Wohnbau

Beiträge zum Thema Wohnbau

Direktor Manuel Resetarics, Landtagsabgeordneter Gerhard Schödinger, Bürgermeister Gerhard DAVID, Vizebürgermeister Rudolf Ackerl und Direktor Walter Mayr

Schlüsselübergabe
Mieter beziehen ihre neuen Wohnungen in Mannersdorf

Die Genossenschaft "NBG" übergibt 36 neue Wohnungen mit Kaufoption in Mannersdorf, Spielplatzweg 10 an die Mieter.  MANNERSDORF. Die Niederösterreichische gemeinnützige Bau- und Siedlungsgenossenschaft für Arbeiter und Angestellte reg. Gen.m.b.H. (NBG) errichtete mit Mitteln der NÖ Wohnbauförderung (bezuschusstes Förderungsdarlehen von € 3.994.877,00) auf dem Grundstück in Mannersdorf, Spielplatzweg 10, 36 Wohnungen in Miete mit Kaufrecht. Die Schlüsselübergabe fand mit Landtagsabgeordneten...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
HYPO NOE Vorstand Wolfgang Viehauser, Finanzlandesrat Ludwig Schleritzko und HYPO NOE Udo Birkner präsentieren den grünen Kredit der HYPO NOE

Hypo NÖ
Nachhaltige Wohnraumfinanzierung schont Geldbörsl und Umwelt

HYPO NOE: Nachhaltige Wohnraumfinanzierung schont Geldbörsel und Umwelt HYPO NOE treibt nachhaltiges Wohnen voran: Erstmals belohnt der „Grüne Wohnkredit“ umweltfreundliches Bauen - Wohnrechner.at bekommt neue Funktionen, die zeigen was Sanierung kostet und wie viel CO2 eingespart werden kann NÖ. Gleich zwei Neuerungen stellte die HYPO NOE in Bezug auf nachhaltiges Bauen vor: Mit dem Service wohnrechner.at können Interessierte nun ganz einfach von Zuhause aus berechnen, was die Sanierung des...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
NÖ Gemeindebund Präsident Pressl zu Besuch bei Landesrat Martin Eichtinger.

Gemeindebund-Präsident Johannes Pressl zu Gast bei Martin Eichtinger

Gemeindebund-Präsident Johannes Pressl hat Landesrat Martin Eichtinger einen Besuch abgestattet. Das Treffen der beiden Politiker wurde für den Austausch zu aktuellen Themen genutzt.  NÖ (red.) Im Fokus des Besuches von Johannes Pressl stand vor allem das Thema Wohnbau. „In 9 von 10 Gemeinden in Niederösterreich gibt es geförderten Wohnbau. Damit wir leistbaren Wohnraum anbieten können, arbeiten wir eng mit den Gemeinden zusammen“, so Eichtinger. Ein wichtiges Anliegen für Johannes Pressl beim...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Bürgermeister Jürgen Preselmaier, Sabine Trondl-Wirth (Wirth Immobilien), Beatrix Kreppenhofer, Helmut Trötzmüller, Baumeister Jörg Leitzinger, Christine Oesterreicher und Wilhelm Oesterreicher (von CEO Immobilien)
Aktion 3

Maria Ellend
Neue Wohnhausanlage wurde feierlich eröffnet

Die neue Wohnhausanlage in Maria Ellend bietet auch die erste öffentlich zugängliche E-Tankstelle in der Gemeinde.  MARIA ELLEND. Der große Tag war gekommen, an dem Bauträgerin Christine Oesterreicher die innovative Wohnhausanlage feierlich eröffnete. Die acht Eigentumswohnungen waren ihr erstes eigenes Projekt, dementsprechend groß waren Aufregung und Freude. COE Immobilien errichtete am Parkplatz vor der Wohnhausanlage auch die erste, öffentlich zugängliche Elektro-Tankstelle in Maria Ellend,...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
81,3 Prozent haben Angst vor finanziellen Einbußen durch Arbeitslosigkeit und Kurzarbeit. Und das schlägt sich auf die Psyche nieder.
Aktion 3

Pandemie
"Therapie auf Schein wäre jetzt angebracht"

Depressionen, Ängste und Sorgen im Corona-Lockdown und Homeoffice: Kasse soll Psychotherapie übernehmen. NÖ. Sie drehen sich von der einen auf die andere Seite, können nicht einschlafen und Ihre Gedanken kreisen nur darum, wie Sie die nächste Zeit überstehen? Damit sind Sie nicht allein, wie die repräsentative Umfrage im Auftrag der Regionalmedien Austria zeigt. Mehr Stundenkontingente 81 Prozent haben Angst vor finanziellen Einbußen durch Arbeitslosigkeit und Kurzarbeit. Und das schlägt sich...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
3

Schlüsselübergabe
Burg Bruck wurde feierlich eröffnet

BRUCK/LEITHA. Die neuen Mieter können nun ihre Wohnungen in der Brucker Burg beziehen. Die Schlüssel wurden bei der feierlichen Eröffnung unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen im kleinen Rahmen übergeben. Neben dem Präsidenten des Niederösterreichischen Landtages Karl Wilfing konnte Bürgermeister Gerhard Weil noch Bezirkshauptmann Peter Suchanek sowie die Bauherren der GEWOG Arthur Krupp GesmbH und die neuen Mieter begrüßen. Den geistliche Segen für das neue Gebäude spendeten die beiden...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Das Hainburger Projekt hat sich durchgesetzt.

Wohnen
Hainburger Projekt gewinnt NÖ Wohnbaupreis

HAINBURG. Die Sanierung des ehemaligen Tabaklagers zeichnet sich durch den sensiblen Umgang mit der historischen Bausubstanz aus und brachte der Stadtgemeinde Hainburg den Niederösterreichischen Wohnbaupreis 2019 ein. Die 42 Einreichungen im Wettbewerb zeigten die Attraktivität der zeitgemäßen Bauvorhaben von gemeinnützigem Wohnbau. Vier Projekte in den Kategorien Reihenhausbau, Geschosswohnung und Generalsanierung gingen als Sieger hervor. Drei weitere Projekte wurden mit dem Prädikat...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
In der sanierten Burg Bruck entstehen geförderte, moderne Wohnungen der Arthur Krupp GmbH.

Gemeinde Check
Starker Wohnbau in den Gemeinden im Bezirk Bruck/Leitha

Seit 2015 wurden im Bezirk 5.521 Wohneinheiten gefördert. Wir stellen gelungene Projekte vor. BEZIRK BRUCK/LEITHA. Kein anderes Bundesland schafft derart viel Wohnraum wie Niederösterreich. Pro Tag erhalten 650 Menschen eine Wohbauförderung für die Errichtung ihres Eigenheimes, ziehen in eine geförderte Wohnung oder sanieren mit Hilfe des Landes ihr Haus. Der Wohnbau in NÖ löste zwischen 2015 und 2018 Investitionen von 7,2 Milliarden Euro aus und schafft 30.000 Jobs im Land. In den letzten vier...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Am Spielplatzweg entstehen 36 geförderte Mietwohnungen mit Kaufoption
1

Mannersdorf
Spatenstich in Mannersdorf

MANNERSDORF. Der feierliche Spatenstich für das geförderte Wohnbauprojekt am Spielplatzweg 10 fand vergangene Woche mit Herrn Landtagsabgeordneten Gerhard Schödinger in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner statt. Geförderte WohnungenDie Siedlungsgenossenschaft NBG errichtet mit Mitteln der NÖ Wohnbauförderung 36 Wohnungen in Miete mit Kaufrecht. Baubeginn ist im Frühjahr 2020 und die Wohnhausanlage wird voraussichtlich im Herbst 2021 fertig gestellt. Die gesamte Grundstücksgröße...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Wiese mit Blick auf die Wohnsiedlung, auf der drei großvolumige Wohnbauten geplant sind.
2

Mannersdorf
Interessensgemeinschaft macht gegen Bauprojekt mobil

MANNERDORF. In der Naturparkgemeinde Mannersdorf am Leithagebirge ist ein großvolumiger Bau von drei zweistöckigen Wohnblöcken im Siedlungsgebiet Hochleiten direkt neben Einfamilienhäusern unweit dem Erholungsgebiet Skiwiese geplant. Gegen den Wohnungsbau am Waldrand geht die Interessensgemeinschaft Hochleiten nun mit einer Unterschriftensammlung vor. Für die Aktivisten steht dabei eines fest: „Niemand ist gegen geförderten Wohnbau, aber das ist definitiv der falsche Standort“

  • Bruck an der Leitha
  • Maria Ecker
Walter Mayer (li.) der NÖ Wohnbaugruppe mit Partnern und Gemeindevetretern bei der offiziellen Übergabe der Wohnungen.
3

Raum für elf Familien in Sarasdorf

Das alte Wirtshaus in Sarasdorf wich einem Haus mit elf Wohnungen für junge Familien. SARASDORF. "Aus der angekündigten Schlüsselübergabe wird nix", mit diesen Worten eröffnete Direktor Walter Mayr von der NÖ Wohnbaugruppe seine Rede zur feierlichen Übergabe von elf neuen Wohnungen in Sarasdorf. "Da die künftigen Mieter bereits so ungeduldig waren und uns gebeten haben, doch früher einziehen zu können, haben die Mieter bereits mit Anfang August den Schlüssel zur neuen Wohnung erhalten", klärt...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Spatenstich mit VBgm. Hans Wallowitsch, LAbg. Gerhard Schödinger, Ingrid Fink-Wolfram, Bgm. Franz Pennauer und Dir. Walter Mayr.

Wohnbau-Boom in Bad Deutsch Altenburg

Nächstes Wohnbauprojekt: Um 5,2 Mio. Euro errichtet die NÖ Wohnbaugruppe 32 barrierefreie Wohnungen. B.D.ALTENBURG. Die Kurgemeinde Bad Deutsch Altenburg floriert, der Wohnbau boomt. Nun errichtet die NÖ Wohnbaugruppe neuerlich einen Bau mit 32 Wohnungen am Areal der Alten Schmiede der Firma Brenner. Miete mit Kaufoption Das heruntergekommene Areal in der Wienerstraße 19-21 ist seit der Firmenschließung in Vergessenheit geraten. Nun entsteht eine Wohnhausanlage mit zwei barrierefreien Stiegen...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Die Förderpakete für "Junges Wohnen" und "Familienwohnen" sowie die Sonderförderungen "Heizkesseltausch" und "Dämmung der oberen Geschoßdecke" werden um ein Jahr verlängert. Das gab Landesrat Karl Wilfing im Rahmen einer Pressekonferenz in St. Pölten bekannt.
3

700 Millionen für Wohnbau: Land Niederösterreich verlängert Förderungen bis Ende 2018

Alleine 2017 stellt das Land Niederösterreich rund 700 Millionen Euro für den Wohnbau zur Verfügung. Förderaktionen wie "Junges Wohnen" und "Dämmung der oberen Geschoßdecke" sollen nun bis Ende des nächsten Jahres verlängert werden. Als eines der zentralsten Anliegen der Bevölkerung, müsse Wohnen in Niederösterreich auch weiterhin leistbar bleiben, verkündete Landesrat Karl Wilfing im Rahmen einer Pressekonferenz. Investitionen mit "umweltpolitischer Bedeutung" Aus diesem Grund, so Wilfing,...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Peter Schlappal (li.) mit Gerhard Schödinger und Hans Wallowitsch (re).

Neue Reihenhäuser für elf junge Familien

Feierliche Schlüsselübergabe nach nur eineinhalb Jahren Bauzeit B.D.ALTENBURG. Große Freude herrschte vergangenen Mittwoch in der Roseggergasse 30, als elf junge Familien die Schlüssel für ihr neues Reihenhaus der Südraum Gemeinnützige Wohnbaugesellschaft in Empfang nahmen. Leistbares Wohnen Die elf geförderten Reihenhäuser mit Eigentumsoption und jeweils rund 109 m² Wohnfläche wurden nach neuesten technischen und ökologischen Standards errichtet. Die Ziegelmassivbauten sind mit Fußbodenheizung...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Brucks Bürgermeister Richard Hemmer mit Landesrat Karl Wilfing und Bezirkshauptmann Peter Suchanek.

Brucker Burg wird "Haus der Generationen"

BRUCK/L. Im ehemaligen Augustinerkloster "Alte Burg" in Bruck entsteht ein Haus der Generationen. Aus dem historischen Kloster wird ein Projekt mit 36 Seniorenwohnungen und einem viergruppigen Kindergarten inklusive Kleinkinderbetreuung. Das Gebäude wird von der Arthur Krupp-Genossenschaft generalsaniert und umgebaut, Baubeginn ist im August, die Übergabe an die Mieter soll Ende 2019 erfolgen. "Das Land NÖ fördert dieses für Bruck sehr wichtige Projekt. Es ist eine große Verantwortung, all das,...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Die Schloßparksiedlung in Margarethen bietet leistbare Wohnungen und Reihenhäuser für junges und barrierefreies Wohnen.
3

Enzersdorf am Puls der Zeit

Enzersdorf an der Fischa verzeichnet enormen Zuwachs, die Infrastruktur wächst entsprechend mit. ENZERSDORF/F. Die Gemeinde im südlichen Wiener Umland erfährt derzeit einen wahrhaftigen Boom, sowohl durch einen regen Zuzug vor allem aus Wien als auch durch Geburten. Kindergärten, Schulen, Wohnbau und Verkehr müssen auf viele Jahre vorausschauend geplant werden. Einige Projekte in Enzersdorf und seiner Katastralgemeinde Margarethen am Moos stellt Bürgermeister Markus Plöchl im Gespräch mit den...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Feierlicher Spatenstich in Wilfleinsdorf: Hier entstehen 21 geförderte Wohnungen bis Ende 2017.
2

Neues Wohnen in Bruck

Wilfleinsdorf im Bauboom - es werden 21 neue Wohnungen gebaut, darunter zehn für "Junges Wohnen". WILFLEINSDORF. Passend zum 777-jährigen Stadtjubiläum erfolgte unter der Patronanz der Stadtregierung in Bruck der Spatenstich zum neuen Wohnbau in der Katastralgemeinde Wilfleinsdorf. 21 geförderte Wohnungen Der Startschuss für leistbaren Wohnraum erfolgte am 4. August, unter anderem unter der Mitwirkung von Bürgermeister Richard Hemmer und seinem Vize Gerhard Weil. Die Baugenossenschaft Mödling...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
H. Wiesbauer, GGR F. Pennauer, Dir. R. Haidl, BR G. Schödinger, Architekt W. Rainer und Vbgm. E. Windholz (vlnr).
2

Wohnraum für 86 Familien

Bauboom in Bad Deutsch Altenburg - zwei Projekte stehen vor dem Finale. BAD DEUTSCH ALTENBURG (bm). Initiiert von Vizebürgermeister Ernset Windholz, ist derzeit ein wahrer Bauboom in Bad Deutsch Altenburg zu beobachten. An zwei Standorten, Roseggergasse 19 und Wiener Straße 14-16, entstehen derzeit rund 86 neue Wohneinheiten, darunter 15 Reihenhäuser. Die beiden Wohnbaugenossenschaften "Schönere Zukunft" und "NBG" feierten innerhalb von einer Woche Gleichenfeier. "Kein Bürger in Bad Deutsch...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.