Niederösterreich - Freizeit

Beiträge zur Rubrik Freizeit

3 Bilder

Wenn sich die Katze in einen Menschen verwandeln würde, wäre sie auf jeden Fall eine intrigante Dame.
Die Katze ist wie ein verwöhntes Mädchen

Text und Videos von Yu Hui Die Katze ist wie ein verwöhntes Mädchen, man soll aufpassen, dass sie sich wohlfühlt. Je mehr man ihr Liebe zeigt, desto schöner wird sie, wie eine Blume strahlt sie einen sanften Duft aus. Die Katze ist selbstgefällig, sie wird niemals die überlegenen Teile anderer akzeptieren. Um am nächsten zu ihrem Herrn zu bleiben, kämpfen sie immer unermüdlich mit den anderen. Die Katze sieht zahm aus, eigentlich ist sie aber sehr rebellisch. Obwohl sie...

  • 28.05.20

Beliebtes Musikantentreffen ebenfalls in Gefahr

Kulturzentrum mußte bereits 5 Events absagen oder auf 2021 verlegen SIEBENHIRTEN. 140 Musikanten und 6 Blasmusikgruppen aus dem Weinviertel und Mähren waren es beim letztem Musikantentreffen im Weinviertler Schiff in Siebenhirten im Jahr 2019. Ob das auch am 20. September 2020 möglich sein wird, steht noch immer in Frage. Kommen doch im Normalfall um die 500 Publikumsgäste. „Und die brauchen wir auch, um den immensen finanziellen Aufwand zumindest auf eine schwarze Null zu heben. Denn ohne...

  • 27.05.20
6 Bilder

Ferien - Tanz - Woche
Sommer, Sonne, Tanzvergnügen im August 2020

Vom 24.-28. August findet erstmals die "Ferien - Tanz - Woche" der Ballettschule im Bildungszentrum St. Bernhard in Wr. Neustadt statt. Schülerinnen und neue InteressentInnen sind herzlich eingeladen, eine Woche zu tanzen, Neues kennen zu lernen und Spaß zu haben. (Ballett, Musical Dance, Steptanz, Kindertanzen, Volkstanz) Anfängerinnen und Fortgeschrittene, Masterclass - und als krönender Abschluss eine Filmaufnahme der Tänze an verschiedenen Orten rund um den Domplatz und im...

  • 27.05.20

„KULTUR IM PARK“ in Kronberg findet statt

KRONBERG. In leicht verkürzter Form (durch die Absagen von Gery Seidl, Tricky Niki und Vienna Rock Circus) kann „Kultur im Park“ nun doch stattfinden. Alle bereits gekauften oder reservierten Tickets behalten zu den Ersatzterminen ihre Gültigkeit. Durch die Auflagen der Regierung wegen Corona können jedoch die Sitzplatzbuchungen nicht eingehalten werden, sondern die Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen. Neue Reservierungen sind nur mehr unter Tel.Nr. 0664/3259281 möglich. Helfen sie uns durch...

  • 27.05.20

Waldbad Oberwölbling öffnet am Freitag

OBERWÖLBLING. Ab 29. Mai ist das Waldbad in Oberwölbling unter Einhaltung der Maßnahmenregelung aufgrund des Coronavirus wieder geöffnet. Die Öffnungszeiten sind bis September täglich bei Schönwetter von neun bis zwanzig Uhr. Die Saisonkarten sind (wie bisher) ausschließlich am Gemeindeamt erhältlich. SicherheitsmaßnahmenFolgende Sicherheitsmaßnahmen gelten nach Empfehlungen des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz: Maximal 340 Besucher gleichzeitig...

  • 27.05.20
Bezahlte Anzeige

„Natur im Garten“:
„Bleib gesund, erhol dich im Garten“

Der Garten, die Terrasse oder der Balkon ist der nächstgelegene Urlaubsort für uns Menschen, der uns ein Gefühl der Sicherheit vermittelt. Mit den Online-Services von „Natur im Garten“ geben wir den Menschen Tipps, wie sie ihren Garten, ihre Terrasse oder ihren Balkon zu einem grünen Erholungsraum umgestalten können. Auch die „Natur im Garten“ Schaugärten in ganz Niederösterreich haben wieder ihre Gartentore geöffnet, um sich Inspiration zu holen und einfach die Natur im Freien zu genießen....

  • 27.05.20
Valerie kommt erst im Herbst nach Ternitz.
2 Bilder

Ternitz
Kultur-Kalender völlig über den Haufen geworfen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Alle Veranstaltungen vom Verein Event-Kultur-Ternitz bis einschließlich 31. August mussten wegen Corona abgesagt oder verschoben werden. Leider sind auch der beliebte Kultursommer auf Schloss Stixenstein und das Sommerkino betroffen. Veranstaltungen bis 31. August – 13. März: Hennes Silence Orch. & Blending Borders,  Kulturkeller – Veranstaltung wird auf Frühjahr 2021 verschoben – 14. März: 30 Jahre Cantate Domino – Movie Stars, Stadthalle Ternitz –...

  • 27.05.20
17 Bilder

Plankenstein
Grüntalkogelhütte

Zu Christi Himmelfahrt war das Wetter wieder einmal richtig zum wandern. Mal Sonnenschein, dann wieder Wolken. Am Parkplatz vor der Burg Plankenstein konnten wir unser Auto abstellen und auf der Landstraße Richtung ehemaliges Gasthaus Grassmann wandern. Von dort sind es ungefähr 2 km bis zum Habetsbergmarterl, dann biegt man links in den Fortweg. Es gibt auch dort eine Tafel mit Beschreibung der Routen zur Grünbergkogelhütte. Man hält sich an die Markierung 652 und schreitet den schmalen Steig...

  • 26.05.20
  •  1
  •  2

Wolkersdorf lädt zur Ausstellung ins Schloss

WOLKERSDORF. Auch der Kulturbetrieb fährt wieder hoch: ab 30. Mai werden im Schloss Wolkersdorf die Türen zur Ausstellung „Phantastisch!“ – Das Kunstwerk als imaginäre Insel geöffnet. Diese erstmalige Gegenüberstellung der Bilder von Heide & Peter Proksch mit den Glasskulpturen von Renate Korinek verspricht eine spannende Konstellation und garantiert zugleich einen verblüffenden Motivreigen, der von janusköpfigen Gestalten, apokalyptischen Wesen über Elfen und Einhörner bis hin zu...

  • 26.05.20
Bezahlte Anzeige
Gasthof Leopold - Hotel Glockenturm - Marktl
5 Bilder

Wohlfühlen im Gasthof Leopold - Hotel Glockenturm - Marktl

LILIENFELD. Unser kleines, feines Hotel zum Glockenturm in Marktl an der Traisen heißt Geschäftsreisende und jene Personen, die einfach nur eine angenehme Zeit verbringen möchten herzlich willkommen! Das Hotel eignet sich als idealer Ausgangspunkt für Wanderungen auf den Muckenkogel oder in die Türnitzer Alpen und liegt direkt an der Via Sacra bzw. dem rund 111 Kilometer langen Traisental Radweges. Das erwartet Sie bei uns: Unser Haus verfügt über 9 Doppel- bzw. Einzelzimmer und 2...

  • 26.05.20
2 Bilder

Wespenspinne

Die Wespenspinne ist eine Spinne aus der Familie der Echten Radnetzspinnen. Die große und sehr auffallend gezeichnete Art wurde 2001 zur Spinne des Jahres gewählt. Während Männchen nur eine Körperlänge von sechs Millimetern erreichen, werden Weibchen mit bis zu 25 Millimetern deutlich größer. Unverwechselbar ist bei den Weibchen das gelb-weiß gestreifte Hinterleib, das mit schwarzen Querbändern wespenähnlich gezeichnet ist, und das silbrig-weiß behaarte Vorderleib. Die hellbraunen Männchen...

  • 26.05.20
  •  8
  •  5
2020 ist Ritter Rost - wie hier im Vorjahr- wieder in Aktion!

Langenlois:
„Ritter Rost“ findet statt!

LANGENLOIS (mk)  Das Kindermusical „Ritter Rost“ wird mit dem Stück „Ritter Rost: Wie alles begann“ wie geplant in der Zeit von 8. Juli 2020 bis 9. August 2020 in den Kittenberger Erlebnisgärten stattfinden. Selbstverständlich unter Beachtung der aktuellen Corona-Verordnungen.

  • 26.05.20
Wie für die Festspiele (hier: "Das weiße Rössl") bilden Schloss Haindorf und der Schlosspark auch Kulisse und Umgebung für die zwei Operettenabende 2020.

„Lebenszeichen“
Zwei Operetten-Abende im Schlosspark Haindorf

LANGENLOIS (mk) Die „Fledermaus“-Produktion musste auf 2021 verschoben werden, doch schon im heurigen Sommer bietet das Langenloiser Ensemble ein kräftiges Lebenszeichen und einen Vorgeschmack auf die kommende Saison: Am 23. Juli 2020 und am 1. August 2020 erklingen ab 20.30 Uhr im Park von Schloss Haindorf Arien und Szenen aus der „Fledermaus“ und anderen Operetten-Meisterwerken. Mitwirkende: Cornelia Horak, Erwin Belakowitsch, Julia Sturzlbaum, Stephen Chaundy, Horst Lamnek und andere. Es...

  • 26.05.20
Pressegespräch zum "Fledermaus" in Langenlois Anfang 2020: Christoph Wagner-Trenkwitz (links) und Robert Stadler freuen sich auf das Operettenfestival. Dann ließ Corona alles anders kommen.

Langenlois
„Fledermaus“ wird verschoben!

LANGENLOIS (mk) Mit großem Bedauern wurde in einer Vorstandsitzung entschieden, dass die für die „Operette Langenlois“ geplante Operette „Die Fledermaus“ auf Grund der Vorgaben und Verordnungen der Bundesregierung infolge der Corona-Pandemie heute nicht stattfinden kann und auf das Jahr 2021 verschoben wird. Mit der Entscheidung, die „Fledermaus“ für 2020 abzusagen, so heißt es in einer Presseerklärung von „Kultur-Langenlois“, wurde sehr lange zugewartet, aber die letzten Aussagen der...

  • 26.05.20
2 Bilder

Herzogenburg: Aquapark und Minigolfanlage starten endlich in die Saison

Ab 29. Mai wird das Freizeitangebot für den Sommer in der Stadtgemeinde erweitert. HERZOGENBURG. Die Infektionszahlen in Herzogenburg liegen derzeit bei null, auch österreichweit ist eine Besserung der Situation in Sicht. Ein Grund zur Freude, aber nicht zur Leichtfertigkeit. Die geplante Saisoneröffnung von Aquapark und Minigolfanlage wurde Anfang Mai verschoben und wird nun mit 29. Mai realisiert. „Die Herzogenburger lieben 'ihr' Bad. Deshalb ist es wichtig, den Aquapark zu öffnen, ohne...

  • 26.05.20
4 Bilder

Fische mal anders
Füttern verboten

Am Samstag hat uns unser Ausflug nach Schiltern, zu den Kittenberger Gärten geführt. Dabei haben wir die Karpfen im Teich beobachtet. Es war ein drunter und drüber im Wasser. So etwas sieht man auch nicht alle Tage, aber wahrscheinlich stand die Fütterung bald an.  Jedenfalls war es ein schönes Erlebnis. Und der Garten wie immer bezaubernd.

  • 25.05.20
Am Foto ist Prof. Manseder mit Vereins-Präsident Karl Preiss sowie den Mitarbeitern Tim Börner und Senta Werner-Mischak zu sehen.

5 Sterne für die SPORTUNION St. Pölten
Die "mit Abstand" ungewöhnlichste Gütesiegel-Verleihung der SPORTUNION St. Pölten

Das Gütesiegel des ÖFT bestätigt die Qualität, Aktivitäten, Kompetenz und Infrastruktur eines Turnvereins auf einen Blick. Die SPORTUNION St. Pölten erhielt das Turnverein-Gütesiegel seit seiner Einführung vor mehr als 20 Jahren ununterbrochen in der höchsten Kategorie mit fünf Sternen. ÖFT-Präsident Prof. Friedrich Manseder (2.v.l.) überreichte die Auszeichnung 2020 nun unter Beachtung aller Corona-Regeln persönlich. Der ÖFT veröffentlicht jährlich eine "Rangliste der besten Turnvereine",...

  • 25.05.20
Wieder offen: Das Universalmuseum Kierling. Direktorin Christl Chlebecek (2.v.li.) und das Personal tragen Visiere, Besucher brauchen Mund-Nasen-Schutz.

Universalmuseum Kierling für Besucher bestens gerüstet

KIERLING. Am 15.5., dem ersten Öffnungstag, stand alles bereit. Handwaschgelegenheit, Desinfektionsmittel für Hände und Gegenstände sowie vier verschiedene Schutzvorrichtungen für die Museumsführer! Acrylmasken verschiedener Art und normaler Hand- und Nasenschutz wurden erprobt, wobei sich die Schutzschilder am zweckmäßigsten erwiesen, weil sie das Sprechen bei der Führung nicht behindern! Eine der ersten Besucher war die Künstlerin Cornelia Caufmann, die auch bei der heurigen...

  • 25.05.20

BUCH TIPP: Klaus Hackländer, Tobias Moretti – "Er ist da"
Emotionales Thema sachlich betrachtet

Der Wolf – "Er ist (wieder) da". Viehhalter schlagen Alarm, Tierschützer begrüßen seine Wiederkehr. Es wird emotional diskutiert, dabei sollten Fakten auf den Tisch. Wildbiologe Klaus Hackländer meint, in Zukunft durchstreifen mehr Wölfe unser Land. Warum das so ist, wie wir mit der Situation umgehen sollten, dazu stellt der Autor mit dem Buch einen wichtigen und zeitgemäßen Beitrag, wie Tobias Moretti im Vorwort ausführt. Verlag Ecowin, 224 Seiten, 24 €

  • 25.05.20
  •  1
STARnacht aus der Wachau.
3 Bilder

Corona-Virus
STARnacht am Wörthersee & aus der Wachau auf 2021 verschoben

NIEDERÖSTERREICH. Schweren Herzens müssen die für heuer geplanten Veranstaltungen „STARnacht am Wörthersee“, „STARnacht aus der Wachau“ und das „Rainhard Fendrich Live Open Air“ auf Grund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen gesetzlichen Auflagen auf das nächste Jahr verschoben werden. „Wir freuen uns aber jetzt schon die Ersatztermine für die beiden STARnächte und das Fendrich Open-Air für das nächste Jahr kommunizieren zu können. Somit garantieren wir allen Besuchern ein...

  • 25.05.20
15 Bilder

DIE GARTEN TULLN
DIE GARTEN TULLN

Hier sind einige Schnappschüsse von einem Spaziergang in "DIE GARTEN TULLN". Wunderschöne Gärten in denen man sich viele kreative Anreize holen kann. Für jeden ist etwas dabei. Einfach toll und auf alle Fälle zu empfehlen.

  • 24.05.20
  •  1

Steinzeit & Weinzeit
Der Steinzeitkeller in Platt öffnet am 30.05. wieder seine Tore!

Nach einer überlangen Winterpause öffnet der Steinzeitkeller in Platt wieder seine Tore. Die verlängerte Zwangspause wurde von den Museums-Mitarbeitern genutzt, um mit neue Attraktionen für die verkürzte Saison aufzuwarten. Neu in der Ausstellung des Steinzeitkellers ist ein "Michelsberger Tulpenbecher", der bei der Grabung im Jahr 2000 ergraben wurde. "Diese sind sehr selten und wie jedes Museum das ein gut erhaltenes Stück besitzt, sind auch wir sehr stolz darauf und zeigen ihn gerne her",...

  • 24.05.20
  •  1
9 Bilder

Auszeit
Auszeit-Wochenende

Auszeit-Wochenende mit Trainerbegleitung Du bist ein gestresster, berufstätiger oder noch studierender junger Mann und Du möchtest ein begleitetes, entspannendes Auszeit-Wochenende in ruhiger und besinnlicher Umgebung machen. Jedoch WIE, WO, WANN und mit WEM? Gerald Häfele ist Dipl. Trainer und er lebte über 5 Jahre lang in Benediktinerklöstern ("Kloster auf Zeit"). Diese Ausbildung und Erfahrung fließen in dieses Auszeit-Wochenende der tiefgehenden Entspannung ein. Es wird nur immer eine...

  • 24.05.20
  •  1

Kellergassenführungen, Museumsführungen und Kellergassen erradeln ab 29./30. Mai an Wochenenden

POYSDORF. Ab dem 29. Mai steht Interessierten ein großer Teil der Museen und Touren für einen Besuch zur Verfügung. In der WEIN+TRAUBEN Welt werden neue Inhalte rund um das Thema Weinbau präsentiert. Die Ausstellung „Kunst im Weingut“ im Arkadenhof des Weinguts Taubenschuss kann ab 29. Mai bewundert werden. Die Winzertouren starten freitags um 17 Uhr, bei denen ein Winzer-Guide über seine Lagen und seinen Wein während einer E-Bike Tour informiert. Zudem eröffnet am 29. Mai die Poysdorfer...

  • 24.05.20

Beiträge zu Freizeit aus

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.