Bruck an der Leitha - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Wirtschaft Bezahlte Anzeige
2 Bilder

Als Lehrling mit ZEPPELIN wachsen

Der Zeppelin Konzern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2017 an weltweit 190 Standorten einen Umsatz von 2,75 Milliarden Euro. Mit der Leidenschaft von rund 8.700 Mitarbeitern schaffen wir zukunftsweisende Lösungen in den Bereichen Baumaschinen, Vermietung, Baulogistik, Antrieb und Energie sowie Anlagenbau.  Zeppelin Österreich GmbH ist Teil der strategischen Geschäftseinheiten Baumaschinen EU sowie Antrieb und Energie. Im Mittelpunkt unserer Aktivitäten stehen der Exklusiv-Vertrieb und...

  • 17.10.18
Wirtschaft
StR. Thomas Faulhuber: "Patienten profitieren von Reform".
2 Bilder

Reform der Sozialversicherungsträger
"Patienten profitieren von Reform"

BEZIRK. Durch die Zusammenlegung der Sozialversicherungsträger von 21 auf fünf wird die Struktur deutlich verschlankt. Dabei stehen die Bedürfnisse der Patienten sowie die Effizienz der Verwaltung im Mittelpunkt. "Unser hochwertiges Gesundheitssystem soll dadurch gesichert und weiter ausgebaut werden", erklärt LAbg. Gerhard Schödinger gemeinsam mit Kammerrat Hainburgs StR. Thomas Faulhuber. Gleiche Leistungen Das Ziel dieser Reform ist es, gleiche Leistungen bei gleichen Beiträgen anbieten...

  • 15.10.18
Wirtschaft
Am 16. Oktober 2018 laden die 41 Carnuntiner Winzerinnen und Winzer zu „Carnuntum in Wien“ in den Kursalon Hübner und präsentieren dort mehr als 200 der besten Weine ihrer Region.

Carnuntiner Winzerinnen und Winzer
Carnuntum-Weine sind treibende Kraft einer erfolgreichen Regionalentwicklung

Als Musterbeispiel der erfolgreichen Entwicklung eines Gebiets durch lokale Eigeninitiativen beweist sich die Region Carnuntum im Bezirk Bruck/Leitha. Ortsansässige Winzer aus dem Raum zwischen Arbesthal-Göttlesbrunn im Westen sowie dem Spitzerberg im Osten haben den Rotweinboom seit Beginn der 1990er Jahre genutzt, um ihrem Produkt als „Rubin Carnuntum“ eine Gebietsmarke und damit eine Art Gütesiegel zu verschaffen. Hatten beim Start 1992 rund 25 Vereinsmitglieder diesen regionsspezifischen...

  • 08.10.18
Wirtschaft
Geschäftsführer Johann Karmel und ecoduna-Aufsichtsratsvorsitzender Herbert Stava (r.) führten Landesrätin Petra Bohuslav durch die Produktionsanlage in Bruck/Leitha.

eparella
Landesrätin Petra Bohuslav besucht Algenzucht

Letzte Woche besuchte Wirtschafts- und Technologielandesrätin Petra Bohuslav das innovative Unternehmen eparella in Bruck an der Leitha. Das Unternehmen hat sich auf die Produktion von Mikroalgen spezialisiert und ist mit einer Fläche von über 10.000m² eine der größten Anlagen Europas und dank der patentierten ecoduna Technologie die weltweit modernste Anlage auf diesem Gebiet. „Mikroalgen werden ein immer wichtiger Bestandteil von Lebensmittel- und Kosmetikprodukten. Mich freut, dass wir mit...

  • 06.10.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Erfolg ist cool und beginnt oft mit der richtigen Ausbildung.

Die Installateurlehre - ein Beruf mit tollen Zukunftschancen!

Jetzt den Grundstein für eine solide Zukunft legen und alles ist möglich: Lehre - Meister - Studium. Für alle, die dieses Jahr mit der Pflichtschule fertig sind, stellt sich die Frage: In eine weiterführende Schule gehen oder mit einer Lehre starten. Bereits jetzt ist es sinnvoll, sich diesbezüglich Gedanken zu machen. Oft spricht man vom „weiterlernen oder arbeiten gehen“. Dieser Ansatz ist komplett antiquiert. Wenn man sich für einen Lehrberuf entscheidet, hat man zwar einen sehr hohen...

  • 04.10.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Lassen Sie Ihre Erdgasanlage von Experten überprüfen.

Alle 12 Jahre wieder – der Gassicherheits-Check für Ihre Erdgasanlage.

Damit die Sicherheit Ihrer Gasanlage auch über Jahre hinweg zu jeder Zeit gewährleistet ist, schreibt das NÖ Gassicherheitsgesetz eine sicherheitstechnische Überprüfung im Abstand von längstens 12 Jahren zwingend vor. Die EVN bietet Ihnen für den Gassicherheits-Check ein komfortables Komplettpaket, das zu den gesetzlichen Vorgaben auch alle sicherheitstechnischen Aspekte erfüllt. Das EVN Komplettpaket umfasst: • 100-prozentige Überprüfung Ihrer Gasanlage auf sicherheitstechnische...

  • 21.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige

Kostenlose Beratung zu Heizung, Photovoltaik und Sanierung

Ihre Heizung ist schon etwas älter und sollte vielleicht bald erneuert werden? Sie planen einen Hausbau oder eine Gebäudesanierung? Sie wollen Ihre Stromkosten mit einer Photovoltaik-Anlage senken? Für alle diese Vorhaben bietet Ihnen die EVN für Ein- und Zweifamilienhäuser in Niederösterreich eine kostenlose Energieberatung. Mehr auf www.evn.at/energieberatung

  • 21.09.18
Wirtschaft
Am Foto zu sehen, v.l.n.r.: Christian Wildeis, MBA, Johann Bösendorfer (Bundesobmann MR Österreich und Landesobmann MR NÖ-Wien), DI Gernot Ertl, MAS (Neuer Landesgeschäftsführer MR Niederösterreich-Wien)

Christian Wildeis verlässt Maschinenring Niederösterreich-Wien

Neue Wege für langjährigen und erfolgreichen Landesgeschäftsführer Nach mehr als 15 Dienstjahren zieht sich Christian Wildeis, MBA als Landesgeschäftsführer des Maschinenring Niederösterreich-Wien zurück, um sich voll und ganz dem Familienbetrieb in Weißenkirchen/Wachau zu widmen. Der ehemalige Quereinsteiger startete 2003 im Vertrieb, war von 2004-2007 Vorsitzender der MR Österreich Genossenschaft, fünf Jahre lang Geschäftsführer-Stellvertreter des Maschinenring Niederösterreich-Wien und...

  • 20.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
riz up begleitet Sie bei Ihren unternehmerischen Entscheidungen. Einfach informieren: www.riz-up.at
2 Bilder

riz up - Kostenlose Beratung in ganz Niederösterreich!

riz up begleitet NiederösterreicherInnen bei ihren unternehmerischen Entscheidungen: In der Vorgründungsphase, bei der Gründung selbst und danach beim Wachstum. Sie erhalten kostenlos Beratung und Seminare zu Geschäftskonzept, Planrechnung, Marketing und Kundengewinnung, zu Förderung und Finanzierung. Termin gleich vereinbaren unter www.riz-up.at oder Tel. 02622/26326.

  • 20.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige

Welche Kriterien muss ein Fach­betrieb für Trockenlegung & Kellerabdich­tung erfül­len?

Richtig sanieren – aber wie? Hier geht es um Ihr Haus! Der wichtigste Ver­mögens­wert Ihres Lebens! Mit einer Mauer­trocken­legung der ATG sind Sie auf der sicheren Seite und profi­tieren von zahl­reichen kosten­losen und unver­bind­lichen Service-Leis­tungen. Daher haben wir hier noch einmal die wichtigsten Punkte die ein Fachbetrieb für Mauerwerkstrockenlegung und Kellerabdichtung erfüllen sollte zusammengefasst. Ihr Profi Fachbetrieb für Trockenlegung – die ATG Gruppe Die ATG...

  • 19.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Auch bei warmen Temperaturen sollten Sie Keller und Wohnräume regelmäßig belüften, besonders bei feuchten Wänden.

Wohnraum richtig lüften! Lüften Sie jetzt nur am frühen Morgen oder späten Abend!

Der Sommer 2018 ist anders: viel zu heiß und viel zu trocken. Für Hausbesitzer ist das zunächst eine gute Botschaft, insbesondere dann, wenn den Wänden sonst aufsteigende Feuchtigkeit aus dem Fundamentbereich zusetzt. Doch der Schein trügt, weil die Ursache für die sonst feuchten Wände nicht behoben ist, und: Trotz der Trockenheit kann falsches Lüften zusätzlich für Feuchtigkeitsprobleme sorgen. Der Sommer gilt gemeinhin als die beste Zeit, feuchte Wände abtrocknen zu lassen. Das stimmt nur...

  • 19.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
2 Bilder

www.gruenderservice.at – Das Serviceportal für Gründer

Sie wollen ein Unternehmen gründen oder Sie haben vor Kurzem eines gegründet? Dann nutzen Sie die Angebote der Wirtschaftskammer Niederösterreich! Denn bei einer Unternehmensgründung ist viel Know-how gefragt. Das eigene Wissen und die finanziellen Möglichkeiten reichen oft nicht aus. Behörden, Banken und Beratungsstellen bieten viele Serviceangebote an. Es hilft, eine zentrale Ansprechstelle zu haben – das Gründerservice der Wirtschaftskammer NÖ. Auf der Online-Plattform...

  • 17.09.18
Wirtschaft
Marc Bauer, Leiter der Servicestelle in der Brucker Stefaniegasse informiert zum Thema Sozialversicherung vor und während dem Studuim.

NÖGKK: Versicherungsschutz für Brucks Studenten

BRUCK/L. Zum kommenden Wintersemester informiert die NÖGKK zum Versicherungsschutz für Studenten. "Kinder mit gewöhnlichem Aufenthalt im Inland sind bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres mit den Eltern mitversichert. Wird danach eine Schule oder Uni besucht, gilt die kostenlose Mitversicherung bis zum 27. Lebensjahr", weiß NÖGKK-Service-Center-Leiter Marc Bauer in Bruck. Damit Kinder über 18 Jahre nicht unbemerkt aus dem Versicherungsschutz fallen, bietet die NÖGKK einen besonderen Service:...

  • 14.09.18
Wirtschaft
Umweltgemeinderat Karl Breslmair, LH-Stv. Stephan Pernkopf, Bürgermeister Karl Zwierschitz, EVN-Vorstandsdirektor Franz Mittermayer und LAbg. Gerhard Schödinger bei der feierlichen Eröffnung des Windparks Sommerein.

Sommerein eröffnet seinen Windpark

Zehn moderne Windräder liefern ab sofort Ökostrom für rund 28.000 Haushalte. SOMMEREIN. Nach rund zehn Monaten Bauzeit startet der neue Windpark Sommerein geplant in den Regelbetrieb, am 12. September eröffnete LH-Stv. Stephan Pernkopf gemeinsam mit LAbg. Gerhard Schödinger und Bürgermeister Karl Zwierschitz den Windpark. Ab sofort liefern zehn moderne Windkraftanlagen mit einer Gesamtleistung von knapp 35 MV für 28.000 Haushalte 100 Prozent erneuerbaren Strom. Investition in Umwelt "Es...

  • 12.09.18
Wirtschaft
AMS: 132 Personen haben im August Arbeit gefunden.

Bruck: Prekärer Fachkräftemangel

Gute Konjunktur verstärkt im Bezirk Bruck den Mangel an Fachkräften BEZIRK. Die Arbeitslosigkeit sank auch im August weiter. Zu Ferienende waren 1.454 Menschen ohne Job, um 68 weniger als im August des Vorjahres, hinzu kommen 252 (+15) Schulungsteilnehmer. Der Stellenmarkt zeigt sich mit 225 (+42) Angeboten stark, zeitgleich verschärft sich der Fachkräftemangel weiter. "Die Suche nach geeigneten Bewerbern dauert für die Unternehmen länger", ergänzt Herbert Leidenfrost, Leiter des AMS in...

  • 11.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
4* Thermenhotel Stegersbach
4 Bilder

Herbsturlaub jetzt in der Thermenregion Loipersdorf & Stegersbach

Wenn sich die Blätter wieder bunt färben und der Herbst sein prachtvolles Naturspiel zeigt, ist Zeit für eine genussvolle Thermen-Wellness-Auszeit.Das einzigartige milde Klima mit rund 300 Sonnentagen lädt vor allem Ruhesuchende ein, einen entspannten und wohltuenden Wellness-Urlaub zu erleben. Den herrlichen Spätsommer und bunten Herbst in der steirisch-burgenländischen Thermenregion Loipersdorf & Stegersbach in vollen Zügen genießen! Die steirisch-burgenländische Thermenregion zählt...

  • 07.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige

Die Vorteile einer Haustrockenlegung mittels Niederdruckinjektion

Eine Mauer­werks­trocken­legung sichert Werte und schafft Wohn­qualität! 14 Vorteile die sich durch eine Mauerwerkstrockenlegung generell ergeben: Ein trockenes Mauer­werk erhält beste Wohn­qualität für Sie und Ihre FamilieIhre Gesundheit und Ihr Wohl­be­finden werden geför­dertGutes Wohn­klima mit gesunden Luft­feuchte­werten kommen Ihnen und Ihrer Familie zu GuteWertsteigerung Ihres Hauses bis zu 15%Kein teures Aufgraben Ihres Hauses notwendig Jährliche Heiz­kosten­ersparnis bis zu...

  • 04.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Viele Beschwerden und Krankheiten haben Schimmel als Ursache – vertrauen Sie auf die Profis der ATG-Gruppe und lassen Sie Ihre Mauern trocken legen!

Gesundheitsgefahr durch Schimmel an Wänden!

Schimmel an den Wänden ist gefährlich und teuer. Schlimme Schäden an den Atemwegen, Rheuma und viele weitere Beschwerden, das sind mögliche Folgen von Schimmel an Wänden in Wohnräumen. Kleine Kinder und ältere Menschen trifft es besonders hart. Eine Ursache für Schimmel ist Feuchtigkeit in den Wänden. Die kann ungehindert aufsteigen, wenn die horizontale Sperre im Mauerwerk undicht ist oder ganz fehlt. Bei vielen Häusern könnte genau das der Fall sein. Hier ist dringend eine Sanierung...

  • 04.09.18
Wirtschaft
Sabine Schodritz ist Direktorin der VS Hainburg.

Sabine Schodritz ist neue Direktorin in Hainburg

HAINBURG/D. Bildungsdirektor Johann Heuras begrüßte die "neuen Offiziere am Schiff der Bildung" im Rahmen einer feierlichen Dekretverleihung im Landesschulrat für Niederösterreich. So wurden am Freitag der vergangenen Woche 16 künftige Pflichtschul- Direktorinnen und Direktoren ernannt. Drei wichtige Dinge Der Bildungsdirektor betonte in seiner Ansprache, dass er vor allem drei Dinge auf den künftigen Weg mitgeben wolle: Zum ersten "Verantwortung", denn durch die zahlreichen...

  • 03.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
So wohnen Sie "State of the art": In Hohenruppersdorf erwarten Sie perfekt geplante Wohnungen bis 70m². Einfach einziehen und wohlfühlen.
2 Bilder

Hohenruppersdorf: Neue Top-Adresse in Gänserndorf

Alpenland realisiert neue Wohnprojekte: Eines davon in Hohenruppersdorf.  Die Bauarbeiten sind in vollem Gang, Bezug ist im Frühjahr 2019. Alle Wohnungen sind gefördert und werden zur Miete mit Kaufoption angeboten, dadurch haben Sie die Möglichkeit in den ersten zehn Jahren kostengünstig zu mieten und danach Eigentümer zu werden. 2223 Hohenruppersdorf, Gartenstraße Die Rückbesinnung auf Wohlbefinden, Natur und Gesundheit ist hier das zentrale Thema. Legen Sie Wert auf nachhaltige,...

  • 03.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Zistersdorf: Die Anlage besticht mit Helligkeit und Freundlichkeit. Die Balkone laden zum Entspannen ein.

Zistersdorf: Neue Top-Adresse in Gänserndorf

Alpenland realisiert neue Wohnprojekte: Eines davon in Zistersdorf.  Die Bauarbeiten sind in vollem Gang, Bezug ist im Winter 2018. Alle Wohnungen sind gefördert und werden zur Miete mit Kaufoption angeboten, dadurch haben Sie die Möglichkeit in den ersten zehn Jahren kostengünstig zu mieten und danach Eigentümer zu werden. 2225 Zistersdorf Modernste Wohnungen in Niedrigenergiebauweise mit viel Grün rundherum sind hier für alle Lebenslagen und -bedürfnisse verfügbar. Speziell als...

  • 03.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
„Mach´s da gmiadlich“ oder „Da rennt der Schmäh“ – hier im Bild sind Pfaffstättens neue Weinkönigin Theresia Kainz und Niederösterreichs Vizeweinkönigin Teresa Dietl zu sehen - gerade wie es beliebt, können sich die Gäste der Genussmeile heuer erstmals zum Schlemmern an entspannten oder geselligen Plätzen begeben.

„gmiadlich“ oder „gsellig“: Zwei neue Zonen auf der Genussmeile

Mit großer Erwartung sehen Feinschmecker und Wanderer der Genussmeile an den ersten beiden Septemberwochenenden entgegen. Heuer will die längste Schank der Welt mit zwei verschiedenen Aufenthaltszonen unterschiedliche Temperamente und Zielgruppen zum Genießen ansprechen. „Mach´s da gmiadlich!“ oder „Da rennt der Schmäh!“ – „Gmiadlich!“ oder „Gsellig!“ – ob für entspannte Genießer und Familien gedacht oder als Stimmungsort für Gesellige – heuer sollen sich die Besucher der Genussmeile...

  • 30.08.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
2 Bilder

So erhöhen Sie den Wert Ihres Hauses!

Niederdruck-Injektion wirkungsvoll gegen Feuchtigkeit im Mauerwerk 15 Prozent Wertverlust muss ein Hausbesitzer hinnehmen, wenn die Wände seiner Immobilie feucht sind! Hinzu kommen steigende Kosten für Heizenergie - im Bereich der Feuchtigkeit bis zu 50 Prozent. Immer wiederkehrende Nachbesserungsarbeiten und Reparaturen belasten den Geldbeutel zusätzlich. Zählbare Gründe einer Trockenlegung, aber: mit welchem System? Beste Erfahrungen haben tausende Hausbesitzer mit dem...

  • 23.08.18
Wirtschaft
Thomas Petzel (li.) mit Natascha und Claus Hanreich.

Bruck vor den Vorhang

Den Zahlen nach ist der Bezirk Bruck einer der gründungsfreundlichsten Bezirke - in ganz Österreich. BEZIRK. Unser Bezirk boomt, die Region zwischen Wien und Bratislava ist beliebter Firmenstandort. Das belegen die neuesten Zahlen der Wirtschaftskammer Niederösterreich. Demnach gibt es österreichweit lediglich fünf Bezirke, deren sogenannte "Gründungsintensität" (Firmengründungen pro 1.000 Einwohner) höher ist als im Bezirk Bruck an der Leitha. In Niederösterreich beträgt die durchschnittliche...

  • 22.08.18

Beiträge zu Wirtschaft aus