Top-Nachrichten - Waidhofen/Ybbstal

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

575 haben Waidhofen/Ybbstal als Favorit hinzugefügt
4

120 Sekunden
Das sind die Ybbstaler Gipfelstürmer

Betonlampen und "Gipfelmedizin": Beim "120 Sekunden"-Online-Casting zeigten die Ybbstaler ihre Ideen. WAIDHOFEN/YBBSTAL Das Jahr 2020 ist anders. Viele arbeiten von zu Hause aus. Das bedeutet auch, dass Ideen zu Hause entstehen. Darum luden die BEZIRKSBLÄTTER auf der Suche nach Niederösterreichs bester Geschäftsidee heuer ins „Ideenwohnzimmer“. Auch wenn in diesem Jahr vieles anders ist, bleibt eines doch gleich: Für ihre Präsentation hatten die Ybbstaler auch heuer die berühmten 120...

2

Spielgemeinschaft Waidhofen
Den Aufstieg vor den Augen

Im Interview blickt Amarildo Zela, Trainer der SG Waidhofen, auf eine gelungene Herbstsaison zurück. (Interview: Jakob Köstler) Wie fällt Ihre Bilanz des ersten Abschnitts der Saison für die Spielgemeinschaft Waidhofen aus? AMARILDO ZELA: Im Großen und Ganzen bin ich zufrieden. Ich bin ein Trainer, der das Spielerische fördert, und so freut es mich, dass wir in fast jedem Spiel viel Ballbesitz hatten. Wir haben den Gegner oft dominiert. Für die 1. Klasse haben wir beeindruckenden Fußball...

Corona-Teststraßen
So laufen die kommenden Massentests im Ybbstal ab

Am 12. und 13. Dezember sollen auch die Ybbstaler freiwilligen Corona-Tests unterzogen werden. WAIDHOFEN/YBBSTAL. Im Ybbstal laufen bereits die ersten organisatorischen Überlegungen. Wir haben in den Gemeinden nachgefragt: "Jeder, der behauptet, das ist alles Blödsinn, der soll sich mal ansehen, wie Menschen mit Corona um ihr Leben kämpfen. Und die sind nicht alle über 80 Jahre alt. Ich möchte so nicht sterben. Und ich möchte auch nicht, dass ich jemanden anstecke", appelliert Ertls Ortschef...

 Bürgermeister Werner Krammer mit Michael Hochpöchler und Alexander Kettner vom LEO Club Mostviertel mit dem Wunschbaum.

„Make a wish come TREE“
Ein "Weihnachtswunschbaum" für Waidhofens Kinder

WAIDHOFEN/YBBS.  Viele Familien stehen gerade in diesem Jahr vor der Herausforderung, die Weihnachtswünsche ihrer Kinder zu erfüllen und ihnen ein schönes Fest zu bereiten. Mit dem Projekt „Make a wish come TREE“ greift der LEO Club Mostviertel in der Adventzeit dem Christkind unter die Arme. Der Weihnachtsbaum vor dem Rathaus Sie möchten, gemeinsam mit der Bevölkerung, Weihnachtswünsche von Waidhofner Kindern und Jugendlichen erfüllen, deren Familien gerade eine schwierige Zeit...

Beim neuen, schönen Gipfelkreuz auf dem Kleinen Ötscher!
16

Auf den Vaterberg von der einfacheren Seite
Neues Gipfelkreuz auf dem Kleinen Ötscher

Der Ötscher über den Rauhen Kamm steht jedes Jahr auf meinem Tourenplan, doch diesmal steige ich von Lackenhof auf, denn ich möchte mir das neue Gipfelkreuz auf dem Kleinen Ötscher anschauen. Ich marschiere auf der Schipiste bis zum Riffelsattel und rechts weiter entlang des Höhenrückens. Sofort sticht mir das neue Kreuz ins Auge, das Lackenhofer Bergfexe vor Kurzem aufgestellt haben. Es ist edel und begeistert mich sehr. Natürlich muss ich auch auf den "großen Bruder", den ich über das...

Die Geschwister Sitz (Michaela, Katharina und Daniela) gestalten am 1. Dezember den Auftakt des klingenden Adventkalenders auf der Facebook-Seite der Stadt. Bürgermeister Mag. Werner Krammer bedankt herzlich bei allen Beteiligten für ihr Mitwirken.

Musikalischer Adventkalender
So machen die Waidhofner den Advent zum Klangerlebnis

Waidhofens klingender Adventkalender: Mit Musik und Literatur durch den Advent WAIDHOFEN/YBBS.  „Wo immer es geht, wollen wir an liebgewonnen Traditionen und alten Bräuchen trotz aller Widrigkeiten festhalten“, betont Bürgermeister Werner Krammer. Adventzeit ohne Adventkalender? Das muss auch im Corona- Ausnahmejahr 2020 nicht sein. Stimmungsvolle Beiträge Einen Adventkalender, um sich die Wartezeit bis zum schönsten Fest des Jahres etwas zu versüßen, gibt es wohl in jeder Familie. Und...

 Bürgermeister Werner Krammer mit Michael Hochpöchler und Alexander Kettner vom LEO Club Mostviertel mit dem Wunschbaum.
Beim neuen, schönen Gipfelkreuz auf dem Kleinen Ötscher!
Die Geschwister Sitz (Michaela, Katharina und Daniela) gestalten am 1. Dezember den Auftakt des klingenden Adventkalenders auf der Facebook-Seite der Stadt. Bürgermeister Mag. Werner Krammer bedankt herzlich bei allen Beteiligten für ihr Mitwirken.

Lokales

Der Mund-Nasen-Schutz ist zu einem treuen Wegbegleiter geworden.
78 5 2

Corona-Virus
Überblick der Infizierten auf einer Karte von Niederösterreich

NIEDERÖSTERREICH. Seit Anfang März hält das Corona-Virus die ganze Welt in Atem. Alle aktuellen Zahlen und Entwicklungen kannst du hier nachlesen. Österreich-Zahlen am 03.12. 2020Von den am 03.12.2020 um 10:50 Uhr 293.430 laborbestätigten Fällen in ganz Österreich, sind es derzeit 52.358 Erkrankte. Von diesen 293.430 jemals positiv getesteten Fällen gelten 238.127 als genesen und 3.538 Personen sind laut dem Epidemie-Gesetz an Corona gestorben. Derzeit befinden sich 4.082 Personen aufgrund...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
 Bürgermeister Werner Krammer mit Michael Hochpöchler und Alexander Kettner vom LEO Club Mostviertel mit dem Wunschbaum.

„Make a wish come TREE“
Ein "Weihnachtswunschbaum" für Waidhofens Kinder

WAIDHOFEN/YBBS.  Viele Familien stehen gerade in diesem Jahr vor der Herausforderung, die Weihnachtswünsche ihrer Kinder zu erfüllen und ihnen ein schönes Fest zu bereiten. Mit dem Projekt „Make a wish come TREE“ greift der LEO Club Mostviertel in der Adventzeit dem Christkind unter die Arme. Der Weihnachtsbaum vor dem Rathaus Sie möchten, gemeinsam mit der Bevölkerung, Weihnachtswünsche von Waidhofner Kindern und Jugendlichen erfüllen, deren Familien gerade eine schwierige Zeit...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Auch viele junge Ideen waren heuer bei 120 Sekunden mit dabei, wie die Gipfelmedizin.
2

120 Sekunden
Du entscheidest: Drei Online-Tickets für das Finale!

Du entscheidest, wer die Chance auf Preise von über 50.000 Euro hat NÖ. So viel Macht hattest du noch nie. Da alle unsere Kandidaten coronabedingt von zu Hause aus per Videoschaltung vor unserer Jury gepitcht haben, haben wir uns gedacht: Dann sollst auch du zu Hause ein gehöriges Wörtchen mitreden, wer im großen Finale von "120 Sekunden – die niederösterreichische Geschäftsidee" steht. Und darum vergibst du heuer nicht wie sonst ein Online-Ticket, du vergibst gleich drei. WICHTIG: Du...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl
Die Geschwister Sitz (Michaela, Katharina und Daniela) gestalten am 1. Dezember den Auftakt des klingenden Adventkalenders auf der Facebook-Seite der Stadt. Bürgermeister Mag. Werner Krammer bedankt herzlich bei allen Beteiligten für ihr Mitwirken.

Musikalischer Adventkalender
So machen die Waidhofner den Advent zum Klangerlebnis

Waidhofens klingender Adventkalender: Mit Musik und Literatur durch den Advent WAIDHOFEN/YBBS.  „Wo immer es geht, wollen wir an liebgewonnen Traditionen und alten Bräuchen trotz aller Widrigkeiten festhalten“, betont Bürgermeister Werner Krammer. Adventzeit ohne Adventkalender? Das muss auch im Corona- Ausnahmejahr 2020 nicht sein. Stimmungsvolle Beiträge Einen Adventkalender, um sich die Wartezeit bis zum schönsten Fest des Jahres etwas zu versüßen, gibt es wohl in jeder Familie. Und...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller

Politik

LH Johanna Mikl-Leitner noch mit geblümtem Mund-Nasen-Schutz.
23

Bezirksblätter Gipfelgespräch
Niederösterreich fragt, Mikl-Leitner antwortet

Warum dürfen Gläubige in der Kirche beten, Fußball-Fans ihre Mannschaft im Stadion aber nicht anfeuern? Blockiert Niederösterreich den Ausbau der Windkraft? Und wie steht es um die Zukunft des Landarztes in kleinen Gemeinden? Fragen, die Niederösterreich beschäftigen. Beim BEZIRKSBLÄTTER Gipfelgespräch hat sich Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitern den Fragen unserer Leser gestellt. NÖ. Das Gasthaus am Michelberg (Bezirk Korneuburg) ist Mittwochabend für kurze Zeit zum politischen Zentrum...

  • St. Pölten
  • Christian Trinkl
Am 14. Oktober wird sich Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner den Fragen der Niederösterreicherinnen & Niederösterreicher stellen.
3

Gipfelgespräche
So bist du beim Gipfelgespräch am 14. Oktober 2020 dabei!

NÖ. Auch in diesem Jahr findet - trotz Corona-Beschränkungen - wieder ein Gipfelgespräch statt. Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner steht am 14. Oktober 2020 den Niederösterreicherinnen und Niederösterreichern Rede und Antwort. Mit den Bezirksblättern hast du nun die Chance der Landeshauptfrau deine brennendste Frage zu stellen.   Deine Frage für das Bezirksblätter GipfelgesprächKurzarbeit, Gesundheitsversorgung oder Kinderbetreuung – wo drückt der Schuh? Oder möchtest du einfach mal...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

Kommentar
"Wir helfen" - Sie haben uns alle überwältigt!

NIEDERÖSTERREICH. Vor einem Jahr starteten die Bezirksblätter Niederösterreich die große Offensive „Wir helfen". Die Idee war einfach: Die Bezirksblätter, als reichweitenstärkstes Printmedium des Landes, wollten einen kleinen Teil des Erfolges zurückgeben. An jene, die Hilfe am dringendsten brauchen. Als Schirmherr der Aktion war Altlandeshauptmann Erwin Pröll sofort an Bord. Begonnen hat alles mit dem kleinen Thimo aus dem bezirk Waidhofen an der Thaya. Der Bub war mit offenem Rückenmark zur...

  • Niederösterreich
  • Oswald Hicker
8

Bezirk
Kommunales Investitions-Gesetz: Über 1,3 Millionen für Waidhofen

Gemeindepaket 2020 schafft Arbeitsplätze: Beschlussfassung im Nationalrat noch vor dem Sommer geplant BEZIRK. „Mit dem Gemeindepaket in Höhe von einer Milliarde Euro, welches von der Bundesregierung mit dem Gemeindebund ausverhandelt und in der letzten Sitzung des Nationalrates eingebracht wurde, leisten wir einen wichtigen Beitrag für die wirtschaftliche Belebung Österreichs. Gerade aufgrund der aktuellen Situation ist auch auf Gemeindeebene mit einem großen Einnahmenentfall und in weiterer...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller

Regionauten-Community

Kreativ sein und Spaß haben!
5

HLW -- HLT -- HF WEYER
Tag der offenen Tür an den BBS Weyer

Leider kann unser Tag der offenen Tür am 4.12.2020 coronabedingt nicht stattfinden. Interessierte Jugendliche und ihre Eltern können sich aber jederzeit über die drei Schultypen an den BBS Weyer informieren:entweder auf unserer Homepage https://www.bbs-weyer.at oder gerne auch persönlich (nach Ende des Lockdowns) in Form von Schulführungen in Kleinstgruppen. Auch zu unseren beliebten „Schnuppertagen“ laden wir dich gerne wieder ein, damit du in verschiedenen Theorie- und Praxisfächern...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • HLW HLT HF Weyer

Virtueller Infotag an der HAK/HAS und IT-HTL Ybbs ein großer Erfolg

Beim ersten virtuellen Infotag am 13. November 2020 von 14:00 bis 18:00 Uhr erhielten Interessierte einen Online-Einblick in die Ausbildungsschwerpunkte des Schulzentrums Ybbs. Livestreams, Online-Vorträge, Online-Präsentationen, Live-Chats und Videos in einer Mediathek rundeten das digitale Programm ab. Mit einer Ausbildung am Schulzentrum Ybbs ist man bestens für die berufliche Zukunft vorbereitet. Praxisnahe Inhalte, interessante Projekte, eine internationale Ausrichtung und...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Jürgen Altermüller
2

1. Platz für HAK Digital Business Ybbs

Das HAK DIGITAL BUSINESS Projekt „Müllchatbot – Künstliche Intelligenz“ gewinnt 1. Platz bei der österreichweiten „Brantner Innovation Challenge“ und ein Preisgeld von 1.000 EUR. Das Kremser Recycling Unternehmen Brantner setzte zum ersten Mal die „Brantner Innovation Challenge“ um. Am 24. Oktober fand das Live-Event mit den besten fünf innovativsten Projekten in Krems statt. Der Gewinner Felix Himmelbauer aus der HAK Digital Business Klasse des Schulzentrum Ybbs an der Donau pitchte vor...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Jürgen Altermüller
2

Yoga & Selbstentfaltung
4 Dinge die dich in deinem Alltag blockieren

Vorige Woche habe ich eine Umfrage auf Instagram gemacht die lautete: “Was hindert dich daran, deinen Tag selbst zu bestimmen?” In diesem Blogpost fasse ich die 4 Gründe zusammen, die immer wieder als Antwort genannt wurden und gebe dir Vorschläge, wie das Modell der “5 Schlüssel für deinen selbstbestimmten Tag” hier Inspiration sein kann, wieder mehr Freiheit in den Alltag zu bringen. Was hindert dich daran, deinen Tag selber zu bestimmen? 1. Andere Menschen halten mich davon ab Das...

  • Tulln
  • Julia Feketitsch

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

2

Spielgemeinschaft Waidhofen
Den Aufstieg vor den Augen

Im Interview blickt Amarildo Zela, Trainer der SG Waidhofen, auf eine gelungene Herbstsaison zurück. (Interview: Jakob Köstler) Wie fällt Ihre Bilanz des ersten Abschnitts der Saison für die Spielgemeinschaft Waidhofen aus? AMARILDO ZELA: Im Großen und Ganzen bin ich zufrieden. Ich bin ein Trainer, der das Spielerische fördert, und so freut es mich, dass wir in fast jedem Spiel viel Ballbesitz hatten. Wir haben den Gegner oft dominiert. Für die 1. Klasse haben wir beeindruckenden Fußball...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Jakob Köstler
4

Fuball
Waidhofner kickt jetzt in der Bundesliga

17-jähriger Waidhofner Fußballer wechselte in die U19 des VfL Wolfsburg und damit in die deutsche Bundesliga. WAIDHOFEN. "Der Umzug hat schon stattgefunden. Ich hab seit zwei Wochen meine eigene Wohnung in Deutschland", freut sich der 17-jährige Waidhofner Torjäger Eldin Sehic. Er unterschrieb bei den deutschen "Wölfen" einen Dreijahresvertrag und wird künftig für die U19 des Vereins auflaufen. Umzug nach Deutschland "Aus meiner Heimat Waidhofen nehme ich nichts Spezielles mit. Familie...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller

UVC Raiba
Waidhofnern glückt der Saisonauftakt

WAIDHOFEN/YBBS. Die Volleyball-Herren des UVC Raiba Waidhofen/Ybbs durften sich bei ihrem Debüt in der zweithöchsten österreichischen Spielklasse über einen Auftakt nach Maß freuen. Dem jungen Team gelang mit einer starken Leistung auswärts in Bisamberg ein überraschend glatter 3:0-Sieg (-22, -24, -22). Die Sätze waren allerdings eng umkämpft – mit einer stabilen Annahme, einem starken Block, gut verteilten Zuspielen und immer wieder erfolgreich vorgetragenen Angriffen hatten die Waidhofner...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller

Wirtschaft

Wirtschaft
Amstettner Firma bietet erstes zertifiziertes Bio-Harz

Entwicklung als Produkt: Bio-Harz aus Niederösterreich "segelt" in eine klimafreundliche Zukunft. BEZIRK AMSTETTEN. „Weiterentwicklung ist die Basis für jedes langfristig erfolgreiche Unternehmen, neue Anwendungen und neue Lösungen bringen den Wirtschaftsstandort Niederösterreich weiter! Ich freue mich, dass dieser Innovationsgedanke in unserem Land so groß ist. Mit Innovation und Unternehmergeist, so wie ihn Karl Berger und sein Team an den Tag legen, wird der Wirtschaftsstandort...

  • Amstetten
  • Eva Dietl-Schuller
Anzeige
Alberto Sanz de Lama, Geschäftsführer/CEO von HEROLD

Online-Marketing für Österreichs KMU: „HEROLD bringt’s zamm“

Österreichs Klein- und Mittelbetriebe nehmen in punkto Online-Marketing-Aktivitäten Fahrt auf. HEROLD – heute Österreichs größter Digitalexperte für KMU – unterstützt die heimischen Unternehmer dabei: Wie genau, erklärt Alberto Sanz de Lama, Geschäftsführer/CEO von HEROLD, im Interview. HEROLD kennt in Österreich eigentlich jeder. Was bieten Sie Ihren Kunden heute als etablierter Digitalexperte an und welche Vorteile haben Ihre Kunden dadurch? HEROLD steht seit 100 Jahren als...

  • St. Pölten
  • Tanja Reiter
Georg Prenner, Lukas Binder und Sebastian Prammer von der HTL Waidhofen/Ybbs mit ihrer Gipfelmedizin
14

120 Sekunden
Das war das "Amstettner" 120 Sekunden Online-Casting

"Schleckerplatzl" für kleine Feinschmecker, "Schule" für Senioren, Kratzbäume mit Style, Mund-Nasen-Schutz zum selbst gestalten, Hochbeete auf Rädern und ein Intim-Pflegeöl: Beim 120 Sekunden Online-Casting "Amstetten" präsentierten die kreativen Köpfe ihre Ideen. AMSTETTEN. Das Jahr 2020 ist anders. Viele arbeiten von zu Hause aus. Das bedeutet auch, dass Ideen zu Hause entstehen. Darum laden die BEZIRKSBLÄTTER heuer ins „Ideenwohnzimmer“. Denn auch heuer suchen wir Niederösterreichs beste...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Expert-Stadtwerke-Betriebsleiter Armin Wadl.
3

Online-Shop "ums Eck"
Amstettner Betriebe setzen im Weihnachtsgeschäft auf das Internet

Regionaler Internethandel: Das World Wide Web muss nicht immer unbedingt weit weit weg sein. BEZIRK AMSTETTEN. Lockdown: Der Handel bangt ums Weihnachtsgeschäft. Amazon & Co machen den regionalen Händlern das Leben doppelt schwer. Doch mittlerweile hat sich auch in der Region ein Online-Handel aufgestellt. So hofft man vielerorts, dass das Christkind heuer die Packerl trotz oder gerade wegen der Krise in NÖ kauft. Frage der Bekanntheit der regionalen Online-Shops "Unser...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Leute

Elfriede und Josef Eder feierte ihren 65. Hochzeitstag.

Gratulation
Glückwunsch zur eisernen Hochzeit

Elfriede und Josef Eder feierten eiserne Hochzeit. Zu diesem wirklich seltenen Fest des 65-jährigen Ehejubiläums stellte sich Bürgermeisterin Juliana Günther seitens der Gemeinde als Gratulantin ein und wünschte dem Jubelpaar viel Glück und Gesundheit für den weiteren Lebensweg.

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht
Mein Homeworkoutpartner
61

"Tierische" Bildergalerie
Mostviertler und ihre Haustiere im Lockdown

Streicheln, kuscheln, Blödsinn machen: Corona sorgt für eine ganz spezielle Zeit daheim – auch mit unseren Haustieren. BEZIRK AMSTETTEN. "Seit Juli versüßt er unser Leben", erzählt "Katzenmama" Daniela Reitmann aus Böhlerwerk über Kater Krümel. Gerade in diesen Zeiten kann etwas "Süße" im Leben wirklich nicht schaden. Corona heißt mehr Zeit zu Hause, heißt mehr Zeit für Hund, Katze & Co. Dabei steht fest: Das Kuscheln tut einfach "tierisch" gut – wie etwa bei Hermine Nitsche mit Katze...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
 Julia Krahofer aus Euratsfeld mit dem Sieger-Outfit.
8

Gekrönt
Julia aus Euratsfeld ist Amstettens Shopping Queen

Die 24-jährige Euratsfelderin setzt sich mit ihrem perfekten Outfit beim Online-Voting die Krone auf. STADT AMSTETTEN. Julia Krahofer ist Amstettens Shopping Queen. "Ich bin total überwältigt und so glücklich über den Sieg bei Amstettens Shopping Queen. Gerechnet habe ich nicht damit, weil meine Mitstreiter auch alle tolle Outfits geshoppt haben, aber ich muss zugeben: Ein bisschen gehofft habe ich natürlich schon auf den Sieg", strahlt sie. Das Stadtmarketing Amstetten suchte gemeinsam...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Stefanie Schager wurde im Vorjahr zur "fashesten" Shopperin gekrönt. Coronabedingt gibt es heuer kleine Änderungen.
Video 2

Mitmachen
Amstetten sucht "the next" Shopping Queen

Das perfekte Outfit ist jetzt gefragt, denn Amstetten krönt die stylishte Shopperin oder den "fashesten" Shopper. STADT AMSTETTEN. "Einen Stil, hinter dem man zu 100 Prozent steht", so Georg Trimmel vom Stadtmarketing Amstetten zur wohl grundlegendsten Voraussetzung, um an der Suche nach Amstettens Shopping-Queen oder -King teilzunehmen (und um schließlich von der Jury gefunden zu werden). "Und natürlich Freude am Shoppen", fügt Trimmel hinzu. Viel mehr braucht es nicht. – Wobei, ein paar...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Gedanken

1 7

BUCH TIPP: His Holiness The Dalai Lama – "Der Klima-Appell des Dalai Lama an die Welt - Schützt unsere Umwelt"
Appell des Dalai Lama an die Welt

Klimaveränderung und Umweltkatastrophen machen den Planeten zu schaffen. Das Überleben der Menschheit steht auf dem Spiel! Der Dalai Lama (wird am 6.7. 85 Jahre) kämpft für eine lebenswerte Welt – auch weil er an die Wiedergeburt glaubt – und ruft dazu auf, unsere Verantwortung wahrzunehmen. Er appelliert an die Vernunft, mahnt zum nachhaltigen Lebensstil und spendet Mut und Zuversicht. Benevento Verlag, 138 Seiten, 10 € ISBN-13 9783710901010

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.