Sport

Beiträge zum Thema Sport

Feierstimmung bei der Sportmittelschule Schmidgasse: Gleich mehrere Schüler konnten sich Platzierungen in den vorderen Reihen sichern.

Schwechater SMS ist schnellste Schule Niederösterreichs

SCHWECHAT. Kürzlich fanden im Zuge der LIDL Österreich Schulläufe auch die Stadtschulmeisterschaften im Laufen statt. Rund 500 Schulkinder trotzten im Rudolf Tonn- Stadion dem Regen und nahmen am Lauf teil, die SMS Schmidgasse stellte 150 Kinder und darf sich nach einem erfolgreichen Tag „Schnellste Schule Niederösterreichs“ nennen. Die schnellsten SchwechatsAuch das Bundesrealgymnasium Schwechat feierte einen sportlichen Erfolg. Sie entsandten die Schülerin Hana Hadzajlija, die in ihrem...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
4

Kunstturnen olympisch
Landesmeistertitel 2021 am Sprung, Balken, Boden und Stufenbarren für Geschwister Wolf

Zum Saisonstart zog es die beiden Tullnerbacher Turngeschwister Marie und Martin Wolf gleich einmal zum Internationalen Hanspeter-Demetz Cup nach Innsbruck und den ASKÖ Bundesmeisterschaften nach Salzburg. Es galt einen Wettkampf in die Beine zu bekommen bevor es um die NÖ Titelkämpfe an den Geräten ging. Während Junior Martin (15) in Innsbruck mit hochkarätigen Gegnern zu tun hatte (Mehrkampf Rang 11), konnte seine Schwester Marie (17) in Salzburg gleich ansatzlos und gegen die Erwartung die...

  • Purkersdorf
  • Leistungszentrum für Kunstturnen St. Pölten
Mit Silber bei der Staatsmeisterschaft zeigt sich das Brüderpaar zufrieden.
2

St. Pöltner Judoka streben auf

Zwei Erfolge hintereinanderDas Brüderpaar Patrick und Daniel Spiegel konnte an zwei Wochenenden hintereinander Erfolge in Judo Kata-Turnieren verzeichnen. Trotz ausgefallener Trainingseinheiten während der Corona Pandemie, konnten sie ihre Performance verbessern und sogar den 1. Platz in Kottingbrunn (Bezirk Baden) am 10. Oktober belegen.  Nur die GeneralprobeKottingbrunn diente den beiden als Generalprobe für die darauf folgende Staatsmeisterschaft in Innsbruck am 16.Oktober. Hier ging es...

  • St. Pölten
  • Daniel Spiegel

Großer Erfolg für Fudokan Karate Club Jorga.

Weikendorf Von 4. - 6. Oktober 2021 fand der 25th European Fudokan Championship in Polen, Katowice statt. Dort nahmen ca. 1800 Karatekas aus ganz Europa teil. Auch der Fudokan Karate Club Jorga nahm daran teil um sich mit internationalen Karatekas zu meßen. Am Montag Vormittag begann mit der Eröffnungszeremonie der Wettkampf. Dort konnten wir unser Können unter Beweis stellen. Nezralija Ahmetovic / Siggi (7. Dan) wurde Europameister in zwei Kategorien ( Katas und Fuku Go) Vize-Europameister in...

  • Gänserndorf
  • Manuela Husic
Scharfe und würzige Gerichte helfen in der kalten Jahreszeit – Max Klopf aus Wagram züchtet Chili-Pflanzen und verkauft diese auch.

Region Unteres Traisental
So bleiben Sie in der Kälte gesund

Die kalte Jahreszeit ist im Anmarsch – nun ist Ernährung und Sport wichtiger denn je. REGION UNTERS TRAISENTAL. Die Blätter rieseln von den Bäumen und auch die meisten Kastanien und Nüsse haben bereits der Gravitation nachgegeben – damit uns das Gleiche nicht daheim auf der Couch passiert, haben wir uns schlau gemacht, wie man den Herbst fit und gesund überstehen kann. In Bewegung bleibenSusanne Bruckner, Wahlärztin für Allgemeinmedizin in Herzogenburg, verrät uns die ersten Tipps: "Die beste...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sophia-Bernadet Überbacher
Birgit Rampsl hat die fachliche Leitung des Jugendzentrums über und freut sich über das neue Jugendkultur-Zentrum.

Stadt Krems
Jugendkultur-Zentrum: Das Haus in der Mitterau ist voll

Seit über 20 Jahren leistet der Verein Impulse im Auftrag der Stadt Krems niederschwellige offene Jugendarbeit. KREMS. Das Jugendzentrum im Alten Pulverturm in der Kremser Altstadt hat ausgedient. Mit einem neuen Namen, nämlich Jugendkultur-Zentrum, wurde kürzlich das neue Haus in der St.-Paul-Gasse 10 im Kremser Stadtteil Mitterau eröffnet. Gesellschaft: Veränderungen Die Bezirksblätter fragten bei Geschäftsführerin Manuela Leoni vom Verein Impulse und zuständig für die Jugendarbeit der Stadt...

  • Krems
  • Doris Necker
3

Auszeit
Statt Spiel zum Heurigen!

Die FSG Ober-Grafendorf/Herzogenburg hatten wieder mal eine ungewollte Spielpause – Gegner Ardagger ließ federn und konnte wegen Personalsorgen im Kader nicht antreten! Trotz dem traf man sich für ein Trainingsspielchen mit anschließender Einkehr beim Mostheurigen Moderbacher! Die drei Punkte konnten auch so verbucht werden, obwohl es den Mädels lieber gewesen wäre, dies sportlich zu erreichen. Immerhin hatten ALLE den Nachmittag genossen, bevor es am kommenden Wochenende weiter geht! Samstag...

  • Pielachtal
  • Thomas Navratil

Rückschlag!
Stark Ersatzgeschwächt verlor man 0:2 in der Fremde!

Gegner Ferschnitz war im Ertl Stadion in Amstetten zwar nicht übermächtig, aber der komplette Ausfall im Offensiv Bereich und auch die Abwehr-Organisatorin musste man vorgeben. Daher wurde es selbst schwer, vor dem Tor gefährlich zu werden. Zwei Chancen in Halbzeit eins, hätten beinahe den zwischenzeitlichen Ausgleich zur Folge gehabt, doch Vorstandlechner und Grumbäck hatten mit den Schüssen Pech. Halbzeit zwei war zwar vom Einsatz und Laufarbeit Ok – vor dem Tor konnte man keine Chance mehr...

  • Pielachtal
  • Thomas Navratil
6

Freundschaftsmatch gegen Waitzendorf
Kantersieg von AC Spartans

HERZOGENBURG. Am Sonntag fand das erste Freundschaftsspiel für die Männer der Mannschaft AC Spartans gegen die Blackwings aus Waitzendorf statt.  Gespielt wurde vor etwas mehr als 20 Zuschauern in Herzogenburg.   Ausgeglichenheit zu BeginnZu Beginn der ersten Halbzeit haben beide Teams versucht den Ball in Ihren Reihen zu halten und einmal zu schauen was der Gegner so macht.  Es war in der Anfangsphase wirklich eine Partie auf Augenhöhe. Zur Halbzeit bereits mit 6:0 in FührungAber nach ca. 5...

  • St. Pölten
  • Michael Schimanek
v.l.n.r.: Karl Baumgartner, Stefan Maier, Claus Kerschner, Bgm. Rainer Handlfinger, Obmann ESK Manfred Bandion, Harald Köninger
5

STOCKSPORT
Erfolgreiches Wochenende für den 1. EV Stattersdorf

Am Freitag, 15. 10. 2021 konnte die Mannschaft des 1. EV Stattersdorf 1 (Karl Baumgartner, Claus Kerschner, Stefan Maier, Harald Köninger) bei der 2. Vorrunde der Turnierserie des ESK Obergrafendorf zur Halleneröffnung mit einer annähernd fehlerlosen Mannschaftsleistung ungeschlagen den 1. Platz und somit den Aufstieg ins Finale erreichen. Beim Finale am Samstag , 16. 10.2021 schlichen sich im direkten Duell um den Turniersieg gegen die Mannschaft des SSV St. Aegyd leider einige Fehler ein und...

  • St. Pölten
  • Karl Baumgartner
Rückenschule bei Physiotherapeut Stefan Hanko
4

ÖGK
Weil wir's nötig haben: Kasse brennt ab 2022 für Physiotherapie

Au weh. Am Morgen völlig unbeweglich und steif, Rückenschmerzen vom langen Sitzen und ein steifes Genick. Probleme mit dem Bewegungsapparat sind leider Volkskrankheit. Darauf reagiert nun die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) und erweitert ihr Versorgungsnetz: BEZIRK. Ab 2022 soll erstmals auch die Physiotherapie in ganz Österreich auf Kassenkosten verfügbar werden. Ziel sind 590 nieder-gelassene Planstellen im ganzen Land – flächendeckend gut erreichbar. Basis der bundesweiten Offensive...

  • Horn
  • Simone Göls
Kleine Nahversorger wie z.B. der ADEG-Markt in Kleinneusiedl sind wichtiger Bestandteil der Infrastruktur in kleinen Gemeinden.

Förderserie
Land fördert auch Wirtschaft und Sport

Die aktuelle Ausgabe unseres Förderlexikons richtet sich in erster Linie an die vielen klein- und mittelständigen Unternehmen. Gerade in Zeiten von Corona gab und gibt es seitens des Landes viele Förderungen für die schwer betroffene Wirtschaft und vor allem für Tourismus-Unternehmen. BEZIRK SCHWECHAT. So gibt es Zuschüsse für die Anschaffung von Anlagegütern wie zum Beispiel Möbel, Fahrzeuge und Verbrauchsgüter oder auch Förderungen für den Besuch von diversen berufsbezogenen Weiterbildungen....

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Verena Kaiser, Gerold Zöchling und Liane Zöchling beim Sparkassen Stadtlauf in Waidhofen.

3. Platz
St. Veiter räumen beim Stadtlauf in Waidhofen/Ybbs ab

St. Veits Läufer holen sich gute Plätze beim Sparkassen Stadtlauf in Waidhofen/Ybbs. Die Kategorien: Sprintlauf und W. bzw. M 60. ST. VEIT/GÖLSEN. Verena Kaiser vom ULC Transfer St. Veit lief in Waidhofen beim Sprintlauf über 3.100m ein starkes Rennen. Die gelaufene Strecke war mit dem starken Anstieg kein Zuckerschlecken. Trotzdem konnte sie bis zum Schluss mit den Führenden mithalten. Beim letzten Anstieg musste sie die Waidhofnerin Böck und die Greinerin Pils ziehen lassen. Damit belegte sie...

  • Lilienfeld
  • Sara Handl
Neun verschiedene Rennen boten sich den Zusehern in der Waidhofner Altstadt.
2

Das Lauf-Revival: Auch Waidhofen läuft wieder

WAIDHOFEN/YBBS. Zweieinhalb Jahre mussten vergehen, ehe die Innenstadt von Waidhofen wieder zur Laufbühne wurde und die größte Sportveranstaltung der Stadt ausgetragen werden konnte. 450 Läufer fanden sich nach 3G-Kontrolle vergangenen Samstag an der Startlinie ein und der Wettergott belohnte das Veranstalterteam der Sportunion Waidhofen mit absolut perfekten Laufbedingungen. Was folgte waren neun aufregende Rennen, tolle Leistungen und zum wiederholten Male der Genuss der besonderen Atmosphäre...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Philipp Pöchmann

Siegerehrung beim TSU Leitzersdorf
Siegerehrung beim TSU Leitzersdorf

Am 9.10.2021 fand die Siegerehrung der Ranglistenspiele statt. Es wurden viele tolle Matches ausgetragen und jedes Einzeln wurde hart umkämpft. Unsere Männer & Damen haben wirklich alles gegeben und ihr Können unter Beweis gestellt. Deswegen wollen wir ganz herzlich gratulieren. Bei den Damen : 1. Platz : Daniela Skof-Tanzer 2. Platz : Susanne Reijnders 3. Platz : Leonie Pribil Und bei der Allgemeinen : 1. Platz : Jochen Reim 2. Platz : Karl Skof 3. Platz : Daniela Skof-Tanzer Herzliche...

  • Korneuburg
  • susanne reijnders
Vorne, von links: Mirabell Lobner, Leonie Laumer, Janina Albrecht
Hinten: Simon Hana, Maximilian Schachinger, Fabian Tröstl, Daniel Tröstl, Matteo Schinkovich, Tobias Tröstl

Kunstturner Gänserndorf
Erfolgreiche Bundesmeisterschaften

GÄNSERNDORF/SALZBURG. Die Kunstturner des SV Gymnastics turnten erfolgreich in Salzburg.   Die Jugendliche Viktoria Helmer wurde Dritte, Stürze am Balken verhinderten bei Mirabell Lobner einen Medaillenplatz, mit dem fünften Platz war sie aber trotzdem noch vorne dabei, gemeinsam mit ihren Vereinskolleginnen Leonie Laumer und Janina Albrecht, die den sechsten beziehungsweise siebenten Rang belegten. Bei den Kindern erturnten in den jeweiligen Kinderstufen Matteo Schinkovich, Maximillian...

  • Gänserndorf
  • Jens Meerkötter
Kinderturnen, Kunstturnen und ganz viel Spaß – auch die Sportunion Herzogenburg hat Förderungen nutzen können.

Region Unteres Traisental
Vereine und Wirtschaft werden gefördert

Die Bezirksblätter-Förderserie geht in die fünfte Runde: Alles rund ums Thema Wirtschaft und Sport. UNTERES TRAISENTAL. Nach Förderungen für Familien, Bauen und Wohnen, Sanieren und Photovoltaik sowie E-Mobilität geht es in dieser Ausgabe um die Förderungen für Wirtschaft sowie Sport. Förderungen für jede Sparte„Die Wirtschaftskammer ist eine sehr strukturierte Organisation, um auf die Bedürfnisse ihrer Mitglieder individuell und projektbezogen eingehen zu können", berichtet Andreas Steffi von...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sophia-Bernadet Überbacher
Annika, Sigata, Chiara, Diana, Livia, Isabell, Natascha und Jana auf der neuen Indoor-Laufstrecke im Amstettner Energy-Fitness-Studio.

Förder-Serie
So wird der Sport in Amstetten unterstützt

Förderserie: Das Land NÖ fördert unter anderem den Sportnachwuchs im Bezirk Amstetten. BEZIRK AMSTETTEn. Einmal Bronze und drei Top-6-Platzierungen bei den österreichischen Mehrkampf-Meisterschaften, Bronze bei den österreichischen Leichtathletik-Vereinsmeisterschaften, der NÖ Landesmeistertitel in der allgemeinen Klasse für Viola Simmer: "Heuer sind wir mit unseren Nachwuchssportlern sehr erfolgreich", sagt Michael Hofer, Obmann und sportlicher Leiter vom Laufclub Amstetten Umdasch stolz....

  • Amstetten
  • Eva Dietl-Schuller
Anzeige
Leichtathletin Lena Pressler aus St. Veit (2.v.l.) läuft für ihr Leben gern.
11

Junges Talent
Lena Pressler aus St. Veit hat langen (Lauf-)Weg vor sich

Laufen ist eines der ersten großen Dinge, welche wir im Leben erreichen. Für Lena Pressler aus St. Veit/Gölsen ist es sogar das Größte. Die junge Leichtathletin hat bereits einen erfolgreichen Karriereweg hinter sich. An ein Ende ist aber noch lange nicht zu denken.  ST. VEIT/GÖLSEN. "Ich war als Kind schon sehr sportmotiviert. Lange habe ich Fußball gespielt. Es stellte sich jedoch heraus, dass ich vor allem im Lauf sehr gut bin. Also habe ich im Volksschulalter damit begonnen. Damals war ich...

  • Lilienfeld
  • Sara Handl
Einer der Vereine die vom Land gefördert werden, ist der SC Prefa Lilienfeld. Aktuell hoffen sie auf Zuschuss zum neuen Rasenroboter.
4

NÖ-Förderlexikon
Sport und Nahversorger werden in Lilienfeld gefördert

Zum fünften Teil der Förderserie widmen wir uns den Sparten Wirtschafts- und Sportförderung sowie der Unterstützung von Vereinen.  LILIENFELD. Nicht nur als Privatperson hat man die Möglichkeit beim Land NÖ um eine Förderung anzusuchen. Auch Sportvereine, der kleine Nahversorger ums Eck, Wirtschaftstreibende welche die Digitalisierung vorantreiben und auch der Tourismus. Genau um diese Förderung geht es in dieser Woche in der BEZRIKSBLÄTTER-Förderserie. Fördergeld für neuen Rasen "Ich bin jetzt...

  • Lilienfeld
  • Sara Handl
Manuel und Michael Schlachtner aus St. Pölten.
2

Radball-Meisterschaft
Bronze für St. Pöltner Radsportler

Bei dem Finale der Österreichischen Radball-Meisterschaft schaffte es ein St. Pöltner Brüderpaar auf die Tribüne. ST. PÖLTEN/HÖCHST (pa). Am Samstag, dem 09.10.2021, fand in Höchst (Vorarlberg) das Finale der Österreichischen Meisterschaft der 1. Liga im Radball statt. Für den Arbö Askö semket St.Pölten waren die Brüder Manuel und Michael Schlachtner am Start. Als Vierte und mit 0 Bonuspunkten aus dem Grunddurchgang traten die beiden das Finale ohne Druck und mit dem Rücken zur Wand an. In...

  • St. Pölten
  • Katharina Schrefl
Erfolgreicher Kunstturnnachwuchs vom SV Gymnastics Gänserndorf
Vorne v.l.: Mirabell Lobner, Leonie Laumer, Janina Albrecht
Hinten v.l.: Simon Hana, Maximilian Schachinger, Fabian Tröstl, Daniel Tröstl, Matteo Schinkovich, Tobias Tröstl

Kunstturnen
Gymnastics KunstturnerInnen starten in Wettkampfsaison

Einen erfolgreichen Saisonstart lieferten Gänserndorfs KunstturnerInnen vom SV Gymnastics Gänserndorf im Rahmen der ASKÖ Bundesmeisterschaften in Salzburg/Rif. In der Jugendstufe 2 erturnte Viktoria Helmer nach einem sauber geturnten Wettkampf den ausgezeichneten 3. Platz. In der Jugendstufe 3 versäumte Mirabell Lobner nach Stürzen am Balken eine Platzierung in den Medaillenrängen. Mit Platz 5 war sie im starken Teilnehmerfeld dennoch vorne mit dabei – gemeinsam mit ihren Vereinskolleginnen...

  • Gänserndorf
  • SV Gymnastics
v.l.n.r.: Ederl Chr., Hajek G. und Fuchs M.

Poolbillard
Opel-Hyundai Autoebner Cup

Am Samstag den 09.10.2021 fand im Cafe La Palma der Opel-Hyundai Autoebner Cup statt. Am Turnier, welches in der Disziplin 9-Ball ausgetragen wurde, nahmen 20 Spieler teil. 1. Platz: Hajek G., 2. Platz: Ederl Ch. jun., 3. Platz: Fuchs Michael

  • Wiener Neustadt
  • Günter Hajek

Poolbillard
Radakovits T. gewinnt Senioren-GP

Am 09.10.2021 wurde im Billardcafe KÖÖ Q19 in Wien der 1. Senioren-GP der Saison ausgetragen. Beim Turnier, dass in der Disziplin 8-Ball  gespielt wurde waren 36 Spieler aus ganz Österreich am Start. Gleich 3 von 4 Spieler vom BC La Palma Wiener Neustadt konnten sich für die Finalrunde der besten 8 qualifizieren. Radakovits T. spielte sich bis ins Finale, welches er 4:1 für sich entscheiden konnte. Ederl Chr. erreichte den 3. Platz und Berber D. noch den 5. Platz.

  • Wiener Neustadt
  • Günter Hajek

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 20. Oktober 2021 um 08:30
  • Avanti
  • Neulengbach

Fit für den Alltag

Anmeldung: www.tv-neulengbach.at/online-turnstunden/anmeldung-fit-fuer-den-alltag Infos unter der Tel: 0664/1658446 oder unter turnrat@tv-neulengbach.at

2
  • 20. Oktober 2021 um 09:00
  • Sporthaus Gymnastiksaal
  • Neunkirchen

TANZcocktail-Kurs 50+

Training für Körper und Geist und es macht Spaß! Gute Musik und schöne Tänze aus aller Welt. Tanzen ist die beste Medizin! Jeder Woche im Sporthaus, Neunkirchen Mittwoch 9-10 Uhr Einstieg ist jederzeit möglich auch ohne Tanzpartner und ohne tänzerische Erfahrungen. Es gelten die 3G Regeln - geimpft, getestet oder genesen. Magdalena Rudolf Tanzleiterin Tel: 0676/6380318

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.