Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Die hübsche 11 jährige Cindy war mal eine Streunerin, daher ist sie anfangs bei fremden Menschen sehr scheu.
Doch wenn sie einmal Vertrauen hat, ist sie sehr schmusig.
Sie bevorzugt ein ruhiges Einzelplätzchen, da sie in der Vergangenheit immer wieder von anderen Katzen gemobbt wurde.
Sie benötigt unbedingt einen GESICHERTEN FREIGANG, da Sie ihr Indoor Katzenklo nicht gerne benutzt und lieber ihr Geschäft draußen verrichtet.
Da man eine scheue Katze nicht gleich auf Freigang lassen kann, Cindy ihren Freigang aber schnell wieder braucht, ist der GESICHERTE FREIGANG sehr wichtig!!!
Kontakt: 0664/446 15 15
3 5 17

Eine Kooperation mit der Tullner Pfotenhilfe
Tiere suchen ein zu Hause

Dies ist eine Kooperation mit der Tullner Pfotenhilfe. Wöchentlich werden hier Tiere veröffentlicht, die ein neues zu Hause suchen, gefunden wurden oder vermisst werden. Ausführliche Informationen zu allen Tieren gibt es auf der Homepage unter www.tullner-pfotenhilfe.at Kontakt:  tullner-pfotenhilfe@gmx.at

  • Tulln
  • Alexandra Ott
Aprilwetter
2 3 121

Schnappschüsse
Die schönsten Schnappschüsse NÖs im April 2021

April, April, der macht, was er will. In diesem April war wettertechnisch alles dabei - von Schnee und Hagel bis hin zu Sonne und unsere Regionauten haben das alles festgehalten.  NÖ. Ebenso vielseitig wie das Wetter sind auch die Schnappschüsse unserer zahlreichen Regionauten in diesem Monat. Die Auswahl ist uns schwer gefallen, aber wir haben wieder die schönsten, lustigsten, skurrilsten und faszinierendsten Bilder für euch rausgesucht. Klickt euch durch unsere Bildergalerie und lasst euch...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Anzeige
DAS.GOLDBERG - Viel Raum zum Entspannen.
Aktion Video 24

Urlaub in Österreich
DAS.GOLDBERG - Viel Raum zum Entspannen

PONGAU. Das.Goldberg. Für Gold.Momente. In Bad Hofgastein. Hoch erhaben, auf dem Berg thronend, an einem Logenplatz liegt DAS.GOLDBERG. Ein Wellness-, Natur- & Designhotel der Superlative. Mit atemberaubendem Blick auf die Gipfel der Hohen Tauern. Das Credo „Wiese. Wald. Wertvolles.“ spiegelt die tiefe Verwurzelung mit der Natur und der Region wider. Und findet sich in allen Bereichen des Hotels.  Regionaler GenussSinnlich kochen. Mit einem tiefen Bewusstsein für die Region und deren Wurzeln....

  • Salzburg
  • Pongau
  • DAS.GOLDBERG
Ein wahres Weihnachtswunder: Geschäftsführer Ewald Schnell, Chefredakteur Christian Trinkl und Schirmherr Erwin Pröll mit Silvana Pichelmaier sowie Maciek, Olivia und Alan Bilyk
1 34

"Wir helfen!" – ein großes DANKE!
Bezirksblätter-Leser spenden über 186.000 Euro für Familie Bilyk (mit VIDEO!)

Unter dem Motto "Wir helfen!" sammelten die Bezirksblätter für die Leobendorfer Familie Bilyk. Mama Elisabeth kämpfte gegen den Knochenkrebs, einen Kampf, den Sie am 24. Oktober 2020 verloren hatte. Und dennoch war es für die Bezirksblätter-Leserinnen und -Leser selbstverständlich, dass weiter gesammelt, weiter gespendet wird – schließlich gibt es da ja auch noch die beiden Kinder – Olivia (6) und Alan (2). Das Ergebnis unserer Spendenaktion – Ihr Ergebnis, liebe Leserinnen und Leser – ist...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Für 1.139 Kinder in 58 Klassen (Bezirk Tulln inkl. Klosterneuburg) hat am 7. September der "Ernst des Lebens" begonnen.
21

Taferlklassler Bezirk Tulln 2020
Einblicke in die ersten Klassen des Schuljahres 20/21

BEZIRK TULLN.  Auch heuer war unsere Redaktion wieder unterwegs an den Volksschulen im Bezirk um Fotos der Taferlklassler zu machen. Auf Grund der öfter wechselnden Maßnahmen zu COVID-19 war es uns leider heuer nicht möglich von allen ersten Klassen im Bezirk ein Gruppenfoto zu machen. Folgende Klassen finden Sie hier: Absdorf 1a, 1b Grafenwörth 1a, 1b Großweikersdorf 1a, 1b Kirchberg 1a, 1b Königsbrunn Königstetten 1a, 1b Langenlebarn Sieghartskirchen, 1a, 1b, 1c VS 1 Tulln 1b, Vorschulklasse...

  • Tulln
  • Alexandra Ott
9

Die Gartentage im großen Schlossgarten

ATZENBRUGG. Herbtszeit ist Gartenzeit, oder wie Leiter der Veranstaltung Kurt Ostermeier sagen würde: "Das Wetter für den Herbst ist heute etwas zu nass und kühl, aber für den Garten perfekt". Doch aber, was gestalten die Atzenbrugger heuer noch in ihren Gärten? Marianne Sindner: "Wir haben heuer ein neues Pool bekommen, daher heisst es jetzt, denn Garten in Ruhe zu genießen". Auch bei Hermine Kloihofer und Theresa Schöninger, wird einiges erneuert: "Tulpen und Rosen wurden gepflanzt, dazu im...

  • Tulln
  • Andreas Schlüsselberger
LH Johanna Mikl-Leitner noch mit geblümtem Mund-Nasen-Schutz.
1 23

Bezirksblätter Gipfelgespräch
Niederösterreich fragt, Mikl-Leitner antwortet

Warum dürfen Gläubige in der Kirche beten, Fußball-Fans ihre Mannschaft im Stadion aber nicht anfeuern? Blockiert Niederösterreich den Ausbau der Windkraft? Und wie steht es um die Zukunft des Landarztes in kleinen Gemeinden? Fragen, die Niederösterreich beschäftigen. Beim BEZIRKSBLÄTTER Gipfelgespräch hat sich Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitern den Fragen unserer Leser gestellt. NÖ. Das Gasthaus am Michelberg (Bezirk Korneuburg) ist Mittwochabend für kurze Zeit zum politischen Zentrum...

  • St. Pölten
  • Christian Trinkl
56

Traditionelle Herbstausfahrt der On/Off-Wheelers

ZWENTENDORF. Am Sonntag den 20. September trafen sich einige der On/Off-Wheelers noch für die letzte gemeinsam Ausfahrt im heurigen Jahr. 8 Fahrzeuge mit 10 Personen fanden zusammen. Um 10 Uhr war Treffpunkt auf der Tankstelle in Purkersdorf. Nach zwei, drei "Pläuschchen" und Kaffees ging es um 10.30 Uhr dann los über die Hengstlhöhe in Richtung Buchberg. Über Neuberg und Stixenkogel zum Naturpark Hohe Wand. Dort wurde dann erstmal im Alpengasthof "Postl" eingekehrt bevor es weiter ging zum...

  • Tulln
  • ATV- & Quadverein On/Off-Wheelers
Anzeige
Mit der Unterstützung von Land und der Europäischen Union (LEADER) konnte dieses Gewinnspiel auf die Beine gestellt werden!
1 Aktion 18

Gewinnspiel
Jetzt Foto von deinem Lieblings-Elsbeerplatzerl hochladen & tolle Preise gewinnen!

WIENERWALD. Du wohnst zwischen Pyhra und Eichgraben oder bist dort viel unterwegs? Dann geh hinaus, schieß' ein Foto deiner Umgebung & schick' es uns! Es wartet ein Wochenende im Refugium Hochstrass auf dich und viele weitere, tolle Preise im Gesamtwert von über €1.000,-! Schnell mitmachen! 🍀 Das gibt's zu gewinnenHauptpreis: ein Wochenende für zwei Personen inkl. Saunagang im Refugium Hochstrass - für Infos zum Refugium hier klicken!  2. Platz: ein Genusserlebnis vom Haubenkoch Robert Geidel:...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Emoitonale Amtsübergabe: Johann Schmid übergibt Zepter.
75

Musikverein feierte 60ger - mit sehr emotionalem Abschied

SITZENBERG/REIDLING. Alles begann wie im Märchen, eine Messe zelebriert von Pfarrer Clemens Maier, darauf folgte der Festakt "60 Jahre Musikverein Sitzenberg Reidling". Doch was bedeutet es für einen Musikverein, dass man 60 Jahre "jung" wird? Obmann Willi Kaiser: "Was kann ich schon großartiges über unseren Musikverein sagen? Wir sind ein toller Verein, wie eine Familie, tolle Musiker, Zusammenhalt wie in einer Familie, aber nicht zuvergessen ist auch der Nachwuchs in unserem Verein und auf...

  • Tulln
  • Andreas Schlüsselberger
4

Projektmarathon - Sprengel Fels am Wagram war dabei

FELS/WAGRAM. Der Projektmarathon der Landjugend Niederösterreich ist ein fixer Bestandteil der gemeinnützigen Arbeit der Landjugendgruppen und zählt als Projektwettbewerb zu einer besonderen Herausforderung. Auch der Landjugendsprengel Fels am Wagram war heuer wieder mit dabei. Landjugendleiterin Magdalena Bständig: "Mit unserem Projekt wollten wir dazu beitragen, dass die Kellergasse wieder neu auflebt. Da die Stiegen und der Weg so verwachsen waren, konnte man den Weinlehrpfad kaum noch...

  • Tulln
  • Andreas Schlüsselberger
Reaktor-Treffen 2018
11

Zwentendorfer Wheelers feiern 5. Geburtstag

ZWENTENDORF. Im Sommer 2015 trommelte Quadfahrer Peter Rath aus Zwentendorf ein paar Gleichgesinnte zusammen und erzählte von seiner Idee einen Quadverein zur Erhaltung des Reaktor-Treffens (das es bereits seit 2010 gibt) zu gründen. Gesagt, getan - alle fanden den Vorschlag toll und es wurde sofort an der Gründung getüftelt und potentielle Mitglieder angeworben. Am 3. September 2015 war es dann soweit – die erste Vereinssitzung fand in Zwentendorf statt und dem Projekt Quadverein stand nichts...

  • Tulln
  • ATV- & Quadverein On/Off-Wheelers
22

Mammut begleitet nun Wanderer

RUPPERSTHAL. Inzwischen den Weinbergen steht jetzt eine Mammuthütte? Grund genug, dass die Bezirksblätter bei der Eröffnung hautnah dabei waren. Weinbauvereinobmann Thomas Stopfer: "Mir persönlich war es ein Anliegen, die komplett verwachsene und renovierungsbedürftige Hütte als ca. 70 Jahre altes Kulturgut zu erhalten und aktivieren. Die Weingartenhütte heißt "Mammuthütte im Mordthal", da in den 70ger Jahren gleich nebenan ca. 22.000 Jahre alte Mammutknochen geborgen wurden und seitdem im...

  • Tulln
  • Andreas Schlüsselberger
46

"Eisenhut" nun feierlich eröffnet

GROßRIEDENTHAL. "Die Gemeinde Großriedenthal hat jetzt mit dem Eisenhut ein touristisches Highlight, für Besucher aus Nah und Fern, aber vorallem für unsere Gemeindebürger. Der Platz soll Ausflugsziel, Picknickplatz sowie Treffpunkt für Einheimische sein", so Bürgermeister Franz Schneider in seiner Eröffnungsrede. "Die Aussichtsplattform öffnet den Blick für die BEsonderheiten der Region und lädt zum Verweilen ein. Hier wurde mit Unterstützung aus Mitteln der EU-Programms LEADER und der ecoplus...

  • Tulln
  • Andreas Schlüsselberger
Sind immer beim Monatsmarkt: Renate und Franz Blauensteiner, Brita Schraml mit Manfred Pfleger und Gerhard Gutschik.
3

Wein, Pilze und gute Tröpferl

Regionale Produkte sind bei den Kirchbergern immer mehr beliebt. KIRCHBERG/W. Frische Kräuter, Pilze aus Absdorf, Wein und Käse aus dem Nachbarort – so stellt man sich doch gerne einen Naschmarkt am Hauptplatz vor. Am Wochenende war es wieder soweit und auch die Bezirksblätter waren dabei. Doch was schätzen die Kirchberger besonders an der Regionalität? "Dass es aus der Umgebung kommt", kurz und bündig geantwortet von Roswitha Steinberger, die gerade am Gemüsestand von Karin und Josef Höller...

  • Tulln
  • Andreas Schlüsselberger
Hattrick geschafft: Atzenbrugger holen Staatsmeistertitel zum dritten Mal ins Tullnerfeld
110

Atzenbrugger Golfer
Hattrick – "Wir sind Staatsmeister"

Mannschafts-Staatsmeisterschaften in Ottenstein: Atzenbrugger Herren holen Staatsmeistertitel zum dritten Mal, Damen verteidigen Vizemeister-Titel. OTTENSTEIN / ATZENBRUGG / Ö. Eigentlich hätte das Turnier schon viel früher entschieden werden können. Doch sie haben es dann doch spannend bis zum Schluss gemacht. Die Rede ist von den Mannschafts-Staatsmeisterschaften in Golf, die am vergangenen Wochenende am Diamond Country Club in Ottenstein (Waldviertel) ausgetragen wurden – in der Division 1....

  • Tulln
  • Karin Zeiler
14

Verspielte Zeit – Die Ausstellung

KIRCHBERG/WAGRAM. In Kirchberg am Wagram steht ein Gebäude, das unter Kaiser Franz Josef als Gefängnis erbaut und bis 1974 als Bundesanstalt für Erziehungsbedürftige (Außenstelle von Kaiserebersdorf) als Straflager für Jugendliche geführt wurde. Bis 2017 war das „Gefangenenhaus“ nicht öffentlich zugänglich. Im Rahmen der Ausstellung „Verspielte Zeit“ bietet sich die seltene Gelegenheit ein vergessenes Stück Geschichte völlig neu zu erleben.Von 12. - 18. Juli 2020 wurde in Kooperation mit dem...

  • Tulln
  • Andreas Schlüsselberger
Fotoshooting vor der Begehung: Die Gemeinderäte mit Bürgermeister Christoph Weber und Hauptpolier Franja Lazar.
2 Video 101

Sitzenberg-Reidling
Exklusive Begehung des BVAEB-Gesundheitskompetenzzentrums (mit Video)

+++UPDATE: 4. August 2020+++ Exklusiv und einmalig waren die Eindrücke bei einer Begehung des im Bau befindlichen Gesundheitskompetenzzentrums der BVAEB in Sitzenberg-Reidling. SITZENBERG-REIDLING. Wie die Bezirksblätter im Juni 2019 exklusiv berichtet haben, entsteht auf dem fünf Hektar großen Areal das Gesundheitskompetenzzentrum der BVAEB. Damit werde ein weiterer großer Schritt in Sachen "Gesundheit und Gesundheitserhaltung" gesetzt. Mit der Vision einer Einrichtung, die ihren Schwerpunkt...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
33

Bezirksweinkost kürt beste Weine

HENZING. "Unser Favorit ist und bleibt der Grüne Veltliner", so Ferdinand und Diethelma Fink, welche die Bezirkblätter bei der Bezirksweinkost im Heurigenlokal von Michael und Sandra Hauck angetroffen haben. Auch Rudolf Hofmann und Gabriela Karlinger sind wahre Weinkenner: "Wir trinken auch den Grünen Veltliner, bzw sind auch vom gelben Muskateller sehr fasziniert". Obmann Josef Nagl: "Ich möchte mich bei allen Winzern recht herzlichst bedanken, nicht nur das sie das ganze Jahr über großartige...

  • Tulln
  • Andreas Schlüsselberger
365 Tage im Jahr für die Kunden da: Tanjas Blumenparadies.
19

Tanja's Blumenparadies eröffnet in Sant Andrä-Wördern

SANKT ANDRÄ-WÖRDERN. Blumen können so vieles aussagen: Sie vermitteln ein "Danke", wenn Worte alleine nicht mehr reichen, spenden Trost und bereiten dem Geschenkten große Freude. Egal für welchen Anlass Sie die Sprache der Blumen einsetzen möchten, in "Tanja's Blumenparadies" werden Sie bestimmt fündig. Bereits am 27. Juni eröffnete Tanja Kitanovic ihr Einzelunternehmen – gemeinsam mit ihrer Mutter Milinka Maksovic und Kollegin Claudia Rabl, die als gewerberechtliche Geschäftsführerin tätig...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
9

Corona Stage rockte den Saal für Besucher

FELS/WAGRAM. "Wir lieben Musik über alles, daher haben wir keine bestimmt Musikrichtung, uns gefällt einfach alles", erzählten Andreas und Barbara Binder im Gespräch mit den Bezirksblättern. Im Zuge der Corona, veranstaltete Judith Steiner mit Martin Mössmer und Alexandra Ritter, ein "Corona Stage Bühnenprogramm". Judith Steiner: "Ja, auch ich höre Musik, die Richtung mehr zur klassischen Musik, da ich bereits als 6 jährige zum Geige spielen angefangen habe". Auch bei Alexandra Ritter, steht...

  • Tulln
  • Andreas Schlüsselberger
9

"Kosten - Plaudern - Kaufen" - mit den besten Weinen

TRASDORF. Wer glaubt die besten Weine gibt es nur in der Wagramregion, war noch nicht beim Winzerhof bei Matthias Altmann dabei. "Mein Lieblingswein ist der beliebte Grüne Veltliner", so Weinkenner Richard Pichler. Seine Freundin Verena Reischek hingegen: "Ich trinke lieber den Rose". Aber welchen Wein trinkt der Winzer selbst gerne? Matthias Altmann: "Im Sommer der Frührote Veltliner Maische vergoren. Und da ich als Jungwinzer sehr viel mit meinen Weinen experimentiere und nur einmal im Jahr...

  • Tulln
  • Andreas Schlüsselberger
12

Monatsmarkt mit Live-Musik

REIDLING. Erst wenn der Musikverein Sitzenberg Reidling unter Obmann Willi Kaiser und Kapellmeister Karl Luger aufspielen, dann ist wohl der Monatsmarkt in der Kleincity am Hauptplatz los. Regionale Produkte wie Fleisch, Speck und Knödel, ließen auch Renate Groiss und Erich Zuser auf einen Einkauf vorbeikommen. "Die sind sowas von echt guad, da mussten wir wieder herkommen und uns welche kaufen," so Renate Groiss. Angetroffen wurden auch Helmut Fohringer mit Enkelin Sophia Hütterer: "Wir sind...

  • Tulln
  • Andreas Schlüsselberger
8

Konzert im Freien: Und alle waren dabei

ST.ANDRÄ/W. "Ja, endlich können wir wieder Veranstaltungen abhalten, zwar nur bis 100 Personen, aber endlich", freute sich Barbara Oberndorfer beim "Dorfplatz", welche ein Konzert mit den Musikern Klaus Haindl, Paul Dangl, Ludwig Ebner und Peer Magnus abgehalten hatte. Auch Hermann und Pauline Sandtner waren froh, dass wieder ein Konzert stattfindet. "Es ist schön, bei einem Glas Spritzer und unter freiem Himmel ein Konzert zu besuchen. Es wurde auch schon langsam Zeit, dass es wieder was zum...

  • Tulln
  • Andreas Schlüsselberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.