Bruck an der Leitha - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
<f>Karl Wilfing,</f> Präsident NÖ Landtag, in Wilfleinsdorf.
5 Bilder

Neue Aufbahrungshalle
Feierlicher Spatenstich in Wildungsmauer

WILDUNGSMAUER. Die Gemeinde Wildungsmauer lud vergangene Woche zum feierlichen Spatenstich für die neue Aufbahrungshalle und der Erweiterung des Friedhofes mit einer Urnenwand. Rudolf Trakall, Vizebürgermeister von Scharndorf eröffnete gemeinsam mit Karl Wilfing, Präsident des NÖ Landtages, die Feier. Fertigstellung Sommer 2019 "Am 2. Oktober wurde der Beschluss gefasst, eine neue Aufbahrungshalle zu bauen. Das Projekt beinhaltet auch die Errichtung einer Urnenwand mit 32 Urnennischen sowie...

  • 22.10.18
Lokales
Die Bezirkshauptmannschaft Bruck an der Leitha feierte ihr 150-jähriges Jubiläum und lud zum Tag der offenen Türe: "GEMEINSAM.SICHER" mit der Polizei Bruck.
9 Bilder

Jubiläumsfeierlichkeiten
150 Jahre Bezirkshauptmannschaft Bruck an der Leitha

BRUCK/L. Die Bezirkshauptmannschaft Bruck an der Leitha feierte am 19. Oktober mit einem Tag der offenen Türe ihr 150-jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass, zu dem Bezirkshauptmann Peter Suchanek lud, öffneten sich alle Türen zu den verschiedenen Abteilungen. Für besonders Interessierte wurden auch Führungen durch das Amtsgebäude angeboten. Festliche EröffnungBezirkshauptmann Peter Suchanek führte in seiner Eröffnungsrede aus, welche Aufgaben die Bezirkshauptmannschaft erfüllt: "Wir, die...

  • 19.10.18
Lokales
<f>200.000 Euro</f> Strafen setzte es am Freitag.

Kontrollen
Finanzpolizei kontrollierte am Grenzübergang in Berg

BERG. In einer koordinierten Aktion kontrollierten 32 Beamte der Finanzpolizei ab 5 Uhr früh am vergangenen Freitag fünf Grenzübergänge in Niederösterreich. Neben Berg wurde auch in Drasenhofen, Laa an der Thaya, Bernhardsthal und Brand-Nagelberg vermehrt nach Klein- und Lieferwägen mit ausländischem Kennzeichen gesucht. Lohn- und Sozialdumping Ausländische Firmen, die ihre Dienstleistungen zu billigsten Preisen anbieten, setzen heimische Betriebe massiv unter Druck. Grundsätzlich gilt: Wer...

  • 18.10.18
Lokales
Spendenrekord beim Scharndorfer Sautrogrennen, im Jahr 2018 wurden 32.320 Euro gesammelt.

Charity
Spendenrekord beim Scharndorfer Sautrogrennen

SCHARNDORF. Viel Spaß für Jung und Alt war beim 15. Sautrogrennen in Scharndorf zugunsten der St. Anna Kinderkrebsforschung garantiert. Das spannende Wettpaddeln hat ja bereits Kultcharakter. So fanden sich auch am Samstag, dem 11. August 2018, viele Sautrogkapitäne, Fans und Freunde bei idealem Sommerwetter rund um den Scharndorfer Löschteich ein, um einen spannenden und lustigen Tag zu erleben. Buntes Programm Beim Sauschätzen und dem Urlauberquiz kamen die Besucher voll auf ihre Kosten....

  • 18.10.18
Lokales
LAbg. Gerhard Schödinger mit Bgm. Thomas Ram aus Fischamend.

Verkehr
Maßnahmen für die Pendler des Bezirks

REGION. Die Region östlich von Wien boomt, bemerkbar beim Bevölkerungszuwachs und der Wirtschaft, aber auch dem Straßenbau. LAbg. Gerhard Schödinger zieht Bilanz und stellt künftige Straßenbauprojekte vor. Überfahrt B15 "In den letzten Jahren wurden beinahe alle Landesstraßen im Bezirk erneuert. Seit dem Jahr 2016 wurden rund 20 Mio. Euro in den Straßenbau investiert", erklärt LAbg. Gerhard Schödinger, der auf das nächste Projekt verweist. "Durch die Ostbahn S60 bei Götzendorf an der Leitha...

  • 16.10.18
Lokales
13 Bilder

Braunsberg im Herbst
Braunsberg als Aussichtspunkt

Es ist wunderschön auf den Braunsberg zu kommen, insbesonders bei gutem Wetter. Gestern war es wirklich schön dort zu sein und die Donau und die Wunderbare Umgebung sich anzuschauen. Mann kann hier auch die Wolken geniessen wie auch den Sonnenuntergang und auch dem Mond. Schöne Blicke sind auf Hainburg, Donau Richtung Wien und Marchfeld, Felder richtung Wolfsthal, sowie auch Theben und die Berge von Hundsheim, aber auch die Kobyla und Sandberg entlang der March... Zu besten Erlebnis fehlten nur...

  • 16.10.18
Lokales
Bei der Übergabe der Reiseunterlagen in Neulengbach: Evelyn Korrak und Romreise-Gewinner Thomas Greilinger.

Bezirksblätter-Serie "Liebe 2018"
"Ciao Amore!" – Die Gewinner stehen fest!

NÖ. Auf die Frage, was sie und ihr Mann von 25. bis 28. Oktober 2018 machen, antwortete sie noch mit: "Wir haben frei, weil wir beide Lehrer sind". Als Verena Greilinger erfuhr, dass sie und ihr Gatte Thomas im Rahmen der Bezirksblätter-Liebesserie den Hauptpreis – eine Romreise – gewonnen haben, freute sie sich unglaublich (laut). Thomas holte bereits die Unterlagen beim Reisebüro von Evelyn Korrak in Neulengbach ab. "Ciao Amore" heißt es somit für das Ehepaar aus Zöbing (Bez. Krems Land), das...

  • 15.10.18
Lokales
14 Bilder

Herbst kommt
Herbst in Wolfsthal

Herbst hat begonnen, die Blätter wechseln Ihre Farbe, werden bunt und fallen ab im Wind, Heuer ein bisschen zu schnell... Die Wiesen hinter Wolfsthal bieten schöne Blicke in den Auwald. Diese Woche soll man eine Radtour oder zumindest eine kleine Wanderung machen, solange das Wetter des verlängerten Sommers hällt.

  • 15.10.18
Lokales
26 Bilder

Hainburg Oktoberfest 2018 10 13

Ein wahrer Kracher am Sportplatz in Hainburg mit den Stockhiatla ging da ab. Eine Stimmung der Sonderklasse. Das Bierfass wehrte sich erfolgreich gegen den Anstich den Bgm. Helmut Schmid vornehmen wollte. War aber nicht so schlimm da dieses Problem anderswo auch schon beobachtet wurde. Ein übervolles Zeltfest und die Gäste wurden trotzdem perfekt mit Speis und Trank versorgt. Die Band in Hochstimmung riss das Publikum zu wahren Begeisterungstürmen hin. Gäste aus nah und fern drängten sich am...

  • 14.10.18
Lokales
Segelflieger in Hundsheim abgestürzt
6 Bilder

Unfall mit Segelflieger
Segelflieger in Hundsheim abgestürzt

HUNDSHEIM. Am Nachmittag des 13. Oktober, gegen 14 Uhr, stürzte in Hundsheim ein Segelflieger ab. "Großes Glück gehabt" Franz Resperger vom Niederösterreichischen Landesfeuerwehrkommando zum Absturz: "Aus unbekannter Ursache stürzte ein Segelflieger am Hundsheimer Berg in eine drei bis vier Meter hohe Baumgruppe. Der Pilot verständigte mit seinem Mobiltelefon selbst die Einsatzkräfte die kurz darauf am Einsatzort eintrafen. Der Pilot hatte großes Glück und blieb bei diesem Absturz fast...

  • 13.10.18
  • 1
Lokales
B9: Unfalllenker war mit 1,86 Promille unterwegs. (Symbolfoto)

Schwerer Verkehrsunfall
B9: Unfalllenker war mit 1,86 Promille unterwegs

WOLFSTHAL. Ein 43-jähriger Lenker aus der Slowakei verursachte am 11. Oktober gegen 19 Uhr einen Unfall mit zwei Verletzten, der Alkotest ergab einen Wert von 1,86 Promille. In den Gegenverkehr geraten Gegen 19 Uhr geriet der Lenker auf der B9 in Fahrtrichtung Wien auf die Fahrbahn des Gegenverkehrs. Dabei stieß er mit zwei entgegenkommenden Pkw zusammen, eine 54-jährige Frau wurde unbestimmten Grades und ein 42-jähriger Mann leicht verletzt. Beide Unfallopfer, ebenfalls slowakische...

  • 13.10.18
Lokales
Die bestehenden Grünräume rund um Wien werden vernetzt und langfristig erhalten.
2 Bilder

Erholungsraum wird geschaffen
Großprojekt "Grüner Ring" um Wien geplant

NÖ. Zwar existiert er, doch wurde er bisher nicht wahrgenommen und schon gar nicht genutzt. Der "Grüne Ring" um Wien, ein (fast) geschlossenes Naherholungsgebiet für Niederösterreicher und Wiener gleichermaßen. Nun startet man unter Federführung von Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf ein Großprojekt, das vom Gedanken her gar nicht so neu ist: Schon der Planer der Jahrhundertwende, Otto Wagner hatte die Vision eines grünen Gürtels um die Bundeshauptstadt. Erholungsraum für...

  • 12.10.18
Lokales
Tanja Trombitas' Beziehung hält auch ohne Trauschein.
3 Bilder

Partnerschaft
Gemeinsam durchs (Ehe)leben

BEZIRK. Dass man sowohl mit als auch ohne Trauschein glücklich werden kann, beweisen zwei ganz unterschiedliche Geschichten. 20 Jahre ohne Trauschein Für die Brucker Autorin Tanja Trombitas und ihren Partner war "Ehe" nie ein Thema. Warum? "Weil keiner von uns beiden Interesse daran hat. Wäre einer von uns dahinter gewesen, hätte er den anderen schon dazu überredet, denk ich... aber wie gesagt, beim Nicht-Heiraten sind wir uns einfach einig", so die Mutter einer kleinen Tochter....

  • 12.10.18
Lokales
Statt der Körnerhalle erinnert heute der Dr. Theodor Körner-Platz an den ersten direkt vom Volk gewählten Bundespräsidenten.
2 Bilder

100 Jahre Republik
Theodor Körner: Auf Spurensuche im Bezirk

BEZIRK (mec). 1918 wurde die 1. Republik Österreich gegründet. Sie endete 1938. Nach 1945 entstand die 2. Republik. Das alles hat Theodor Körner miterlebt. Seinen Namen kennt man, selbst wenn man in Geschichte nicht aufgepasst hat. In vielen Städten sind Straßen, Plätze, Parks und Bauwerke nach ihm benannt: Dr. Theodor Körner. Die Körner-Halle in Schwechat wurde zwar abgerissen, dafür aber ein Teil des Rathausplatzes in Dr. Theodor Körner-Platz umbenannt. Nur eine kurze Autofahrt entfernt ist...

  • 12.10.18
Lokales Bezahlte Anzeige
Frau Claudia Stadtlehner 20 kg leichter
5 Bilder

Erfolg beim Abnehmen
20 kg leichter und das ohne Sport - mit gezieltem Stoffwechselaufbau ist es möglich!

Wenn es ums Abnehmen und schlank werden geht, scheiden sich am Sport die Geister. Es sei ohne Ausdauer- und Krafttraining nicht möglich, heißt es oft; doch seit 2004 beweist eine Methode in Österreich, dass es sehr wohl funktioniert. Die bewährte easylife-Methode braucht keinen Sport – weder damit die Kilos purzeln, noch damit das Fett an den Problemzonen schmilzt. Beides erledigt der eigene Körper durch die Original easylife-Stoffwechseltherapie – ohne Schweiß und großen Zeitaufwand. Es ist...

  • 12.10.18
Lokales Bezahlte Anzeige
eSport Event am 28. und 29. September im Traisenparkt St. Pölten.
7 Bilder

Testen, Ausprobieren und Spaß haben ...
e-Sports - FIFA 19 live im Traisenpark

Am 28. und 29.09.2018 konnten sich e-Sports-Begeisterte live gegen E-Sport-Profis beweisen. Im Traisenpark St.Pölten warteten echte Highlights: Das neue EA Sports FIFA 19 gegen FIFA-Profis spielen exklusive Interviews mit E-Sport-Experten Überraschungsgäste LIVE vor Ort erleben Mehr über E-Sport erfahren kostenlose Beratung zu allen kabelplus ProduktenSeht im Video die Eindrücke, Interviews und Highlights des eSport Events von kabelplus, EVN und joulie im...

  • 10.10.18
Lokales Bezahlte Anzeige
MICHAELA HUBER‘S Motto: Leben ist Bewegung!

Noch bis 21. Oktober für Ihre Favoritin voten!
Wir Niederösterreicherinnen prämieren erfolgreiche Frauen – BRUCK/LEITHA!

BRUCK/LEITHA: Als Sportwissenschaftlerin mit dem Schwerpunkt Prävention/Rehabilitation ist es MICHAELA HUBER ein Herzensanliegen, Menschen aller Altersgruppen die Wichtigkeit sportlicher Betätigung für Körper und Geist zu vermitteln. Ihr Tätigkeitsbereich erstreckt sich sowohl auf den schulischen (BHAK/BHAS Bruck an der Leitha, NMS Hainburg) und den arbeitsergonomischen (ehem. Fa. Masterfood Bruck /Leitha und Breitenbrunn), als auch den Freizeitbereich (VHS Bruck/Leitha, Kneipp Aktiv Klub,...

  • 10.10.18
Lokales
Spendenübergabe an Unwetter-Opfer in Maria Ellend: JVP-Obfrau Bettina Huber, Zoltan Vanko, Eva Vankova, Bürgermeister Jürgen Preselmaier.

Unwetterschäden
Spendenübergabe an Familie in Maria Ellend

HASLAU/MARIA ELLEND. Anfang September wurden durch die anhaltend starken Regenfälle 13 Häuser in Maria Ellend unter Wasser gesetzt. Besonders schlimm getroffen hat es dabei Familie Vanko in der Getreidegasse. "Nicht nur der Keller war vollständig bis zur Decke mit Wasser und Schlamm gefüllt, sondern auch das Erdgeschoss wurde überflutet. Böden und Wände erlitten massive Schäden. Diverse Möbelstücke, Elektrogeräte, Kleidung und sonstige Gebrauchsgegenstände mussten entsorgt werden. Aufgrund der...

  • 09.10.18
Lokales

Gewinnspiel
Gewinne Tickets für das internationale Tanzsporthighlight der Austrian Open

Niederösterreich präsentiert sich diesen November abermals als Mekka des Tanzsports: Vom 16.-18. November 2018 finden die traditionellen Austrian Open Championships im Multiversum in Schwechat statt. Eines der größten Tanzsportturniere Europas feiert mit seiner 25. Auflage ein Jubiläum. Drei Tage lang tanzen die weltbesten Tänzer auf österreichischem Parkett. Als Highlight werden am Samstag, den 17. November 2018, die Weltmeisterschaften in den Standardtänzen ausgetragen.  Austrian Open...

  • 08.10.18
Lokales
9 Bilder

gemeinsam Erntedankfest feiern
gut besuchtes ERNTEDANKFEST in Hundsheim

Gut besuchtes ERNTEDANKFEST in Hundsheim Am heutigen Sonntag (7.10.) waren viele Gäste zur Festmesse nach Hundsheim gekommen um dort gemeinsam Erntedank zu feiern. Wir trafen uns vor der Kirche wo uns der Herr Pfarrer begrüsste, anschliessend zogen wir gemeinsam in die Kirche ein. Die schöne Erntedankkrone war ein wunderbarer Blickfang beim Einzug in die Kirche und anschliessend vor dem Altar. Vor dem Altar hatten viele der Messbesucher im Dienst der guten Sache für die Aktion Le+O...

  • 07.10.18
  • 5
Lokales
Der Brucker Hauptplatz bleibt Schutzzone.
3 Bilder

Bruck an der Leitha
Verlängerung der Schutzzone am Hauptplatz

Nach einer Evaluierungsbesprechung zwischen Vertretern der Stadtgemeinde, der Volksschule Hauptplatz, der Polizeiinspektion, der Bezirkshauptmannschaft und der Jugendbetreuung wurde die Schutzzone am Hauptplatz per Verordnung der Bezirkshauptmannschaft Bruck an der Leitha um weitere sechs Monate bis Anfang April 2019 verlängert.

  • 07.10.18

Beiträge zu Lokales aus