Nachrichten - Waidhofen/Ybbstal

Lokales

Bezahlte Anzeige
Genießen Sie ihren Winterurlaub im Hotel Mosser
4 Bilder

Winterurlaub
Erleben Sie Altstadtzauber im Hotel Mosser

Im Herzen von Kärnten umgeben von malerischen Seen und Bergen ist Villach auch im Winter eine Reise wert. Genießen Sie die Villacher Altstadt mit ihren Cafés und Restaurants sowie die umliegenden sportlichen Angebote. Ein besonderes Highlight in der kalten Jahreszeit ist außerdem der Villacher Fasching. Einer der Höhepunkte in der Faschingszeit ist der große Faschingsumzug am 2. März 2019. Zusätzlich erhält man Karten für die beliebten Faschingssitzungen in Villach direkt im...

  • 17.01.19
2 Bilder

Schneechaos
Ybbstaler kämpfen gegen den Schnee

YBBSTAL. "Ich kann mein Haus in Opponitz immer nur dann verlassen, wenn gerade der Schneeräumungsdienst vorbeigekommen ist. Diese leisten aber solch eine hervorragende Arbeit, sodass ich mich regelmäßig mit dem Notwendigsten versorgen kann", erzählt unsere Regionautin Doris Schweiger. Aber auch andere Ybbstaler sind von den Schneemassen betroffen. Bergrettung und Skigebiete Etwa zwei Meter Schnee liegen auf 1.000 Meter. "Das sind immense Mengen. Wir sind immer einsatzbereit, aber aktuell...

  • 14.01.19
5 Bilder

Waidhofen
Waidhofen als Filmkulisse

WAIDHOFEN/YBBS. Tobi geht einen waghalsigen Deal mit einem Verrückten ein. Er ist gezwungen innerhalb von 30 Tagen Stella, die Liebe seines Lebens, zu erobern. Blöd nur, dass er noch nie mit einer Frau gesprochen hat. Unterstützung bekommt er von seinem Proleten-Freund Klausi. Hinter dem Kurzfilm "Der Versager" steht der Waidhofner Nachwuchs-Filmemacher Marcel Gruber. Liebe und Action "Ich dreh schon länger, zuerst war es Action wie etwa ,Brothers‘, ein Action-Drama. Aber jetzt wurde es...

  • 14.01.19
3 Bilder

Bildungslandesrätin Christiane Teschl-Hofmeister besuchte das Ybbser Schulzentrum

Eine große Ehre für das Schulzentrum Ybbs war der Besuch der Bildungslandesrätin Christiane Teschl-Hofmeister am 9. Jänner 2019. Sie informierte sich über das Ybbser Modell der Individualisierung und Potenzialentfaltung (INDY), COOL und dem Projekt Verantwortung (VERA) und war, wie auch die zahlreichen Ehrengäste, äußerst beeindruckt und begeistert. Nach einer kurzen Erklärung der schulautonomen Regelungen durch SchülerInnen konnte sich die hochrangige Delegation in einem Rundgang von den...

  • 11.01.19
  •  1
4 Bilder

Lawinengefahr
Lawinen: Höchste Warnstufe für die Ybbstaler Alpen (mit Video)

Update 10. Jänner laut Lawinenwarndienst NÖ: In den Ybbstaler Alpen bleibt in den nächsten Stunden die sehr große Lawinengefahr bestehen. Im Rax-Schneeberggebiet wird die Lawinengefahr mit groß, ansonsten mit erheblich beurteilt. In den Hochlagen muss aus steilem Gelände mit spontanen Entladungen von großen, trockenen Schneebrett- und Lockerschneelawinen gerechnet werden. Bergrettung und Skigebiete Etwa zwei Meter Schnee liegen auf 1.000 Meter. "Das sind immense Mengen. Wir sind immer...

  • 10.01.19
  •  1

Schnee
Lawinengefahr im Ybbstal

Update 9. Jänner: Die Lawinenwarnstufe in den Ybbstaler Alpen wurde auf 5 (sehr hoch) erhöht. In den Hochlagen muss mit spontanen Entladungen von trockenen Schneebrett- und Lockerschneelawinen gerechnet werden, die aufgrund der großen Schneemengen große bzw. sehr große Ausmaße annehmen können. Zudem ist auch in tieferen und mittleren Lagen mit spontanen Lawinen aus sehr steilen Hangbereichen zu rechnen. Ab sofort ist auch die Sandgrabenstraße in Hollenstein gesperrt. Die tiefwinterliche...

  • 08.01.19

Politik

Christian Rührl (Obmann ASC Leobersdorf), Sportlandesrätin Petra Bohuslav, Andreas Ramharter (Bürgermeister Leobersdorf)

Sportförderung
Verbesserung der Sportinfrastruktur als Basis für die Sportausübung

Bohuslav: „Land Niederösterreich unterstützt mit rund 524.000 Euro.“ NIEDERÖSTERREICH. (pa) Für die erfolgreiche Sportausübung im Breiten- und Spitzensport werden moderne Sportanlagen benötigt, die im Interesse der Sportlerinnen und Sportler stets verbessert oder erweitert werden. „Der Ausbau der Sportinfrastruktur ist ein sehr wichtiger Teil der Niederösterreichischen Sportförderung. Im zweiten Halbjahr 2018 werden daher für 35 Vereine und 28 Gemeinden rund 524.000 Euro an Sportfördermittel...

  • 23.11.18
Bezahlte Anzeige
Bundesheer-Flieger transportieren Personal, Material und Ausrüstung.
4 Bilder

Österreichisches Bundesheer
Leistungsträger der Lüfte

Unterstützung aus der Luft: Österreichs Luftstreitkräfte nutzen unterschiedliche militärische Flugzeugtypen für vielfältige Transport- und Unterstützungs-Aufgaben. ÖSTERREICH. Überall dort, wo österreichische Soldaten im Einsatz sind, können sie mit tatkräftiger Unterstützung der Luftstreitkräfte rechnen. Die Flieger des Bundesheeres transportieren Personal, Material und Ausrüstung. Für Transportflüge im In- und Ausland verfügt das Bundesheer etwa über Transportmaschinen vom Typ C-130...

  • 19.11.18
Bezahlte Anzeige
Beim Bundesheer Pilot oder Pilotin zu werden, ist eine spannende Karriereoption.

Österreichisches Bundesheer
Karriere bei den Luftstreitkräften

Sicherer Weg nach oben: Eine Karriere als Pilotin oder Pilot beim Bundesheer stellt hohe Anforderungen und bietet interessante Perspektiven. Bei den Luftstreitkräften gibt es aber auch noch weitere Karrierewege nach oben. ÖSTERREICH. Beim Bundesheer Pilotin oder Pilot zu werden, ist eine spannende Karriereoption. Nach Abschluss der Ausbildung ist man nicht nur Jetpilot, sondern auch Offizier. Neben außergewöhnlicher Leistungsbereitschaft muss man folgende Voraussetzungen erfüllen: Wer...

  • 19.11.18
Bezahlte Anzeige
Österreichs Soldaten können sich auf die Luftstreitkräfte verlassen.

Österreichisches Bundesheer
Sichere Hilfe von oben

Immer zur Stelle: Österreichs Luftstreitkräfte sind verlässlich dort im Einsatz, wo sie unsere Soldaten brauchen. Egal, ob im Inland oder im Ausland. Bei Einsätzen und der Katastrophenhilfe gibt es stets sichere Unterstützung von oben. ÖSTERREICH. Militärische Luftstreitkräfte sichern nicht nur unseren Luftraum, sie sind auch überall dort im Einsatz, wo österreichische Soldaten sie brauchen. Das gilt für Inlands- und Auslandseinsätze, etwa bei der Katastrophenhilfe. So unterstützen die...

  • 19.11.18
Bezahlte Anzeige
Die militärische Luftraumüberwachung ist ein wichtiges Fundament unserer Sicherheit.

Österreichisches Bundesheer
Luftraumhoheit wahren

Keine staatliche Souveränität ohne sicheren Luftraum: Die militärische Luftraumüberwachung ist kein Luxus, sondern existenziell für Staat und Menschen – sie sichert unsere staatliche Souveränität und unsere Bevölkerung. ÖSTERREICH. Bevölkerung schützen, staatliche Souveränität gewährleisten: Die Luftraumüberwachung ist ein wichtiges Fundament unserer Sicherheit. Gerade für einen neutralen Staat wie Österreich gibt es zur Wahrung der Lufthoheit keine Alternative. Folgendes sollte man über...

  • 19.11.18
Bezahlte Anzeige
Österreichs Luftstreitkräfte haben vielfältige Aufgaben.

Österreichisches Bundesheer
Starkes Leistungsprofil

Schutz von oben: Österreichs Luftstreitkräfte haben vielfältige Aufgaben. Sie schützen nicht nur den österreichischen Luftraum, sondern unterstützen auch unsere Bodentruppen – im In- und Ausland. ÖSTERREICH. Militärische Luftstreitkräfte erbringen wichtige Leistungen für unsere Sicherheit – auch, wenn man sie nicht immer sehen kann. Das Leistungsprofil unserer Luftstreitkräfte ist überaus vielfältig, wie der nachfolgende Überblick zeigt.  Das Bundesheer wahrt unsere Lufthoheit Dafür...

  • 19.11.18

Sport

Als Mittelblocker im Volleyball-Nationalteam im Einsatz: der Waidhofner Mathäus Jurkovics

Waidhofen/Ybbs
Mathäus Jurkovics glänzt im Volleyball-Herren-Nationalteam!

WAIDHOFEN/YBBS. In der heißen Phase um die Qualifikation zur Europameisterschaft befindet sich derzeit das Herren-Volleyball-Nationalteam. Und mit dabei der Waidhofner, der unter Trainer Franz Langwieser in den UVC Raiba Nachwuchsteams groß wurde, ehe er zum Partnerklub VCA Amstetten in die Bundesliga wechselte. Und nun hat er auch ÖVV-Teamchef Michael Warm überzeugt und sich als Mittelblocker einen Stammplatz im Nationalteam erkämpft. Zuletzt war er am Samstag, 5. Jänner, beim tollen 3:0...

  • 07.01.19
Thomas Bader, Sebastian Hirtenlehner

SG1514 Jugend
Vierte Runde NÖ Jugendcup

Zur vierten Runde des niederösterreichischen Jugendcups im Luftgewehrschießen konnten diesmal, am Sonntag 06. Jänner, nur zwei Schützen teilnehmen. Der Bewerb wurde erstmals beim Schützenverein SPS Leonhofen in Ruprechtshofen ausgetragen. Die zwei Schützen, welche beide in der Klasse Jugend 2 antraten, schießen bereits stehend frei und konnten sehr gute Ergebnisse erreichen. Thomas Bader erzielte 183,3 Ringe und sein Schützenkollege Sebastian Hirtenlehner 170,1 Ringe. Die konstanten...

  • 06.01.19
  •  1
Thomas Bader, Sebastian Hirtenlehner, Viktor Hofbauer, Fabian Schaumberger, Paula Hofbauer

SG1514 Jugend
Dritte Runde NÖ Jugendcup

Der niederösterreichische Jugendcup im Luftgewehrschießen ist für die Schützenjugend ein wichtiger Schritt in Richtung Teilnahme zur österreichischen Meisterschaft. Deshalb war die Herausforderung bei der dritten Runde, am Samstag 08. Dezember, in Frankenfels besonders groß, weil schon hochgerechnet werden kann, ob sich die Teilnahme diesmal ausgeht. In der Jugendklasse A männlich konnte Viktor Hofbauer 162,7 Ringe erreichen und befindet sich damit auf einem sehr guten Weg. Paula Hofbauer...

  • 10.12.18
  •  1

SG1514 Jugend
Bezirks Jugendcup Finale

Die dritte und finale Runde des Bezirkscup der Jugend im Luftgewehrschießen wurde am Samstag 01. Dezember beim ESV Sportschützen in Amstetten durchgeführt. Bei der anschließenden Siegerehrung durfte die SG1514 Jugend insgesamt 4 Medaillen abholen. In der Klasse Jugend A weiblich konnte Alberina Shabanaj ihre guten Trainingsleistungen in eine erneute Steigerung ihres Ergebnisses umsetzen und erreichte mit 164,3 Ringen den siebten Platz. Viktor Hofbauer schoss ausgezeichnete 185,0 Ringe und...

  • 03.12.18

SG1514 Jugend
Zweite Runde Bezirks Jugendcup

Die zweite Runde des Bezirkscup wurde am Samstag 10. November in Gaming ausgetragen. Mit 8 Schützen war der SG1514 der am stärksten vertretene Verein im Bezirksschützenbund "Ötscherland". Die beachtlichste Leistung erzielte diesmal Luis Mayerhofer, der die erste Runde nachschießen musste und somit zweimal 20 Schuß Wettkampfserien in der Klasse Jugend A (Jahrgang 2007 und jünger) ablieferte (157,3 & 163,3 Ringe). Viktor Hofbauer konnte mit 162,3 Ringen seinen aktuell dritten Platz...

  • 11.11.18

SG1514 Schützenjugend
Zweite Runde NÖ Jugendcup

Am Sonntag, 04. November, wurde vormittags die zweite Runde des niederösterreichischen Jugendcups in Göstling an der Ybbs ausgetragen. Für die Schützengesellschaft 1514 waren wieder fünf TeilnehmerInnen in den Klassen Jugend A/1 (stehend aufgelegt) und Jugend 2 (stehend frei) mit dabei. Trotz der guten Leistungen im Vorfeld, konnte der SG1514 Nachwuchs seine Zielsetzungen nicht voll erreichen. In der Klasse Jugend 2 erreichte Sebastian Hirtenlehner 171,2 Ringe und stellte damit seine neue...

  • 04.11.18

Wirtschaft

Bezahlte Anzeige
2 Bilder

Silvester mit Hund
Silvester! Alle Jahre wieder fürchtet sich der Hund wenn’s blitzt und knallt

Und alle Jahre wieder fragen sich Herrli und Frauli: Was kann ich tun, um meinem Liebling zu helfen? Panik und Angst durch Knaller und FeuerwerkSie sind es leid mitansehen zu müssen, wie Ihr Hund sobald die ersten Knaller losgehen in Panik ausbricht, sich verstecken möchte, unruhig wird, hechelt, winselt und nicht mehr nach draußen zu bewegen ist? Leider verschwinden solche Ängste in den seltensten Fällen von alleine, viel häufiger werden sie sogar von Jahr zu Jahr schlimmer. Und selbst...

  • 12.12.18
Bezahlte Anzeige
Carsten Rahier, Geschäftsführer der sera Gruppe, und Marco Kisch, Geschäftsführer sera Technology Austria.
3 Bilder

sera Technology
Dosiertechnik mit hoher Qualität

SUBEN. Die sera GmbH ist mit ihren Dosiersystemen in mehr als 80 Ländern aktiv – seit kurzem auch in Suben. Marco Kisch, Geschäftsführer der sera Technology Austria GmbH, erzählt im Interview, in welchen Produkten sera-Technology steckt, welche Vorteile der neue Standort Suben den Kunden bringen wird und wo sich das Unternehmen in fünf Jahren sieht. Die sera Gruppe bietet Applikationslösungen auf dem Gebiet der Dosiertechnik. Was genau kann ein Laie sich darunter vorstellen? Die sera Gruppe...

  • 05.12.18
Bezahlte Anzeige
17 Bilder

AEG erfindet mit dem Akku-Handstaubsauger FX9 das Staubsaugen neu
AEG Akku-Handstaubsauger FX9-1-ANIM zu gewinnen!

• Durch das ETM Testmagazin als Testsieger ausgezeichnet. Beste Saugleistung auch im Vergleich zu herkömmlichen Bodenstaubsauger-Modellen. 
 • Revolutioniert das kabellose Reinigen: Der FX9 löst den klassischen Bodenstaubsauger dank 36V UltraHighDensity-Akku ab 
 • ErgoDesign: Schwerpunkt ist im unteren Drittel für bessere Manövrierbarkeit und weniger Gewicht auf Hand, Arm und Schulter 
 • Höchstmaß an Flexibilität: Dank verschiebbarer Motoreinheit und integriertem...

  • 01.11.18
  •  15
  •  4
Wolfgang Rechberger und Gerald Raab vor der interaktiven Mediawall im Naturhistorsichen Museum Wien
6 Bilder

Waidhofner liefern 3d-Know-how für Naturhistorisches Museum Wien

Im Rahmen der Sonderausstellung „krieg.spuren einer evolution“ im NhM Wien erzählt der Waidhofner Unternehmer und Gestalter Wolfgang Rechberger (P&R Agentur) mittels interaktiver Station die Geschichten der gefallenen Soldaten der Schlacht am Wagram. Gerald Raab (Crazy Eye OG), ebenfalls gebürtiger Waidhofner, ermöglicht mit modernsten 3d-Scans der Grabung und beeindruckenden Drohnenaufnahmen vom Grabungsfeld den Besuchern außergewöhnliche Perspektivenwechsel. 1809 standen sich bei der...

  • 31.10.18
13 Bilder

Teuflisch gut
Mohnnudeln für den Teufl in Groß Gerungs

Knuspriger Schweinsbauch und Mohnnudeln mit Zwetschkenröster bringen den Teufl zum Schwärmen. GROSS GERUNGS. Unser Restauranttester August Teufl ist wieder im Auftrag des guten Geschmacks unterwegs. Sein Ziel diesmal: Das Wirtshaus Hirsch in Groß Gerungs. Wirt Rudi Hirsch begrüßt August Teufl mit einem 2015er Zweigelt Holzgasse von Eder in Gedersdorf (vier Euro für ein Achtel). "Ein sehr schöner Betrieb, ob als Kommunikationszentrum oder für Feierlichkeiten und ein Highlight im Waldviertel",...

  • 10.10.18
10 Bilder

Lehrlinge
Das ist Lehre im Ybbstal

WAIDHOFEN. "Ich weiß noch nicht genau, was ich beruflich machen möchte. Darum bin ich mit meinen Eltern bei der Lehrlingsmesse in Waidhofen", erklärt Mittelschülerin Melanie Fellner. Doch wie sieht es mit Lehrstellen im Ybbstal aus? "Im Vorjahr hatten wir drei Bewerber und haben alle drei genommen. Für 2019 nehmen wir mindestens zwei Lehrlinge auf", weiß Manuela Nowak von Fuchs Metallbau in Ybbsitz. "Das Schnuppern in unserem Betrieb ist nicht nur für angehende Lehrlinge interessant, sondern...

  • 03.10.18

Leute

87 Bilder

"Alles Walzer" beim Technikerball der HTL Waidhofen

WAIDHOFEN/YBBS. (HPK) Gleich nach der eindrucksvollen und beschwingten Polonaise beim Technikerball der HTL Waidhofen, zu dem Direktor Harald Rebhandl, Schulsprecher Andreas Neubauer und Stellvertreterin Nina Reichartzeder auch Nationalrat Andreas Hanger und Bürgermeister Werner Krammer begrüßen durften, hieß es "Alles Walzer". Doch bevor es so weit war, plauderten Mitglieder des Jungdamen- und Jungherrenkomitees über ihre Motivation, bei der Eröffnung im festlichen Rahmen mitzuwirken: "Es ist...

  • 13.01.19
110 Bilder

Jugendball: Auf Weltreise mit der Landjugend Neuhofen

NEUHOFEN/YBBS. (HPK) Hinaus in die weite Welt entführte die Landjugend unter der Leitung von Stefan Teufel und Sandra Zehethofer die Besucher, darunter Landtagsabgeordneten Anton Kasser, Diakon Johann Braunshofer sowie die alte und neue Gemeindespitze, Gottfried Eidler und Maria Kogler, und Landjugend-Bezirksleiter Edwin Ebner, mit ihrem traditionellen Ball im Gasthof zur Post. Gemäß dem Ballmotto "Ready for an adventure? Die Reise geht los!" verrieten die jungen Festgäste in einer kurzen...

  • 07.01.19
87 Bilder

Das Weihnachtsspecial: Christmas Club in Waidhofen

WAIDHOFEN/YBBS. (HPK) Die Vorfreude auf das Weihnachtsfest war natürlich beim Christmas Club im Rothschildschloss unter den top gestylten Nachtschwärmern nicht zu übersehen. Und sehen lassen kann sich auch deren Wunschliste ans Christkind: "Ich wünsch' mir hauptsächlich Gesundheit und Liebe", so Mira Langergraber, während ihr Herzblatt Sebastian Fradinger zu "Gesundheit, Spaß und Freude" sich noch über eines freuen würde: "Ein paar Tage keinen Stress!" Mit einem Wassersprudler "SodaStream"...

  • 16.12.18
43 Bilder

Adventmarkt: So kreativ sind die Neustadtler

NEUSTADTL. (HPK) "Ich arbeite eigentlich gerne mit Holz", verrät Georg Wallner, der mit seinen kunstvoll gestalteten Arbeiten wie Rinden-Engel oder Christbaumkugeln aus Nuss- und Zirbenholz für Bewunderung unter den Besuchern sorgte. Aber nicht nur er zeigte sich beim Neustadtler Adventmarkt unter den Ausstellern von seiner kreativen Seite. Mit liebevoll gehäkeltem Weihnachtsschmuck zog Erika Pammer die Blicke auf sich: "Mir taugt das Ganze, das ist mein Hobby", sagt sie über ihre...

  • 09.12.18
43 Bilder

"Advent im Dorf" zeigt echtes Kunsthandwerk

BIBERBACH. (HPK) Eine Reihe von Kunsthandwerkern standen beim "Advent im Dorf", organisiert vom Team rund um Vizebürgermeister Maximilian Soxberger und Maria Theuerkauf, im Zentrum: "Es ist eine filigrane Arbeit", erzählt Maria Aigner über ihre wunderbaren Klosterarbeiten. Ganz dem Filzen hat sich Karoline Zauner verschrieben: "Damit hat man schon im Mittelalter Kleidung gemacht", weiß sie zu berichten. Und ein ganz traditioneller Werkstoff hat es Rosi Mühlehner angetan: "Ton ist einfach voll...

  • 02.12.18
In Siegeslaune auf der Bühne: Theater-Urgestein Manfred Heher.
53 Bilder

Bühne Aschbach
Der Meisterboxer schlägt in Aschbach zu

ASCHBACH. (HPK) Viel zu lachen gab's bei der Premiere der Bühne Aschbach mit der Komödie "Der Meisterboxer" für die Besucher, darunter Bürgermeister Martin Schlöglhofer, Vizebürgermeister Gottfried Bühringer, die Gemeinderäte Christa Dorner und Wolfgang Schoder sowie die Ehrengäste Bernhard und Helga Pausinger, im Pfarrsaal. Jahr für Jahr begeistern die Darsteller der Laienspielgruppe, die dabei von Richard Bill ins rechte Licht gerückt werden, das Publikum. Doch was macht eigentlich den Reiz...

  • 24.11.18