Niederösterreich - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Wirtschaft
NÖGKK Service-Center-Leiter Norbert Kreillechner besuchte Dr. Tamas und ihr Team in ihrer Ordination in Baden und hieß die neue Vertragspartnerin der NÖGKK persönlich willkommen.

Gesundheit in Baden
NÖGKK: Neue Zahnärztin mit Kassenvertrag in Baden

BADEN. Dr. Corina Tamas hat als Nachfolgerin von Dr. Adelheid Henninger die Zahnarztordination in Baden übernommen. Sehr am Herzen liegen Frau Dr. Tamas ihre jüngsten Patientinnen und Patienten und deshalb ist auch einer ihrer Schwerpunkte die Kinderzahnheilkunde. NÖGKK Service-Center-Leiter Norbert Kreillechner besuchte Dr. Tamas und ihr Team in ihrer Ordination in Baden und hieß die neue Vertragspartnerin der NÖGKK persönlich willkommen. Dr. Corina Tamas, Fachärztin für...

  • 17.10.18
Wirtschaft

Industrial Business HAK Neunkirchen
Wirtschaft meets Technik

Die Handelsakademie Neunkirchen bietet ab dem Schuljahr 2019/20 den neuen Schulzweig „Industrial Business“ an. Mit dieser Ausbildung orientiert sich die Handelsakademie Neunkirchen an den Anforderungen, die in Zukunft am Arbeitsmarkt gefragt sind – Wirtschaft und Technik. Die Schwerpunkte von „Industrial Business“ sind: - Rechnungswesen und Controlling - Kostenrechnung und Kostenmanagement für Industriebetriebe - Industrial English - Personalverrechnung und...

  • 17.10.18
Wirtschaft
Rudolf Stelzhammer, Heinz Flatnitzer (beide Vorstände der ERBER Group), S.E. Nguyen Xuan Phuc (Premierminister Vietnam) und Phuong Nguyen Quang (Managing Director BIOMIN Vietnam und Kambodscha).

Vietnamesische Delegation zu Besuch bei der ERBER AG

Die international tätige ERBER Group empfing diesen Dienstag am BIOMIN Research Center Tulln eine Delegation aus Vietnam, bestehend aus dem Premierminister S.E. Nguyen Xuan Phuc, gemeinsam mit mehreren Mitgliedern der vietnamesischen Regierung und einer hochrangigen Wirtschaftsdelegation. GETZERSDORF (pa). Im Rahmen bilateraler Wirtschaftsgespräche freuten sich die ERBER Group-Vorstände Heinz Flatnitzer und Rudolf Stelzhammer, eine hochrangige vietnamesische Delegation mit dem...

  • 17.10.18
Wirtschaft
Oskar Swoboda, Sportlicher Leiter der Stock City Oilers, freut sich über die neuen Sponsoren: Christine und Siegfried Geppert von DAN Küchen Stockerau.

Wirtschaft & Sport
DAN Küchen Stockerau ist neuer Sponsor der Stock City Oilers

Mit dem DAN Küchen-Studio Stockerau haben die Stock City Oilers einen neuen Sponsor gefunden. BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. Der Stockerauer Eishockey-Verein Stock City Oilers konnte in der Saison 2017/18 nicht nur große sportliche Erfolge feiern, sondern auch mit dem DAN Küchen-Studio Stockerau einen neuen Sponsor gewinnen. Die Stock City Oilers sind aktueller NÖ Landesmeister der Herren, im U17- und U12-Bewerb. Die U14 und die U12 konnten jeweils den dritten Platz erkämpfen.

  • 17.10.18
Wirtschaft
Braut Julia bittet Bürgermeister Kurt Jantschitsch sowie Andreas Hufnagl und Bernhard Adam ungeduldig zum Spatenstich. 2019 muss Matrimonium eröffnet werden.

Heiraten im Weinviertel
Matrimonium: die neue Hochzeits-Location

KOLLNBRUNN. Edel und urig, flexibel und authentisch, am höchsten Punkt des Kellerbergs mit Blick über die Weinviertler Hügellandschaft. Die neue Hochzeits-Location in Kollnbrunn bietet alles, was Brautleute und deren Gäste wollen. Wird alles bieten. Denn das "Matrimonium" ist derzeit eine riesige Bautelle. Bis Anfang 2019 soll der Umbau aber abgeschlossen sein. "Wir haben schon die ersten Buchungen für Mai und jene, die jetzt die Baustelle besichtigen, uns vertrauen und schon buchen, bekommen...

  • 17.10.18
Wirtschaft
Zur Eröffnung gratulierten Frau Elisabeth Peley WK-Bezirksstellenausschussmitglied Erich Bettel (Bild) und Leiter Mag. Andreas Marquardt.

Geschäftseröffnung
"Kraftplatz" eröffnete in Altenmarkt

Mit ihrem Geschäftslokal „Kraftplatz“ in der Hauptstraße 84 in Altenmarkt erfüllt sich Elisabeth Peley einen Traum. Die Jungunternehmerin ist dort einerseits als Energetikerin tätig, andererseits bietet sie in ihrem Verkaufslokal ein umfangreiches Sortiment zum Thema Wohlbefinden. Kräuter, Öle, Tees, Geschenkartikel, Schmuck und viel mehr finden sich dort ebenso wie Räume, die man für Seminare mieten kann.

  • 17.10.18
Wirtschaft
Alfed Walbert und Sven Hergovich vom AMS, Landesrat Martin Eichtinger und Landtagsabgeordneter René Lobner.
2 Bilder

Arbeitsplätze Niederösterreich
Bezirk Gänserndorf: Job-Offensive für die Generation 55+

BEZIRK. Das Land Niederösterreich und das AMS NÖ starten gemeinsam im Weinviertel das Projekt ‚Job.Perspektive 55+‘, das Langzeitbeschäftigungslose ab 55 Jahren beim Wiedereinstig in den Arbeitsmarkt unterstützen soll. Der Schwerpunkt wird im Bezirk Gänserndorf gesetzt. „Wir haben im Bezirk Gänserndorf zwar in den letzten Jahren wieder eine spürbare Verbesserung am Arbeitsmarkt verzeichnet, dennoch sind 38% aller Jobsuchenden in der Region, die der Generation 50 plus angehören, im Bezirk...

  • 17.10.18
Wirtschaft
Bezirksstellenleiter Mario Müller-Kaas, Bezirksstellenobmann Dieter Holzer, Bianca und Andreas Mathe (v.l.).

25 Jahre Gasthaus Mathe

ETZEN. „Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen!“ lautet der Leitspruch der Familie Mathe in Etzen, den sie jeden Tag aufs Neue beweisen. 1993, vor genau 25 Jahren, übernahm in dritter Generation Andreas Mathe mit seiner Frau Bianca das traditionelle Landgasthaus in Etzen. Nach einigen „wilderen“ Jahren (Tanzveranstaltungen mit Livemusik, Events und Partys) und mehreren Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen bietet das Gasthaus Mathe seinen Gästen heute eine gutbürgerliche Küche auf hohem...

  • 17.10.18
Wirtschaft
4 Bilder

ecoplus Projekt
Stift Altenburg wird ausgebaut

Der Klosterkomplex von Altenburg gilt als das "Barockjuwel des Waldviertels". Seit dem Jahr 2007 wird im Bereich der sogenannten Altane moderne Architektur geschaffen, die mittlerweile internationale Beachtung und Bedeutung erfährt. 2011 wurde dieser Bereich im "Mies van der Rohe-Preis" zu den 40 besten Bauten Europas gelistet, 2013 verleiht die Universität von Ferrara diesem einmaligen Projekt einen weiteren wichtigen Architekturpreis. Im Jahr 2012 lockte eine Sonderausstellung anlässlich des...

  • 17.10.18
Wirtschaft
20 Bilder

120 Sekunden
120 Sekunden: Das war das Casting in Mistelbach

MISTELBACH: Die Castings für "120 Sekunden" touren gerade durch Niederösterreich. Die Show, bei der ideenreiche Niederösterreicher die Möglichkeit haben, ihre Erfindung vorzustellen. All das in nur 120 Sekunden. In Mistelbach hatten Erfinder die Chance ihre Idee vor unserer Jury vorzustellen. Diese gab hilfreiche Tipps und Feedback. Am Ende schaffen es die 10 besten Ideen ins große Finale ins "Ideen-Kraftwerk" in Zwentendorf (AKW Zwentendorf). Dort spielen die Finalisten um Preise im Wert von...

  • 17.10.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
2 Bilder

Als Lehrling mit ZEPPELIN wachsen

Der Zeppelin Konzern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2017 an weltweit 190 Standorten einen Umsatz von 2,75 Milliarden Euro. Mit der Leidenschaft von rund 8.700 Mitarbeitern schaffen wir zukunftsweisende Lösungen in den Bereichen Baumaschinen, Vermietung, Baulogistik, Antrieb und Energie sowie Anlagenbau.  Zeppelin Österreich GmbH ist Teil der strategischen Geschäftseinheiten Baumaschinen EU sowie Antrieb und Energie. Im Mittelpunkt unserer Aktivitäten stehen der Exklusiv-Vertrieb und...

  • 17.10.18
Wirtschaft
Karl Schwarz

Schwarz: "Bin gegen Lebensmittel-Patente"

Teilerfolg: Großkonzerne Carlsberg und Heineken mussten erste Patent-Einschränkungen hinnehmen. ZWETTL (bs). Die CulturBrauer, ein Zusammenschluss lokaler Brauereien in Österreich, haben gegen das Vorhaben der Großkonzerne Carlsberg und Heineken, Patente auf gewisse Braugersten anzumelden, juristisch angekämpft. Nun hat sich das Europäische Patentamt (EPA) damit befasst und die Patente teilweise eingeschränkt. Für Karl Schwarz, Inhaber der Privatbrauerei Zwettl, ist das Vorgehen der...

  • 17.10.18
Wirtschaft
<f>Franz Schrenk</f> mit seinen Turopolje-Freilandschweinen am Bio-Hof in Großreichenbach in der Gemeinde Schweiggers.
2 Bilder

"Tiere naturnah leben lassen"

Am Bio-Hof Schrenk in Großreichenbach leben die Kühe, Schweine und Hühner wie im Paradies. Wir haben mit Landwirt Franz Schrenk über die Beweggründe, einen solchen Bauernhof zu führen, seine Philosophie und Zukunftspläne gesprochen. BEZIRKSBLÄTTER: Sie führen seit 1. Jänner 2018 gemeinsam mit Ihrer Frau Agnes einen Biohof in Großreichenbach. Wie ist es dazu gekommen? FRANZ SCHRENK: "Die Landwirtschaft ist über Generationen gewachsen und ich durfte diese übernehmen. Für mich war jedoch...

  • 17.10.18
Wirtschaft
Dr. Robert Toder (l.) und Gerald Marangoni beim Lokalaugenschein im Musikantenviertel.

FPÖ St. Egyden erinnert an die Pflicht der Straßensanierung
"Musikantenviertel wird 2019 saniert"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Die langjährige Forderung der FPÖ St. Egyden, dass die derzeit noch äußerst desolaten Asphaltflächen im sogenannten 'Musikantenviertel' in den Ortsteilen Urschendorf und Gerasdorf dringend saniert werden müssen, wird nun laut Herrn Bürgermeister Wilhelm Terler endlich umgesetzt", zeigen sich die FPÖ-Gemeinderäte Dr. Robert Toder und Gerald Marangoni zufrieden. Und den Verdienst dafür heften sich die FPÖler auch auf ihre Schultern. So erklärt Toder: "Wir freuen uns, dass...

  • 17.10.18
Wirtschaft
Endlich richtig großes Kino in Tulln: Star Movie eröffnet am 15. November.
2 Bilder

Cineasten aufgepasst!
Star Movie Tulln eröffnet am Leopoldi-Tag

TULLN (pa). Niederösterreichs modernstes Premierenkino eröffnet bereits am Donnerstag, dem 15. November in der Tullner Langenlebarner Straße direkt neben der NÖ Landes- Feuerwehrschule. Der Spatenstich für das neue Kinocenter mit fünf Kinosälen und hochwertiger OX- Gastronomie erfolgte im März dieses Jahres. Nicht einmal acht Monate später ist es soweit: Das neue First Class Kino für Tulln eröffnet am 15. November. Fünf Kinosäle mit rund 600 Plätzen und Deluxe Kinostühlen, die modernste...

  • 17.10.18
Wirtschaft
Bezirkstellenreferentin Katharina Marx (re) gratuliert Sandra Poiger zur Eröffnung ihrer Boutique

Wirtschaft in Baden
Vintage-Boutique in Badens FUZO

BADEN. Sandra Poiger eröffnete kürzlich ihr Geschäft in der Fußgängerzone in Baden. „Mit der Eröffnung einer Vintage-Boutique habe ich mir meinen Traum erfüllt und meine Leidenschaft zum Beruf gemacht“, freut sie sich. Das Angebot umfasst von Kleidung über Schuhe bis hin zu Handtaschen sorgfältig und liebevoll ausgesuchte Second-Hand-Einzelstücke verschiedenster Marken bis hin zu Designerstücken. Zur Eröffnung gratulierte Bezirksstellenreferentin Katharina Marx im Namen der Wirtschaftskammer...

  • 16.10.18
Wirtschaft
v.li.n.re: Bezirksstellenleiter Andreas Marquardt, Patrick Scheibenreiter, Mag. Stefanie Bettel, Erich Bettel, KommR Gerhard Brunnthaler

Wirtschaft im Bezirk Baden
30 Jahre Firma Josef Mack

ALTENMARKT. Seit drei Jahrzehnten ist die Josef MACK GmbH im Kunststoffverarbeitungsgewerbe tätig. Am Firmensitz in Altenmarkt an der Triesting stellten sich daher kürzlich Fachvertretungsvorsitzender a.D. KommR Gerhard Brunnthaler und Wirtschaftskammer Bezirksstellenleiter Mag. Andreas Marquardt zum Gratulieren ein. Neben der Jubiläumsurkunde für Geschäftsführerin Stefanie Bettel gab es auch für Seniorchef Erich Bettel eine Überraschung in Form der Silbernen Ehrenmedaille der Wirtschaftskammer...

  • 16.10.18
Wirtschaft
Das Leskovar Modeteam: Moderatorin Margit Sternberger, Grete Sternberger, Geschäftsführerin Alexandra Schnabl, Stefan Hosa, Claudia Hammer, Elisabeth Fried, GR Reinhard Glöckel, Geschäftsführerin Sandra Sternberger, StR Karl Pölzelbauer, Daniela Mayerhofer und Thomas Stadelmayer.

Mode
Stylish und trendig, die Leskovar Hausmodenschau

Die Leskovar Hausmodenschau am vergangenen Donnerstag in Neunkirchen und Freitag in Gloggnitz zeigte die neuen Trends für die Herbst und Wintermode. Alltagskleidung, Tracht und elegante Mode wurde wie jedes Jahr unterstützt vom Schuhhaus Otti am Laufsteg präsentiert. Auch zwei Politiker, nämlich der Ternitzer Stadtrat Karl Pölzelbauer und der Pittener GR Reinhard Glöckel zählten zu den begeisterten Leskovar-Modefans, die diesmal als Dressmen fungierten.

  • 16.10.18
Wirtschaft

Rotes Kreuz feiert 5 Jahre HENRY LADEN in Baden am 24. Oktober 2018

BADEN. Der Rotkreuz HENRY LADEN feiert das 5-jährige Jubiläum mit Sonderrabatten bis zu -50 % Im Zuge dieses Jubiläums möchten wir uns bei unseren Kunden mit der Geburtstagsaktion am 24. Oktober bis zu -50% auf Bekleidung, Geschirr, Kindersachen, Schuhe, Bücher, Möbel und Deko bedanken. Der HENRY LADEN in Baden ist die erste Second Hand Boutique des Rotes Kreuzes in Niederösterreich und hat sich in diesen 5 Jahren von einem Geheimtipp zur Topadresse entwickelt. Inzwischen wurden bereits...

  • 16.10.18
Wirtschaft
4 Bilder

HAK/HAS/IT-HTL YBBS
Messeauftritt der HAK, HAS und IT-HTL Ybbs

Vom 18. - 22. September 2018 und vom 4. – 6. Oktober präsentierten unsere SchülerInnen das Schulzentrum mit seinen drei Schulformen Handelsakademie (HAK), Praxishandelsschule (HAS) und IT-HTL bei der großen Berufsinformationsmesse Zukunft l Arbeit l Leben der Arbeiterkammer Niederösterreich in St. Pölten und bei der Schule und Beruf Messe in Wieselburg. SchülerInnen und Lehrkräfte informierten die BesucherInnen an den Messetagen über unsere innovativen Bildungsangebote, die neue...

  • 16.10.18
Wirtschaft
Im Jänner 2018 einigten sich die Vertreter von acht Marchfeldgemeinden auf einen gemeinsamen Wirtschaftsraum.

Wirtschaftsraum Marchfeld
Acht Gemeinden und eine Wirtschaftskooperation

MARCHFELD. Die acht Marchfeld-Gemeinden Aderklaa, Deutsch-Wagram, Gänserndorf, Obersiebenbrunn, Markgrafneusiedl, Parbasdorf, Raasdorf und Strasshof a. d. Nordbahn haben sich zu einer Wirtschaftskooperation zusammengeschlossen, ihr Ziel ist der gemeinsame Wirtschaftsraum Marchfeld. Helmut Miernicki von eco plus betont: „Gemeinsam die Sichtbarkeit und Attraktivität des Standortes zu erhöhen – das ist das Ziel.“ Ein Quadratkilometer Das Marchfeld bietet ein gewaltiges Potenzial für...

  • 16.10.18
Wirtschaft
Bürgermeister LAbg. Jürgen Maier (Horn)

Wohnen im Waldviertel
Alle vier Bezirkshauptstädte machen sich für das Waldviertel stark

Die Initiative „Wohnen im Waldviertel“ wurde 2008 vom Verein Interkomm entwickelt und wird seit 2009 umgesetzt. Mit 1.1.2019 geht das Projekt ein weiteres Mal in die Verlängerung. Dass die teilnehmenden Gemeinden auch dieses Mal wieder richtig durchstarten werden, beweist mitunter die Tatsache, dass nun alle vier Bezirksstädte geschlossen hinter dem Projekt und seinen Zielen stehen! „Mit 2019 werden sich Gmünd, Horn, Waidhofen an der Thaya und Zwettl gemeinsam für das Waldviertel einsetzen....

  • 16.10.18
Wirtschaft
Direktor Roland Suter (r.) und Direktor Peter Suter (l.).

Beste Bonität für Hartl Haus

ECHSENBACH. Mit einer Bewertung von 132 Punkten bescheinigt die unabhängige Wirtschaftsauskunftei „Creditreform“ HARTL HAUS zum fünften Mal in Folge eine „ausgezeichnete Bonität“ und somit die bestmögliche Bewertungsklasse. Bei der Beurteilung der Bonität bezieht sich „Creditreform“ auf zahlreiche Kriterien wie z. B. Auftragslage, Bilanzkennzahlen und Zahlungsweise des Unternehmens. Alle bonitätsrelevanten Merkmale werden im Rahmen einer Analyse einzeln bewertet und zu einer Gesamtnote, dem...

  • 16.10.18

Beiträge zu Wirtschaft aus