Nachrichten - Bruck an der Leitha

Folgen 1.935 folgen Bruck an der Leitha

Lokales

Bernhard Schütz an der Leitha bei Kaisersteinbruch.
7 Bilder

Wasser in NÖ
Naturjuwel Grenzfluss Leitha

Bernhard Schütz' Passion ist die Natur-Fotografie, das liebste Motiv ist die Schönheit der Leitha. BRUCKNEUDORF/BRUCK. Bernhard Schütz (42) ist Umweltgemeinderat in Bruckneudorf und hat eine Leidenschaft die ihm sein Großvater "vererbt" hat: Die Liebe zur Natur. "Zu meinem stressigen ehemaligen Beruf suchte ich einen Ausgleich", so Schütz. Den hat er in der Naturfotografie gefunden. Beliebtes Ziel der Foto-Safaris, die meist um 5 Uhr früh beginnen: die Leitha und ihre Auen. "Die Leitha ist...

  • 24.06.19
  •  1
Bezahlte Anzeige
Das Familienunternehmen viterma ist Experte für hochqualitative Badsanierungen. Das eigens entwickelte Umbaukonzept lässt Schimmel keine Chance. Jetzt gratis informieren.
3 Bilder

Die optimale Badsanierung:
Schimmelbildung von Anfang an verhindern

Schimmel tritt auf, wo Wärme und Feuchtigkeit aufeinandertreffen. Prädestiniert dafür ist besonders das Badezimmer, wo nach dem Duschen oder Baden Feuchtigkeitsspitzen entstehen. Wer sein Badezimmer sanieren lassen möchte, sollte von vornherein Feuchtigkeitsherde vermeiden, damit Schimmelbildung von Anfang an verhindert wird. Wärmebrücken vermeiden: Eine Wärmebrücke ist ein Bereich des Gebäudes, bei dem Wärme schneller abtransportiert wird als an den angrenzenden Teilen. Beispiele sind...

  • 24.06.19
16 Bilder

Vorhang auf! SOG Theater in Altenburg
Erlebte Geschichte(n) lebendig werden lassen.... Teil 2

Am Freitag 21. Juni fand in Bad Deutsch-Altenburg eine Theateraufführung mit dem SOG Theater (Theaterperformance und Playbacktheater) statt. Schon der 1. Teil (am 16.5.) wo in gemütlicher Cafehausatmosphäre mit Frau Tauchner und Dr. phil. Gert Dressel der die Gespräche rund um das Thema Eisernen Vorhang moderierte, machte neugierig auf den nun stattgefundenenTeil 2. Viele Besucher waren der Einladung gefolgt und verfolgten begeistert wie aus den Erzählungen und Geschichten des Erzählcafes...

  • 22.06.19
  •  6
  •  7
Mit vereinten Kräften: Bgm. Gerhard Dreiszker (Bruckneudorf) mit Brucks Bgm. Gerhard Weil und Bgm. Herbert Speckl aus Rohrau.

Schulterschluss
Nein zur Breitspurbahn

Eine Region kämpft gegen das Mega-Projekt der Breitspurbahn, der Widerstand findet immer mehr Unterstützer. ROHRAU. Zu einem wichtigen bundesländerübergreifenden Schulterschluss gegen die Breitspurbahn ist es dieser Tage gekommen. Rohraus Bürgermeister Herbert Speckl sagte seine Unterstützung im Kampf gegen die Breitspurbahn offiziell zu und stärkt damit die ohnehin schon breite Front der Gegner. 100 Prozent Unterstützung In Gesprächen mit den Bürgermeistern von Bruckneudorf, Gerhard...

  • 20.06.19
  •  1
  •  1
‚Sei fair!‘: LH Stv. Pernkopf mit National-Dir. Edith Klauser, Umweltministerin Maria Patek und Wiens Umweltstadträtin Ulli Sima.

Nationalpark Donau-Auen
Bitte um mehr Fairness

Die Besucherströme im Nationalpark Donau-Auen nehmen zu - und damit auch das Konfliktpotenzial. NATIONALPARK DONAU-AUEN. Der Nationalpark Donau-Auen liegt zwischen den europäischen Hauptstädten Wien und Bratislava und bewahrt auf mehr als 9.600 Hektar Fläche die letzte große Flussauenlandschaft Mitteleuropas. Aufgrund der Nähe zu den Ballungsräumen ist der Nationalpark ein beliebtes Naherholungsziel. Dadurch wächst der Druck auf das Schutzgebiet. Die neue Kampagne ‚Sei fair!‘ soll nun für...

  • 19.06.19
Angeklagter (30) will das Mädchen nur "gegrüßt" haben.
2 Bilder

Gericht
Mädchen (14 J.) zur Duldung eines Handkusses genötigt?

ROHRAU/KORNEUBURG (mr). Nach dem Strafantrag der Staatsanwaltschaft Korneuburg soll ein 30-Jähriger am 31.3.2019 in Rohrau ein 14-jähriges Mädchen am linken Handgelenk gepackt, ihren Arm gegen ihren Widerstand unter Anwendung von Gewalt durch das geöffnete Fenster der Beifahrerseite gezogen und ihre Hand geküsst haben. Dieses ruchlose Verhalten wurde von der hohen Anklagebehörde als Fall einer gerichtlich strafbaren Nötigung qualifiziert - ein Delikt, das mit einer Freiheitsstrafe bis zu einem...

  • 19.06.19
  •  1

Politik

Großes Interesse an Gesprächen mit Bgm. G. Weil, A. Arthaber, S. Tesarek, S. Steurer-Thimm, Roman Brunnthaler und Josef Newertal.

Bürgerservice
Wilfleinsdorf fragt nach: "Wo drückt Sie der Schuh?"

WILFLEINSDORF. Ortsvorsteher Andreas Arthaber und Bgm. Gerhard Weil fragten die Menschen in Wilfleinsdorf "Wo drückt Sie der Schuh?". Zahlreiche Bürger nutzten die Gelegenheit, bei Getränken und Brötchen auch mit Swen Tesarek und Sigi Steurer-Thimm zu plaudern. Größtes Thema dabei waren die politischen Entwicklungen auf Bundesebene und nicht kommunalpolitische Anliegen. Die nächste Möglichkeit, mit Bgm. Gerhard Weil und Andreas Arthaber ins Gespräch zu kommen ist am Samstag, den 29. Juni von 10...

  • 20.06.19
  •  1
Entgegen aller Erwartungen konnte die FPÖ die Verluste eindämmen, die Grünen jubeln über das für sie unerwartete Ergebnis.

EU-Wahl
Überraschungen in der EU-Wahl

Der Bezirk Bruck hat gewählt. Die Nationalratswahl im kommenden Herbst verspricht spannend zu werden. BEZIRK. Entgegen aller Spekulationen wirkte sich die sogenannte "Ibiza-Affäre" kaum auf die Wahlergebnisse der Großparteien aus - mit einer Ausnahme: Die Grünen sind wieder im Aufwind. ÖVP jubelt Die ÖVP konnte 33,13% der Stimmen für sich gewinnen, im Jahr 2014 waren es noch 24,44%. Ein Ergebnis, das LAbg. Gerhard Schödinger naturgemäß freut: "Danke an die Wähler und Wählerinnen für das...

  • 27.05.19
Hier findest du die Wahlergebnisse zur EU-Wahl 2019 aus Niederösterreich

EU-Wahl 2019
Schicksalswahl für Niederösterreich: Alle Wahlergebnisse hier!

Alle Gemeindeergebnisse der EU-Wahl 2019 finden Sie hier.  NIEDERÖSTERREICH. Wie die EU Wahl in ihrem Heimatort ausgegangen ist, können Sie hier lesen (Siehe Kasten unten). Die Daten werden direkt aus der zentralen Wahlbehörde im Innenministerium in unsere Server gespeist, schneller als auf meinbezirk.at können Sie sich nicht über das Ergebnis informieren. Aber Achtung: Das Ergebnis zeigt keine Hochrechnung, sondern den aktuellen Auszählungsstand. Also Daten pur, ohne jede...

  • 26.05.19
  •  1
  •  1
 Bis Freitag, 24. Mai, kann man noch persönlich bis 12 Uhr seine Wahlkarte im Gemeindeamt abholen.

Die Europawahlen stehen vor der Tür
Bis 24. Mai 12:00 Wahlkarte am Gemeindeamt abholen

BEZIRK. Am Sonntag, 26. Mai, finden die Europawahlen statt. Alle Personen, die österreichische Staatsbürger und im EU-Register eingetragen sind und spätestens am Wahltag ihren 16. Geburtstag feiern, können ihre Stimme für die österreichischen Abgeordneten zum Europaparlament abgeben. Die Frist für das schriftliche Beantragen der Wahlkarte ist heute verstrichen. Alle, die das heute nicht geschafft haben, können beruhigt aufatmen. Denn bis Freitag, 24. Mai, kann man noch persönlich bis 12 Uhr...

  • 23.05.19
FP-Bezirksparteiobmann und Abgeordneter zum Nationalrat Werner Herbert über die aktuelle Situation.

Ibiza-Affäre
Werner Herbert übt Kritik an Kanzler Kurz

BEZIRK. Nach dem Auftauchen des Ibizia-Videos in dem Heinz-Christian Strache und Johann Gudenus im Jahr 2017 einem Lockvogel aufgesessen waren äußert sich FPÖ-Bezirksparteiobmann Werner Herbert zur Sache - und spart dabei nicht an Kritik an Kanzler Sebastian Kurz. Unterstützung für Norbert Hofer "Nach der Veröffentlichung des inkriminierenden Videos haben Vizekanzler Heinz-Christian Strache und der freiheitliche gfKlubobmann Johann Gudenus noch am Samstag ihre politischen Ämter und...

  • 23.05.19
Um 13 Uhr werden die neuen Minister angelobt.
5 Bilder

Regierungskrise
Das sind die neuen Minister

Um 13:00 werden die neuen Minister von Bundespräsident Alexander Van der Bellen angelobt. Das Innenministerium übernimmt der frühere Präsident des Obersten Gerichtshofs (OGH), Eckart Ratz.  Walter Pöltner, ehemaliger Sektionschef, wird von Beate Hartinger-Klein das Sozialressort übernehmen. Die Chefin der Flugsicherung Austro Control, Valerie Hackl, übernimmt von Norbert Hofer das Ministerium für Infrastruktur. Das Verteidigungsministerium geht an den burgenländischen Offizier Johann...

  • 22.05.19
  •  4
  •  1

Sport

Bezahlte Anzeige
Sei Teil der Orange Family bei der MotoGP in Spielberg.
5 Bilder

Gewinnspiel
Wir verlosen 1x2 KTM Fan Packages für die MotoGP in Spielberg

Vom 09. bis 11. August 2019 zeigen die besten Piloten der Motorrad-Weltmeisterschaft auf dem österreichischen Red Bull Ring erneut einzigartigen Rennsport und sorgen bei den Zuschauern garantiert für Gänsehautmomente. Mit der RC16 stellt sich KTM dieser Herausforderung und schaffte in nur zwei Jahren den Anschluss an die Weltspitze. Harte Arbeit und grenzenlose Hingabe erlauben es KTM sich dieser, der bisher größten, Herausforderung zu stellen. Doch das ist nicht alles. Bei KTM lebt man...

  • 19.06.19
  •  6
Mit Copa Pelé zur neuen Flutlichtanlage
4 Bilder

Fußball
Mit Copa Pelé zur neuen Flutlichtanlage

Trotz des schlechten Wetters und Dauerregen strömten über 350 Besucher auf die Sportanlage des SV Hundsheim, um sich Copa Pelé, die Mannschaft aus ehemaligen Nationalspielern, nicht entgehen zu lassen. Bereits am Vormittag fand ein U9 Nachwuchsturnier statt, wo die Mannschaft des SV Hundsheim als Sieger hervorging. Im anschließenden Damen-Match mussten sich die Damen des SV Hundsheim dem Team des ASV Petronell knapp geschlagen geben. Das Highlight des Tages bildete aber das Spiel des Teams Copa...

  • 08.06.19
Göttlesbrunn verliert Trainerfuchs Ibrahimovic.

Sport
Eine Trainer-Legende nimmt sich eine Auszeit

GÖTTLESBRUNN (flake). Mit dem SC Göttlesbrunn feierte Coach Elvir Irbahimovic die größten Erfolge seiner Trainer-Karriere. Ihm glückte nicht nur der Sprung in die 1. Klasse, sondern die Etablierung des Vereins als wichtige Größe in der Liga. Dennoch nimmt der Trainerfuchs seinen Hut. "Die Zeit als Trainer ist sehr intensiv und aufwändig. Ich muss mir deshalb wieder eine Auszeit nehmen, um mein Fernstudium abzuschließen und auch ein paar Baustellen zu Hause fertig zu machen", so der Coach vor...

  • 08.06.19

Gewinnspiel
Street Food Market Podersdorf

Bereits zum 3. Mal kommt der STREET FOOD MARKET an den einzigartigen Neusiedlersee nach Podersdorf und bringt euch die neuesten Trends der internationalen Street Food Szene. Was kann es besseres geben als perfektes Street Food am Marktplatz. Über 400 Köstlichkeiten aus aller Welt, frisch auf die Hand serviert. Mit Kinder- & Musikprogramm... Infos auch unter www.StreetFoodMarket.at FR 3.5 / 15-22 Uhr / DJ Sigi Goufas (Club Ü31) SA 4.5 / 11-22 Uhr / Live Martin Georg SO 5.5 / 11-18...

  • 17.04.19
  •  1
Matthias Walkner und Reini Sampl mit dem Catcher Car des Wings for Life World Run 2019
3 Bilder

Wings for Life World Run 2019
Auf der Flucht vor Matthias Walkner im Catcher Car

Zum mittlerweile sechsten Mal werden sich am 05. Mai 2019 zehntausende Menschen weltweit, darunter auch mehr als 15.000 Österreicher, die Laufschuhe schnüren, um für diejenigen zu laufen, die es selbst nicht können. ÖSTERREICH/NIEDERÖSTERREICH. Wenn am 05. Mai um 13:00 Uhr der Startschuss für die Läufer am Wiener Rathausplatz und per Wings for Life World Run App in ganz Österreich fällt, versuchen sie alle dem Catcher Car so lange wie möglich zu entfliehen, das 30 Minuten später...

  • 12.04.19
Safe the Date: RALLYE W4 am 15. & 16. November 2019.

Rallye W4 2019
ORM-Finale 2019 eine Woche später!

Die Rallye W4 im Raum Horn, die nach der überaus gelungenen Generalprobe im letzten Jahr heuer den Staatsmeisterschafts-Schlusspunkt setzt, findet nicht wie geplant am 8./9. November, sondern nunmehr am 15./16. November 2019 statt. BEZRIK HORN. Drei Staatsmeisterschaftsläufe ist die österreichische Rallye-Saison 2019 erst alt, und obwohl der vierte Akt, die Wechselland-Rallye schon in drei Wochen ansteht, bringt auch das Finale im November, die Rallye W4 im Waldviertel, bereits seine...

  • 12.04.19

Wirtschaft

Herbert Leidenfrost zieht eine positive Bilanz.

Arbeitsmarkt
Brucker Arbeitsmarkt im Aufwind

Gute Konjunktur verschafft auch Langzeitarbeitslosen den Wiedereinstieg. BEZIRK. Der Mai brachte eine weitere Entspannung auf dem Brucker Arbeitsmarkt. Die Arbeitslosigkeit ist rückläufig und liegt bei 1.355 (-12) vorgemerkten Arbeitslosen. Der Stellenmarkt stieg auf ein ‚Frühsommer-Hoch‘ mit 303 veröffentlichten Inseraten. "Mit der nach wie vor günstigen Arbeitsmarktentwicklung im Rücken gelang es auch im Mai, KundInnen, die schon lange arbeitslos sind, wieder in den Arbeitsmarkt zu...

  • 13.06.19

Modekette mister*lady musste Insolvenz anmelden

HAINBURG. Das Sanierungsverfahren am Handelsgericht Wien wurde noch am Nachmittag eröffnet, berichtet Stephan Mazal vom Österreichischen Verband Creditreform. In Niederösterreich sind fünf Filialen, darunter jene in der Galleria Danubia in Hainburg betroffen. Das Unternehmen soll fortgeführt und saniert werden. Den Gläubigern wird eine Quote von 20 Prozent angeboten. „Die Schließung einzelner defizitärer Filialen ist unausweichlich. In den zu schließenden Standorten soll bis Juli ein...

  • 19.05.19
DI Gerald Stradner (eNu Regionsleiter Industrieviertel), LAbg. Bgm. Martin Schuster, GGR Heinz Blocher (Lanzendorf), UGR Christoph Reithofer (Petronell-Carnuntum), Bgm.in Silvia Krispel, , UGR Eveline Schraml (Beide Lanzendorf), Geschäftsführer Dr. Herbert Greisberger (Energie- und Umweltagentur NÖ), EGR Stefan Wolf, MSc (Schwadorf)

 NÖ-Bauordner kann am Gemeindeamt abgeholt werden

BEZIRK. Die Auswahl des Grundstücks, die gewünschte Bauweise, der Energiestandard, die Finanzierung des eigenen Bauvorhabens und vieles mehr sind zentrale Fragen vor dem Bau der eigenen vier Wände. Um dabei eine bestmöglich Unterstützung zu bekommen, gibt es den neuen NÖ Bauordner der Energie- und Umweltagentur NÖ. Diesen stellen bereits über 250 Gemeinden in Niederösterreich ihren BürgerInnen zur Verfügung, davon alleine vier aus dem Bezirk Bruck an der Leitha. Kostenlose Energieberatung...

  • 18.05.19
Streckengrafik Fahrstreifenerweiterung A4 Ost-Autobahn

Ausbau A4 Ost-Autobahn
Leyrer + Graf : Vier Infrastrukturprojekte im Auftrag der ASFINAG

BEZIRK (red).  Leyrer + Graf darf sich gleich über vier Infrastrukturprojekte im Auftrag der ASFINAG freuen - allen voran die Generalerneuerung der A4 Ost-Autobahn im Bereich der Anschlussstellen Fischamend bis Bruck West sowie die Erneuerung der Rastplätze bei Parndorf und Neusiedl als auch die Errichtung eines neuen Verkehrskontrollplatzes in Nickelsdorf. Alle vier Projekte werden in einer ARGE (Habau/Leyrer + Graf/Gebr. Haider) durchgeführt. Ausbau A4 Ost-Autobahn Für den Ausbau der A4...

  • 14.05.19
Bezahlte Anzeige
Geschäftsführerin Daniela Weiss

+14,5% Umsatzplus im ersten Quartal 2019
RE/MAX baut 2018 die Nr. 1 Position weiter aus

Seit vielen Jahren ist RE/MAX das mit Abstand erfolgreichste Immobilien-Franchise-System und die Nummer 1 in Österreich. RE/MAX konnte laut den Zahlen des „Immobilien Magazins 05/2019“ mit einem Umsatz von 55,6 Mio. Euro im Jahr 2018 wieder deutlich zulegen und im Vergleich zu anderen bekannten heimischen Maklerunternehmen wie z.B. Raiffeisen Immobilien oder sREAL die Marktführerschaft weiter ausbauen. Weiters liegt RE/MAX umsatzmäßig auch in den Kategorien „Die stärksten Wohnmakler...

  • 09.05.19
Herbert Leidenfrost ist stolz auf starke Zahlen vom Brucker Arbeitsmarkt, dennoch mussten 89 Sperren ausgesprochen werden.

Arbeitsmarkt
AMS: Mehr Jobs denn je

BEZIRK. "Die weiterhin kräftige Arbeitskräftenachfrage unserer Unternehmen ermöglicht dem AMS nach wie vor, seiner Vermittlungsaufgabe konsequent nachzukommen: Die Zahl der Stellenbesetzungen im heurigen Jahr ist weiter auf hohem Niveau", analysiert AMS-Leiter Herbert Leidenfrost zum Monatswechsel. Unwilligkeit wird bestraft Für die meisten der Arbeitsuchenden gibt es spürbar mehr Angebote und die Beschäftigtenzahlen steigen. Dabei verstärkt das AMS Bruck die Vermittlungsschiene und die...

  • 07.05.19

Leute

The Reveilles: Clara (li.) und Caro Loibersbeck mit Janine Hickl.
17 Bilder

Leute
Zeitreise mit Swing und Tanz in Bruck

Zurückversetzt in die 40er Jahre, ließen die talentierten Mädels von "The Reveilles" den Swing wieder aufleben. BRUCK/L. (Nim). "Gemeinsam interpretieren wir die Hits der Andrew Sisters neu und spielen die Story der drei Schwestern Mary-Ann, Carol und Rose", schildern Janine Hickl, Caro und Clara Loibersbeck, die auch im echten Leben Schwestern sind. Dem Swing gaben sich auch Christa Gidl, Sigrid Graf und Gustav Neubauer ganz hin und genossen den Rückblick. "Alle drei sind Künstlerinnen...

  • 22.06.19
  •  1
K. Reiter (li.), M. u. A. Krauscher, S. Kusolitsch und B. Neumayer.
22 Bilder

Leute
Hitzige Stimmung beim Bezirksmusikfest 2019

Am heißesten Tag des Jahres lockte das Blasmusikfest der Superlative viele Musikfans. SOMMEREIN (Nim). Ganz dem Motto getreu "Im Schritt Marsch" ging es bei der Marschbewertung heiß her. "Rund 1.000 Musikanten gaben ihr Bestes und am Ende wurde gemeinsam gefeiert", so Kerstin Tatzber vom Gastgeber Musikverein Sommerein. Nicht nur traditionelle Blasmusik wurde gespielt, sondern auch eigene Interpretationen von modernen Liedern. "Das Musikfest hat schon Volksfestcharakter und die Stimmung ist...

  • 15.06.19
  •  1
Michael Weiland (li.), Elisabeth Jahrmann und Philipp Landgraf.
6 Bilder

Leute
Wien zu Gast in der Bezirkshauptstadt

Die große Hauptstadt war mit vielen Schmähs, rhythmischen Liedern und guten Weinen dabei. BRUCK/L. "Im typisch österreichischem Schanigarten-Flair durften die Gäste Wienerliedern lauschen und dabei ein Gläschen Wein genießen", schildert Susanna Jahrmann. Helga Kößler und Josefine Fischlein sind begeisterte Wien-Fans und genossen den Abend. Das Wiener Operettenensemble mit Michael Weiland (Bariton), Elisabeth Jahrmann als Sängerin und Philipp Landgraf (Bass-Bariton) brachten die weltbekannte...

  • 11.06.19
Romana und Fabian Frühwirth gaben alles für ihr Team.
26 Bilder

Die "Summer Party" heizte allen kräftig ein

Harter Wettkampf mit Jetski fahren, Stand Up paddeln, Quad fahren und vielem mehr. PACHFURTH (Nim). Die Speedworld Summer Party brachte die Abenteuerfans ins Schwitzen. Und zwar nicht nur wegen des Wetters, sondern vor allem mit den schweißtreibenden Disziplinen im Teambewerb. "Der Wettkampf besteht aus Stationen, die sowohl an Land als auch im Wasser zu absolvieren sind", schildert die Veranstalterin Katharina Lach und ergänzt, "der Erlös des Startgeldes geht an eine Organisation, die...

  • 03.06.19
Obfrau Elisabeth Raser (li.), Bgm. Gerhard Weil, Marianne Bastel und Johann Wannasek freuen sich schon auf die nächsten zehn Jahre.
14 Bilder

Brucker Wochenmarkt
Volksfeststimmung beim 10-jährigen Wochenmarkt

BRUCK/L. (Nim). Der familiäre und qualitativ hochwertige Brucker Wochenmarkt feierte sein 10-jähriges Bestehen. "Bei jedem Wetter stehen die Direktverkäufer mit ihren Produkten am Hauptplatz", schätzt Bgm. Gerhard Weil die Qualität und unterstützt den Umweltgedanken, "es wird auch versucht, den Wochenmarkt gänzlich plastikfrei zu machen." Der Markt lädt nicht nur zum Einkaufen vielerlei regionaler Produkte ein, sondern hat mit guter Livemusik und feiner Küche, schon fast Volksfestcharakter....

  • 26.05.19
63 Bilder

Erlebnis Petronell
Petronell-Carnuntum putzte sich heraus

PETRONELL (Nim.) Ein Erlebnis für Jung und Alt boten die Tanzeinlagen der Kinder, der Singkreis Hainburg, Tamburica Trausdorf, Carnuntum Vibrations und Birgit Denk mit Band, die auch durch den Tag führte. Die Region Neusiedlersee mit den Burgenlandkroaten war diesmal zu Gast. "Petronell hat viel zu bieten, am Programm standen Führungen durch die Römerstadt, den Nationalpark Donau-Auen und Klavierkonzerte", schildert Bgm. Martin Almstädter. Das Schloss bot das perfekte Ambiente für den "Erlebnis...

  • 13.05.19
  •  1