Sport

Beiträge zum Thema Sport

Sportlandesrat Jochen Danninger, Ivona Dadic, Bürgermeister Matthias Stadler
2

Sport.LAND NÖ
Neue Leichtathletik-Halle für NÖs Sportler

Damit Sport-Stars wie Ivona Dadic & Beate Schrott auch künftig zu Höchstformen auflaufen können, wird in St. Pölten anstellt einer Eventarena, eine neue Leichtathletik-Halle gebaut.  NÖ (red.) Heute, am 06. April, dem internationalen Tag des Sports, beschloss die niederösterreichische Landesregierung die Ausführungsfreigabe zur Errichtung einer neuen Leichtathletik-Halle im Sportzentrum Niederösterreich. Baubeginn des – mit Gesamtinvestitionskosten von € 1,825 Mio. – neuen Leuchtturmprojektes...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Egal ob laufen, radfahren oder spazieren gehen - jede Bewegung und jede Minute zählt.
2

NÖ Firmenchallenge
NÖ hat mehr als 5 Mio. Bewegungsminuten gesammelt

Egal, ob man gerne geht, läuft oder am liebsten mit dem Fahrrad oder den Inlineskates unterwegs ist, von 1. März bis 31. Mai zählt für alle Berufstätigen wieder jede Minute Bewegung in der freien Natur. NÖ (red.) In diesem Zeitraum sucht SPORT.LAND.Niederösterreich in Kooperation mit spusu, der Wirtschaftskammer Niederösterreich und ecoplus, der Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreich, zum 4. Mal die aktivsten Firmen Niederösterreichs. Mit der neuen „spusu Sport-App“, die speziell für...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Lena,  Kevin und Sophie aus Hollenstein
Aktion 3

Anpfiff im Ybbstal
Startschuss für den Sport-Nachwuchs

Vereinssport für Kinder und Jugendliche im Freien ist seit 15. März wieder erlaubt. Das sagen die Trainer. WAIDHOFEN/YBBSTAL. Achtung, fertig, los! Ob Fußball, Basketball und Schnitzeljagd mit Maskottchen Hopsi Hopper. Endlich ist es so weit, Kinder und Jugendliche dürfen wieder im Verein Sport treiben. Doch die Auflagen sind streng: "Kein Match und auch kein Zweikampf sind derzeit möglich. Opponitzer und Hollensteiner Kinder, die sonst miteinander trainieren, trainieren nun getrennt", so...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Lisa Friedlbinder, Ena Basic, Barbara Wildling, Barbara Eichletter, Beatrix Haider, Laurin Hofer, Zoe Hirener

"Ausgezeichent"
Volksschule Gleiß ist „Bewegungsfreundliche Volksschule“

Von den Hopsi – Hopper -Stunden (so werden sie wegen des Gesundheitsmaskottchens genannt) sind die Kinder besonders begeistert. GLEISS. Gesundheit ist die Voraussetzung für das Gelingen von Unterricht und somit ist Gesundheit eine Voraussetzung für den Schul- und Lernerfolg eines Kindes. Die ASKÖ hat die Auszeichnung „Bewegungsfreundliche Volksschule“ in das Leben gerufen. Es wurden Volksschulen gesucht, die erfolgreich Bewegung in den Schulalltag integrieren. "Volle Unterstützung bekommen wir...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
»tut gut«-Expertinnen bewegen auf digitale Weise nicht nur SchülerInnen und LehrerInnen sondern auch Geschwister, Eltern und Großeltern
2

Schule NÖ
Neuer Stundenplan: "Bewegte Klasse" geht in die nächste Runde

Tägliche Bewegung ist für jeden gut, doch vor allem die Kleinsten leiden häufig daran, wenn sie viele Stunden täglich die Schulbank drücke und darüber hinaus auch danach noch die ein oder andere Stunde über diversen Hausübungen sitzen müssen. Um zwischen all der Arbeit auch etwas Zeit für physische Bewegung zu schaffen, wurde vor 25 Jahren das Projekt "Bewegte Klasse" ins Leben gerufen.  NÖ (red). In Zeiten, wo das ganze Leben in die eigenen vier Wände verlagert wurde, fällt es oft schwer Zeit...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

Waidhofen/Ybbs
Stadt zeichnet besondere Leistungen mit dem "[a:bua]" aus

Die Vorschläge, wer eine Auszeichnung erhalten sollte, kommen übrigens von den Waidhofnern selbst. Eine Jury entscheidet schließlich, wer sich über die begehrte Trophäe, gefertigt in echter regionaler Handarbeit von Schmied Sepp Eybl, freuen darf. WAIDHOFEN/YBBS. [a:bua] ist ein altes Mostviertler Wort für Staunen und Bewundern sowie Name für die jährlichen Preise der Stadt. Bereits zum fünften Mal werden auch heuer wieder Menschen für ihre besonderen Leistungen in den Bereichen Kultur, Sport,...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
2

Spielgemeinschaft Waidhofen
Den Aufstieg vor den Augen

Im Interview blickt Amarildo Zela, Trainer der SG Waidhofen, auf eine gelungene Herbstsaison zurück. (Interview: Jakob Köstler) Wie fällt Ihre Bilanz des ersten Abschnitts der Saison für die Spielgemeinschaft Waidhofen aus? AMARILDO ZELA: Im Großen und Ganzen bin ich zufrieden. Ich bin ein Trainer, der das Spielerische fördert, und so freut es mich, dass wir in fast jedem Spiel viel Ballbesitz hatten. Wir haben den Gegner oft dominiert. Für die 1. Klasse haben wir beeindruckenden Fußball...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Jakob Köstler
Oft braucht es nicht mehr als einen Laptop und Motivation.

Fitnesscenter geschlossen
Die eigene Wohnung als Kraftraum

Auch zuhause kann man den Körper fithalten. (ÖSTERREICH). Fitnesscenter haben in Österreich wieder geschlossen, doch das ist noch lange kein Grund, die Muskeln verkümmern zu lassen. Die eigenen vier Wände eignen sich oft besser als Kraftraum als man denken würde. Der erste Ansprechpartner für passende Übungen ist das Internet. Auf Videoplattformen gibt es zahlreiche Instruktionen, von schweißtreibenden Zirkeltrainings bis hin zu entspannenden Yoga-Einheiten. Heimtraining-Profis haben ohnehin...

  • Wien
  • Michael Leitner
Ausreichend zu trinken ist für die Leistung des Hobbysportlers besonders wichtig.

Gesunde Ernährung
Kraft tanken für den Sport

Regelmäßige Bewegung ist gesund, kann mitunter aber auch ganz schön anstrengend sein. Damit es beispielsweise während dem Laufen zu keinem Energieloch kommt, sollte man vor allem die Ernährung vor dem Training beachten. Die wichtigste Regel ist ausreichendes Trinken. Sowohl über den Tag verteilt als auch unmittelbar vor der Sporteinheit wäre ein Flüssigkeitsmangel äußerst kontraproduktiv. Auf einer Radtour oder beim Besuch eines Fitnesscenters gehört eine Trinkflasche daher auch zur...

  • Wien
  • Michael Leitner
Ab 21. September treten österreichweit neue, verschärfte Maßnahmen in Kraft.
8 2

Corona-Virus Niederösterreich
Corona-Maßnahmen ab 21. September 2020

NÖ/ÖSTERREICH. Ab Montag, 21. September 2020, treten einige verschärfende Maßnahmen für Gastronomie und Veranstaltungen in Kraft. Wir haben hier die neuen Maßnahmen im Überblick für dich.  Zusätzliche Maßnahmen ab 21. September 2020:Ein Mund-Nasen-Schutz muss auch in folgenden Bereichen getragen werden: Auf Messen (sowohl in geschlossenen Räumen als auch im Freien)Auf Märkten (sowohl in geschlossenen Räumen als auch im Freien)In der Gastronomie für Personal bei Kundenkontakt und für KundInnen,...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Wer sich krank fühlt, sollte dem Körper die nötige Ruhe gönnen und eine Sportpause einlegen.

Sport nach der Erkältung
Vorerst nicht mit Vollgas

Regelmäßige Bewegung ist erwiesenermaßen gut für das Immunsystem. Ist man jedoch einmal verkühlt, braucht der Körper Ruhe. ÖSTERREICH. Auch die ambitioniertesten Sportler sind vor einer Erkältung nicht gefeit. Dann heißt es, den Körper zu schonen. Wer das nicht tut riskiert, dass sich die Verkühlung zu einer Nasennebenhöhlenentzündung auswächst oder im schlimmsten Fall sogar eine Herzmuskelentzündung mit fatalen Folgen. Jetzt ist PauseEs empfiehlt sich, mit einem moderaten Training frühestens...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
1

Sport an Hundstagen
Ozon nicht unterschätzen

Körperliche Aktivität ist grundsätzlich gesund. Bei hohen Temperaturen steigt allerdings auch die Ozonbelastung in der Luft. ÖSTERREICH. Liegt die Ozonkonzentration unter 180 Mikrogramm Ozon pro Kubikmeter Luft (µg/m3), spricht nichts gegen Sport. Dieser Richtwert gilt jedoch nicht für Menschen mit Herzkreislauf-Erkrankungen, Allergiker oder Asthmatiker. Sie sollten schon bei einer Ozonbelastung ab 150 µg/m3 auf Sport im Freien verzichten. Eine hohe Ozonkonzentration belastet nicht nur die...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Liegestütz: "Qualität vor Quantität", sagt Bernadett Wagner.
1 3

Gesundheit
Berni macht die Ybbstaler fit

Ob alleine, zu zweit oder mit der Familie: Waidhofnerin Bernadett Wagner trainiert Sie Wohnzimmer-fit. WAIDHOFEN. "Viele haben gerade Home-Office. Aber nur zu Hause herumsitzen ist auf Dauer nicht gut für Sommerfigur und Immunsystem. Aber dafür gibt es ein cooles Wohnzimmer-Training“, sagt Waidhofnerin Bernadett Wagner, diplomierte Fitness- und Gesundheitstrainerin von FITFAM Amstetten. Und los geht's mit dem Aufwärmen. Das ist wichtig, um Verletzungen zu vermeiden. Bernadett empfiehlt das...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller

Letzte Station in Melk
Vier Städte Crosslaufcup

Den Abschluss des Crosslaufcups 2020 bildete am Sonntag Melk. Recht gutes und trockenes Wetter ermöglichte gute Leistungen. Schon vor dem Lauf war klar, dass Damjan Eror (U 16) und Ajdin Hasic (U 14) aufgrund der bisherigen Ergebnisse als Gesamtsieger feststanden. Trotzdem wollten sie ihre Form vor den Landesmeisterschaften kommendes Wochenende noch einmal überprüfen. Es entwickelte sich von Beginn an ein sehr schnelles Rennen über 1450 m, das Ali Dibo vom TV Grein anführte. Damjan ließ sich...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Sara Handl
Die U13 Volleyballerinnen des UVC Raiba Waidhofen (knieend: Iris Langwieser, Lena Wagner, stehend: Denise Fürnhammer, Tamara Eror) mit Trainer Franz Langwiser

Sportunion Waidhofen:
Zweiter Platz für U13-Volley-Girls

BEZIRK WAIDHOFEN/YBBS. Beim Volleyball Großturnier in Purgstall spielten 14 Teams aus NÖ-West, darunter 2 Mädchenmannschaften des UVC Raiba Waidhofen mit Trainer Franz Langwieser, um den Sieg.  Das UVC-Duo Denise Fürnhammer und Tamara Eror hatte es von Start an mit schweren Gegner/innen zu tun und erreichte letztlich den beachtlichen 7. Platz. Ganz vorne mitspielen konnten die UVC-Spielerinnen Iris Langwieser und Lena Wagner. Durch den Sieg über die starken Purgstallerinnen schafften sie es ins...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Sara Handl
Anzeige
Gewinnen Sie einen Aufenthalt für das ORF Radio Steiermark Laufwochenende vom  3.-5. April 2020!
4 2

Gewinnspiel - ORF Radio Steiermark Lauf
Laufwochenende in Bad Waltersdorf gewinnen

Gewinnen Sie einen Aufenthalt für das ORF Radio Steiermark Laufwochenende vom 3. bis 5. April 2020! Rein in die Laufschuhe und ab nach Bad Waltersdorf. Die fast 1.500 Hobbyläufer dürfen sich heuer auf ein abwechslungsreiches Sportwochenende freuen. Bereits am Freitag, den 3. April gibt es beim „Warm up“ in der Heiltherme Bad Waltersdorf die Möglichkeit sich unter professioneller Anleitung auf den Lauf vorzubereiten. Am Samstag startet mit den Juniormeilen (800m und 1.600m) um 11 Uhr der ORF...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alexander Krausler
Die UVC-Volleyballjugend voller Freude bei der Saisonabschlussfeier. Natürlich wurde auch fleißig gespielt.

Volleyball
Nachwuchsvolleyballer feiern in Waidhofen

WAIDHOFEN. Der Volleynachwuchs des UVC (United Volleyball Conference) in Waidhofen an der Ybbs traf sich zum Schulschluss rund um das Sportunion-Zentrum zur Saisonabschlussfeier. Über 50 Volley-Kids samt zahlreicher Eltern folgten der Einladung. Während Nachwuchstrainer Franz Langwieser (und sein Helferteam) seine Grillkünste spielen ließ, tobte sich die Volley-Jugend auf den Beachplätzen aus. Große Feier Bei der anschließenden Feier gratulierte Sportunion-Obmann Wolfgang Schorn der Sektion für...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Sebastian Puchinger
<f>Christian Schippany,</f> Robert Handsteiner, Stefanie Koini, Elke Gressl, Maria Fuchsluger, Miriam Wolloner, Franz Wagner, Georg Berger.
2

Waidhofen/Ybbs
Das ist NÖs sportlichste Firma

WAIDHOFEN/YBBSTAL. Es war über Wochen ein spannendes Match. Bei der NÖ-Firmenchallenge holten die Mitarbeiter der Raiffeisenbank Ybbstal in der Kategorie "Mittlere Unternehmen" den Sieg vor den Bezirksblättern NÖ und der Raiffeisenbank Region Schallaburg. Wir machen mit! Die Idee zum Mitmachen hatte der Betriebsratsvorsitzende Christian Schippany: "So haben wir 58 Mitarbeiter mobilisiert, die mit viel Einsatz dabei waren", lacht der Waidhofner. "Natürlich gab es zwischendurch Goodies für...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Simon Wedl mit Sohn Daniel und Tochter Johanna.
310

Waidhofen/Ybbs
So gehen die Ybbstaler Jungläufer an den Start

WAIDHOFEN/YBBS. Hunderte Sportbegeisterte nahmen dieses Jahr wieder am Stadtlauf in Waidhofen teil. Besonders viele junge Teilnehmer waren beim 35. Stadtlauf der Sportunion Waidhofen - in Kooperation mit der Sparkasse Waidhofen - anzutreffen. Die BEZIRKSBLÄTTER fragten die Nachwuchsläufer nach deren Motivation fürs Laufen und ihrem Ziel beim Stadtlauf. Für Samuel Moser sind Oma Barbara - selbst langjährige Teilnehmerin beim Stadtlauf - und seine Schwester das große Vorbild und die Motivation...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Jonas Reitbauer
Zu zweit fällt der Einstieg im Frühling noch leichter.

Endlich joggen
Gut vorbereitet in die Laufsaison

Im Freien ist es nun weder so kalt, dass das Erfrieren droht, noch erdrückt etwaige Hitze die Hobbysportler. Der Frühling eignet sich daher ideal, um in Sachen Joggen so richtig durchzustarten. Wer bislang noch wenig Erfahrung auf den Laufstrecken gesammelt hat, sollte zunächst auf das richtige Werkzeug achten. Eine Investition, die sich lohntLaufschuhe sind oft nicht billig, schonen aber langfristig den Bewegungsapparat. Am Anfang sollte man keinen Höchstleistungen erwarten und Rückschläge als...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Michael Leitner
Matthias Walkner und Reini Sampl mit dem Catcher Car des Wings for Life World Run 2019
3

Wings for Life World Run 2019
Auf der Flucht vor Matthias Walkner im Catcher Car

Zum mittlerweile sechsten Mal werden sich am 05. Mai 2019 zehntausende Menschen weltweit, darunter auch mehr als 15.000 Österreicher, die Laufschuhe schnüren, um für diejenigen zu laufen, die es selbst nicht können. ÖSTERREICH/NIEDERÖSTERREICH. Wenn am 05. Mai um 13:00 Uhr der Startschuss für die Läufer am Wiener Rathausplatz und per Wings for Life World Run App in ganz Österreich fällt, versuchen sie alle dem Catcher Car so lange wie möglich zu entfliehen, das 30 Minuten später die...

  • St. Pölten
  • Matthias Karner
Die Turn-10-Stadtmeisterschaften waren ein voller Erfolg.

Sport im Ybbstal
Waidhofens Nachwuchssportler bei der Stadtmeisterschaft

WAIDHOFEN. Lange trainierten die Kinder und Jugendlichen für die erste Turn-10-Stadtmeisterschaft in Waidhofen. "Ich hab' viel gelernt" Durch das viele Training bauen die jungen Menschen Ausdauer auf und können Freundschaften knüpfen. Die Übungen finden am Reck, Boden und Kasten statt. Für die Mädchen gibt es zudem den Balken, während von den Jungs der Barren überwunden werden muss. Doch was ist der überzeugendste Grund, an diesem Sportereignis teilzunehmen? "Dass die Eltern einmal sehen...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Sebastian Puchinger
Prolling-Weyerbauer
8 4 26

Langlauf-Partie
Ybbsitz, Heimat der Schmiede

YBBSITZ-PROLLING. Bei strahlendem Sonnenschein packe ich meine Langlaufausrüstung in das Auto und los gehts. Ich war schon öfter in dem netten, romantischen Städtchen Ybbsitz ausliefern, da meine Lunasoaps Naturseifen beim Spar Prauchner im Sortiment sind. Dieses Mal fahre ich vom Zentrum Ybbsitz, die Schmiedemeile entlang Richtung Wintertreff Prolling. Man erkennt sofort,  in  dieser Region werden Natur, Handwerk und Tradition noch hoch geschätzt. Ich fahre die kurvenreiche Straße entlang,...

  • Scheibbs
  • Manuela Majer
Anzeige
Gewinnen Sie einen Aufenthalt für den ORF Radio Steiermark Lauf am 6. April 2019!
3 3

Bad Waltersdorf läuft
Drei Startplätze für den ORF-Radio-Steiermark-Lauf gewinnen!

Seit 17 Jahren lockt der ORF-Radio-Steiermark-Lauf jährlich an die 1.500 Teilnehmer/innen in die 2-Thermenregion Bad Waltersdorf. Der beliebte Volkslauf bietet Bewerbe für alle Altersklassen von der H2O-Juniormeile, über den Einsteigerlauf bis hin zum Halbmarathon an. Alle Laufbewerbe werden erstmalig auf der AIMS vermessenen Strecke ausgetragen. Jede(r) Teilnehmer(in) erhält ein attraktives Startpaket mit Thermeneintritt, Laufshirt, Getränken, Gutscheinen uvm.. Die neue Nordic-Walking- und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alexander Krausler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.