Gustav Gustenau bei den letzten Vorbereitungen für Olympia.
Video 4

Olympia Niederösterreich
Olympia-Studio am 31.07.2021 (+Video!)

Warum heute unsere stellvertretende Chefredakteurin Karin Zeiler die Moderation übernimmt, wo Werner Schrittwieser ist, wie man einen Eiskaffee auf Japanisch bestellt und wie es unserem NÖ Marathon-Läufer Lemawork Ketema geht – all' das erfährst du in der heutigen Ausgabe unseres Olympia-Studios! Hier gibt's die ganze Show Mehr zu Olympia 2020 findest du unter meinbezirk.at/olympia-niederösterreich.

Top-Nachrichten - Herzogenburg/Traismauer

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

1.327 haben Herzogenburg/Traismauer als Favorit hinzugefügt
In Unterwölbling löste sich eine ganze Gasse – die Pflastersteine dieser wurden durch den gesamten Ort geschwemmt.In Unterwölbling löste sich eine ganze Gasse – die Pflastersteine dieser wurden durch den gesamten Ort geschwemmt.In Unterwölbling löste sich eine ganze Gasse – die Pflastersteine dieser wurden durch den gesamten Ort geschwemmt.
4

Region Unteres Traisental
Jahrhundert-Unwetter überschwemmt das untere Traisental

Nach dem Unwetter mit 49 Feuerwehren, rund 600 Mitgliedern im Einsatz und 132 Einsatzadressen wird nun um Ordnung gekämpft. REGION UNTERES TRAISENTAL. Straßen wurden zu reißenden Bächen, Regenwasser konnte nicht mehr versickern, Schlammmassen wälzten sich über Felder und Wiesen, eine Vielzahl von Kellern war mit Wasser vollgelaufen. Beinahe alle Gemeinden wurden überschwemmt, am schlimmsten traf es jedoch Nußdorf, Statzendorf, Traismauer sowie Wölbling. Zahlreiche Feuerwehren aus weiten Teilen...

F. Wessely (im Bild) wirft D. Stojanovic Tierquälerei vor. Das Tierheim weist alle Vorwürfe von sich: "Haben nichts falsch gemacht."F. Wessely (im Bild) wirft D. Stojanovic Tierquälerei vor. Das Tierheim weist alle Vorwürfe von sich: "Haben nichts falsch gemacht."F. Wessely (im Bild) wirft D. Stojanovic Tierquälerei vor. Das Tierheim weist alle Vorwürfe von sich: "Haben nichts falsch gemacht."
Aktion

Tierheim St. Pölten
Tierarzt prangert Hunde-Tod an

Der frühere Tierarzt des St. Pöltner Tierheims erhebt schwere Vorwürfe – und zeigt nun den Tierheim-Leiter an. REGION. Tausend Tiere nimmt das St. Pöltner Tierheim jährlich auf. Ein Schicksal entzweit jetzt Tierheimleitung und Vertragstierarzt Franz Wessely. Er war ganze 30 Jahre auch für das Heim tätig. Nun zeigt er den Leiter des Tierheims an: Davor Stojanovic. Begründung: Tierquälerei einer Leonberger Hündin. Stojanovic selbst streitet alle Vorwürfe ab. Es droht eine Schlammschlacht auf dem...

Katrin und Christoph aus St. Pölten werden das nachhaltige Unternehmen "Mit Ohne" als "fairpackt" weiterführen.Katrin und Christoph aus St. Pölten werden das nachhaltige Unternehmen "Mit Ohne" als "fairpackt" weiterführen.Katrin und Christoph aus St. Pölten werden das nachhaltige Unternehmen "Mit Ohne" als "fairpackt" weiterführen.

Region
Komm auf die "fairpackte" Seite

Nachhaltiges Unternehmen "Mit Ohne" wird ab September von St. Pöltnern übernommen. KAPELLN. "Ich habe gemerkt, dass mir der Aufbau und die Erstellung von 'Mit Ohne' viel mehr Spaß gemacht hat", berichtet Anita Schwarz, Gründerin von "Mit Ohne", ein Unternehmen, welches regionale, nachhaltige Produkte unverpackt an die Kunden liefert. Hilfe für regionale NeugründerDurch die Freude am Aufbau des Unternehmens, der Website und des Online-Shops hat sich Gründerin Anita Schwarz jedoch nun dazu...

V.l.n.r.: Johannes Uferer, Markus, Tobias, Maximilian, Bürgermeisterin Karin Gorenzel, gfGR Daniel ZimmelV.l.n.r.: Johannes Uferer, Markus, Tobias, Maximilian, Bürgermeisterin Karin Gorenzel, gfGR Daniel ZimmelV.l.n.r.: Johannes Uferer, Markus, Tobias, Maximilian, Bürgermeisterin Karin Gorenzel, gfGR Daniel Zimmel

Wölbling
Gratulation an die Lehrlinge von Elektro Uferer GmbH

WÖLBLING. (pa) Bürgermeisterin Karin Gorenzel und gfGR Daniel Zimmel sprachen im Namen der Marktgemeinde Wölbling Johannes Uferer von Firma Elektro Uferer GmbH ihre Anerkennung und Wertschätzung zur regionalen Lehrlingsausbildung aus. Maximilian, Markus und Tobias wurden zu ihrer Entscheidung gratuliert einen Lehrberuf mit Zukunft gewählt zu haben. Die Marktgemeinde Wölbling wünscht den Jugendlichen alles Gute und viel Erfolg auf ihrem weiteren Lebensweg. Die Firma Elektro Uferer ist sehr stolz...

7

Statzendorf
Hochwassereinsätze im Fladnitztal

STATZENDORF. (pa) Am Sonntag, den 18. Juli wurde die Freiwillige Feuerwehr Statzendorf nach Kuffern in die Untere Dorfstraße zu einem Unwettereinsatz alarmiert. Zu diesem Zeitpunkt konnten wir das Ausmaß des Wetterphänomens nicht annähernd erahnen. Aufgrund des sinkenden Wasserstandes des Baches in Kuffern wurden vorerst nur Sicherungsarbeiten durchgeführt. Nachdem dann aber der Starkregen einsetzte wurden wir den Wassermassen nicht mehr Herr und mussten uns aus Sicherheitsgründen zurückziehen....

In Unterwölbling löste sich eine ganze Gasse – die Pflastersteine dieser wurden durch den gesamten Ort geschwemmt.
F. Wessely (im Bild) wirft D. Stojanovic Tierquälerei vor. Das Tierheim weist alle Vorwürfe von sich: "Haben nichts falsch gemacht."
Katrin und Christoph aus St. Pölten werden das nachhaltige Unternehmen "Mit Ohne" als "fairpackt" weiterführen.
V.l.n.r.: Johannes Uferer, Markus, Tobias, Maximilian, Bürgermeisterin Karin Gorenzel, gfGR Daniel Zimmel

Lokales

Rechtsanwalt Marko Sandro
2

Region Unteres Traisental
Von eigenen Straftaten entsetzt

REGION UNTERES TRAISENTAL. Unstimmigkeiten in der Beziehung eines Paares aus dem unteren Traisental ließen einen 47-Jährigen mehrfach derart explodieren, dass er schließlich unter anderem wegen schwerer Nötigung als Beschuldigter in St. Pölten vor Gericht landete. "Ich kann mich überhaupt nicht daran erinnern"Staatsanwalt Karl Fischer lehnte ein diversionelles Vorgehen ab, da es sich immerhin um einen Tatzeitraum von etwa einem Jahr handelte, in dem der Angeklagte seine Lebensgefährtin und...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sophia-Bernadet Überbacher
Anzeige
Besuchen Sie am 8. August die teilnehmenden Betriebe.
6

Weinstraße Weinviertel
Sommer Genusstour im Weinviertel am 8. August 2021

Die Weinviertler Produzenten öffnen am 8. August 2021 ihre Pforten und bieten einen Blick hinter die Kulissen. WEINVIERTEL. Im Rahmen von Betriebsführungen und Verkostungen ermöglicht es die Sommer Genusstour im Weinviertel, ausgewählte Betriebe und deren alltägliche Arbeit hautnah mitzuerleben. Genuss-EldoradoDas Weinviertel – bekannt als größtes Weinbaugebiet Österreichs – präsentiert sich im Sommer als Genuss-Eldorado rund um frisches Obst und Gemüse sowie weiteren spannenden Erzeugnissen....

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Wenn du deine Niederösterreich-Card in der Trafik kaufst, hast du die Chance, den Kaufpreis zurück zu gewinnen!
2

Niederösterreich-CARD
Jetzt CARD in Trafik kaufen & Kaufpreis zurückgewinnen

Mit der Niederösterreich-CARD gibt es Gratis-Eintritt in über 300 Ausflugszielen in ganz Niederösterreich. Und nun kannst du beim Kauf deiner CARD, den Kaufpreis zurückgewinnen. Einfach in der Trafik kaufen und Daumen drücken!  ST.PÖLTEN/NÖ (red.) Freier Eintritt in Schloss Hof, ein Gratis-Ticket für die Schneebergbahn und kostenlos DIE GARTEN TULLN besuchen – all das und über 300 weitere Ausflugsziele stecken in der Niederösterreich-CARD! Und für 30 CARD- Käufer könnte es jetzt besonders...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
r. Markus Klamminger, Direktor für Medizin und Pflege, NÖ Landesgesundheitsagentur; die KursteilnehmerInnen Kimberly Strasser, Kilian Posch und Sophie Reiter; LH-Stv. Dr. Stephan Pernkopf
2

Landesgesundheitsagentur unterstützt bei Medizin-Aufnahmetest

Der Aufnahmetest für das Medizinstudium ist einer der härtesten Tests in Österreich und bringt regelmäßig Maturantinnen und Maturanten zur Verzweiflung. Um nun die niederösterreichischen Maturanten zu unterstützen, gibt es einen Vorbereitungskurs der Landesgesundheitsagentur.  NÖ (red.) Der Vorbereitungskurs für den Aufnahmetest für das Medizinstudium soll alle niederösterreichischen Maturantinnen und Maturanten für den Test rüsten. „Damit wollen wir sicherstellen, dass auch in Zukunft...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

Politik

Mehr Sicherheit für die Radlfahrer - 1,8 Millionen Euro werden investiert.

Klimafreundliches NÖ
1,79 Millionen Euro für zwölf Radverkehrsanlagen

1,79 Millionen Euro für zwölf Radverkehrsanlagen; LH Mikl-Leitner/LR Schleritzko: Bessere Gesundheit und mehr Klimafreundlichkeit NÖ. Das Bundesland Niederösterreich hat sich zum Ziel gesetzt, zum Vorzeigeland bei der aktiven Mobilität, speziell beim Radfahren, zu werden. Dazu soll der Anteil der zu Fuß und auf dem Fahrrad zurückgelegten Wege in den nächsten Jahren verdoppelt werden. „Mehr Radverkehr bedeutet eine bessere Gesundheit und mehr Klimafreundlichkeit. Das heißt, wir können mit...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Johanna Mikl-Leitner und Landesrat Jochen Danninger.
Im Anhang dazu eine Presseinformation und Foto.
 
Fotocredit: er

NÖ Wirtschaftsförderungen
Betriebe investieren 300 Millionen Euro

NÖ Wirtschaftsförderungen lösen 300 Millionen Euro an Investitionen aus; LH Mikl-Leitner und LR Danninger: „Förderung leistet einen Beitrag, dass Niederösterreich das Maximum aus diesem Aufschwung herausholen kann“ NÖ. Das Wirtschaftsressort des Landes Niederösterreich unterstützte im ersten Halbjahr 2021 über 1.500 Unternehmen im Umfang von 50 Millionen Euro mit unterschiedlichen Finanzierungsinstrumenten. Dadurch wurden zwischen Jänner und Juni 2021 rund 300 Millionen Euro an Investitionen am...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Maltas Umweltminister Aaron Farrugia
3

Arbeitsgespräch
„Klimawandel die größte Herausforderung unserer Zeit“

Arbeitsgespräch von LH Mikl-Leitner mit Umweltminister von Malta, Aaron Farrugia. NÖ. Im Palais Niederösterreich in der Wiener Herrengasse trafen Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und der Minister für Umwelt, Klimawandel und Planung von Malta, Aaron Farrugia, zu einem Arbeitsgespräch zusammen.  Niederösterreich ist in vielen Bereichen des Klima- und Umweltschutzes federführend, was auch das Arbeitsgespräch und der Austausch mit Minister Aaron Farrugia gezeigt haben, so Mikl-Leitner. „In...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Bargeldbezahlungen – auch über 10.000 Euro – sollen weiterhin möglich sein, so der Handel.
2

Umfrage in NÖ
Handelsbetriebe sprechen sich für Bargeld aus

NÖ. Das Ergebnis einer Befragung unter 1.000 niederösterreichischen Handelsbetrieben spricht eine deutliche Sprache: 95 Prozent sind gegen das 10.000 Euro-Limit bei Bargeldzahlungen, das die Europäische Union im Kampf gegen Geldwäsche anstrebt. NÖ. „Ware gegen Geld ist die ureigenste Form der Geschäftsabwicklung. Praktikabel, klar, sicher und nachvollziehbar“, erklärt Franz Kirnbauer, Obmann der Sparte Handel in der Wirtschaftskammer Niederösterreich, und ergänzt: „Zug-um-Zug-Geschäfte haben in...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler

Regionauten-Community

3

Et resurrexit!
Johann Sebastian Bach: h-Moll Messe

Johann Sebastian Bachs “h-Moll Messe” am gelangt 17. Juli 2021 in Sankt Valentin und am 18. Juli  2021 im Stift Herzogenburg Musik, die süchtig macht! Mit der “h-Moll” Messe von Johann Sebastian Bach wird eine der zentralsten Vokalkompositionen der Musikgeschichte am 17. und 18. Juli 2021 unter der Leitung von Heinz Ferlesch mit internationalen Stars der Klassikszene in der Pfarrkirche Sankt Valentin und im Stift Herzogenburg erklingen. Dona nobis pacem Die Werke Johann Sebastian Bachs gelten...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Barucco
8

Wohlfühloase
Zu Hause ist es am Schönsten!

Jedes Jahr freuen wir uns auf`` s Neue, zusammen mit der Familie und Freunden diese Freiheit zu genießen. Bei herrlichem Wetter und verdienter Urlaubszeit gibt es nichts Schöneres als im eigenen Garten zusammensitzen, Grillen, im Pool zu baden und sich an der schönen Blütenpracht erfreuen. So soll das Leben sein, dann macht es richtig Spaß.

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Kurt Schäffel
2 17

Corona Zahlen und Fakten ...
Niederösterreich: Corona - Virus in NÖ die neuen Daten und Zahlen bis 26.6.2021

Zahl der Testungen gesamt: 10.690,025 Laborbestätigte Fälle: 108.068 Genesene Fälle: 105.501 Verstorbene Fälle: 1.655 Aktive Fälle: 912 zusätzlich verfügbare Normalbetten: 121 zusätzlich verfügbare Intensivbetten: 112 Aktive Fälle auf Normalstation: 13 Aktive Fälle auf Intensivstation: 14 Hotlines, 7 Tage die Woche, 0 - 24 Uhr: Infoline Coronavirus: 0800 555 621 Informationen zu Übertragung, Symptomen, Vorbeugung Bei Verdacht auf eine Infektion: 1450 Angaben ohne Gewähr: Archiv: Robert Rieger...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Robert Rieger
3 5 Aktion 87

Schnappschüsse
Die schönsten Schnappschüsse aus NÖ im Mai 2021

Der Wonnemonat Mai hat sich in diesem Jahr eher von seiner launischen Seite gezeigt. Nichtsdestotrotz haben sich unsere Regionauten nach draußen gewagt und haben die schönsten Seiten des vergangenen Monats eingefangen.  NÖ. Der Mai war ein turbulentes Monat: am 19. Mai durfte die Gastronomie wieder öffnen und am vergangenen Freitag wurden die weiteren Öffnungsschritte bekannt gegeben. Mit diesen erwachte auch wieder die Hoffnung auf einen unbeschwerten Sommer.  Unsere RegionautenZwischen all'...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Talschluss
2 Video 20

Urlaub in Österreich
Saalbach Hinterglemm - Home of Lässig

Sommer in Saalbach  Vielfältig - Lässig - AktivAtemberaubende Bergkulissen grüßen in Saalbach Hinterglemm bereits in der Morgensonne und lassen voll Vorfreude den Wanderrucksack schultern. Auf geht's, denn es warten 400 km Wanderwege für entschleunigende Touren und anspruchsvolle Weitwanderungen, beeindruckende Gipfelsiege oder genussvolle Panoramarunden. Sechs Sommerbahnen in Saalbach Hinterglemm ermöglichen einen schnellen Start in den Wandertag und bringen Naturliebhaber direkt hinauf zum...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gerhard Monitzer

Sport

Gustav Gustenau bei den letzten Vorbereitungen für Olympia.
Video 4

Olympia Niederösterreich
Olympia-Studio am 31.07.2021 (+Video!)

Warum heute unsere stellvertretende Chefredakteurin Karin Zeiler die Moderation übernimmt, wo Werner Schrittwieser ist, wie man einen Eiskaffee auf Japanisch bestellt und wie es unserem NÖ Marathon-Läufer Lemawork Ketema geht – all' das erfährst du in der heutigen Ausgabe unseres Olympia-Studios! Hier gibt's die ganze Show Mehr zu Olympia 2020 findest du unter meinbezirk.at/olympia-niederösterreich.

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Sportlandesrat Jochen Danninger gratuliert zu dem sensationellen Erfolg.
3

Olympia Niederösterreich
NÖs Judoka holt Silber - Danninger gratuliert

Die Olympischen Spiele waren aus niederösterreichischer Sicht bisher sehr erfolgreich. Neben der Radfahrerin Anna Kiesenhofer holte heute eine weitere Niederösterreicherin Edelmetall.  NÖ/TOKIO (red.) Die Niederösterreicherin Michaela Polleres krönte sich heute am 28. Juli 2021 bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio in der Judo-Gewichtsklasse bis 70 kg sensationell zur Vize-Olympiasiegerin. Nach der historischen Goldmedaille im Rad-Straßenrennen von Anna Kiesenhofer ist es die zweite...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Christopher Rothbauer greift morgen über 200 Meter Brust ins Olympiageschehen ein.
Video

Olympia Niederösterreich
Rothbauers Premiere: NÖ Olympia-Show vom 26.07.2021 (Video!)

Sieh hier unsere tägliche Olympia-News Show. In der Ausgabe vom 26. Juli geht's um Brustschwimmer Christopher Rothbauer, recycelte Medaillen und vieles mehr. NÖ/TOKIO. Christopher Rothbauer ist Österreichs Nummer 1 im Brustschwimmen. Morgen startet der 23-Jährige aus Himberg bei Olympia im Bewerb über 200 Meter Brust, wo er bereits 2016 bei der Junioren-EM Bronze holte. Seit 2020 hält Rothbauer auch den österreichsichen Rekord über diese Distanz. Mit einer Zeit von 2:09,88 pulverisierte...

  • Niederösterreich
  • Mariella Datzreiter
Der Triathlon startet klassisch mit dem Schwimmen.
5

Triathlon
Startschuss für den 3. Traismauer Triathlon fällt am 31. Juli

In zwei Wochen geht es wieder los! Die niederösterreichische Triathlonszene trifft sich in Traismauer. Schwimmen im Natursee, Radfahren durch die Weinberge und Laufen im Auwald und entlang der Donau – all das wartet auf die Athletinnen und Athleten am 31. Juli! TRAISMAUER (red. ) Bereits zum dritten Mal geht der Traismauer Triathlon 2021 über die Bühne. Über 200 Triathleten werden in Traismauer erwartet. Das Rennen findet in zwei Varianten statt. Einmal als Sprintdistanz über 750m Schwimmen, ...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

Wirtschaft

Collini im Gespräch mit Mutmacher und “Heiss & Süß”-Betreiber Christian Heiss in Neulengbach
3

Wirtschaft NÖ
Mutmomente: NEOS holen NÖs Selbstständige vor den Vorhang

Jeder Unternehmer weiß, dass der Weg in die Selbstständigkeit nicht einfach ist. Darum suchen die NEOS NÖ nun jene UnternehmerInnen, die den Schritt gewagt haben, damit sie ihre Geschichten erzählen können – was war gut, was weniger. So soll jenen Mut gemacht werden, die sich noch selbstständig machen wollen.  NÖ (red.) „Den Schritt in Richtung Selbstständigkeit wagen, ein Unternehmen übernehmen oder im Familienbetrieb neue Wege gehen. Solche Mut-Momente wollen wir nach diesem Ausnahmejahr...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker

WK-Umfrage in NÖ
Jedes zweite Unternehmen rechnet mit steigenden Umsätzen

WKNÖ-Präsident Ecker: Jedes zweite NÖ Unternehmen rechnet mit steigenden Umsätzen Wirtschaftsbarometer zeigt positives Investitionsklima – Ruf der NÖ Unternehmen nach Senkung der Lohnnebenkosten und neuen Investitionsförderungen NÖ. Der Optimismus der NÖ Unternehmen nimmt zu. Praktisch jeder zweite Betrieb in Niederösterreich, konkret 47 Prozent, rechnet in den kommenden 12 Monaten mit steigenden Umsätzen. Das zeigt das aktuelle Wirtschaftsbarometer der Wirtschaftskammer NÖ (WKNÖ). Bei der...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Christoph Höllerschmid-Haslinger – Betriebsleiter Höllerschmid, Jochen Danninger ˗ Tourismuslandesrat Niederösterreich, Laurent Amon – Gasthaus Jell
2

Exzellente Produktqualität für NÖs Wirtshäuser
Landesrat auf Visite bei Fleischbank Höllerschmid

Niederösterreich bietet die besten Voraussetzungen für die Produktion vieler hochwertiger Grundprodukte, die als Basis für die heimische Gastronomie dienen. Qualität, Regionalität und Nachhaltigkeit werden hier groß geschrieben. Wie wichtig die Produzenten, insbesondere auch die regionalen Fleischhauer, für die Niederösterreichische Wirtshauskultur sind, weiß Tourismuslandesrat Jochen Danninger, der sich vor Ort ein Bild macht. NÖ. Tourismuslandesrat Jochen Danninger war zu Besuch beim...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki, Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger und Geschäftsfeldleiter Regionalförderung Werner Bauer

ecoplus Regionalförderprojekte
NÖs Firmen investieren 33 Mio Euro

ecoplus Regionalförderprojekte lösten im ersten Halbjahr 33 Mio. Euro Investitionen in Niederösterreichs Regionen aus NÖ. Im ersten Halbjahr 2021 wurden 76 Regionalförder- und LEADER-Projekte unterstützt und vom Land Niederösterreich mit 13,3 Millionen Euro gefördert. Damit konnten in den ersten sechs Monaten des heurigen Jahres in den heimischen Regionen Investitionen von 33 Millionen Euro ermöglicht werden. „Die ecoplus Regionalförderung leistet einen wichtigen Beitrag, damit der Aufschwung...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler

Leute

SJ-Vorsitzender Davut Evsen (links), Traismauers STR Admir Mehmedovic, Sarah Pany, Böheimkirchens GR Martin Aichinger, Lukas Wenighofer, JG-Landesvors. Michael Kögl, Vizebgm. Richard Waringer, kniend: Jugend-GR Dominik Stefan, Quizmaster Kurt Schirmer

Herzogenburg
Bezirks-JG entschied das 10. Beisl-Quiz für sich

HERZOGENBURG. Wie viel Liter Leitungswasser werden in Herzogenburg jährlich verbraucht? Was passiert jährlich mit dem Bürgermeister der englischen Kleinstadt High Wycombe? Diesen Fragen stellten sich die Teams bei der Jubiläumsausgabe des Beisl-Quiz im Volksheim Herzogenburg. 10. Auflage des Beisl-Quiz„Seit mittlerweile sechseinhalb Jahren gibt es das Beisl-Quiz. Im letzten Jahr haben wir auch mehrere online Couch-Quiz durchgeführt. Danke an alle, die mitraten und einen amüsanten, lehrreichen...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sophia-Bernadet Überbacher
Drei Generationen Gruber am 19er Platzl. (c) Raidl
6

Das 19er Haus lud zum Hoffest
Köstlichkeiten genießen

Franz Gruber lud am Freitag, 23. Juli zum Hoffest in seine Destillerie 19er Haus nach Thalheim. THALHEIM. "Ich bin extra aus Kärnten gekommen, um beim Fest dabei zu sein. Außerdem ist es auch gleichzeitig ein Besuch bei Freunden und Urlaub in einer super schönen Umgebung", erzählt Andrea Karisch aus Krumpendorf in Kärnten. Sie ist gemeinsam mit ihrem Freund Dieter Langecker zum Mostheurigen der Familie Gruber gekommen. Kosten und GenießenIm Schatten sitzen und ein Gläschen der köstlichen...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Claudia Raidl
Nach einer großen Enttäuschung ist Helmut nun allein. Das will er aber nicht bleiben.
Video 2

Single der Woche KW 30
"Oldtimer" Helmut sucht weltoffene Frau (mit Video)

Unser Single der Woche 30 ist Helmut. Alles, was du über ihn wissen musst, erfährst du hier. NÖ. "Obwohl ich schon ein Oldtimer bin (78 Jahre) möchte ich den Rest meines Lebens nicht gerne allein verbringen", erzählt Helmut, der nach einer schweren Enttäuschung – also nach 23 Ehejahren – nun wieder allein ist. Und das "entspricht überhaupt nicht meinem Naturell", sagt er. Er sucht eine weltoffene Frau, mit der er auch die ein oder andere Kreuzfahrt machen kann. Sternzeichen: Jungfrau Hobbies :...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Single der Woche KW 29: Chrstine – im Bild mit Snoopy – sucht einen sportlichen Mann.
Video 4

Unser Single der Woche KW 29
Christine "kocht Traummann mit Gulasch ein" (mit Video)

Unser Single der Woche 29 ist Christine. Alles, was du über sie wissen musst, erfährst du hier. NÖ. "Liebe ist, den Partner für's Leben zu finden", sagt die 72-jährige Christine, während ihr Hündchen Snoopy bellt und den überdimensional großen Ball durch die Küche rollt. Ihre Hobbys sind schnell aufgezählt: Wandern, Natur, Gartenarbeit, Ausgehen und Urlaub machen. Und auch das Nähen zählt dazu: "Egal ob ein Reißverschluss eingearbeitet, oder die Hose gekürzt werden soll. Ich kann alles",...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler

Österreich

Geimpfte Schüler sollen Vorteile erhalten.
Aktion 3

Aus für "Ninjas"
Minister plant Privilegien für geimpfte Schüler

Geimpfte Schüler sollen laut Bildungsminister Faßmann Vorteile erhalten. Die Wirtschaft überlegt Gutscheine für Impfwillige. ÖSTERREICH. Laut einer Meldung des Nachrichtenmagazins "Profil" plant Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP), geimpfte Schüler von den drei verpflichtenden Corona-Tests pro Schulwoche zu befreien. Denkbar sei außerdem eine Befreiung von der Maskenpflicht, dort, wo sie noch bestehe. Diesen Punkt wolle er aber noch genauer abwägen, so Faßmann: "Ein junger Mensch, der geimpft...

  • Lukas Urban
Drei Verdächtige sind in U-Haft. Ein vierter wurde in London gefasst.
Aktion 3

Abkommen
Brexit lähmt Auslieferung von Leonie-Verdächtigem

Zielfahnder konnten den flüchtigen Verdächtigen im Fall Leonie zwar in London schnappen, doch die Auslieferung könnte Wochen dauern. ÖSTERREICH. In dieser Woche war österreichischen Zielfahndern in der britischen Hauptstadt ein Coup gelungen: Die Beamten konnten jenen verdächtigen Afghanen (22) schnappen, der sich nach der mutmaßlichen Vergewaltigung und Tötung der 13-jährigen Leonie aus Österreich abgesetzt hatte. Drei ebenfalls verdächtige Landsleute, 18, 20 und 23 Jahre alt, sitzen in...

  • Lukas Urban
Während es im Süden Österreichs im Juli zu trocken war, gab es überall sonst überdurchschnittlich viel Regen.
5

Sommer der Wetterextreme
Teils zu trocken, teils Rekord-Regenmengen im Juli

Die bisherige Sommerbilanz zeigt beim Wetter große regionale Unterschiede: Während im Südosten des Landes der drittwärmste Juli der Messgeschichte gemeldet wurde, liegt dieser Juli im Westen hingegen nur auf Platz 50.  ÖSTERREICH. Der Juli 2021 liegt in der österreichweiten Auswertung sowohl im Tiefland als auch im Bergland im Bereich der 15 wärmsten Julis der Messgeschichte. „Es gab aber große regionale Unterschiede“, erklärt Klimatologe Alexander Orlik von der Zentralanstalt für Meteorologie...

  • Julia Schmidbaur
Indirekt ist eine Impf-Pflicht schon jetzt in Unternehmen möglich.
Aktion 3

Diskussion um Pflicht
Dann kann dich der Chef zur Corona-Impfung zwingen

Die Corona-Impfung ist in Österreich freiwillig. Dennoch ist nun eine Diskussion um eine verpflichtende Immunisierung für bestimmte Berufsgruppen losgebrochen. Das sagt ein Experte dazu. ÖSTERREICH. 5.274.913 Menschen (66,76 % der impfbaren Bevölkerung) hatten bis Freitagnachmittag mindestens eine Corona-Schutzimpfung erhalten, davon haben 4.517.902 Menschen (57,18 %) einen vollständigen Impfschutz. Dennoch: Wie Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (Grüne) immer wieder betont, muss das Tempo...

  • Lukas Urban

Gedanken

1 11

BUCH TIPP: His Holiness The Dalai Lama – "Der Klima-Appell des Dalai Lama an die Welt - Schützt unsere Umwelt"
Appell des Dalai Lama an die Welt

Klimaveränderung und Umweltkatastrophen machen den Planeten zu schaffen. Das Überleben der Menschheit steht auf dem Spiel! Der Dalai Lama (wird am 6.7. 85 Jahre) kämpft für eine lebenswerte Welt – auch weil er an die Wiedergeburt glaubt – und ruft dazu auf, unsere Verantwortung wahrzunehmen. Er appelliert an die Vernunft, mahnt zum nachhaltigen Lebensstil und spendet Mut und Zuversicht. Benevento Verlag, 138 Seiten, 10 € ISBN-13 9783710901010

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.