12.-16. Juni 2021

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das größte Laufevent in der Region startet heuer virtuell. Die Initiatoren Raiffeisenbank Schneebergland und Schneider Holding sind mitten in den Vorbereitungen für den Neunkirchner Firmenlauf. Die Teams des Neunkirchner Firmenlaufs 2021 laufen und walken von 12. bis 16. Juni 2021 und bringen endlich wieder Bewegung in die Stadt. Beim virtuellen Firmenlauf wählen die sportbegeisterten 3er-Teams ihre 5 km lange Laufstrecke selbst aus und laufen oder walken mit der Lauf-App...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Hände hoch für die Landjugend: Sie haben beim Wings for Life Word Run mitgemacht.
5

Wings for Life World Run
Landesrat und Landjugend schlüpfen in die Laufschuhe

„Getrennt aber doch gemeinsam“, unter diesem Motto nahm die Landjugend auch heuer wieder per App-Lauf am Wings for Life World Run teil. Erstmals bildeten alle neun Landesorganisationen ein gemeinsames Team. Knapp 1600 Läufer*innen sammelten 35.000 Euro für die Rückenmarkforschung. Aber auch Toni Pfeffer, Sportlandesrat Jochen Danninger und Werner Schrittwieser gingen an den Start. NÖ. Die Landjugendlichen starteten zur selben Zeit mit allen weltweit teilnehmenden Personen und dem gemeinsamen...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Szene aus dem Damenfinale zwischen Österreich und Deutschland. Die Österreicherinnen unterlagen.
3

Springbowl Tennis in Tribuswinkel und Beachvolleyball in Baden
Sport wieder im Fokus

BEZIRK BADEN. Der Sport rückt wieder in den Blickpunkt. Gleich zwei sportliche Großereignisse finden derzeit im Raum Baden statt: Beachvolleyball im Weilburgpark Baden und die Springbowl bei Tennis Wunderlich. Beide Events finden im Rahmen von Sportland NÖ statt. Conti-Cup: Sieger ermittelt Erst am Sonntag wurde im Weilburgpark der Sieger beim Continental Cup ermittelt. Bei den Damen landeten Schützenhöfer/Plesiutschnig (AUT) auf Platz 2, es siegte ein deutsches Team. Im zweiten Damen-Finale...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Philipp Eckel, Erwin Frias
3

Baseball-Bundesliga, Grasshoppers Traiskirchen:
Zwei glatte Siege gegen Hard Bulls

Die Traiskirchen Grasshoppers verbuchten zwei klare Auswärtssiege nach Mercy-Rule gegen die Hard Bulls und verteidigten damit ihre Spitzenposition in der Division-Ost. Neben den Pitchern wusste vor allem Sascha Obermayer zu überzeugen. Das erste SpielIm ersten Spiel konnte die Bulls Offensive gegen das starke Pitching von Vorjahres-MVP Tobias Kiefer nicht dagegenhalten. Aber auch Bulls-Pitcher Pascal Campregher hatte in den ersten beiden Innings die gefährliche Offensive der Grasshoppers im...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Peter Steinwender, Oliver Spritzendorfer, Helmut Fiedler.

Bezirk Neunkirchen
Drei Fitness Tips für dein inneres und körperliches Gleichgewicht

BEZIRK NEUNKJIRCHEN. Drei Männer, eine Mission: Grünbachs Bürgermeister Peter Steinwender, der Neunkirchner Gemeinderat Helmut Fiedler und der Fitness-Experte Oliver Spritzendorfer geben ihre persönlichen Tipps für Fitness weiter (die Bezirksblätter berichten laufend). Beweglichkeit Bewegung sollte immer vielseitig sein. Zielgerichtete, tägliche Beweglichkeitsübungen sind Basis für jedes Ziel. "Immer Bewegungsausführung resetten und an der Beweglichkeit arbeiten", rät Oliver Spritzendorfer. Im...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Markus Siedl (vorne M.) und sein Team vom Tennisklub St. Veit sind eine eingeschweißte Truppe, wie hier beim Meistertitel 2017.
2

Markus Siedl und die Liebe zum Tennis
Vom runden Leder zur Filzkugel

ST. VEIT. Das runde Leder prägte für viele Jahre die sportliche Kindheit von Markus Siedl. Mit 14 Jahren verliebte sich der St. Veiter dann aber in die gelbe Filzkugel und so wechselte er vom Fußball zum Tennis. „Ich habe mich für Tennis entschieden, da man hier das Training freier gestalten kann und nicht an Termine gebunden ist. Zudem ist auch die Meisterschaft wesentlich kürzer und nicht so zeitintensiv“, erklärt Siedl den Wechsel. Familie im TennisfieberEinen bestimmten Kindheitstraum hatte...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Helmut und Lukas Schindelegger mit Siegestrophäen.
Video 5

Rallye Piancavallo
Sensationeller Klassensieg des Rallyeteams Schindelegger

Helmut und Lukas Schindelegger freuen sich über ein sensationelles Ergebnis in Italien. BEZIRK. Das Rallyeteam Schindelegger aus Eberweis konnte Österreich letztes Wochenende äußerst würdig bei den italienischen Nachbarn in einer heiß umkämpften Rallye Piancavallo vertreten. Als einziges Team aus Österreich, welches überhaupt das Ziel erreichte, konnten sich Lukas und Helmut auch noch über ein Top-Ergebnis freuen: Klassensieg der Seriennahen Gruppe 2 bis 2 Liter Hubraum, zweiter Platz in der...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Die Handstand-Challenge wird umgesetzt.

St. Pölten
Handstand in der Schule lernen

Die von der UNION St. Pölten vorgestellte „Handstand-Challenge“ greift jetzt auch in der Schule. ST. PÖLTEN (pa). Die SMS-St. Pölten und die M. Dorfmeisterschule in Lilienfeld wollen beim Handstandwettbewerb mitmischen und animieren die Schüler zum Üben. „Bis zum Mai-Finale 2022 ist ein Jahr Zeit – bis dahin sollte es gelingen den Handstand zu lernen, vor allem wenn man auch zu Hause übt“, so Erik Wöll, Sportlehrer an beiden Schulen.

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
BGM Stadler und LR Danninger freuen sich auf den Startschuss des Challenge St. Pölten Triathlons

Challenge St. Pölten
Stadt freut sich über Triathlon

Der Challenge St. Pölten Triathlon ist nicht nur ein Fixpunkt im internationalen Rennkalender, sondern auch ein Rennen mit viel Geschichte und Tradition. Nach der Absage der Premiere im Jahr 2020, geht es nun wieder bergauf - ein positives Zeichen für Stadt, Land und den Veranstalter. ST. PÖLTEN (pa). Das Event hat durch seine Größe und Internationalität des Teilnehmerfeldes einen wichtigen Stellenwert für Niederösterreich. „Wirtschaftlich und touristisch gesehen, sind wir als Stadt sehr froh...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner

Fit durch den Sommer
Kostenloses Sommer-Sportprogramm der ÖGK

„Bewegt im Park“ macht den Bezirk Mistelbach fit. BEZIRK MISTELBACH. Die Initiative „Bewegt im Park“ lockt auch heuer wieder zur gemeinsamen Bewegung in Parks und auf öffentliche Plätze im Bezirk Mistelbach. Das vielfältige Kursprogramm läuft in den Sommermonaten und bietet kostenlose Sporteinheiten (mit genügend Abstand) für jedes Alters- und Fitnesslevel: „Fit durch den Sommer“– Wildendürnbach ab 14. Juni bis 30. August auf dem Kinderspielplatz Wildendürnbach, 2164 Wildendürnbach 123: jeden...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Jetzt gemeinsam für den Frauenlauf trainieren.

Region St. Pölten
Trainieren für den Frauenlauf 2021

Mit den von der Bundesregierung geplanten Öffnungsschritten können endlich auch wieder Gruppentrainings für Erwachsene im Freien stattfinden. Ab dem 19. Mai 2021 können somit die österreichweiten Frauenlauftrainings des Österreichischen Frauenlaufs nach über 6 Monaten Pause wieder aufgenommen werden. ST. PÖLTEN/NEULENGBACH (pa). „Endlich können wir unser so dringend notwendiges Bewegungsangebot wieder zur Verfügung stellen. Ein Großteil der Bevölkerung hat sich in den vergangenen Monaten zu...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner

Sport aus Österreich

Gemeinsam sicher trainieren: Fitnessstudios werben um ihre Gäste.
2

Öffnung am 19. Mai
Warum Fitnessstudios gerade jetzt so wichtig sind

Anlässlich der Wiedereröffnung am 19. Mai starten Österreichs Fitnessbetriebe die gemeinsame Kampagne open-fitness. Begleitet durch das gleichlautende Informations- und Wissensportal „open-fitness.at“ soll ein breites öffentliches Bewusstsein für die große Bedeutung von Fitness und sportlicher Aktivität gesetzt werden. ÖSTERREICH. Die österreichischen Fitnessbetriebe laden herzlich dazu ein, ab 19. Mai wieder gemeinsam in den Studios zu trainieren. Gemeinsames Training in den Fitnessstudios...

  • Maria Jelenko-Benedikt
Fußball vor leeren Zuschauerrängen ist seit fast einem halben Jahr Realität. Das Saisonfinale kann nun doch mit Zuschauern stattfinden, teilte die Bundesliga mit.

Tipico Bundesliga & 2. Liga
Saisonfinale findet mit Zuschauern statt

Die Bundesliga teilte am Montag mit, dass in der letzten Runde der ersten Spielklasse (21./22. Mai) und der 2. Liga (23. Mai), den Spielen im Europacup-Play-off und einer möglichen Relegation Zuschauer zugelassen werden. ÖSTERREICH. Gästefans werden – analog zur Vorgehensweise im Herbst – vorübergehend noch nicht zugelassen. "Die Rahmenbedingungen wurden seitens der Bundesregierung mit max. 3.000 Zuschauern bzw. max. 50 Prozent des Fassungsvermögens angekündigt. Weiters sollen eine...

  • Julia Schmidbaur
Salzburg gewinnt 3:0 gegen Rapid Wien.
2

Fussball
Red Bull Salzburg gewinnt 3:0 gegen Rapid

Der Bundesliga-Schlager ist entschieden, Red Bull Salzburg gewinnt 3:0 gegen Rapid Wien. Die Bullen sind damit dem Fußball-Meistertitels einen Schritt näher gekommen. ÖSTERREICH. Die Torschützen bei den Bullen waren Andre Ramalho (36.) und Karim Adeyemi (93., 95.). Ramalho traf in der 36. Minute, Karim Adeyemi zwei Mal in der 93. Minute und knapp darauf noch einmal in der 95 Minute. Mit dem 3:0-Auswärtssieg liegen die „Bullen“ acht Runden vor dem Ende der Meistergruppe sieben Punkte vor dem...

  • Anna Richter-Trummer
Eva-Maria Brem gab ihren Rücktritt bekannt. Hier bei einem Besuch des Sportlerehrungs 2019 in Münster.

Saison verlief nicht nach Wunsch
ÖSV-Ass Eva Maria Brem erklärte Rücktritt

Die Riesentorlauf-Weltcupsiegerin von 2016 hat ihren Rücktritt via Social Media am Ostersonntag im Alter von 32 Jahren bekanntgegeben. ÖSTERREICH. Ihre größten Erfolge feierte die Tirolerin in der Saison 2015/16, in der sie auch die kleine Kristallkugel holte und dafür zur Österreichs Sportlerin des Jahres 2016 gewählt wurde. Danach wurde Brem von schweren Verletzungen zurückgeworfen, auch die unlängst zu Ende gegangene Saison verlief nicht nach Wunsch. Brem: Saison verlief nicht nach WunschIm...

  • Adrian Langer

Beiträge zu Sport aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.