Niederösterreich - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Leute
Kerstin Ordelt. Gründerin der Facebook-Fanpage:
"Ich wohne da wo kein Mensch Urlaub macht".
5 Bilder

Marchfeld
Ich wohne da, wo kein Mensch Urlaub macht

LASSEE (rc).  Nachdem Kerstin Ordelt Facebook für sich entdeckt hatte, gründete sie 2012, die wohl erfolgreichste, nicht kommerzielle Fanpage, im ganzen Weinviertel: „Ich wohne da, wo kein Mensch Urlaub macht“.  Ich wollte ein Statement setzen, sagt die Lasseerin. Wann immer ich erzählt habe, wo ich wohne, wurde mir von anderer Seite erklärt, wie viel schöner es anderswo ist, weil es dort Berg- und Seenlandschaften gibt, welche die Urlauber anlocken. Das hat meinen Patriotismus...

  • 18.10.18
Leute
Mag. Anna Maria Yvon, Breema-Praktikerin
3 Bilder

Breema - Gutes für Körper, Geist und Seele

ZWETTL. Breema ist eine sanfte Form der Körperarbeit, die ihren Ursprung im Nahen Osten hat. Von dort kam sie über Amerika nach Europa. Sie trägt dazu bei, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Wie wirkt Breema? Breema - wirkt ganzheitlich; es entspannt und belebt gleichzeitig - hilft, sich von alten, leidvollen Lebensmustern zu verabschieden und sich Neuem bewusst zu öffnen - schafft eine Atmosphäre von Akzeptanz und Anerkennung sich selbst und anderen gegenüber - fördert...

  • 18.10.18
Leute
4 Bilder

Nadja Maleh
Ein Küsschen vom Kottingbrunner Freund

KOTTINGBRUNN. "Hoppala!" hieß es am Samstag in der Kulturszene Kottingbrunn. Die preisgekrönte Kabarettistin Nadja Maleh stellte - nur zwei Tage nach der Premiere in Wien - ihr neues Programm auch in der Kulturwerkstatt vor, man kann es auch als Loblieder auf das Unperfekte sehen. Das Programm ist nämlich sehr "musikalisch". In der Pause erhielt sie - hoppala! - überraschenden Besuch - der Urkottingbrunner Musiker Erwin Bader drückte Nadja in der Garderobe ein Küsschen auf die Wange. "Wir...

  • 18.10.18
Leute
22 Bilder

Frauenmesse
Starke Frauen in Neulengbach

Alltagsheldinnen, Spitzensportlerinnen, Politikerinnen, Unternehmerinnen u.v.m. waren das Thema der ersten Frauenmesse in der Wienerwaldstadt. NEULENGBACH. "Es geht nur gemeinsam", so der einhellige Tenor bei der ersten Neulengbacher Frauenmesse von Maria Rigler, Stadträtin für Generationen, Familie und Soziales. Der "Mutter der Idee" ist es ein Anliegen, neben den starken Männern der Region auch die vielen starken Frauen vor den Vorhang zu holen. Zu diesem Projekt gratulierten unter anderen...

  • 18.10.18
Leute

Highlight im Grünbacher Urhof am 10. und 11. November
Festival für österreichischen zeitgenössischen Zirkus

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Endlich gibt es auch für die österreichischen Vertreter der zeitgenössischen Zirkuskunst ein eigenes Festival. Das Programm am 10. und 11. November beinhaltet clowneskes Kindertheater am Nachmittag, aber auch Akrobatik, Jonglage, Objektmanipulation und aerial dance bei der Abendveranstaltung. Es werden auch in TED-Talks die Potentiale des zeitgenössischen Zirkus von Elena Kreusch beleuchtet und die persönliche Situation als Zirkuskünstler von Sebastian Berger (Fenfire)...

  • 18.10.18
Leute
7 Bilder

Reise in das Nachbarland Ungarn
Chor Cantate Domino zu Besuch in Budapest

Ein in vielerlei Hinsicht unvergessliches Wochenende verbrachte der Chor Cantate Domino am 13. und 14. Oktober in Budapest. Es gab ausreichend Zeit für die vielfältigsten touristischen Aktivitäten: von der Busfahrt in (!) der Donau über Führungen durch die historischen Stadtviertel bis hin zum Gulasch-Mulatschak war alles dabei.  Kurzum: ein sehr gelungener Kurztrip, oder wie die Ungarn sagen: Önvörgösslöch!

  • 17.10.18
Leute
18 Bilder

Gutes aus der Region am Bauernmarkt Leobersdorf
Ob Käse, Brot oder hoch Geistiges- am Bauernmarkt in Leobersdorf findet jeder etwas

Herbstzeit- Bauernmarktzeit, so auch in Leobersdorf. Bürgermeister Andreas Ramharter und seine Liste Zukunft veranstalteten auch diesen Herbst wieder den Bauernmarkt am Hauptplatz in Leobersdorf. Viele Standel zum Gustieren, Probieren und Einkaufen Mehr als zehn verschiedene Standel luden zum Gustieren, Probieren und auch zum Einkaufen ein. Irmi Hamal, aus Laa an der Thaya bot ihre handgemachten Rosen, Schmetterlinge und Raupen aus Ton an. Für Claudia Achleitner ein unwiderstehlicher...

  • 17.10.18
Leute
Luna Miller, Stefanie Stangl
26 Bilder

Let` s Rock the 50` s
Rockabilly, Petticoats und Boogie Woogie

Petra und Dominik Leeb, Tanzstudio Dance & Relax, veranstalteten am Samstag die erste "Let` s Rock the  50` s" Nacht im Kulturhaus Hirtenberg. Beide selbst mehrmalige NÖ Meister sowie vier fache österreichische Vizemeister im Boogie Woogie, wollten mit dieser Veranstaltung den Gästen die 50iger Jahre und ihre Musik näher bringen sowie die Menschen zum Tanzen animieren und daran Freude zu finden. Tanzturnier und Ball Ein Boogie Woogie Tanzturnier vereint mit einem Ball unter dem Motto...

  • 17.10.18
Leute
Halfen beim Abservieren:  Lena Kostelecky, Luise Katzensteiner.
7 Bilder

Oktoberfest am Kogelhof mit Weißwurst und Biogemüse

BRAND-LAABEN (hp). Bei prächtigem Herbstwetter fand am Wochenende in Brand-Laaben das jährliche Oktoberfest am Kogelhof statt. Bei einer Weißwurst-Party gab es Bison-Spezialitäten zu verkosten. In einem Bioladen wurde von Gertraud Mayerhofer und Stephan Teix Biogemüse frisch vom Acker angeboten. Kuchen und Kaffee – serviert von Sabine Schweiger – durfte natürlich auch nicht fehlen. Beim zünftigen Frühschoppen mit der Blasmusik Stössing-Laaben spielte Stephanie Kahri mit und sorgte für beste...

  • 17.10.18
Leute
16 Bilder

Ober-Grafendorf
„Unerhört solide“ mit Pizzera und Jaus

OBER-GRAFENDORF (ms). Die leidenschaftlichen Musikkabarettisten Paul Pizzera und Otto Jaus spielten vergangenen Freitag in der ausverkauften Pielachtalhalle. Mit ihrem erfolgreichen Programm "unerhört solide" besuchten sie schon das zweite Mal das Pielachtal. Mit ihren ausgezeichneten Texten, stürmen sie schon lange die Charts in Österreich. "Eine ins Leben" stürzten sich auch die Bezirksblätter und befragten die Besucher: "Sind Sie unerhört solide?" Irmi Stummer antwortete: "Als Betreiberin...

  • 17.10.18
Leute
Lino Muolo, Corey Harris, Hook Herrera, Andreas Sattra

Im Kino lebte der Blues auf

BADEN. Corey Harris, einer der letzten Stars des akustischen Delta-Blues begeisterte am 10.10.18 das Publikum im Cinema Paradiso Baden. Im großartigen Trio spielte er seine Mischung aus Gitarre, Harmonika und Mandoline mit Einflüssen aus New Orleans, der Karibik und Afrika.

  • 17.10.18
Leute Bezahlte Anzeige
3 Bilder

Theater-Sommer Parndorf
Konzertabend "zu Martini"

Eine Auswahl der schönsten Lieder und Arien von Stolz, Lehar, Strauß... interpretiert u.a. von Mitgliedern der Wiender Volksoper Ursula Pfitzner - Angela Riefenthaler Michael C. Havlicek - Joachim Moser - Evert Sooster Musikalische Leitung : KPM Mag. THomas Böttcher Volksschule Parndorf 11. November 2018 Beginn: 17:00 Uhr Kartenpreis: € 20,- Vorverkauf: € 17,- Tel. 02166/2272 www.theatersommer.info

  • 17.10.18
Leute

Das "Duo Arcord" gastiert in Neunkirchen
Ana Topalovic und Nikola Djoricts kombinieren Cello und Akkordeon

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ana Topalovics und Nikola Djorics , das bedeutet Cello und Akkordeon. Saiten und Knöpfe scheinen für einander gemacht, als hätten sie sich nach dem Klang des jeweils anderen gesehnt. Ohne einen einzigen Ton des originalen Notentexts zu verändern, bringen Ana Topalovic und Nikola Djoric als "Duo Arcord" virtuose und zutiefst persönliche Visionen bekannter klassischer als auch zeitgenössischer Musikstücke auf die Bühne. Karten: 15 € (Erwachsene), ermäßigt: 10 €  an der...

  • 17.10.18
Leute
DGKP Mag. Elisabeth Klang (Pflegedirektorin), Mag. Franz Huber (Kaufmännischer Direktor), Sabine Neunteufl (Stv. Vorsitzende des Betriebsrates LK Horn), Reinhard Waldhör (Betriebsratsvorsitzender LK Horn), Hilde Juricka (Betriebsratssekretariat), Dr. Andreas Reifschneider (Regionalmanager Waldviertel), Prim. Univ.-Prof. Dr. Martin Breitenseher (Ärztlicher Direktor).

Betriebsrat im Landesklinikum
Reinhard Waldhör feierte vor einigen Tagen seinen 50. Geburtstag

Der Betriebsratsvorsitzende der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landesklinikums Horn, Reinhard Waldhör ist in den Kreis der 50er eingetreten. Reinhard Waldhör wurde am 19.9.1968 in Allentsteig geboren, hat hier noch immer seinen Lebensmittelpunkt, ist als Stadtrat in der Kommunalpolitik aktiv und Vater eines Sohnes. Seine berufliche Laufbahn begann er mit einer Lehre als Bandagist und durch diverse Fort- und Weiterbildungen kam er im Dezember 1988 ins damalige Allgemeine öffentliche...

  • 16.10.18
Leute

Oktoberfest in Schweiggers

SCHWEIGGERS. Die Jugend und der Verschönerungsverein Schweiggers veranstalten am 27. und 28. Oktober 2018 das 9. Oktoberfest in der "Tenne Schweiggers". Es erwartet Sie eine zünftige Oktoberfestveranstaltung mit "Original Weißbier", Weißwurst und Wiesnbrezn. Der Bieranstich erfolgt am Samstag, 27. Oktober 2018, um 21 Uhr, wobei das erste Fass Bier gratis ausgeschenkt wird! Am Sonntag hält Pater Bernhard um 9.30 Uhr die Heilige Messe, mit musikalischer Umrahmung durch „Rhythmix“ aus...

  • 16.10.18
Leute
Tina Brandhofer, Birgit Schuster,  Jonas und Roman Brandhofer haben sichtlich Spaß.
26 Bilder

Schmankerl-Fest in Wieselburg
Wieselburger Herbstgenuss im City Center

Beim Schmankerl-Fest im City Center kamen die Gäste voll auf ihre Kosten. WIESELBURG.Mit Gewinnspielen, einem Auftritt von TV-Bäckerin Bianca Wohlgemuth und einem Kinderprogramm untermalte das örtliche Einkaufszentrum den diesjährigen Genuss-Herbst: Bei dieser Veranstaltung geht es neben Spiel und Spaß vor allem um das Verkosten und Kennenlernen jener, die sich für die kulinarischen Noten unserer Region verantwortlich zeichnen. „Für den Herbst empfiehlt sich ein guter Karpfen“, weiß Züchter...

  • 16.10.18
Leute

Trachtenball
USC Burgschleinitz lädt zum Trachtenball

Am 27. Oktober 2018 findet im KUM Burgschleinitz der Trachtenball statt. Beginn ist um 20.30 Uhr, das Catering kommt vom Florianihof Walzer, CLARKS machen die Musik. Gäste erwartet auch eine Tombola. Der Eintritt kostet im Vorverkauf 10,- Euro und an der Abendkasse 12,- Euro. Karten- und Tischreservierung  bei Obmann Thomas Fiedler: 0676/493 42 20 Veranstalter ist der USC Burgschleinitz. Es sind auch Gäste ohne Tracht gerne gesehen.

  • 16.10.18
Leute
24 Bilder

567 Jahre Kolomanikirtag Melk

Seit dem Jahre 1451 wird alljährlich der Kultkirtag in Melk gefeiert. 567 Jahre Kolomanikirtag sind eine schwer vorstellbare Lebensdauer. Da stellt sich uns doch die Frage, können sich die Besucher überhaupt noch an ihren ersten Kauf auf einem Kirtag erinnern? Thomas Gwiss sagt „ Ich habe mit sechs Jahren einen Wecker bekommen weil ja die Schule gerade angefangen hat.“ Sein Freund Daniel erzählt von einem Luftballon. Heinz Knapp gab uns zwar keine Auskunft über den ersten Kirtagskauf seines...

  • 16.10.18
Leute
Madita Stark, Maria Pollak, Paul Räuchle

Erntedank
Kindergarten, Seniorenheim und Poly feierten gemeinsam

Am Donnerstag, 11.10.2018 haben einige BewohnerInnen des Stephansheims Horn das Erntedankfest im Kindergarten Mödringer Straße gefeiert. Seitens des Kindergartens wurden diverse Snacks wie Kuchen, Aufstriche und Hollersaft vorbereitet. Nach einer gemeinsamen Jause wurde viel getanzt und gesungen. Im Anschluss gab es eine kleine Vorstellrunde – unser Highlight des Vormittages! Einige Schüler der Polytechnischen Schule Horn unterstützten das Team im Rahmen eines Sozialprojektes...

  • 16.10.18
Leute

Roberto Petroli und Co in Zwettl

ZWETTL. Am Freitag, 2. November 2018, um 19:30 Uhr wird Roberto Petroli (Saxofon, Klarinette) zusammen mit Stefania Verità (Cello, E-Cello) und Gianvito di Maio (Piano, Akkordeon) im Hamerlingsaal Zwettl (Gasthof Familie Schierhuber, Galgenbergstraße 3, 3910 Zwettl) zu Gast sein. Alle drei Musiker begleiten seit Jahren den sizilianischen Singer/Songwriter Pippo Pollina auf seinem musikalischen Weg! Vielfalt und Gegensätze zeichnen das Trio des italienischen Musikers Roberto Petroli aus. Der...

  • 16.10.18
Leute
2 Bilder

Paten
Pernegger Kinder sind Glocken-Paten

Paten der neuen „Ulrichsglocke“ nennen sich alle Kinder der Pfarre Pernegg. Im Rahmen des Religionsunterrichtes bestaunten die VS-Kinder „ihre“ Glocke, die in Zukunft zum Anlass einer Taufe zu hören wird. Begleitung von den Lehrkräften VD Sigrid Rauscher u. VOL Eva Kraft.

  • 16.10.18
Leute
Tag der offenen Tür im Apfelbäumchen.

Tag der offenen Tür im Apfelbäumchen

ZWETTL. Am Freitag, 26. Oktober 2018 sind von 14 bis 17 Uhr die Türen der Kindergruppe Apfelbäumchen für interessierte Besucher geöffnet. Während die Kinder beim Spielen, Kinderschminken, Basteln und Turnen im Haus und im Garten Spaß haben, haben die Eltern die Gelegenheit, das Haus und alle Pädagoginnen kennenzulernen und sich über das vielfältige Betreuungsangebot zu informieren. Eine große Hüpfburg im Garten sorgt für zusätzliche Unterhaltung.

  • 16.10.18

Beiträge zu Leute aus