Tulln - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Wenn man 180 Kilometer mit dem Rad zurücklegen muss, kann man sich die Umgebung gut ansehen.
7

Challenge NÖ
Triathlon in St. Pölten ist Magnet für Profisportler

Mehr als 100 Profi-Triathleten kämpfen am Sonntag, 30. Mai um den ersten Sieg bei der Challenge St. Pölten. Unter ihnen die beiden Weltmeister Sebastian Kienle und Anne Haug, sowie der Titelverteidiger Franz Löschke. NÖ/ST. PÖLTEN (red.) Noch ist das Gelände rund um das Olympiazentrum Niederösterreich leer. Doch bald werden sich dort zahlreiche Triathleten versammeln und um den ersten Sieg bei der Premiere der Challenge St. Pölten kämpfen. Die FavoritenUnter ihnen viele starke nationale und...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Hände hoch für die Landjugend: Sie haben beim Wings for Life Word Run mitgemacht.
5

Wings for Life World Run
Landesrat und Landjugend schlüpfen in die Laufschuhe

„Getrennt aber doch gemeinsam“, unter diesem Motto nahm die Landjugend auch heuer wieder per App-Lauf am Wings for Life World Run teil. Erstmals bildeten alle neun Landesorganisationen ein gemeinsames Team. Knapp 1600 Läufer*innen sammelten 35.000 Euro für die Rückenmarkforschung. Aber auch Toni Pfeffer, Sportlandesrat Jochen Danninger und Werner Schrittwieser gingen an den Start. NÖ. Die Landjugendlichen starteten zur selben Zeit mit allen weltweit teilnehmenden Personen und dem gemeinsamen...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Der NÖFV-Vorstand fasste diese Woche wichtige Beschlüsse für das kommende Spieljahr 2021/22.

Fußball in NÖ
Gut vorbereitet für die kommende Saison

Der NÖFV-Vorstand fasste diese Woche wichtige Beschlüsse für das kommende Spieljahr 2021/22. Die Themenfelder reichten dabei vom Terminrahmen oder der Abwicklung des NÖ-Cups bis hin zur Anzahl der Eigenbau- und Wechselspieler. NÖ. Nach der Saison ist bekanntlich vor der Saison – das gilt auch nach einem vorzeitig abgebrochenen Spieljahr. Aus diesem Grund ist der Niederösterreichische Fußballverband bestrebt, den Vereinen so rasch als möglich Planungssicherheit für das bevorstehende Spieljahr zu...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Sportlandesrat Jochen Danninger: "Corona-Krise: Über 3 Millionen Euro an Sofortmitteln für den Sport – Wie bereits 2020 zahlt das Land Niederösterreich Sportförderungen sofort aus!“
Aktion 2

Sportförderungen
Über 3 Millionen Euro werden ausbezahlt

Schnelle und unbürokratische Hilfe: Wie bereits 2020 zahlt das Land Niederösterreich Sportförderungen sofort aus. Sportlandesrat Jochen Danninger: „Wir wollen verlässlicher Partner bleiben! Verbände, Vereine, Veranstalter, Sportlerinnen und Sportler bekommen weiterhin schnelle und unbürokratische Hilfe!“

 NÖ. Über ein Jahr hält die Corona-Pandemie mittlerweile die Welt in Atem. Einer der großen Leidtragenden ist der Sport. Keine Events, kein Meisterschaftsbetrieb und keine Wettkämpfe bedeuten...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Congrats: So sehen Sieger aus: Der 30-jährige US-Amerikaner John Catlin hat die Austrian Golf Open in Atzenbrugg gewonnen.
17

Austrian Golf Open in Atzenbrugg
And the winner is ... US-Amerikaner Catlin, Schwab wird Siebenter

Schönes Spiel am Diamond Country Club: Reportage über den Finaltag des 1 Mio. Euro Turniers in Atzenbrugg. 18:28 Uhr: Beide Golfer spielen Par, Stechen, die V. Abschlag Catlin, Abschlag Kieffer – Wasser; Dropping Zone und geht schon. Oje, Ball konmt zwar auf, läuft aber ins Wasser.  Nochmal Dropping Zone und wieder ins Wasser. Und damit steht der Sieger fest – wir gratulieren dem 30-jährigen US-Amerikaner John Catlin zum Sieg der Austrian Open. "Gewinnen ist immer schön", sagt der Catlin und...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Matthias Schwab startet Aufholjagd und schlägt heute um 12:23 Uhr ab.
3

Austrian Golf Open in Atzenbrugg
Schwab startet Aufholjagd – Daumendrücken angesagt

Am dritten Tag der Austrian Golf Open 2021 im Diamond Country Club spielt Matthias Schwab eine, wie er selber sagt, saubere Runde. Bei guten äußeren Bedingungen gelingen ihm 6 Birdies für eine 66er Runde. Insgesamt liegt er am dritten Tag mit 212 Schlägen 4 unter Par. NÖ. „Es war schon eine sehr ordentliche Runde mit der ich zufrieden bin. Der Start war sehr solide. Ich war nach vier Bahnen drei unter. Ich habe mir dann während der Runde zum Ziel gesetzt, weiter aggressiv zu bleiben und ein...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Canizares führt nach dem ersten Tag
3

Austrian Golf Open in Atzenbrugg
Spanier Alejandro Canizares führt nach dem ersten Tag

Austrian Golf Open – der Spanier Alejandro Canizares führt nach dem ersten Tag • Der Spanier Alejandro Canizares führt mit 5 unter Par das Feld an • Martin Kaymer liegt mit 68 Schlägen auf dem geteilten zweiten Platz • Matthias Schwab mit minus 1 auf Patz 20 ATZENBRUGG / NÖ. Das Wetter war dann doch etwas besser als vorausgesagt. Und auch die Spieler zeigten, dass gute Scores trotz der Kälte möglich sind. Am besten kam der Spanier Alejandro Canizares mit den Bedingungen zurecht. Er benötigte 67...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Der Österreicher Matthias Schwab schlägt ab morgen bei der Austrian Open in Atzenbrugg ab.
2

Austrian Golf Open in Atzenbrugg
Neun Österreicher bei Weltklasse-Turnier dabei

Comeback am Diamond Country Course: Die European Tour findet vom 15. – 18. April in Atzenbrugg statt. Die Austrian Golf Open sind mit einer Million Euro dotiert;  ORF berichtet ab Donnerstag täglich 5fünf Stunden live auf ORF Sport+. ATZENBRUGG / NÖ (pa). Die Austrian Golf Open warten mit dem wohl stärksten Starterfeld seit langer Zeit auf. Der Lokalmatador ist sicherlich Matthias Schwab. International kommen neben dem zweifachen Major-Champion Martin Kaymer aus Deutschland auch ehemalige...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Sportlandesrat Jochen Danninger, Ivona Dadic, Bürgermeister Matthias Stadler
2

Sport.LAND NÖ
Neue Leichtathletik-Halle für NÖs Sportler

Damit Sport-Stars wie Ivona Dadic & Beate Schrott auch künftig zu Höchstformen auflaufen können, wird in St. Pölten anstellt einer Eventarena, eine neue Leichtathletik-Halle gebaut.  NÖ (red.) Heute, am 06. April, dem internationalen Tag des Sports, beschloss die niederösterreichische Landesregierung die Ausführungsfreigabe zur Errichtung einer neuen Leichtathletik-Halle im Sportzentrum Niederösterreich. Baubeginn des – mit Gesamtinvestitionskosten von € 1,825 Mio. – neuen Leuchtturmprojektes...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Jadranko Stojanovic und die HSG Remus Bärnbach/Köflach starten am Samstag gegen Bregenz Handball in die Qualirunde der spusu LIGA.

HSG Bärnbach/Köflach - Bregenz
Österreichischer Spitzen-Handball: Am Samstag live auf meinbezirk.at

Österreichischer Spitzen-Handball aus der Weststeiermark – den gibt's am Samstag live auf meinbezirk.at! Die WOCHE Steiermark überträgt das Heimspiel der HSG Remus Bärnbach/Köflach gegen Bregenz Handball live aus der Sporthalle Bärnbach. BÄRNBACH/KÖFLACH. In den Sporthallen sind weiterhin keine Zuseher möglich, die WOCHE Steiermark bringt Handball aber zuhause in die Wohnzimmer: Am Samstag übertragen wir das Live-Spiel aus der spusu LIGA zwischen der HSG Remus Bärnbach/Köflach und Bregenz...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Simon Michl
Seit 1. März sind die Strecken im Wienerwald wieder für Mountainbike-Fahrer geöffnet.
2

Mountainbike-Saison
1.350km für die Mountainbiker im Wienerwald

Nach der viermonatigen Winterruhe sind die Wienerwald Mountainbike-Strecken und Trails ab 1. März wieder offiziell befahrbar. Auf dem auf 1.350 Kilometer erweiterten Streckennetz darf wieder in die Pedale getreten werden. WIENERWALD/NÖ (red.) Die flächendeckende Beschilderung mit rund 6.000 Wegweisern und die zusätzlichen Übersichtstafeln an den Startpunkten dienen als benutzerfreundliche Orientierungshilfe, geben aber auch wichtige Sicherheitsinfos und nützliche Tipps zu den Biketouren.   „Ich...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Martin Scherb ist ab 2021 Gesamtleiter der Talenteförderung (LAZ, AKA, P12) des ÖFB.
3

St. Pölten
Martin Scherb leitet die Talenteförderung beim ÖFB

Paukenschlag beim ÖFB: Martin Scherb (51) übernimmt neue Funktion. Was er auf den Weg bringen muss, was sein größter Erfolg war und wie er entspannen kann, verrät er gegenüber den Bezirksblättern. ZENTRALRAUM / NÖ. Manche können es schon gar nicht mehr erwarten, dass das Jahr 2021 endlich startet. So auch Martin Scherb, der eine neue Funktion übernehmen wird. Der 51-jährige wird nämlich künftig als Gesamtleiter der Talenteförderung (LAZ, AKA, P12) des ÖFB fungieren – darüber informiert die ÖFB...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
Skitourengehen und Schneeschuhwandern liegen voll im Trend und sind gesund
2

Naturfreunde NÖ
Skitourengehen – Voll im Trend, besonders in Zeiten von Corona

Die Tourenski eingepackt, die Schneeschuhe auch gleich mit dazu - auf in die heimischen Berge. Der Wintersport boomt wie eh und je. Trotz Corona wollen die meisten nicht darauf verzichten. ZENTRALRAUM NÖ. Beim Thema Wintersport nimmt ein ein Trend der vergangenen Jahre klar zu: das Skitourengehen und Schneeschuhwandern. Der Bergsporthandel erkennt diesen Boom schon jetzt bei den Kaufentscheidungen der Kunden. Viele werden wohl heuer Tourenski oder auch ein Paar Schneeschuhe unter dem Christbaum...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner

ASV Pressbaum holt ein Remis im Auftaktspiel gegen Wolfurt

PRESSBAUM (pa). Zum Auswärtsspiel gegen den UBSC Wolfurt reiste die Mannschaft des ASV Pressbaum-Badminton am 23. Oktober 2020 nach Bregenz um am nächsten Tag das erste Spiel der 1. Badminton Bundesliga Saison 2020/21 zu spielen. Somit konnten sich alle Spieler von der Anreise erholen und nach einem guten Frühstück noch einen Spaziergang am Bodensee machen, bevor sie dann gemeinsam die kurze Fahrt zur Hofsteighalle in Wolfurt antraten. Die Wochen vor dem Spiel war es noch ungewiss, ob die...

  • Tulln
  • Katharina Geiger
Als Teilnehmer beim “Histo Cup”, starteten Evita Stadler und Franz Altmann heuer zum zweiten Mal am Salzburgring.
10

Salzburgring
Evita Stadler und Franz Altmann nahmen am Rennen teil

Als Teilnehmer beim “Histo Cup”, starteten Evita Stadler und Franz Altmann heuer zum zweiten Mal am Salzburgring. Eine der wenigen Rennserien die trotz Pandemie stattfindet. BEZIRK TULLN (pa). Viele treue Zuschauer verfolgten sie am Außengelände und via Livestream. Mit einem gut abgestimmten Setup gewann Stadler am Samstag ihre Klasse und fuhr gesamt auf P10, Altmann wurde 2ter in seiner Klasse, fuhr gesamt auf P11 von insgesamt 27 Startern. Am Sonntag kam dann im Qualifying 2 das bittere Ende....

  • Tulln
  • Katharina Gollner
Die Schüler zeigen ihr KÖnnen.

SportMS Tulln
Schüler sporteln im Kaiblinger Stadion

Nach der Sommerpause wieder hoch motiviert, starteten die Schüler der SportMS Tulln in der ersten Schulwoche in den Leichtathletik-Einstiegswettkampf im Kaiblinger Stadion. TULLN (pa). Beim Weitsprung, 60m Sprint, Kugelstoßen und Schlagball sowie im 1500m Lauf wurden tolle Leistungen erzielt. Gratulation an die Sportler.

  • Tulln
  • Katharina Gollner
Mrs. Sporty feiert 15 Jahre Frauenfitness.
2

Sport
Mrs.Sporty Tulln feiert Jubiläum

Ganz nach dem Motto: Gemeinsam feiern und trainieren, können die Tullnerinnen an den Jubiläumstagen (Freitag, der 25.09.2020 von 8 bis 17 Uhr und Samstag, der 26.09.2020 von 9 bis 12 Uhr) das Mrs.Sporty Trainings- und Ernährungskonzept kennenlernen. TULLN (pa). „Bei Mrs.Sporty stehen die Frauen im Mittelpunkt. Es ist unsere Leidenschaft, sie beim Erreichen ihrer Ziele zu unterstützen. Deshalb freuen wir uns auf alle Besucherinnen, die an den Tagen der offenen Tür zu uns kommen“, sagt...

  • Tulln
  • Katharina Gollner
Daniel Mayer beim Turnier
2

UTC St. Andrä-Wördern
Starke Lokalmatadoren beim 2. Donau Cup

Bei der 2. Auflage des Donau Cups konnten im 2. Turnier der Veranstalter UTC St. Andrä- Wördern und der Organisator Sports und Wellness Martin Angerer mit insgesamt 53 Teilnehmern aus Wien und Niederösterreich ein durchaus starkes Teilnehmerfeld begrüßen. Dabei lieferten die Lokalmatadore des UTC St. Andrä-Wördern überzeugende Leistungen ab. ST.ANDRÄ-WÖRDERN (pa). So stellte der Verein gleich 2 Bewerbssieger und einen Finalisten.Allen voran Daniel Mayer, der im Bewerb Herren ITN 6,00 –...

  • Tulln
  • Katharina Gollner
Alle Podiumsplätze der einzelnen Klassen mit den Organisatoren Elisabeth und Franz Hebenstreit sen. (ganz rechts) und den Landesmeistern der Gesamtwertung Damen Katharina Haselsteiner (5. v. rechts) und Herren Franz X. Hebenstreit (1. v. links)
2

Wasserskiclub Tulln
Erfolg bei Landesmeisterschaften

Ende August veranstaltete der Wasserskiclub Tulln abermals die Landesmeisterschaften im Wasserski der Sparte Tournament in Langau. TULLN/LANGAU (pa). Seit über 20 Jahren finden im Waldviertel nationale Meisterschaften statt, die Anlage bietet ein einzigartiges Ambiente für den Wasserskisport. Bei sonnig-heißen Temperaturen kämpften mehr als 50 Teilnehmer in den Kategorien Slalom und Trickski als Kombinationswertung um den Titel des Landesmeisters bzw. der Landesmeisterin von Niederösterreich....

  • Tulln
  • Katharina Gollner
So sehen Sieger aus: Clubmeisterin Fangmeyer und Clubmeister Schrott (Mitte).
5

Golf in Atzenbrugg
Fangmeyer und Schrott sind Diamond-Clubmeister

Clubmeisterschaften am Diamond Country Club in Atzenbrugg: DCC-Juniors holen den Titel. ATZENBRUGG / ZENTRALRAUM NÖ. "Ich bedanke mich bei Head-Greenkeaper Tim und seinem Team – die Greens waren sensationell, beim Gastro-Team – das Essen war ausgezeichnet – und auch bei meinen Flightpartnerinnen", zieht Laura Fangmeyer, ihres Zeichens frisch gebackene Club-Meisterin des Diamond Country Golfclub in Atzenbrugg Resümee. Aber von vorn: Zwei Tage lang (29. und 30. August) zeigten die Clubmitglieder...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Hattrick geschafft: Atzenbrugger holen Staatsmeistertitel zum dritten Mal ins Tullnerfeld
110

Atzenbrugger Golfer
Hattrick – "Wir sind Staatsmeister"

Mannschafts-Staatsmeisterschaften in Ottenstein: Atzenbrugger Herren holen Staatsmeistertitel zum dritten Mal, Damen verteidigen Vizemeister-Titel. OTTENSTEIN / ATZENBRUGG / Ö. Eigentlich hätte das Turnier schon viel früher entschieden werden können. Doch sie haben es dann doch spannend bis zum Schluss gemacht. Die Rede ist von den Mannschafts-Staatsmeisterschaften in Golf, die am vergangenen Wochenende am Diamond Country Club in Ottenstein (Waldviertel) ausgetragen wurden – in der Division 1....

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Evita Stadler, Motorsportlegende Walter Lechner, Franz Altmann
22

Salzburgring
Medaillenregen für Stadler und Altmann

Das zweite Rennwochenende ist vorbei. BEZIRK TULLN (pa). Das zweite Rennwochenende von Evita Stadler und Franz Altmann fand von 24. - 26. Juli 2020 mit dem Mozartpreis am Salzburgring statt. Beide starteten am Freitag zu den ersten Trainingsfahrten. Auftretende Probleme mit dem Öldruck beim Sportwagen konnten vom Team jedoch erledigt werden. Am Samstag lief für Stadler und Altmann alles problemlos. Evita konnte die Formel Renault gewinnen und fuhr auf gesamt P8. Franz wurde in seiner Klasse...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Jubel bei den Sportlern

Prüfung in Langenlebarns Karate- Kämpferschmiede

LANGENLEBARN (pa). Am 27. Juni fanden in Langenlebarn die lang ersehnten Gürtelprüfungen für Kinder und Erwachsene im Vollkontakt-Karate (Stilrichtung: Kyokushinkai) statt. Nur einmal jährlich gibt es für die Athletinnen und Athleten des Elite-Kampfsportvereins die Möglichkeit, sich diesem Test zu unterziehen. Umso größer ist auch die Anspannung unter den Mitgliedern. 19 Karateka bestanden am Ende den schweißtreibenden und anspruchsvollen Test und erhielten die Urkunde zum nächst höheren...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
1

Sport an Hundstagen
Ozon nicht unterschätzen

Körperliche Aktivität ist grundsätzlich gesund. Bei hohen Temperaturen steigt allerdings auch die Ozonbelastung in der Luft. ÖSTERREICH. Liegt die Ozonkonzentration unter 180 Mikrogramm Ozon pro Kubikmeter Luft (µg/m3), spricht nichts gegen Sport. Dieser Richtwert gilt jedoch nicht für Menschen mit Herzkreislauf-Erkrankungen, Allergiker oder Asthmatiker. Sie sollten schon bei einer Ozonbelastung ab 150 µg/m3 auf Sport im Freien verzichten. Eine hohe Ozonkonzentration belastet nicht nur die...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka

Sport aus Österreich

Gemeinsam sicher trainieren: Fitnessstudios werben um ihre Gäste.
2

Öffnung am 19. Mai
Warum Fitnessstudios gerade jetzt so wichtig sind

Anlässlich der Wiedereröffnung am 19. Mai starten Österreichs Fitnessbetriebe die gemeinsame Kampagne open-fitness. Begleitet durch das gleichlautende Informations- und Wissensportal „open-fitness.at“ soll ein breites öffentliches Bewusstsein für die große Bedeutung von Fitness und sportlicher Aktivität gesetzt werden. ÖSTERREICH. Die österreichischen Fitnessbetriebe laden herzlich dazu ein, ab 19. Mai wieder gemeinsam in den Studios zu trainieren. Gemeinsames Training in den Fitnessstudios...

  • Maria Jelenko-Benedikt
Fußball vor leeren Zuschauerrängen ist seit fast einem halben Jahr Realität. Das Saisonfinale kann nun doch mit Zuschauern stattfinden, teilte die Bundesliga mit.

Tipico Bundesliga & 2. Liga
Saisonfinale findet mit Zuschauern statt

Die Bundesliga teilte am Montag mit, dass in der letzten Runde der ersten Spielklasse (21./22. Mai) und der 2. Liga (23. Mai), den Spielen im Europacup-Play-off und einer möglichen Relegation Zuschauer zugelassen werden. ÖSTERREICH. Gästefans werden – analog zur Vorgehensweise im Herbst – vorübergehend noch nicht zugelassen. "Die Rahmenbedingungen wurden seitens der Bundesregierung mit max. 3.000 Zuschauern bzw. max. 50 Prozent des Fassungsvermögens angekündigt. Weiters sollen eine...

  • Julia Schmidbaur
Salzburg gewinnt 3:0 gegen Rapid Wien.
2

Fussball
Red Bull Salzburg gewinnt 3:0 gegen Rapid

Der Bundesliga-Schlager ist entschieden, Red Bull Salzburg gewinnt 3:0 gegen Rapid Wien. Die Bullen sind damit dem Fußball-Meistertitels einen Schritt näher gekommen. ÖSTERREICH. Die Torschützen bei den Bullen waren Andre Ramalho (36.) und Karim Adeyemi (93., 95.). Ramalho traf in der 36. Minute, Karim Adeyemi zwei Mal in der 93. Minute und knapp darauf noch einmal in der 95 Minute. Mit dem 3:0-Auswärtssieg liegen die „Bullen“ acht Runden vor dem Ende der Meistergruppe sieben Punkte vor dem...

  • Anna Richter-Trummer
Eva-Maria Brem gab ihren Rücktritt bekannt. Hier bei einem Besuch des Sportlerehrungs 2019 in Münster.

Saison verlief nicht nach Wunsch
ÖSV-Ass Eva Maria Brem erklärte Rücktritt

Die Riesentorlauf-Weltcupsiegerin von 2016 hat ihren Rücktritt via Social Media am Ostersonntag im Alter von 32 Jahren bekanntgegeben. ÖSTERREICH. Ihre größten Erfolge feierte die Tirolerin in der Saison 2015/16, in der sie auch die kleine Kristallkugel holte und dafür zur Österreichs Sportlerin des Jahres 2016 gewählt wurde. Danach wurde Brem von schweren Verletzungen zurückgeworfen, auch die unlängst zu Ende gegangene Saison verlief nicht nach Wunsch. Brem: Saison verlief nicht nach WunschIm...

  • Adrian Langer

Beiträge zu Sport aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.