niederösterreich

Beiträge zum Thema niederösterreich

LokalesBezahlte Anzeige
Mache bei unserem Zeichen- und Malwettbewerb mit und gewinne tolle Preise.
7 Bilder

Gewinnspiel
Mitmachen beim Dirndl Mal- und Zeichenwettbewerb 2019

Die Bezirksblätter suchen die schönste Dirndlzeichnung! Also mach mit und gewinne tolle Preise.   NIEDERÖSTERREICH. Die Bezirksblätter suchen die schönsten Dirndlzeichnungen: Also ran an die Buntstifte, Wasserfarben oder andere Zeichenutensilien und her mit euren Werken.  Das gibt's zu gewinnen Kids Hauptpreis für Kinder ist eine Künstlerausstattung (1 x Staffelei, 72 Farbtuben, Leinwand) vom „Einzigartig Creativshop“. Weiters werden sieben RAIBA Sparbücher im Wert von € 750,- (2 x €...

  • 01.08.19
  •  2
LokalesBezahlte Anzeige
Toni Pfeffer und Grill Staatsmeister Richard Fohringer kommen zu dir nachhause.

Gewinnspiel
Gewinne ein Grillevent für 8 Personen mit Toni Pfeffer und Grill Staatsmeister Richard Fohringer samt neuem Griller

Lass dich und deine Freunde bei dir zu Hause von Pfeffer(T)oni und Richard Fohringer begrillen. Damit du auch in Zukunft Spaß am Grillen hast, bleibt der Griller beim Gewinner. NÖ. Die Grillsaison ist noch lange nicht vorbei. Deshalb verlosen die Bezirksblätter zusammen mit SPORT.LAND Niederösterreich ein Grillevent für 8 Personen mit Toni Pfeffer und Grill Staatsmeister Richard Fohringer. Weil bei einem richtigen Grillevent das Rundherum passen muss gibt es zusätzlich Pfeffer(T)oni...

  • 01.07.19
  •  3
Lokales
Schau auf deine Umwelt und verwende das Carsharing- und Sammeltaxi-Angebot aus deiner Region.

Mobilität
Carsharing und Sammeltaxis in Niederösterreich

Hier findest du gesammelte Infos zu deinen Carsharing sowie Sammeltaxi-Angeboten aus deinem Bezirk.  NÖ. Schnell zum Einkaufen, nur vom Bahnhof nach Hause - da zahlt sich ein eigenes Auto oder ein Zweitfahrzeug nicht aus. Carsharing, Sammeltaxis und Co gelten als die Verkehrslösung für die sogenannte „Letzte Meile“, sprich kurze Distanzen, einmalige längere Fahrten oder im Notfall, falls man schnell von A nach B kommen möchte und gerade kein eigenes Fahrzeug zur Verfügung hat. Für unsere...

  • 14.06.19
  •  2
Wirtschaft
Jochen Danninger, kaufmännischer ecoplus Geschäftsführer, Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav, Michaela Smertnig, ecoplus Clustermanagerin Bau.Energie.Umwelt Cluster NÖ, ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki

ecoplus
ecoplus Kampagne: „Sie denken an einen neuen Standort?“

NÖ. Um das investitionsfreundliche Wirtschaftsklima in Niederösterreich weiter anzukurbeln, startet die Wirtschaftsagentur ecoplus eine Kampagne. „Wir wollen, dass sich Unternehmerinnen und Unternehmer ganz auf ihr Geschäft in Niederösterreich konzentrieren können. Bei nicht alltäglichen Entscheidungen, wie der Suche nach einem Betriebsstandort, Kooperationspartner bei Innovationsprojekten oder bei Digitalisierungsprojekten, wollen wir Betrieben gerne unter die Arme greifen. Sie denken an einen...

  • 31.05.19
  •  1
Wirtschaft
GF Mag. Marion Mitsch und Standortleiter DI Gerhard Ungerböck bei der Inbetriebnahme des neuen Zick-Zack-Sichters

UFH RE-cycling GmbH
Zick-Zack-Sichter in der UFH RE-cycling Anlage

Um die Reinheit der Sekundär-Rohstoffe aus alten Kühlgeräten weiter zu optimieren, wurde die UFH RE-cycling Anlage in Kematen an der Ybbs um einen Zick-Zack-Sichter erweitert. Damit wird die Optimierung der Feinkornabtrennung gefördert und somit auch die Reinheit und Qualität des Outputs. Außerdem wird durch die Installation des Zick-Zack-Sichters die Verschleppung von Haft- und Feinkorn minimiert.

  • 09.05.19
Lokales
Gemeindebundpräsident Alfred Riedl steht Rede und Antwort.

Mein Bezirk, meine Familie
"Gestaltung und Qualität zählen auf Spielplätzen"

NÖ. Herr Präsident, im Zuge der Familienserie bewerten die Bezirksblätter auch die Spielplätze in den NÖ Gemeinden. Welche Bedeutung hat der Spielplatz in einer Gemeinde? „Spielplätze sind nicht nur Spielräume für Kinder - es sind auch Kommunikationsplätze für Eltern, Kinder und Jugendliche. Spielplätze sollen in erster Linie attraktive, naturnahe Spiel-, Abenteuer-, Kreativ- und Bewegungsräume für unsere Kinder darstellen. Jede Gemeinde ist gut beraten, Spielplätze anzubieten und diese auch...

  • 01.04.19
Politik
Markus Hütter, Harald Sterle, Marlene Laschober, Wolfgang Sobotka, Spitzenkandidat Josef Hager, Gabriele Koubek, Uwe Mitter

AK-Wahl
VP stellt ihre Spitzenkandidaten vor

NÖ. „Manche halten die AK-Wahl für nicht wichtig, wir aber wissen, dass es um das Arbeitnehmer-Parlament geht, das nicht weniger als 549.000 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer vertritt. Wir treten auf Listenplatz 2 als ‚Volkspartei Niederösterreich NÖAAB-FCG‘ an. Zum ersten Mal wird AK-Vizepräsident Josef Hager unser Team als Spitzenkandidat anführen" so NÖAAB-Landesobmann Wolfgang Sobotka. "Josef Hager ist in allen Bezirken Niederösterreichs in den Betrieben unterwegs und weiß, welche...

  • 25.01.19
Lokales
11 Bilder

Der Teufl auf Balkanreise am Bahnhof St. Pölten

Vom Schuhmacher zum Restaurant-Chef: Ugur Kalkan kam vor 20 Jahren nach Österreich. ST. PÖLTEN. "Früher war ich Schuhmacher, jetzt führe ich ein Lokal", erklärt "Kristall"-Inhaber Ugur Kalkan stolz. "Damals gehörte mir das letzte Lokal am Bahnhof. Seitdem bin ich immer weiter nach vorne gewandert." "Dann sind Sie ja in fünf Jahren am anderen Ende vom Bahnhof angekommen", scherzt Restaurantprofi August Teufl. "Das Lokal ist wunderschön eingerichtet. Es wird versucht türkische Elemente mit...

  • 01.08.18
  •  1
Sport
EPU – Sportlandesrätin Petra Bohuslav, WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl und Ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki ehren die siegreichen EPUs
6 Bilder

"NÖ-Firmenchallenge" – Unternehmen absolvierten 4 Mio. Bewegungsminuten

Bohuslav: „Großartig zu sehen, wie Bewegung in den Berufsalltag integriert wurde!“ Drei Monate wurde im Zuge der „NÖ-Firmenchallenge“ gegangen, gelaufen und mit dem Rad gefahren. In diesem Zeitraum suchte SPORT.LAND.Niederösterreich mit „Runtastic“ und in Kooperation mit der Niederösterreichischen Wirtschaftskammer und ecoplus, der Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreich, die aktivste Firma Niederösterreichs. „Es ist großartig, wie begeistert die Berufstätigen den Sport in ihrem Alltag...

  • 18.07.18
Lokales
Richter Markus Grünberger beim Prozess.
4 Bilder

Pflegerinnen verfütterten lebende Hasen an Wölfe

„Meine Mandantin hat sich entschlossen, heute die Wahrheit zu sagen“, so die Verteidigerin. MOSTVIERTEL. „Die kriegt das Schreien der Hasen bis heute nicht raus“, empörte sich die Schwester einer 19-jährigen Tierpflegerin vor dem Gerichtssaal in St. Pölten, wo sie gemeinsam mit anderen Personen auf das Ende des Prozesses gegen ihre Schwester, deren ehemaliger Kollegin, die als Lehrling arbeitet, und den Geschäftsführer eines Tierparks wartete. Richter Markus Grünberger war dem Antrag der...

  • 28.06.18
Lokales
Präs. LAbg. Bgm. Rupert Dworak (NÖ GVV), Sportlandesrätin Dr.in Petra Bohuslav,  Präs. LAbg. Bgm. Mag. Alfred Riedl (NÖ Gemeindbund)

NÖ-Challenge - SPORT.LAND.Niederösterreich sucht die aktivste Gemeinde!

Bohuslav: „Digitaler Wettbewerb um Niederösterreich flächendeckend zu bewegen“ Egal ob man gerne wandert, läuft oder am liebsten mit dem Fahrrad unterwegs ist, von Juli bis September zählt jede Minute Bewegung in der freien Natur. In diesem Zeitraum sucht SPORT.LAND.Niederösterreich wieder mithilfe von „Runtastic“ und in Kooperation mit den beiden NÖ-Gemeindevertreterverbänden die aktivste Gemeinde Niederösterreichs. „Mit Hilfe digitaler Systeme wollen wir mit diesem Wettbewerb...

  • 26.06.18
Sport
4 Bilder

Die HYPO NOE BÄDERTOUR 2018 – das Familien Event im Sommer

Anlässlich des Festjahres „130 Jahre HYPO NOE“ findet 2018 eine Neuauflage der „HYPO NOE Bäder Tour“ statt. Diese zählt ohne Zweifel wieder zu den absoluten Highlights des heurigen Niederösterreichischen Badesommers. Angeboten wird ein abwechslungsreiches Mitmach-Programm für die ganze Familie. Aktionen im Pool, Turniere am Beach Volleyball Court oder hartumkämpfte Soccer Games auf der Wiese werden die großen und kleinen Badegäste vor so manche „Herausforderung“ stellen, während es die ganz...

  • 30.05.18
Lokales
Verkehrsminister Norbert Hofer, Verkehrsminister Maxim Sokolow,FPNÖ-Geschäftsführer Nationalrat Christian Hafenecker.

Transsibirische Eisenbahn soll in Niederösterreich enden

Verkehrsminister Hofer und sein russischer Amtskollege Sokolow setzten wichtige erste Schritte für Anbindung an „Neue Seidenstraße“. Es ist ein alter Traum und eine langjährige Forderung der NÖ-Wirtschaft. Die "Transsibirische Eisenbahn" soll bis Wien verlängert werden. Derzeit endet die Breitspur-Strecke in der Slowakischen Stadt Kosice. Über die Transsibirische Eisenbahn soll damit eine 8000 km lange Bahnverbindung ohne Spurwechsel zwischen Ostasien und Wien hergestellt werden. Güter aus...

  • 23.02.18
Lokales
4 Bilder

Jobs mit Aussicht: SPAR sucht 900 Lehrlinge

Karriere starten beim größten Lehrlingsausbildner Österreichs NÖ. SPAR ist ein zu 100 Prozent österreichisches Unternehmen, zählt zu den Top-Arbeitgebern des Landes und ist mit derzeit über 2.300 beschäftigten Lehrlingen in Österreich der größte private österreichische Lehrlingsausbildner. Jedes Jahr bietet SPAR rund 900 neue Karriere-Chancen für Jugendliche im Handel. Die SPAR Österreich-Gruppe ist ein stark wachsendes mitteleuropäisches Handelsunternehmen und bietet einen sicheren...

  • 06.02.18
Lokales
Konditor-Lehrling Jasmin Weichselbaumer kann mit einem Einstiegsgehalt ab Euro 1.660 bis 2.270 brutto pro Monat rechnen.

Lohn: So macht sich Lehre bezahlt

Die Einstiegsgehälter können je nach Beruf beträchtlich differieren, das gilt für Lehrabsolventen wie für Studienabsolventen. NÖ. Ein Lehrabschluss bildet in vielen Fällen die Chance zu einem attraktiven Karrierestart. Ein Dachdecker-Geselle verdient bis zu rund 2.290 Euro brutto im Monat als Einstiegsgehalt, Kraffahrzeugtechniker und Installationstechniker verdienen bis zu 2.070 Euro nach der Lehre. Ein Studienabsolvent der Publizistik im ersten Jahr im Job rund 2.070 Euro brutto, eine...

  • 31.01.18
  •  1
Politik
Insgesamt 71.391 Anzeigen gab es im vergangenen Jahr in Niederösterreich. Das ist der niedrigste Wert der letzten zehn Jahre.
6 Bilder

Diese Pläne haben Niederösterreichs Spitzenkandidaten für unsere Sicherheit

Niederösterreich war im vergangenen Jahr das zweitsicherste Bundesland in Österreich. Dennoch ist Sicherheit eines der am meisten diskutierten Themen im Wahlkampf. Die Kriminalstatistik für 2017 zeigt in Niederösterreich einen Rückgang bei Anzeigen (im Vergleich zum Vorjahr) von 6,2 Prozent. 71.391 Anzeigen gab es im vergangenen Jahr, das ist der niedrigste Wert der letzten zehn Jahre. Gemessen an den Anzeigen pro Kopf (42,9 pro 1.000 Einwohner) ist nur das Burgenland sicherer als...

  • 23.01.18
  •  1
Politik
Niederösterreich ist das Land der Pendler: In den kommenden Jahren sollen drei Milliarden Euro investiert werden.
6 Bilder

Landtagswahl im Land der Pendler: Das wollen die Parteien für Niederösterreichs Verkehr

Die Bezirksblätter Niederösterreich haben die Verkehrskonzepte der einzelnen Parteien unter die Lupe genommen und die Spitzenkandidaten für die anstehende Landtagswahl nach ihren Konzepten befragt. Niederösterreich ist nicht nur das größte Bundesland - es ist auch das Land der Pendler. Die Öffis verzeichnen jeden Tag rund 600.000 Fahrgäste. Fast 200.000 Niederösterreicher pendeln jeden Tag über die Landesgrenzen hinaus. Das Land plant, in den kommenden Jahren drei Milliarden Euro in den...

  • 15.01.18
  •  4
Lokales
Show-Time: Der "Bottler" wird Publikum und Jury auf unterhaltsame Weise präsentiert.
2 Bilder

Mit Flaschen zum Final-Erfolg

Interview: Stefan Gerstmayr und Bastian Stängl von der HTL Waidhofen über ihr großes 120-Sekunden-Erlebnis. WAIDHOFEN/ST. PÖLTEN. Es war ein Abend, den die 17-jährigen Stefan Gerstmayr und Bastian Stängl in ihrem Leben so schnell nicht vergessen werden. Die beiden Waidhofner HTL-Schüler trumpften beim großen Finale der 120-Sekunden-Show nicht nur mit einer witzigen Präsentation auf, sie punkteten auch mit ihrer Produktidee, dem "Bottler" – ein Fahrradflaschenhalter für universell große...

  • 29.11.17
Sport
14 Bilder

14. Staatsmeistertitel für Raimund Baumschlager - Das war die Rallye Waldviertel 2017

In einem wahren Herzschlagfinale setzt sich der Oberösterreicher bei der 37. und letzten Rallye Waldviertel mit 5,4 Sekunden Vorsprung gegen Hermann Neubauer durch Sportlich hochstehende und dramatische Entscheidungen einerseits bzw. viele nostalgische Reminiszenzen ob der 37. und letzten Rallye Waldviertel prägten an diesem Wochenende das Geschehen dieses Klassikers in der Gegend rund um Horn, Krems und Fuglau. Die beiden langjährigen Veranstalter ÖAMTC ZV Baden und MSRR Neulengbach mit...

  • 11.11.17
Wirtschaft
Doris Karl und die RIZ Gründeragentur Amstetten beraten kostenlos Jungunternehmer in ihren unternehmerischen Entscheidungen.

RIZ: Gut beraten ist halb gegründet

Doris Karl von der Gründeragentur RIZ in Amstetten über gute Ideen, spannende Herausforderungen und erfolgreiche Start-ups. Interview: Michael Hairer AMSTETTEN. Sie ist 35 Jahre jung, kommt aus Raxendorf (Bezirk Melk) und berät seit 1. Juni Jungunternehmer im RIZ Amstetten: Doris Karl, selbst ehemalige Unternehmerin, weiß ganz genau, was es alles für eine erfolgreiche Firmengründung braucht. Frau Karl, was macht eine gute Idee eigentlich aus? DORIS KARL: Ihre Einzigartigkeit und...

  • 02.11.17
Lokales

Beatrix: Eine starke Frau aus Waidhofen

Beatrix Cmolik hat gute Chancen Niederösterreichs erfolgreichste Frau zu werden BEZIRK. Ob Chefin eines Großkonzernes, Mitarbeiterin einer Sozialeinrichtung oder eine Hilfskraft, die sich den Traum vom eigenen Geschäft verwirklichte: Niederösterreich ist voll von starken Frauen. Die Hebamme Beatrix Cmolik ist eine davon. Stimme der Hebammen Sie hat es ins Finale zur Wahl der erfolgreichsten Niederösterreicherin geschafft. Bei der gebürtigen Waidhofnerin wurde im ersten Studienabschnitt in...

  • 05.10.17
Lokales
Lukas Hasenauer und Dominik Scherz, Gründer von dem Online-Locationfinder meinelocation.at, führen ab sofort auch für das Burgenland exklusive Räumlichkeiten für Hochzeiten, Seminare und Feste aller Art.“

Premium-Locations im Land der Sonne

Am Anfang stand die Idee. Was danach folgte, war Begeisterung. „Pure Begeisterung für ein Thema, das uns seit vielen Jahren begleitet – die Suche nach einer geeigneten Eventlocation. Online zum Event Mit der Gründung unserer innovativen Onlineplattform findet man seit 2016 spielend leicht die perfekte Location in Niederösterreich sowie alles Weitere, was zu einem gelungenen Fest dazugehört“, sagt Dominik Scherz, Geschäftsführer von meinelocation.at. Die Nachfrage ist groß. Die...

  • 22.09.17
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

LEBENSRETTER GESUCHT - Jetzt Blutspenden und Leben retten in Waidhofen an der Ybbs!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Freitag, 15.09.2017 10.00-13.00 und 14.00-19.00 Uhr Rathaus Oberer Stadtplatz 28 Waidhofen an der Ybbs Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Jede Blutspende zählt - Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden! Gerade jetzt, nach der Ferienzeit, ist die lückenlose Versorgung der Patientinnen und Patienten mit...

  • 14.09.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.