Nachrichten - Waidhofen/Ybbstal

Lokales

Bezahlte Anzeige
Gewinne 5x2 Tickets für #Reality von KlangKasten

Ticketverlosung
Gewinne 5x2 Karten für die neue KlangKasten-Produktion #Reality

#Reality lautet der Titel der neuen KlangKasten Produktion, die am 23.05.2019 in der DPM-Halle in Kasten bei Böheimkirchen Premiere feiert. Die Musik- und Tanzshow wird einmal mehr von Autor Stefan Anzenberger verfasst und trifft ein hochaktuelles Thema: Die Gratwanderung zwischen realer und virtueller Welt. Die Latte haben sich die KlangKastinger wie immer hoch gelegt, so Obmann und Gitarrist Roman Zinner „Wir haben für #Reality ein für uns ganz neues Bühnenkonzept entworfen und werden mit...

  • 21.11.18
Es werde Licht: Über die neue Attraktion im Familienskigebiet Forsteralm (Gaflenz, Waidhofen an der Ybbs) freuen sich die Projektverantwortlichen: Nationalratsabgeordneter Johann Singer (OÖ), Bürgermeister Werner Krammer (Waidhofen an der Ybbs), Eisenstraße-Obmann Nationalratsabgeordneter Andreas Hanger (NÖ), die Betreiber Manfred Großberger und Wolfgang Resch, Elektrotechniker Thomas Wachauer und Bürgermeister Günther Kellnreitner (Gaflenz) (v.l.) beim erfolgreichen Flutlicht-Test auf der Auwiese. Los gehen soll es am 7. Dezember.
2 Bilder

Waidhofen/Ybbs
Waidhofen: Flutlichtanlage für die Forsteralm

WAIDHOFEN/YBBS. Dem Familienskigebiet Forsteralm in Gaflenz/Waidhofen an der Ybbs geht am 7. Dezember ein Licht auf. Auf der Auwiese hat die engagierte Betreibergruppe rund um Manfred Großberger, Wolfgang Resch und der Sportunion Waidhofen an der Ybbs in den vergangenen Wochen eine moderne, energiesparende Flutlichtanlage errichtet. 100.000 Euro wurden in das Vorhaben investiert, das Land Oberösterreich übernimmt ein Drittel der Kosten. Bei einem Pressefototermin am vergangenen Freitag nahmen...

  • 19.11.18

Waidhofen/Ybbs
Fahnenaktion in Waidhofen/Ybbs

WAIDHOFEN/YBBS. 16 Tage gegen Gewalt an Frauen – frei leben #esistnichtallesrosarot# ist 2018 der Schwerpunkt der Kampagne Der Gedenktag geht zurück auf die Ermordung der drei Schwestern Mirabal in der dominikanischen Republik. Wegen ihres politischen Widerstandes gegen den Diktator Trujillo wurden sie am 25.11.1960 vom Geheimdienst nach monatelanger Folter ermordet. Der Mut der Frauen gilt inzwischen als Symbol für Frauen weltweit, die nötige Kraft für das Eintreten gegen jegliches Unrecht...

  • 19.11.18
Die Initiatoren Philip Hofmacher und Sinem Günel (vorne) mit den Teilnehmern des ersten Workshops im Rahmen der „Get the Most-Academy“ im Beta-Campus Waidhofen an der Ybbs: Michael Pfaffenbichler (Parlament Wien), Matthias Wagner (FALKEmedia), Thomas Übellacker (HAK Waidhofen), Alexander Betz (TU Wien), Andreas Haselsteiner (Seisenbacher) und Melanie Dammerer (FH Wien) (mittlere Reihe, v.l.) sowie Daniel Aigner (Deckweiss), Daniel Wallmüller (WU Wien), Simon Hell (Deckweiss), Katharina Kerndler, Michael Fuchssteiner und Cetin Daghan (alle Vetropack) (hinten, v.l.).

Eisenstrasse
Junge Menschen lernen neue Werkzeuge kennen

WAIDHOFEN. Schüler, Lehrlinge, Studierende und Unternehmer, die sich in einem Raum gegenseitig austauschen: Der Auftakt der „Get the Most-Academy“ im neu eröffneten Beta-Campus in Waidhofen an der Ybbs ist in der Vorwoche geglückt. In der dreiteiligen Workshop-Reihe lernen die Teilnehmer spannende Werkzeuge in den Bereichen Selbstmanagement, Arbeiten im Team oder Präsentieren kennen und erarbeiteten Zukunftsthemen wie autonomes Fahren oder Künstliche Intelligenz. Kooperation Die Get the...

  • 19.11.18
Psychiater Werner Brosch
3 Bilder

Waidhofen/Ybbs
Prozess: „Ich bin sicher kein Mörder“

WAIDHOFEN. Unter Tränen beteuerte eine 29-jährige Tschechin in einem Geschworenenprozess am Landesgericht St. Pölten: „Ich bin sicher kein Mörder!“ Ihre Emotionen waren durchgegangen, als sie am 24. Juni dieses Jahres ihren damaligen Lebensgefährten mit einer anderen Frau am Gehsteig in Waidhofen an der Ybbs sah. Ihre Reaktion führte zur Anklage wegen versuchten Mordes. In der Begleiterin des Mannes vermutete die Beschuldigte eine Rivalin. Sie blieb nach einer Vollbremsung mit ihrem Fahrzeug...

  • 19.11.18
Bezahlte Anzeige
Jetzt Mitspielen und Gewinnen!

Gewinnspiel:
3x ein fru fru Schneemannbauset inkl. einer Kühltasche mit den fru fru Winterspaßsorten Maroni und Punschkrapfen gewinnen!

Das schönste an der kalten Jahreszeit ist: fru fru Winterspaß Maroni und Punschkrapfen Plötzlich sind sie wieder da, die zwei außergewöhnlichen Saisonsorten fru fru Winterspaß Maroni und fru fru Winterspaß Punschkrapfen und einmal mehr stellt sich die Frage: Fad oder fru fru? Ab jetzt im Kühlregal erhältlich: fru fru Winterspaß Maroni und fru fru Punschkrapfen im 200g Becher! Da der Winter nun doch beschlossen hat zu kommen, verlosen wir unter allen Teilnehmern 3x ein fru fru...

  • 15.11.18

Politik

Bezahlte Anzeige
Flieger des Bundesheeres transportieren Personal, Material und Ausrüstung.

Unterstützung aus der Luft
Leistungsträger der Lüfte

Österreichs Luftstreitkräfte nutzen unterschiedliche Flugzeuge für unterschiedliche Transport- und Unterstützungs-Aufgaben.  ÖSTERREICH. Überall dort, wo österreichische Soldaten im Einsatz sind, können sie mit tatkräftiger Unterstützung der Luftstreitkräfte rechnen. Die Flieger des Bundesheeres transportieren Personal, Material und Ausrüstung. Für Transportflüge im In- und Ausland verfügt das Bundesheer etwa über Transportmaschinen vom Typ C-130"Hercules" sowie Pilatus PC-6 "Turbo...

  • 19.11.18
Bezahlte Anzeige
Beim Bundesheer Pilot oder Pilotin zu werden, ist eine spannende Karriereoption.

Sicherer Weg nach oben
Karriere bei den Luftstreitkräften

Eine Karriere als Pilotin oder Pilot beim Bundesheer stellt hohe Anforderungen - und bietet interessante Perspektiven. Bei den Luftstreitkräften gibt es aber auch noch weitere Karrierewege nach oben. ÖSTERREICH. Beim Bundesheer Pilotin oder Pilot zu werden, ist eine spannende Karriereoption. Nach Abschluss der Ausbildung ist man nicht nur Jetpilot, sondern auch Offizier. Neben außergewöhnlicher Leistungsbereitschaft muss man folgende Voraussetzungen erfüllen: Wer einen...

  • 19.11.18
Bezahlte Anzeige
Österreichs Luftstreitkräfte sind überall im Einsatz, wo österreichische Soldaten sie brauchen.

Immer zur Stelle
Sichere Hilfe von oben

Österreichs Luftstreitkräfte sind verlässlich dort im Einsatz, wo sie unsere Soldaten brauchen. Egal, ob im Inland oder im Ausland. Bei Einsätzen und der Katastrophenhilfe gibt es stets sichere Unterstützung von oben. ÖSTERREICH. Österreichs Luftstreitkräfte sichern nicht nur unseren Luftraum. Sie sind auch überall dort im Einsatz, wo österreichische Soldaten sie brauchen. Das gilt für Inlands- und Auslandseinsätze, etwa bei der Katastrophenhilfe. So unterstützen die Luftstreitkräfte...

  • 19.11.18
Bezahlte Anzeige
Die Luftraumüberwachung ist ein wichtiges Fundament unserer Sicherheit.

Keine staatliche Souveränität ohne sicheren Luftraum
So wahren wir unsere Luftraumhoheit

Die Luftraumüberwachung ist kein Luxus, sondern existenziell für Staat und Menschen: Sie sichert unsere staatliche Souveränität und unsere Bevölkerung. ÖSTERREICH. Bevölkerung schützen, staatliche Souveränität gewährleisten: Die Luftraumüberwachung ist ein wichtiges Fundament unserer Sicherheit. Gerade für einen neutralen Staat wie Österreich gibt es zur Wahrung der Lufthoheit keine Alternative. Das sollte man über die Wahrung unserer Luftraumhoheit durch das Bundesheer...

  • 19.11.18
Bezahlte Anzeige
Luftstreitkräfte haben vielfältige Aufgaben.

Schutz von oben
Starkes Leistungsprofil

Unsere Luftstreitkräfte haben vielfältige Aufgaben. Sie schützen nicht nur den österreichischen Luftraum, sondern unterstützen auch unsere Bodentruppen - im In- und Ausland. ÖSTERREICH. Auch, wenn man sie nicht immer sehen kann: Österreichs Luftstreitkräfte erbringen wichtige Leistungen für unsere Sicherheit. Das Leistungsprofil unserer Luftstreitkräfte ist überaus vielfältig, wie der nachfolgende Überblick zeigt.  Österreichs Lufthoheit wahren: Dafür ist es notwendig,...

  • 19.11.18
Bezahlte Anzeige
Überall dort, wo eingegriffen werden muss, sind auch die Luftstreitkräfte wichtige Sicherheitspartner.

Sicher helfen
Wenn es schnell gehen muss

Damit das Bundesheer bei Katastrophen oder massiven Unfällen rasch und richtig helfen kann, wo es andere nicht mehr können, leisten die Luftstreitkräfte des Bundesheeres entscheidende Beiträge. ÖSTERREICH. Sicherheit ist immer eine Frage der Hilfskapazitäten und den Einsatztempos. Gerade bei Katastrophenfällen oder bei Unfällen, wo Fahrzeuge und Menschen zu wenig ausrichten können, ist Österreichs Bundesheer unverzichtbar. Überall dort, wo schnell und wirksam eingegriffen werden muss,...

  • 19.11.18

Sport

SG1514 Jugend
Zweite Runde Bezirks Jugendcup

Die zweite Runde des Bezirkscup wurde am Samstag 10. November in Gaming ausgetragen. Mit 8 Schützen war der SG1514 der am stärksten vertretene Verein im Bezirksschützenbund "Ötscherland". Die beachtlichste Leistung erzielte diesmal Luis Mayerhofer, der die erste Runde nachschießen musste und somit zweimal 20 Schuß Wettkampfserien in der Klasse Jugend A (Jahrgang 2007 und jünger) ablieferte (157,3 & 163,3 Ringe). Viktor Hofbauer konnte mit 162,3 Ringen seinen aktuell dritten Platz...

  • 11.11.18

SG1514 Schützenjugend
Zweite Runde NÖ Jugendcup

Am Sonntag, 04. November, wurde vormittags die zweite Runde des niederösterreichischen Jugendcups in Göstling an der Ybbs ausgetragen. Für die Schützengesellschaft 1514 waren wieder fünf TeilnehmerInnen in den Klassen Jugend A/1 (stehend aufgelegt) und Jugend 2 (stehend frei) mit dabei. Trotz der guten Leistungen im Vorfeld, konnte der SG1514 Nachwuchs seine Zielsetzungen nicht voll erreichen. In der Klasse Jugend 2 erreichte Sebastian Hirtenlehner 171,2 Ringe und stellte damit seine neue...

  • 04.11.18

SG1514 Schützenjugend
Erfolgreicher Saisonstart für SG1514 Jugend

Am Samstag 20.10. und Sonntag 21.10. konnte unsere Jugend erfolgreich in die neue Wettkampf Saison starten. Bereits am letzten Trainingstag vor den Wettkämpfen zeichnete sich schon ab, daß wir am Wochenende mit großartigen Leistungen unserer Schützenjugend rechnen können. Diesmal waren unsere Jüngsten, mit Jahrgang 2011, schon äußerst aufgeregt welche Leistungen sie erreichen können. Die 1. Runde des Jugendcups im 5. Bezirksschützenbundes „Ötscherland“ fand diesmal am Samstag 20.10. in...

  • 22.10.18
Sportlerin des Jahres v.l.: Veronika Haslinger (Geschäftsleiter Raiffeisen Holding NÖ Wien), Ivona Dadic, Katharina Gallhuber, Sportlandesrätin Petra Bohuslav
6 Bilder

Sportlerwahl
Dominic Thiem und Katharina Gallhuber Niederösterreichs Sportler des Jahres

Sportlandesrätin Bohuslav: „Großartiges Sportjahr 2018 und zwei verdiente Sieger!“ NÖ. Die Sieger stehen fest! In der NV Arena sind heute die niederösterreichischen Sportlerinnen, Sportler und Mannschaften des Jahres 2018 ausgezeichnet worden. Bei der 43. Ausgabe dieser Veranstaltung siegte bei den Herren zum vierten Mal in Folge Tennisaushängeschild Dominic Thiem. Der junge Lichtenwörther spielte in diesem Jahr die bisher beste Saison seines Lebens, mit dem Höhepunkt des erreichten...

  • 22.10.18
Bezahlte Anzeige
Auf die Plätze, fertig, los: So wird es auch heuer wieder aus den Mikrofonen tönen beim Start des Baumit Piestingtallaufs.
3 Bilder

Wieder 1.500 Laufbegeisterte?

Der Baumit Piestingtallauf ist mehr als nur beliebt und lockt abermals zahlreiche Lauffreunde. Auch heuer werden wieder 1.500 Läuferinnen und Läufer aus über 20 Nationen beim 17. Baumit Piestingtallauf erwartet. Vielfalt an Bewerben Der mittlerweile schon legendäre Laufevent lockt jedes Jahr mehr Teilnehmer an und wird zunehmend zur Veranstaltung der Superlative. Gleich in vier Bewerben gab es auf der abwechslungsreichen Strecke – dem Halbmarathon, dem 10km, dem 5km und dem 1.000m Lauf –...

  • 24.09.18
Der bislang beste Österreicher Helmut Pöttler beim Markerabwurf.
3 Bilder

Halbzeit bei der Ballon WM: Schweizer auf Titelkurs

Pilot Stefan Zeberli liegt vorn. Hoffen im Lager der Österreicher. GROSS SIEGHARTS. Der Zwischenstand bei der Halbzeit der WM zeigt ein interessantes Bild. Trotz wechselnder Führung an der Spitze des Teilnehmerfeldes, konnte sich mit gleichbleibend guten Resultaten der Schweizer Stefan Zeberli bei den einzelnen Bewerben und Aufgaben stets im vorderen Feld platzieren. Obwohl er bei keiner einzigen der 19 Aufgaben das Maximum von 1000 Punkten erreichte, konnte sich der Pilot aus dem Schweizer...

  • 23.08.18

Wirtschaft

Wolfgang Rechberger und Gerald Raab vor der interaktiven Mediawall im Naturhistorsichen Museum Wien
6 Bilder

Waidhofner liefern 3d-Know-how für Naturhistorisches Museum Wien

Im Rahmen der Sonderausstellung „krieg.spuren einer evolution“ im NhM Wien erzählt der Waidhofner Unternehmer und Gestalter Wolfgang Rechberger (P&R Agentur) mittels interaktiver Station die Geschichten der gefallenen Soldaten der Schlacht am Wagram. Gerald Raab (Crazy Eye OG), ebenfalls gebürtiger Waidhofner, ermöglicht mit modernsten 3d-Scans der Grabung und beeindruckenden Drohnenaufnahmen vom Grabungsfeld den Besuchern außergewöhnliche Perspektivenwechsel. 1809 standen sich bei der...

  • 31.10.18
13 Bilder

Teuflisch gut
Mohnnudeln für den Teufl in Groß Gerungs

Knuspriger Schweinsbauch und Mohnnudeln mit Zwetschkenröster bringen den Teufl zum Schwärmen. GROSS GERUNGS. Unser Restauranttester August Teufl ist wieder im Auftrag des guten Geschmacks unterwegs. Sein Ziel diesmal: Das Wirtshaus Hirsch in Groß Gerungs. Wirt Rudi Hirsch begrüßt August Teufl mit einem 2015er Zweigelt Holzgasse von Eder in Gedersdorf (vier Euro für ein Achtel). "Ein sehr schöner Betrieb, ob als Kommunikationszentrum oder für Feierlichkeiten und ein Highlight im Waldviertel",...

  • 10.10.18
Bezahlte Anzeige
Erfolg ist cool und beginnt oft mit der richtigen Ausbildung.

Die Installateurlehre - ein Beruf mit tollen Zukunftschancen!

Jetzt den Grundstein für eine solide Zukunft legen und alles ist möglich: Lehre - Meister - Studium. Für alle, die dieses Jahr mit der Pflichtschule fertig sind, stellt sich die Frage: In eine weiterführende Schule gehen oder mit einer Lehre starten. Bereits jetzt ist es sinnvoll, sich diesbezüglich Gedanken zu machen. Oft spricht man vom „weiterlernen oder arbeiten gehen“. Dieser Ansatz ist komplett antiquiert. Wenn man sich für einen Lehrberuf entscheidet, hat man zwar einen sehr hohen...

  • 04.10.18
10 Bilder

Lehrlinge
Das ist Lehre im Ybbstal

WAIDHOFEN. "Ich weiß noch nicht genau, was ich beruflich machen möchte. Darum bin ich mit meinen Eltern bei der Lehrlingsmesse in Waidhofen", erklärt Mittelschülerin Melanie Fellner. Doch wie sieht es mit Lehrstellen im Ybbstal aus? "Im Vorjahr hatten wir drei Bewerber und haben alle drei genommen. Für 2019 nehmen wir mindestens zwei Lehrlinge auf", weiß Manuela Nowak von Fuchs Metallbau in Ybbsitz. "Das Schnuppern in unserem Betrieb ist nicht nur für angehende Lehrlinge interessant, sondern...

  • 03.10.18
Bezahlte Anzeige
Lassen Sie Ihre Erdgasanlage von Experten überprüfen.

Alle 12 Jahre wieder – der Gassicherheits-Check für Ihre Erdgasanlage.

Damit die Sicherheit Ihrer Gasanlage auch über Jahre hinweg zu jeder Zeit gewährleistet ist, schreibt das NÖ Gassicherheitsgesetz eine sicherheitstechnische Überprüfung im Abstand von längstens 12 Jahren zwingend vor. Die EVN bietet Ihnen für den Gassicherheits-Check ein komfortables Komplettpaket, das zu den gesetzlichen Vorgaben auch alle sicherheitstechnischen Aspekte erfüllt. Das EVN Komplettpaket umfasst: • 100-prozentige Überprüfung Ihrer Gasanlage auf sicherheitstechnische...

  • 21.09.18
Bezahlte Anzeige

Kostenlose Beratung zu Heizung, Photovoltaik und Sanierung

Ihre Heizung ist schon etwas älter und sollte vielleicht bald erneuert werden? Sie planen einen Hausbau oder eine Gebäudesanierung? Sie wollen Ihre Stromkosten mit einer Photovoltaik-Anlage senken? Für alle diese Vorhaben bietet Ihnen die EVN für Ein- und Zweifamilienhäuser in Niederösterreich eine kostenlose Energieberatung. Mehr auf www.evn.at/energieberatung

  • 21.09.18

Leute

57 Bilder

Waidhofner Volksbühne
Premiere: "Ein Traum von Hochzeit" im Plenkersaal

WAIDHOFEN/YBBS. (HPK) Bei der Premiere der Komödie "Ein Traum von Hochzeit" der Waidhofner Volksbühne, wo die Schauspieler Michael Elsner, Christoph Hagen, Katharina Reitbauer, Silke Michels, Sandra Hüttenbrenner, Sabine Halbwirth und Daniel Aspalter die Lacher auf ihrer Seite hatten, drückten die Besucher ihre Emotionen nach Vorstellungsende nicht nur durch Standing Ovations aus: "Es war lustig wie immer", resümierte Gemeinderat Leopold Stockinger und freute sich über "lauter bekannte...

  • 17.11.18
5 Bilder

Ertl
So heizen sich die Ertler ein

Bei der Eröffnung des Fernwärmewerks verrieten die Ertler, womit sie sich in den kalten Monaten wärmen. ERTL. "Jetzt haben wir angefeuert", freut sich Ertls Ortschef Josef Forster mit Gästen wie Anton Kasser, Paul Latschenberger, Julian Prantner, Martin Ringhofer und Manfred Kalkgruber über die neue Fernwärmeanlage, die ab sofort örtliche Nahversorger und öffentliche Gebäude der Gemeinde heizt. Was die Ertler sonst noch wärmt, verrieten sie zwischen Glühwein und Kaffee: "Heiß duschen und...

  • 13.11.18
105 Bilder

Landjugend
Echt heiß! Karibik-Party in Stephanshart

STEPHANSHART. (HPK) Bei fast tropischen Temperaturen dank Einheizer DJ Ernesto alias Ernst Adelsberger mit Light-Jockey Roland Harreither ließen es die Nachtschwärmer bei der Karibik-Party der Landjugend Stephanshart, rund um die neuen Leiter Viktor Scheichelbauer und Stefanie Leonhartsberger sowie ihren Stellvertretern Jakob Aigner und Kerstin Kastenhofer, im Gasthof Kremslehner ordentlich krachen. Dass bei den Partytigern in der Freizeit aber nicht nur Feiern am Programm steht, haben sie an...

  • 10.11.18
Bezahlte Anzeige
Gewinne eines von zwei Wahlabos von Bestmanagement. Mit dem Wahlabo bekommst du 2 Karten für zwei Veranstaltungen deiner Wahl.

Gewinnspiel
Bestmanagement verlost in Kooperation mit den Bezirksblättern 2 Wahlabos für jeweils 2 Veranstaltungen aus dem Frühjahrsprogramm 2019

Bestmanagement bietet im Großraum St.Pölten ein breites Angebot für Jung und Alt - Kabarett und Musikkabarett mit bekannten Künstlern wie Manuel Horeth, Luis aus Südtirol, Science Busters, Pizzera & Jaus, Gert Steinbäcker, Barbara Balldini, aber auch Comedy, Musik und Show mit Stars wie Alex Kristan, Maschek, die Paldauer, Amigos, Comedy Hirten sowie Lesungen, Podiumsdiskussionen und auch Klassik wie zum Beispiel das bereits traditionelle Neujahrskonzert. Hier geht's zum Programm für...

  • 09.11.18
113 Bilder

Ball der BBS Weyer: Auf Zeitreise in Böhlerwerk

BÖHLERWERK. (HPK) Eine festliche Ballnacht feierten die BBS Weyer im Böhlerzentrum, wo die Klassensprecherinnen Kristina Lechner und Anna-Lena Veigl neben Direktor Franz Hopfgartner auch Sonntagbergs Bürgermeister Thomas Raidl und Weyers Vizebürgermeister Adolf Brunnthaler begrüßen konnten. Gemäß dem Ballmotto "Flashback – Eine Reise durch die Zeit" verrieten in einer Tanzpause Schülerinnen des Maturajahrganges die Highlights ihrer Schuljahre in Weyer: "Wir waren in Venedig", erzählt Michaela...

  • 05.11.18
Bezahlte Anzeige
7 Bilder

Die Oststeiermark – Urlaub im Garten Österreichs
Gewinnspiel: Kurzurlaub in der Oststeiermark gewinnen

Romantische Landschaft, ausgezeichnete Loipen und Familienspaß beim Schifahren, sowie feinste Kulinarik aus den Gärten bieten in der Oststeiermark jede Menge genussvolle Urlaubserlebnisse! Unvergleichbar ist auch das vielfältige Programmangebot: „Blick hinter die Kulissen“ bei Produzenten, Back- und Kräuterworkshops, alte Tradition bei den weihnachtlichen Vorbereitungen wie zum Beispiel Christkindlaufwecken, Advent am Berg oder der Gassenadvent. Ein Lichtermeer mit wunderschönen Adventmärkten...

  • 31.10.18